Bluthochdruck

Weitergeleitet von erhöhter Blutdruck

Wir haben 374 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Bluthochdruck.

Prozentualer Anteil 72% 28%
Durchschnittliche Größe in cm 167 180
Durchschnittliches Gewicht in kg 72 90
Durchschnittliches Alter in Jahren 45 46
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 25,65 27,91

Die Nebenwirkung Bluthochdruck trat bei folgenden Medikamenten auf

Efectin (6/46)
13% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Efectin zu 13,04%
Arava (7/69)
10% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Arava zu 10,14%
ARCOXIA (26/319)
8% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei ARCOXIA zu 8,15%
Sinupret (8/130)
6% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Sinupret zu 6,15%
Euthyrox (8/135)
6% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Euthyrox zu 5,93%
Prednisolon (17/318)
5% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Prednisolon zu 5,35%
Trevilor (38/1056)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Trevilor zu 3,60%
Diclofenac (9/255)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Diclofenac zu 3,53%
Symbicort (6/177)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Symbicort zu 3,39%
Valette (13/408)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Valette zu 3,19%
Elontril (10/333)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Elontril zu 3,00%
L-Thyroxin (9/373)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei L-Thyroxin zu 2,41%
Zyprexa (6/254)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Zyprexa zu 2,36%
Avalox (8/369)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Avalox zu 2,17%
Sertralin (9/430)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Sertralin zu 2,09%
Mirena (22/1165)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Mirena zu 1,89%
NuvaRing (10/898)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei NuvaRing zu 1,11%
Cymbalta (7/654)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Cymbalta zu 1,07%
Seroquel (7/687)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Seroquel zu 1,02%
Citalopram (10/1210)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Bluthochdruck bei Citalopram zu 0,83%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Efectin

 

Antriebslosigkeit, Depression, Schwindel, Müdigkeit, Nachtschweiß, Blutdruckanstieg, Absetzerscheinungen bei Efectin für Somatisierungsstörungen

Hatte während der Einnahme keine Somatisierungsstörung mehr (bei mir waren das endlose Brechanfälle), allerdings ging mir auch innerer Antrieb mehr und mehr verloren, keine Lust auf gar nichts, Depressionen, Müdigkeit, hoher Blutdruck, fast schon extreme Alkoholtoleranz, Nachts extremes schwitzen.
Am schlimmsten waren die Entzugserscheinungen, die bereits auftraten, wenn ich 1 Tag die Einnahme vergass. Extremer Schwindel, Albträume in halbwachen Zustand, ich wusste ich muss aufstehen und die Tablette nehmen, damit das aufhört, war aber nicht fähig richtig aufzuwachen, die Hölle!
Versuche derzeit Efectin abzusetzen und habe das auch nach Rat meines Psychiaters langsam gemacht. Bis runter auf 37,5 retard kein Problem, aber von 37,5 auf… mehr…

 

Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Nachtschweiß, Müdigkeit bei Efectin für Depressionen, neuralgische Beschwerden

Bluthochdruck, leichte Gewichtszunahme, starker Nachtscheiß, tagsüber Müdigkeitsanfälle. Gute Reduktion bestehender Beschwerden (Ängste). Auf Grund der unangenehmen Nebenwirkungen nur beschränkt empfehlbar. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Arava

 

Blutdruckanstieg, Wirkungsverlust bei Arava für Chronische Polyarthritis

Im Mai 2008 wurde bei mir chronische Polyarthritis diagnostitiert. Als erstes Basismedikament wurde mir Arava verschrieben. Hatte schwere Bedenken, es einzunehmen, da mir bekannt war, dass Rheumamittel alle sehr starke Nebenwirkungen haben.
Habe das Medikament abends eingenommen und mir vorher auch nicht den Beipackzettel durchgelesen. Nach ein paar Tagen Einnahme merkte ich, wie es mir deutlich besser ging.....ich fühlte mich nicht mehr so müde und matt, die Gelenkschmerzen reduzierten sich und ich fühlte mich nach längerem Leidensweg endlich mal wieder wohl. Hatte keine besonderen Nebenwirkungen, ausser das nach ca.einem Jahr mein Blutdruck anstieg u. ich noch einen Blutdrucksenker nehmen musste.Meine Blutwerte waren auch immer alle in… mehr…

 

Kopfschmerzen, Migräne, Blutdruckanstieg bei Arava für Kopfschmerzen häufi, Blutdruckanstieg

Häufung von Kopfschmerzen bis zu Migräne, Antieg des Blutdrucks auf 160/110 mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei ARCOXIA

 

Wassereinlagerungen, Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Brustschmerzen, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Sodbrennen, Blähungen, Reizhusten, Bluthochdruck bei Arcoxia für Schmerzen (Gelenk)

Sehr geehrte Damen und Herrn.

Gegen die Schmerzen im rechten Oberarm und im Schultergelenk hatte mein Arzt mir Arcoxia 90mg verschrieben.
Mein Hausarzt kennt mich schon einige Jahre, so dass ich ihm sehr vertraue.
Verpackung und Beipackzettel wandern bei mir meistens sofort in den Müll, denn
wenn man des alles liest (die meisten Wörter versteht man eh nicht)ist man als Laie doch sehr überfordert.
Mittwochs habe ich mit der Einnahme begonnen, verordnet waren 7 Tage.
Samstags merkte ich bei Sport, dass meine Beine Wasser einlagerten.
Sonntags drang mein Gesicht auf.
Montags morgens, Hände dick, Lieder geschwollen, 4 kg zugenommen ,
Ich machte mir Gedanken wo kommt das her. In den letzten Nächten, fiel mir ein, hatte ich vermehrt… mehr…

 

Hitzewallungen, Ohrensausen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Blutdruckanstieg, Kribbeln bei Arcoxia für Bandscheibenvorfall

Starkes Ohrensausen.,Hitzewallungen,sehr schlapp und Müde. Wackelige Beine, man meint man kann den Kopf nicht auf den Schultern Halten,Kribbeln Kopfhaut und Druck. Erhöhter Blutdruck. Total schlapp. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Sinupret

 

Bauchschmerzen, Blutdruckanstieg bei Sinupret für Kopfschmerzen, Schnupfen, heiserkeit und Betablocker für Bluthochdruck

Sinupret wirkt zwar sofort gegen Schnupfen, aber ich habe auch sofort starke Bauchschmerzen
bekommen und mußte nach der 2. Tablette das Medikament absetzen. Dadurch ist aber der Schnupfen
nicht ausreichend bekämpft wurden.
Mein Blutdruck ist nach der Einnahme ebenfalls stark gestiegen! mehr…

 

Unruhe, Kopfschmerzen, Durchfall, Erbrechen, Blutdruckanstieg bei Sinupret für Sinusitis, Schnupfen

Nach den ersten 2 Dragees waren die Symptome weg, ich konnte aber nicht schlafen, war unruhig und bekam starke Kopfschmerzen. Danach hatte ich Ekel, das nächste Dragee zu nehmen, Durchfall und Erbrechen. Mein Blutdruck ist von sonst 120/80 auf 156/103 ! gestiegen. Nach einem Tag ohne Medikament hat sich alles normalisiert. Sowas nur wegen Schupfen muss man nicht erleben, ..... mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Euthyrox

 

Schwindel, Sehstörungen, Herzstolpern, Herzrasen, Unruhe, Haarausfall, Bluthochdruck, Atembeschwerden, Appetitlosigkeit, Angststörungen bei Euthyrox für Schilddrüseunterfunktion

Ich nehme Euthyrox seit genau 6 Wochen
Erst 25 mg und habe es gut vertragen
2 Wochen dannach steigerung auf 50 mg
Dann ging es mir sehr schlecht..bin schon seit 3 Wochen deshalb KRankgeschrieben
-Schwindel
-VErschwommenes sehen
-Herzstolper ganz schlimm
-Herzrasen
-HEftige tierische unruhe zum durcdrehen
-an manchen Tagen ging es mir relativ gut..dannach ging es wieder los
Blutdruck ging hoch
Haarausfall jetzt noch
Atemnot

Ich setzte ab auf 25 mg seit 5 Tagen aber heute geht es mir trotzdem schlecht

Ab morgen setzte ich diesen Dreck ganz ab

Habe keine apetit mittlerweile
Angststörungen dadurch
habe abgenommen 6 Kilo...auch durch weniges essen
Übelkeit manchmal und magenschmerzen mehr…

 

Lichtempfindlichkeit, Augenbrennen, Wassereinlagerungen, Blutdruckanstieg, Müdigkeit, Leistungsverminderung, Pulssteigerung bei Euthyrox für Schilddrüsen-OP

Extreme Lichtempfindlichkeit trotz Sonnenbrille, häufiges u. starkes Augenbrennen, Ödembildung, Stressempfindlichkeit, pulsierender Druck im Kopf - besonders im Liegen, hoher Blutdruck, Müdigkeit und schnelle Ermüdbarkeit, geringe Belastungsfähigkeit (körperlich wie psychisch), nächtliches Pulsrasen... mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Prednisolon

 

Depression, Suizid, Schwindel, Herzrasen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Akne bei Prednisolon für Colitis ulcerosa

dieses medikament war das schlimmste was mir je passiert ist. es hatte mehr nebenwirkungen als wirkung und ich bin eigentlich nicht besonders empfindlich was das anbelangt. ich hatte davon depressionen und nicht nur ein bisschen sondern mit suizidgedanken, schwindel, herzrasen, bluthochdruck,schlafstörungen,schweißausbrüche, ich habe 7 kilo in ganz kurzer zeit zugenommen, hatte akne und dieses typische mondgesicht. und dann muss man dieses scheiss zeug noch schrittchen für schrittchen ausschleichen und kann es nicht absetzten, ganz grosser shit-die colitis symptome sind dann zu den nebenwirkungen noch zusätzlich dagewesen!!! mehr…

 

Schwitzen, Gewichtszunahme, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Haarausfall, Augeninnendruckerhöhung bei Prednisolon für autoimmune Neuropathie

Gewichtszunahme, Schwitzen, Bluthochdruck, Verstärkung grüner Star, Schlaflosigkeit, Haarausfall, als Nebenwirkungen, als Wirkungen eine verbesserte Lebensqualität, in Teilen eine Verbesserung der Grunderkrankung, kein Wundermittel also, aber ein ganz gutes Mittel wenn gar nichts mehr hilft. Aber eine konsequente Überwachung der Blutwerte ist nötig. Es ist halt ein Medikament mit viel Wirkung und viel Nebenwirkung. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Trevilor

 

Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Schwindel, Gewichtszunahme bei Venlafaxin für dep

Nachdem von einem anderen Antidepressiva auf Venlafaxin (Dosierung: 75mg, 150mg und dann auf 225mg 1x tägl. )umgestellt wurde, dauerte der Eintritt der gewünschten Wirkung guten zwei Wochen bei 150 mg täglich. Grad in den ersten Wochen trat vermehrt Unwohlsein und Kopfschmerzen auf, später als die Dosis auf 225 mg tägl. eingestellt war kamen dazu noch Schwindel, Bluthochdruck (160/110 Puls 105) und Gewichtszunahme dazu. Die allgemeine Stimmung wurde besser und auch der Antrieb steigerte sich, sodass die Nebenwirkungen etwas in den Hintergrund gerückt sind.
Die positive Wirkung des Medikaments lässt einen die Nebenwirkungen in kauf nehmen, insofern wenn man kein Problem damit hat sie zu ertragen oder mit anderen Medikamenten gegen die… mehr…

 

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Anorgasmie, Herzrhythmusstörungen, Bluthochdruck, Blasenschwäche, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen bei Venlafaxin für Depression, postpsychotisch

Venlafaxin 150mg hat mir von der ersten Einnahme an gegen meine postpsychotische Depression geholfen. Nach 2 Monaten konnte ich runter auf 75mg, da ich genügend Wirkstoffe im Blut hatte. Allerdings hat diese Müdigkeit und Antriebsminderung nie nachgelassen und ich wusste nie, ist es noch Symptom der Depression oder Nebenwirkung des Medikamentes. Jetzt habe ich es ausgeschlichen, um weitere Nebenwirkungen einzudämmen (eingeschränkte Libido und Orgasmusverlust, Herzrhythmusstörungen, Blutdruckerhöhung, Blasenschwäche, Gewichtszunahme von 12,5kg innerhalb eines Jahres). Mir geht es jetzt (nach Abklingen der Entzugserscheinungen) wieder wie vor der Erkrankung. Meine Lebensgeister sind wieder erwacht und ich bin wieder die Alte.
Venlafaxin… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Diclofenac

 

Blähbauch, Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen bei Diclofenac für Sehnenentzündung in den Fingern

Mein Orthopäde hat mir Diclofenac verschrieben. Nach Einnahme am ersten Tag hatte ich folgende Nebenwirkungen: aufgetriebener Bauch, leichte Kopfschmerzen. Nach Einnahme an den weiteren Tagen stieg mein Blutdruck, der sonst immer im Normbereich bzw. etwas darunter liegt. Nach 4 Tagen Einnahme stieg der Blutdruck auf 150/105. Ich sollte dann zum Hausarzt, den Blutdruck abklären lassen. Dieser verschrieb mir einen Betablocker, gab mir eine Diclofinac-Spritze sowie eine Kortisonspritze.. Der Blutdruck blieb hoch und die Betablocker halfen nur wenig. Ein paar Tage später wachte ich nachts auf mit einem Blutdruck von 170/110 sowie Zahnschmerzen im unteren linken Kiefer. Bin daraufhin in die Notaufnahme eines Krankenhauses, welches eine… mehr…

 

Hitzewallungen, Blutdruckanstieg bei Diclofenac für Schmerzen (Rücken)

Bei der Gabe von Diclofenac kommt sehr selten zu Hitzewallungen und Blutdruckerhöhung mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Symbicort

 

Zittern der Hände, Blutdruckanstieg, Tachykardie, Heiserkeit bei Symbicort für Asthma

Das Medikament hilft innerhalb weniger Minuten. Andere Cortisoninhalatoren (z.B. Alvesco) haben nicht geholfen. Die Nebenwirkungen stören allerdings sehr. Das Zittern der Hände und das deprimierende Schwächegefüht (Hände tragen kaum sich selbst - das Schreiben auf der Tastatur alleine erfordert viel Mühe) beeinträchtigen mich sehr. Den erhöhten Herzschlag und den Anstieg des Blutdrucks kann ich tolerieren. Heiserkeit und der Verlust der Stimme stören mich dagegen.
Insgesamt kann ich das Medikament wegen seiner guten Wirksamkeit empfehlen, da man sich so ersparrt, systemischen Cortisontabletten einzunehmen. Wenn die Beschwerden nur leicht sind (so, dass 1 bis max. 2 Hub Symbicort pro Tag ausreichen), dann empfehle ich aus meiner Erfahrung… mehr…

 

Herzrasen, Bluthochdruck bei Symbicort für Husten

Ich habe Probleme mit Bluthochdruck und bekam dann Herzrasen. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Valette

 

Haarausfall, Hitzewallungen, Bluthochdruck, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Unterleibsschmerzen bei Cilest für Empfängnisverhütung und Valette für Empfängnisverhütung

Ich habe 15 Jahre Cilest eingenommen ohne jegliche Nebenwirkungen. Hatte jetzt eine Pause von ca. 1,5 Jahre wegen Schwangerschaft und Stillzeit und wurde mir von einem anderen Frauenarzt Valette verordnet.

Seitdem ich Valette nehme geht es mir Monat für Monat schlechter - Hitzwellen, Haarausfall, Bluthochdruck, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen und immer am 10. Einnahmetag Unterleibsbeschwerden. Muß mir im nächsten Quartal einen neuen Frauenarzt suchen, weil meiner derzeitiger Arzt der Meinung ist, es läge nicht an der Pille. Dennoch muß ich sagen, daß es mir richtig gut geht, wenn ich die 7 Tage Pause mache, wovon mir der Arzt auch abgeraten hatte. mehr…

 

Haarausfall, Depression, Panikattacken, Unruhe, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Nachtschweiß, Libidoverlust, Schlafstörungen bei Valette für Verhütung

...anfangs ging es mir wirklich gut

...was ich im laufe der zeit festellte:

-meine haare waren viel weniger als vor der einahme einer pille, das ganze ging allerdings schleichend
-depressionen
-panikattacken
-inner unruhe
-hoher blutdruck
-kopfschmerzen und nächtliches schwitzen in der 7tägigen pillenpause
-schmierblutungen bei langzeitzyklus
-libidoverlust
-schlafstörungen
-besenreißer

+meine regelblutung war schwächer als zuvor
+haut wurde in den jahren besser ....kann aber auch am alter liegen ;)

fazit: pille vor 2 tagen abgesetzt und nach dem was ich hier gelesen habe hoffe ich das die ganzen nebenwirrkungen verschwinden mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Elontril

 

Alkoholunverträglichkeit, Herzschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Tinnitus, Durchblutungsstörungen, erhöhter Puls, erhöhter Blutdruck, Angstgefühle bei Elontril für Depressionen, Antriebsstörungen

Guten Tag.
Ich nehme Elontril schon seit mehreren Wochen. Zuvor wurde ich mit Trevilor behandelt. Die Umstellung auf Elontril hat mir einiges gebracht. Elontril regt zum Handeln an. Ich habe das Gefühl dass ich endlich die Chance habe meine Probleme anzugreifen und nicht nur teilnahmslos darunter zu leiden. Ich kann meine Gedanken besser lenken und falle nicht so tief in das depressive Loch. Des Weiteren hat dieses Medikament den Hang zum exzessiven Alkoholgenuss eingedämmt. Die Kehrseiten: stechende Schmerzen am Herzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Übermut (Achtung beim Autofahren), Tinitus, kalte Hände (Durchblutungsstörung?), erhöhter Puls und Blutdruck, Ängste, die durch Trevilor unterdrückt wurden sind nun vorhanden mehr…

 

Blutdruckanstieg bei Elontril für Depression

Innerhalb kürzester Zeit war der Blutdruck gefährlich hoch (230/180), dadurch dass ich noch nicht so alt und relativ fit bin, hatte es innerhalb des kurzen Zeitraumes hoffentlich noch keine ernsthaften Auswirkungen. Aber länger hätte ich das wahrscheinlich auch nicht mehr ausgehalten. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei L-Thyroxin

 

Blutdruckanstieg, Darmentzündung, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen, Lymphknotenschwellung, Schluckbeschwerden, Atemnot, Blutdruckschwankungen bei L-Thyroxin Hexal für Schilddrüsenentfernung und Berlthyrox 100 für Schilddrüsenentfernung und Euthyrox für Schilddrüsenentfernung und Prothyrid für Schilddrüsenentfernung

Im Dezember 2008 wurde mir die Schilddrüse entfernt,wegen Krebsverdacht,der sich aber nicht bestätigte. Ich bekam vom Krankenhaus L-Thyroxin 100 verschrieben, die mir mein Hausarzt dann auch weiter verordnete. Es dauerte ein paar Monate bis die Einstellung so einigermaßen klappte, in dieser Zeit hatte ich nicht wirklich einen Tag, an dem es mir gut ging. Mein Blutdruck war vor der OP immer 120/80 gewesen, danach hatte ich fast nur noch einen zu hohen Blutdruck. Nach drei Monaten der Einnahme von L-Thyroxin bekam ich plötzlich eine heftige Darmentzündung. Mein HA schickte mich zur Darmspiegelung,welche aber nichts ergab. Mir ging es immer schlechter, ich bekam Wassereinlagerungen in den Händen und Füßen und fühlte mich abgeschlagen und… mehr…

 

Bluthochdruck, Schlafstörungen, Gewichtszunahme bei L-Thyroxin für Schilddrüsenfunktionsstörung

Erhöhung des Blutdrucks von 140/90 auf 180/90; Gewichtszunahme, Schlafstörungen mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Zyprexa

 

Blutdruckanstieg, Empfindungsstörungen, Impotenz, Suizidgedanken, Absetzerscheinungen bei Zyprexa für Depressionen

Nehme 2,5 mg,vorher 5 mg Versuche seit wochen Zyprexa abzusetzen, es ist die Hölle. Habe immer noch starke Nebenwirkungen :Mißempfindungen, Hoher Blutdruck,
Impotenz, Suizidgedanken.
Mein Arzt sagte das Zyprexa nicht abhängig macht, aber die Entzugserscheinungen
sind sehr stark.Mein Arzt will mich jetzt durch Psychotherapie beim Absetzen
unterstützen. mehr…

 

Gewichtszunahme, Blutdruckanstieg bei Zyprexa für Borderline-Störung

-Gewichtszunahme
-Blutdruckerhöhung
War von diesem Medikament selbst nicht begeistert und bei meiner Erkrankung stellte ich auch keine Verbesserung fest. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Avalox

 

Sehstörungen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Schwäche, Herzrasen, Panikattacken, Zittern, Benommenheit, Taubheitsgefühl, Kribbeln, Mundtrockenheit, Angstgefühle, Bluthochdruck bei Avalox für Bronchitis

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit jeder Einnahme wurden die Beschwerden schlimmer, nach der 6. Einnahme musste ich zum Notarzt ins Krankenhaus. Folgende Beschwerden: Übelkeit, Herzrasen, Panikattaken, Zittern, Bewegungsbeschwerden, Muskelschmerzen, Benommenheit, Taubheitsgefühl im rechten Arm bis zur Hand, kribbeln im linken Arm bis zur Hand, schwere Atmung, trockner Mund, beklemmendes Angstgefühl, hoher Blutdruck. mehr…

 

Atemnot, Panikattacken, Bluthochdruck, Schwindel, Durchfall, Brechreiz bei Avelox 400mg für Mandelentzündung

Hallo habe Avelox 400mg am Abend genommen, nach 1Stunde bekam ich keine Luft mehr, Panikattacken, hoher Blutdruck über 190 obwohl ich immer einen niedrigen habe, Schwindel, Brechreiz, Durchfall! Gerade noch das Ich, den Notarzt verständigen konnte brauchte volles Programm. Heute nach 1 Woche habe ich noch immer diese Syndrome, also Guten Rat, Hände weg von Avelox................................. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Sertralin

 

Blähungen, Müdigkeit, Unwohlsein, Schlafprobleme, Schwindel, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Tinnitus, Muskelzittern bei Sertralin für Depression, Dysthymie

Das Medikament half einigermaßen gegen die Depression, wenn auch etwas anders als im Lehrbuch: Die erste Wirkung war bei mir schon nach wenigen Tagen bei einer Dosis von 12,5 mg zu spüren: Der Nebel in meinem Gehirn lichtete sich deutlich.
Leider waren auch die Nebenwirkungen erheblich. Anfangs Blähungen, extreme Müdigkeit, allgemeines Unwohlsein, zum Teil auch Schlafprobleme. Diese Probleme wurden nach einigen Tagen besser, traten aber bei jeder Erhöhung der Dosis wieder verstärkt auf.
Nach der Erhöhung der Dosis auf 50mg besserte sich die Stimmung, doch gleichzeitig litt ich unter merkwürdigen Kopfschmerzen und starker Erhöhung des Blutdrucks. Leider wurden diese Symptome von meinen Ärzten nicht ernst genommen. Obwohl ich das… mehr…

 

Müdigkeit, Schlafstörungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Akne, Tremor, Bluthochdruck, Mundtrockenheit, Appetitsteigerung bei Sertralin für Depression, Angst- und Panikattacken und Methylphenidat für Depression und Nortrilen für Depression und Elontril für Depression und Lamotrigin für Depression und Lithium für Depression und Lyrica für Angststörungen und Quetiapin für Depression, Angst- und Panikattacken und Lorazepam für Angst- und Panikattacken und Venlafaxin für Depression, Angst- und Panikattacken

Diagnose: (schwere) Depression, Angst- und Panikattacken

1. Versuch: Sertralin. Anfangs massive Angststeigerung. Gegen Depression unwirksam. Nebenwirkungen: Angst, Agitiertheit, Depersonalisation/Derealisation, Libidoverlust, Kofschmerzen. Nach kurzer Zeit abgesetzt.
2. Versuch: Venlaflaxin. Gegen Panikattacken sehr wirksam. Gegen Depression unwirksam. Nebenwirkungen: gleich wie bei Sertralin. Einnahme bis heute (225mg / Tag)
3. Gleichzeitige Behandlung mit Lyrica. Sehr gut wirksam gegen innere Spannungszustände, allgemeine Angst und Agitation. Keinen einfluss auf die Depression. Nebenwirkungen: Müdigkeit, Hunger (Gewichtszunahme) und leichte steigerung der depressiven Trägheit.
4. Folgende Behandlung mit Quetiapin (Seroquel). Etwas… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Mirena

 

Müdigkeit, Bluthochdruck, Gewichtszunahme bei Mirena für Empfängnisverhütung

Ich wollte nie wirklich einen Fremdkörper zur Verhütung und kein Hormonpräparat mehr. Aber als ich mit 43 befürchtete schwanger zu sein, folgte ich dem Ratschlag meines Gynäkologen und ließ mir die Hormonspirale einsetzen.
Ich war lange Zeit super zufrieden damit. Das Einsetzen war nach einer vorangegangenen Konisation unangenehm, aber da mein Gynni mir sie in Lokalanästhesie einsetzte, war es durchaus erträglich.
Ich habe in den 5 Jahren 6 Kilo an Gewicht zugelegt, was bei meiner Körpergröße von 1,60 m doch schon deutlich war.
Im Februar diesen Jahres ließ ich die Mirena gegen eine neue austauschen. Und seitdem geht es mir gesundheitlich einfach schlecht. Ich habe permanente Blutdruckwerte von 160/110, ständiges Ohrenrauschen,… mehr…

 

Bluthochdruck, Gewichtszunahme bei Mirena für Empfängnisverhütung

Mal abgesehen von 15 kg Gewichtszunahme bei regelmäßiger sportlicher Betätigung (Laufen, Schwimmen, Radfahren...) und leichter Blutdruckerhöhung kann ich die Mirena empfehlen. Seitdem ich die Spirale sitzen habe, stören mich keine Krämpfe vor und während der Regel mehr, die mir auch durch ihre Intensität ziemlich zugesetzt hat. Sport war alle vier Wochen für fünf Tage nicht möglich!!!
Man muss halt wissen, welche Prioritäten man setzt ;-) mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei NuvaRing

 

Schilddrüsenunterfunktion, Kopfhautentzündung, Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Schwindel, Panikattacken, Bluthochdruck, Gewichtszunahme, Vaginalausfluss, Verstopfung, fettige Haare, Haarausfall, Pigmentstörungen, Libidoverlust, erhöhte Blutviskosität bei NuvaRing für Verhütung

Meine Erfahrungen sind leider sehr schlecht, bin mittlerweile sehr in Panik geraten und in ständiger ärztlicher Behandlung bis ich drauf gekommen bin, das der Nuvaring der Kläger ist. Geleichten Kopfhautentzündungen, Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Schwindelanfälle, Panik und Angstattacken, viel zu hoher Blutdruck, verdicktes Blut, Gewichtszunahme, braun gräulicher Ausfluss, Verstopfungen, fettige Haare mit Haarausfall, Pigmentstörungen und keine lust mehr für's Liebesleben.

Ich bin mit meinem Hausarzt im kreis gelaufen, weil alle Befunde negativ waren, Blutwerte waren soweit OK. Mein Hausarzt schickte mich in ein Spital wo ich weitere Untersuchungen durchmachen musste und ohne Erfolg, die Ursache wurde erneut nicht rausgefunden.… mehr…

 

Übelkeit, Herzrasen, Bluthochdruck, Panikattacken, Kopfschmerzen bei NuvaRing für Verhütung

Hallo leute,
ich benutze seit ca 2 jahren auch den nuvaring. Bis jetzt hatte ich eigentlich ausser ûbelkeit nach der einwõchigeb pause keine nebenwirkungen bemerkt. Aber in den letzten paar monaten fühle ich mich extremst schlecht. Morgens übelkeit, herzrasen im liegen und bei bewegung stärker,hab einen hohen blutdruck, panikattacken,angstzuständen,stelle mir schon zich verschieden schlimme krankheiten vor,die ich haben könnte, sehr starke kopfschmerzen, bin morgens im bett schon fix und fertig und kriege die arme kaum hoch,hab öfters das gefühl das ich fast umkippen werde usw war schon insgesamt 4 mal im krankenhaus. Neurologisch hab ich garnichts, im blut war auch alles ok,die schilddrüsenwerte wären auch ok. Ekg wurde auch gemacht u d… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Cymbalta

 

Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Zuckungen, Bluthochdruck, Kreislaufstörungen, Allergische Reaktion, Ödeme, Libidoverlust, Mundtrockenheit, Schwindel, Bauchschmerzen, Augenreizung, Sehstörungen, Frieren, Aufstoßen bei Cymbalta für Depressionen, Grundängste

Ausgangssituation: Mittelschwere bis schwere Depressionen mit Suizidneigung und starken Grundängsten seit Jahren. Kleine Odyssee durch Arztpraxen, Apotheken, Kliniken.

Nach mehreren Versuchen mit vergleichbaren Medikamenten (z.B. auch Cipralex), wurde mir von der behandelnden Spezialärztin Cymbalta verschrieben. Da ich parallel dazu an einer sehr schmerzhaften Athrose im Lendenwirbelbereich leide, bestand das Ziel darin, Cymbalta gleichzeitig auch als Analgetikum zu verwenden, was zuletzt grösstenteils gelang. Auch die Depressionen und Angstattacken gingen weitgehend zurück. Soweit die Erfolgsgeschichte - und nun zum Preis, den ich zu entrichten hatte:

1. Durchgehende Schlaflosigkeit. Der Schlafentzug ging soweit, dass ich an manchen… mehr…

 

Schwitzen, Gewichtszunahme, Verwirrtheit, Schwindel, Konzentrationsprobleme, Bluthochdruck bei Cymbalta für Depression, Bandscheiben-OP

Nach 2 schweren Bandscheiben OPs,kam es zu Depressionen,die mir mit Cymbalta sehr gut behandelt wurden.Depression und Schmerzen waren schnell weg.nach 1/2 Jahr begannen die Nebenwirkungen;Schwitzen,Enorme Gewichtszunahme,Verwirrheit,Schwindel,Konzentrationsprobleme,eiskalte Beine hoher Blutdruck!!!
Ursache ist; das Medikament wurde nie bei Älteren getestet ,weil die Tests zu teuer!!!! Dabei muß man als älterer Mensch auch noch mit hohem Blutdruck,mit Zucker,Inkontinenz,Schilddrüse etc.rechnen und die Kreuzwirkungen damit!! Absetzen nur ausschleichend,aber trotzdem die Hölle,davon steht nirgends etwas im Beipack!!! Die Firma macht Milliardengewinne damit! mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Seroquel

 

Augenrötung, Schleimhauttrockenheit, Hämorrhoiden, Herzrasen, Bluthochdruck, Atembeschwerden, Erbrechen bei Seroquel 400 für Erschöpfungssyndrom

Ich bin wegen eines Erschöpfungssyndroms am 30.8.2011 in die Vitos-Klinik Waldkrankenhaus Köppern eingewiesen worden. Das ist eine Akutklinik. Am 2. Tag konnte ich schon wieder 5 Stunden am Stück schlafen.Dann gab man mir innerhalb von 4 Tagen Seroquel prolong, obwohl die Ärzte wußten, dass ich seit 10 Jahren weißen Hautkrebs habe.Ich habe Seroquel mit Cola im Beisein der Schwester eingenommen.
Mein Beine brannte, mein Darm brannte, meine Augen waren gerötet, alle Schleimhäute trockneten aus, ich hatte Kotstein und darauf Hämorrhoiden, Herzrasen, erhöhten Blutdruck. Ich hatte Herzaussetzen, konnte nicht mehr atmen, es fühlte sich an wie ein Stein, ich erbrach und schleppte mich zur Schwester. Sie meinte, ich solle in mein Zimmer gehen,… mehr…

 

Benommenheit, Emotionslosigkeit, Müdigkeit, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Pickel, Bluthochdruck, Magenbeschwerden, Absetzerscheinungen bei Seroquel für Drogeninjizierte Phsychose

Wurde in meinem 7wöchigen stationärem Aufenthalt innerhalb von den ersten 4 Wochen auf 800mg Seroquel retard täglich eingestellt.
Bei einer Körpergröße von 191cm und einem Gewicht von 110kg guter Masse, kann ich nur sagen, das Zeug ist übel.
Ich konnte fast nicht mehr gehen so benommen und platt war ich. Gefühlslosigkeit und eine gewisse Fremdheit zum eigenen Körper nahm ich war. Schlafen oder der Wunsch danach war extrem ausgeprägt. Ein extremes Hungergefühl und der damit verbundene Gewichtsanstieg stellte sich auch sehr schnell ein (ca.10kg in 7Wochen).Durch die 3 wöchige anfängliche Zugabe von Haldol bin ich dementsprechend auch noch total eingeschränkt in meiner Motorik gewesen. Pickel und Bluthochdruck stellten sich ebenfalls ein.… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Bluthochdruck bei Citalopram

 

Schweißausbrüche, Sehstörungen, Darmstörungen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen bei Citalopram für Depressionen

Schweißausbrüche, Darmstörungen, Sehstörungen, erhöhter Blutdruck, Kopfschmerzen mehr…

 

Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Restless-Legs-Syndrom, Zittern der Hände, Blutdruckanstieg, Magen-Darm-Beschwerden bei Citalopram für Angststörungen

Habe Citalopram , ca 8 wochen genommen die ersten 3 wochen 20 mg und bin dann auf 30 hoch weil mein Körper sich dran gewöhnt hatte und ich Morgens und Abends immer wieder sehr unruhig war und zu leichten Anfällen neigte ...... Nach der erhöhung auf 30 kamen die Nebenwirkungen richtig durch ! was sich aber nach 1-2 wochen wieder legte ! habe nach 8 wochen auf 20 mg wieder reduziert da ich fast einen Kreilslaufkollaps unter der dusche bekommen hatte.und nach 9 wochen ganz abgesetzt auch wegen kreislauf ! Habe mir danach durch zufall ein Blutdruck messgerät zugelegt und gemerkt das das Cita... bei mir den Blutdruck in Schwindeleregende höhen getrieben hatte! Morgens beim Aufstehen. 140/90 Puls 80 und Abend nach der Arbeit.180/100 Puls 90 !… mehr…

Bluthochdruck wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

erhöhter Blutdruck, Hypertonus, Blutdruckanstieg

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Bluthochdruck aufgetreten:

Kopfschmerzen (86/374)
23%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Bluthochdruck zu 22,994652406417%
Schwindel (86/374)
23%Nebenwirkung Schwindel durch Bluthochdruck zu 22,994652406417%
Herzrasen (73/374)
20%Nebenwirkung Herzrasen durch Bluthochdruck zu 19,51871657754%
Gewichtszunahme (68/374)
18%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Bluthochdruck zu 18,181818181818%
Müdigkeit (62/374)
17%Nebenwirkung Müdigkeit durch Bluthochdruck zu 16,577540106952%
Übelkeit (47/374)
13%Nebenwirkung Übelkeit durch Bluthochdruck zu 12,566844919786%
Unruhe (37/374)
10%Nebenwirkung Unruhe durch Bluthochdruck zu 9,8930481283422%
Libidoverlust (32/374)
9%Nebenwirkung Libidoverlust durch Bluthochdruck zu 8,5561497326203%
Schlafstörungen (29/374)
8%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Bluthochdruck zu 7,7540106951872%
Angstzustände (27/374)
7%Nebenwirkung Angstzustände durch Bluthochdruck zu 7,2192513368984%
Zittern (26/374)
7%Nebenwirkung Zittern durch Bluthochdruck zu 6,951871657754%
Schwitzen (24/374)
6%Nebenwirkung Schwitzen durch Bluthochdruck zu 6,4171122994652%
Herzrhythmusstörungen (22/374)
6%Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen durch Bluthochdruck zu 5,8823529411765%
Panikattacken (21/374)
6%Nebenwirkung Panikattacken durch Bluthochdruck zu 5,6149732620321%
Haarausfall (19/374)
5%Nebenwirkung Haarausfall durch Bluthochdruck zu 5,0802139037433%
Benommenheit (19/374)
5%Nebenwirkung Benommenheit durch Bluthochdruck zu 5,0802139037433%
Depressionen (19/374)
5%Nebenwirkung Depressionen durch Bluthochdruck zu 5,0802139037433%
Hitzewallungen (19/374)
5%Nebenwirkung Hitzewallungen durch Bluthochdruck zu 5,0802139037433%
Schweißausbrüche (19/374)
5%Nebenwirkung Schweißausbrüche durch Bluthochdruck zu 5,0802139037433%
Schlaflosigkeit (18/374)
5%Nebenwirkung Schlaflosigkeit durch Bluthochdruck zu 4,8128342245989%
Atemnot (18/374)
5%Nebenwirkung Atemnot durch Bluthochdruck zu 4,8128342245989%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.