Rückenschmerzen bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Rückenschmerzen bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 3% ist Rückenschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 13 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Rückenschmerzen berichtet.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Rückenschmerzen bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166176
Durchschnittliches Gewicht in kg6782
Durchschnittliches Alter in Jahren4535
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2426,47

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Rückenschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Rückenschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Rückenschmerzen bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für yersinien-infektion mit Schwindel, Konzentrationsstörungen, Muskelkrämpfe, Rückenschmerzen, Gefühlsstörungen in den Beinen, Lähmung der Extremitäten

Ich habe Cipofloxacin 500 mg Ende Juni 2013 bei bestehender Yersinien Infektion bekommen. Dies habe 6 Wochen a 2 Tbl. eingenomen. So bestünde die beste Wiksamkeit, laut meinem behandelnden Arzt. Ich muß dazu sagen, dass ich einer länger bestehnenden Mb. Crohn habe. Nach dem Absetzen des Antibiotikas ging es mir ganz normal. Nach 4 Wochen bemerkte ich öfters Schwindelanfälle und Konzentrationsschwierigkeiten, Muskelkrämpfe und Gefühlsstörungen vor allem in den Waden und Füßen,gab aber weiter nichts darauf, bis ich plötzlich nicht mehr auszuhaltende Rückenschmerzen bekam und ich mit dem Krankenwagen in die Uniklinik kam. Ich konnte meine Beine, vor allem li. nicht mehr bewegen und spürte auch nichts. Es bestand die Annahme auf einen Bandscheibenvorfall, der sich nicht bestätigte. Ich bekam starke Schmerzmittel und in der Nacht konnte ich auch kein Wasser mehr lassen und die Lähmungserscheinungen stiegen die li. Körpehälfte aufwärts. Nach ausgiebigen neuroogischen Untersuchungen konnte nichts festgestellt werden, die Beschwerden blieben. Ich mußte 2,5 Wochen im Krankenhaus bleiben...

Ciprofloxacin bei yersinien-infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinyersinien-infektion6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Cipofloxacin 500 mg Ende Juni 2013 bei bestehender Yersinien Infektion bekommen. Dies habe 6 Wochen a 2 Tbl. eingenomen. So bestünde die beste Wiksamkeit, laut meinem behandelnden Arzt. Ich muß dazu sagen, dass ich einer länger bestehnenden Mb. Crohn habe. Nach dem Absetzen des Antibiotikas ging es mir ganz normal. Nach 4 Wochen bemerkte ich öfters Schwindelanfälle und Konzentrationsschwierigkeiten, Muskelkrämpfe und Gefühlsstörungen vor allem in den Waden und Füßen,gab aber weiter nichts darauf, bis ich plötzlich nicht mehr auszuhaltende Rückenschmerzen bekam und ich mit dem Krankenwagen in die Uniklinik kam. Ich konnte meine Beine, vor allem li. nicht mehr bewegen und spürte auch nichts. Es bestand die Annahme auf einen Bandscheibenvorfall, der sich nicht bestätigte. Ich bekam starke Schmerzmittel und in der Nacht konnte ich auch kein Wasser mehr lassen und die Lähmungserscheinungen stiegen die li. Körpehälfte aufwärts. Nach ausgiebigen neuroogischen Untersuchungen konnte nichts festgestellt werden, die Beschwerden blieben. Ich mußte 2,5 Wochen im Krankenhaus bleiben und befinde mich jetzt auf Reha.Im Moment sitze ich noch im Rollstuhl, aber so langsam bekomme ich die Gefühle wieder. Das li. Bein und der li. Arm sind noch etwas betroffen. Ich laufe einige Schritte mit Hilfe eines Rollators. Ich kann mir diese Erscheinungen nur mit der Aufnahme des Medikaments erklären. Hat noch jemand Erfahrungen damit gemacht?

Eingetragen am  als Datensatz 56271
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Kieferabszess mit Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Achillessehnenschmerzen

Ciprofloxaxin verschrieben bekommen, nach Zahn - Op. Das erste Antibiotikum hat überhaupt nicht angeschlagen. Nach 2 Tagen Einnahme hat es bereits gewirkt. Lymphdrüsenschwellungen unter dem Kinn, Schmerzen an der OP Wunde und Allgemeinsymptome wie Frieren, schwitzen und allgemeine Schwäche gehen zurück. Der Candida zieht sich ebenfalls zurück, da mein Immunsystem anscheinend wieder arbeitet. Ab und an Schmerzen in der Schulter, im Rücken und der Achillessehne, die hatte ich aber bereits schon vor der Zahn - OP, theoretisch könnten dort auch Entzündungen schon gewesen sein. Ich glaube, ohne dem Ciprofloxaxin hätte ich an der Infektion sterben können, ohne Übertreibung. Dieses nur, um die Horrormeldungen hier zum Medikament etwas zu relativieren. Aufgrund der Berichte hier, hätte ich es fast nicht genommen. Aber es wirkt und ich bin heilfroh darüber.

Ciprofloxacin bei Kieferabszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinKieferabszess10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ciprofloxaxin verschrieben bekommen, nach Zahn - Op. Das erste Antibiotikum hat überhaupt nicht angeschlagen. Nach 2 Tagen Einnahme hat es bereits gewirkt. Lymphdrüsenschwellungen unter dem Kinn, Schmerzen an der OP Wunde und Allgemeinsymptome wie Frieren, schwitzen und allgemeine Schwäche gehen zurück. Der Candida zieht sich ebenfalls zurück, da mein Immunsystem anscheinend wieder arbeitet.

Ab und an Schmerzen in der Schulter, im Rücken und der Achillessehne, die hatte ich aber bereits schon vor der Zahn - OP, theoretisch könnten dort auch Entzündungen schon gewesen sein.

Ich glaube, ohne dem Ciprofloxaxin hätte ich an der Infektion sterben können, ohne Übertreibung.
Dieses nur, um die Horrormeldungen hier zum Medikament etwas zu relativieren. Aufgrund der Berichte hier, hätte ich es fast nicht genommen. Aber es wirkt und ich bin heilfroh darüber.

Eingetragen am  als Datensatz 60586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Magenkrämpfe, Durchfall, Rückenschmerzen

Mir wurde Ciprofloxacin wegen einer Blasenentzündung verschrieben. Nach der Einnahme der 2. Tablette bekam ich heftige Kopfschmerzen und meine Oberschenkel schmerzten so sehr, sodass ich die Tabletten sofort absetzte. Nach zwei Tagen wurde ich von heftigen Magenkrämpfen und Durchfall geplagt, die auch heute, nachdem ich das Medikament schon 4 Tage abgesetzt hatte,anhalten, außerdem habe ich starke Schmerzen rechts im Rücken und in der Gegend der Leber. Werde, falls die Beschwerden nicht nachlassen, morgen zum Arzt gehen. Ich würde dieses Medikament jedenfalls nichtmehr nehmen. Meine Blasenentzündung habe ich inzwischen durch Tees im Griff.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Ciprofloxacin wegen einer Blasenentzündung verschrieben. Nach der Einnahme der 2. Tablette bekam ich heftige Kopfschmerzen und meine Oberschenkel schmerzten so sehr, sodass ich die Tabletten sofort absetzte. Nach zwei Tagen wurde ich von heftigen Magenkrämpfen und Durchfall geplagt, die auch heute, nachdem ich das Medikament schon 4 Tage abgesetzt hatte,anhalten, außerdem habe ich starke Schmerzen rechts im Rücken und in der Gegend der Leber. Werde, falls die Beschwerden nicht nachlassen, morgen zum Arzt gehen.
Ich würde dieses Medikament jedenfalls nichtmehr nehmen. Meine Blasenentzündung habe ich inzwischen durch Tees im Griff.

Eingetragen am  als Datensatz 50033
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Angina tonsillaris mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Pulssteigerung, Angstzustände, Panikattacken, Schlafprobleme, Augentrockenheit, Gelenkschmerzen, Achillessehnenschmerzen

Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, rasender Puls, Angst- und Panikattacken, Ein- und Durchschlafprobleme, Augentrockenheit mit Augenflimmern, am schlimmsten: extrem starke Gelenkschmerzen (v.a. Ellbogen, Knie-, Hand-, Fuß-, Hüftgelenk) bis zur Gelenkversteifung und Achillessehnenschmerzen. Zustand nach Absetzen des Medikaments: etwas besser, Schmerzen kommen aber immer wieder, Zustand 2 Wochen nach Einnahme: andauernd Leute, nehmt die Hände weg von diesem Teufelszeug! Es muss unbedingt vom Markt genommen werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ciprofloxacin bei Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAngina tonsillaris5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, rasender Puls, Angst- und Panikattacken, Ein- und Durchschlafprobleme, Augentrockenheit mit Augenflimmern, am schlimmsten: extrem starke Gelenkschmerzen (v.a. Ellbogen, Knie-, Hand-, Fuß-, Hüftgelenk) bis zur Gelenkversteifung und Achillessehnenschmerzen. Zustand nach Absetzen des Medikaments: etwas besser, Schmerzen kommen aber immer wieder, Zustand 2 Wochen nach Einnahme: andauernd

Leute, nehmt die Hände weg von diesem Teufelszeug!
Es muss unbedingt vom Markt genommen werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 69138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit juckender Ausschlag, Benommenheit, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen

Hilft nur bedingt. nach 7 tagen Einnahme à 2 mal 250 mg pro Tag leichter Ausschlag, Juckreiz. nach der 5 ten totale Benommenheit bis zum ende und Kopfschmerzen mit heftigsten Rückenschmerzen und überall willkürliches Nervenstechen von dem ich aus dem Schlaf gerissen wurde. Positiv war die absolute Appetitlosigkeit.nun soll ich auf Codrim wechseln.werde aber Montag zum urologen, weil ich auf wir probieren dann das mal kein Bock mehr hab und auf eine urinkultur bestehen werde.halte mich jetzt mit angocin über Wasser... und werde das Zeug im Leben nicht mehr nehmen.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft nur bedingt. nach 7 tagen Einnahme à 2 mal 250 mg pro Tag leichter Ausschlag, Juckreiz. nach der 5 ten totale Benommenheit bis zum ende und Kopfschmerzen mit heftigsten Rückenschmerzen und überall willkürliches Nervenstechen von dem ich aus dem Schlaf gerissen wurde. Positiv war die absolute Appetitlosigkeit.nun soll ich auf Codrim wechseln.werde aber Montag zum urologen, weil ich auf wir probieren dann das mal kein Bock mehr hab und auf eine urinkultur bestehen werde.halte mich jetzt mit angocin über Wasser... und werde das Zeug im Leben nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 72664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Harnwegsingfekt mit Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkbeschwerden

Nach Einnahme des Medikaments fing es mit Rückenschmerzen an, die ich nicht Ernst genommen habe. Am vierten Tag hatte ich für einige Stunden ein Schwächegefühl in den Oberbeinen, sodass ich mich nach dem Aufstehen direkt wieder hinsetzen musste. Darüber hinaus taten meinen beiden großen Zehen weh. Das Medikament setzte ich darauffolgend direkt ab. Die Tage danach taten meine Füße und Oberbeine weh, ähnlich wie bei einem Muskelkater. Außerdem knackten meine Gelenke (Vor allem meine Handgelenke und Beine). Am längsten begleiteten mich die Schmerzen an meinen Füßen. Diese Schmerzen legten sich allerdings wieder und wurden ersetzt durch Schmerzen an den Knien, die nach Wochen immer noch bestehen, aber langsam besser werden. Aus diesem Grund rate ich bei diesem Medikament zur Vorsicht!!

Ciprofloxacin bei Harnwegsingfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinHarnwegsingfekt4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme des Medikaments fing es mit Rückenschmerzen an, die ich nicht Ernst genommen habe. Am vierten Tag hatte ich für einige Stunden ein Schwächegefühl in den Oberbeinen, sodass ich mich nach dem Aufstehen direkt wieder hinsetzen musste. Darüber hinaus taten meinen beiden großen Zehen weh. Das Medikament setzte ich darauffolgend direkt ab. Die Tage danach taten meine Füße und Oberbeine weh, ähnlich wie bei einem Muskelkater. Außerdem knackten meine Gelenke (Vor allem meine Handgelenke und Beine). Am längsten begleiteten mich die Schmerzen an meinen Füßen. Diese Schmerzen legten sich allerdings wieder und wurden ersetzt durch Schmerzen an den Knien, die nach Wochen immer noch bestehen, aber langsam besser werden. Aus diesem Grund rate ich bei diesem Medikament zur Vorsicht!!

Eingetragen am  als Datensatz 62405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nierenbeckenentzündung mit Rückenschmerzen, Magenkrämpfe, Durchfall

Dieses Antibiotikum gehört verboten! Leider hatte ich erst nach dem Auftreten der ersten Symptome gegoogelt,und schreckliche Dinge gelesen.Hätte ich das nur vorher getan...Wie verantwortungslos muss ein Arzt sein,um dieses Medikament zu verordnen?! Bereits nach der ersten Tablette bekam ich schlimme Schmerzen in den Flanken,Bauchkrämpfe,Durchfall,alles tat weh.Bin wie auf Watte gelaufen.Auch Tage nach Absetzen hab ich immernoch furchtbare Rückenschmerzen,Rippen-und Unterleibsschmerzen.Das reinste Gift!

Ciprofloxacin bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNierenbeckenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Antibiotikum gehört verboten! Leider hatte ich erst nach dem Auftreten der ersten Symptome gegoogelt,und schreckliche Dinge gelesen.Hätte ich das nur vorher getan...Wie verantwortungslos muss ein Arzt sein,um dieses Medikament zu verordnen?! Bereits nach der ersten Tablette bekam ich schlimme Schmerzen in den Flanken,Bauchkrämpfe,Durchfall,alles tat weh.Bin wie auf Watte gelaufen.Auch Tage nach Absetzen hab ich immernoch furchtbare Rückenschmerzen,Rippen-und Unterleibsschmerzen.Das reinste Gift!

Eingetragen am  als Datensatz 65420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Schwindel, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Blutdruckabfall, Gelenkschmerzen, Sehnenscheidenentzündung, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Juckreiz, brüchige Fingernägel, Müdigkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Tinnitus, Übelkeit, Hautschuppung

Mir wurde Ciprofloxacin 250mg gegen einen akuten Harnwegsinfekt verschrieben! Die Nebenwirkungen waren fatal, ich würde dieses Medikament Niemandem empfehlen! Seit 2 Monaten habe ich auf Grund einer, durch Ciprofloxacin aktivierten, Osteochondrose der Lendenwirbelsäule schreckliche Schmerzen, sowie eine Sehnenscheidenentzündung in der rechten Schulter! Geblieben sind auch andere Gelenksschmerzen sowie Muskelschmerzen. Meiner Meinung nach gehört es nur mit Warnhinweisen verkauft!!! Allergischer Schock mit Blutdruckabfall, nach der ersten Anwendung! Kopfschmerzen; Schwindel;Juckreiz am ganzen Körper mit Rötung;schuppende Hautstellen an Nase, Mund, Augen; Gelenks- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Augenentzündung, trockene, schuppige Haut, Fersenschmerzen, Übelkeit, Magen-Darmbeschwerden;Tinnitus, brüchige Fingernägel, Halsschmerzen, Rhitzarthrose an den Daumengelenken, etc. Ich war vorher gesund,aktiv und sportlich! Dieses Medikament hat mich krank gemacht!

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Ciprofloxacin 250mg gegen einen akuten Harnwegsinfekt verschrieben!
Die Nebenwirkungen waren fatal, ich würde dieses Medikament Niemandem empfehlen!
Seit 2 Monaten habe ich auf Grund einer, durch Ciprofloxacin aktivierten, Osteochondrose der Lendenwirbelsäule schreckliche Schmerzen, sowie eine Sehnenscheidenentzündung in der rechten Schulter! Geblieben sind auch andere Gelenksschmerzen sowie Muskelschmerzen.
Meiner Meinung nach gehört es nur mit Warnhinweisen verkauft!!!
Allergischer Schock mit Blutdruckabfall, nach der ersten Anwendung! Kopfschmerzen; Schwindel;Juckreiz am ganzen Körper mit Rötung;schuppende Hautstellen an Nase, Mund, Augen;
Gelenks- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Augenentzündung, trockene, schuppige Haut, Fersenschmerzen, Übelkeit, Magen-Darmbeschwerden;Tinnitus, brüchige Fingernägel, Halsschmerzen, Rhitzarthrose an den Daumengelenken, etc.
Ich war vorher gesund,aktiv und sportlich! Dieses Medikament hat mich krank gemacht!

Eingetragen am  als Datensatz 55012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Prostatitis mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Herzrasen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Verwirrtheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit

Ich bekamm dieses Teufelszeug wegen meiner bakteriellen Prostataentzündung.Sollte es 2x 500g tgl. für 10 Tage einnehmen.Sechs Stunden nach der ersten Tablette gingen die Probleme los: Gelenkschmerzen,Muskelschmerzen,Herzrasen,Rückenschmerzen,Kopfschmerzen,Verwirrung,Müdigkeit,Appetitverlust.Habe es sofort abgesetzt.Ich hatte Wichenlang Gelenkschmerzen und Sehnenentzündung in den Handgelenken.Ich konnte gar nicht gehen oder nachts schlafen vor schmerzen.Jetzt nach 3 Wochen einnahme von der doppelten Tagesdosis an Caclium und Magnesium befinde ich mich auf der Besserung.Ich will mir gar nicht ausmalen was passiert ware wenn ich noch mehr von diesen Präparaten geschluckt hätte.Dieses Medikament ist nicht zu emphelen und sollte nur eingenommen werden wenn keine anderen Antibiotika mehr helfen.

Ciprofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinProstatitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekamm dieses Teufelszeug wegen meiner bakteriellen Prostataentzündung.Sollte es 2x 500g tgl. für 10 Tage einnehmen.Sechs Stunden nach der ersten Tablette gingen die Probleme los: Gelenkschmerzen,Muskelschmerzen,Herzrasen,Rückenschmerzen,Kopfschmerzen,Verwirrung,Müdigkeit,Appetitverlust.Habe es sofort abgesetzt.Ich hatte Wichenlang Gelenkschmerzen und Sehnenentzündung in den Handgelenken.Ich konnte gar nicht gehen oder nachts schlafen vor schmerzen.Jetzt nach 3 Wochen einnahme von der doppelten Tagesdosis an Caclium und Magnesium befinde ich mich auf der Besserung.Ich will mir gar nicht ausmalen was passiert ware wenn ich noch mehr von diesen Präparaten geschluckt hätte.Dieses Medikament ist nicht zu emphelen und sollte nur eingenommen werden wenn keine anderen Antibiotika mehr helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 69513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden

Muskelschmerzen im Bein, Knieschmerzen sowie Rückenschmerzen traten auf. Krampfartig, bücken war kaum möglich.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen im Bein, Knieschmerzen sowie Rückenschmerzen traten auf. Krampfartig, bücken war kaum möglich.

Eingetragen am  als Datensatz 70740
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Atemwegsinfekte mit Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Bauchschmerzen

starke gelenkeschmerzen,kreuzschmerzen,bauchschmerzen

Ciprofloxacin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAtemwegsinfekte10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke gelenkeschmerzen,kreuzschmerzen,bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 5362
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Rückenschmerzen

Medikament hat nach 12 Stunden gewirkt. Nebenwirkungen grauenhaft. Nach zwei Tabletten abgesetzt. Rückenschmerzen halten weiter an, man kann nicht schlafen.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament hat nach 12 Stunden gewirkt. Nebenwirkungen grauenhaft. Nach zwei Tabletten abgesetzt. Rückenschmerzen halten weiter an, man kann nicht schlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 73912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen

Nach einem Tag schon auf ein anderes Antibiotikum gewechselt - dennoch Gelenkschmerzen (Handgelenke Knie, Ellenbogen, Hüfte usw) und Rückenschmerzen

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Tag schon auf ein anderes Antibiotikum gewechselt - dennoch Gelenkschmerzen (Handgelenke Knie, Ellenbogen, Hüfte usw) und Rückenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 15364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]