Psychose bei Cipro-1A

Nebenwirkung Psychose bei Medikament Cipro-1A

Insgesamt haben wir 62 Einträge zu Cipro-1A. Bei 2% ist Psychose aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 62 Erfahrungsberichten zu Cipro-1A wurde über Psychose berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Psychose bei Cipro-1A.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,010,00

Cipro-1A wurde von Patienten, die Psychose als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipro-1A wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Psychose auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Psychose bei Cipro-1A:

 

Cipro-1A für Nasennebenhölenentzündung mit Psychose

Als Nicht-mediziner und auch glücklicherweise nur selten ernsthaft kranker Mensch habe ich wenig Erfahrung mit medizinischen Foren. Jedoch muss ich unbedingt über die Nebenwirkungen dieses Antibiotikums berichten, die meine Schwester, 19 Jahre alt, seit etwa einer Woche durchlaufen muss. Nach mehrtägiger Einnahme von Cipro 1-A Pharma aufgrund einer Nasennebenhölenentzündung leidet sie nun an einer schweren Psychose. Vor 10 Tagen noch ein fröhlicher Mensch mussten wir sie Mitte dieser Woche in stationäre psychiatrische Behandlung geben, wo sie Psychopharmaka und starke Beruhigungsmittel erhält und aufgrund Ihres Zustands selbst von den anwesenden Langzeitpatienten noch bemitleidet wird. Wenn es ihr die Beruhigungsmittel zulassen, redet sie mit leerem Blick unaufhörlich über die selben Dinge und kann einer normalen Konversation nicht folgen. Die Ärzte meinen zwar, Chancen auf Heilung stünden gut, doch allein ihr aktueller Zustand gehört wohl zu dem Schlimmsten, was meiner Meinung nach einem Menschen widerfahren kann. Auf der Station zu sitzen und auf ihre leeren Augen und...

Cipro-1A bei Nasennebenhölenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro-1ANasennebenhölenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Nicht-mediziner und auch glücklicherweise nur selten ernsthaft kranker Mensch habe ich wenig Erfahrung mit medizinischen Foren. Jedoch muss ich unbedingt über die Nebenwirkungen dieses Antibiotikums berichten, die meine Schwester, 19 Jahre alt, seit etwa einer Woche durchlaufen muss.
Nach mehrtägiger Einnahme von Cipro 1-A Pharma aufgrund einer Nasennebenhölenentzündung leidet sie nun an einer schweren Psychose.

Vor 10 Tagen noch ein fröhlicher Mensch mussten wir sie Mitte dieser Woche in stationäre psychiatrische Behandlung geben, wo sie Psychopharmaka und starke Beruhigungsmittel erhält und aufgrund Ihres Zustands selbst von den anwesenden Langzeitpatienten noch bemitleidet wird. Wenn es ihr die Beruhigungsmittel zulassen, redet sie mit leerem Blick unaufhörlich über die selben Dinge und kann einer normalen Konversation nicht folgen. Die Ärzte meinen zwar, Chancen auf Heilung stünden gut, doch allein ihr aktueller Zustand gehört wohl zu dem Schlimmsten, was meiner Meinung nach einem Menschen widerfahren kann. Auf der Station zu sitzen und auf ihre leeren Augen und schlaffen Wangen zu blicken war für mich das Schlimmste, was ich selbst je erfahren habe.

Es mag sich hier ja um einen eher seltenen Fall von Nebenwirkungen halten (außer die verschreibenden Ärzte haben selbst den Verstand verloren), aber mit den Eindrücken, die ich in der letzten Woche sammeln musste, bin ich gezwungen jedem, dessen Leben nicht akkut davon abhängt, von der Einnahme dieses Medikaments DRINGEND ABZURATEN.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es für eine einfache Nasennebenhölenentzündung keine Medikamente gibt, die dem Patienten einen Aufenthalt in einer psychiatrischen Anstalt ersparen können.

Auch wenn ich Ihnen sehr wünsche dass Sie mehr Glück haben als meine Schwester hoffe ich doch, dass Sie dies hier lesen bevor Sie das nächste Mal dieses schreckliche Medikament verschrieben bekommen!

Eingetragen am  als Datensatz 35294
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]