Potenzstörungen bei Cipralex

Nebenwirkung Potenzstörungen bei Medikament Cipralex

Insgesamt haben wir 996 Einträge zu Cipralex. Bei 0% ist Potenzstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 996 Erfahrungsberichten zu Cipralex wurde über Potenzstörungen berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Potenzstörungen bei Cipralex.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg082
Durchschnittliches Alter in Jahren035
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,84

Cipralex wurde von Patienten, die Potenzstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipralex wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Potenzstörungen auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Potenzstörungen bei Cipralex:

 

Cipralex für Depression, Angststörungen mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Potenzstörungen

Anfangs, während der Phase in der die Dosis gesteigert wurde (also in den ersten 2-3 Wochen) bemerkte ich Erschöpfung, Müdigkeit, Schläfrigkeit u.ä. Es fühlte sich an als ob ich Fieber hätte, was jedoch nicht der Fall war. Nach dieser Anfangsphase verschwanden diese Symptome gänzlich. Einzige Nebenwirkung die ich feststellen konnte waren ca. 4 kg Gewichtszunahme und Libidoverlust bis hin zu Potenzproblemen. Diese waren leider an der Tagesordnung. Aber abgesehen davon gab es keine Nebenwirkungen. Die Wirkung war gut bis sehr gut, Depressionen kamen nurmehr sehr selten, Angsstörung ebenso. Ich hatte mein altes Leben wieder zurück!

Cipralex bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Angststörungen260 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs, während der Phase in der die Dosis gesteigert wurde (also in den ersten 2-3 Wochen) bemerkte ich Erschöpfung, Müdigkeit, Schläfrigkeit u.ä. Es fühlte sich an als ob ich Fieber hätte, was jedoch nicht der Fall war.
Nach dieser Anfangsphase verschwanden diese Symptome gänzlich.
Einzige Nebenwirkung die ich feststellen konnte waren ca. 4 kg Gewichtszunahme und Libidoverlust bis hin zu Potenzproblemen. Diese waren leider an der Tagesordnung.
Aber abgesehen davon gab es keine Nebenwirkungen.
Die Wirkung war gut bis sehr gut, Depressionen kamen nurmehr sehr selten, Angsstörung ebenso. Ich hatte mein altes Leben wieder zurück!

Eingetragen am  als Datensatz 54527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für bipolare Störung mit Müdigkeit, Bewusstlosigkeit, Schwindel, Herzrasen, Angstzustände, Potenzstörungen, Kreislaufbeschwerden

Seroquel: Bewusstlosigkeit, Herzrasen, Schwindel, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Müdigkeit, Potenzstörungen

Cipralex bei bipolare Störung; Seroquel bei bipolare Störung; Quilonorm retard bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipralexbipolare Störung6 Jahre
Seroquelbipolare Störung6 Jahre
Quilonorm retardbipolare Störung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seroquel: Bewusstlosigkeit, Herzrasen, Schwindel, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Müdigkeit, Potenzstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 35746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Quetiapin, Lithiumion carbonat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Depression, Angststörungen mit Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Aggressivität, Albträume, Potenzstörungen

übelkeit ohne ende über 1 monat lang danach auch nicht ganz weg, panikattacken waren sofort weg, stimmungsaufhellung stellte sich binnen weniger tage ein, die nebenwirkungen sind MIR jedoch einfach zu viel und man kommt von einem schlechten zustand den man nie wollte in einen neuen/anderen den man nicht will

Cipralex bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Angststörungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit ohne ende über 1 monat lang danach auch nicht ganz weg, panikattacken waren sofort weg, stimmungsaufhellung stellte sich binnen weniger tage ein, die nebenwirkungen sind MIR jedoch einfach zu viel und man kommt von einem schlechten zustand den man nie wollte in einen neuen/anderen den man nicht will

Eingetragen am  als Datensatz 36328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]