Medikament für Krankheit/Anwendungsgebiet

Opipramol für Abgeschlagenheit

Insgesamt haben wir 265 Einträge zu Abgeschlagenheit. Bei 2% wurde Opipramol eingesetzt.

Kreisdiagramm Bei 6 von 265 Einträgen wurde Opipramol für Abgeschlagenheit eingesetzt.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Abgeschlagenheit in Verbindung mit Opipramol.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166182
Durchschnittliches Gewicht in kg8593
Durchschnittliches Alter in Jahren4052
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,4528,06

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Opipramol für Abgeschlagenheit auftraten:

keine Nebenwirkungen (3/6)
50%
Durst (1/6)
17%
Erektionsstörungen (1/6)
17%
Harninkontinenz (1/6)
17%
Mundtrockenheit (1/6)
17%
Verstopfung (1/6)
17%
Zungenbelag (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Opipramol für Abgeschlagenheit liegen vor:

 

Opipramol- Hexal für Abgeschlagenheit, Panik, Angst, Burnoutsyndrom mit keine Nebenwirkungen

bereits bach kurzer Zeit hat sich mein Zustand gebessert. Ich bin wieder positiv im Denken und sehe alles leichter. Ich bin mit mir sehr zufrieden und werde mein Tagesdosis nach Rücksprache mit meinem Doc. reduzieren. Im augenblick nehem ich 50mg morgens und 100mg abens. Am Abend nehme ich noch zusätzlich 15mg zum besseren Einschlafen. Psychotherapie mache ich auch noch zusätzlich und nach und nach wird es wohl besser. Ich bin guter Dinge. Mein Bekanntenkreis macht mir leider etwas Kummer, da niemand mit diesen Symtomen Erfahrung hat und keiner damit umgehen kann. Meine Reha - Freunde sind da ganz anders und richtige FREUNDE geworden!!!!

Opipramol- Hexal bei Abgeschlagenheit, Panik, Angst, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Opipramol- HexalAbgeschlagenheit, Panik, Angst, Burnoutsyndrom10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bereits bach kurzer Zeit hat sich mein Zustand gebessert. Ich bin wieder positiv im Denken und sehe alles leichter. Ich bin mit mir sehr zufrieden und werde mein Tagesdosis nach Rücksprache mit meinem Doc. reduzieren. Im augenblick nehem ich 50mg morgens und 100mg abens. Am Abend nehme ich noch zusätzlich 15mg zum besseren Einschlafen. Psychotherapie mache ich auch noch zusätzlich und nach und nach wird es wohl besser. Ich bin guter Dinge. Mein Bekanntenkreis macht mir leider etwas Kummer, da niemand mit diesen Symtomen Erfahrung hat und keiner damit umgehen kann. Meine Reha - Freunde sind da ganz anders und richtige FREUNDE geworden!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 14075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Erektionsstörungen, Harninkontinenz mit Harninkontinenz, Erektionsstörungen

Leider leide ich seit der Einnahme an Blasenschwäche am Tag und in der Nacht. Weiter habe ich mehrmals täglich (15-20mal) einfach ausgedrückt eine \"Ständer\". Das Medikament hat sich sonst nicht bemerkbar gemacht. Ich merke nach drei Wochen keine Besserung.

Citalopram bei Erektionsstörungen, Harninkontinenz; Opipramol bei Müdigkeit, Abgeschlagenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramErektionsstörungen, Harninkontinenz16 Tage
OpipramolMüdigkeit, Abgeschlagenheit16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider leide ich seit der Einnahme an Blasenschwäche am Tag und in der Nacht. Weiter habe ich mehrmals täglich (15-20mal) einfach ausgedrückt eine \"Ständer\". Das Medikament hat sich sonst nicht bemerkbar gemacht. Ich merke nach drei Wochen keine Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 21389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Depressionen, Angststörungen, Abgeschlagenheit, herzrasen mit Verstopfung, Mundtrockenheit, Zungenbelag, Durst

Hallo Habe von meiner Hausärztin Das Medikament Opipramol bekommen da ich laut ihrer aussage ein burnoutsyndrom mit Panikattacken habe. Ich nehme das Medikament jetzt seit 40 tagen immer abends 1-50mg opipramol und ich muß sagen ich kann besser einschlafen hatte letztes jahr einen nervenzusammenbruch mit anschließender panik , herzrasen erhöhte pulsfrequenz und angst ich würde an einer krankheit sterben (auch wenn ich nur eine erkältung habe).Mit diesem Medikament geht alles etwas besser habe zwar manchmal noch so leichte panik die ich aber kontrollieren kann das einzige ist die Antriebslosigkeit die mir noch zu schaffen macht,aber ich denk mal das wird auch noch besser. Leider hat das Medi noch ein paar Nebenwirkungen beimir Sind es Verstopfung,Mundtrockenheit mit belegter Zunge manchmal auch ein großes Durstgefühl das macht mir noch sehr zu schaffen gerade die mundtrockenheit aber immer positiv denken wird auch noch besser.

Opipramol bei Depressionen, Angststörungen, Abgeschlagenheit, herzrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepressionen, Angststörungen, Abgeschlagenheit, herzrasen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Habe von meiner Hausärztin Das Medikament Opipramol bekommen da ich laut ihrer aussage ein burnoutsyndrom mit Panikattacken habe.

Ich nehme das Medikament jetzt seit 40 tagen immer abends 1-50mg opipramol und ich muß sagen ich kann besser einschlafen hatte letztes jahr einen nervenzusammenbruch mit anschließender panik , herzrasen erhöhte pulsfrequenz und angst ich würde an einer krankheit sterben (auch wenn ich nur eine erkältung habe).Mit diesem Medikament geht alles etwas besser habe zwar manchmal noch so leichte panik die ich aber kontrollieren kann das einzige ist die Antriebslosigkeit die mir noch zu schaffen macht,aber ich denk mal das wird auch noch besser. Leider hat das Medi noch ein paar Nebenwirkungen beimir Sind es Verstopfung,Mundtrockenheit mit belegter Zunge manchmal auch ein großes Durstgefühl das macht mir noch sehr zu schaffen gerade die mundtrockenheit aber immer positiv denken wird auch noch besser.

Eingetragen am  als Datensatz 19119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Substitution mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Opipramol seit 1 Tag und konnte richtig gut schlafen.Das aufstehen viel mir etwas schwer..Ich fühle mich sehr gut und habe wieder auftrieb-was ich in den letzten Monaten nicht mehr hatte!Ich nehme morgens 1 Citalophram und abends 1 Opipramol.Nebenwirkung keine bis jetzt

Opipramol bei Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Substitution

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAbgeschlagenheit, Schlafstörungen, Substitution1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Opipramol seit 1 Tag und konnte richtig gut schlafen.Das aufstehen viel mir etwas schwer..Ich fühle mich sehr gut und habe wieder auftrieb-was ich in den letzten Monaten nicht mehr hatte!Ich nehme morgens 1 Citalophram und abends 1 Opipramol.Nebenwirkung keine bis jetzt

Eingetragen am  als Datensatz 16171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol-neuraxpharm für Depression, Burn out, Erschöpfung, Angst- und Panikstörung mit keine Nebenwirkungen

keine nennenswerte Nebenwirkung wenn es bei den o.a. Symptomen hilft!!!!

Opipramol-neuraxpharm bei Depression, Burn out, Erschöpfung, Angst- und Panikstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Opipramol-neuraxpharmDepression, Burn out, Erschöpfung, Angst- und Panikstörung15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nennenswerte Nebenwirkung wenn es bei den o.a. Symptomen hilft!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 21573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Opipramol wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Opipramol-neuraxpharm, Opipramol, Oppipramol, Opibramol 100 mg, Opipramol 100 mg, Opipramol 50mg, Opipramol 10 mg, opripamol, Opipramol-ratiopharm 50 mg, opipramol 150mg, opipramol beta 100, opipramol 100, OPIPRAMOL 100mg, Oripramol 100 mg, Opipramol-neuraxpharm 50mg, Opipramol50mg, Opipramolö, Opripramol, Opiramol, Opipramol 50 mg , obipramol, Opipramol- Hexal, Opipramol 50 - 1A, Opiprmol 50 mg, Opipranol, Opipramol-CT100mg, Opipramol 75 mg, Opipramol-hexal, Opipramo, Opopramol 50, 0pibramil 50 mg, opopramol, Opipramol al, opipramol dura 50mg, Opripramazol, Opipramol 25mg, opipramol al 50 mg, OPIPRAMOL 200mg, Opipramol, usw., opipamol, Opipramol neuraxpharm, Opipramol (abgesetzt), Opipramol100mg, obripaamol, opipramol dura, opipramol beta 50, Opipromol, Opipramol 50 jetzt Pause, Opipramol neuraxpharm 100mg Filmtabletten, Opipramol-neuraxpharm100mg, Opipramol 50, Opipramol AL 100 mg Filmtabletten, Opipramol beta 50 mg, Opipramol Sandoz 50 mg, Opipramol-neuraxpharm 100mg 1/2 abends, Opipramol50, 1 Tabl. Opipramol 50mg, Opipramol AL 100mg, Opipramol100 mg, Opipramol 100mg pro Tag, Opipramol 25 mg, Opipramolneuraxpharm, opipramol 100 mg, Ompripramol, Opipramol, 3X 100 mg / Tag, Opipramol 50-1A pHARMA, Opipramol50 1apharma, Opipramol,50mg, Opipramol (seit 9.6.11), Opipramol Neuraxpharm 100 mg, Opipramol,, opipramol 50-1a, Opipramol-neuraxpharm® 50 mg, 0pipramol, opipramol je2x100mg/day, Opipramol50 mg, Opipramol AL 50mg Filmtabletten, Opipramol 50mg., Opipramol STADA 50 mg, Opipramol 100 1A Pharma, Opipramol Stada 100 mg, opipramol beta, Opipramolpramol, Opipramolramol

Abgeschlagenheit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Mattigkeit, Schwäche

[]