Wundheilungsstörungen

Wir haben 20 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Wundheilungsstörungen.

Prozentualer Anteil 44%56%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg6493
Durchschnittliches Alter in Jahren4247
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,4827,63

Die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Rapamune (2/4)
50%
Myfortic (1/7)
14%
Stelara (1/10)
10%
Predni H (1/13)
7%
Isotret-HEXAL (2/33)
6%
Azathioprin (4/174)
2%
Volon (1/65)
1%
MTX (2/141)
1%
Quensyl (1/72)
1%
Salofalk (1/101)
0%
Aldara (1/106)
0%
Arimidex (1/113)
0%
Humira (1/113)
0%
Marcumar (3/347)
0%
Copaxone (1/145)
0%
L-Thyroxin (2/448)
0%
Omeprazol (1/306)
0%
Diclofenac (1/306)
0%
Cotrim (1/311)
0%
NuvaRing (1/983)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Rapamune

 

Infektanfälligkeit, Erektionsprobleme, Kaliummangel, Magnesiummangel, Blutfetterhöhung, Wundheilungsstörungen bei Rapamune für Transplantation (NPTx)

- Infektanfälligkeit, Erektile Dysfunktion, hohe Ausscheidung von Kalium und Magnesium, Anstieg von Blutfetten, Wundheilungsstörungen...

Rapamune bei Transplantation (NPTx)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RapamuneTransplantation (NPTx)2920 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Infektanfälligkeit, Erektile Dysfunktion, hohe Ausscheidung von Kalium und Magnesium, Anstieg von Blutfetten, Wundheilungsstörungen...

Eingetragen am  als Datensatz 39617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sirolimus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Stelara

 

Herzrasen, Kurzatmigkeit, Wundheilungsstörungen, Halsentzündung, Schwellungen bei Stelara für Psoriasis vulg

Wechselnde Nebenwirkungen über die gesamt Dauer der Einnahme (2 Jahre) Immer: Herzrasen, gefühlter Herzschlag starke Kurzatmigkeit Schlechte Heilung bei Hautverletzungen (Insektenstiche, Infektionen) Gelegentlich: Rachen- und Halsentzündungen Schwellungen unter den Achseln

Stelara bei Psoriasis vulg

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StelaraPsoriasis vulg2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wechselnde Nebenwirkungen über die gesamt Dauer der Einnahme (2 Jahre)
Immer:
Herzrasen, gefühlter Herzschlag
starke Kurzatmigkeit
Schlechte Heilung bei Hautverletzungen (Insektenstiche, Infektionen)
Gelegentlich:
Rachen- und Halsentzündungen
Schwellungen unter den Achseln

Eingetragen am  als Datensatz 46563
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ustekinumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Predni H

 

Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Haarausfall, Gewichtszunahme, Infektanfälligkeit, Schweißausbrüche, Wundheilungsstörungen, Sonnenallergie bei Predni H für Mischkollagenose

Ich habe seit etwa 1.Jahr Mischkollagenose.( Die Ärzte haben ewig gebraucht um die richtige Diagnose zu stellen!) Bin erst 23 Jahre alt und die meisten Ärzte dachten wohl ich sitzte alle zwei Tage in Ihrem Wartezimmer weil es so viel Spaß macht... In meinem Alter erwarten man so eine Krankheit ja...

Predni H bei Mischkollagenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Predni HMischkollagenose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit etwa 1.Jahr Mischkollagenose.( Die Ärzte haben ewig gebraucht um die richtige Diagnose zu stellen!) Bin erst 23 Jahre alt und die meisten Ärzte dachten wohl ich sitzte alle zwei Tage in Ihrem Wartezimmer weil es so viel Spaß macht... In meinem Alter erwarten man so eine Krankheit ja auch nicht...!
Nun nehme ich diverse Medikamente wie z.B: Azathioprin, Quensyl, Predni H...

Die Nebenwirkungen sind auch nicht schlecht... Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Sonnnenempfindlichkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Überempfindlichkeit der Haut-schnell blaue Flecke etc...Infektanfälligkeit-Blasenentzündungen, Pilzanfälligkeit, Schweißausbrüche, schlechte Wundheilung...

Eingetragen am  als Datensatz 9456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Isotret-HEXAL

 

Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Sonnenallergie, Wundheilungsstörungen bei Isotret Hexal 20mg für Akne

Nach nunmehr vier Monaten Isotret denke ich mal, dass ich mir ein erstes Urteil erlauben kann. Anfangs hatte ich wirklich Angst vor den Nebenwirkungen, aber mittlerweile sehe ich es locker. Die Wirkung des Medikaments läßt über die Nebenwirkungen locker hinwegsehen. Als Nebenwirkung tritt...

Isotret Hexal 20mg bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret Hexal 20mgAkne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach nunmehr vier Monaten Isotret denke ich mal, dass ich mir ein erstes Urteil erlauben kann. Anfangs hatte ich wirklich Angst vor den Nebenwirkungen, aber mittlerweile sehe ich es locker.

Die Wirkung des Medikaments läßt über die Nebenwirkungen locker hinwegsehen.

Als Nebenwirkung tritt bei mir eigentlich nur trockene Haut in allen Variationen auf, die sich aber behandeln lässt.

Als unangenehmste Nebenwirkung nenne ich die extrem spröden Lippen und das ständige Einreißen der Haut in den Mundwinkeln.

Weiterhin trocknen die Nasenschleimhäute aus, Nasenbluten (bei mir nur ganz leicht und selten) ist möglich.

Unangenehm ist auch eine erhebliche Steigerung der Sonnenempfindlichkeit (am besten ganz raus aus der Sonne, ansonsten nur mit mindestens LSF 30), man fängt sich erheblich schneller einen Sonnenbrand ein als sonst.

Zuguterletzt ist (zumindest bei mir) der Wundheilungsprozeß deutlich verlangsamt. Als Sportler nimmt man schon einmal die eine oder andere Schürfwunde hin, aber seit ich Isotret nehme, dauert die Heilung erheblich länger, da die Gerinnung irgendwie vrlangsamt ist). An stinknormalen Abschürfungen habe ich schon einmal an die zwei Wochen zu tun. Und das nun schon zum dritten mal.

Aber wie gesagt, das ist alles nichts im Vergleich zum Erfolg. Nach knapp vier Wochen waren bereits deutliche Verbesserungen zu sehen. Nach nunmehr vier Monaten ist von meiner Akne nichts mehr übrig. Auch die fettige Haut und die Mitesser sind weg.

Fazit: Isotret hat deutlich vorhandene, aber erträgliche Nebenwirkungen. Aber es ist wirklich das erste Mittel, das tatsächlich hilft. Hoffentlich bleibt es auch dabei. Ich habe mich streng an den Beipackzettel gehalten, was die Einnahme angeht.

Eingetragen am  als Datensatz 17276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, offene Wunden, Hautirritationen bei Isotret-Hexal für Akne

Aufgerissene (teilweise dadurch blutige) Lippen, offene Mundwinkel, Sonnenempfindlichkeit und Haarausfall. Letzteres hätte mich beinahe zur Verzweiflung gebracht, hat sich aber nach Absetzen des Medikaments wieder normalisiert :) Wer den Beipackzettel der Isotretinoin-Präperate (z.B....

Isotret-Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalAkne2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgerissene (teilweise dadurch blutige) Lippen, offene Mundwinkel, Sonnenempfindlichkeit und Haarausfall. Letzteres hätte mich beinahe zur Verzweiflung gebracht, hat sich aber nach Absetzen des Medikaments wieder normalisiert :)


Wer den Beipackzettel der Isotretinoin-Präperate (z.B. Isotret-Hexal, Roaccutan, Isotretinoin-ISIS, etc.) weis, welche Nebenwirkungen das Medikament haben kann.
Deshalb sind die oben genannten Nebenwirkungen noch die harmlosen :)

Eingetragen am  als Datensatz 2545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Azathioprin

 

Gelenkschmerzen, Schlafstörungen, Juckreiz, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Wundheilungsstörungen bei Azathioprin für Colitis ulcerosa

Es hat 3-4 Monate gedauert, bis sich eine Wirkung - und auch Nebenwirkung des Azathioprin gezeigt hat. Folgende Symptome habe ich für mich als "Nebenwirkung" des Medikamentes identifiziert: - Gelenkschmerzen, hauptsächlich in den Bein und Fußgelenken - Schlafstörungen (sehr lange...

Azathioprin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinColitis ulcerosa6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat 3-4 Monate gedauert, bis sich eine Wirkung - und auch Nebenwirkung des Azathioprin gezeigt hat.
Folgende Symptome habe ich für mich als "Nebenwirkung" des Medikamentes identifiziert:
- Gelenkschmerzen, hauptsächlich in den Bein und Fußgelenken
- Schlafstörungen (sehr lange Einschlafphase, teilweise nach ca einer Stunde so hellwach, das ein Einschlafen erst einige Stunden später möglich ist)
- sporadischer Juckreitz
- Appetitlosigkeit
- oft "antriebslos"
- Wunden verheilen schlecht

Es ist natürlich auch möglich, das diese "Nebenwirkungen" im Zusammenhang mit der gleichzeitigen Einnahme des Salofalk stehen.
Bevor ich das Aza genommen habe, hatte ich das Saolfalk gemeinsam mit Betnesol und Prednisolon genommen, aber eine Besserung der Darmschleimhaut hatte sich nicht abgezeichent. Die Nebenwirkungen wie oben beschrieben lagen aber nicht vor. Dafür gab es wie bei Kortisonpräparaten bekannt eine Akne, die inzwischen weitgehend verschwunden ist.

Da sich der Darm inzwischen gut beruhigt hat, werde ich als nächsten Schritt versuchen das Salofalk abzusetzen.
Das Azathioprin -so mein Arzt- sollte ich noch zwei Jahre einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 12181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wundheilungsstörungen bei Azathioprin für Morbus Crohn

Habe Aza ganz toll vertragen! Einziger Nachteil waren Wundheilungsprobleme. Hatte mitten in der Behandlung einen Unfall bei dem ich mir 4 Fingerspitzen "amputiert" habe. Die Heilung dauerte 7 Monate. Ständige Entzündungen und die Wunden brauchten ewig zum heilen. Nach längerer Zeit bin ich dann...

Azathioprin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Aza ganz toll vertragen! Einziger Nachteil waren Wundheilungsprobleme. Hatte mitten in der Behandlung einen Unfall bei dem ich mir 4 Fingerspitzen "amputiert" habe. Die Heilung dauerte 7 Monate. Ständige Entzündungen und die Wunden brauchten ewig zum heilen. Nach längerer Zeit bin ich dann drauf gekommen das das vielleicht mit der Einnahme von Aza zu tun hat! Habs agbesetzt und es wurde besser! Beim Kaiserschnitt einige Jahre später habe ich dann vorher abgesetzt und hatte bei der Heilung keine Probleme! Allerdings habe ich jetzt wieder einen akuten Schub und muss jetzt Cortison nehmen bis das Aza endlich seine Arbeit tut! Kann es kaum erwarten. War mit Aza übrigens 5 Jahre lang weitestgehend Schub frei! =)

Eingetragen am  als Datensatz 58859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Volon

 

Infektanfälligkeit, Wundheilungsstörungen bei Volon für Neurodermitis

VolonA wurde aufgrund eines Schubes atopischer Dermatitis gluteal intramuskulär (popo) injiziert. Binnen 1 Monat entwickelte sich ein Abszess mit Inhalt von 400ml Pus. Das Langzeit-Immunsuppressivum VolonA ist eine wässrige Suspension schwer solvatisierbarer Cortison-Kristalle, sprich ein...

Volon bei Neurodermitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VolonNeurodermitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

VolonA wurde aufgrund eines Schubes atopischer Dermatitis gluteal intramuskulär (popo) injiziert. Binnen 1 Monat entwickelte sich ein Abszess mit Inhalt von 400ml Pus.
Das Langzeit-Immunsuppressivum VolonA ist eine wässrige Suspension schwer solvatisierbarer Cortison-Kristalle, sprich ein \'ElDorado\' für Keime, wie \'Staphylococcus aureus\' in meinem Fall.
Behandlung: CT > Punktierung > Drainage
Wunde schließt sich jedoch nicht und sekretiert fortlaufend, da necrotisches Gewebe im Muskel nicht abgebaut wird.
Erst chirurgische Sanierung löst das Problem.
Bleibender Schaden: 12cm Narbe am Hintern

Eingetragen am  als Datensatz 5733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei MTX

 

offene Wunden bei MTX für Systemischer Lupus Erythematodes

Offene Beine

MTX bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXSystemischer Lupus Erythematodes1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Offene Beine

Eingetragen am  als Datensatz 45331
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Aldara

 

Hautveränderungen, Juckreiz, offene Wunden bei Aldara für Condylome, Feigwarzen

Grüezi miteinand, ich habe im November das erste mal an meinem Pullermann =) diese Sche***dinger entdeckt ... Leider viel zu lange damit gewartet etwas dagegen zu tun, da ich dachte, dass Zeuch haut schon wieder von alleine ab. Jetzt habe ich aufgrund von meinem Schamgefühl gegoogelt und...

Aldara bei Condylome, Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome, Feigwarzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grüezi miteinand,

ich habe im November das erste mal an meinem Pullermann =) diese Sche***dinger entdeckt ... Leider viel zu lange damit gewartet etwas dagegen zu tun, da ich dachte, dass Zeuch haut schon wieder von alleine ab.

Jetzt habe ich aufgrund von meinem Schamgefühl gegoogelt und alles vorstellbar auffindbare bezüglich der Entfernung von diesen Feigwarzen durchgelesen und letztendlich bei www.doktersonline.eu ALDARA 5% geordert um ja nicht zum Hautarzt zu müssen.

Naja, 130 Euro ist nicht gerade wenig aber ich dachte mir, wenns hilft dann bezahl ich jeden Preis.

Nach ca. 5 Tagen kam das Päckchen aus den Niederlanden.

Ich habe sofort mit der "Kur/Behandlung" angefangen. Jeden zweiten Tag abends, vor dem schlafen gehen die Feigwarzen mit dieser Pampe eincremen. Nach 3 Packungen/Sachets (einer Woche) hatte ich immernoch keine Wirkung oder Veränderung feststellen können. Auch die Salbe an sich war Geruchs- und Nebenwirkungsneutral.

Bis zu Sachet/Beutel Nr. 7 dann ging die Qual los. Alle Feigwarzen waren am morgen nach der Behandlung Feuerrot. Da ich die Creme etwas dicker auf den Feigwarzen liess und nicht komplett eingerieben hatte, hatte die Salbe im Schlaf beim hin-und-her-welzen meinen Hodensack berührt und somit gelang auch Salbe auf meine Kronjuwelen =)

Das grosse Jucken und brennen ging los.

Am Abend der nächsten Behandlung, Sachet Nr. 8 war das Brennen unvorstellbar. Ich machte trotzdem weiter, da ich diese Drecksdinger besiegen wollte.

Das jucken und brennen zog sich bis Sachet Nr. 10 hin und dann begann erst die richtig brutale Qual. Durch die Berührung der Salbe mit meinem Hodensack, brannte sich förmlich Hautschicht für Hautschicht an divers. Stellen an meinem Hodensack durch. Es entstanden offene Fleischwunden und ein tierischen Brennen, sodass ich teilweise nicht mehr ohne das Gesicht zu verziehen laufen konnte.

Der Schmerz ist unvorstellbar. Schlimmer als wenn man 100 Fussbälle gleichzeitig in die Nüsse bekommt. (Ich weiss ob ihr euch das vorstellen könnt, aber glaubt mir es tat sehr sehr weh)

Naja, wie gesagt so "hart" wie ich im nehmen bin/war habe ich trotzdem weiter gemacht, da sich so langsam "Erfolge" machten.

Die Feigwarzen gingen zurück, sie wurden flacher, an manchen Stellen war nur noch eine kleine Narbe zurückgeblieben.

Ich habe die restlichen Sachets auch noch im 2-Tage-Rhytmus verwendet um endgültig mit den Feigwarzen abzuschliessen.

Mein Hodensack brennte immernoch fürchterlich, es bildete sich Eiter (Ich hatte teilweise sehr grosse Angst, dass das nicht von alleine weggeht, da sich evtl. ein Pilz oder ähnliches gebildet hatte?)

Tag für Tag gingen die Schmerzen langsam, naja ok, sehr langsam zurück und es bildete sich eine Kruste über die Wundstellen/Fleischwunden.

Die Feigwarzen bildeten sich soweit zurück, dass ich mich sogar wieder im Intimbereich rasieren konnte, ohne das ich die Feigwarzen aufschnitt und ich blutete wie eine aufgespiesste Sau.

Ich habe jetzt noch 4 Beutel. Die bring ich auch noch zu Ende. Falls sie sich danach nicht komplett zurückgebildet haben, werde ich eine zweite Packung ordern und kämpfen bis das alles weg ist.

Kurz gesagt: ALDARA 5% HILFT !!! ABER, WENN DU KEINE SCHMERZEN ERLEIDEN WILLST, SORGT EUCH ANDERS DRUM ...

Ich hoffe ich konnte mit meinem "kurzen" Beitrag helfen, um euer Selbstvertrauen, "falls etwas verschmolzen" wieder aufzubauen und neuen Mut fassen zu können.

Falls ihr noch Fragen haben solltet könnt ihr mir gerne eine Mail an khwuerth@web.de senden.

Liebste Grüsse

Thomi

Eingetragen am  als Datensatz 32286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Arimidex

 

Gelenkschmerzen, Hautveränderungen, Pusteln, Wundheilungsstörungen, Gewichtszunahme, Verdauungsstörungen, Karpaltunnelsyndrom, Knochenschmerzen, Taubheitsgefühle bei Arimidex für Brustkrebs

Gelenkschmerzen, Hautveränderungen, Pusteln auf den Handinnenflächen, schlechte Wundheilung seit Einnahme des Medikamentes, Gewichtszunahme, Verdauungsstörungen, Karpaltunnelsyndrom, Sehstörungen, sehr trockene und rissige Haut, Hämatome, Haarausfall, Nagelverformungen, Stellen an denen die Haut...

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, Hautveränderungen, Pusteln auf den Handinnenflächen, schlechte Wundheilung seit Einnahme des Medikamentes, Gewichtszunahme, Verdauungsstörungen, Karpaltunnelsyndrom, Sehstörungen, sehr trockene und rissige Haut, Hämatome, Haarausfall, Nagelverformungen, Stellen an denen die Haut gefühllos geworden ist, starke Knochenschmerzen.
Ich würde dieses Medikament niemals freiwillig einnehmen und wollte es schon mehrmals absetzen, aber mein Arzt hat mich immer wieder dazu überredet und mir Angst gemacht, dass die Krankheit wieder ausbrechen könnte, wenn ich das Medi absetzen würde. Ich muss es noch mindestens 2 Jahre weiter einnehmen, weiß aber nicht, ob ich es nicht doch früher absetze um meinen Körper zu schonen.

Eingetragen am  als Datensatz 29989
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Humira

 

Wundheilungsstörungen bei Humira für Psoriasis-Arthritis

Das Medikament zeigte schon nach der dritten Spritze Wirkung. Psoriasis und Arthritis waren fast vollständig verschwunden. Keine Nebenwirkungen. Aber nachdem beim Zahnarzt ein Zahn entfernt werden musste, hatte ich eine entzündete Wunde, die nicht heilen wollte. Das war mit starken Schmerzen...

Humira bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraPsoriasis-Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament zeigte schon nach der dritten Spritze Wirkung. Psoriasis und Arthritis waren fast vollständig verschwunden. Keine Nebenwirkungen.

Aber nachdem beim Zahnarzt ein Zahn entfernt werden musste, hatte ich eine entzündete Wunde, die nicht heilen wollte. Das war mit starken Schmerzen über 4 Wochen verbunden. Erst nach einer Behandlung mit Antibiotika war eine Besserung zu verzeichnen.
Das gleiche Problem ergab sich nochmals beim Einsetzen eines Implantats - ebenfalls wochenlange Entzündungen im Kiefer, verbunden mit starken Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 62292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Marcumar

 

Muskelschmerzen, Gewichtszunahme, Hauttrockenheit, Wundheilungsstörungen, Depressive Verstimmungen bei Marcumar für Thromboseprophylaxe

Also ehrlich gesagt, weiss ich nicht, ob ich die Nebenwirkungen, die hier alle beschreiben wirklich auf Marcumar zurückführen kann. Ich weiss nur, dass es mich sehr effektiv vor kleineren und grösseren Phlebitiden bewahrt. Muskelschmerzen, Gewichtszunahme und trockene Haut, schlechte Wundheilung,...

Marcumar bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThromboseprophylaxe5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ehrlich gesagt, weiss ich nicht, ob ich die Nebenwirkungen, die hier alle beschreiben wirklich auf Marcumar zurückführen kann. Ich weiss nur, dass es mich sehr effektiv vor kleineren und grösseren Phlebitiden bewahrt. Muskelschmerzen, Gewichtszunahme und trockene Haut, schlechte Wundheilung, und gedrückte Stimmung, habe ich jetzt alles mal eher auf mein abnehmendes Testosteron und den Alterungsprozess generell zurückgeführt. Aber wenn man das hier so liest, glaubt man ja fast, dass wenn ich Marcumar absetze, gleich 10 Jahre jünger bin.....

Eingetragen am  als Datensatz 35841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hauttrockenheit, Wundheilungsstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme bei Marcumar für Thrombose

Hallo, Seid der Einnahme von Marcumar leide ich an trockner Haut und teilweise richtig offenen Stellen. Ich kämpfe mit Stimmungsschwankungen usw. Das schlimmste an der Sache ist, das ich pro Monat ca 1 kilo zunehme. Ich achte auf meine Ernährung und fahre täglich 10km Fahrrad. Ich bin auch ein...

Marcumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThrombose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Seid der Einnahme von Marcumar leide ich an trockner Haut und teilweise richtig offenen Stellen. Ich kämpfe mit Stimmungsschwankungen usw. Das schlimmste an der Sache ist, das ich pro Monat ca 1 kilo zunehme. Ich achte auf meine Ernährung und fahre täglich 10km Fahrrad. Ich bin auch ein aktiver Mensch. Ich habe also in 5 Monaten 5 Kilo zugenommen und bin ganz unglücklich.
Habt ihr Erfahrungen ob man nach absetzten des Medi schnell wieder abnimmt?

Eingetragen am  als Datensatz 10514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Marcumar

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Copaxone

 

Gelenkschmerzen, Wundheilungsstörungen, Hautveränderungen bei Copaxone 20 für Multiple Sklerose

Schmerzhafte Gelenkreizungen (Ellenbogen, Schultergelenk, Achillessehnenansatz...) Schlecht heilende Wunden Eindruck, daß die Haut dünner werde, rückläufige Beschwielung der Hände

Copaxone 20 bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Copaxone 20Multiple Sklerose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzhafte Gelenkreizungen (Ellenbogen, Schultergelenk, Achillessehnenansatz...)
Schlecht heilende Wunden
Eindruck, daß die Haut dünner werde, rückläufige Beschwielung der Hände

Eingetragen am  als Datensatz 4167
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Glatirameracetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei L-Thyroxin

 

Wundheilungsstörungen, Hautrockenheit, Hautausschlag bei L-Tyroxin für Hashimoto-Tyreoiditis

Seit 1,5 Jahren nehme ich L-Tyroxin 75 und komme damit relativ gut zurecht. Mir ist allerdings aufgefallen, dass meine Haut schlechter heilt und extrem trocken ist. Außerdem neige ich vermehrt zu Ausschlägen an den Oberarmen und auf dem Oberkörper. Die Auschläge kommen und gehen, die trockene...

L-Tyroxin bei Hashimoto-Tyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-TyroxinHashimoto-Tyreoiditis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 1,5 Jahren nehme ich L-Tyroxin 75 und komme damit relativ gut zurecht. Mir ist allerdings aufgefallen, dass meine Haut schlechter heilt und extrem trocken ist. Außerdem neige ich vermehrt zu Ausschlägen an den Oberarmen und auf dem Oberkörper. Die Auschläge kommen und gehen, die trockene Haut aber bleibt. Vor ein paar Tagen wurde bei mir Reflux mit Barret-Syndrom festgestellt. Da ich mit der Hashi-Erkrankung viel sensibler geworden bin, vermute ich als Ursache vermehrten Stress. Es könnte aber auch an der täglichen Medikamenteneinnahme liegen. Schwer zu sagen, ob es Symptome des Hashi-Syndroms oder Nebenwirkungen der Medikamente sind.

Eingetragen am  als Datensatz 3586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Heisshunger, Schlafstörungen, Depressivität, Wassereinlagerungen, Haarausfall, Wundheilungsstörungen bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

die ersten 2 Monate gings mir super damit. die nächsten 3 Monate gings mir soweit ok, aber dann fingen die Beschwerden an. starke Gewichtszunahme(10kg), Heisshunger, keine Sättigung mehr, morgendliches Anflutern der Tablette, unerholsamer Schlaf, Depressivität, zum Teil Nervosität,...

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die ersten 2 Monate gings mir super damit. die nächsten 3 Monate gings mir soweit ok, aber dann fingen die Beschwerden an.
starke Gewichtszunahme(10kg), Heisshunger, keine Sättigung mehr, morgendliches Anflutern der Tablette, unerholsamer Schlaf, Depressivität, zum Teil Nervosität, Wassereinlagerungen, Zerschlagenheitsgefühl, Haarausfall, schlechte Wundheilung.

ich habe das Präparat bekommen, wegen (leichter) Schilddrüsenunterfunktion.
Mein TSH war VOR einnahme bei 4,03. Unter der Einnahme von L-Thyroxin dann wünschenswert niedrig, ABER mir gings VORHER ohne die Tabletten BESSER als mit!

Eingetragen am  als Datensatz 19865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):0
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Omeprazol

 

Wassereinlagerungen, Wundheilungsstörungen, Sehstörungen bei Omeprazol für Sehstörungen, Ödeme, Primäres Antiphospholipid-Sysntrom

Nach etwa einer Woche regelmäßiger Einnahme wurden meine Beine dick. Es sammelte sich immer mehr Wasser an, bis die Beine schließlich sogar aufplatzten. Die stark nässenden Wunden heilten nur sehr schlecht ab. Parallel zu den Ödemen bildeten sich Sehstörungen aus. Zum einen sah ich dauernd...

Omeprazol bei Sehstörungen, Ödeme, Primäres Antiphospholipid-Sysntrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolSehstörungen, Ödeme, Primäres Antiphospholipid-Sysntrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach etwa einer Woche regelmäßiger Einnahme wurden meine Beine dick. Es sammelte sich immer mehr Wasser an, bis die Beine schließlich sogar aufplatzten. Die stark nässenden Wunden heilten nur sehr schlecht ab.

Parallel zu den Ödemen bildeten sich Sehstörungen aus. Zum einen sah ich dauernd viele kleine schwarze Punkte, besonders wenn ich in den blauen Himmel geschaut habe. Zum anderen zeigten sich Doppelbilder, zwei Mal dasselbe Bild etwas nach oben versetzt. Zuerst nur auf einem Auge, später auf beiden Augen. Die Doppelbilder blieben auch bestehen, wenn ich ein Auge geschlossen hatte. Weitere Sehstörungen waren Lichtblitze, die von außen nach innen verliefen. Teilweise mehrere Minuten lang, besonders nach kleinen Anstrengungen, wie etwa Bücken oder Getränkekisten schleppen.

Ein paar Monate nach Absetzen von Omeprazol waren die Nebenwirkungen verschwunden, zurückgeblieben ist die vernarbte dunkel gefärbte Haut an den Unterschenkeln.

Eingetragen am  als Datensatz 29093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):155
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Diclofenac

 

Hautblutungen, offene Wunden, Gaumenschwellungen, Kehlkopfschwellungen, Schlafstörungen bei Diclofenac für HWS-Syndrom, BWS-Syndrom

Ich bekam Hautbluten, Offene Wunden im Mund und bei der letzen Einnahme sind bei mir Gaumen und Kehlkopf angeschwollen. Habe laut meinem Arzt eine Allergie gegen diesen Wirkstoff entwickelt. Habe Schlafstörungen bekommen, die aber noch nicht behoben sind.Ob das auch mit dem Wirkstoff was zu...

Diclofenac bei HWS-Syndrom, BWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacHWS-Syndrom, BWS-Syndrom14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Hautbluten, Offene Wunden im Mund und bei der letzen Einnahme sind bei mir Gaumen und
Kehlkopf angeschwollen. Habe laut meinem Arzt eine Allergie gegen diesen Wirkstoff entwickelt.
Habe Schlafstörungen bekommen, die aber noch nicht behoben sind.Ob das auch mit dem Wirkstoff
was zu tun hat kann mir keiner beantworten.

Eingetragen am  als Datensatz 500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Wundheilungsstörungen bei Cotrim

 

Brennen, Brennen der Lippen, offene Wunden, Hautveränderungen bei Cotrim forte für Blasenentzündung

Wegen einer bakteriellen Blasenentzündug habe ich eine Einmalgabe von 1x3 Cotrim Forte verschrieben bekommen. Schon Minuten nach der Einnahme fingen meine Schamlippen an zu jucken und brennen, es bildeten sich dort offene Stellen, die brannten und stark juckten. Sitzen und Gehen wurde zur Qual,...

Cotrim forte bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer bakteriellen Blasenentzündug habe ich eine Einmalgabe von 1x3 Cotrim Forte verschrieben bekommen. Schon Minuten nach der Einnahme fingen meine Schamlippen an zu jucken und brennen, es bildeten sich dort offene Stellen, die brannten und stark juckten. Sitzen und Gehen wurde zur Qual, ebenso der Toilettengang, weil die Hautstellen durch Berührung mit Feuchtigkeit schmerzten. Ähnliche Hautveränderungen, nur weniger schlimm, entwickelten sich im Mund und an der Innenseite meiner Lippen.
Die Wirksamkeit des Antibiotikums war gut: alle Harnwegssymptome klangen quasi sofort ab. Die Nebenwirkungen waren dafür um so unangenehmer und langwieriger. Bis die Schleimhäute sich wieder normal anfühlten und abgeheilt waren, verging eine Woche. Am hilfreichsten zur Linderung waren kühle Kompressen bzw. Spülungen mit Schwarztee.
Wie viele andere Schreiber hier vertrage auch ich kein Penicillin.
Fazit: dieses Antibiotikum werde ich nicht noch einmal schlucken.

Eingetragen am  als Datensatz 20724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Wundheilungsstörungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

offene Wunden

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Wundheilungsstörungen aufgetreten:

Gewichtszunahme (7/20)
35%
Infektanfälligkeit (5/20)
25%
Hautveränderungen (3/20)
15%
Gelenkschmerzen (3/20)
15%
Hauttrockenheit (3/20)
15%
Erektionsstörungen (2/20)
10%
Sonnenallergie (2/20)
10%
Schlafstörungen (2/20)
10%
Durchfall (2/20)
10%
Blutfetterhöhung (2/20)
10%
Hautausschlag (2/20)
10%
Juckreiz (2/20)
10%
Magnesiummangel (2/20)
10%
Depressive Verstimmungen (2/20)
10%
Haarausfall (2/20)
10%
Wassereinlagerungen (2/20)
10%
Gereiztheit (1/20)
5%
Pusteln (1/20)
5%
Knochenschmerzen (1/20)
5%
Muskelschmerzen (1/20)
5%
Taubheitsgefühle (1/20)
5%
Sehstörungen (1/20)
5%
Pilzinfektionen (1/20)
5%
Müdigkeit (1/20)
5%
Halsentzündung (1/20)
5%
Herzrasen (1/20)
5%
Hautrockenheit (1/20)
5%
Schleimhauttrockenheit (1/20)
5%
Schwellungen (1/20)
5%
Verdauungsstörungen (1/20)
5%
Hämatome (1/20)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]