Zyklusstörungen

Weitergeleitet von Unregelmäßiger Zyklus

Wir haben 94 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Zyklusstörungen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,570,00

Die Nebenwirkung Zyklusstörungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Td-Impfstoff Merieux (2/9)
22%
Enantone (1/8)
12%
Triam (2/46)
4%
Mönchspfeffer (3/70)
4%
Implanon (8/219)
3%
Sulpirid (2/62)
3%
Juliette (2/65)
3%
Solian (3/114)
2%
Yasminelle (4/171)
2%
Venlafaxin (2/86)
2%
Cerazette (14/615)
2%
Amisulprid (3/149)
2%
Celebrex (1/57)
1%
FEMIGYNE (1/58)
1%
Qlaira (4/254)
1%
Gardasil (4/263)
1%
ZacPac (2/155)
1%
Yaz (2/175)
1%
Ergenyl (1/97)
1%
Bellissima (1/105)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 54 Medikamente mit Zyklusstörungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Td-Impfstoff Merieux

 

Schüttelfrost, Durchfall, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Gangstörung, Kopfschmerzen, Haarausfall, Zyklusstörungen, Augentränen, Sprachstörungen, Gereiztheit, Unruhe bei Merieux Tetanol- Td-Impfstoff für Tetanus-Diphtherie-Prophylaxe

Zitronengroße Hautrötung an der Einstichstelle mit subcutaner Verhärtungen, Schüttelfrost, Durchfall (3 Tage),akut auftretende Abgeschlagenheit, geschwollene Augenlider, Gangunsicherheit, Somnolenz, Augentränen, extreme Kopfschmerzen, frühzeitig ausgelöste Monatsblutung, Haarausfall, Unruhe,...

Merieux Tetanol- Td-Impfstoff bei Tetanus-Diphtherie-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Merieux Tetanol- Td-ImpfstoffTetanus-Diphtherie-Prophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zitronengroße Hautrötung an der Einstichstelle mit subcutaner Verhärtungen, Schüttelfrost, Durchfall (3 Tage),akut auftretende Abgeschlagenheit, geschwollene Augenlider, Gangunsicherheit, Somnolenz, Augentränen, extreme Kopfschmerzen, frühzeitig ausgelöste Monatsblutung, Haarausfall, Unruhe, Gereiztheit, Sprachstörungen - sowohl expressive wie auch rezeptive, Konzentrationsstörung

Eingetragen am  als Datensatz 5035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetanus-Toxoid (T), Diphtherie-Toxoid (d)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Enantone

 

Kopfschmerzen, Zyklusstörungen, Libidoverlust, Brustspannungen, Zystenbildung, Allergische Reaktion bei Enantone - GYN für Endometriose

Auf Grund einer Zyistenbildung am Eierstock wurde ich erstmalig 1989 operiert, (Endo wurde enteckt nach langen Leiden) und es folgten noch Einige mit Hormontherapie. In Laufe der Zeit ging es mir immer schlechter, sodass ich nicht mehr nur mit Schmerzen zu Kämpfen hatte. Tägliche Schmerzen:...

Enantone - GYN bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Enantone - GYNEndometriose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund einer Zyistenbildung am Eierstock wurde ich erstmalig 1989 operiert, (Endo wurde enteckt nach langen Leiden) und es folgten noch Einige mit Hormontherapie. In Laufe der Zeit ging es mir immer schlechter, sodass ich nicht mehr nur mit Schmerzen zu Kämpfen hatte.

Tägliche Schmerzen:
Starke Schmerzen vor und während der Menstruation im Ober und unter Bauch, linke Niere, Rückenschmerzen,
Armgelenkschmerzen ,starke Leistenschmerzen ,
Bein- und Fußgelenkschmerzen unabhängig vom Zyklus.

Nächtliche Ohnmachtsanfälle mit starker Übelkeit, Schweißausbruch.
Plötzliche extreme Übelkeit mit dem Gefühl in Ohnmacht zufallen.(Tagsüber )
Extreme Erschöpfung nach Stuhlgang bis hin zum Erbrechen während dem Stuhlgang, Schweißausbruch mit den Gefühl in Ohnmacht zufallen während den Stuhlgang .Extreme Gewichtsschwankungen.

Entleerungsstörung der Blase, seit der letzten OP 2000. Immer wieder kommende Blaseninfektion.

Allergische Reaktionen wie: Geschwollene Schleimhaut der Nase, Augen ,Gesicht, Hände, Hautausschlag.
Extreme Anfälligkeit für Erkältungskrankheiten. Was sich durch Einnahme der Hormone verbesserte.

Innerliches Zittern vorm Aufwachen. Was ich durch Basilikumtee behoben habe.
Plötzliches extremes Frieren von innen heraus.
Ständiges Unwohlsein, starke Kopfschmerzen, Sehstörungen. Augenflimmern , Benommenheit, Schwindel, Erregung ,Unruhezustände, Vergesslichkeit, Schweißausbruch ,Reizbarkeit, Schlafstörungen.

Ständige Müdigkeit und Erschöpfung.
Starke Stimmungsschwankungen mit unkontrollierten Weinanfällen und Angstzustände. Gewichtschwankungen.




Nebenwirkungen-Cerazette :
Ständiges Unwohlsein ,Kopfschmerzen, leichte Migräne, Zyklusstörungen, Störung der Libido,Spannungsgefühl und große Vergrößerung der Brüsste , starke Gewichtszunahme bis zu 12 kg
große Vergrößerung der rechten Brust. Zystenbildung in der rechten Brust.

Nebenwirkungen von Enatone GYN :

Starke Migräneanfälle, dauernd leicht bis mittelstarke Kopfschmerzen, geschwollenes Gesicht, rote Augen. Allergische Reaktionen : Hautausschlag im Gesicht, Brust, Arme, Juckreiz, trockene Haut, Haarausfall, geschwollene Schleimhaut der Nase,Gewichtszunahme bis zu 12 kg,
Gewichtszunahme der Brust.

Stimmungsschwankungen, Depressiv, Nervosität, Schlafstörungen, Hitzewallungen, schwitzen, zittern.

Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit, Verstopfung, Blähungen, Müdigkeit, Erschöpfungsgefühl, Schwächegefühl, Benommenheit, Vergesslichkeit, verzögertes Denkvermögen, habe das Gefühl brauch für alles länger.

Rücken - Glieder - Gelenkschmerzen, Schmerzen im Bauch, Eierstock, rechts Niere.
Abends ist der Oberbauch sehr Dick.


Medikamenten Einnahmen :

In Tabletten - Zäpfchen - Tropfenform - Spritzen

Paracetanol, Ibuprofem, Novaminsulfon, Benuron, Novalgin,
Diclofenac, Tramadol, Dolormin für Frauen,
Dexaflam injekt, diclo 75 von ct Amp.
Novaminsulfon injekt.

Verschiedene Antibiotikums ,Nasenspray, Antidepressiva: Insidon, Zoloft.

Eingetragen am  als Datensatz 6039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leuprorelinacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Triam

 

Zyklusstörungen, Depressive Verstimmungen, Wassereinlagerungen, Haarausfall bei Triam für chron. Schmerzen im unteren Rücken

Habe chron. Schmerzen im tiefgelegenen Rückenbereich aufrgrund einer brutalen und fehlerhaften Osteopathie-Behandlung. Habe diesbezüglich mehrere Therapien hinter mir, daie alle nicht wirksam waren. Zum Teil hatte ich da schon aufgrund diverser Medikamente starken Haarausfall. Anfang des...

Triam bei chron. Schmerzen im unteren Rücken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Triamchron. Schmerzen im unteren Rücken2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe chron. Schmerzen im tiefgelegenen Rückenbereich aufrgrund einer brutalen und fehlerhaften Osteopathie-Behandlung. Habe diesbezüglich mehrere Therapien hinter mir, daie alle nicht wirksam waren. Zum Teil hatte ich da schon aufgrund diverser Medikamente starken Haarausfall. Anfang des jahres waren d Schmerzen wieder so unerträglich, dass ich eine Neurochirurgin aufsuchte. Sie spritzte zunächst - ohne mir zu sagen, dass auch Cortison enthalten ist, Medikamente ( ich dachte nur Anästhetika) ins ISG. Da dies keine allzu große Wirkung zeigte, riet sie mir zu einer PRT-Maßnahme, d.h. einer Injektion mit Triam unter CT- Kontrolle. Leider ließ ich mich darauf ein. Ich sagte ihr noch, dass ich bereits 2 Schmerztherapien abbrechen mußte, da ich immer u.a. mit starkem Haarausfall reagiert habe und dass das der Horror für mich war ( ich habe langes Haar).
Nach den Injektionen bemerkte ich zunächst Zyklusstörungen und depressive Verstimmungen. Dann fühlte ich mich 3-4 monate total aufgedunsen. Als der Spuk dann allmählich vorbei war, fielen mir plötzlich die Haare aus. Erst nicht so schlimm, dann nach 2 Wochen immer schlimmer. Es ist der reinste Horror für mich- wahrscheinlich kann ich nun meine Haare abschneiden.Ich bin nervlich total am Ende. UND VOR ALLEM: ENTTÄUSCHT! Wieder mal will keiner um die NW wissen, bin aber im Netz auf zahlreiche Betroffene gestoßen.

Eingetragen am  als Datensatz 26511
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyklusstörungen bei Triam für Rückenschmerzen

Zyklusstörungen. Innerhalb von 5 Wochen 3 mal Regelblutungen ... bis jetzt

Triam bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TriamRückenschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zyklusstörungen. Innerhalb von 5 Wochen 3 mal Regelblutungen ... bis jetzt

Eingetragen am  als Datensatz 30443
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Mönchspfeffer

 

Zwischenblutungen, Brustvergrößerung, Zyklusstörungen bei Mönchspfeffer für Schmerzen (Menstruation)

Kaum noch Schmerzen während der Menstruation, leichte Zwischenblutungen, Anschwellen der Brüste, Verlängerung der Menstruation.

Mönchspfeffer bei Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MönchspfefferSchmerzen (Menstruation)50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kaum noch Schmerzen während der Menstruation, leichte Zwischenblutungen, Anschwellen der Brüste, Verlängerung der Menstruation.

Eingetragen am  als Datensatz 10924
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vitex agnus-castus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyklusstörungen, Amenorrhoe bei Mönchspfeffer für Dysmenorrhoe, Menorrhagie

Seit Einnahme verkürzter Zyklus, im Gegensatz zu vorher nicht hoch genug aufgebaute Gebärmutterschleimhaut, kein Eisprung mehr (!) - nie wieder!

Mönchspfeffer bei Dysmenorrhoe, Menorrhagie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MönchspfefferDysmenorrhoe, Menorrhagie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Einnahme verkürzter Zyklus, im Gegensatz zu vorher nicht hoch genug aufgebaute Gebärmutterschleimhaut, kein Eisprung mehr (!) - nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 17190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vitex agnus-castus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mönchspfeffer

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Implanon

 

Zwischenblutungen, Unregelmäßiger Zyklus, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit bei Implanon für Abgeschlagenheit, Adipositas, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Zyklusstörung

Implanon tut das was es soll, verhüten. ABER die Nebenwirkungen sind nicht schön gewesen. Ich steht kurz vor Ende der 3 Jahre und bin froh, wenn ich es raus habe. Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten: *Zwischenblutungen *Unregelmäßiger Zyklus *Gewichtszunahme DRASTISCH!!!...

Implanon bei Abgeschlagenheit, Adipositas, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonAbgeschlagenheit, Adipositas, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Zyklusstörung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Implanon tut das was es soll, verhüten.
ABER die Nebenwirkungen sind nicht schön gewesen. Ich steht kurz vor Ende der 3 Jahre und bin froh, wenn ich es raus habe.

Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten:

*Zwischenblutungen
*Unregelmäßiger Zyklus
*Gewichtszunahme DRASTISCH!!! +20kg!!! (Weder habe ich meine Ernährung geändert noch habe ich meine Bewebungsgewohnheiten verändert, es blieb einfach alles "hängen")


Ich hoffe, dass wenn ich das Stäbchen nicht mehr drinne habe, und die Hormone nicht mehr "Fett puffern" dass es langsam wieder abwärts geht...

Eingetragen am  als Datensatz 21159
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Sulpirid

 

Zyklusstörungen, Gewichtszunahme bei Sulpirid für Angstzustände, Schwindel

Bei mir hat Sulpirid sehr gut geholfen. Hab allerdings als Nebenwirkung erhebliche Zyklusstörungen. Die Gewichtszunahme hält sich in Grenzen, man muß sich halt beim Essen auch etwas beherrschen können.

Sulpirid bei Angstzustände, Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulpiridAngstzustände, Schwindel8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir hat Sulpirid sehr gut geholfen. Hab allerdings als Nebenwirkung erhebliche Zyklusstörungen. Die Gewichtszunahme hält sich in Grenzen, man muß sich halt beim Essen auch etwas beherrschen können.

Eingetragen am  als Datensatz 28948
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulpirid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Juliette

 

Kopfschmerzen, Brustschmerzen, Zyklusstörungen bei Juliette für Verhütung, Hormonstörung

ich benutze juliette wegen meiner hormonstörung und auch verhütung bin tota zufrieden was mein hautbild angeht aber die brustschmerzen und kopfschmerzen sind ab und an nicht zu ertrage lang anhaldende kopfschmerzen peroden ausfall brustschmerzen

Juliette bei Verhütung, Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JulietteVerhütung, Hormonstörung21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich benutze juliette wegen meiner hormonstörung und auch verhütung
bin tota zufrieden was mein hautbild angeht aber die brustschmerzen und kopfschmerzen sind ab und an nicht zu ertrage


lang anhaldende kopfschmerzen
peroden ausfall
brustschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 24857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteronacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Brustschmerzen, Zyklusstörungen bei Juliette für Verhütung, Hormonstörung

kopfschmerzen tagelang brustschmerzen periode ausfall von gewichtszu-oder abnahme kann ich nix sagen

Juliette bei Verhütung, Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JulietteVerhütung, Hormonstörung21 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kopfschmerzen tagelang
brustschmerzen
periode ausfall
von gewichtszu-oder abnahme kann ich nix sagen

Eingetragen am  als Datensatz 24855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteronacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Solian

 

Schlafstörungen, Zyklusstörungen, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme bei Solian für Psychoseartige Zustände

150g Solian / Tag In der ersten Woche konnte ich nachts nicht mehr schlafen und war hellwach. Danach regulierte sich das schnell. Die Stimmen und Horrorszenarien in meinem Kopf verschwanden schnell und zuverlässig und ich war sehr klar und konnte mich gut auf meine Aufagben im Alltag...

Solian bei Psychoseartige Zustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolianPsychoseartige Zustände6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

150g Solian / Tag
In der ersten Woche konnte ich nachts nicht mehr schlafen und war hellwach. Danach regulierte sich das schnell. Die Stimmen und Horrorszenarien in meinem Kopf verschwanden schnell und zuverlässig und ich war sehr klar und konnte mich gut auf meine Aufagben im Alltag konzentrieren. Als Nebenwirkung zeigten sich Zyklusstörungen (zunächst ständig Zwischenblutungen, dann Ausleiben des Zyklus) und ein ständiger Hunger. Hatte trotz immer größer werdender Essensmengen das Gefühl, nichts gegessen zu haben. Dadurch 10 kg Gewichtszunahme. Da ich lange Zeit eine Essstörung hatte, hat mich dieser neue, völlige Kontrollverlust über`s Essen und das Zunehmen allmählich in Selbstmordgedanken geführt. Weswegen ich mich schließlich geweigert habe, die Tabletten weiter zu nehmen. Mein Arzt hat dann langsam das Medikament abgesetzt, und seitdem sind die Stimmen und Bilder nicht wieder aufgetreten (allerdings sind auch die äußeren Bedingungen, die die Krise bei mir ausgelöst haben -Prüfungen etc.-inzwischen vorbei).

Eingetragen am  als Datensatz 11051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Milcheinschuss, Zyklusstörungen, Scheidentrockenheit, Orgasmusstörungen bei Solian für Psychose

...

Solian bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolianPsychose6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

...

Eingetragen am  als Datensatz 40000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Solian

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Yasminelle

 

Gewichtszunahme, Unregelmäßiger Zyklus, Zwischenblutungen, Unterleibsschmerzen bei Yasminelle für Regelbeschwerden

Ich habe die Yasminelle gegen meine Regelschmerzen genommen. Das ging ca. 1 Jahr gut. Während der ersten 3 Monate habe ich jedoch 12 Kilo (!!!) zugenommen, mittlerweile sind es ca. 20. Ich habe schlimmere Schmerzen als vorher und meine Periode kommt wann sie kommen will. Mein Arzt hat empfohlen...

Yasminelle bei Regelbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleRegelbeschwerden3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Yasminelle gegen meine Regelschmerzen genommen. Das ging ca. 1 Jahr gut. Während der ersten 3 Monate habe ich jedoch 12 Kilo (!!!) zugenommen, mittlerweile sind es ca. 20.
Ich habe schlimmere Schmerzen als vorher und meine Periode kommt wann sie kommen will. Mein Arzt hat empfohlen die Pille 3 Monate durchzunehmen (3 Packungen um genau zu sein) seitdem kommt meine Periode noch unregelmäßiger und ich habe häufig Zwischenblutungen. Wenn nur die Pille zur Verhütung nutzen würde, wäre ich nicht sicher, ob sie ihren Zweck tatsächlich erfüllt, weil so vieles dagegen spricht.
Meiner Meinung nach absolut nicht zu empfehlen, ich werde sie so bald als möglich absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 23804
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zystenbildung, Zyklusstörungen bei Yasminelle für Akne

Unregelmäßige Blutung un Eierstockzysten.

Yasminelle bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleAkne9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unregelmäßige Blutung un Eierstockzysten.

Eingetragen am  als Datensatz 14097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Cerazette

 

Zwischenblutungen, Zyklusstörungen bei Cerazette für Zyklusstörung

Ich nehme die Cerazette nun noch nicht so lang, erst seit letztem Monat. Dazu kam ich, weil ich seit meiner ersten Pilleneinnahme (Microgynon) immer 1-2 Wochen vor den eigentlichen Tagen meine Tage bekam. Keine Schmierblutungen, sondern so, als hätte ich die Tage alle 2-3 Wochen... Da ich das vor...

Cerazette bei Zyklusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteZyklusstörung28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Cerazette nun noch nicht so lang, erst seit letztem Monat. Dazu kam ich, weil ich seit meiner ersten Pilleneinnahme (Microgynon) immer 1-2 Wochen vor den eigentlichen Tagen meine Tage bekam. Keine Schmierblutungen, sondern so, als hätte ich die Tage alle 2-3 Wochen... Da ich das vor Einnahme der Pille nicht hatte, habe ich nun eben nach der richtigen Pille gesucht. Die nächste war die Biviol, die in der Zusammensetzung besser gegen solche Unregelmäßigkeiten helfen sollte. Doch auch hier Fehlanzeige.
Nun habe ich mich anders erkundigt und kam auf das Stäbchen, da ich der Spirale etc nicht so ganz traue.... und meine FÄ empfahl mir die Cerazette, da diese den gleichen Wirkstoff hat, eben einfach nur, um zu testen, ob ich sie vertrage (sonst wäre das Stäbchen doch sehr teuer ;D). Natürlich habe ich mich vorher informiert und war geschockt, wie viele Frauen Probleme mit der Pille hatten. Ich war skeptisch, habs aber doch probiert. Und siehe da: Sofortige Besserung :) Ich habe keine ZB mehr, und meine Tage bleiben auch aus :) (bisher zumindest ;D). Zugenommen habe ich nicht, lediglich meine Haut ist etwas strapazierter, aber das fällt auch nur mir auf ;D

Da ich vorher solche Probleme hatte, da ZB ja sehr nervig sind, auf das Sexualleben gehen und zudem durch ständiges Nutzen von Tampons ins Geld geht, ist es mir den Preis auch auf jeden Fall wert :) Was ich an die Pille zahle, brauche ich in Tampons & Co. nicht investieren, habe mehr Spaß ;D und weniger Ärger :)

Letztendlich reagiert jeder Mensch anders, aber ich denke, dass es sich lohnt, die Cerazette zu testen - vor allem bei meinem Problem! Zu verlieren hatte ich ja nichts ;D

Eingetragen am  als Datensatz 42670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zwischenblutungen, Brustspannungen, Zyklusstörungen bei Cerazette für Starke Regelblutung

Pille wurde wegen starker Regelblutungen verschrieben. Resulat: 1. Periode seit Beginn der Einnahme noch stärker, anfangs wenig, jetzt ständige Zwischenblutungen, 2. Periode seit Einnahme ebenfalls stärker und eine Woche zu früh (ohne Pille sehr regelmäßige Periode), Spannungen der Brüste.

Cerazette bei Starke Regelblutung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteStarke Regelblutung42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pille wurde wegen starker Regelblutungen verschrieben.
Resulat: 1. Periode seit Beginn der Einnahme noch stärker, anfangs wenig, jetzt ständige Zwischenblutungen, 2. Periode seit Einnahme ebenfalls stärker und eine Woche zu früh (ohne Pille sehr regelmäßige Periode), Spannungen der Brüste.

Eingetragen am  als Datensatz 15498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Amisulprid

 

Osteoporose, Zyklusstörungen, Traumveränderungen, Gewichtszunahme bei Amisulprid für schizophrenieforme Psychose

Unter Amisulprid ist die Regel ausgefallen und ich entwickelte nach 1 1/2 Jahren eine Osteoporose, weswegen ich es jetzt versuche umzusetzen, auf Zeldox. Ansonsten war es gut verträglich, allerdings nahm ich nur noch eine Minidosis von 50 mg tgl.. Auffällig waren unangenehme Träume, gelegentlich...

Amisulprid bei schizophrenieforme Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amisulpridschizophrenieforme Psychose16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Amisulprid ist die Regel ausgefallen und ich entwickelte nach 1 1/2 Jahren eine Osteoporose, weswegen ich es jetzt versuche umzusetzen, auf Zeldox. Ansonsten war es gut verträglich, allerdings nahm ich nur noch eine Minidosis von 50 mg tgl.. Auffällig waren unangenehme Träume, gelegentlich im Halbschlaf noch Stimmen hören. Gewichtszunahme ca. 3-4 Kilo, abhnehmen darunter jedoch möglich. Insgesamt ist man darunter etwas gebremst, kann einfach nicht mehr schnell schnell machen, aber man kommt zurecht.

Eingetragen am  als Datensatz 21277
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amenorrhoe, Zyklusstörungen bei Amisulprid für Psychose

Zyklusschwankungen und ausbleiben der Menstruation über viele Monate

Amisulprid bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmisulpridPsychose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zyklusschwankungen und ausbleiben der Menstruation über viele Monate

Eingetragen am  als Datensatz 10936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Celebrex

 

Zyklusstörungen bei Celebrex für Arthritis

da ich NSAR nicht vertrage, wurden mir Cox-2-Hemmer verschrieben. Bei Celebrex bekam ich 2 Tage nach Einnahmebeginn meine Regel, obwohl die gerade vorüber war. Habe 3 Versuche gestartet und immer in einem anderen Zeitraum und immer wieder das gleiche Ergebnis. Bei Arcoxia bekam ich gleich am...

Celebrex bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CelebrexArthritis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich NSAR nicht vertrage, wurden mir Cox-2-Hemmer verschrieben.
Bei Celebrex bekam ich 2 Tage nach Einnahmebeginn meine Regel, obwohl die gerade vorüber war. Habe 3 Versuche gestartet und immer in einem anderen Zeitraum und immer wieder das gleiche Ergebnis.
Bei Arcoxia bekam ich gleich am nächsten Tag meine Regel. Hier habe ich 2 Versuche gestartet. Der Rheumatologe belächelte meine Bedenken. Ein Telefonat mit der Phamazeutin der Firma ergab, dass auf Grund meines Myoms diese Medikamente so reagiert haben und ich diese nicht nehmen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 27246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Celecoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Gardasil

 

Haarausfall, Zyklusstörungen, Leistungsabfall bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Meine Tochter wurde mit Cervarix geimpft, das die selben Wirkstoffe wie GARDASIL beinhaltet. 1. Impfung: Jan 2008 2. Impfung: März 2008 Nach 6 Wochen stellten wir kreisrunden und diffusen Haarausfall fest,der seitdem anhält und sich weiter ausbreitet. Mittlerweile wurde Alpozie atrophicans...

Gardasil bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter wurde mit Cervarix geimpft, das die selben Wirkstoffe wie GARDASIL beinhaltet.
1. Impfung: Jan 2008
2. Impfung: März 2008
Nach 6 Wochen stellten wir kreisrunden und diffusen Haarausfall fest,der seitdem anhält und sich weiter ausbreitet.
Mittlerweile wurde Alpozie atrophicans diagnostiziert, also diffuser und kreisrunder Haarausfall bei atrophischer (also \"verkümmerter\") Kopfhaut.
Alle Blutuntersuchungen sind o.k., kein Befund, kein Grund feststellbar.
Die Ärzte glauben nicht an Zusammenhang mit der Impfung.

Ich hatte aber von Anfang an den Verdacht und finde diesen in den Eintragungen zu Gardasil bestätigt.
Weiterhin finde ich Übereinstimmungen bei anderen Nebenwirkungen, da meine Tochter seit ein paar Monaten auch Zyklusstörungen hat (vorher war die Periode IMMER regelmäßig), sie häufiger müde und erschöpft als früher ist.
Auch fällt es ihr dadurch schwerer sich zu konzentrieren und zu lernen als vor den Impfungen, was schon einen Leistungsabfall in der Schule zufolge hat (bisher war sie immer eine sehr gute Schülerin).
Eine Besserung ist bisher nicht in Sicht.

Eingetragen am  als Datensatz 11447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abgeschlagenheit, Infektanfälligkeit, Zyklusstörungen, Persönlichkeitsveränderung bei Gardasil Impfung für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Hallo, ich bin die Mama, die am 10.03.08 schonmal unter dem Datensatz 6758 hier im Forum geschrieben hat. Es ist keine Änderung eingetreten seit dem, im Gegenteil,meine Tochter war nun fast zwei Wochen im Krh. wegen einer Lungenentzündung und Schlappheit sowieso, Durchfall wieder im...

Gardasil Impfung bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gardasil ImpfungHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich bin die Mama, die am 10.03.08 schonmal unter dem Datensatz 6758 hier im Forum geschrieben hat.
Es ist keine Änderung eingetreten seit dem, im Gegenteil,meine Tochter war nun fast zwei Wochen im Krh. wegen einer Lungenentzündung und Schlappheit sowieso, Durchfall wieder im Nachhinein und Erbrechen.Auch die Regel hält nun schon 5 Wochen stark ohne Unterbrechung an.
Man hat sie von der Zeit an mit Antibiotika wegen mehreren angeblichen Infekten voll gepumpt und keine Änderungen.
Heute haben wir nach vielen Zwischendurch Wochen wieder ein Start zur Schule gewagt.
Mal schauen.
Nun war ich gestern beim Arzt im Krh. und da wurde ein Allergietest gemacht, weil sie in letzter Zeit,seit der Impfung, soviel Bronchitis etc. hat, da wurde auch glatt eine Hausstauballergie erkannt.
Auf meine Frage, wie es aussieht, ob man die Impfung nicht auch testen kann, bekam ich die Antwort, \\\"nein, da wären soviel Inhaltsstoffe drin und das wäre unmöglich und nicht schon wieder, es wären schon viele solcher Fälle da gewesen, ich sollte mich an den Hausarzt wenden. Nunja, das habe ich schon mehrfach und auch zu mindestens 5 Ärzten im Krh., die alle meinen, dem wäre nicht so.
Sie wollen mit dem Thema nicht wirklich was zu tun haben und reden sich, wie sie nur können raus.
Keinerlei Erfolg.
Ich habe nun genug gelesen ua. von einem Professor Abholz,zufällig ein Bekannter eines Freundes,was mit diesem Zeug los ist. Solltet Ihr alle mal lesen, einfach nur Professor Abholz eingeben.
Jetzt bin ich so sauer, dass ich nun alle verantwortungsvollen Mütter aufrufen will, eine Unterschriftenliste mit begleitenden Symptomen auf die Beine zu bringen und dann ab an die Pharmaindustrie.
Ich habe Angst um meine Tochter, zumal sie eh schon weniger Abwehrstoffe hat.
Für Rückmeldungen wäre ich dankbar.

Meine Emailadresse:

gitticammans@aol.com

Alles Liebe,

Gitti

Nebenwirkungen: Schlappheit, ständige Infekte, Lungenentzündung, Bronchitis, Kalkweiss, Regelstörung,Persönlichkeitsveränderung

Eingetragen am  als Datensatz 8273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):152 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):42
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gardasil

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei ZacPac

 

Geschmacksveränderung, Pilzinfektion, Zyklusstörungen bei zacpac für Helicobacter-pylori-Gastritis, Gastroduodenitis

Ich hatte aufgrund der vielen negativen Bewertungen wirklich großen Respekt davor ZacPac zu nehmen. Aber im nachhinein muß ich sagen: Alles halb so schlimm ! Natürlich ist jeder Mensch anders und ich hatte das Glück in der Woche nicht arbeiten zu müssen, aber mir ging es gut genug um mit dem Hund...

zacpac bei Helicobacter-pylori-Gastritis, Gastroduodenitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter-pylori-Gastritis, Gastroduodenitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte aufgrund der vielen negativen Bewertungen wirklich großen Respekt davor ZacPac zu nehmen. Aber im nachhinein muß ich sagen: Alles halb so schlimm ! Natürlich ist jeder Mensch anders und ich hatte das Glück in der Woche nicht arbeiten zu müssen, aber mir ging es gut genug um mit dem Hund spazieren zu gehen, in der Stadt bummeln zu gehen und mich abends mit Freundn zu treffen.

Meine *Nebenwirkungen* waren mild: Ich war die ersten 2 Tage etwas schlapper als sonst und hatte ab und an einen bitteren Geschmack im Mund der eigentlich nicht einmal erwähnenswert ist... Ab dem 3. Tag wurde ich jeden Tag fitter, sogar fitter als vor der Behandlung ! Nach dem Absetzen habe ich allerdings einen Scheidenpilz bekommen und meine Tage waren auch eine Woche zu früh. Das kann aber bei jedem Antibiotika passieren...
Von daher mein Fazit: einfach nehmen und sich keine Sorgen machen. Ich habe es gut vertragen und ich kenne mind. eine weitere Person (83 Jahre !!!) die auch überhaupt keine Probleme mit diesem Medikament hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 16584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verstopfung, Geschmacksveränderung, Kopfschmerzen, Übelkeit, Zyklusstörungen bei zacpac für Helicobakter Pylori

Ich nehme ZacPac nun schon das dritte Mal innerhalb von 2 Jahren , nachdem ich im Febr. 07 aktute Gastritis hatte und bei mir dieser Helicobakter Pylori festgestellt wurde! Doch solche Nebenwirkungen wie jetzt beim 3.Mal hab ich noch nicht gehabt! Von den vergleichsweise harmlosen wie Verstopfung...

zacpac bei Helicobakter Pylori

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobakter Pylori7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme ZacPac nun schon das dritte Mal innerhalb von 2 Jahren , nachdem ich im Febr. 07 aktute Gastritis hatte und bei mir dieser Helicobakter Pylori festgestellt wurde! Doch solche Nebenwirkungen wie jetzt beim 3.Mal hab ich noch nicht gehabt! Von den vergleichsweise harmlosen wie Verstopfung und den metallischen Geschmack der grünen Tabl. mal abgesehen , hatte ich in den ersten vier Tagen übelste Kopfschmerzen (ich bin Migränepatientin und bin wirklich schon einiges gewöhnt). Und noch dazu kamen Übelkeit u. allgeimeines Unwohlbefinden, als das nachlies fiel mir erst auf wie angespannt ich war u. hatte das Gefühl immer neben mir zu stehen! Nun hätte ich gestern meine Regel bekommen müssen , die aber zu allem Überfluss nicht kommt! Ist das Normal? Hat jemand auch Zyklusstörungen? bitte um AW

Eingetragen am  als Datensatz 14393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):166
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Ergenyl

 

Haarausfall, Appetitzunahme, Gewichtszunahme, Zyklusstörungen bei Ergenyl chrono für Epilepsie

Dank der Behandlung gegen die Epilepsie ging es mit meinem allgemeinem Verhalten auch gegenüber anderen Menschen aufwärts, ich konnte mich wieder besser in der Schule konzentrieren und hatte nicht mehr ständig Depressionen. Die Nebenwirkungen waren aber schon recht merklich. Verstärkter...

Ergenyl chrono bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ergenyl chronoEpilepsie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dank der Behandlung gegen die Epilepsie ging es mit meinem allgemeinem Verhalten auch gegenüber anderen Menschen aufwärts, ich konnte mich wieder besser in der Schule konzentrieren und hatte nicht mehr ständig Depressionen.
Die Nebenwirkungen waren aber schon recht merklich. Verstärkter Haarausfall (hatte immer schon wegen dem täglichen Haarausfall), ich nahm viel zu in der ersten Phase, also verstärkter Appetit und meine Periode war ziemlich unregelmäßig. Im Laufe der Zeit stellte sich das alles jedoch gut ein-

Eingetragen am  als Datensatz 25857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Tamoxifen

 

Unruhe, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Unterbauchschmerzen, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisstörungen, Gewichtszunahme, Knochenschmerzen, Unregelmäßiger Zyklus bei Tamoxifen für Brustkrebs

Seit zwei Jahren nehme ich (48) nun Tamoxifen. Die Nebenwirkungen: Innere Unruhe; starke Unterbauch-, Gelenk- und Kopfschmerzen vor oder nach der Periode; Schlafstörungen; Hitzewallungen; Müdigkeit; Konzentrations- und Gedächtnisstörungen; innere Unruhe und unregelmäßiger Zyklus haben sich gleich...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit zwei Jahren nehme ich (48) nun Tamoxifen. Die Nebenwirkungen: Innere Unruhe; starke Unterbauch-, Gelenk- und Kopfschmerzen vor oder nach der Periode; Schlafstörungen; Hitzewallungen; Müdigkeit; Konzentrations- und Gedächtnisstörungen; innere Unruhe und unregelmäßiger Zyklus haben sich gleich zu Anfang bemerkbar gemacht. Gewichtszunahme fand anfangs nur langsam statt. Jedoch waren es innerhalb des letzten halben Jahres dann auf einmal vier Kilo mehr! Insgesamt habe ich also sechs Kilo (von 58 kg auf 64 kg), seit der Einnahme von Tamoxifen, zugelegt. Das ärgert mich doch sehr.

Knochenschmerzen bzw. Rippenschmerzen haben sich auch im letzten halben Jahr erst eingestellt. Zudem wache ich nachts zusätzlich öfters auf, weil meine Finger (Daumen, Zeige- und Mittelfinger) taub sind.

Mein Arzt wundert sich, dass ich immer noch Monatsblutungen habe. Welche Erfahrungen habt Ihr?

Eingetragen am  als Datensatz 39153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Schwitzen, Gelenkschmerzen, Schleimhauttrockenheit, Übelkeit, Zyklusstörungen bei Tamoxifen für Brustkarzinom

starke Hitzewallungen ( besonders Nachts ) Schwitzen, Gelenkschmerzen seit 1/2 Jahr,trockene Schleimhäute und trockene Scheide, Übelkeit, Zyklusstörungen

Tamoxifen bei Brustkarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkarzinom4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Hitzewallungen ( besonders Nachts ) Schwitzen, Gelenkschmerzen seit 1/2 Jahr,trockene Schleimhäute und trockene Scheide, Übelkeit, Zyklusstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 14151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei L-Thyroxin

 

Libidoverlust, Konzentrationsstörungen, Zyklusstörungen, Zungenbrennen, Räuspern, Augenbrennen bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

ich vergesse immer wieder, dass ich eine Unterfunktion habe und darauf achten sollte. Ich merke oft das es mir nicht gut geht Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Zyklusstörungen, Gewichtszunahme, schlechte, teigige Haut (Gesicht), Antriebsarmut, langsamer Stoffwechsel etc. Erst nach Tagen denke...

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich vergesse immer wieder, dass ich eine Unterfunktion habe und darauf achten sollte. Ich merke oft das es mir nicht gut geht
Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Zyklusstörungen, Gewichtszunahme, schlechte, teigige Haut (Gesicht), Antriebsarmut, langsamer Stoffwechsel etc. Erst nach Tagen denke ich daran, dass meine Dosis eventuell nicht merh ausreicht.
Ich muss wirklich besser auf mich achten. Das Einzige was mir echt zu schaffen macht ist, dass ich seit 3 Jahren Zungenbrennen habe. Liegt das an der Schilddrüse, oder kann das mit den Wechseljahren zusammenhängen???

Eingetragen am  als Datensatz 43783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Blutdruckschwankungen, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme, Herzrasen, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Gelenkschmerzen, Zyklusstörungen, Bewusstseinsstörungen bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

Bekam nach 8-10 Monaten der Einnahme Kopfschmerzen, Blutdruck zwischen 104 zu 168 und 58 zu 100...schlechte laune, gewichtszunahme,herzrasen,schweissausbrüche,hitzewallung, gelenkschmerzen, regelblutung verkürzt, bis zu Aussetzern des Bewusstseins von einigen sekunden. kam selbst drauf, da ich...

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam nach 8-10 Monaten der Einnahme Kopfschmerzen, Blutdruck zwischen 104 zu 168 und 58 zu 100...schlechte laune, gewichtszunahme,herzrasen,schweissausbrüche,hitzewallung, gelenkschmerzen, regelblutung verkürzt, bis zu Aussetzern des Bewusstseins von einigen sekunden.
kam selbst drauf, da ich einige tage vergass die tablette zu nehmen. der arzt konnte sich alles nicht erklären und wollte mich im krankenghaus durchchecken lassen.
die nebenwirkung der bewusstlosigkeit, hätte tödlich enden können, z.b. während der teilnahme am strassenverkehr

Eingetragen am  als Datensatz 15123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Prednisolon

 

Gewichtszunahme, Zyklusstörungen, Müdigkeit bei Prednisolon für Fazialisparese

Auf die Lähmung des Gesichts hat sich die Behandlung mit Prednisolon (1. Infusion, danach tgl 100mg für 5 Tage) kaum ausgewirkt, was bei diesem Krankheitsbild nicht ungewöhnlich ist. Tatsächlich leide ich mehr unter den Nebenwirkungen des Medikaments als an der Erkrankung selbst. Ich...

Prednisolon bei Fazialisparese

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonFazialisparese5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf die Lähmung des Gesichts hat sich die Behandlung mit Prednisolon (1. Infusion, danach tgl 100mg für 5 Tage) kaum ausgewirkt, was bei diesem Krankheitsbild nicht ungewöhnlich ist. Tatsächlich leide ich mehr unter den Nebenwirkungen des Medikaments als an der Erkrankung selbst.
Ich fühlte mich seit dem 2. Tag der Einnahme sehr müde oder sehr hyperaktiv, was sich im stundentakt ändern konnte. Ich bin kaum in der Lage Auto zu fahren oder einem komplexeren Gespräch zu folgen. Mein sonst überpünklicher Zyklus ist um 4 Tage nach vorn verschoben worden, und das nach 3 Tagen Einnahme... Außerdem habe ich 3 kg zugenommen.
Kortison mag ein toll wirksames Medikament sein, aber ich werde mich nun alternativ behandeln lassen. Will nicht wissen, wie eine Langzeittherapie damit sein muss!

Eingetragen am  als Datensatz 69409
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Akne, Bauchschmerzen, Zyklusstörungen bei Prednisolon für Netzhautentzündung, Glaskörperentzündung

Akne am Rücken/Schultern, Bauchschmerzen, verschobener Zyklus

Prednisolon bei Netzhautentzündung, Glaskörperentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNetzhautentzündung, Glaskörperentzündung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akne am Rücken/Schultern, Bauchschmerzen, verschobener Zyklus

Eingetragen am  als Datensatz 4492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Opipramol

 

Mundtrockenheit, Müdigkeit, Zyklusstörungen, Eierstockzysten, Schleimhautveränderungen bei Opipramol für Bandscheibenvorfall, Angststörungen

Ich war 2 Tag müde und hatte Mundtrockenheit. Dann empfand ich es als angenehm etwas ruhiger zu sein.Nach 2 Wochen wurden meine Verspannungen im Rücken immer weniger und ich grübelte gar nicht mehr super. Allerdings hatte ich auf einmal totale Zyklusstörungen.Meine Tage kamen erst am 36 Tag...

Opipramol bei Bandscheibenvorfall, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolBandscheibenvorfall, Angststörungen8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war 2 Tag müde und hatte Mundtrockenheit. Dann empfand ich es als angenehm
etwas ruhiger zu sein.Nach 2 Wochen wurden meine Verspannungen im Rücken immer
weniger und ich grübelte gar nicht mehr super.
Allerdings hatte ich auf einmal totale Zyklusstörungen.Meine Tage kamen erst
am 36 Tag und dann 9 Tage lang...außerdem haben sich in 2 Monaten 2 ´Zysten am
Eierstock gebildet.Mein Östrogenhaushalt war völlig durcheinander und dadurch
hatte ich Schmerzen in der Harnröhre(lt.Urologe)da die Schleimhäute gereizt waren.
Nachdem ich Opipramol abgesetzt habe ist alles wieder OK.Aber meine Angst ist wieder
da und der Rückenschmerzen auch.

Eingetragen am  als Datensatz 20217
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zyklusstörungen bei Lyrica

 

Benommenheit, Müdigkeit, Schwindel, Verstopfung, Zyklusstörungen bei Lyrica für Fibromyalgie

Ich nehme jetzt seit 4 Monaten Lyrica. Angefangen habe ich mit 50mg am Tag, jetzt nehme ich bereits 225mg am Tag. Die Dosis muss immer wieder erhöht werden, da die Schmerzen immer wieder durchkommen. Als Nebenwirkungen waren anfangs Benommenheit, Müdigkeit, Schwindel, einfach fix und alle. Jetzt...

Lyrica bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaFibromyalgie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit 4 Monaten Lyrica. Angefangen habe ich mit 50mg am Tag, jetzt nehme ich bereits 225mg am Tag. Die Dosis muss immer wieder erhöht werden, da die Schmerzen immer wieder durchkommen. Als Nebenwirkungen waren anfangs Benommenheit, Müdigkeit, Schwindel, einfach fix und alle. Jetzt kommen die bereits beschriebenen Nebenwirkungen nur noch leicht bei einer erneuten Erhöhung vor. Was ich ständig habe, sind Verstopfung und meine Menstruationszyklus pendelt zwischen 6-8 Wochen.
Der Erfolg von Lyrica ist aber, ich bin weitgehend schmerzfrei, ich kann wieder schlafen und ich kann mich wieder bewegen. Jetzt gehe ich jeden Tag eine Stunde Walken. Deshalb kann ich einer Gewichtszunahme gut entgegen wirken. Seit ich Lyrica nehme, habe ich deshalb kein Gramm zugenommen, obwohl ich von Natur aus zu Übergewicht neige. Dei auftretenden Nebenwirkungen nehme ich deshalb gerne in kauf, da ich wieder ein Stück Lebensqualität zurück bekommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 7914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Zyklusstörungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Unregelmäßiger Zyklus

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Zyklusstörungen aufgetreten:

Gewichtszunahme (22/94)
23%
Kopfschmerzen (16/94)
17%
Libidoverlust (15/94)
16%
Müdigkeit (12/94)
13%
Schwindel (9/94)
10%
Zwischenblutungen (8/94)
9%
Haarausfall (8/94)
9%
Übelkeit (7/94)
7%
Stimmungsschwankungen (6/94)
6%
Schmierblutungen (6/94)
6%
Brustschmerzen (5/94)
5%
Durchfall (5/94)
5%
Herzrasen (5/94)
5%
Verstopfung (5/94)
5%
Zystenbildung (4/94)
4%
Orgasmusstörung (4/94)
4%
Gelenkschmerzen (4/94)
4%
Wassereinlagerungen (4/94)
4%
Schlafstörungen (4/94)
4%
Depressionen (4/94)
4%
Unruhe (4/94)
4%
Pilzinfektion (4/94)
4%
Unterleibsschmerzen (3/94)
3%
Mundtrockenheit (3/94)
3%
Bauchschmerzen (3/94)
3%
Dauerblutungen (3/94)
3%
Akne (3/94)
3%
Hitzewallungen (3/94)
3%
Konzentrationsstörungen (3/94)
3%
Benommenheit (3/94)
3%
Amenorrhoe (3/94)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 123 Nebenwirkungen in Kombination mit Zyklusstörungen
[]