Panikattacken bei Cipramil

Nebenwirkung Panikattacken bei Medikament Cipramil

Insgesamt haben wir 66 Einträge zu Cipramil. Bei 2% ist Panikattacken aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 66 Erfahrungsberichten zu Cipramil wurde über Panikattacken berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Panikattacken bei Cipramil.

Cipramil wurde von Patienten, die Panikattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipramil wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Panikattacken auftrat, mit durchschnittlich 2,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Panikattacken bei Cipramil:

 

Cipramil für panickattacken mit Wahrnehmungsstörungen, Unruhe, Panikattacken, Verstärkung der Symptome

NIE WIEDER!!! Nach der einnahme hatte ich eine total verzerrte wahrnehmung, unruhe und anhaltende panickattacken. Werde es nie wieder nehmen,dieses "tunnel" gefühl ist noch beangstigender als meine "normalen" panickattacken. War froh als die wirkung endlich nach stunden nachgelassen hat.

Cipramil bei panickattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipramilpanickattacken2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NIE WIEDER!!!
Nach der einnahme hatte ich eine total verzerrte wahrnehmung,
unruhe und anhaltende panickattacken.
Werde es nie wieder nehmen,dieses "tunnel" gefühl ist noch beangstigender als meine "normalen" panickattacken.
War froh als die wirkung endlich nach stunden nachgelassen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 20662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]