Schlafprobleme bei Caprelsa

Nebenwirkung Schlafprobleme bei Medikament Caprelsa

Insgesamt haben wir 1 Eintrag zu Caprelsa. Bei 100% ist Schlafprobleme aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 1 Erfahrungsberichten zu Caprelsa wurde über Schlafprobleme berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schlafprobleme bei Caprelsa.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0191
Durchschnittliches Gewicht in kg076
Durchschnittliches Alter in Jahren052
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0020,83

Caprelsa wurde von Patienten, die Schlafprobleme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Caprelsa wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Schlafprobleme auftrat, mit durchschnittlich 8,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schlafprobleme bei Caprelsa:

 

Caprelsa für Medulläres Schilddrüsenkarzinom, Ableger in Lunge mit Schlafprobleme, Durchfall

Bin 48 Jahre. Habe medulläres Schilddrüsenkarzinom MTC. Verlauf: - 2005 Operative Entfernung beide Schilddrüsen. Gleichzeitig 31 Lymphknoten, davon 6 positiv. - 2010 OP, Entfernung Lymphknotenschar am hals (von 15 Knoten ca. 5 positiv) - 2011 OP. Entfernung 6 Ableger Lunge rechts (Durchmesser 3.5 - 8 mm) - 2012 OP, Entfernung Lymphknotenschar an linker Schulter und Brustbein. 31 Stück, alle positiv! --> Betrachtung zuerst Chemo. ist aber bei MTC ja nicht so wirksam. Kalzitonin-Werte stigen langsam, aber stetig an. Junge Ärztin am USZ Zürich brachte im Okt. 2012 Vandenatib, also Caprelsa ins Spiel. Start Mitte Januar 2013 (hatte keine Lust Weihnachten / Neujahr zu "opfern"). nach 2 Monaten: Alle Knoten kleiner geworden, auch Lymphknoten. Nä CT Juni 2013. Gute Verträglichkeit von Caprelsa. Keine Hals-oder Harnwegentzündungen. ca. 2-3 x Wöchentlich Diarrhöe. (bei rund 3 WC-"Sitzungen" pro Tag, vorher ca. 2.5 / Tag). --> Bin sehr froh um das Medikament. Arbeite trotzdem 70 % im Büro, zusätzlich Hausumbau + Familie. Bin Beschwerdenfrei, aber Durchschlafen...

Caprelsa bei Medulläres Schilddrüsenkarzinom, Ableger in Lunge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CaprelsaMedulläres Schilddrüsenkarzinom, Ableger in Lunge-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin 48 Jahre. Habe medulläres Schilddrüsenkarzinom MTC.

Verlauf:
- 2005 Operative Entfernung beide Schilddrüsen. Gleichzeitig 31 Lymphknoten, davon 6 positiv.
- 2010 OP, Entfernung Lymphknotenschar am hals (von 15 Knoten ca. 5 positiv)
- 2011 OP. Entfernung 6 Ableger Lunge rechts (Durchmesser 3.5 - 8 mm)
- 2012 OP, Entfernung Lymphknotenschar an linker Schulter und Brustbein. 31 Stück, alle positiv!

--> Betrachtung zuerst Chemo. ist aber bei MTC ja nicht so wirksam. Kalzitonin-Werte stigen langsam, aber stetig an.

Junge Ärztin am USZ Zürich brachte im Okt. 2012 Vandenatib, also Caprelsa ins Spiel.
Start Mitte Januar 2013 (hatte keine Lust Weihnachten / Neujahr zu "opfern").
nach 2 Monaten: Alle Knoten kleiner geworden, auch Lymphknoten.
Nä CT Juni 2013.

Gute Verträglichkeit von Caprelsa. Keine Hals-oder Harnwegentzündungen. ca. 2-3 x Wöchentlich Diarrhöe. (bei rund 3 WC-"Sitzungen" pro Tag, vorher ca. 2.5 / Tag).
--> Bin sehr froh um das Medikament. Arbeite trotzdem 70 % im Büro, zusätzlich Hausumbau + Familie.
Bin Beschwerdenfrei, aber Durchschlafen z.T.schwierig. --> Müdigkeit!
Hoffentlich darf ich noch länger bei Familie sein

Eingetragen am  als Datensatz 53724
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vandetanib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]