Scheidentrockenheit bei Arimidex

Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Medikament Arimidex

Insgesamt haben wir 113 Einträge zu Arimidex. Bei 6% ist Scheidentrockenheit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 7 von 113 Erfahrungsberichten zu Arimidex wurde über Scheidentrockenheit berichtet.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Scheidentrockenheit bei Arimidex.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg790
Durchschnittliches Alter in Jahren570
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,660,00

Arimidex wurde von Patienten, die Scheidentrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arimidex wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Scheidentrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Scheidentrockenheit bei Arimidex:

 

Arimidex für Schilddrüsen-OP, Bustkrebs, Brustkrebs mit Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Hautunreinheiten, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Gereiztheit

Seid meiner Brustkrebs-OP 2005,erfolgter Chemotherapie und Bestrahlungen nehme ich Arimidex und Zoladex. L-Thyrox nehme ich seid Schilddrüsen OP 2002 ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Seid der Einnahme von Arimidex und Zoladex habe ich Schweißausbrüche - mehrfach täglich. Besonders stört das Schmerzen der Gelenke, besonders an Füßen und Fingern, auch die Hüften und die Kniee machen Probleme. Meine Haut zeigt zunehmend Flecken und mehr Unreinheiten als früher (besonders Grieskörnchen im Gesicht). Eine Gewichtszunahme von etwa 16 kg kann ich verzeichnen, was aber vielleicht auch daran liegt, dass während der Krebsbehandlung mir andere Dinge wichtiger waren, als auf meine Ernährung zu achten, außerdem sind Süßigkeiten \\\\\\\"ein so guter Tröster\\\\\\\". Dieses Problem relativiert sich inzwischen wieder, da ich mit Weight Watchers versuche das Problem in den Griff zu bekommen. Die Abnahme geht wesentlich langsamer vor sich als bei Abnahmen vor der Therapie. Besondere Probleme im zwischenmenschlichen Bereich verursacht der Verlust der Libido - fast vollständig - außerdem leide ich...

Arimidex bei Brustkrebs; Zoladex bei Bustkrebs; L-Thyrox bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Jahre
ZoladexBustkrebs2 Jahre
L-ThyroxSchilddrüsen-OP5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seid meiner Brustkrebs-OP 2005,erfolgter Chemotherapie und Bestrahlungen nehme ich Arimidex und Zoladex. L-Thyrox nehme ich seid Schilddrüsen OP 2002 ohne nennenswerte Nebenwirkungen.
Seid der Einnahme von Arimidex und Zoladex habe ich Schweißausbrüche - mehrfach täglich. Besonders stört das Schmerzen der Gelenke, besonders an Füßen und Fingern, auch die Hüften und die Kniee machen Probleme. Meine Haut zeigt zunehmend Flecken und mehr Unreinheiten als früher (besonders Grieskörnchen im Gesicht). Eine Gewichtszunahme von etwa 16 kg kann ich verzeichnen, was aber vielleicht auch daran liegt, dass während der Krebsbehandlung mir andere Dinge wichtiger waren, als auf meine Ernährung zu achten, außerdem sind Süßigkeiten \\\\\\\"ein so guter Tröster\\\\\\\". Dieses Problem relativiert sich inzwischen wieder, da ich mit Weight Watchers versuche das Problem in den Griff zu bekommen. Die Abnahme geht wesentlich langsamer vor sich als bei Abnahmen vor der Therapie.
Besondere Probleme im zwischenmenschlichen Bereich verursacht der Verlust der Libido - fast vollständig - außerdem leide ich an Scheidentrockenheit und entsprechender Gereiztheit. Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit halten sich in Grenzen.

Eingetragen am  als Datensatz 8663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol, Goserelin, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Schmerzen, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Libidoverlust, Gelenksteife, Konzentrationsstörungen

Bin im Sept/2007 zum 2.Mal an Brustkrebs erkrankt/ mir wurde die Brust abgenommen/ danach eine sehr starke Chemo mit Taxan/ ging mir sehr schlecht/danach Bestrahlung/ ab Januar 2008 Arimidex Tbl und ab März 2008 alle 3 Wochen Infunsion mit Herceptin/ meine Haare wollten kaum wieder wachsen, habe ca 5 Kilo zugenommen / Schmerzen in sämtlichen Gelenken, Muskeln, Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, keine Lust mehr auf Sex, Gelenksteife zu jeder Tages und Nachtzeit, Vergesslichkeit, Konzentrationsstörung und ich habe bestimmt noch was vergessen ;)) versuche -teilweise mit gutem Erfolg-durch Sport( walken, Dehnübungen)meine Lebensqualität zu verbessern.

Herceptin bei Brustkrebs; Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinBrustkrebs10 Monate
ArimidexBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin im Sept/2007 zum 2.Mal an Brustkrebs erkrankt/ mir wurde die Brust abgenommen/
danach eine sehr starke Chemo mit Taxan/ ging mir sehr schlecht/danach Bestrahlung/
ab Januar 2008 Arimidex Tbl und ab März 2008 alle 3 Wochen Infunsion mit Herceptin/
meine Haare wollten kaum wieder wachsen, habe ca 5 Kilo zugenommen / Schmerzen in sämtlichen Gelenken, Muskeln, Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen,
Scheidentrockenheit, keine Lust mehr auf Sex, Gelenksteife zu jeder Tages und Nachtzeit, Vergesslichkeit, Konzentrationsstörung und ich habe bestimmt noch was vergessen ;))
versuche -teilweise mit gutem Erfolg-durch Sport( walken, Dehnübungen)meine Lebensqualität zu verbessern.

Eingetragen am  als Datensatz 12333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab, Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Achillessehnenentzündung mit Achillessehnenentzündung, Scheidentrockenheit

Ich habe immer Gelenkbeschwerden, seit 9 Monaten eine Achillessehnentzündung, welche trotz Physiotherapie nicht abheilt. Jetzt beginnen auch die Hüftgelenke und Kniegelenke zu schmerzen, ich kann kaum mehr Treppen steigen. Weiter ist die Vagina so trocken, trotz cremen etc. Seit 2 Jahren habe ich regelmässig alle 6 Wochen eine Blasenentzündung, welche nur mit Antibiotika weggeht.

Arimidex bei Achillessehnenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexAchillessehnenentzündung900 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe immer Gelenkbeschwerden, seit 9 Monaten eine Achillessehnentzündung, welche trotz Physiotherapie nicht abheilt. Jetzt beginnen auch die Hüftgelenke und Kniegelenke zu schmerzen, ich kann kaum mehr Treppen steigen.
Weiter ist die Vagina so trocken, trotz cremen etc. Seit 2 Jahren habe ich regelmässig alle 6 Wochen eine Blasenentzündung, welche nur mit Antibiotika weggeht.

Eingetragen am  als Datensatz 69209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Gelenkschmerzen, Haarausfall, Zahnverfall

Im Februar 2005 hat man Brustkrebs bei mir fest gestellt war 46 Jahre alt. Im Juli in der 3 OP wurde die Brust abgenommen, es folgte 6 Chemo dann 1Jahr Herzeptintherapie. Seit Januar 2006 nehme ich Arimidex ein, 5 Jahre lang. Habe Hitzewalungen, Scheidentrockenheit, Gelenkenschmerzen, die Haare falen aus und viele Zähne sind kaput(die meisten mit Wurzelbehandlung). Die Beine werden nach dem sitzen und laufen steif, dass man kaum die Treppen hoch kommt. In der Früh dauert es eine Weile bis man in den Gang kommt. Seit der Einahme von Arimidex habe ich zirka 3 kilo zugenommen und die Leberwerte und Cholesterin sind immer erhöht. In allden Jahren kontroliere ich ständig die Brust, Leber, Magen-Darm. Im Februar 2010 sind es 5 Jahre hoffe das ich den Krebs besiegt habe.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Februar 2005 hat man Brustkrebs bei mir fest gestellt war 46 Jahre alt. Im Juli in der 3 OP wurde die Brust abgenommen, es folgte 6 Chemo dann 1Jahr Herzeptintherapie. Seit Januar 2006 nehme ich Arimidex ein, 5 Jahre lang. Habe Hitzewalungen, Scheidentrockenheit, Gelenkenschmerzen, die Haare falen aus und viele Zähne sind kaput(die meisten mit Wurzelbehandlung). Die Beine werden nach dem sitzen und laufen steif, dass man kaum die Treppen hoch kommt. In der Früh dauert es eine Weile bis man in den Gang kommt. Seit der Einahme von Arimidex habe ich zirka 3 kilo zugenommen und die Leberwerte und Cholesterin sind immer erhöht. In allden Jahren kontroliere ich ständig die Brust, Leber, Magen-Darm. Im Februar 2010 sind es 5 Jahre hoffe das ich den Krebs besiegt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 19819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Scheidentrockenheit, Gelenksteife, Schmerzen, Venenleiden

Anfänglich sehr starke Wallungen, dieshaben aber etwas abgenommen.Scheidentrockenheit. Steifheit nach Sitzen, Schmerzen in Oberschenkel, Knien und Rücken, wieder Venenprobleme (Krampfadern).

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich sehr starke Wallungen, dieshaben aber etwas abgenommen.Scheidentrockenheit. Steifheit nach Sitzen, Schmerzen in Oberschenkel, Knien und Rücken, wieder Venenprobleme (Krampfadern).

Eingetragen am  als Datensatz 16505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Haarausfall, Hitzewallungen, Schmerzen, Kraftlosigkeit, Übelkeit, Scheidentrockenheit, Libidoverlust

Werde seit 3 Jahren wegen Brustkrebs behandelt. ( Operation, Chemo und Bestrahlung) Nebenwirkungen sind: - Haarausfall - Hitzewallungen - Schmerzen, insbes. Lnochenschmerzen - Kraftlosigkeit - Übelkeit - trockene Scheide - vollständiger Libidoverlust

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Werde seit 3 Jahren wegen Brustkrebs behandelt. ( Operation, Chemo und Bestrahlung)
Nebenwirkungen sind:

- Haarausfall
- Hitzewallungen
- Schmerzen, insbes. Lnochenschmerzen
- Kraftlosigkeit
- Übelkeit
- trockene Scheide
- vollständiger Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 13002
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Knochenschmerzen, Übelkeit, Scheidentrockenheit, Schwitzen, Schlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Herzklopfen

gewichtszunahme, knochenschmerzen, nur mit morphium erträglich. übelkeit, scheidentrockenheit kein sex mehr möglich schwitzen schlaflosigkeit verstimmtheit müdigkeit antriebslos schlapp abgeschlogen herzklopfem

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme, knochenschmerzen, nur mit morphium erträglich. übelkeit, scheidentrockenheit kein sex mehr möglich schwitzen schlaflosigkeit verstimmtheit müdigkeit antriebslos schlapp abgeschlogen herzklopfem

Eingetragen am  als Datensatz 53826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92.
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]