Zungenschmerzen

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Zungenschmerzen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg740
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,010,00

Die Nebenwirkung Zungenschmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Soledum (1/76)
1%
Cefuroxim (1/304)
0%
Paroxetin (1/499)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Zungenschmerzen bei Soledum

 

juckender Ausschlag, Zungenschmerzen bei Soledum für erkältung

Hallo, ich habe auf eine Erkältung hin (Nase dicht, ganz leichte Halsschmerzen, Schwindel) von meinem Hausarzt Soledum forte verschrieben bekommen (Lufu war super, definitv ein Virus, Ruhe verordnet). Nach einem knappen Tag (Einnahme von je 1 Kapsel vor den Mahlzeiten) hat sich bei mir...

Soledum bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Soledumerkältung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe auf eine Erkältung hin (Nase dicht, ganz leichte Halsschmerzen, Schwindel) von meinem Hausarzt Soledum forte verschrieben bekommen (Lufu war super, definitv ein Virus, Ruhe verordnet). Nach einem knappen Tag (Einnahme von je 1 Kapsel vor den Mahlzeiten) hat sich bei mir juckender Hautausschlag mit roten Punkten, hauptsächlich an Armen und Beinen gebildet, nach und nach am ganzen Körper. Zudem konnte ich immer schwerer schlucken, geschweige denn essen ohne starke Schmerzen im hinteren Zungenbereich bzw. Rachen zu haben (Der Schmerz ging vom Zungengrund aus). Nach 1,5 Tagen habe ich die Anwendung nach der Mittagseinnahme (6. Pille) eingestellt weil es immer schlimmer wurde. Bis zum Abend wurden der Juckreiz und die Zungenschmerzen dann richtig extrem, Essen war überhaupt kein Spass mehr... Am nächsten Mittag war es nach ca. 24 Stunden ohne Soledum deutlich besser. Nur noch geringe Schmerzen im hinteren Zungenbereich, nur noch leichtes Jucken. Jetzt ist's gleich 17.00 Uhr und die Schmerzen sind sogut wie weg, das Jucken ist noch minimal vorhanden. Ob Soledum nun eine entzündungshemmende bzw. schleimlösende Wirkung hat kann ich nicht wirklich sagen. Es kann sein, das einfach die 2 Tage Bettruhe und etwas Kamille inhalieren meinen Schleim gelöst haben, kann aber auch das Medikament gewesen sein. Bei den krassen Nebenwirkungen ist das aber definitiv nicht weiterzuempfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 60593
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zungenschmerzen bei Cefuroxim

 

Zungenschmerzen bei Cefuroxim für Halsentzündung

Schmerzende Zunge oben und an den Seiten und am Gaumen, so dass Wirkung nicht gut überprüft werden kann.

Cefuroxim bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximHalsentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzende Zunge oben und an den Seiten und am Gaumen, so dass Wirkung nicht gut überprüft werden kann.

Eingetragen am  als Datensatz 58922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Zungenschmerzen bei Paroxetin

 

Gewichtszunahme, Zungenschmerzen, Libidoverlust bei Paroxetin für Angst- und Panikattacken

Ich habe das Medikament ca. 20 Monate genommen. 20 mg. Nebenwirkungen: Hohe Gewichtszunahme, starke fussbewegungen, schmerzende Zunge, fehlende libido

Paroxetin bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngst- und Panikattacken20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament ca. 20 Monate genommen. 20 mg. Nebenwirkungen: Hohe Gewichtszunahme, starke fussbewegungen, schmerzende Zunge, fehlende libido

Eingetragen am  als Datensatz 63342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Zungenschmerzen aufgetreten:

juckender Ausschlag (1/3)
33%
Libidoverlust (1/3)
33%
Gewichtszunahme (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]