Verdauungsbeschwerden

Wir haben 79 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden.

Prozentualer Anteil 68%32%
Durchschnittliche Größe in cm169181
Durchschnittliches Gewicht in kg7586
Durchschnittliches Alter in Jahren4249
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5926,36

Die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Dafiro (1/10)
10%
Thrombo Ass (1/14)
7%
Morphin (1/14)
7%
Kijimea (3/83)
3%
Remifemin (3/84)
3%
Janumet (1/37)
2%
Tianeurax (1/43)
2%
Trazodon (1/59)
1%
Arava (1/69)
1%
Aciclovir (1/70)
1%
Urbason (1/82)
1%
Ramilich (2/173)
1%
Fumaderm (1/104)
0%
Visanne (1/107)
0%
Jurnista (1/112)
0%
Mirena (10/1316)
0%
xarelto (1/179)
0%
Doxycyclin (2/383)
0%
Avalox (2/397)
0%
Katadolon (1/206)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 58 Medikamente mit Verdauungsbeschwerden

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Dafiro

 

Hautunreinheiten, Verdauungsbeschwerden bei dafiro 160 mg für Bluthochdruck

Dafiro habe ich eigentlich recht gut vertragen - leider aber ziemlich starke Akne und Verdauungsstörungen davon bekommen. Schade.

dafiro 160 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dafiro 160 mgBluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dafiro habe ich eigentlich recht gut vertragen - leider aber ziemlich starke Akne und Verdauungsstörungen davon bekommen. Schade.

Eingetragen am  als Datensatz 54048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Thrombo Ass

 

Magenschmerzen, Verdauungsbeschwerden bei Thrombo Ass für Thromboseprophylaxe

Bauchschmerzen, verdauungsstörrungen

Thrombo Ass bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Thrombo AssThromboseprophylaxe6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bauchschmerzen, verdauungsstörrungen

Eingetragen am  als Datensatz 53367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Morphin

 

Verdauungsbeschwerden bei Morphin HCI Krewel 60 & 100mg für Schmerzen (akut)

So gut wie keine Nebenwirkungen, wenn das Medikament langsam gesteigert wird und es eine engmaschige schmertherapeutische Behandlung erfolgt

Morphin HCI Krewel 60 & 100mg bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morphin HCI Krewel 60 & 100mgSchmerzen (akut)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So gut wie keine Nebenwirkungen, wenn das Medikament langsam gesteigert wird und es eine engmaschige schmertherapeutische Behandlung erfolgt

Eingetragen am  als Datensatz 49077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Morphium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Kijimea

 

Appetitlosigkeit, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden bei Kijimea für Völlegefühl

- Die Pillen bewirken auf jeden Fall etwas. SIe sind also keine leere Versprechung. Das gleich vorweg. - Bei mir war es so, dass sie meine Verdauung die ersten Tage stark "verlangsamt" hat. Das führte dazu, dass ein gewisses Unwohnsein im unteren Bauchraum auftrat. Ich hatte das Gefühl, der Darm...

Kijimea bei Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaVöllegefühl2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Die Pillen bewirken auf jeden Fall etwas. SIe sind also keine leere Versprechung. Das gleich vorweg.
- Bei mir war es so, dass sie meine Verdauung die ersten Tage stark "verlangsamt" hat. Das führte dazu, dass ein gewisses Unwohnsein im unteren Bauchraum auftrat. Ich hatte das Gefühl, der Darm entleert sich nicht mehr vernünftig.
- Nach einigen Tagen musste ich Nachts aufstehen, um die Toilette zu beglücken. Das ist mir in meinem bisherigen Leben noch nie passiert! Ich denke, dass der Darm dann irgendwann doch zu voll war..
- Nebenwirkung ist auch, dass man weniger Hunger hat.
- In der zweiten Woche hatte ich wieder das Erlebnis, Nachts auf die Toilette zu müssen. Sehr ungewöhnlich.
-Nach 2 Wochen habe ich die Einnahme nun beendet. Ich habe das Gefühl, dass die Darmenleerung irgendwie behindert wird.
Fazit: Die Kapseln bewirken etwas, ob das zu jeder Art von Reizdarm passt, muss man individuell heraus finden. Ich finde, die Pillen sind es wert getestet zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 66395
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verdauungsbeschwerden bei Kijimea für Reizdarm

habe kijimea reizdarm 4 wochen angewendet. angeblich solle man schon nach einer woche eine verbesserung bemerken. war bei mir nicht der fall. hatte während der einnahme sogar häufiger, fast täglich mit "kloproblemen", wie ich es gerne nenne, zu tun. ich dachte vielleicht liegt es auch an...

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe kijimea reizdarm 4 wochen angewendet. angeblich solle man schon nach einer woche eine verbesserung bemerken. war bei mir nicht der fall. hatte während der einnahme sogar häufiger, fast täglich mit "kloproblemen", wie ich es gerne nenne, zu tun.

ich dachte vielleicht liegt es auch an meiner starken esssucht. ich esse einfach oft und zuviel auf einmal und der darm ist natürlich überfordert mit den ständigen mengen. allerdings war es an tagen, an denen ich fast nix (nur frühstück, 2-3 brote) gegessen habe auch nicht besser.

ich habe gleichzeitig noch "kneipp- gedächtnis + konzentration" kapseln ausprobiert und dachte vlt liegt es daran. habe dann einige tage jeweils nur ein präparat verwendet, hat aber nichts gebracht.
zusätzlich nehme ich noch andere medikamente, die ich nicht einfach weg lassen kann. das wäre noch die letzte möglichkeit die mir einfiele (schilddrüsenhormon, antidepressiver, blutdrucksenker, babypille).

finde es schade, dass sich für das nicht wenige geld bei mir keine merkbaren verbesserungen eingestellt haben. ob meine verstärkten "kloprobleme" eindeutig von kijimea herrühren kann ich nicht mit sicherheit sagen. reizdarm eben, ein mysterium für sich (darüber sollte galileo mystery lieber mal was drehen -.-).
würde dennoch jedem emphelen es selbst zu testen, jeder körper ist nunmal anders.

Eingetragen am  als Datensatz 66048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Janumet

 

Verdauungsbeschwerden, Blähbauch, Unwohlsein bei Janumet für Diabetes mellitus Typ II

Probleme mit Verdauung, Blähbauch und Unwohlsein

Janumet bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JanumetDiabetes mellitus Typ II14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Probleme mit Verdauung, Blähbauch und Unwohlsein

Eingetragen am  als Datensatz 74976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sitagliptin, Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Tianeurax

 

Herzrasen, Augentrockenheit, Verdauungsbeschwerden, Unruhe bei Tianeurax für Depression

Vor der Einnahme von Tianeurax habe ich Cipralex genommen. War eigentlich mein Mittel, leider ist Cipralex ein Libidokiller. Daher hat mein Neurologe mir Tianeurax empofolen. Hat zwar weniger Nebenwirkungen aber die Wirkungsweise ist nicht so gut. Habe wieder vermehrt schlaflose Nächte, innere...

Tianeurax bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TianeuraxDepression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor der Einnahme von Tianeurax habe ich Cipralex genommen. War eigentlich mein Mittel, leider ist Cipralex ein Libidokiller. Daher hat mein Neurologe mir Tianeurax empofolen. Hat zwar weniger Nebenwirkungen aber die Wirkungsweise ist nicht so gut. Habe wieder vermehrt schlaflose Nächte, innere Unruhe, bin absolut nicht entspannt, habe Fressflashs, meine Verdauung spielt verrückt, habe manische Phasen gefolgt von wahnsinns Abstürzen, trockene Augen (kann morgens fast meine Augen nicht aufbekommen), Herzrasen und bin Antriebslos. Kann leider nichts positives über Tianeurax berichten. Aber bekanntlich wirken die Antidepressiva bei jedem anders. Mal schauen was mein Neurologe dazu sagt. Depressionen zu haben ist einfach "bescheiden"!!! ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 62802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tianeptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Arava

 

Missempfindungen, Übelkeit, Haarausfall, Verdauungsbeschwerden bei Arava für Chronische Polyarthritis

Habe Arava ca. 9 Monate genommen. Nach 7 Monaten merkte ich, dass ich nicht empfinden kann, ob ich warme oder kalte Füße habe. Das war mir neu. Mit der Zeit steigerte sich dieses eigenartige Gefühl ich hatte ein Kribbeln bzw. aufgequollenes Empfinden an den Vorfüßen. Der Arzt meinte ich müsse...

Arava bei Chronische Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AravaChronische Polyarthritis9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Arava ca. 9 Monate genommen. Nach 7 Monaten merkte ich, dass ich nicht empfinden kann, ob ich warme oder kalte Füße habe. Das war mir neu. Mit der Zeit steigerte sich dieses eigenartige Gefühl ich hatte ein Kribbeln bzw. aufgequollenes Empfinden an den Vorfüßen. Der Arzt meinte ich müsse es sofort absetzen und nehme seit dem Ebetrexat. Seit dem spüre ich meine Füße noch immer nicht ganz, ist jetzt schon 1 1/2 Jahre her.
Neigte zu Übelkeit und flauen Gefühl im Magen. Der Verdauung tun halt diese Chemikalien nicht gut.
Hatte verstärkten Haarausfall.
Ist jetzt mit dem Ebetrexat aber noch schlimmer. Für eine Frau ist das nicht einfach!

Eingetragen am  als Datensatz 59749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Aciclovir

 

Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden bei Aciclovir für Gürtelrose

habe aciclovir 800mg 4x am Tag nehmen müssen (Gürtelrose). Der Herpes wird besser, aber ich ( eh schon eine schlechte Schläferin) mache Nachts kaum noch ein Auge zu, habe vermehrt Kopfschmerzen und die Verdauung ist auch äh 'beschleunigt'. Eigentlich müsste ich die Tabletten noch 2 weitere Tage...

Aciclovir bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AciclovirGürtelrose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe aciclovir 800mg 4x am Tag nehmen müssen (Gürtelrose). Der Herpes wird besser, aber ich ( eh schon eine schlechte Schläferin) mache Nachts kaum noch ein Auge zu, habe vermehrt Kopfschmerzen und die Verdauung ist auch äh 'beschleunigt'. Eigentlich müsste ich die Tabletten noch 2 weitere Tage nehmen, überlege aber die Behandlung abzubrechen

Eingetragen am  als Datensatz 72147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aciclovir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Urbason

 

bitterer Geschmack, Gesichtsrötung, Heiserkeit, Sehstörungen, Verdauungsbeschwerden, Unruhe, Schleimhauttrockenheit, Hauttrockenheit, Kribbeln, Gangunsicherheit bei Urbason für Multiple Sklerose

Nach der 1. Kurzinfusion hatte ich sofort einen sehr bitteren Geschmack und starke Schmerzen in den Leisten. In den nächsten Tagen vormittags ein rotes Gesicht, es ist warm. Meine Stimme ist rau. Schleier vor den Augen sehe verschwommen. Die Verdauung funktioniert nicht mehr ganz so gut. Abends...

Urbason bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrbasonMultiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der 1. Kurzinfusion hatte ich sofort einen sehr bitteren Geschmack und starke Schmerzen in den Leisten. In den nächsten Tagen vormittags ein rotes Gesicht, es ist warm. Meine Stimme ist rau. Schleier vor den Augen sehe verschwommen. Die Verdauung funktioniert nicht mehr ganz so gut. Abends schlecht einschlafen, morgens früh wach. Sehr unruhig, schnell außer Atem. Nach der 5. Infusion wird alles trocken, Schleimhäute, Haut, Schlucken tut weh, als wäre alles wund im Hals, kaum Geschmack. Gummiartige wackelige Beine. Es kribbelt auch in den Gliedern. Schleimhäute in der Nase sind trocken.

Eingetragen am  als Datensatz 54418
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Ramilich

 

Durchfall, Unwohlsein, Magen-Darm-Beschwerden, Verdauungsbeschwerden bei Ramilich für Bluthochdruck

ramilich 5 mg muss ich wegen meines bluthochdruckes einnehmen, es bleibt mir nichts anderes übrig, obwohl ich nicht begeistert davon bin. wie alle bluthochdruckmittel hat auch dieses bei mir einige nebenwirkungen. auch ist es schädlich für mein krankheitsbild morbus-crohn. ich hatte schon 10 mg,...

Ramilich bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ramilich 5 mg muss ich wegen meines bluthochdruckes einnehmen, es bleibt mir nichts anderes übrig, obwohl ich nicht begeistert davon bin. wie alle bluthochdruckmittel hat auch dieses bei mir einige nebenwirkungen. auch ist es schädlich für mein krankheitsbild morbus-crohn. ich hatte schon 10 mg, habe das jedoch nach absprache mit meiner ärztin auf 5 mg herabsetzen können, damit die nebenwirkungen nicht so sehr gravierend sind. doch kann-darf ich nicht ohne, da ein hoher blutdruck noch riskanter wäre für meine gesundheit. ich hatte es schon einmal abgesetzt und es ging mir danach nicht gut, meine werte waren jenseits von gut und böse. von daher muss ich hier wohl in den sauren apfel beißen. und immer magenschutz davor einnehmen, das ist ganz wichtig.

Eingetragen am  als Datensatz 56349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Unwohlsein, Magenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Rückenschmerzen, Reizhusten, Übelkeit bei Ramilich für Bluthochdruck

Anfangs ging mein Blutdruck von um die 140 auf 115 -120 herunter. Doch nach ca 2 Wochen fingen die Nebenwirkungen an : absolutes Unwohlsein , Magen / Darm / Bauchschmerzen, unreglmässiger Stuhlgang ( teilweise 3 Tage keiner ), Seitenschmerz und Rückenschmerz, Reizhusten , leichte Übelkeit Habe...

Ramilich bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs ging mein Blutdruck von um die 140 auf 115 -120 herunter.
Doch nach ca 2 Wochen fingen die Nebenwirkungen an : absolutes Unwohlsein , Magen / Darm / Bauchschmerzen, unreglmässiger Stuhlgang ( teilweise 3 Tage keiner ), Seitenschmerz und Rückenschmerz, Reizhusten , leichte Übelkeit
Habe sie erstmal ( ohne Arzt ) abgesetzt, mein Stuhlgang hat sich wieder auf täglich reguliert

Eingetragen am  als Datensatz 69439
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Fumaderm

 

Verdauungsbeschwerden, Magen-Darm-Krämpfe, Übelkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gesichtsrötung, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schwindel bei Fumaderm für Schuppenflechte

Hallöchen, ich bin ein Mann, seit ca. 20 Jahren mit vermehrt sich bildender Schuppenflechte. Seit dem Dezember 2013 nehme ich Fumaderm, zum Schluss 3 x 2, seit letzter nach Rücksprache mit dem Klinikarzt 2-1-2. Ich werde fast irre, seitdem ich Fumaderm nehme. Extreme Verdauungsstörungen,...

Fumaderm bei Schuppenflechte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermSchuppenflechte6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallöchen, ich bin ein Mann, seit ca. 20 Jahren mit vermehrt sich bildender Schuppenflechte. Seit dem Dezember 2013 nehme ich Fumaderm, zum Schluss 3 x 2, seit letzter nach Rücksprache mit dem Klinikarzt 2-1-2. Ich werde fast irre, seitdem ich Fumaderm nehme. Extreme Verdauungsstörungen, tagelange Verstopfung und dann extreme Durchfälle, sehr oft Magen- und Darmkrämpfe, Übelkeit, Müdigkeit und Mattheit, knallrotes Gesicht und Flush, Muskel- und Gelenkschmerzen, als wenn ich nicht 56 sondern 80 bin, Schwindel, beim nächsten Kliniktermin weigere ich mich, den Mist weiter zu nehmen. Ein derart unerforschtes und mit Nebenwirkungen erfreuendes Mittel Menschen zu verabreichen, na ich weiß nicht. Ich bekomme alle 4 Wochen Blut abgenommen, aber Ergebnisse?????? Ich hoffe, dass bisher keine Rückmeldung der Klinik erfolgte, weil die Werte in Ordnung sind, aber die sist wohl eher mein Verschulden, warum frage ich nicht nach. Oberndrein habe ich gelesen, dass es Fälle einer besonderen Art der Anämie nach der Einnahme von Fumaderm geben soll, aber das müsste man gesondert untersuchen. Ich jedenfalls mache drei Keuze, wenn ich Fumaderm los bin.

Eingetragen am  als Datensatz 62179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Visanne

 

Verdauungsbeschwerden bei Visanne für Endometriose

Alles bestens, kaum Nebenwirkungen

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles bestens, kaum Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 70374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Jurnista

 

Müdigkeit, Verdauungsbeschwerden bei Jurnista für Schmerzen (chronisch)

Bei Fragen bitte melden.

Jurnista bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaSchmerzen (chronisch)8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Fragen bitte melden.

Eingetragen am  als Datensatz 69120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Mirena

 

Hitzewallungen, Migräne mit Aura, Verdauungsbeschwerden, Muskelzucken, Sehstörungen, Depression bei Mirena für starke Blutungen

Ich möchte auch gerne meine Mirena-Erfahrung mit Euch teilen. Leider sind diese nicht gut. Die Mirena wurde mir aufgrund der starken Montagsblutungen eingesetzt. Ich habe weder einen Beipackzettel oder eine Aufklärung bekommen. Es hieß "diese Hormonspirale ist frei von Nebenwirungen, da sie nur...

Mirena bei starke Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirenastarke Blutungen7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte auch gerne meine Mirena-Erfahrung mit Euch teilen. Leider sind diese nicht gut.
Die Mirena wurde mir aufgrund der starken Montagsblutungen eingesetzt. Ich habe weder einen Beipackzettel oder eine Aufklärung bekommen. Es hieß "diese Hormonspirale ist frei von Nebenwirungen, da sie nur in der Gebärmutter wirkt". Zu schön um wahr zu sein und ich schäme mich, dass ich diesen Unsinn geglaubt habe (ist ja logisch, denn die Gebärmutter ist ein sehr gut durchblutetes Organ).
Nicht nur, dass meine Monatsblutung noch stärker war , sondern es kamen viele andere Symptome dazu wie:

Hitzewallungen
Verdauungstörungen
Migräne mit Aura
Zucken in der Muskulatur
Sehstörungen
Depressionen

und ich könnte weiter erzählen. Ich finde es ganz schlimm, dass es in den Praxen nur die Hochglanzbrochüren gibt und wenn man fragt...wird einem erzählt, dass die Mirenafrauen, die glücklichsten sind. Dies halte ich für Unsinn , da ich mitterweile ganz schön viele Frauen kenne, welche auch ganz schlimme Nebenwirkungen plagten.

Ich habe sie mir nur nach einer kurzen (für mich zu langen) Tragezeit von 7 Monaten ziehen lassen.

Viele Frauen freun sich, wenn die Periode ausbleibt, aber die Folgen, über die wird wenig nachgedacht.

MfG

Eingetragen am  als Datensatz 65097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei xarelto

 

Verdauungsbeschwerden bei xarelto für Vorhofflimmern

Verdauungsprobleme

xarelto bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoVorhofflimmern4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauungsprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 70618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1933 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Doxycyclin

 

Übelkeit, Appetitlosigkeit, Verdauungsbeschwerden, Gliederschmerzen, Tinnitus bei Doxycyclin für Borreliose (nicht abgeklärt)

Die ersten 3 Tage nichts außer ein wenig Übelkeit und keinen Appetit...danach die Hölle... Leistenschmerzen, Verdauungsprobleme Gliederschmerzen. Und ganz schlimm Tinnitus im Kopf und wenn man einen Kaffee trinkt dann zieht das extrem im Kopf in den Augen man kann sich dann nur noch hinlegen....

Doxycyclin bei Borreliose (nicht abgeklärt)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose (nicht abgeklärt)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 3 Tage nichts außer ein wenig Übelkeit und keinen Appetit...danach die Hölle...
Leistenschmerzen, Verdauungsprobleme Gliederschmerzen.
Und ganz schlimm Tinnitus im Kopf und wenn man einen Kaffee trinkt dann zieht das extrem im Kopf in den Augen man kann sich dann nur noch hinlegen. Darauf bekommt man Panikattacken weil man solche krassen Gefühle nicht kennt.
Teilweise am zittern gewesen ...
Also nicht wirklich zu empfehlen allerdings besser als sein Leben lang eine Borreliose zu haben.
Hab hier auch paar Berichte gelesen und manche haben ja gar nix, ich beneide euch wirklich, so beschissen ging es mir noch nie auf einem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 73933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Verdauungsbeschwerden bei Doxycyclin für harnwegsinfekt

Habe keine wesentlich schlechten Erfahrungen gemacht. Es wirkte kurzfristig, klar gibt es ein paar Nebenwirkungen - die Frage ist doch: Was für schlimmere Auswirkungen sonst die Erkrankung macht. Übelkeit war häufiger, Verdauungsprobleme weniger.

Doxycyclin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinharnwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe keine wesentlich schlechten Erfahrungen gemacht. Es wirkte kurzfristig, klar gibt es ein paar Nebenwirkungen - die Frage ist doch: Was für schlimmere Auswirkungen sonst die Erkrankung macht.

Übelkeit war häufiger, Verdauungsprobleme weniger.

Eingetragen am  als Datensatz 52859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Avalox

 

Kopfschmerzen, Benommenheit, Schlafstörungen, Muskelschwäche, Verdauungsbeschwerden, Atembeschwerden, Panikanfälle, Kreislaufbeschwerden bei Avalox für Bronchitis (akut)

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen. Die ersten 3 Tage bekam ich nur...

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandlung mit Avalox (5 Tage Einnahme) einer verschleppter aktuter Bronchitis ende Dezember 2014 bis Anfang Januar 2015. Habe in der Vergangenheit keinerlei Erfahrungen mit irgendwelchen Antibiotika oder anderen Medikamenten. Kann daher keine Vergleiche ziehen.
Die ersten 3 Tage bekam ich nur leichte Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, etwas Benommenheit.
Aber ab dem 4. Tag zum 5. Tag begann für mich eine regelrechte Odyssee der Nebenwirkungen. Aller paar Tage kam etwas Neues hinzu. Angefangen von Neurotischen Wahrnehmungen, Schmerzen im ganzen Körper, totale Schwäche in Gliedmaßen, schnelle Muskelabbau im Rücken und Armen (habe ich mir mühsam sportlich aufgebaut) bis hin zu schweren Atemnotattacken, Panik, oft aggressives Abhusten mit extremen Schleimauswurf, manchnmal die Nacht durch, Schüttelfrost, Verdauungsprobleme. Zwischenzeitlich Kreislaufzusammenbruch - wurde ich wegen Verdacht auf Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Kaliummangel wurde festgestellt und wurde durch Gabe von Kaliumtabletten stabilisiert. Gott sei Dank kein Herzinfarkt.
Schlafstörungen - besonderst Nachts stehen an der Tagesordnung. Auch noch bis Heute.
Nun haben wir anfang Februar 2015 und es hat sich eine regelmäßige wiederkehr von Nebenwirkungen eingestellt - Beginnt mit frösteln (Kalte Gliedmaßen, summengeräusch im Kopf, plötzliche Schwäche der Arme, Nacken, manchmal Rücken und Beine mit Schmerzen, leichtes Verkrampfen im unterem Brustkorb mit Atembeschwerden - kann dann irgendwie nicht die Tiefenatmung nutzen). Nach einer gewissen Zeit (ist leider unterschiedlich) läßt der Zustand wieder nach und ich fühle mich , ob nichts gewesen wäre. Durch weitere Untersuchungen wurden weitere mögliche Ursachen ausgeschlossen. Avalaox gehört ja zu den Fluorchinologen. Hat es Auswirkungen auf das ZNS?
Es stellt sich für mich die Frage, wie lange können Syptome dieser Art anhalten. Wann verschwinden die Nebenwirkungen ganz aus dem Körper? Was kann ich dagegen tun? Wer kann darüber mehr berichten?
Bin derzeit noch krank geschrieben, möchte aber gerne wieder arbeiten und meinem Sport ausüben.

Eingetragen am  als Datensatz 66193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Atembeschwerden, Unruhe, Zittern, Verdauungsbeschwerden bei Avalox für Angina

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet. Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir...

Avalox bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAngina7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet.
Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir wurde immer schwindliger. Auch mein Kreislauf und meine Verdauung machten mir zu schaffen. Dazu hatte ich Atemprobleme und war zwar schwach, aber irgendwie hyperaktiv.
Zudem tat mir der ganze Körper weh und alles ist extrem aufgedunsen (weiss nicht, ob das nun auch auf das Medikament zurückzuführen ist).
Zuerst konnte ich nicht so richtig zuordnen, woher die Schweissausbrüche kamen - auch sollte ich seit 2 Wochen meine Periode bekommen haben (also während der Behandlungszeit).
Nach einem negativen Schwangerschaftstest rief ich meinen Arzt an, der meinte, das Medikament könne auch Auswirkungen auf den Hormonhaushalt haben.
Bis jetzt habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, bin zwar nicht mehr krank, doch die Schweissausbrüche, seltsame Stimmungszustände, Schlafstörungen und alle möglichen prämenstruellen Erscheinungen lähmen mich, da diese nun schon viel zu lange anhalten.
Ich hoffe, ich werde noch von meiner Periode erlöst und mein Körper normalisiert sich wieder.
Hätte ich von diesen Nebenwirkungen gewusst, wäre ich lieber länger krank gewesen und dafür keine Medikamente genommen, anstatt jetzt noch zusätzlich die Nebenwirkungen auskurieren zu müssen.
Für jemanden mit einer schweren Krankheit mag dieses Medikament die letztmögliche Lösung sein, doch wenn es sich nur um eitrige Mandeln handelt (ich hatte nicht mal wirklich Schluckweh), rate ich euch erstmal abzuwarten. Da Antibiotika sowieso ein Medikament ist, welches Leben bekämpft (Anti-biotika), sollte man schon mit gewissen Nebenwirkungen rechnen, das ist klar. Doch dass es so stark in mein System eingriff, hätte ich nicht gedacht...

Lg F

Eingetragen am  als Datensatz 50872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Katadolon

 

Benommenheit, Schwindel, Verdauungsbeschwerden bei Katadolon für Rückenschmerzen

Habe mich benommen gefühlt, Schwindlig und Schwierigkeiten mit der Verdauung.

Katadolon bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonRückenschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mich benommen gefühlt, Schwindlig und Schwierigkeiten mit der Verdauung.

Eingetragen am  als Datensatz 50503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Diclofenac

 

Benommenheit, Müdigkeit, Magenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Blähungen, Halsenge, Depressive Verstimmungen, Reizbarkeit, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Druckgefühl im Kopf bei Diclofenac für Entzündungen

Ich bekam Diclofenac 75SL Retardtabletten aufgrund einer großflächigen Entzündung im Bereich des Handgelenks verschrieben. Angeordnet war die Maximaldosis von 150mg pro Tag, aufgeteilt auf eine Einnahme morgens und eine Einnahme abends. Das Medikament wurde 10 Tage ohne Pause genommen. An den...

Diclofenac bei Entzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacEntzündungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Diclofenac 75SL Retardtabletten aufgrund einer großflächigen Entzündung im Bereich des Handgelenks verschrieben. Angeordnet war die Maximaldosis von 150mg pro Tag, aufgeteilt auf eine Einnahme morgens und eine Einnahme abends. Das Medikament wurde 10 Tage ohne Pause genommen.

An den ersten 2-3 Tagen verspürte ich noch relativ geringe Nebenwirkungen: Benommenheit, teilweise trotz ausreichenden Schlafes ein erhöhtes Müdigkeitsempfinden; außerdem Magenschmerzen und ein generelles Unwohlsein, was den Bauch betrifft.
Danach verschlechterten sich diese Symptome jedoch drastisch und ich war kurz davor, das Medikament abzusetzen oder stattdessen Ibuprofen zu versuchen (was mir der Arzt als Alternative vorgeschlagen hatte). Außerdem kamen neue, teilweise als stark einschränkend empfundene Nebenwirkungen hinzu. Insgesamt traten folgende Symptome auf:
Starke Magen- und Darmkrämpfe, Verstopfung und Durchfall, Flatulenz, das ständige Gefühl "einen Kloß im Hals" zu haben, depressive Verstimmungen, extreme Reizbarkeit - als hätte man viel zu dünne Haut, Kopfschmerzen und Druckgefühle im Kopf, teilweise auch Übelkeit, Schlappheit, Nesselsucht.

Ich würde das Medikament kein zweites Mal nehmen, zumal es auch verträglichere Alternativen zu geben scheint.

Eingetragen am  als Datensatz 54259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Cotrim

 

Juckreiz, Verdauungsbeschwerden bei Cotrim für Prostatitis

Hallo hatte Cortim forte einige Jahre zuvor bereits schon einmal eingenommen.Da keine Nebenwirkungen in Erinnerung. Jetzt machte mir das Medikament sehr im Darmbereich (unregelmäßiger Stuhlgang) zu schaffen, verspürte tageweise Schmerzen im Lendenbereich linksseitig (Nierengegend). Schlagartig...

Cotrim bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimProstatitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo hatte Cortim forte einige Jahre zuvor bereits schon einmal eingenommen.Da keine
Nebenwirkungen in Erinnerung. Jetzt machte mir das Medikament sehr im Darmbereich (unregelmäßiger Stuhlgang) zu schaffen, verspürte tageweise Schmerzen im Lendenbereich linksseitig (Nierengegend). Schlagartig setzte am 8. Tag der Einnahme starkes Hautjucken am gesamten Oberkörper ein,was ich zunächst auf Sonneneinstrahlung zurückführte. Trotz Einnahme von Calcium und Antiallergikum keine deutliche Besserung. Werde das Medikament absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 73576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Pantozol

 

Verdauungsbeschwerden bei Pantoprazol für Reflux

Ich erhielt Pantoprazol wegen einer durch Reflux ausgelösten Speiseröhrenentzündung. Diese Entzündung ging mit täglich 2 x 20mg Pantoprazol schnell zurück. Seit ca. 2 Jahren nehme ich jetzt 1 x 20mg täglich. Von Sodbrennen bleibe ich seither verschont. Die Verträglichkeit ist gut. Allerdings habe...

Pantoprazol bei Reflux

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantoprazolReflux2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich erhielt Pantoprazol wegen einer durch Reflux ausgelösten Speiseröhrenentzündung. Diese Entzündung ging mit täglich 2 x 20mg Pantoprazol schnell zurück. Seit ca. 2 Jahren nehme ich jetzt 1 x 20mg täglich. Von Sodbrennen bleibe ich seither verschont. Die Verträglichkeit ist gut. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die Verdauung von Salaten, rohem Gemüse und Obst ein wenig empfindicher geworden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 49168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Seroquel

 

Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Müdigkeit bei Seroquel für Depressionen, Borderline

Ich nehme seit ca. 2 Jahren Venlafaxin Retard 225 mg (1-0-0-0) und Seroquel Prolong 50 mg (0-0-1-0) gegen Depressionen und Borderline. Seit dem hat sich mein Zustand enorm verbessert. Ich habe wieder eine geregelten Schlafrhythmus, bin inzwischen laut BDI bei einer mittleren Depression (anfangs...

Seroquel bei Depressionen, Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen, Borderline2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 2 Jahren Venlafaxin Retard 225 mg (1-0-0-0) und Seroquel Prolong 50 mg (0-0-1-0) gegen Depressionen und Borderline. Seit dem hat sich mein Zustand enorm verbessert. Ich habe wieder eine geregelten Schlafrhythmus, bin inzwischen laut BDI bei einer mittleren Depression (anfangs war sie schwer) und im allgemeinen besteht die Welt wieder aus Farben, nicht mehr nur aus Graustufen.
Nebenwirkungen sind ganz klar eine Gewichtszunahme, ich stand vor der Behandlung stabil um 50 kg und liege jetzt bei gut 62, obwohl sich mein Essverhalten kaum geändert hat. Auch verursacht Venlafaxin bei mir Verdauungsprobleme, Magen- und zwischendurch Kopfschmerzen. Seit dem Seroquel könnte ich tagsüber manchmal im stehen einschlafen, wenn ich nachts nicht auf mindestens 10 Stunden Schlaf komme. Seroquel nehme ich Abends gegen 18 Uhr ein und bin um 21 Uhr schon nur noch im Wachkoma, vergesse ich die Einnahme (z.B. durch spontane Besuche bei Freunden und habe das Medikament nicht dabei) ist es kein Problem bis morgens 5 Uhr wach zu bleiben, allerdings wache ich auch dann spätestens um halb 9 auf.
Meine Blutwerte sind unter beiden Medikamenten unverändert.

Eingetragen am  als Datensatz 59788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden, Traumveränderungen, Sehstörungen, Schwitzen, Herzrhythmusstörungen bei Seroquel für Borderline

Also, ich nehme das Zeug schon über Zehn Jahre. Ich habe dadurch über 20 Kilo zugenommen, leider! dann habe ich ewig mit Schwindel, Stuhlgang Probleme mal hart mal durchfall oder gar nichts zu tun. Während des Schlafens komme ich nicht zur ruhe. Fiese träume oder irgendwelche Bilder die vor mir...

Seroquel bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelBorderline-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, ich nehme das Zeug schon über Zehn Jahre. Ich habe dadurch über 20 Kilo zugenommen, leider! dann habe ich ewig mit Schwindel, Stuhlgang Probleme mal hart mal durchfall oder gar nichts zu tun. Während des Schlafens komme ich nicht zur ruhe. Fiese träume oder irgendwelche Bilder die vor mir ablaufen. dann habe ich auch noch Sehstörungen, Herzryhtmusstörungen. Schweiß Ausbrüche auch. Also das volle Programm.

Eingetragen am  als Datensatz 64548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Prednisolon

 

Gewichtszunahme, Verdauungsbeschwerden, Verstopfung, Magenschmerzen, Schwitzen, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsschwierigkeiten bei Prednisolon für Nephrotischem Syndrom

Ich nehme regelm. Ciclosporin. meine Nieren haben sich jedoch alle 2-3 Jahre wieder entzündet. dann nehme ich Cortison. Hilft schon nach 2 Wochen. Fange bei 75mg an, dann auschleichen. Die Nebenwirkungen sind enorm: Gewichtzunahme (bis 10 Kilo), schlechte bis keine Verdauung mehr (fast 10 Tage...

Prednisolon bei Nephrotischem Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonNephrotischem Syndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme regelm. Ciclosporin. meine Nieren haben sich jedoch alle 2-3 Jahre wieder entzündet. dann nehme ich Cortison. Hilft schon nach 2 Wochen. Fange bei 75mg an, dann auschleichen. Die Nebenwirkungen sind enorm: Gewichtzunahme (bis 10 Kilo), schlechte bis keine Verdauung mehr (fast 10 Tage nicht auf dem Töpfchen gewesen) nächtliche Schmerzen im Magen und Brustbereich, Schwitzen, rieche komisch, schlimme Stimmungsschwankungen, starke Konzentrationsschwierigkeiten. Aber die Nieren haben sich erholt :-) ach ja: und meine Migräne ging in der Zeit von Cortison weg.

Eingetragen am  als Datensatz 59183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Cipralex

 

Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit bei Cipralex für Verdauungsstörungen

Hallo, ich nahm Cipralex über 15 Monate lang. Nach 2 Abstürzen handelte ich auf ärztlichen Rat, begleitet von 2 Rehamaßnahmen. Am Anfang startete das Ganze mit einigen Nebenwirkung (Verdauung,Müdigkeit u.e.m.). Im Laufe der Zeit gewöhnte ich mich daran. Die Stimmung war eine zeitlang richtig...

Cipralex bei Verdauungsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexVerdauungsstörungen15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nahm Cipralex über 15 Monate lang. Nach 2 Abstürzen handelte ich auf ärztlichen Rat, begleitet von 2 Rehamaßnahmen. Am Anfang startete das Ganze mit einigen Nebenwirkung (Verdauung,Müdigkeit u.e.m.). Im Laufe der Zeit gewöhnte ich mich daran. Die Stimmung war eine zeitlang richtig gut, sodass ich mich nachmehr als einem Jahr fragte, ob ich dieses Medikament nicht absetzen kann. In Begleitung meines Arztes ließ ich es über einen Zeitraum von 2 Monaten ausschleichen. In dieser Zeit entdeckte ich das Laufen, was mir sehr sehr gut geholfen hat. OHne jegliche Nebenwirkung konnte ich das Medikament absetzen. Das ist jetzt gut 1 Jahr her. Im nachhinein, bin ich froh, Cipralex nicht mehr zu nehmen. Auf der anderen Seite war ich gut beraten, diese "Droge" genommen zu haben. Es ist eine "Gehilfe" wieder auf die Füße zu kommen und keine Dauermedikament. Sollten Fragen auftreten, stehe ich gerne zur Verfügung, auch was die Reha in Bad Hersfeld betrifft. Euch alles Gute !

Eingetragen am  als Datensatz 70138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Verdauungsbeschwerden aufgetreten:

Kopfschmerzen (17/79)
22%
Müdigkeit (16/79)
20%
Übelkeit (16/79)
20%
Schwindel (13/79)
16%
Gewichtszunahme (12/79)
15%
Magenschmerzen (11/79)
14%
Libidoverlust (9/79)
11%
Blähungen (8/79)
10%
Sehstörungen (7/79)
9%
Unruhe (7/79)
9%
Herzrasen (6/79)
8%
Blähbauch (6/79)
8%
Benommenheit (6/79)
8%
Schlafstörungen (5/79)
6%
Schlaflosigkeit (5/79)
6%
Stimmungsschwankungen (5/79)
6%
Hitzewallungen (5/79)
6%
Durchfall (4/79)
5%
Abgeschlagenheit (4/79)
5%
Haarausfall (4/79)
5%
Depression (4/79)
5%
Rückenschmerzen (4/79)
5%
Angstzustände (4/79)
5%
Unwohlsein (4/79)
5%
Reizbarkeit (3/79)
4%
Panikattacken (3/79)
4%
Schwitzen (3/79)
4%
Appetitlosigkeit (3/79)
4%
Mundtrockenheit (2/79)
3%
Muskelkrämpfe (2/79)
3%
Muskelschmerzen (2/79)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 112 Nebenwirkungen in Kombination mit Verdauungsbeschwerden
[]