Penisverkleinerung bei Bicalutamid

Nebenwirkung Penisverkleinerung bei Medikament Bicalutamid

Insgesamt haben wir 7 Einträge zu Bicalutamid. Bei 14% ist Penisverkleinerung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 7 Erfahrungsberichten zu Bicalutamid wurde über Penisverkleinerung berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Penisverkleinerung bei Bicalutamid.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0165
Durchschnittliches Gewicht in kg055
Durchschnittliches Alter in Jahren064
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,20

Bicalutamid wurde von Patienten, die Penisverkleinerung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bicalutamid wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Penisverkleinerung auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Penisverkleinerung bei Bicalutamid:

 

Bicalutamid für Prostatakarzinom mit Libidoverlust, Ejakulationsprobleme, Brustwachstum, Hitzewallungen, Leistungsverminderung, Penisverkleinerung, Hodenverkleinerung

Anfangs in den ersten 2 Wochen waren keine Nebenwirkungen vorhanden. Schleichend kam Libidoeinschränkung und Ejakulatstop trotz Erektion und Orgasmus mit viel Aufbauanlauf...Brustwachstum und Spannung ist sehr unangenehm. Hitzewallungen nur selten. Leistungsabfall enorm.PSA Wert genial von 12,5 auf 1,35 fühl mich voll daneben. Kann mich selbst nicht leiden. Bin ich Mann oder Frau... Penis wird kleiner und Hoden schrumpfen. Interesse an Sex ist auf Nullpunkt.Soziales Verhalten notgedrungen im gleichen Verhältnis...Ehrlich geht mir alles am Arsch vobei...sorry...aber so ist es

Bicalutamid bei Prostatakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BicalutamidProstatakarzinom60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs in den ersten 2 Wochen waren keine Nebenwirkungen vorhanden. Schleichend kam Libidoeinschränkung und Ejakulatstop trotz Erektion und Orgasmus mit viel Aufbauanlauf...Brustwachstum und Spannung ist sehr unangenehm. Hitzewallungen nur selten. Leistungsabfall enorm.PSA Wert genial von 12,5 auf 1,35 fühl mich voll daneben. Kann mich selbst nicht leiden. Bin ich Mann oder Frau... Penis wird kleiner und Hoden schrumpfen. Interesse an Sex ist auf Nullpunkt.Soziales Verhalten notgedrungen im gleichen Verhältnis...Ehrlich geht mir alles am Arsch vobei...sorry...aber so ist es

Eingetragen am  als Datensatz 56991
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bicalutamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]