Pilzinfektion bei Amoxi

Nebenwirkung Pilzinfektion bei Medikament Amoxi

Insgesamt haben wir 159 Einträge zu Amoxi. Bei 5% ist Pilzinfektion aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 8 von 159 Erfahrungsberichten zu Amoxi wurde über Pilzinfektion berichtet.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Pilzinfektion bei Amoxi.

Prozentualer Anteil 43%57%
Durchschnittliche Größe in cm162183
Durchschnittliches Gewicht in kg6088
Durchschnittliches Alter in Jahren3045
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,7426,34

Amoxi wurde von Patienten, die Pilzinfektion als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxi wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Pilzinfektion auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Pilzinfektion bei Amoxi:

 

Amoxi für Helicobacter-pylori-Gastritis mit Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Muskelschmerzen, Geschmacksveränderung, Pilzinfektion

Schwindel, Muskelschmerzen in den Beinen, Blei-Geschmack im Mund, Müdigkeit, Durchfall, Pilz Infektion im Genitalbereich und Zunge... war froh als ich die letzte Tablette nehmen musst. aber die Nebenwirkungen dauern trotz beendigung der Tablette an...der Arzt sagte das wäre normal.

Amoxi bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Muskelschmerzen in den Beinen, Blei-Geschmack im Mund, Müdigkeit, Durchfall, Pilz Infektion im Genitalbereich und Zunge... war froh als ich die letzte Tablette nehmen musst. aber die Nebenwirkungen dauern trotz beendigung der Tablette an...der Arzt sagte das wäre normal.

Eingetragen am  als Datensatz 15968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit Durchfall, Pilzinfektion, Hautausschlag

Ich musste dieses Antibiotikum 7 Tage lange wegen einer eitrigen Mandelentzündung einnehmen. Die Mandelentzündung ging sehr schnell weg ( circa 3 Tage ), aber dann habe ich etwas Durchfall bekommen und zwei Tage nach dem Absetzen bekam ich plötzlich rote Punkte auf meinem Rücken und den Armen.. Gleichzeitig eine kleine Pilzinfektion im Genitalbereich. Außerdem jucken meine Hände und Füße extrem ( 4 Tage nach dem Absetzen ). ich war schon beim Arzt und habe Kortison bekommen, aber das jucken hört noch nicht auf.. Ich werde versuchen nie wieder Antibiotika zu nehmen, denn ich bin der Meinung das macht es manchmal nur noch schlimmer.. Ich habe mir solche Sorgen gemacht und noch nie etwas in dieser Art gehabt ( Hautausschlag, Pilzinfektion...)

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste dieses Antibiotikum 7 Tage lange wegen einer eitrigen Mandelentzündung einnehmen. Die Mandelentzündung ging sehr schnell weg ( circa 3 Tage ), aber dann habe ich etwas Durchfall bekommen und zwei Tage nach dem Absetzen bekam ich plötzlich rote Punkte auf meinem Rücken und den Armen.. Gleichzeitig eine kleine Pilzinfektion im Genitalbereich. Außerdem jucken meine Hände und Füße extrem ( 4 Tage nach dem Absetzen ). ich war schon beim Arzt und habe Kortison bekommen, aber das jucken hört noch nicht auf.. Ich werde versuchen nie wieder Antibiotika zu nehmen, denn ich bin der Meinung das macht es manchmal nur noch schlimmer.. Ich habe mir solche Sorgen gemacht und noch nie etwas in dieser Art gehabt ( Hautausschlag, Pilzinfektion...)

Eingetragen am  als Datensatz 73566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Halsentzündung, Ohrenentzündung, Tubenkartharr mit Pilzinfektion

Pilzinfektion im Genitalbereich - Afterbereich

Amoxi-CT 1000 mg bei Halsentzündung, Ohrenentzündung, Tubenkartharr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-CT 1000 mgHalsentzündung, Ohrenentzündung, Tubenkartharr5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektion im Genitalbereich - Afterbereich

Eingetragen am  als Datensatz 8008
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für lungenentzündung, Mandelentzündung mit Geschmacksverlust, Geruchssinnstörungen, Allergische Hautreaktion, Pilzinfektion

Nach 2 Tagen stellte ich fest, dass sich mein Geschmacksempfinden stark verändert hatte. Es schmeckte alles vermodert und auch der Geruchssinn veränderte sich, es roch alles gleich komisch. Nach der Einnahme der letzten Tablette (am 7. Tag) (3 x täglich 1 Tab.) bemerkte ich kleine rote Pickelchen (ähnl. Röteln) am Bauch und in der Leistengegend, diese juckten etwas. Am nächsten Tag juckte mein Penis und auch der Hodensack stark. Mein Hausarzt stellte eine Pilzinfektion im Genitalbereich (Penis und Hodensack) fest und führte das auf die Einnahme des Amoxi 1000 zurück und er erklärte mir, dass das wohl öfters vorkommt, dass die Hautflora zerstört wird und sich dann Pilze vermehren. Nun muß ich auf eigene Kosten ein Pilzmittel (Clotrimazol) kaufen!

Amoxi 1000 bei lungenentzündung, Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000lungenentzündung, Mandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen stellte ich fest, dass sich mein Geschmacksempfinden stark verändert hatte. Es schmeckte alles vermodert und auch der Geruchssinn veränderte sich, es roch alles gleich komisch. Nach der Einnahme der letzten Tablette (am 7. Tag) (3 x täglich 1 Tab.) bemerkte ich kleine rote Pickelchen (ähnl. Röteln) am Bauch und in der Leistengegend, diese juckten etwas. Am nächsten Tag juckte mein Penis und auch der Hodensack stark. Mein Hausarzt stellte eine Pilzinfektion im Genitalbereich (Penis und Hodensack) fest und führte das auf die Einnahme des Amoxi 1000 zurück und er erklärte mir, dass das wohl öfters vorkommt, dass die Hautflora zerstört wird und sich dann Pilze vermehren. Nun muß ich auf eigene Kosten ein Pilzmittel (Clotrimazol) kaufen!

Eingetragen am  als Datensatz 12356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für vereiterte Angina mit Allergische Hautreaktion, Pilzinfektion

Habe das Medikament die gesamte letzte Woche gegen eine Angina genommen. Zuerst hatte ich einen Hefepilz an meinem Genital und heute morgen fing es an, überall an meinem Körper zu jucken. Meine Arme sind übersäht mit roten Punkten, von Kopf bis Fuß ein penetrantes, absolut unangenehmer Juckreiz. Wird zunehmend schlimmer, werde morgen zum Hautarzt gehen.

Amoxi bei vereiterte Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxivereiterte Angina6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament die gesamte letzte Woche gegen eine Angina genommen. Zuerst hatte ich einen Hefepilz an meinem Genital und heute morgen fing es an, überall an meinem Körper zu jucken. Meine Arme sind übersäht mit roten Punkten, von Kopf bis Fuß ein penetrantes, absolut unangenehmer Juckreiz. Wird zunehmend schlimmer, werde morgen zum Hautarzt gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 10806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit Mundschleimhautentzündung, Geschmacksverlust, Zungenbrennen, Pilzinfektion

Mundschleimhautentzündung, Brandzunge und Mundpilz, Geschmacksverlust. Nie wieder!

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundschleimhautentzündung, Brandzunge und Mundpilz, Geschmacksverlust. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 58586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bakterielle Infektion mit Pilzinfektion, Schleimhauttrockenheit, Abgeschlagenheit

Pilzinfektion Abgeschlagenheit trockene Schleimhäute

Amoxi bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektion

Abgeschlagenheit

trockene Schleimhäute

Eingetragen am  als Datensatz 71476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Ohrenentzündung mit Pilzinfektion, Blähungen

Pilzinfektion, Blähung,

Amoxi bei Ohrenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiOhrenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektion, Blähung,

Eingetragen am  als Datensatz 23964
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]