Urinveränderung

Wir haben 28 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Urinveränderung.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg6987
Durchschnittliches Alter in Jahren4650
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4627,60

Die Nebenwirkung Urinveränderung trat bei folgenden Medikamenten auf

Effekton (1/1)
100%
Tispol (1/6)
16%
Timonil (1/12)
8%
Adenuric (1/15)
6%
Sulfasalazin (3/53)
5%
Imurek (1/27)
3%
Glaupax (1/33)
3%
Doxy (1/70)
1%
Trental (1/73)
1%
Concor (1/92)
1%
Metamizol (1/94)
1%
Fumaderm (1/104)
0%
ClindaHEXAL (1/124)
0%
Edronax (1/125)
0%
Unacid (1/133)
0%
Clinda-saar (3/540)
0%
Cymbalta (3/720)
0%
Amitriptylin (1/282)
0%
Diclofenac (1/307)
0%
Cipralex (1/996)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Effekton

 

Blasenentzündung, Urinveränderung bei Effekton für Schmerzen

Blut im urin,Blasenentzündung

Effekton bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EffektonSchmerzen789 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blut im urin,Blasenentzündung

Eingetragen am  als Datensatz 2880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Tispol

 

Nierenschmerzen, Urinveränderung bei Tispol für Zahnschmerzen

Nachdem ich dieses Medikament früher gut vertrug, habe ich seit Mitte der 90er ein heftiges Problem damit: Nach Einnahme bekomme ich (heftige) Nierenschmerzen und kann Blut im Urin nachweisen. Untersuchung durch Urologen: kein organischer Befund. (Neben-) Wirkung ist jedoch jederzeit...

Tispol bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TispolZahnschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich dieses Medikament früher gut vertrug, habe ich seit Mitte der 90er ein heftiges Problem damit:

Nach Einnahme bekomme ich (heftige) Nierenschmerzen und kann Blut im Urin nachweisen. Untersuchung durch Urologen: kein organischer Befund. (Neben-) Wirkung ist jedoch jederzeit erfolgreich ( :-( ) reproduzierbar, Schmerzen treten 1 - 1,5 Stunden nach Einnahme auf, Teststreifen aus der Apotheke zeigt "Blut" ... (Gegentest vor Einnahme: "kein Blut" - jaaa, ich wollte es wissen und habe das tatsächlich 2 x getestet *aua* )

Möglicherweise hat sich da bei mir etwas entwickelt durch schwere Nierenbeckenentzündung in der Jugend + Allergie ?
Egal - Ich benötige Schmerzmittel üblicherweise nicht und Tispol war auch nur ein "Nice to have".
Soll aber trotzdem eine Warnung für alle Patienten sein, die ein "Problemchen" mit den Nieren haben, denn offensichtlich hat dieses Medikament stark ausgeprägte negative Auswirkungen auf die Nieren! Aus dem Beipackzettel ist das nicht direkt ersichtlich...

Eingetragen am  als Datensatz 3827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Timonil

 

Konzentrationsstörungen, Schwindel, Müdigkeit, Urinveränderung, Hautveränderungen bei Timonil für Kopfschmerzen, Krampfanfälle

Mir wurde das Timonil bereits im alter von 16 Jahren verschrieben. Als Jugendlicher macht man sich nicht gross gedanken ob es gut oder schlecht ist, hauptsache es hilft. Ich hebe das Timonil in Verbindung mit einem Shund bekommen.Damals hat mich niemand aufgeklärt über irgendwelche Nebenwirkungen...

Timonil bei Kopfschmerzen, Krampfanfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TimonilKopfschmerzen, Krampfanfälle25 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Timonil bereits im alter von 16 Jahren verschrieben. Als Jugendlicher macht man sich nicht gross gedanken ob es gut oder schlecht ist, hauptsache es hilft. Ich hebe das Timonil in Verbindung mit einem Shund bekommen.Damals hat mich niemand aufgeklärt über irgendwelche Nebenwirkungen oder Folgeschäden, war mir damals auch egal.
Anfangs war mir oft sehr schwindlig und ich konnte mich oft nur schwer konzentrieren. Das lies aber dann irgendwann nach. Heute ist mir selten schwindlig, wobei ich dazu sagen muss das ich die Dosis heute von täglich drei auf die Hälfte reduziert habe wobei es mir immernoch gut geht,wenn nicht sogar besser. Oft hat sich eine sehr starke müdigkeit gezeigt aber auch das hat später nachgelassen.
Einige Jahre nach beginn der einnahme bekam ich einen hautausschlag. Der Dermatologe stellte dann eine Knötchenflechte fest die er auch Lichen nannte. Das wurde dann mit einer Lichtterapie behandelt und war dann auch schnell wieder weg, kommt aber in regelmässigen Abständen wieder, so wie gerade jetzt auch. Ausserdem hat sich der Zustand meiner Fussnägel extrem verschlechtert und es wurde mir versichert das es sich dabei nicht um einen Fusspilz handelt sonder folge der Flechte wäre. Manchmal hat sich der Urin sehr dunkel gefärbt und macht es auch heute noch ab und an.
Ansich kann ich sagen das ich mich recht gut mit dem Timonil zurecht finde weil mir ja auch nichts anderes übrig bleibt.
Die wirksamkeit kann ich leider nicht so gut beurteilen da ich, wie gesagt einen Shund bekommen habe um das Gehirnwasser abzuleiten welches Ursache für meine Krampfanfälle war bekommen habe. Ich habe jedoch das gefühl das es mir ohne Timonil schlechter geht oder ich auf jedenfall unsicher bin.
Liebe Grüsse
P.S. Rechtschreibfehler sind beabsichtigt :-)

Eingetragen am  als Datensatz 11168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Adenuric

 

Juckreiz, Durchfall, Urinveränderung bei Adenuric für Gicht

Ich habe festgestellt, dass ich ein Haut und Afterjucken bekomme. Seit der Einnahme stelle ich fest, das der Urin fürchterlich stinkt. Zu Anfang der Durchfall hat sich später gelegt. Sonstiges konnte ich nicht feststellen.

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe festgestellt, dass ich ein Haut und Afterjucken bekomme. Seit der Einnahme stelle ich fest, das der Urin fürchterlich stinkt. Zu Anfang der Durchfall hat sich später gelegt. Sonstiges konnte ich nicht feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 65813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Sulfasalazin

 

Urinveränderung, Hautveränderungen, Müdigkeit, Gereiztheit, Zungenbelag, Tinnitus, Blutarmut bei Sulfasalazin für Colitis ulcerosa

Da ich an Colitis ulcerosa leide, habe ich ca. 6 Monate Sulfasalazin eingenommen. Die Symptome der Colitis wurden dadurch geringfügig verbessert, doch schnell machten sich gravierende Nebenwirkungen bemerkbar, so dass ich Sulfasalazin absetzen musste. Mein Urin wurde erst gelb, nach ca. einem...

Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinColitis ulcerosa6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich an Colitis ulcerosa leide, habe ich ca. 6 Monate Sulfasalazin eingenommen. Die Symptome der Colitis wurden dadurch geringfügig verbessert, doch schnell machten sich gravierende Nebenwirkungen bemerkbar, so dass ich Sulfasalazin absetzen musste. Mein Urin wurde erst gelb, nach ca. einem Monat fast orange. Auch meine Haut bekam eine gelblich, kranke Färbung. Ich war vorallem morgens sehr müde und gereizt. Dann wurde eine starke Blutarmut festgestellt, die ich auch in Verbindung mit Sulfasalazin bringe. Auf meiner Zunge bildete sich ein dicker, gelblich - weißer Belag. Plötzlich bekam ich zusätzlich einen leisen Pfeif/Summton auf beiden Ohren. Als dieser immer lauter wurde, setzte ich das Sulfasalazin ab, worauf sich alle Nebenwirkungen innerhalb von ca. 1 Monat zurückbildeten.

Eingetragen am  als Datensatz 11182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Urinveränderung, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Haarausfall bei Sulfasalazinsalazin für Arthrose

Zunächst habe ich geglaubt, endlich ein Medikament zu erhalten, was die Folgen meiner Polyarthrose (Hände, Füße) lindert. Leider stellten sich gleich zu Beginn der Behandlung gravierende Nebenwirkungen ein: Ich schleppte mich vor Müdigkeit durch den Tag, mein Urin hat sich massiv verändert...

Sulfasalazinsalazin bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinsalazinArthrose12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst habe ich geglaubt, endlich ein Medikament zu erhalten, was die Folgen meiner Polyarthrose (Hände, Füße) lindert. Leider stellten sich gleich zu Beginn der Behandlung gravierende Nebenwirkungen ein: Ich schleppte mich vor Müdigkeit durch den Tag, mein Urin hat sich massiv verändert (Farbe/Geruch), ich war oft gereizt, hatte keinen Antrieb mehr, meine alltäglichen Aufgaben zu bewältigen. Außerdem fielen mir die Haare aus. Mein behandelnder Rheumatologe sagte mir, dass die positive Wirkung nach ca. 3 Monaten eintritt. Dem war auch so, allerdings war auch mittlerweile Frühling, wärmere Temperaturen, wenig kalt-feuchte Luft. Als dann im Herbst d. J. die gleichen Schmerzen und Beschwerden auftraten wie vor der Einnahme von Sulfasalazin, habe ich das Medikament sofort abgesetzt. Die Nebenwirkungen verschwinden langsam. Ich lasse mich jetzt Mitte Februar operieren und werde niemals mehr auf Anraten eines Arztes ein Medikament über so eine lange Dauer einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 11659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sulfasalazin

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Glaupax

 

Magenschmerzen, Urinveränderung bei glaupax für Senkung Augeninnendruck (Glaukom)

Glaupax wurde mir in der Uni-Klinik Köln zusätzlich zu meinen Augentropfen verschrieben, deren Wirkung nicht ausreichend war, speziell bei erhöhtem morgendlichen Druck. Die Wirkung war gut, aber die Verträglichkeit (1 Tabl. abends) schlecht (Magenschmerzen). Es zeigte sich in der Folgezeit Grieß...

glaupax bei Senkung Augeninnendruck (Glaukom)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
glaupaxSenkung Augeninnendruck (Glaukom)6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Glaupax wurde mir in der Uni-Klinik Köln zusätzlich zu meinen Augentropfen verschrieben, deren Wirkung nicht ausreichend war, speziell bei erhöhtem morgendlichen Druck. Die Wirkung war gut, aber die Verträglichkeit (1 Tabl. abends) schlecht (Magenschmerzen). Es zeigte sich in der Folgezeit Grieß im Urin, der als Kalziumsteine identifiziert wurde. Nachdem ich dann noch eine Nierenkolik bekam, teilte ich die Tabletten in jeweils eine halbe morgens und eine halbe abends auf. Die Verträglichkeit war damit deutlich besser, aber der Augendruck ist seither wieder gestiegen. Nun kehrte ich zum alten Einnahmeschema zurück (1 abends), aber schon zeigen sich wieder diese Grießpartikel im Urin. Ich bin in den nächsten Tagen wieder in Köln und werde das Thema dort ansprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 24279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetazolamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Doxy

 

Übelkeit, Durchfall, Nierenschmerzen, Urinveränderung bei Doxy plus STADA für Atemwegsinfekte

Übelkeit ab der ersten Tablette, am zweiten Tag morgens wässrigen Durchfall. Am dritten Tag Nierenschmerzen, abends Blut im Urin (mehrfach), insgesamt 3 Tabletten genommen, dann abgesetzt.

Doxy plus STADA bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxy plus STADAAtemwegsinfekte3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit ab der ersten Tablette, am zweiten Tag morgens wässrigen Durchfall. Am dritten Tag Nierenschmerzen, abends Blut im Urin (mehrfach), insgesamt 3 Tabletten genommen, dann abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 3204
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Trental

 

Schwindel, Schlafstörungen, Schwitzen, Urinveränderung, Taubheitsgefühl bei Trental 400 mg für Hoersturz

Schwindelgefühle ( möglicherweise aber auch wg. Hörsturz) Schlafstörungen (Atemnot - starker Schnarcher), Herzrasen, Extremes Schwitzen am Kopf-Brust-Bereich (alle 5 min ein Hemd, Handtuch, Wasser tropft permanent von Nase und Haaransatz, selbst bei minimaler körperlicher Bewegung, d.h. auch...

Trental 400 mg bei Hoersturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trental 400 mgHoersturz12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindelgefühle ( möglicherweise aber auch wg. Hörsturz)
Schlafstörungen (Atemnot - starker Schnarcher), Herzrasen,
Extremes Schwitzen am Kopf-Brust-Bereich (alle 5 min ein Hemd, Handtuch, Wasser tropft permanent von Nase und Haaransatz, selbst bei minimaler körperlicher Bewegung, d.h. auch im Liegen!) Schwitzen ist deutlich wenigeran Händen oder unter den Achseln.
Oligurie, d.h. weniger als 400 ml Harnausscheidung pro Tag, obwohl Flüssigkeitsaufnahme mehr als 3 Liter (nur flüssige Nahrung berücksichtigt); ergo Rest Schweiss (s.o.), Atem
Taubheitsgefühl an Fingern (egal in welcher Schlafposition oder sogar auf Wassermatratze, nach kurzer Schlafphase Aufwachen und dann sind meist links 3-4 Finger "eingeschlafen") und nach längerem Stehen auch an den Beinen (seitliche Aussenflächen der Oberschenkel volkommen schmerzunempfindlich).

Eingetragen am  als Datensatz 3246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pentoxifyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):131
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Metamizol

 

Urinveränderung bei Metamizol für Schmerzen

Die Tropfen helfen am besten von allen, die ich noch nehmen muss um gut über den Tag zu kommen. Und vor allem verursachen sie keinerlei Nebenwirkungen bei mir ausser rotgefärbten Harn. Ich habe die Tropfen von 2 verschiedenen Firmen genommen und mich für die von Winthrop entschieden, da sie...

Metamizol bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolSchmerzen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tropfen helfen am besten von allen, die ich noch nehmen muss um gut über den Tag zu kommen. Und vor allem verursachen sie keinerlei Nebenwirkungen bei mir ausser rotgefärbten Harn. Ich habe die Tropfen von 2 verschiedenen Firmen genommen und mich für die von Winthrop entschieden, da sie besser schmecken als die von Novalgin. Von letzterem wurde mir oft übel (wahrscheinlich wegen dem Geschmack)

Eingetragen am  als Datensatz 3379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Fumaderm

 

Urinveränderung, Hautunreinheiten bei Fumaderm für Schuppenflechte

Wie ich hier gelesen habe, haben einige Erfolg mit Fumaderm. Leider hatte ich vor Jahren nicht das Glück. Mein Hautzustand und meine Urinwerte verschlechterten sich enorm, sodass ich es wieder absetzen musste.

Fumaderm bei Schuppenflechte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermSchuppenflechte14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie ich hier gelesen habe, haben einige Erfolg mit Fumaderm. Leider hatte ich vor Jahren nicht das Glück. Mein Hautzustand und meine Urinwerte verschlechterten sich enorm, sodass ich es wieder absetzen musste.

Eingetragen am  als Datensatz 14703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Edronax

 

Schwindel, Schlafstörungen, Unruhe, Urinveränderung, Mundtrockenheit, Verstopfung bei Edronax für Depressionen, Antriebsstörung

Am Anfang der Einnahme starker Schwindel, Unruhe, Schlaflosigkeit, starkes Schwitzen, extreme Verstopfung, Mundtrockenheit, übel riechender Urin. Mit der Zeit wurde alles leichter, geblieben sind Schlafstörungen, leichte Mundtrockenheit. Positiv: Ich hab abgenommen, mehr Antrieb,...

Edronax bei Depressionen, Antriebsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EdronaxDepressionen, Antriebsstörung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Einnahme starker Schwindel, Unruhe, Schlaflosigkeit,
starkes Schwitzen, extreme Verstopfung, Mundtrockenheit, übel riechender Urin.
Mit der Zeit wurde alles leichter, geblieben sind Schlafstörungen, leichte Mundtrockenheit.
Positiv: Ich hab abgenommen, mehr Antrieb, Stimmungsaufhellung und
keine Angst mehr.
Das ist bisher das beste Medikament, das ich in den letzen 20 Jahren seit Ausbruch meiner Depressionen erhalten habe. Wichtig ist für mich vor allem, daß man damit nicht zunimmt.

Kann Edronax nur empfehlen !!!

Eingetragen am  als Datensatz 14868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Unacid

 

Urinveränderung, Schwindel bei Unacid für Abszess

Nach einer Abzess-OP habe ich Unacid eingenommen, was in erster Linie keine Nebenwirkungen hatte. Ich bin nur die letzten Tage etwas müde und unkonzentriert gewesen, ich weiß nicht, ob dies am Medikament liegt. Die einzige Nebenwirkung, die mir aufgefallen ist ist sehr streng und intensiv...

Unacid bei Abszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidAbszess10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Abzess-OP habe ich Unacid eingenommen, was in erster Linie keine Nebenwirkungen hatte. Ich bin nur die letzten Tage etwas müde und unkonzentriert gewesen, ich weiß nicht, ob dies am Medikament liegt.

Die einzige Nebenwirkung, die mir aufgefallen ist ist sehr streng und intensiv riechender Urin.

Zwischenzeitlich war mir nur etwas schwindelig.

Eingetragen am  als Datensatz 72555
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Cymbalta

 

Müdigkeit, Urinveränderung bei Cymbalta für Depressionen, Burnoutsyndrom

Müdigkeit und mein Urin riecht völlig anders.. für mich unangehnehm. Ob sich das ändert?

Cymbalta bei Depressionen, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Burnoutsyndrom8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit und mein Urin riecht völlig anders.. für mich unangehnehm.
Ob sich das ändert?

Eingetragen am  als Datensatz 5136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Orgasmusstörung, Urinveränderung bei Cymbalta für Depressionen, Stimmungsschwankungen

Seit ich Cymbalta nehme bin ich ausgeglichener und ruhiger.Sobald ich aber die Kapseln vergesse einzunehmen , werde ich unruhig und agressiv.Stimmungsumschwung ins Negative.Was mich stört an Cymbalta ,ist der vermehrte Harngeruch und Orgasmusstörungen.Ich hoffe,dass ich das Medikament irgendwann...

Cymbalta bei Depressionen, Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Stimmungsschwankungen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Cymbalta nehme bin ich ausgeglichener und ruhiger.Sobald ich aber die Kapseln vergesse einzunehmen , werde ich unruhig und agressiv.Stimmungsumschwung ins Negative.Was mich stört an Cymbalta ,ist der vermehrte Harngeruch und Orgasmusstörungen.Ich hoffe,dass ich das Medikament irgendwann absetzten kann.Natürlich mit der Erlaubnis meines Arztes.
Sonst bin ich sehr zufrieden mit dem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 18548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Amitriptylin

 

Urinveränderung, Durchfall, Empfindungsstörungen, Schleimhauttrockenheit, Sodbrennen bei Amitriptylin für Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Muskelzucken

Nahm das Medikament regelmässig 1x täglich. Anfangs eine Ganze dann nach einiger Zeit auf eine Halbe reduziert - je nach Beschwerde. Zur Zeit nur noch eine Viertel, wenn durch das Belasten der LWS oder zu viel Sitzen wieder einmal der Nervenkanal verengt wird und dieses zu starken fascikulativen...

Amitriptylin bei Bandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Muskelzucken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinBandscheibenvorfall, LWS-Syndrom, Muskelzucken20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nahm das Medikament regelmässig 1x täglich. Anfangs eine Ganze dann nach einiger Zeit auf eine Halbe reduziert - je nach Beschwerde. Zur Zeit nur noch eine Viertel, wenn durch das Belasten der LWS oder zu viel Sitzen wieder einmal der Nervenkanal verengt wird und dieses zu starken fascikulativen Symptomen und dann auch zu plötzlichen Krämpfen führt - insbesondere auch im Schlafzustand.
Bin auf Anraten einer neuen Ärztin seit ca. 4 Monaten auf Limptar umgestiegen.
Es ist Rezeptfrei und hilft mir gegen die Wadenkrämpfe. Wenn die fascikulativen Symptome sehr stark auftreten greife ich (ungern) auf Amitriptylin zurück.
Ungern, da nach und nach seltsame Nebenwirkungen/Erscheinungen mit der Einnahme einhergingen:
1. Urinfluss und Stärke des Urinstrahls nimmt in grossem Masse ab. Die komplette Entleerung der Blase ist nur mit viel Geduld und Zeit möglich.
2. Starker Durchfall - Anfangs überhaupt nicht dann aber regelmässig. Morgens meist nach dem Aufstehen völlig normal, dann aber ca. 15 Minuten nach dem Frühstück sehr starke Darmtätigkeit und ziemlich heftigen Toilettendrang, der keinen Aufschub zulässt. Entleerungsdrang ist auch während der Sitzung sehr stark.
3. Finger- und Zehennägel wachsen sehr unregelmässig und leicht Verformt. Nach Absetzen des Medikaments wird nach und nach die Veränderung des Wachstums sichtbar, da das Nachwachsen der Nägel unter dem Medikament z.B. an den grossen Zehen deutlich verändert aussieht (gewellte brüchige Form), als das jetzige Nachwachsen ohne Medikament das Glatt, wie es ohne jemals Amitriptylin genommen zu haben war, ausschaut.
3.Unregelmässig auftretende Taubheitseffekte in den Fingerspitzen, der Nase, den Lippen, den Ohren und dem Genitalbereich, im unteren Bereich des Hodensacks und dem Penis an der Eichelspitze.
4. Zunemehmenden Herpes in der Nasenschleimhaut (Ledrige und sehr schwer zu entfernende Popelbildung) offene kleine Wunden im unteren Schleimhautbereich.
5. Nach ca. einem Jahr Einnahme tritt Taubheit an der Oberlippe, mit nicht mehr oder sehr langwierig zuheilendem senkrechtem Riss (manchmal auch mehrere nebeneinanderliegend) an dieser, auf.
Auch ist eine Herpesbildung in diesen Rissen zu verspüren. Herpesmittel versagten leider ALLE nur Soventol HC (mehrfach als erlaubt aufgetragen) half.
6. Fast täglich Reizmagensyndrom meisst am Ende der Speiseröhre bzw. Mageneingang.

Persönlich gehe ich davon aus, dass nicht nur die Synapsen sondern auch feine Nervenendungen durch Amitriptylin im Informationsfluss gehemmt werden.

Seitdem ich Amitriptylin nur noch für Notfälle bereithalte ist keine Rissbildung mehr aufgetreten und die Naseschleimhaut und auch mein Magen hat sich beruhigt.
Nur der Durchfall ist nach Monaten nicht besser geworden worauf ich in diesen Tagen einen Gastroenterologen konsultieren werde.

Eingetragen am  als Datensatz 7015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Diclofenac

 

Durchfall, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blutdruckabfall, Schweißausbrüche, Engegefühl im Brustkorb, Gewichtsverlust, Urinveränderung bei Diclofenac für Achillessehnenentzündung

Durchfall, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blutdruckabfall, Schweißausbrüche, dunkler Urin, Engegefühl im Brustkorb, Gewichtsverlust - 12 Tage 6.5 kg

Diclofenac bei Achillessehnenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacAchillessehnenentzündung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blutdruckabfall, Schweißausbrüche, dunkler Urin, Engegefühl im Brustkorb, Gewichtsverlust - 12 Tage 6.5 kg

Eingetragen am  als Datensatz 2690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Urinveränderung bei Trevilor

 

Mundtrockenheit, Traumveränderungen, Benommenheit, Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Nachtschweiß, Zittern der Hände, Harndrang, Urinveränderung, Gewichtsabnahme, Pupillenerweiterung bei Venlafaxin für Sozialphobie

starke Mundtrockenheit, vor allem morgens. Das Medikament wurde bis auf 300mg hochdosiert. Dadurch konnte ich in der Nacht nur wenige Stunden schlafen und hatte teils sehr diffuse Träume. Ich wirkte oft neben der Spur, wie auf Amphetaminen. Hatte sehr viele Nebenwirkungen, wie bis jetzt, bei...

Venlafaxin bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinSozialphobie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Mundtrockenheit, vor allem morgens. Das Medikament wurde bis auf 300mg hochdosiert. Dadurch konnte ich in der Nacht nur wenige Stunden schlafen und hatte teils sehr diffuse Träume. Ich wirkte oft neben der Spur, wie auf Amphetaminen.
Hatte sehr viele Nebenwirkungen, wie bis jetzt, bei keinem Medikament, dennoch denke ich, dass es vielen Leuten helfen kann, da es bis jetzt doch am besten gegen die Ängste gewirkt hat.
Musst es leider wieder absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 46994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Urinveränderung aufgetreten:

Müdigkeit (7/28)
25%
Schwindel (6/28)
21%
Durchfall (6/28)
21%
Schlafstörungen (4/28)
14%
Nierenschmerzen (3/28)
11%
Benommenheit (2/28)
7%
Gereiztheit (2/28)
7%
Dysurie (2/28)
7%
Übelkeit (2/28)
7%
Konzentrationsstörungen (2/28)
7%
Hautveränderungen (2/28)
7%
Verstopfung (2/28)
7%
Mundtrockenheit (2/28)
7%
Appetitlosigkeit (1/28)
4%
Pupillenerweiterung (1/28)
4%
Traumveränderungen (1/28)
4%
Gewichtsabnahme (1/28)
4%
Nachtschweiß (1/28)
4%
Zittern der Hände (1/28)
4%
Harndrang (1/28)
4%
Empfindungsstörungen (1/28)
4%
Antriebslosigkeit (1/28)
4%
Haarausfall (1/28)
4%
Hautunreinheiten (1/28)
4%
Schleimhauttrockenheit (1/28)
4%
Blutarmut (1/28)
4%
Zungenbelag (1/28)
4%
Tinnitus (1/28)
4%
Schüttelfrost (1/28)
4%
Sodbrennen (1/28)
4%
Fieber (1/28)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]