Traurigkeit

Wir haben 7 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Traurigkeit.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm165156
Durchschnittliches Gewicht in kg6445
Durchschnittliches Alter in Jahren3516
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,9218,49

Die Nebenwirkung Traurigkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

Zometa (1/35)
2%
Strattera (1/40)
2%
Herceptin (1/56)
1%
Bella HEXAL (1/137)
0%
Medikinet (1/166)
0%
Risperdal (1/268)
0%
Cerazette (1/615)
0%
Citalopram (1/1344)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Traurigkeit bei Zometa

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Fingernagelbrüchigkeit, Traurigkeit, Schüttelfrost, Knochenschmerzen, Hitzewallungen bei Zometa für Knochenschmerzen, Schüttelfrost, Hitzewallungen

Siehe oben

Zometa bei Knochenschmerzen, Schüttelfrost, Hitzewallungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZometaKnochenschmerzen, Schüttelfrost, Hitzewallungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Siehe oben

Eingetragen am  als Datensatz 26852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zoledronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Traurigkeit bei Strattera

 

Aggressivität, Traurigkeit bei strattera für Aggressivität, Depressiv

Hallo, mein Sohn - mittlerweile 10 Jahre hat im Alter von 7 Jahren ( ADHS ) Strattera bekommen. Er hat auf dieses Medikament total paradox reagiert - es wurde alles noch viel schlimmer. Er wurde extrem Aggressiv und wechselnd extrem traurig, Hat mein Wohnzimmer verwüstet ! Wir haben es dann...

strattera bei Aggressivität, Depressiv

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraAggressivität, Depressiv12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, mein Sohn - mittlerweile 10 Jahre hat im Alter von 7 Jahren ( ADHS ) Strattera bekommen.
Er hat auf dieses Medikament total paradox reagiert - es wurde alles noch viel schlimmer. Er wurde extrem Aggressiv und wechselnd extrem traurig, Hat mein Wohnzimmer verwüstet ! Wir haben es dann abgesetzt, danach wurde es wieder besser. Der Versuch ohne Medikament auszukommen - ein extrem anstrengendes, Nervenraubendes unterfangen. Mittlerweile ist er 10 und die Probleme werden Stärker vor allem die Soziale Ängstlichkeit hat sich verstärkt und Konzentration ( Schule + Hausaufgaben ) Sind nun am überlegen es noch mal zu versuchen - mit Medikinet !

Wenn jemand erfahrungen damit hat wär schön von Euch zu hören !

Habe jetzt auch von einer Bekannten gehört das ihr Sohn Strattera bekommt und bei ihm hat es einen sehr guten Erfolg gehabt.

Scheint also nicht schlecht zu sein aber leider nicht für meinen Jungen oder lag es am Alter - vielleicht zu Jung ? Vielen Dank für ein paar Info´s Lieben Gruß Nanuck

Eingetragen am  als Datensatz 31220
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):45
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Traurigkeit bei Bella HEXAL

 

Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Traurigkeit, Zystenbildung, Kopfschmerzen, Brustbeschwerden bei Bella Hexal für Akne

Ich habe die Pille genommen um meine Akne loszuwerden. OHNE ERFOLG!!!! Nebenwirkungen: das schlimmste war, die sich langsam eingeschlichene DEPRESSION. Lustlosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Traurigkeit. Und dabei bin ich fröhlich, unternehmungslustig und aktiv. Desweiteren hatte ich ZYSTEN...

Bella Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bella HexalAkne10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Pille genommen um meine Akne loszuwerden. OHNE ERFOLG!!!!

Nebenwirkungen: das schlimmste war, die sich langsam eingeschlichene DEPRESSION. Lustlosigkeit, Hoffnungslosigkeit, Traurigkeit. Und dabei bin ich fröhlich, unternehmungslustig und aktiv.

Desweiteren hatte ich ZYSTEN (sind gott sei dank von allein wieder gegangen), VERHÄRTUNGEN in der Brust, und andauernd KOPFSCHMERZEN.

Da sie auch noch richtig viel geld kosten kann ich sie überhaupt NICHT weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 32090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Traurigkeit bei Medikinet

 

Stimmungsschwankungen, Erschöpfung, Lustlosigkeit, Traurigkeit, Weinerlichkeit, Sehstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen bei Medikinet für ADHS

hallo! meine tochter (jetzt 11 jahre) nimmt bereits seit 4 jahren medikinet. seit dem herbst im letzten jahr merke ich, dass sie bereits zu beginn des herbstes starke stimmungsschwankungen hat. sie ist oft erschöpft, lustlos, traurig und weinerlich. frage ich sie nach dem grund ihrer...

Medikinet bei ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADHS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo!
meine tochter (jetzt 11 jahre) nimmt bereits seit 4 jahren medikinet.
seit dem herbst im letzten jahr merke ich, dass sie bereits zu beginn des herbstes starke stimmungsschwankungen hat. sie ist oft erschöpft, lustlos, traurig und weinerlich. frage ich sie nach dem grund ihrer traurigkeit, sagt sie, es gäbe kein bestimmter grund und sie wüßte auch nicht, warum sie dazernd weinen müßte. bereits kleine streitigkeiten mit freundinnen werden zum emotionalen unerträglichen drama!!! da ich selbst von zeit zu zeit depressionen habe und mir die symptome nur all zu bekannt sind, vermute sehr stark, dass auch meine tochter an depressionen leidet. ich bringe dies vorallem mit dem medikament medikinet in verbindung!!! sie hatte bei der höherdosierung einige wochen als nebenwirkung sehstörungen (doppelt sehen) und teilweise schwindel und kopfschmerzen. nach ca. 2 wochen waren diese nebenwirkungen allerdings vorbei und sie war beschwerde frei.
...hmmm....wenn ich sie so traurig und lustlos sehe, bekomme ich ein schlechtes gewissen, ihr überhaupt dieses medikament zu verabreichen. allerdings hatte sie keinerlei sozialen kontakte und freunde, als sie noch keine medikamente genommen hat. ihre konzentration ist hervorragend. sie besucht das gymnasium und schreibt noten im 2er und 3er bereich.
hat noch jemand erfahrungen mit medikinet und depressionen gemacht??? wenn ja, was können sie mir raten, wie ich meinem kind helfen kann???

Eingetragen am  als Datensatz 29736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):148 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):33
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Traurigkeit bei Risperdal

 

Müdigkeit, Gewichtszunahme, Brustvergrößerung, Menstruationsschmerzen, Aggressivität, Wutanfälle, Traurigkeit bei Risperidon für Borderline

koperliche schwere probleme starke müdigkeit starke gewichszunahme starke frauenprobleme ( starke brustvergrösserung die -nicht reversibel ist ) starke schmerzhafte regel körperlicher zerfall agressionen wutausbrüche trauer

Risperidon bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperidonBorderline30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

koperliche schwere probleme
starke müdigkeit
starke gewichszunahme
starke frauenprobleme ( starke brustvergrösserung die -nicht reversibel ist )
starke schmerzhafte regel
körperlicher zerfall
agressionen
wutausbrüche
trauer

Eingetragen am  als Datensatz 27242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Traurigkeit bei Citalopram

 

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Traurigkeit bei Citalopram für Depressionen, Dysthymie, Antriebsstörungen, Suizidgefahr

extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Traurigkeit

Citalopram bei Depressionen, Dysthymie, Antriebsstörungen, Suizidgefahr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Dysthymie, Antriebsstörungen, Suizidgefahr4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Traurigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 33109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Traurigkeit aufgetreten:

Gewichtszunahme (3/7)
43%
Müdigkeit (3/7)
43%
Depressive Verstimmungen (2/7)
29%
Aggressivität (2/7)
29%
Antriebslosigkeit (2/7)
29%
Kopfschmerzen (2/7)
29%
Lustlosigkeit (2/7)
29%
Zystenbildung (1/7)
14%
Menstruationsschmerzen (1/7)
14%
Brustvergrößerung (1/7)
14%
Schmierblutungen (1/7)
14%
Libidoverlust (1/7)
14%
Schüttelfrost (1/7)
14%
Hitzewallungen (1/7)
14%
Brustbeschwerden (1/7)
14%
Fingernagelbrüchigkeit (1/7)
14%
Hautunreinheiten (1/7)
14%
Wutanfälle (1/7)
14%
Knochenschmerzen (1/7)
14%
Sehstörungen (1/7)
14%
Erschöpfung (1/7)
14%
Stimmungsschwankungen (1/7)
14%
Weinerlichkeit (1/7)
14%
Schwindel (1/7)
14%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]