Schüttelfrost bei Amoxi

Nebenwirkung Schüttelfrost bei Medikament Amoxi

Insgesamt haben wir 158 Einträge zu Amoxi. Bei 1% ist Schüttelfrost aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 158 Erfahrungsberichten zu Amoxi wurde über Schüttelfrost berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schüttelfrost bei Amoxi.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren630
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,620,00

Amoxi wurde von Patienten, die Schüttelfrost als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxi wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Schüttelfrost auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schüttelfrost bei Amoxi:

 

Amoxi für Grippe mit Gelenkbeschwerden, Allergische Hautreaktion, Gesichtsschwellung, juckender Ausschlag, Benommenheit, Schüttelfrost

Nach 2-3 Tagen Einnahme 3x am Tag (alle 8 Std) extreme Gelenkbeschwerden bis zur Unbeweglichkeit, Medikament wurde abgesetzt am 3. Tag. Nach Absetzung des medikaments bekam ich 3 Tage später einen Hautausschlag am ganzen Körper, Gesicht angeschwollen; wirklich vom Scheitel bis zur Sohle, großflächige rote Flecken, die extrem juckten, Schüttelfrost und Benommenheit, jetzt ist der 3. Tag nach Beginn des Ausschlags, ich weiß nicht, wie lange es noch anhält - nie wieder werde ich diesen Wirkstoff zu mir nehmen!!

Amoxi 1000 bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Grippe3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2-3 Tagen Einnahme 3x am Tag (alle 8 Std) extreme Gelenkbeschwerden bis zur Unbeweglichkeit, Medikament wurde abgesetzt am 3. Tag. Nach Absetzung des medikaments bekam ich 3 Tage später einen Hautausschlag am ganzen Körper, Gesicht angeschwollen; wirklich vom Scheitel bis zur Sohle, großflächige rote Flecken, die extrem juckten, Schüttelfrost und Benommenheit, jetzt ist der 3. Tag nach Beginn des Ausschlags, ich weiß nicht, wie lange es noch anhält - nie wieder werde ich diesen Wirkstoff zu mir nehmen!!

Eingetragen am  als Datensatz 20278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]