sexuelle Störungen

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung sexuelle Störungen.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm160172
Durchschnittliches Gewicht in kg6573
Durchschnittliches Alter in Jahren5038
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3924,68

Die Nebenwirkung sexuelle Störungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Gladem (1/14)
7%
Cipralex (1/996)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung sexuelle Störungen bei Gladem

 

Müdigkeit, sexuelle Störungen bei Gladem für Depression

In den ersten Monaten konnte mir Gladem echt helfen. Ich wurde aktiver, hatte mehr Spaß am Leben (auch Sex) und und und. Aber je länger ich es nahm desto schräger wurden die Nebenwirkungen. Ich musste unbedingt trinken. Ich hatte wenig Lust auf Sex (lag nicht am mögen, aber am ausführen - zu...

Gladem bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GlademDepression18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten Monaten konnte mir Gladem echt helfen. Ich wurde aktiver, hatte mehr Spaß am Leben (auch Sex) und und und.

Aber je länger ich es nahm desto schräger wurden die Nebenwirkungen. Ich musste unbedingt trinken. Ich hatte wenig Lust auf Sex (lag nicht am mögen, aber am ausführen - zu müde dafür).

Derzeit nehme ich es immer noch, da ich gegenwärtig kein "leichtes" Antidepressivum im Vergleich zu Gladem finde.

Kurzum für 6 Monate ok. Aber länger führt es nicht zum gewünschten Erfolg. Schwer zu sagen. Ohne Gladem hatte ich Selbstmordgedanken, wenigstens sind die nicht mehr da.

Eingetragen am  als Datensatz 58690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung sexuelle Störungen bei Cipralex

 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, wirre Träume, sexuelle Störungen bei Cipralex für Depression, Ängste, Stress

Cipralex hat mir geholfen. Meine starken Stimmungsschwankungen und Ängste und Weinerlichkeit haben eindeutig nachgelassen. Wegen den Nebenwirkungen wollte ich dann auf etwas anderes umsteigen. Meine Nebenwirkungen waren: Müdigkeit, wirres Träumen, sexuelle Störungen, zu Beginn der Behandlung...

Cipralex bei Depression, Ängste, Stress

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Ängste, Stress5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cipralex hat mir geholfen. Meine starken Stimmungsschwankungen und Ängste und Weinerlichkeit haben eindeutig nachgelassen. Wegen den Nebenwirkungen wollte ich dann auf etwas anderes umsteigen.
Meine Nebenwirkungen waren: Müdigkeit, wirres Träumen, sexuelle Störungen, zu Beginn der Behandlung waren da noch Kopfschmerzen und Übelkeit, die dann jedoch ca. nach einem Monat nachgelassen haben. Eine Antriebssteigerung habe ich jedoch mit Cipralex keine erlebt. War trotz diesem Medikament immer sehr müde und erschöpft.

Eingetragen am  als Datensatz 55825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit sexuelle Störungen aufgetreten:

Müdigkeit (2/2)
100%
Übelkeit (1/2)
50%
Kopfschmerzen (1/2)
50%
wirre Träume (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]