Rückenschmerzen bei Aknenormin

Nebenwirkung Rückenschmerzen bei Medikament Aknenormin

Insgesamt haben wir 109 Einträge zu Aknenormin. Bei 18% ist Rückenschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 109 Erfahrungsberichten zu Aknenormin wurde über Rückenschmerzen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Rückenschmerzen bei Aknenormin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm169181
Durchschnittliches Gewicht in kg5776
Durchschnittliches Alter in Jahren2922
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,6823,07

Aknenormin wurde von Patienten, die Rückenschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aknenormin wurde bisher von 19 sanego-Benutzern, wo Rückenschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Rückenschmerzen bei Aknenormin:

 

Aknenormin für Akne mit Müdigkeit, Rückenschmerzen

Hallo liebe Leute. Ich habe mich hier gerade umgeschaut und wollte mich auch mal zum Medikament Aknenormin äußern. Ich bin auch schon lange von der unschönen Haut"krankheit" betroffen und wusste auch sehr lange nicht, was man dagegen tun kann. Meine frühere Hautärztin hat mir immer nur Antibiotika verabreichen wollen, was mir letztendlich nur den Magen kaputt gemacht hat. Nichts hat geholten.. keine Creme, kein Peeling, keine Masken, keine Ernährungsumstellung- hierzu noch: Akne kommt in den meisten Fällen NICHT durch schlechte Hygiene. Seitdem ich bei einer neuen Ärztin bin, die sich auch mal Zeit nimmt und sich das Gesicht und die Haut genauer anschaut, läuft es besser. Ich habe eine Broschüre bekommen und mich dazu entschieden dieses "Experiment" auszuprobieren. Seit etwas mehr als zwei Monaten nehme ich dieses Medikament. Was ich zuerst bemerkt habe, war die trockene Haut. Nach ein paar Tagen wurden auch die Lippen rissig und trocken. Ohne regelmäßige Lippenpflege am Tag komm ich nicht aus, da es auch wirklich schmerzt, wenn sie zu trocken werden. Aber ich muss sagen, dass...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne62 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Leute.
Ich habe mich hier gerade umgeschaut und wollte mich auch mal zum Medikament Aknenormin äußern. Ich bin auch schon lange von der unschönen Haut"krankheit" betroffen und wusste auch sehr lange nicht, was man dagegen tun kann. Meine frühere Hautärztin hat mir immer nur Antibiotika verabreichen wollen, was mir letztendlich nur den Magen kaputt gemacht hat. Nichts hat geholten.. keine Creme, kein Peeling, keine Masken, keine Ernährungsumstellung- hierzu noch: Akne kommt in den meisten Fällen NICHT durch schlechte Hygiene.
Seitdem ich bei einer neuen Ärztin bin, die sich auch mal Zeit nimmt und sich das Gesicht und die Haut genauer anschaut, läuft es besser. Ich habe eine Broschüre bekommen und mich dazu entschieden dieses "Experiment" auszuprobieren. Seit etwas mehr als zwei Monaten nehme ich dieses Medikament.
Was ich zuerst bemerkt habe, war die trockene Haut. Nach ein paar Tagen wurden auch die Lippen rissig und trocken. Ohne regelmäßige Lippenpflege am Tag komm ich nicht aus, da es auch wirklich schmerzt, wenn sie zu trocken werden. Aber ich muss sagen, dass es auszuhalten ist, weil man sich mit der Zeit dran gewöhnt. Die schlimmeren Nebenwirkungen, wie ich finde, sind die Rückenschmerzen, die ich mit 20 jeden morgen beim Aufstehen habe. Und die Müdigkeit. Vorallem in der Klausurenphase ist es sehr nervig und kommt nicht gerade gelegen, aber da muss man durch- mit Kaffee klappt es zumindest ;-)
Insgesamt kann ich sagen, dass ich mittlerweile Verbesserungen erkennen kann. Ich habe fast keine Mitesser mehr, von denen ich sehr viele hatte. Pickel kommen auch nicht mehr täglich, wie vorher. Ab und zu natürlich schon. Was ich dazu auch sagen kann, ist, dass am Ende des ersten Monats die bekannten Anfangsverschlechterungen kamen. An sehr vielen Stellen im Gesicht hatte ich einen Ausbruch... sehr viele Pickel, die teilweise auch sehr schmerzhaft waren. Natürlich fühlt es sich nicht gut an und man bleibt lieber zuhause, aber es geht vorbei. Ich kann euch raten.. wenn ihr wirklich schon alles ausprobiert habt und nichts geklappt hat, dann versucht es. Hätte ich früher von dieser Therapie erfahren, wäre ich jetzt glücklicher und schon längst diese Pickel los. Worauf ihr jedoch achten solltet.. Bleibt stark während der Einnahme. Es kann durchaus sein, dass ihr wirklich jeden Tag kaputt und müde seid, aber haltet durch. Habt immer das Ziel vor Augen: Eine Haut, die ihr immer wolltet. Frei von Pickeln. Nicht mehr jeden Tag aufstehen und denken: Wie viele Pickel hab ich wohl heute wieder neu im Gesicht. Aber ihr müsst euch wirklich sicher sein, dass ihr das wollt und nicht aufgeben werdet, auch wenn die Zeit schwierig wird, denn eure Laune könnte je nach Reaktion der Haut ebenfalls darunter leiden. Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich damit angefangen habe und freue mich auf das Resultat. Ich weiß noch nicht, wie lange ich es noch einnehmen muss, aber solange ich weiß, dass es gut aussehen wird oder zumindest besser, ist es auch nicht SO wichtig.
Ich wünsch euch allen ganz viel Glück dabei!

Eingetragen am  als Datensatz 46266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne, Pickel, Hautunreinheiten mit Müdigkeit, Nasenbluten, Rückenschmerzen, Neurodermitis

Hey, ich wollte mir auch mal alles von der Seele reden, was ich bis jetzt in meiner 2-Monatigen Behandlung mit 10g pro Tag (18,78kg,männlich) erlebt habe: Ich habe mich für eine Behandlung mit dem Wirkstoff Isotretinoin entschieden, da mir in meiner "pubertären Leidensphase" nichts geholfen hat. Angefangen mit allerlei Marken-Waschgel und Gesichtspflegemasken, über Duac-Aknegel und einer Minocyclin-Behandlung bin ich letztenendes auf Aknenormin gestoßen. Mein Cousin litt unter einem ähnlichen Stärkegrad der Akne, keine weltbewegende Hautkrankheit, lediglich Pickel, Mitesser etc., über ihn bin ich somit auf das Medikament gekommen, da dieser selbst eine Kur hinter sich hat. Als Jugendlicher leidet man sehr unter Hautunreinheiten, besonders ich, da ich mir dadurch immer einrede, dass Frauen meine Haut als abstoßend empfinden könnten, obwohl es sich wie gesagt nur um ein paar Pickel handelt.. Ich nehme das Medikament bereits 2 Monate, bin auch gewillt es - wenn's sein muss - weitere 8 Monate zu nehmen, hauptsache mein Hautbild verbessert sich! Bis jetzt kann man sagen, leide ich...

Aknenormin bei Akne, Pickel, Hautunreinheiten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne, Pickel, Hautunreinheiten2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hey, ich wollte mir auch mal alles von der Seele reden, was ich bis jetzt in meiner 2-Monatigen Behandlung mit 10g pro Tag (18,78kg,männlich) erlebt habe:
Ich habe mich für eine Behandlung mit dem Wirkstoff Isotretinoin entschieden, da mir in meiner "pubertären Leidensphase" nichts geholfen hat. Angefangen mit allerlei Marken-Waschgel und Gesichtspflegemasken, über Duac-Aknegel und einer Minocyclin-Behandlung bin ich letztenendes auf Aknenormin gestoßen. Mein Cousin litt unter einem ähnlichen Stärkegrad der Akne, keine weltbewegende Hautkrankheit, lediglich Pickel, Mitesser etc., über ihn bin ich somit auf das Medikament gekommen, da dieser selbst eine Kur hinter sich hat.
Als Jugendlicher leidet man sehr unter Hautunreinheiten, besonders ich, da ich mir dadurch immer einrede, dass Frauen meine Haut als abstoßend empfinden könnten, obwohl es sich wie gesagt nur um ein paar Pickel handelt.. Ich nehme das Medikament bereits 2 Monate, bin auch gewillt es - wenn's sein muss - weitere 8 Monate zu nehmen, hauptsache mein Hautbild verbessert sich! Bis jetzt kann man sagen, leide ich nur unter den Nebenwirkungen, ich habe manchmal sogar den Eindruck die Haut würde eher schlechter als besser werden. Im ersten Behandlungsmonat litt ich stark unter Rückenschmerzen, Sport und Alltag wurden damit zur Qual. Vor ca. 3 Wochen begann meine Nase häufig zu Blüten, mittlerweile mehrmals täglich. Über den gesamten Zeitraum hinweg werden diese Nebenwirkungen von einer ganzkörperlichen Austrocknung begleitet. Ob Schuppen, fast neurodermitisartige Verschorfung der Hände und der allgemeinen Gelenkflüssigkeitsaustrocknung, trockene Lippen und Augen; all das gehört zum ertragbaren Übel. Weniger ertragbar sind die psychischen Schmerzen, unter denen ich ab und zu leide: völlige Hoffnungslosigkeit und Selbsthass lassen mein Selbstbewusstsein weiter schrumpfen..
Auch wenn sich mein bisheriges Feedback sehr negativ anhört, setze ich dennoch ALLE Hoffnung in Aknenormin, dass es meine Haut heilt und viel wichtiger: mir mein verlorenes Selbstbewusstsein zurückgibt, denn ohne dieses ist Leben nicht sehr lebenswert..

Eingetragen am  als Datensatz 52662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Lippentrockenheit, Depressive Verstimmungen, Hämorrhoiden, Rückenschmerzen

Nach über 20 Jahren Akne bin ich nun endlich von diesem Übel befreit und fühle mich wie sauber und ordentlich (vor allem als Frau). Leider habe ich bisher so alle Nebenwirkungen mitgenommen, die dieses Präperat verursacht. Angefangen von trockener Haut, aufgerissenen Lippen und Mundwinkeln, trockne Schleimhäute, anfängliche Depressionen, Darmbluten, wochenlang Hämorrhoiden (ohne Ende und sehr schmerzhaft) und wahnsinnige Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich. P.S. nehme das Medikament aber immer noch...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach über 20 Jahren Akne bin ich nun endlich von diesem Übel befreit und fühle mich wie sauber und ordentlich (vor allem als Frau). Leider habe ich bisher so alle Nebenwirkungen mitgenommen, die dieses Präperat verursacht. Angefangen von trockener Haut, aufgerissenen Lippen und Mundwinkeln, trockne Schleimhäute, anfängliche Depressionen, Darmbluten, wochenlang Hämorrhoiden (ohne Ende und sehr schmerzhaft) und wahnsinnige Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich.
P.S. nehme das Medikament aber immer noch...

Eingetragen am  als Datensatz 62696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Kopfschmerzen, Rückenschmerzen

Heyhey, Nach meinem Jahre langem erfolglosen Kampf gegen Akne mit allen möglichen Mittelchen aus Drogerie, Kosmetiksalon und Apotheke, suchte ich einen neuen Hautarzt auf, der mir Aknenormin empfahl. Ich nehme dieses Medikament erst seit ca. einem Monat und kann bis jetzt keine Hautveränderungen wahrnehmen, die in Richtung Wirksamkeit deuten könnten (z.b. Erstverschlimmerung). Dafür sind die Nebenwirkungen enorm. Meine Rückenschmerzen sind so schlimm, dass ich kaum sitzen oder mich bücken kann und aufpassen muss, wie ich gehe, weil ich Knieschmerzen bekomme und die Schmerzen vom Rücken in mein Bein ziehen. Stechende Kopfschmerzen mehrmals in der Woche. Die restlichen Nebenwirkungen sind da eher noch "harmlos" und für die Aussicht auf Besserung zu ertragen. Allerdings hoffe ich, dass sich nicht noch weitere dazugesellen und sich bald eine Besserung der Haut einstellt, da ich kurz davor bin aufzugeben. Selbst bei Aussicht auf Besserung kann ich im Großen und Ganzen dazu raten nur bei wirklich schwerer Akne zu diesem Medikament zu greifen. Lg

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heyhey,

Nach meinem Jahre langem erfolglosen Kampf gegen Akne mit allen möglichen Mittelchen aus Drogerie, Kosmetiksalon und Apotheke, suchte ich einen neuen Hautarzt auf, der mir Aknenormin empfahl. Ich nehme dieses Medikament erst seit ca. einem Monat und kann bis jetzt keine Hautveränderungen wahrnehmen, die in Richtung Wirksamkeit deuten könnten (z.b. Erstverschlimmerung). Dafür sind die Nebenwirkungen enorm. Meine Rückenschmerzen sind so schlimm, dass ich kaum sitzen oder mich bücken kann und aufpassen muss, wie ich gehe, weil ich Knieschmerzen bekomme und die Schmerzen vom Rücken in mein Bein ziehen. Stechende Kopfschmerzen mehrmals in der Woche. Die restlichen Nebenwirkungen sind da eher noch "harmlos" und für die Aussicht auf Besserung zu ertragen. Allerdings hoffe ich, dass sich nicht noch weitere dazugesellen und sich bald eine Besserung der Haut einstellt, da ich kurz davor bin aufzugeben.
Selbst bei Aussicht auf Besserung kann ich im Großen und Ganzen dazu raten nur bei wirklich schwerer Akne zu diesem Medikament zu greifen.

Lg

Eingetragen am  als Datensatz 75224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Brustschmerzen, Brustenge

Na klar geht es mir psychisch viel viel besser, da meine Pickel sich vermindert haben. Aber die Nebenwirkungen sind so krass. Neben den "harmlosen" Nebenwirkungen leide ich sehr unter anderen. Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Was wirklich anstrengend ist und wo ich mir Sorgen mache sind meine Schmerzen in der Mitte der Brust, Enge in der Brust und der Schulterbereich ist echt seltsam schmerzhaft. Ich würde so liebend gern das Medikament absetzen, doch bin erst dabei Verbesserungen zu sehen. Manchmal bin ich mit den Nebenwirkunge so weit, das ich mir denke, das ich morgen nicht mehr lebe. Hoffentlich vetragen andere es besser, denn gegen die Haut wirkt es sicher nur möchte ich nun auch nicht reine Haut und chronisch krank werden.

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Na klar geht es mir psychisch viel viel besser, da meine Pickel sich vermindert haben. Aber die Nebenwirkungen sind so krass. Neben den "harmlosen" Nebenwirkungen leide ich sehr unter anderen. Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Was wirklich anstrengend ist und wo ich mir Sorgen mache sind meine Schmerzen in der Mitte der Brust, Enge in der Brust und der Schulterbereich ist echt seltsam schmerzhaft. Ich würde so liebend gern das Medikament absetzen, doch bin erst dabei Verbesserungen zu sehen. Manchmal bin ich mit den Nebenwirkunge so weit, das ich mir denke, das ich morgen nicht mehr lebe. Hoffentlich vetragen andere es besser, denn gegen die Haut wirkt es sicher nur möchte ich nun auch nicht reine Haut und chronisch krank werden.

Eingetragen am  als Datensatz 72966
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Rückenschmerzen, Lippentrockenheit

Hallo alle zusammen. Ich nehme seit ca 6 Monaten aknenormin ein. Und ich muss sagen es War die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Ich hab mich am Anfang von den negativen Sachen die im Internet stehen sehr beeinflussen lassen und hatte starke angst vor dem Medikament. Aber ich muss sagen es wirkt so gut, ich hätte es schon viel früher nehmen sollen. hatte am Anfang eine Verschlechterung die sich aber nach ca 2 Monaten gelegt hat. Mittlerweile habe ich keinen einzigen Pickel mehr. Nur noch rote Flecken die auch irgendwann verblassen werden. Nebenwirkungen halten sich in Grenzen. Habe rückenschmerzen, die zum aushalten sind und trockene Lippen. Mit der richtigen Pflege ist das auch ok. Lässt euch nicht verrückt machen von den Dingen die sich so schlimm anhören und versucht es selber aus. Ich habe ein neues Lebensgefühl. Ein wundemittel. liebe grüße

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo alle zusammen. Ich nehme seit ca 6 Monaten aknenormin ein. Und ich muss sagen es War die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Ich hab mich am Anfang von den negativen Sachen die im Internet stehen sehr beeinflussen lassen und hatte starke angst vor dem Medikament. Aber ich muss sagen es wirkt so gut, ich hätte es schon viel früher nehmen sollen.
hatte am Anfang eine Verschlechterung die sich aber nach ca 2 Monaten gelegt hat. Mittlerweile habe ich keinen einzigen Pickel mehr. Nur noch rote Flecken die auch irgendwann verblassen werden.
Nebenwirkungen halten sich in Grenzen. Habe rückenschmerzen, die zum aushalten sind und trockene Lippen. Mit der richtigen Pflege ist das auch ok.
Lässt euch nicht verrückt machen von den Dingen die sich so schlimm anhören und versucht es selber aus. Ich habe ein neues Lebensgefühl. Ein wundemittel.
liebe grüße

Eingetragen am  als Datensatz 66426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für therapieresistente Akne mit Müdigkeit, Haarausfall, Hautschuppung, Juckreiz, Photosensibilisierung, Hauttrockenheit, Lippentrockenheit, Augentrockenheit, Rückenschmerzen, Lichtempfindlichkeit

Aufgrund allergischer Reaktionen auf gängige Aknemittel blieb letztendlich nur noch Isotretinoin. Bei einer Dosis von 40mg auf 70kg Körpergewicht täglich schlägt es bei mir hervorragend an, bringt aber auch eine Menge Nebenwirkungen mit sich. Positiv: reine Haut, absolut nicht fettende Haare, braunwerden ohne in der Sonne gewesen zu sein Negativ: starke Dauermüdigkeit, Neurodermitis (Haut schuppt, juckt, reagiert auf diverses stark, zb Desinfektionsmittel), Haarausfall, extreme Sonnenempfindlichkeit, Austrocknung der Haut und vor allem Lippen und Augen, Rückenschmerzen, starke Blendempfindlichkeit. Insgesamt überwiegen für mich aber die positiven Effekte. Man sollte gut abwägen, ob man diese Strapazen eingehen möchte.

Aknenormin bei therapieresistente Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aknenormintherapieresistente Akne10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund allergischer Reaktionen auf gängige Aknemittel blieb letztendlich nur noch Isotretinoin.
Bei einer Dosis von 40mg auf 70kg Körpergewicht täglich schlägt es bei mir hervorragend an, bringt aber auch eine Menge Nebenwirkungen mit sich.
Positiv: reine Haut, absolut nicht fettende Haare, braunwerden ohne in der Sonne gewesen zu sein
Negativ: starke Dauermüdigkeit, Neurodermitis (Haut schuppt, juckt, reagiert auf diverses stark, zb Desinfektionsmittel), Haarausfall, extreme Sonnenempfindlichkeit, Austrocknung der Haut und vor allem Lippen und Augen, Rückenschmerzen, starke Blendempfindlichkeit.

Insgesamt überwiegen für mich aber die positiven Effekte.
Man sollte gut abwägen, ob man diese Strapazen eingehen möchte.

Eingetragen am  als Datensatz 55318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Hautprobleme/akne mit Müdigkeit, Rückenschmerzen, Lippentrockenheit

Ich w 23 .. seid 10 Jahren akne , vorzugsweise dekollete und rücken , Gesicht T-Zone. Vorher behandelt mit cremes,Pille (cyproderm). Nie wirklich zufriedenstellendes Besserung. Jetzt nehme ich seid 3 Monaten 1 Tablette 20mg aknenormin. Mein hautbild hat sich total gebessert. Kaum mitesser , wenig Pickel , die haut ist so schön geworden. Nach dem 1 Monat kamen erstmal dicke Knoten zum Vorschein. Jetzt ist dies Vergangenheit. Nebenwirkungen sind trockene, rissige Lippen, Müdigkeit, Rückenschmerzen.. aber hält sich alles in Grenzen. Positiver Effekt haare sind nicht mehr jeden Tag fettig und müssen nicht täglich gewaschen werden. Ich bin begeistert und fühle mich endlich wieder wohl in meiner Haut ;) hätte ich schon vorher davon gewusst hätte ich mich nicht so lange damit gequält.

Aknenormin bei Hautprobleme/akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminHautprobleme/akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich w 23 .. seid 10 Jahren akne , vorzugsweise dekollete und rücken , Gesicht T-Zone. Vorher behandelt mit cremes,Pille (cyproderm). Nie wirklich zufriedenstellendes Besserung. Jetzt nehme ich seid 3 Monaten 1 Tablette 20mg aknenormin. Mein hautbild hat sich total gebessert. Kaum mitesser , wenig Pickel , die haut ist so schön geworden. Nach dem 1 Monat kamen erstmal dicke Knoten zum Vorschein. Jetzt ist dies Vergangenheit. Nebenwirkungen sind trockene, rissige Lippen, Müdigkeit, Rückenschmerzen.. aber hält sich alles in Grenzen. Positiver Effekt haare sind nicht mehr jeden Tag fettig und müssen nicht täglich gewaschen werden. Ich bin begeistert und fühle mich endlich wieder wohl in meiner Haut ;) hätte ich schon vorher davon gewusst hätte ich mich nicht so lange damit gequält.

Eingetragen am  als Datensatz 62256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für unreine Haut/Akne mit Lippentrockenheit, Rückenschmerzen

Ich nehme Aknenormin jetzt seit 4 Monaten. Angefangen habe ich mit 1 Tablette mit 10mg Isotretinoin alle 2 Tage, mittlerweile nehme ich pro Tag 1 Kapsel mit 10mg Isotretinoin. Anfangs hat sich die unreine Haut etwas verschärft, circa in den ersten 4 Wochen, aber danach wurde es immer besser und mittlerweile habe ich wahnsinnig schöne, reine Haut. Natürlich sind die Nebenwirkungen nicht zu verharmlosen, aber Aknenormin wird erst verschrieben, wenn man nach einem langen Leidensweg schon viel probiert hat und einfach nichts Wirkung gezeigt hat! Die trockenen Lippen habe ich mit Ringelblumensalbe mit Melkfett in den Griff bekommen, es gibt einen großen Topf für max. 1,50€ in jeder Drogerie. Ich habe mir etwas in kleine Döschen umgefüllt und so immer eine griffbereit, trockene Lippen bzw. Hände sind kein Thema mehr, auch aufgerissene bzw. blutige Lippen konnte ich so hervorragend umgehen, selbst beim Sport habe ich eine Dose mit Ringelblumensalbe mit Melkfett dabei! Weiterhin empfehle ich allen Anwendern von Aknenormin von Flüssigseife bzw. - Duschbad auf Seife umzustellen, die...

Aknenormin bei unreine Haut/Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aknenorminunreine Haut/Akne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aknenormin jetzt seit 4 Monaten. Angefangen habe ich mit 1 Tablette mit 10mg Isotretinoin alle 2 Tage, mittlerweile nehme ich pro Tag 1 Kapsel mit 10mg Isotretinoin. Anfangs hat sich die unreine Haut etwas verschärft, circa in den ersten 4 Wochen, aber danach wurde es immer besser und mittlerweile habe ich wahnsinnig schöne, reine Haut. Natürlich sind die Nebenwirkungen nicht zu verharmlosen, aber Aknenormin wird erst verschrieben, wenn man nach einem langen Leidensweg schon viel probiert hat und einfach nichts Wirkung gezeigt hat! Die trockenen Lippen habe ich mit Ringelblumensalbe mit Melkfett in den Griff bekommen, es gibt einen großen Topf für max. 1,50€ in jeder Drogerie. Ich habe mir etwas in kleine Döschen umgefüllt und so immer eine griffbereit, trockene Lippen bzw. Hände sind kein Thema mehr, auch aufgerissene bzw. blutige Lippen konnte ich so hervorragend umgehen, selbst beim Sport habe ich eine Dose mit Ringelblumensalbe mit Melkfett dabei! Weiterhin empfehle ich allen Anwendern von Aknenormin von Flüssigseife bzw. - Duschbad auf Seife umzustellen, die trocknet die Haut nicht noch zusätzlich aus, weil sie einfachen einen besseren PH- Wert hat, als das ganze Flüssigzeugs und außerdem tut die Seife sogar dem Geldbeutel gut. Als Gesichtscreme verwende ich eine mit viel Feuchtigkeit von La Mer ( kostet nicht ganz wenig, ca. 45€ für 100ml ) sowie jetzt an kalten Tagen eine mit Meersalz als Nachtcreme (ähnlicher) Preis und morgens nehme ich Hyalurongel von Devee ( gibts bei Ebay günstiger im Doppelpack) sowie Sonnengel von La Mer mit LSF 50, an richtig kalten Tagen nehme ich auch noch die FEuchtigkeitscreme zusätzlich morgens! Für den Körper benutze ich jeden Tag Feuchtigkeitsmilch, ich nehme eine von Biotherm, denke aber, dass man auch auf preiswertere Sachen zurückgreifen kann. Ich schreibe, dass hier so genau, weil ich sehr gute Erfahrungen mit den Produkten gemacht habe, sie zwar im ersten Moment sehr teuer erschienen, aber mir und meiner Haut gut taten und alles, bis auf das Hyalurongel, sehr ergiebig ist und bisher noch nicht wieder gekauft werden musste! Außerdem fehlt mir das in den Erfahrungsberichten hier! Es wird immer nur gemeckert oder es werden waghalsige Thesen aufgestellt, was angeblich alles von den Tabletten für Krankheiten entstanden sind, wobei jedoch ernsthafte Fakten vergessen wurden! Ich werde alle 2 Monate von meiner Ärztin untersucht, gebe Urin und Blut ab! Ich trinke keine Alkohol und rauche ca. 2 Zigaretten am Tag. Als ich an Feiertagen zu Alkohol gegriffen habe, hatte ich das Gefühl, dass sich die Nebenwirkungen bemerkbar gemacht haben und ich mich noch schlapper und verkaterter gefühlt habe als normalerweise obwohl ich nicht gesoffen sondern in Maßen getrunken hatte, darum lasse ich es jetzt ganz weg! Ich treibe schon immer sehr viel Sport, gehe 2 - 3 Mal in der Woche ca. 1h 9 - 12 km joggen und max. 2 Tage in der Woche gehe ich noch ins Fitnesscenter und mache für ca. 2h Work Out, wo alle Muskeln belangt werden! Ich musste diese Aktivitäten etwas einschränken, da mich die Muskel, Gelenk und Rückenschmerzen schon fertig gemacht haben. Ich mache einfach weniger, laufe langsamer bzw. lasse ich den Berg weg und geh zur Zeit nur max. 2x die Woche laufen, solange ich die Tabletten nehme und auch hier haben sich so die Nebenwirkungen reduziert! Insgesamt finde ich auch, dass das krasse Nebenwirkungen sind, aber der Erfolg ist sichtbar! Ich hoffe sehr, dass die Haut auch nach dem Ende der Einnahme von Aknenormin so bleibt wie sie jetzt ist. Ich nehme die Tabletten jetzt noch 2 Monate. Sollte sich tatsächlich das alte Hautbild wieder einstellen, werde ich mich wieder melden und etwas schreiben! Ich wäre aber bereit, den Versuch auch noch ein zweites Mal zu wagen, da laut meiner Hautärztin manche erst nach zwei Einnahmeperioden Ruhe hätten! Ich hoffe, ihr habt was von meinen Tipps vor allem die Ringelblumencreme mit Melkfett solltet ihr unbedingt ausprobieren (täglich auftragen bei trockenen Lippen)!!!! Viel Erfolg an alle Leidensgenossen!

Eingetragen am  als Datensatz 50935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Magenkrämpfe, Schwindel, Übelkeit, Abgeschlagenheit

Hallo, das Medikament schlug schnell an, die Nebenwirkungen jedoch extrem. Angefangen von Kopfschmerzen, extremen Rückenschmerzen. Danach krampfte der Magen, dass ich tagelang gekrümmt ging, um es leichter auszuhalten. Als das vorbei war wähnte ich mich in Sicherheit. Habe nun seit ein paar Wochen eine längliche Beule am Kopf bzw. der Stirn, besonders abends ist mir sehr schwindlig und übel, bin übermüde, sehr unmotiviert und down. Hoffe es sind "nur" Nebenwirkungen.

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, das Medikament schlug schnell an, die Nebenwirkungen jedoch extrem. Angefangen von Kopfschmerzen, extremen Rückenschmerzen. Danach krampfte der Magen, dass ich tagelang gekrümmt ging, um es leichter auszuhalten. Als das vorbei war wähnte ich mich in Sicherheit. Habe nun seit ein paar Wochen eine längliche Beule am Kopf bzw. der Stirn, besonders abends ist mir sehr schwindlig und übel, bin übermüde, sehr unmotiviert und down. Hoffe es sind "nur" Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 39990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Acne conglobata mit Hauttrockenheit, Rückenschmerzen

Anfangs 30mg täglich, dann 6 Monate lang 20mg "low dose" Therapie Die gewünschte Wirkung ist gleichzeitig die Nebenwirkung, alles trocknet aus. Aus einst fettiger Gesichtshaut lösen sich Schuppen, die Lippen werden sehr trocken und reissen ein, die Augen sind trocken, immer wieder auch mal Rückenschmerzen, anfängliche Verschlechterung der Akne, dann aber schlagartig garkeine Pickel mehr, die trockene Haut bleibt, die Nebenwirkungen waren schon vorher bekannt, kann ich also nur empfehlen, falls starke Akne vorhanden ist.

Aknenormin bei Acne conglobata

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAcne conglobata6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs 30mg täglich, dann 6 Monate lang 20mg "low dose" Therapie

Die gewünschte Wirkung ist gleichzeitig die Nebenwirkung, alles trocknet aus. Aus einst fettiger Gesichtshaut lösen sich Schuppen, die Lippen werden sehr trocken und reissen ein, die Augen sind trocken, immer wieder auch mal Rückenschmerzen, anfängliche Verschlechterung der Akne, dann aber schlagartig garkeine Pickel mehr, die trockene Haut bleibt, die Nebenwirkungen waren schon vorher bekannt, kann ich also nur empfehlen, falls starke Akne vorhanden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 16641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Kopfschmerzen, Leberschmerzen, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen

Wirkung sehr gut aber viele Nebenwirkungen!

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung sehr gut aber viele Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 62114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Hautablösung, Hautausschlag, Rückenschmerzen, Suizidgedanken, Stimmungsschwankungen

Nebenwirkungen: Trockene Lippen Hautschälung gelegentlich Hautausschlag Rückenschmerzen Selbstmordgedanken Stimmungsschwankungen

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen:

Trockene Lippen
Hautschälung
gelegentlich Hautausschlag
Rückenschmerzen
Selbstmordgedanken
Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 45034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Rückenschmerzen, Brustschmerzen, Hautausschlag

Ich nehme Aknenormin nun zum 2. Mal. Das erste Mal ist schon 7 Jahre her. Damals habe ich es eigentlich ganz gut vertragen, wenn man die Standartnebenwirkungen (spröde Lippen, trokenen Augen und Nase) nicht berücksichtigt. Allerdings kam die Akne leider nach einiger Zeit wieder und auch stärker. Da Cremés allein nicht mehr geholfen haben, entschied ich mich ein weiteres Mal für eine Therapie mit Aknenormin. Ich nehme sie nun seit knapp 1,5 Monaten und meine Haut hat sich schon bemerkbar verändert. Auch meine Haare werden viel langsamer fettig. Das einizige Problem ist nun, dass ich nicht nur unter Rückenschmerzen leide, sondern auch Brustschmerzen bekommen habe, die mir das Atmen erschweren. Zuerst habe ich die Symptome nicht mit Aknenormin verbunden. Doch als ich einen merkwürdigen Ausschlag an der Hand bekam, der stark nach einer allergischen Reaktion aussah habe ich eins und eins zusammengezählt. Nachdem ich die Tabletten zwei Tage nicht genommen hatte, ging es mit schon wieder besser. Da ich mir aber trotzdem nicht sicher war und natürlich gehofft habe, dass es nicht an...

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aknenormin nun zum 2. Mal. Das erste Mal ist schon 7 Jahre her. Damals habe ich es eigentlich ganz gut vertragen, wenn man die Standartnebenwirkungen (spröde Lippen, trokenen Augen und Nase) nicht berücksichtigt.
Allerdings kam die Akne leider nach einiger Zeit wieder und auch stärker. Da Cremés allein nicht mehr geholfen haben, entschied ich mich ein weiteres Mal für eine Therapie mit Aknenormin.

Ich nehme sie nun seit knapp 1,5 Monaten und meine Haut hat sich schon bemerkbar verändert. Auch meine Haare werden viel langsamer fettig. Das einizige Problem ist nun, dass ich nicht nur unter Rückenschmerzen leide, sondern auch Brustschmerzen bekommen habe, die mir das Atmen erschweren. Zuerst habe ich die Symptome nicht mit Aknenormin verbunden. Doch als ich einen merkwürdigen Ausschlag an der Hand bekam, der stark nach einer allergischen Reaktion aussah habe ich eins und eins zusammengezählt. Nachdem ich die Tabletten zwei Tage nicht genommen hatte, ging es mit schon wieder besser.
Da ich mir aber trotzdem nicht sicher war und natürlich gehofft habe, dass es nicht an Aknenormin liegt, habe ich noch einmal meinen Hautartz aufgesucht. Dieser hat eher auf einen eingeklemmten Nerv getippt.
Somit habe ich die Therpie fortgesetzt. Doch gleich nach der Einnahme der ersten Tablette kamen die Brustschmerzen wieder.

So sehr ich die Akne gern loswerden möchte, will ich sie trotzdem nicht gegen etwas anderes Eintauschen. Deshalb habe ich mich entschieden die Therapie zu beenden.

Eingetragen am  als Datensatz 65974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Nasenbluten, Lippentrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Hautschuppung, Hauttrockenheit, Rückenschmerzen

Sehr wirksames Mittel gegen Akne. Hatte es satt jahrelang mit starker akne herumzulaufen. Aknenormin ist hier ein sehr gutes Mittel! Leider mit Nebenwirkungen verbunden.

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr wirksames Mittel gegen Akne. Hatte es satt jahrelang mit starker akne herumzulaufen. Aknenormin ist hier ein sehr gutes Mittel! Leider mit Nebenwirkungen verbunden.

Eingetragen am  als Datensatz 63895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Rückenschmerzen, Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit

Sehr gute erfahrungen und sehr gute Verbesserung der akne. Die Haut wurde sehr trocken und die schleimhäute besonders der Nase sehr ausgetrocknet. außerdem rückenschmerzen sonst alles bestens

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gute erfahrungen und sehr gute Verbesserung der akne. Die Haut wurde sehr trocken und die schleimhäute besonders der Nase sehr ausgetrocknet. außerdem rückenschmerzen sonst alles bestens

Eingetragen am  als Datensatz 62214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Rückenschmerzen, trockene Lippen, trockene Kopfhaut, juckende Kopfhaut

Sehr trockene Lippen, trockene juckende Kopfhaut, Rückenschmerzen! Am Anfang wird es schlimmer und dann wird es viel viel besser!

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr trockene Lippen, trockene juckende Kopfhaut, Rückenschmerzen!
Am Anfang wird es schlimmer und dann wird es viel viel besser!

Eingetragen am  als Datensatz 55806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Rückenschmerzen, Lippentrockenheit

Die Behandlung mit Aknenormin war 1. sehr einfach durchzuführen und 2. hat man nach kürzester Zeit schon eine große Verbesserung gemerkt Die Nebenwirkungen waren allerdings nicht so ... Man leidet von trockenen Lippen bishin zu starken Rückenschmerzen

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Behandlung mit Aknenormin war 1. sehr einfach durchzuführen und 2. hat man nach kürzester Zeit schon eine große Verbesserung gemerkt
Die Nebenwirkungen waren allerdings nicht so ...
Man leidet von trockenen Lippen bishin zu starken Rückenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 55280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Rückenschmerzen

sehr trockene lippen und rückenschmerzen

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr trockene lippen und rückenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 33954
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aknenormin für Akne mit Augentrockenheit, Rückenschmerzen, trockene Lippen

trockene Lippen, trockene Augen, Rückenschmerzen,

Aknenormin bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AknenorminAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

trockene Lippen, trockene Augen, Rückenschmerzen,

Eingetragen am  als Datensatz 1935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Rückenschmerzen bei Aknenormin

[]