Urtikaria

Wir haben 14 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Urtikaria.

Prozentualer Anteil 73% 27%
Durchschnittliche Größe in cm 166 176
Durchschnittliches Gewicht in kg 67 74
Durchschnittliches Alter in Jahren 46 49
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 24,26 23,67

Die Nebenwirkung Urtikaria trat bei folgenden Medikamenten auf

Lymphomyosot (1/1)
100% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Lymphomyosot zu 100,00%
Autan (1/16)
6% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Autan zu 6,25%
Humalog (1/17)
6% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Humalog zu 5,88%
Lantus (1/41)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Lantus zu 2,44%
Candesartan (1/66)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Candesartan zu 1,52%
Aerius (1/71)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Aerius zu 1,41%
Bonviva (1/74)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Bonviva zu 1,35%
Novalgin (2/199)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Novalgin zu 1,01%
Beloc-Zok (1/130)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Beloc-Zok zu 0,77%
Katadolon (1/193)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Katadolon zu 0,52%
Tilidin (1/371)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Tilidin zu 0,27%
Clindamycin (1/462)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Clindamycin zu 0,22%
Amoxicillin (1/612)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Amoxicillin zu 0,16%
Cipralex (1/901)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Urtikaria bei Cipralex zu 0,11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Lymphomyosot

 

Urtikaria bei lymphomyosot für Mandelvergrößerung

Unser Sohn hatte von HNo-Arzt wegen Mandelvergrößerungen und Adenoiden im Nasenrachenraum mit Atembeschwerden und Reizhusten Lymphomyosot Trpf. empfohlen bekommen. 3 x 7 Trpf. sollte er einnehmen. Am 3. Tag hatte er plötzlich knallrote Backen, wie bei Ringelröteln, die bis heute geblieben sind und wenige Tage später kam ein ausgeprägte Nesselsucht an den Streckseiten der Arme und Beine dazu. Haben nun die Einnahme pausiert und geben dafür Cetirizin Tropfen gegen die Nesselsucht/Urtikaria. Habe schon viele homöopathische Einzelsubstanzen verabreicht, aber so eine heftige Reaktion gab es noch bei keiner! Muß den HNO-Arzt anrufen und fragen, ob so eine Reaktion erwünscht ist. Mir tut mein Sohn langsam leid und wahrscheinlich ist eine OP der… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Autan

 

Urtikaria bei Autan Family Spray für Insektenstiche

Unser Sohn hatte aufgrund zahlreicher Schnakenstiche, die sich auf einen Umfang von ca. 5 cm pro Stich ausbreiteten, Autan empfohlen bekommen.
Am nächsten Morgen hatte er an allen Stellen, die Autan bekommen hatten eine Urtikaria, die bis heute noch anhält. Er bekommt jetzt Cortison Salbe.


Anm. d. Mod.: Schnake ist das süddeutsche Wort für Mücke. mehr…

Mehr über Urtikaria bei Autan

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Humalog

 

Urtikaria, juckender Ausschlag, Schwellungen bei Lantus für Diabetes und Humalog für Diabetes

Urtikaria stärksten Ausmaßes, großflächige Bildung von stark juckenden Quaddeln, starke Schwellung der Lippen- und unteren Gesichtspartie mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Candesartan

 

Urtikaria bei Candesartan für Bluthochdruck

nesselsucht mit beulen an oberkörper und armen/beinen.nehme wieder artacant wie schon 6 jahre langsam bessert sich die nesselsucht. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Aerius

 

Urtikaria bei Aerius für Allergie

Da ich allergische Reaktionen auf Benzoe-, Salycil-Säure, deren Salze und auf Azofarbstoffe zeige, frage ich mich, was den Hersteller von Arzneien reitet, antiallergischen Medikamenten künstliche Azofarbstoffe zuzusetzen (E130 bzw. E132), die sehr häufig als Allergieauslöser identifiziert werden?!!
Bei mir hat sich seit der Erprobung von Aerius die Häufigkeit der Urtikaria-Anfälle um den Faktor 8 - 12 erhöht! mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Bonviva

 

Urtikaria, Quincke-Ödem bei Bonviva Spritze 3mg für Osteoporose, Mammakarzinom

Starkes Urtikaria der Haut mit Quincke-ödem der Lippen und Augen mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Novalgin

 

Urtikaria, Juckreiz bei Novalgin für Schmerzen

Rücken und Bauch Urtikaria und Juckreiz mehr…

 

Blasenbildung, Kopfschmerzen, Knochenschmerzen, Schweißausbrüche, Urtikaria, Schwindel bei Novalgin für Zahnschmerzen

Bindehautentzündung, Blasenbildung der Haut die Narben hinterlässt, Kopfschmerzen, Knochenschmerzen, Schweißausbrüche, Urtikaria (Nesselsucht) sogar im Gesicht, Schwindelgefühl, mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Beloc-Zok

 

Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Sehstörungen, Urtikaria, Appetitlosigkeit, Aura, Blähungen, Augenreizung, Magen-Darm-Krämpfe, Gelenkschwellungen bei Beloc-Zok für Hoher Puls

Das Schmerzniveau der Migräne wurde weniger, aber die Auren etc. um ein vielfaches mehr, die Urtikaria juckt schlimmer als jemals mit regelrechten Beulen, die Magen/Darm-Beschwerden werden immer schlimmer, ebenso die Konzentrationsstörungen und Stimmungsschwankungen - die Nebenwirkungen regen mich derart auf, dass das ursprüngliche Ziel, den Puls zu senken, konterkariert wird. Ich hoffe, mein Körper kommt bald wieder runter, nie wieder dieses Zeug! Da lebe ich lieber kürzer, aber mit einem Rest Lebensqualität!!!!! mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Katadolon

 

Urtikaria bei Katadolon für Schmerzen (Rücken)

Das Medikament wirkte sehr gut. Leider bekam ich wiederholt davon eine Urtikaria im Gesicht, die sich eindeutig der Anwendung zuordnen ließ und niemals zuvor und auch nicht danach auftrat. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Tilidin

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Clindamycin

 

Hautausschlag, juckender Ausschlag, Urtikaria bei Clindamycin für Implantation Kieferbereich

juckender Hautausschlag (Urtikaria) ab 3.Tag nach Einnahmeende mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Amoxicillin

 

Urtikaria bei Amoxicillin für Sinusitis, Mittelohrentzündung

allergische Reaktion:
C.a. 2 Wochen nach Beendigung der Einnahme traten bei mir die ersten Quaddeln an Oberarmen und Füßen auf. Es wurde Nesselsucht diagnostiziert. Zunächst wurde diese mit "Fenistil 24 Stunden" und einer extra angerührten Creme behandelt. Im Laufe der darauf folgenden Woche hatte sich der Ausschlag aber auf meinen kompletten Körper ausgedehnt. Die einzige Zone, die nicht betroffen war, ist mein Gesicht... In der letzten Nacht hatte ich sogar Angst, dass meine Handgelenke derart zuschwellen, dass die Blutzufuhr zur Hand abgedrückt wird... jedenfalls fühlte sich das so an. Seit heute bekomme ich neue stärkere Medikamente ("Fexofenadin Winthrop" und "Prednisolon"). Und ich merke jetzt schon deutlich eine Verbesserung.… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Urtikaria bei Cipralex

 

Schwindel, Entzugserscheinungen, Urtikaria, Brechreiz, Durchfall bei Cipralex für Angststörungen, Burnoutsyndrom

Ein Jahr nach Einnahme bleibende Aufschwemmung des Körpers entgegen spärlicher Nahrungsaufnahme. Stetig Schwindelgefühl.
Ausschleichen nach 3 Jahren mit allen eindeutigen Symptomen eines Drogenentzugs.
Kurz nach Absetzung, schwere Urtikaria mit starken Schmerzen.
Feststellung von Angioödem als Erklärung für Aufschwemmung.
Jetzt kranker als vorher.

Cipralex wirkte in der ersten Zeit (stärkere Dosis) zunächst beruhigend und helfend.
Nebenwirkungen wie Brechreiz, Durchfall usw habe ich hingenommen, da meiner psychischen Störung erleichternd abgeholfen wurde.

Meine Kritik:
Unzureichende Erforschung der Auswirkungen, Schäden und Wirkstoffe.
Ärzte verschreiben zu leichtfertig.
(Symptome einer psychischen Erkrankung sind meistens… mehr…

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Urtikaria aufgetreten:

juckender Ausschlag (2/14)
14%Nebenwirkung juckender Ausschlag durch Urtikaria zu 14,285714285714%
Schwindel (2/14)
14%Nebenwirkung Schwindel durch Urtikaria zu 14,285714285714%
Müdigkeit (1/14)
7%Nebenwirkung Müdigkeit durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Schwellungen (1/14)
7%Nebenwirkung Schwellungen durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Hautausschlag (1/14)
7%Nebenwirkung Hautausschlag durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Juckreiz (1/14)
7%Nebenwirkung Juckreiz durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Quincke-Ödem (1/14)
7%Nebenwirkung Quincke-Ödem durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Durchfall (1/14)
7%Nebenwirkung Durchfall durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Brechreiz (1/14)
7%Nebenwirkung Brechreiz durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Entzugserscheinungen (1/14)
7%Nebenwirkung Entzugserscheinungen durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Blasenbildung (1/14)
7%Nebenwirkung Blasenbildung durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Kopfschmerzen (1/14)
7%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Knochenschmerzen (1/14)
7%Nebenwirkung Knochenschmerzen durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Schweißausbrüche (1/14)
7%Nebenwirkung Schweißausbrüche durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Übelkeit (1/14)
7%Nebenwirkung Übelkeit durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Blähungen (1/14)
7%Nebenwirkung Blähungen durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Sehstörungen (1/14)
7%Nebenwirkung Sehstörungen durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Appetitlosigkeit (1/14)
7%Nebenwirkung Appetitlosigkeit durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Augenreizung (1/14)
7%Nebenwirkung Augenreizung durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Magen-Darm-Krämpfe (1/14)
7%Nebenwirkung Magen-Darm-Krämpfe durch Urtikaria zu 7,1428571428571%
Aura (1/14)
7%Nebenwirkung Aura durch Urtikaria zu 7,1428571428571%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.