Unterleibskrämpfe

Wir haben 92 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Unterleibskrämpfe.

Prozentualer Anteil 95%5%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6888
Durchschnittliches Alter in Jahren3457
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0026,75

Die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe trat bei folgenden Medikamenten auf

Mifegyne (9/50)
18%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Mifegyne zu 18,00%
Chlormadinon (1/11)
9%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Chlormadinon zu 9,09%
Arilin (3/51)
6%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Arilin zu 5,88%
Unofem (1/19)
5%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Unofem zu 5,26%
Zoely (6/158)
4%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Zoely zu 3,80%
Asumate 20 (2/83)
2%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Asumate 20 zu 2,41%
Mirena (27/1212)
2%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Mirena zu 2,23%
FEMIGYNE (1/56)
2%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei FEMIGYNE zu 1,79%
Petibelle (1/62)
2%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Petibelle zu 1,61%
Neo-Eunomin (1/64)
2%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Neo-Eunomin zu 1,56%
NuvaRing (14/927)
2%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei NuvaRing zu 1,51%
Qlaira (3/236)
1%Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Qlaira zu 1,27%
Erythromycin (1/107)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Erythromycin zu 0,93%
Yaz (1/167)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Yaz zu 0,60%
Ciprofloxacin (2/439)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Ciprofloxacin zu 0,46%
Ibuprofen (2/458)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Ibuprofen zu 0,44%
Pantozol (1/285)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Pantozol zu 0,35%
Clarithromycin (1/288)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Clarithromycin zu 0,35%
Cerazette (2/590)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Cerazette zu 0,34%
Clindamycin (1/499)
Zu wenige Daten für die Berechnung.Balkendiagramm: Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Clindamycin zu 0,20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Mifegyne

 

Unterleibskrämpfe bei Mifegyne für Abtreibung

Ich habe sehr viel gegoogelt und wahrscheinlich wirklich alle Erfahrungsberichte zu Mifegyne und Cytotec gelesen. Ich versuchte mich auf die positiven zu konzentrieren, da ich riesige Angst vor den Schmerzen hatte. Ich nahm die ersten 3 Tabletten Mifegyne beim Arzt ein. Nebenwirkungen hatte ich davon absolut keine. Am nächsten Tag war mir wahnsinnig übel, wohl aber eher von der Aufregung sowie von der Schwangerschaft an sich.
Der Arzt gab mir vier Tabletten Cytotec mit nach Hause. Ich hatte eine Notfallnummer bekommen und wurde im örtlichen krankenhaus angemeldet, damit ich dort hin kommen könnte, sollte es Komplikationen geben.
Ich nahm wie mit dem Arzt besprochen die beiden ersten Cytotec Vaginal ein. Die Nebenwirkungen sollten bei…mehr

 

Übelkeit, Unterleibskrämpfe, Blutungen bei Mifegyne für Abort

Die Nachricht, dass ich schwanger bin war für mich wie ein schock. Ich bin daraufhin sofort zum Gynäkologen gegangen, der mir bestätigte das der Test korrekt war. Die Ultraschalluntersuchung war nicht angenehm. Ich habe nicht auf den Bildschirm geguckt, wo man das Herz schon schlagen sehen konnte. Die Gynäkologin gab mir dann eine Karte von einem Arzt der Abtreibungen durchführt und auch eine Karte zu einem Pflicht-beratungstermin. Zuerst muss man zu dieser Pflichtberatung. Erst drei Tage danach darf der Abbruch vorgenommen werden.
Als ich dann zu diesem Arzt gegangen bin, hatte ich furchtbare Angst. Was, wenn ich mich falsch entschieden hatte?
An dem Tag als ich die Tabletten Mifegene eingenommen hatte, fühlte ich mich benebelt und…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Arilin

 

Schwindel, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Appetitlosigkeit, Fieber bei Arilin für Bakterielle Vaginalinfektion

Die Anwendung sollte 6 Tage dauern, ich musste sie allerdings nach dem 2. Tag schon abbrechen, da die Nebenwirkungen unzumutbar waren. Schwindel, Unterbauchkrämpfe und-schmerzen, Magenkrämpfe, absolute Appetitlosigkeit und schließlich sogar Fieber.mehr

 

Durchfall, Magenkrämpfe, Unterleibskrämpfe bei Arilin für gegen Staphylokokken aureus & Enterokokken

Habe diese Zäpfchen wegen Bakterieller Infektion der Scheide verschrieben bekommen. Nach 2 Tagen bereits traten bei mir starke Unterleibskrämpfe auf (ähnlich wie bei der Menstruation). Hinzu kam Durchfall und Magenkrämpfe.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Unofem

 

verstärkte Menstruationsblutungen, Unterleibsschmerzen, Unterleibskrämpfe, Panikattacken, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Libidosteigerung, Antriebsstörungen bei unofem für Pille danach, Notfall

Nachdem ich Unofem eingenommen hatte, hat zwei Tage später meine Regel auch eingesetzt wie geplant.
Das ist nun über sechs Wochen her, meine Tage hörten allerdings erst gestern auf. Die restliche Zeit hatte ich sie durchgehend, mit starken Schmerzen und Krämpfen verbunden, Panikattacken, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Unlustanfällen sowie massive An- und Abnahme der Libido innerhalb kürzester Zeit.
Darauf, wann das alles jetzt genau aufhört, bin ich gespannt.
Seinen Zweck hat die Pille danach allerdings erfüllt, immerhin.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Zoely

 

Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Unterleibskrämpfe, Akne, Reizbarkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit, Amenorrhoe, Müdigkeit, Libidoverlust bei Zoely für Empfängnisverhütung

Meine Erfahrungen mit der Zoely waren leider auch nicht berauschend. Als Empfängsnisverhütung wirkt sie auf alle Fälle. Ich hatte schon vor der Einnahme von Zoely oftmals Kopfschmerzen und hatte gehofft, dass sie mit einer anderen Pille weggehen. Leider sind sie durch Zoely schlimmer geworden. Im ersten Anwendungsmonat hatte ich einen halben Tag noch eine Schmierblutung, seither habe ich allerdings meine Periode nicht mehr bekommen (seit vier Monaten). Ich leide seitdem unter Scheidentrockenheit und habe daher auch Schmerzen beim Sex, da vergeht einem so manches. Vor der Einnahme hatte ich nie Probleme mit Pickeln und dank Zoely ist mein ganzer Schulterbereich voll damit und es geht einfach nicht weg. Oftmals bin ich auch sehr müde,…mehr

 

Unterleibskrämpfe, Nierenbeschwerden bei Zoely für Empfängnisverhütung

Nehme die Zoely nun knapp ein Jahr. Während der Einnahme habe ich keine Probleme, während der Pillenpause habe ich jedoch extreme Krämpfe mit abwechselnd sehr schwachen oder sehr starken Blutungen. Schmerztabletten helfen hier kaum. Die Schmerzen ziehen häufig auch in den Rücken / die Nierengegend. Die Abbruchblutung / Pausenblutung dauert auch meist bis zu 7 Tage.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Asumate 20

 

Unterleibskrämpfe, Kopfschmerzen, Haarausfall, Zwischenblutungen bei Asumate 20 für Verhütung

Ich habe, was die Pille angeht, scheinbar kein Glück und habe in dem vergangenen Jahr bereits mindestens 6 Präparate ausprobiert. Nach Asumate haben sich allerdings die häftigsten Nebenwirkungen gezeigt.
Nach einem Monat Einnahme bekam ich starken Haarausfall (und leide immer noch darunter, mit einer neuen Pille fange ich dann nächste Woche an). Weitere Nebenwirkungen sind Kopf- und Unterleibsschmerzen, das in einem Abschnitt von ca. drei Tagen vor bis drei Tagen nach der Einnahmepause. Außerdem bekomme ich stets ca. 3 Tage vor meiner Periode bereits relativ starke Zwischenblutungen, sodass sich meine Tage insgesamt ungefähr 10 Tage lang hinziehen.
Ein Plus ist allerdings ebenmäßigere Haut.mehr

 

Unterleibskrämpfe, Rückenschmerzen, Menstruationsstörungen, Zwischenblutungen bei Asumate 20 für Empfängnisverhütung

Ich habe dauerhaft Unterleibskrämpfe und Rückenschmerzen.Wenn ich meine Regelblutung, bekomme dann sehr unregelmäßig und sehr doll. ich kann mich währenddessen kaum bewegen wegen den Schmerzen. Außerdem bekomme noch zwischendurch - trotz das ich meine Pille sehr Regelmäßig einnehme - sehr heftige Zwischenblutungen .was kann das bedeuten?? Ich hatte leider noch keine zeit zum Frauenarzt zu gehen, da ich arbeitstätig bin und die zeit einfach nicht finde..mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Mirena

 

Blähungen, Unterleibskrämpfe, Hautunreinheiten, Migräne, Haarausfall, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Unwohlsein bei Mirena für Verhütung

Ich trage die Mirenaspirale seit 1nem Jahr. Leider musste ich feststellen das ich seit dem tragen der Mirena unter starken Blähungen leide. Ich bin seit 3 Monaten dauergebläht, auch im nüchternen Zustand. Ich habe Magen und Darm spiegeln lassen und meine Blutwerte untersucht....Ergebnis alles in Ordnung. Ich leide auch nicht unter einer Nahrungsmittelallergie. Zum dauergebläht sein kommen immer wieder Krämpfe im Unterleib dazu sowie Pickel an Schultern, unreine Haut im Gesicht ( hatte nie unreine Haut vorher vermehrte Migräne, und leichten Haarausfall. Auch habe ich vermehrt Hunger und etwas an Gewicht zugenommen, 2 -3 Kilo. Ich fühle ich mich immer müde durch das dauergebläht sein und total unwohl. Vor 2 Tagen habe ich die Mirena…mehr

 

Rückenschmerzen, Dauerblutungen, Kopfschmerzen, Herzrasen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Unterleibskrämpfe bei Mirena für Verhütung

Was soll ich sagen: kann mich den Vorrednerinnen nur anschließen. Rückenschmerzen, Dauerblutung, Kopfschmerzen, Herzrasen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Unterleibskrämpfe - um nur mal ein paar Nebenwirkungen aufzuzählen. Der größte Fehler meines Lebensmehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei FEMIGYNE

 

Übelkeit, Kreislaufstörung, Unterleibskrämpfe, Zystenbildung bei Femigyne-ratiopharm für Empfängnisverhütung

ich nehme die femigyne-ratiopharm jetzt fast ein Jahr, und habe bis vor einigen Wochen keine Beschwerden gehabt. die ersten Anzeichen waren Übelkeift,kreislaufprobleme und Unterleibschmerzen. wo ich erst gedacht habe, das ich evtl. schwanger sein könnte. da ich die Pille einmal vergessen hab. als ich meine Regel bekam, war das Blut nicht rot sondern ganz schwarz. und als ich dann meine Periode nur zwei tage hatte, machte ich gleich einen Termin bei meiner frauenärztin. nach langem warten, ca. 5 tage später habe ich dann den Termin war genommen. meine Ärztin stellt dann gleich eine 3cm große Zyste bei mir fest, die eigentlich nur von der femigyne-rattiopharm entstanden sein kann. meine Ärztin hat mir dann empfohlen, eine andere Pille zu…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Petibelle

 

Pickel, Unterleibskrämpfe, Zwischenblutungen, Schwindel bei Petibelle für Empfängnisverhütung

Ich habe petibelle einen monat genommen! Ich hatte mit dieser pille nur ärger bereits nach wenigen tagen bekam ich pickel obwohl ich mit pickel vorher keine probleme hatte! Wenige tage später unterleibskrämpfe bis hin zur zwischenblutung! Außerdem hatte ich immer mit schwindelgefühl zu tun. Ich dachte immer das ist weil ich mich erst daran gewöhnen musste aber ich habe erkannt das diese symptome nicht normal sind und die pille abgesetzt!
NIICHT emmehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Neo-Eunomin

 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Unterleibskrämpfe, Schwindel, Schmierblutungen, Nierenschmerzen bei Neo-Eunomin für Akne, zur Einleitung der Menstruation

Ich habe die Pille zur Einleitung meiner Tage bekommen.
Bei einer Hormonuntersuchung kam raus, dass ich einen hohen Testosteronspiegel habe, was das Ausbleiben der Tage sowie eine mittelschwere Akne zur Folge hat(te).

erster Monat
sehr schlecht vertragen:
- Ständige Übelkeit
(morgens beim aufstehen, abends beim einschlafen)
- Kopfschmerzen! (wobei ich eigt nie welche hatte)
- enorm gesteigerter Appetit (gewichtszunahme)
- Unterleibsschmerzen
- Unterleibkrämpfe
- Schwindel
- Schmierblutungen
- Nierenstechen nach der Einnahme

zweiter Monat (derzeit)
Besserung:
- verbessertes Hautbild, allerding immernoch Auftreten von Akne..
- Unterleibskrämpfe/-schmerzen haben sich gebessert
- gesteigerten Appetit durch gezielte…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei NuvaRing

 

Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Unterleibskrämpfe, Kopfschmerzen, Libidoverlust bei NuvaRing für Gewichtszunahme

Ich trage den Nuvaring nun seit 2 Monaten da ich die Pille aufgrund einer Erkrankung meines Gehirns absetzen musste.
Zuerst war ich begeistern da man nur 2 mal im Monat daran denken muss. Aber mittlerweile habe ich heftig unter den Nebenwirkungen zu leiden. Ich habe 4 Kilo zugenommen, habe ständig Hunger oder besser gesagt Appetit was ich so von mir überhaupt nicht kenne.
Am schlimmsten aber sind die heftigen Unterleibskrämpfe und die Kopfschmerzen während der "ringfreien" Zeit.
Auch meine Mensis war wesentlich stärker als ohne Verhütung. Meine Lust am Sex ist mir auch abhanden gekommen. Dann macht der Ring natürlich auch wenig Sinn.
Daher habe ich für mich beschlossen ihn wieder abzusetzen.mehr

 

Schmierblutungen, Kopfschmerzen, Unterleibskrämpfe, Hautveränderung, Depressive Verstimmungen, Stimmungsschwankungen bei NuvaRing für Depression, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen

Hallo! Ich bin 28 und habe von 2,5 Monate zum ersten mal mit einer homonelle Verhütung angefangen. Die ersten 2 Wochen hatte ich Schmierblutung, Kopfschmerzen und Harndrang die dann verschunden sind. In der Ringfreie zeit hatte ich extreme Unterleibkrämpfe die beim und nach Sport, Sex oder Toilletengang kamen. Außerdem ist meine Haut viel schlechter geworden. Damit hätte ich noch leben können, obwohl es unangenehm war. Aber das schlimmste ist die depressive Stimmung und Stimmunsschwankungen. Ich habe eine behandelte Borderline-Störung, die sich bis zu der Benutzung des Ringes gar nicht mehr bemerkbar machte. Seit ich den Ring benutze habe ich vermehr gesehen, dass längst überwundene Problemen wieder da sind und die sehr oft eingeübten…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Qlaira

 

Gewichtszunahme, Brustvergrößerung, Brustschmerzen, Übelkeit, Durchfälle, Müdigkeit, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Haarausfall, Akne, Libidosteigerung, Schlafstörungen, Juckreiz, Antriebslosigkeit, Appetitzunahme bei Qlaira für Empfängnisverhütung

\\\"Pharmazeutischer Versuchsprobant für neue Arzeneimittel auf dem deutschen Markt\\\"( So komme ich mir vor!) hat folgende Nebenwirkungen an sich festgestellt:

Gewichtszunahme( in 7 Wochen 6,5kg), Brustwachstum( in 7 Wochen von 75A auf 75B), Brustschmerzen, Übelkeit, Dauerdurchfall( wie Wasser), extreme Müdigkeit, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Haarausfall, Akne, Libidosteigerung, Schlafstörungen, starker Juckreiz an Armen und Beinen, Antriebslosigkeit, Appetitzunahme( abends könnte ich nur noch abwechselnd Süßes und dann Deftiges essen)

Guter Rat muss nicht teuer sein! Also bitte lasst die Finger von dieser Pille. Das ist die Hölle und im Vergleich dazu, ist das Verhütungsstäbchen nur die Vorhölle.mehr

 

Unterleibskrämpfe bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Ich vertrage die Qlaira Pille sehr gut. Jedoch ist es ei mir einige male vorgekommen, dass ich vor meiner Regel doch noch bauchkrämpfe gehabt habe.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Erythromycin

 

Schwindel, Abgeschlagenheit, Suizidgedanken, Unterleibskrämpfe bei Erythromycin für Zahnabszess

Abgeschlagenheit, Schwindel, Suizidgedanken, Unterleibskrämpfe und -blutungen.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Yaz

 

Brustspannen, Müdigkeit, Libidoverlust, Trockene Vaginalschleimhaut, Unterleibskrämpfe, Depressivität, Appetitsteigerung bei Yaz für Empfängnisverhütung, Akne

Ich nehme die Yaz nun schon seit ca. 8 Monaten. Am Anfang hatte ich, wie bei allen anderen Pillen mit Östrogenen vorher, Brustspannen. Dazu kamen dann noch Müdigkeit(die mittlerweile verschwunden ist) und Libidoverlust mit trockener Vagina. Meine Akne ist kaum besser geworden und seit 2 Monaten hab ich auch keine Blutung mehr, dafür aber immer wieder Unterleibskrämpfe und depressive Verstimmungen. Seit einer Woche esse ich wie ein Scheunendrescher und hab ständig Hunger. Vor der Yaz hatte ich ne ganze Weile ne Minipille genommen, die mir außer der Akne keinerlei Nebenwirkungen beschert hat.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Ciprofloxacin

 

Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz, Übelkeit, Durchfall, Unterleibskrämpfe, Gliederschmerzen bei Ciprofloxacin für harnwegsinfekt

Wurde verschrieben aufgrund eines starken Harnweginfektes. Nach der ersten Einnahme (2 x 250 mg) Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper und Übelkeit. Am nächsten Morgen Durchfall und starke Übelkeit, begleitet von Unterleibskrämpfen und Schmerzen in den Gliedern. Abends Blut und Schleim im Stuhl.

Nach reichlicher Recherche habe ich gesehen, dass dieses Medikament erschreckend häufig stärkste NWs hervorruft, die bisweilen sogar zu irreversiblen Sehnen- und Nervenschädigungen etc. geführt haben (s. auch andere Erfahrungsberichte hier). Muss das Medikament absetzen und morgen zum Notdienst wg. des Blutes im Stuhl und meiner mittlerweile geschwollenen Knie, die heftig schmerzen. Ich habe noch niemals so starke Nws bei…mehr

 

Schwindel, Unterleibsschmerzen, Unterleibskrämpfe, Herzrasen, Schwitzen, Magen-Darm-Beschwerden, Verstopfung, Sodbrennen, Übelkeit bei Ciprofloxacin 250mg 2x täglich für Nierenbeckenentzündung

Aufgrund einer Nierenbeckenentzündung Einnahme von 250mg Ciprofloxacin 2 täglich, 10 Tage lang.
Die Nierenbeckenentzündung ging nach Einnahme auch nachweislich zurück (Keine Bakterien mehr im Blut, Nieren im Ultraschall wieder "normal"). Während Einnahme keine Nebenwirkungen, außer leichtes Ziehen im Unterleib (kann auch noch von der Entzündung sein sagte Arzt)
2 Tage nach Einnahmebeendigung kamen ähnliche Symptome wie zu Beginn der Nierenbeckenentzündung.
Ich dachte zunächst, sie sei nicht 100% ausgeheilt, wieder Arzt, Blut, Blase und Nieren waren aber ok.
In der nächsten Woche kamen Verstopfung hinzu und ein furchtbares Brennen im Unterleib, das bis in den Po und Unterschenkel ausstrahlte, dazu krampfartige Unterleibsschmerzen.…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Ibuprofen

 

Unterleibskrämpfe bei Ibuprofen für schmerzen axut

ich habe nach einnahme von dem medikament sehr schwere kraempfe im unterlaib gebad
ich bin auf strasse zusammen gebrochen und konte nur durch einen not artz geholfen werden
ich kan das middel keinen empfelen horst nemethmehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Pantozol

 

Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Unterleibskrämpfe bei Pantozol für Magenschutz

Ab Tag 6: Uebelkeit/Brechreiz
Ab Tag 7: Durchfall, Blaehungen, Unterbauchkraempfemehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Clarithromycin

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Migräne, Unterleibskrämpfe, Schweißausbrüche, Schwindel bei Clarithromycin für Sinusitis, Bronchitis (akut)

habe am Montag clarithromycin pro 250 mg von al verschrieben bekommen wegen meiner bronchitis und sinusitis. die ersten beiden Tage 2 mal 2 tabletten morgends und abends.Bis auf Übelkeit und kopfschmerzen alles soweit ok gewesen. heute morgen der dritte tag, migräne bekommen. Habe dann zuerst eine sumatriptan genommen. hat auch sehr schnell gewirkt und war schmerzfrei. nur kurz drauf bekam ich unterleibskrämpfe mit schweißausbrüchen und schwindel.dann wanderten die krämpfe nach oben in den oberbauch.dann im kompletten bauch.bis jetzt keine clarithromycin genommen und werde sie auch nicht mehr nehmen. denn die sumatriptan lösen nicht solche heftigen beschwerden aus.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unterleibskrämpfe bei Cerazette

 

Schmierblutungen, Brustspannungen, Haarausfall, Depressionen, Libidoverlust, Unterleibskrämpfe bei Cerazette für Endometriose, Dysmenorrhoe, Hypermenorrhoe

Bericht:
Im ersten Monat mit Cerazette ist etwa zur Mitte des Einnahmezyklusses eine fünftägige Schmierblutung aufgetreten. Die Brüste schwollen an, die Haare fielen vermehrt aus, die allgemeine Stimmungslage wurde zunehmend gedrückter und das sexuelle Verlangen lies merklich nach. Trotzdem war ich zuversichtlich.

Der nun zweite Monat (aktuell: 23. Tag) begann mit einer zweitägigen Schmierblutung. Die Regel setzte erst am dritten Tag richtig ein und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Zudem wird sie immer wieder von schmerzhaften Unterleibskrämpfen begleitet.
Die Brüste sind weiterhin regelrecht prall und reagieren auf leichten Druck oft schmerzhaft. Dagegen scheint der Haarausfall etwas nachgelassen zu haben.
Dafür hat sich die…mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Unterleibskrämpfe aufgetreten:

Kopfschmerzen (23/92)
25%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Unterleibskrämpfe zu 25%
Übelkeit (21/92)
23%Nebenwirkung Übelkeit durch Unterleibskrämpfe zu 22,826086956522%
Libidoverlust (16/92)
17%Nebenwirkung Libidoverlust durch Unterleibskrämpfe zu 17,391304347826%
Schmierblutungen (16/92)
17%Nebenwirkung Schmierblutungen durch Unterleibskrämpfe zu 17,391304347826%
Stimmungsschwankungen (15/92)
16%Nebenwirkung Stimmungsschwankungen durch Unterleibskrämpfe zu 16,304347826087%
Schwindel (13/92)
14%Nebenwirkung Schwindel durch Unterleibskrämpfe zu 14,130434782609%
Gewichtszunahme (13/92)
14%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Unterleibskrämpfe zu 14,130434782609%
Haarausfall (10/92)
11%Nebenwirkung Haarausfall durch Unterleibskrämpfe zu 10,869565217391%
Müdigkeit (10/92)
11%Nebenwirkung Müdigkeit durch Unterleibskrämpfe zu 10,869565217391%
Durchfall (9/92)
10%Nebenwirkung Durchfall durch Unterleibskrämpfe zu 9,7826086956522%
Depressive Verstimmungen (8/92)
9%Nebenwirkung Depressive Verstimmungen durch Unterleibskrämpfe zu 8,695652173913%
Rückenschmerzen (8/92)
9%Nebenwirkung Rückenschmerzen durch Unterleibskrämpfe zu 8,695652173913%
Blutungen (7/92)
8%Nebenwirkung Blutungen durch Unterleibskrämpfe zu 7,6086956521739%
Dauerblutungen (6/92)
7%Nebenwirkung Dauerblutungen durch Unterleibskrämpfe zu 6,5217391304348%
Brustschmerzen (6/92)
7%Nebenwirkung Brustschmerzen durch Unterleibskrämpfe zu 6,5217391304348%
Antriebslosigkeit (6/92)
7%Nebenwirkung Antriebslosigkeit durch Unterleibskrämpfe zu 6,5217391304348%
Pickel (6/92)
7%Nebenwirkung Pickel durch Unterleibskrämpfe zu 6,5217391304348%
Appetitsteigerung (5/92)
5%Nebenwirkung Appetitsteigerung durch Unterleibskrämpfe zu 5,4347826086957%
Zwischenblutungen (5/92)
5%Nebenwirkung Zwischenblutungen durch Unterleibskrämpfe zu 5,4347826086957%
Herzrasen (5/92)
5%Nebenwirkung Herzrasen durch Unterleibskrämpfe zu 5,4347826086957%
Gereiztheit (4/92)
4%Nebenwirkung Gereiztheit durch Unterleibskrämpfe zu 4,3478260869565%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]