Panikattacken bei Cipro-1A

Nebenwirkung Panikattacken bei Medikament Cipro-1A

Insgesamt haben wir 62 Einträge zu Cipro-1A. Bei 3% ist Panikattacken aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 62 Erfahrungsberichten zu Cipro-1A wurde über Panikattacken berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Panikattacken bei Cipro-1A.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1750
Durchschnittliches Gewicht in kg870
Durchschnittliches Alter in Jahren550
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,410,00

Cipro-1A wurde von Patienten, die Panikattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipro-1A wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Panikattacken auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Panikattacken bei Cipro-1A:

 

Cipro-1A für Mittelohrentzündung mit Unruhe, Zittern, Panikattacken, Schulterschmerzen

Nach 10 Tagen der Einnahme ( 2xtägl.500mg ) fingen meine Beschwerden an. Starke Unruhe, zittern, Panikattacken, und sehr sehr starke Schmerzen in der Schulter. Keiner der aufgesuchten Ärzte nahm meine Beschwerden ernst, es läge an meiner Psyche.Diese Nebenwirkungen hielten von November bis Mai an. Mittlerweile geht es mir wieder besser. Die Schulterschmerzen habe ich immer noch. Ich würde das Medikament niemals wieder nehmen.

Cipro-1A bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1AMittelohrentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 10 Tagen der Einnahme ( 2xtägl.500mg ) fingen meine Beschwerden an. Starke Unruhe, zittern, Panikattacken, und sehr sehr starke Schmerzen in der Schulter. Keiner der aufgesuchten Ärzte nahm meine Beschwerden ernst, es läge an meiner Psyche.Diese Nebenwirkungen hielten von November bis Mai an. Mittlerweile geht es mir wieder besser. Die Schulterschmerzen habe ich immer noch. Ich würde das Medikament niemals wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 63202
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro-1A für herzrasen übelkeit panikzustände mit Herzrasen, Übelkeit, Panikattacken

Hallo, ich hatte zwar meine Blasenentzündung weg,und nehme seit sechs Wochen nichts mehr ein,aber mir gehts schlechter als vorher,ich hab dauernd Herzrasen,mir wird übel und dann kommen Panikzustände hinzu,ich war schon beim Neurologen,beim Arzt und bei einer Therapeutin,und es ist überall das selbe,wahrscheinlich sind es die Nebenwirkungen von dem Medikament,der Neurologe wollte mir gleich Antidepressiva aufschreiben. Man kommt sich ja vor als hätte man einen Schaden im Kopf. Warum verschreibt man sowas überhaupt,ich kann das nicht verstehn,ich hoffe das bald Schluß mit diesem Spuk ist,man wird völlig verrückt davon.Ich bin sehr entäuscht,das man solche Medikamente überhaupt verabreichen darf.Es gibt doch sicher andere Medikamente ohne solch heftigen Nebenwirkungen.

Cipro-1A bei herzrasen übelkeit panikzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1Aherzrasen übelkeit panikzustände5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich hatte zwar meine Blasenentzündung weg,und nehme seit sechs Wochen nichts mehr ein,aber mir gehts schlechter als vorher,ich hab dauernd Herzrasen,mir wird übel und dann kommen Panikzustände hinzu,ich war schon beim Neurologen,beim Arzt und bei einer Therapeutin,und es ist überall das selbe,wahrscheinlich sind es die Nebenwirkungen von dem Medikament,der Neurologe wollte mir gleich Antidepressiva aufschreiben. Man kommt sich ja vor als hätte man einen Schaden im Kopf. Warum verschreibt man sowas überhaupt,ich kann das nicht verstehn,ich hoffe das bald Schluß mit diesem Spuk ist,man wird völlig verrückt davon.Ich bin sehr entäuscht,das man solche Medikamente überhaupt verabreichen darf.Es gibt doch sicher andere Medikamente ohne solch heftigen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 35581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]