Verdauungsbeschwerden

Wir haben 81 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm169181
Durchschnittliches Gewicht in kg7586
Durchschnittliches Alter in Jahren4351
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5426,27

Die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Dafiro (1/11)
9%
Toviaz (1/12)
8%
Amiada (1/24)
4%
Temgesic (1/24)
4%
Remifemin (3/84)
3%
Kijimea (3/85)
3%
Esmya (1/31)
3%
Leona (1/31)
3%
Brintellix (1/57)
1%
Celebrex (1/58)
1%
Pradaxa (1/65)
1%
OMEP (1/67)
1%
Palladon (1/75)
1%
Lafamme (1/85)
1%
Ramilich (2/176)
1%
xarelto (2/186)
1%
Allopurinol (1/102)
0%
Mirena (10/1325)
0%
ferro sanol (1/176)
0%
Doxycyclin (2/388)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 59 Medikamente mit Verdauungsbeschwerden

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Dafiro

 

Hautunreinheiten, Verdauungsbeschwerden bei dafiro 160 mg für Bluthochdruck

Dafiro habe ich eigentlich recht gut vertragen - leider aber ziemlich starke Akne und Verdauungsstörungen davon bekommen. Schade.

dafiro 160 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiro 160 mgBluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dafiro habe ich eigentlich recht gut vertragen - leider aber ziemlich starke Akne und Verdauungsstörungen davon bekommen. Schade.

Eingetragen am  als Datensatz 54048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Toviaz

 

Mundtrockenheit, Augentrockenheit, Verstopfung, Verdauungsbeschwerden, Schwindel, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Blähungen, Hauttrockenheit, Herzklopfen bei Toviaz 4mg für Dranginkontinenz

Leide unter sehr häufigem, schmerzhaften Harndrang und kann dann nicht halten. Nach OP vor 5 Wochen (Sacropexie) keine Besserung, immer noch alle 30-45 min ca 140-160 ml. Seit 18 Tagen Einnahme Toviaz 4 mg. Eine kleine Verbesserung, Drang ist nicht mehr ganz so schmerzhaft und die Abstände...

Toviaz 4mg bei Dranginkontinenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Toviaz 4mgDranginkontinenz18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide unter sehr häufigem, schmerzhaften Harndrang und kann dann nicht halten.
Nach OP vor 5 Wochen (Sacropexie) keine Besserung, immer noch alle 30-45 min ca 140-160 ml.

Seit 18 Tagen Einnahme Toviaz 4 mg.

Eine kleine Verbesserung, Drang ist nicht mehr ganz so schmerzhaft und die Abstände ca. 15 min länger.

Allerdings massive Nebenwirkungen. Die Mundtrockenheit ist extrem.
Am schlimmsten jedoch die Verstopfung. Trotz Bifiteral 2 Tage zur Entleerung mit sehr starken Schmerzen. Deshalb die Einnahme abgebrochen.

Mundtrockenheit
Trockene Augen
Verstopfung
Verdauungsstörungen
Anstrengung oder Schmerzen beim Wasserlassen
Schwindel
Kopfschmerzen
Magenschmerzen
Übelkeit
Schlaflosigkeit
Trockene Kehle
Schläfrigkeit
Geschmacksstörung
Drehschwindel
Trockene Haut
Juckreiz
Magenbeschwerden
Blähungen
Verzögertes Wasserlassen
sehr starke Müdigkeit (Erschöpfung)
beschleunigter Herzschlag
Herzklopfen
Husten
trockene Nase
Halsschmerzen
Aufstoßen
Sehstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 60354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fesoterodin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Amiada

 

Verdauungsbeschwerden bei Amiada für nagelpilz

Leicht veränderte Verdauung. Sonst keine Nebenwirkung aufgetreten.

Amiada bei nagelpilz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amiadanagelpilz180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leicht veränderte Verdauung. Sonst keine Nebenwirkung aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 70592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Terbinafin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Temgesic

 

Müdigkeit, Verdauungsbeschwerden bei Temgesic für Schmerzen (akut)

Bei Fragen bitte melden.

Temgesic bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TemgesicSchmerzen (akut)6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Fragen bitte melden.

Eingetragen am  als Datensatz 69120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Buprenorphin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Kijimea

 

Appetitlosigkeit, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden bei Kijimea für Völlegefühl

- Die Pillen bewirken auf jeden Fall etwas. SIe sind also keine leere Versprechung. Das gleich vorweg. - Bei mir war es so, dass sie meine Verdauung die ersten Tage stark "verlangsamt" hat. Das führte dazu, dass ein gewisses Unwohnsein im unteren Bauchraum auftrat. Ich hatte das Gefühl, der Darm...

Kijimea bei Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaVöllegefühl2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Die Pillen bewirken auf jeden Fall etwas. SIe sind also keine leere Versprechung. Das gleich vorweg.
- Bei mir war es so, dass sie meine Verdauung die ersten Tage stark "verlangsamt" hat. Das führte dazu, dass ein gewisses Unwohnsein im unteren Bauchraum auftrat. Ich hatte das Gefühl, der Darm entleert sich nicht mehr vernünftig.
- Nach einigen Tagen musste ich Nachts aufstehen, um die Toilette zu beglücken. Das ist mir in meinem bisherigen Leben noch nie passiert! Ich denke, dass der Darm dann irgendwann doch zu voll war..
- Nebenwirkung ist auch, dass man weniger Hunger hat.
- In der zweiten Woche hatte ich wieder das Erlebnis, Nachts auf die Toilette zu müssen. Sehr ungewöhnlich.
-Nach 2 Wochen habe ich die Einnahme nun beendet. Ich habe das Gefühl, dass die Darmenleerung irgendwie behindert wird.
Fazit: Die Kapseln bewirken etwas, ob das zu jeder Art von Reizdarm passt, muss man individuell heraus finden. Ich finde, die Pillen sind es wert getestet zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 66395
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verdauungsbeschwerden bei Kijimea für Reizdarm

habe kijimea reizdarm 4 wochen angewendet. angeblich solle man schon nach einer woche eine verbesserung bemerken. war bei mir nicht der fall. hatte während der einnahme sogar häufiger, fast täglich mit "kloproblemen", wie ich es gerne nenne, zu tun. ich dachte vielleicht liegt es auch an...

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe kijimea reizdarm 4 wochen angewendet. angeblich solle man schon nach einer woche eine verbesserung bemerken. war bei mir nicht der fall. hatte während der einnahme sogar häufiger, fast täglich mit "kloproblemen", wie ich es gerne nenne, zu tun.

ich dachte vielleicht liegt es auch an meiner starken esssucht. ich esse einfach oft und zuviel auf einmal und der darm ist natürlich überfordert mit den ständigen mengen. allerdings war es an tagen, an denen ich fast nix (nur frühstück, 2-3 brote) gegessen habe auch nicht besser.

ich habe gleichzeitig noch "kneipp- gedächtnis + konzentration" kapseln ausprobiert und dachte vlt liegt es daran. habe dann einige tage jeweils nur ein präparat verwendet, hat aber nichts gebracht.
zusätzlich nehme ich noch andere medikamente, die ich nicht einfach weg lassen kann. das wäre noch die letzte möglichkeit die mir einfiele (schilddrüsenhormon, antidepressiver, blutdrucksenker, babypille).

finde es schade, dass sich für das nicht wenige geld bei mir keine merkbaren verbesserungen eingestellt haben. ob meine verstärkten "kloprobleme" eindeutig von kijimea herrühren kann ich nicht mit sicherheit sagen. reizdarm eben, ein mysterium für sich (darüber sollte galileo mystery lieber mal was drehen -.-).
würde dennoch jedem emphelen es selbst zu testen, jeder körper ist nunmal anders.

Eingetragen am  als Datensatz 66048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Esmya

 

Müdigkeit, Übelkeit, Migräne, Schwindel, Verdauungsbeschwerden, Haarausfall bei Esmya für Blutungen

Übelkeit, Schwindel, schreckliche Migräne, Müdigkeit, Verdauungsstörungen, extremer Haarausfall, Verdickung der Gebärmutter

Esmya bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EsmyaBlutungen90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Schwindel, schreckliche Migräne, Müdigkeit, Verdauungsstörungen, extremer Haarausfall, Verdickung der Gebärmutter

Eingetragen am  als Datensatz 65962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ulipristalacetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Brintellix

 

Übelkeit, Verdauungsbeschwerden, Juckreiz, Frieren, Missempfindungen bei Brintellix für Depression

Habe Brintellix von 5mg-15mg genommen. Meine depressiven Symptome hatten sich unter 15mg deutlich gebessert. Nebenwirkungen wie Übelkeit, Verdauungsbeschwerden, Hautjucken, Gefühl von Metallsplittern im Mund und Frieren waren bei 15mg gerade noch auszuhalten. Erschreckend kam eine...

Brintellix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BrintellixDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Brintellix von 5mg-15mg genommen. Meine depressiven Symptome hatten sich unter 15mg deutlich gebessert. Nebenwirkungen wie Übelkeit, Verdauungsbeschwerden, Hautjucken, Gefühl von Metallsplittern im Mund und Frieren waren bei 15mg gerade noch auszuhalten. Erschreckend kam eine Polyneuropathie dazu! Kribbeln, Brennen, Taubheit, Schmerzen in Armen und Beinen. Nirgendwo habe ich davon bisher gelesen. Das macht mir Angst! Bin auf Anraten meiner Neuro auf 10 mg runter seit 8 Tagen, aber diese Nervenschmerzen sind nicht weg. Ich werde das Medikament nicht weiter nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 71374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vortioxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Celebrex

 

Muskelzucken, Schwindel, Nasenbluten, Verdauungsbeschwerden bei Celebrex für Skleritis

Muskelzucken im Oberschenkel über Stunden starkes Nasenbluten Schwindel Verdauungsstörungen

Celebrex bei Skleritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CelebrexSkleritis15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelzucken im Oberschenkel über Stunden
starkes Nasenbluten
Schwindel
Verdauungsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 64536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Celecoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Pradaxa

 

Verdauungsbeschwerden bei pradaxa für Thrombose

Verdauungsprobleme,Trägheit, weniger motiviert für Neues

pradaxa bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaThrombose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauungsprobleme,Trägheit, weniger motiviert für Neues

Eingetragen am  als Datensatz 62478
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei OMEP

 

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Blähungen, Abgeschlagenheit, Verdauungsbeschwerden bei Omep 20 für Sodbrennen, Magenschmerz

Hilft bei Sodbrennen, Nebenwirkungen überwiegen: -Starker Kopfschmerz - Müdigkeit -Abgeschlagenheit -Blähungen -Verdauungsprobleme

Omep 20 bei Sodbrennen, Magenschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omep 20Sodbrennen, Magenschmerz3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft bei Sodbrennen, Nebenwirkungen überwiegen:
-Starker Kopfschmerz
- Müdigkeit
-Abgeschlagenheit
-Blähungen
-Verdauungsprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 56551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Lafamme

 

Kopfschmerzen, Herzrasen, Schlaflosigkeit, Aggressivität, Libidoverlust, Beinschmerzen, Unruhe, Reizbarkeit, Verdauungsbeschwerden, Pilzinfektion, Sehstörungen, Angstzustände, Sodbrennen bei Lafamme für Wechseljahrbeschwerden

Ich habe nachdem ich femoston conti genommen habe zu La famme gewechselt,weil ich Haarwuchs im Gesicht bekam. Nach 23 Tagen Einnahme von la famme ist jetzt alles in meinem Körper total durcheinander. Ich habe ständige Kopfschmerzen,Herzrasen,Schlaflosigkeit,Aggressivität,Libidoverlust,Schmerzen...

Lafamme bei Wechseljahrbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeWechseljahrbeschwerden23 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nachdem ich femoston conti genommen habe zu La famme gewechselt,weil ich Haarwuchs im Gesicht bekam. Nach 23 Tagen Einnahme von la famme ist jetzt alles in meinem Körper total durcheinander. Ich habe ständige Kopfschmerzen,Herzrasen,Schlaflosigkeit,Aggressivität,Libidoverlust,Schmerzen in den Beinen,ständige Unruhe,große Reizbarkeit,Durchfall und Verstopfung wechseln sich ab,Scheidnepilzentzündung, Pilzentzündung in den Mundwinkeln, Sehstörungen,immer in Angstzustand,Herpesinfektion,Sodbrennen. Alle diese Nebenwirkungen habe ich erst nach Lesen des Beipackzettels am 23. Tag gelesen. Nach einem Telefonat mit meiner Frauenärztin forderte sie das ich das Medikament sofort absetze. Dieses tat ich und will nun wieder Femoston conti nehmen. Nachdem ich nun 5 Tage die Tabletten nicht mehr nehme habe ich nun nach 7 Jahren wieder Blutungen. Ab heute Abend nehme ich nun wieder Femoston und hoffe das nun alles weg ist. Die oben aufgeführten Nebenwirkungen sind übrigens fast alle verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 69416
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Ramilich

 

Durchfall, Unwohlsein, Magen-Darm-Beschwerden, Verdauungsbeschwerden bei Ramilich für Bluthochdruck

ramilich 5 mg muss ich wegen meines bluthochdruckes einnehmen, es bleibt mir nichts anderes übrig, obwohl ich nicht begeistert davon bin. wie alle bluthochdruckmittel hat auch dieses bei mir einige nebenwirkungen. auch ist es schädlich für mein krankheitsbild morbus-crohn. ich hatte schon 10 mg,...

Ramilich bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ramilich 5 mg muss ich wegen meines bluthochdruckes einnehmen, es bleibt mir nichts anderes übrig, obwohl ich nicht begeistert davon bin. wie alle bluthochdruckmittel hat auch dieses bei mir einige nebenwirkungen. auch ist es schädlich für mein krankheitsbild morbus-crohn. ich hatte schon 10 mg, habe das jedoch nach absprache mit meiner ärztin auf 5 mg herabsetzen können, damit die nebenwirkungen nicht so sehr gravierend sind. doch kann-darf ich nicht ohne, da ein hoher blutdruck noch riskanter wäre für meine gesundheit. ich hatte es schon einmal abgesetzt und es ging mir danach nicht gut, meine werte waren jenseits von gut und böse. von daher muss ich hier wohl in den sauren apfel beißen. und immer magenschutz davor einnehmen, das ist ganz wichtig.

Eingetragen am  als Datensatz 56349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unwohlsein, Magenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Rückenschmerzen, Reizhusten, Übelkeit bei Ramilich für Bluthochdruck

Anfangs ging mein Blutdruck von um die 140 auf 115 -120 herunter. Doch nach ca 2 Wochen fingen die Nebenwirkungen an : absolutes Unwohlsein , Magen / Darm / Bauchschmerzen, unreglmässiger Stuhlgang ( teilweise 3 Tage keiner ), Seitenschmerz und Rückenschmerz, Reizhusten , leichte Übelkeit Habe...

Ramilich bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs ging mein Blutdruck von um die 140 auf 115 -120 herunter.
Doch nach ca 2 Wochen fingen die Nebenwirkungen an : absolutes Unwohlsein , Magen / Darm / Bauchschmerzen, unreglmässiger Stuhlgang ( teilweise 3 Tage keiner ), Seitenschmerz und Rückenschmerz, Reizhusten , leichte Übelkeit
Habe sie erstmal ( ohne Arzt ) abgesetzt, mein Stuhlgang hat sich wieder auf täglich reguliert

Eingetragen am  als Datensatz 69439
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei xarelto

 

Verdauungsbeschwerden, Pickel bei xarelto für Thrombose

Im ersten Moment scheint Xarelto keine Nebenwirkungen zu haben. In der ersten Woche hatte ich einen ausgetrockneten Mund und kleine Verdauungsbeschwerden (manchmal fast Durchfall oder dann manchmal ein bisschen eine Verstopfung). Jedoch auf längere Zeit gesehen habe ich eine...

xarelto bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoThrombose7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im ersten Moment scheint Xarelto keine Nebenwirkungen zu haben. In der ersten Woche hatte ich einen ausgetrockneten Mund und kleine Verdauungsbeschwerden (manchmal fast Durchfall oder dann manchmal ein bisschen eine Verstopfung).
Jedoch auf längere Zeit gesehen habe ich eine Schilddrüsenunterfunktion bekommen (ich musste zweimal innerhalb eines Jahres xarelto nehmen, weil ich nochmals eine Thrombose ausgebildet habe) und beide Male bekam ich nach wenigen Monaten eine Unterfunktion, welche wieder wegging als ich das Mwdikament absetzen konnte.
Ebenfalls bekam ich ganz viele Pickel am Rücke , welche ebenfalls zurück gingen nachdem ich das Medikament abgesetzt habe, dieses Problem hatte ich ebenfalls beide Male.
Wenn ich in Zukunft nochmals Blut verdünnen muss, möchte ich auf jeden Fall nicht mehr xarelto nehmen.
Ansonsten bin ich gesund und nehme keine Medikamente, weshalb ich diese Nebenwirkungen ziemlich sicher aufdas xarelto schiebe.

Eingetragen am  als Datensatz 75556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verdauungsbeschwerden bei xarelto für Vorhofflimmern

Verdauungsprobleme

xarelto bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoVorhofflimmern4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauungsprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 70618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1933 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Allopurinol

 

Hautveränderungen, Verdauungsbeschwerden bei Allopurinol für Hyperurikämie

Ich habe vor 4 Monaten erfahren, dass ich an Hyperurikämie leide. Die Harnsäurewerte sind zwar nicht so hoch, aber ich hatte starke Schmerzen im rechten Oberfuß und beim Röntgen wurden Knochenschädigungen festgestellt. Ich bekam daraufhin Allopurinol 100 verschrieben, das ich seitdem täglich...

Allopurinol bei Hyperurikämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllopurinolHyperurikämie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor 4 Monaten erfahren, dass ich an Hyperurikämie leide. Die Harnsäurewerte sind zwar nicht so hoch, aber ich hatte starke Schmerzen im rechten Oberfuß und beim Röntgen wurden Knochenschädigungen festgestellt.

Ich bekam daraufhin Allopurinol 100 verschrieben, das ich seitdem täglich einnehme. Eine Verbesserung der Schmerzen kann ich kaum feststellen. Die Harnsäure wurde zwischenzeitlich noch nicht neu getestet, da habe ich erst im Oktober einen Termin.

Leider stelle ich aber seit Wochen fest, dass meine Haut schlechter wird. Ich habe Pickel (die ich nicht mal während der Pubertät hatte!) und an den Armen und Beinen eine Art Hautverhärtung. Dazu habe ich noch seit Wochen arge Verdauungsprobleme. Ich führe dies auch auf Allopurinol zurück, da eine andere Ursache nicht gefunden wurde.

Ich werde jetzt die Tabletten noch ca. 4 Wochen einnehmen; wenn bis dahin keine Schmerzverbesserung eingetreten ist bzw. die Nebenwirkungen verschwunden sind, werde ich die Tabletten absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 63311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Allopurinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Mirena

 

Hitzewallungen, Migräne mit Aura, Verdauungsbeschwerden, Muskelzucken, Sehstörungen, Depression bei Mirena für starke Blutungen

Ich möchte auch gerne meine Mirena-Erfahrung mit Euch teilen. Leider sind diese nicht gut. Die Mirena wurde mir aufgrund der starken Montagsblutungen eingesetzt. Ich habe weder einen Beipackzettel oder eine Aufklärung bekommen. Es hieß "diese Hormonspirale ist frei von Nebenwirungen, da sie nur...

Mirena bei starke Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirenastarke Blutungen7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte auch gerne meine Mirena-Erfahrung mit Euch teilen. Leider sind diese nicht gut.
Die Mirena wurde mir aufgrund der starken Montagsblutungen eingesetzt. Ich habe weder einen Beipackzettel oder eine Aufklärung bekommen. Es hieß "diese Hormonspirale ist frei von Nebenwirungen, da sie nur in der Gebärmutter wirkt". Zu schön um wahr zu sein und ich schäme mich, dass ich diesen Unsinn geglaubt habe (ist ja logisch, denn die Gebärmutter ist ein sehr gut durchblutetes Organ).
Nicht nur, dass meine Monatsblutung noch stärker war , sondern es kamen viele andere Symptome dazu wie:

Hitzewallungen
Verdauungstörungen
Migräne mit Aura
Zucken in der Muskulatur
Sehstörungen
Depressionen

und ich könnte weiter erzählen. Ich finde es ganz schlimm, dass es in den Praxen nur die Hochglanzbrochüren gibt und wenn man fragt...wird einem erzählt, dass die Mirenafrauen, die glücklichsten sind. Dies halte ich für Unsinn , da ich mitterweile ganz schön viele Frauen kenne, welche auch ganz schlimme Nebenwirkungen plagten.

Ich habe sie mir nur nach einer kurzen (für mich zu langen) Tragezeit von 7 Monaten ziehen lassen.

Viele Frauen freun sich, wenn die Periode ausbleibt, aber die Folgen, über die wird wenig nachgedacht.

MfG

Eingetragen am  als Datensatz 65097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei ferro sanol

 

Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden bei Ferro Sanol für Haarausfall

Guten Tag , wegen meines erheblichen Eisenmangels nehme ich nach Verordnung meines Arztes seit einiger Zeit ferro sanol ein . Ich habe seit dem her verdauungsprobleme und muss auch noch feststellen, dass ich einige Kilos zu gelegt habe . Habe in einigen Tagen eine Kontrolle

Ferro Sanol bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ferro SanolHaarausfall3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Guten Tag , wegen meines erheblichen Eisenmangels nehme ich nach Verordnung meines Arztes seit einiger Zeit ferro sanol ein . Ich habe seit dem her verdauungsprobleme und muss auch noch feststellen, dass ich einige Kilos zu gelegt habe . Habe in einigen Tagen eine Kontrolle

Eingetragen am  als Datensatz 57705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Doxycyclin

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Verdauungsbeschwerden, Gliederschmerzen, Tinnitus bei Doxycyclin für Borreliose (nicht abgeklärt)

Die ersten 3 Tage nichts außer ein wenig Übelkeit und keinen Appetit...danach die Hölle... Leistenschmerzen, Verdauungsprobleme Gliederschmerzen. Und ganz schlimm Tinnitus im Kopf und wenn man einen Kaffee trinkt dann zieht das extrem im Kopf in den Augen man kann sich dann nur noch hinlegen....

Doxycyclin bei Borreliose (nicht abgeklärt)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose (nicht abgeklärt)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 3 Tage nichts außer ein wenig Übelkeit und keinen Appetit...danach die Hölle...
Leistenschmerzen, Verdauungsprobleme Gliederschmerzen.
Und ganz schlimm Tinnitus im Kopf und wenn man einen Kaffee trinkt dann zieht das extrem im Kopf in den Augen man kann sich dann nur noch hinlegen. Darauf bekommt man Panikattacken weil man solche krassen Gefühle nicht kennt.
Teilweise am zittern gewesen ...
Also nicht wirklich zu empfehlen allerdings besser als sein Leben lang eine Borreliose zu haben.
Hab hier auch paar Berichte gelesen und manche haben ja gar nix, ich beneide euch wirklich, so beschissen ging es mir noch nie auf einem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 73933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Verdauungsbeschwerden bei Doxycyclin für harnwegsinfekt

Habe keine wesentlich schlechten Erfahrungen gemacht. Es wirkte kurzfristig, klar gibt es ein paar Nebenwirkungen - die Frage ist doch: Was für schlimmere Auswirkungen sonst die Erkrankung macht. Übelkeit war häufiger, Verdauungsprobleme weniger.

Doxycyclin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinharnwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe keine wesentlich schlechten Erfahrungen gemacht. Es wirkte kurzfristig, klar gibt es ein paar Nebenwirkungen - die Frage ist doch: Was für schlimmere Auswirkungen sonst die Erkrankung macht.

Übelkeit war häufiger, Verdauungsprobleme weniger.

Eingetragen am  als Datensatz 52859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Avalox

 

Kopfschmerzen, Benommenheit, Schlafstörungen, Muskelschwäche, Verdauungsbeschwerden, Atembeschwerden, Panikanfälle, Kreislaufbeschwerden bei Avalox für Bronchitis (akut)

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen. Die ersten 3 Tage bekam ich nur...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen.
Die ersten 3 Tage bekam ich nur leichte Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, etwas Benommenheit.
Aber ab dem 4. Tag zum 5. Tag begann für mich eine regelrechte Odyssee der Nebenwirkungen. Aller paar Tage kam etwas Neues hinzu. Angefangen von Neurotischen Wahrnehmungen, Schmerzen im ganzen Körper, totale Schwäche in Gliedmaßen, schnelle Muskelabbau im Rücken und Armen (habe ich mir mühsam sportlich aufgebaut) bis hin zu schweren Atemnotattacken, Panik, oft aggressives Abhusten mit extremen Schleimauswurf, manchnmal die Nacht durch, Schüttelfrost, Verdauungsprobleme. Zwischenzeitlich Kreislaufzusammenbruch - wurde ich wegen Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Kaliummangel wurde festgestellt und wurde durch Gabe von Kaliumtabletten stabilisiert. Gott sei Dank kein Herzinfarkt.
Schlafstörungen - besonderst Nachts stehen an der Tagesordnung. Auch noch bis Heute.
Nun haben wir anfang Februar 2015 und es hat sich eine regelmäßige wiederkehr von Nebenwirkungen eingestellt - Beginnt mit frösteln (Kalte Gliedmaßen, summengeräusch im Kopf, plötzliche Schwäche der Arme, Nacken, manchmal Rücken und Beine mit Schmerzen, leichtes Verkrampfen im unterem Brustkorb mit Atembeschwerden - kann dann irgendwie nicht die Tiefenatmung nutzen). Nach einer gewissen Zeit (ist leider unterschiedlich) läßt der Zustand wieder nach und ich fühle mich , ob nichts gewesen wäre. Durch weitere Untersuchungen wurden weitere mögliche Ursachen ausgeschlossen. Avalaox gehört ja zu den Fluorchinologen. Hat es Auswirkungen auf das ZNS?
Es stellt sich für mich die Frage, wie lange können Syptome dieser Art anhalten. Wann verschwinden die Nebenwirkungen ganz aus dem Körper? Was kann ich dagegen tun? Wer kann darüber mehr berichten?
Bin derzeit noch krank geschrieben, möchte aber gerne wieder arbeiten und meinem Sport ausüben.

Eingetragen am  als Datensatz 66193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Atembeschwerden, Unruhe, Zittern, Verdauungsbeschwerden bei Avalox für Angina

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet. Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir...

Avalox bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAngina7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet.
Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir wurde immer schwindliger. Auch mein Kreislauf und meine Verdauung machten mir zu schaffen. Dazu hatte ich Atemprobleme und war zwar schwach, aber irgendwie hyperaktiv.
Zudem tat mir der ganze Körper weh und alles ist extrem aufgedunsen (weiss nicht, ob das nun auch auf das Medikament zurückzuführen ist).
Zuerst konnte ich nicht so richtig zuordnen, woher die Schweissausbrüche kamen - auch sollte ich seit 2 Wochen meine Periode bekommen haben (also während der Behandlungszeit).
Nach einem negativen Schwangerschaftstest rief ich meinen Arzt an, der meinte, das Medikament könne auch Auswirkungen auf den Hormonhaushalt haben.
Bis jetzt habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, bin zwar nicht mehr krank, doch die Schweissausbrüche, seltsame Stimmungszustände, Schlafstörungen und alle möglichen prämenstruellen Erscheinungen lähmen mich, da diese nun schon viel zu lange anhalten.
Ich hoffe, ich werde noch von meiner Periode erlöst und mein Körper normalisiert sich wieder.
Hätte ich von diesen Nebenwirkungen gewusst, wäre ich lieber länger krank gewesen und dafür keine Medikamente genommen, anstatt jetzt noch zusätzlich die Nebenwirkungen auskurieren zu müssen.
Für jemanden mit einer schweren Krankheit mag dieses Medikament die letztmögliche Lösung sein, doch wenn es sich nur um eitrige Mandeln handelt (ich hatte nicht mal wirklich Schluckweh), rate ich euch erstmal abzuwarten. Da Antibiotika sowieso ein Medikament ist, welches Leben bekämpft (Anti-biotika), sollte man schon mit gewissen Nebenwirkungen rechnen, das ist klar. Doch dass es so stark in mein System eingriff, hätte ich nicht gedacht...

Lg F

Eingetragen am  als Datensatz 50872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Pantozol

 

Verdauungsbeschwerden bei Pantoprazol für Reflux

Ich erhielt Pantoprazol wegen einer durch Reflux ausgelösten Speiseröhrenentzündung. Diese Entzündung ging mit täglich 2 x 20mg Pantoprazol schnell zurück. Seit ca. 2 Jahren nehme ich jetzt 1 x 20mg täglich. Von Sodbrennen bleibe ich seither verschont. Die Verträglichkeit ist gut. Allerdings habe...

Pantoprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolReflux2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich erhielt Pantoprazol wegen einer durch Reflux ausgelösten Speiseröhrenentzündung. Diese Entzündung ging mit täglich 2 x 20mg Pantoprazol schnell zurück. Seit ca. 2 Jahren nehme ich jetzt 1 x 20mg täglich. Von Sodbrennen bleibe ich seither verschont. Die Verträglichkeit ist gut. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die Verdauung von Salaten, rohem Gemüse und Obst ein wenig empfindicher geworden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 49168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Seroquel

 

Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Müdigkeit bei Seroquel für Depressionen, Borderline

Ich nehme seit ca. 2 Jahren Venlafaxin Retard 225 mg (1-0-0-0) und Seroquel Prolong 50 mg (0-0-1-0) gegen Depressionen und Borderline. Seit dem hat sich mein Zustand enorm verbessert. Ich habe wieder eine geregelten Schlafrhythmus, bin inzwischen laut BDI bei einer mittleren Depression (anfangs...

Seroquel bei Depressionen, Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen, Borderline2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 2 Jahren Venlafaxin Retard 225 mg (1-0-0-0) und Seroquel Prolong 50 mg (0-0-1-0) gegen Depressionen und Borderline. Seit dem hat sich mein Zustand enorm verbessert. Ich habe wieder eine geregelten Schlafrhythmus, bin inzwischen laut BDI bei einer mittleren Depression (anfangs war sie schwer) und im allgemeinen besteht die Welt wieder aus Farben, nicht mehr nur aus Graustufen.
Nebenwirkungen sind ganz klar eine Gewichtszunahme, ich stand vor der Behandlung stabil um 50 kg und liege jetzt bei gut 62, obwohl sich mein Essverhalten kaum geändert hat. Auch verursacht Venlafaxin bei mir Verdauungsprobleme, Magen- und zwischendurch Kopfschmerzen. Seit dem Seroquel könnte ich tagsüber manchmal im stehen einschlafen, wenn ich nachts nicht auf mindestens 10 Stunden Schlaf komme. Seroquel nehme ich Abends gegen 18 Uhr ein und bin um 21 Uhr schon nur noch im Wachkoma, vergesse ich die Einnahme (z.B. durch spontane Besuche bei Freunden und habe das Medikament nicht dabei) ist es kein Problem bis morgens 5 Uhr wach zu bleiben, allerdings wache ich auch dann spätestens um halb 9 auf.
Meine Blutwerte sind unter beiden Medikamenten unverändert.

Eingetragen am  als Datensatz 59788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden, Traumveränderungen, Sehstörungen, Schwitzen, Herzrhythmusstörungen bei Seroquel für Borderline

Also, ich nehme das Zeug schon über Zehn Jahre. Ich habe dadurch über 20 Kilo zugenommen, leider! dann habe ich ewig mit Schwindel, Stuhlgang Probleme mal hart mal durchfall oder gar nichts zu tun. Während des Schlafens komme ich nicht zur ruhe. Fiese träume oder irgendwelche Bilder die vor mir...

Seroquel bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelBorderline-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, ich nehme das Zeug schon über Zehn Jahre. Ich habe dadurch über 20 Kilo zugenommen, leider! dann habe ich ewig mit Schwindel, Stuhlgang Probleme mal hart mal durchfall oder gar nichts zu tun. Während des Schlafens komme ich nicht zur ruhe. Fiese träume oder irgendwelche Bilder die vor mir ablaufen. dann habe ich auch noch Sehstörungen, Herzryhtmusstörungen. Schweiß Ausbrüche auch. Also das volle Programm.

Eingetragen am  als Datensatz 64548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei L-Thyroxin

 

Übelkeit, Verdauungsbeschwerden bei L-Thyroxin für Hashimoto-Thyreoiditis

-Welle der Übelkeit oft sofort nach der Einnahme -Gefühl als ob der Magen gebläht ist -Verstopfung und Durchfall im Wechsel Mehrmaliges Wechseln brachte keine anderen Ergebnisse Ich denke inzwischen dass die Zusatzdtoffe wie die Maisstärke mir schaden könnten.

L-Thyroxin bei Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinHashimoto-Thyreoiditis1000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Welle der Übelkeit oft sofort nach der Einnahme
-Gefühl als ob der Magen gebläht ist
-Verstopfung und Durchfall im Wechsel
Mehrmaliges Wechseln brachte keine anderen Ergebnisse
Ich denke inzwischen dass die Zusatzdtoffe wie die Maisstärke mir schaden könnten.

Eingetragen am  als Datensatz 70499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):167
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Ciprofloxacin

 

Durchfall, Verdauungsbeschwerden bei Ciprofloxacin für Kieferknochenentzündungen

Nie wieder dieses Medikament! Wäre ich früher informiert wurden , hätte ich es nicht genommen! Das heftigste AB welches ich je hatte... hab immer noch mit Verdauung zu kämpfen ,obwohl ich es seit 6 Wochen nicht mehr einnahm! Bau mein Darm jetzt mit Probiotika und co auf , Durchfall ist...

Ciprofloxacin bei Kieferknochenentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinKieferknochenentzündungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder dieses Medikament! Wäre ich früher informiert wurden , hätte ich es nicht genommen!

Das heftigste AB welches ich je hatte... hab immer noch mit Verdauung zu kämpfen ,obwohl ich es seit 6 Wochen nicht mehr einnahm!

Bau mein Darm jetzt mit Probiotika und co auf , Durchfall ist zumindest weg.

Trotzdem , dieses Medikament gehört verboten!!!

Eingetragen am  als Datensatz 64503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Fluoxetin

 

Schlafstörungen, Müdigkeit, Nervosität, Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Libidoverlust bei Fluoxetin für Depression

Ich hatte schon als Kind depressive Tendenzen und deshalb immer wieder große Schwierigkeiten. Mit den Jahren habe ich gelernt, mich mit Gesprächstherapie, veränderten Gewohnheiten und Sport stabil zu halten. Aufgrund einer anstrengenderen Lebensphase konnte ich mein "Sicherheitsnetz" jedoch im...

Fluoxetin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte schon als Kind depressive Tendenzen und deshalb immer wieder große Schwierigkeiten. Mit den Jahren habe ich gelernt, mich mit Gesprächstherapie, veränderten Gewohnheiten und Sport stabil zu halten. Aufgrund einer anstrengenderen Lebensphase konnte ich mein "Sicherheitsnetz" jedoch im letzten Jahr nicht aufrechterhalten und bin immer weiter in eine massive Depression abgerutscht - Gipfel des Ganzen waren dann vier Wochen im Bett, nur von Arztbesuchen unterbrochen.
Nach einem ausführlichen Gespräch mit meiner Neurologin hab ich auf ihr Anraten hin Fluoxetin ausprobiert.
Die ersten zwei Wochen waren die Hölle. Ich bin regelmäßig mitten in der Nacht aufgewacht und konnte nicht mehr einschlafen, dafür war ich tagsüber extrem müde. Nervosität kam dazu, eine akute Stimmungsverschlechterung (hätte nicht gedacht, dass das überhaupt geht), Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Libidoprobleme - das volle Programm.

Nach zwei Wochen ließen die Nebenwirkungen nach, dafür war mir im Grunde alles egal, solange ich im Bett bleiben durfte. Die Ärztin riet mir, die Kapseln abends statt morgens einzunehmen um meine Müdigkeit und die Schlafstörungen auszugleichen, was ich auch eine zeitlang tat.

10 Tage später war mein Leben bis auf ein paar Kleinigkeiten wieder zu bewältigen. Ich wurde gesundgeschrieben und kann seither wieder an meiner Ausbildung teilnehmen. Es fällt mir allerdings schwerer zu lernen, da ich immer noch mit Müdigkeit und erhöhten Schlafbedürfnis leben muss.

Mein Leben macht mir dafür wieder Freude. Ich kann die einfachsten Dinge wieder genießen, habe wieder Appetit (der war aufgrund meiner Lebensmittelunverträglichkeiten eingeschränkt) und habe dadurch jetzt zwei Kilo mehr auf den Rippen - was mir nicht unbedingt gefällt, mich aber auch nicht wahnsinnig stört. Ich bin lieber ein molliges Murmeltier als ein selbstmordgefährdetes Häufchen Elend.

Eingetragen am  als Datensatz 56996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Clindamycin

 

Durchfall, Schwindel, Verdauungsbeschwerden, Magenschmerzen bei Clindamycin für Kieferosteomyelitis

Ich hab 2 Wochen nix gemerkt von Nebenwirkungen. Danach gings los, die ganze Palette! Hab 4 Wochen zur Erholung nach absetzten gebraucht, behandelt wurde mein leid erfolgreich, aber das AB ist Hammer Zeugs. Musste 2*750 mg pro Tag nehmen!

Clindamycin bei Kieferosteomyelitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinKieferosteomyelitis5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab 2 Wochen nix gemerkt von Nebenwirkungen. Danach gings los, die ganze Palette!

Hab 4 Wochen zur Erholung nach absetzten gebraucht, behandelt wurde mein leid erfolgreich,

aber das AB ist Hammer Zeugs. Musste 2*750 mg pro Tag nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 64502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Verdauungsbeschwerden aufgetreten:

Kopfschmerzen (17/81)
21%
Müdigkeit (16/81)
20%
Übelkeit (16/81)
20%
Schwindel (13/81)
16%
Gewichtszunahme (12/81)
15%
Magenschmerzen (11/81)
14%
Libidoverlust (9/81)
11%
Blähungen (8/81)
10%
Unruhe (7/81)
9%
Sehstörungen (7/81)
9%
Blähbauch (6/81)
7%
Benommenheit (6/81)
7%
Herzrasen (6/81)
7%
Schlafstörungen (5/81)
6%
Schlaflosigkeit (5/81)
6%
Stimmungsschwankungen (5/81)
6%
Hitzewallungen (5/81)
6%
Durchfall (4/81)
5%
Haarausfall (4/81)
5%
Abgeschlagenheit (4/81)
5%
Rückenschmerzen (4/81)
5%
Angstzustände (4/81)
5%
Depression (4/81)
5%
Unwohlsein (4/81)
5%
Pickel (3/81)
4%
Reizbarkeit (3/81)
4%
Schwitzen (3/81)
4%
Appetitlosigkeit (3/81)
4%
Panikattacken (3/81)
4%
Muskelschmerzen (2/81)
2%
Kribbeln (2/81)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 114 Nebenwirkungen in Kombination mit Verdauungsbeschwerden
[]