Nierenschmerzen bei Omeprazol

Nebenwirkung Nierenschmerzen bei Medikament Omeprazol

Insgesamt haben wir 292 Einträge zu Omeprazol. Bei 1% ist Nierenschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 292 Erfahrungsberichten zu Omeprazol wurde über Nierenschmerzen berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Nierenschmerzen bei Omeprazol.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm162176
Durchschnittliches Gewicht in kg5084
Durchschnittliches Alter in Jahren4858
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,0526,85

Omeprazol wurde von Patienten, die Nierenschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Omeprazol wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Nierenschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Nierenschmerzen bei Omeprazol:

 

Omeprazol für Gastritis mitGesichtsausschlag, Nierenschmerzen

Nach längerer Einnahme von Omeprazol bekam ich Ausschlag im Gesicht und Nierenschjerzen, die nach Absetzen versschwanden. Bei mehreren Versuchen, das medikament wieder anszusetzen, traten innerhalb von 4 (Nierenschmerzen) bisn 8 (Aausschlag) Stunden nach der Einnahme dieselben Symptome auf.
Mein Gastritis wurde auch durch die Langfristeinnahme nicht geheilt, nur die Symptome während der Dauer der Einnahme gelindert. Eine Ernährungsumstellung war erfolgreichermehr…

 

Omeprazol für Magenschutz, Sehnenentzündungen mitBenommenheit, Halsschmerzen, Nierenschmerzen

Ich habe 10 Tage lang je 2 Tabletten Ibuprofen und eine Tablette Omeprazol gegen 2 Sehnenentzündungen im linken Bein (Oberschenkel, Wade) genommen. Omeprazol war notwendig, weil die Einnahme von Diclophenac vor ein paar Jahren Sodbrennen hervorrief.
Die Schmerzen wurden nicht unterdrückt und eine entzündungshemmende Wirkung konnte nicht festgestellt werden. Direkt nach der Absetzung waren es 3 Sehnenentzündungen (zusätzlich rechte Wade).

Ab dem 4. Tag stellten sich Flankenschmerzen (von der rechten Niere) ein und ab dem 8. Tag starke Benommenheit, die noch 4 Tage über die Einnahmedauer hinausging. Am Tag des Absetzens kamen zusätzlich Halsschmerzen hinzu, woraus sich jedoch weder Erkältung noch Grippe ergab. Ob die Halsschmerzen zu den Nebenwirkungen gehörten, wurde nicht geklärt.mehr…

alles über Nierenschmerzen
alles über das Medikament Omeprazol

[]