Schleimhautschwellung bei Amoxi

Nebenwirkung Schleimhautschwellung bei Medikament Amoxi

Insgesamt haben wir 159 Einträge zu Amoxi. Bei 1% ist Schleimhautschwellung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 159 Erfahrungsberichten zu Amoxi wurde über Schleimhautschwellung berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schleimhautschwellung bei Amoxi.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm173187
Durchschnittliches Gewicht in kg6278
Durchschnittliches Alter in Jahren3447
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,7222,31

Amoxi wurde von Patienten, die Schleimhautschwellung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxi wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schleimhautschwellung auftrat, mit durchschnittlich 2,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schleimhautschwellung bei Amoxi:

 

Amoxi für Nasennebenhöhlenentzündung mit Blähungen, Durchfall, Schwindel, Schleimhautschwellung

Hallo, ich habe heute das Medikament Amoxi 1000 von 1 A Pharma verschrieben bekommen weil ich eine "verschleppte" erkältung/ nasennebenhöhenentzündung habe. Ich habe eine tablette eingenommen und nach gerademal 2 stunden bekam ich extremste blähungen gefolgt von durchfall, ab und an schwindelgefühl aber was am schlimmsten war das meine Nase zugeschwollen ist und ich gar nicht mehr atmen konnte. Ab und zu geht sie wieder ein wenig auf dann wieder ganz zu. Ausschnupfen hilft auch nicht. broncho inhalieren hat auch nichts gebracht. denke das ich morgen wieder zum arzt laufen kann denn eigentlich sollte mir das zeug ja die nase mit freimachen und nicht noch mehr zuschwellen. mfg

Amoxi bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiNasennebenhöhlenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe heute das Medikament Amoxi 1000 von 1 A Pharma verschrieben bekommen weil ich eine "verschleppte" erkältung/ nasennebenhöhenentzündung habe.

Ich habe eine tablette eingenommen und nach gerademal 2 stunden bekam ich extremste blähungen gefolgt von durchfall, ab und an schwindelgefühl aber was am schlimmsten war das meine Nase zugeschwollen ist und ich gar nicht mehr atmen konnte.
Ab und zu geht sie wieder ein wenig auf dann wieder ganz zu. Ausschnupfen hilft auch nicht.
broncho inhalieren hat auch nichts gebracht.
denke das ich morgen wieder zum arzt laufen kann denn eigentlich sollte mir das zeug ja die nase mit freimachen und nicht noch mehr zuschwellen.

mfg

Eingetragen am  als Datensatz 49631
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Schmerzen (Zahn) mit Abgeschlagenheit, Augenschmerzen, Kopfschmerzen, Schleimhautschwellung

Kaum Wirkung auf die Entzündung und sehr starke Nebenwirkung. Abgeschlagen sehr starke Augen- und Kopfschmerzen, die sofort aufhören, wenn das Medikament abgesetzt wird. außerdem sind die Schleimhäute im Gesicht Nase und Ohren stark angeschwollen. daher ist auf dem linken Ohr nur noch eingeschränkte Hörfähigkeit. ich hoffe das geht wieder weg.

Amoxi bei Schmerzen (Zahn)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiSchmerzen (Zahn)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kaum Wirkung auf die Entzündung und sehr starke Nebenwirkung. Abgeschlagen sehr starke Augen- und Kopfschmerzen, die sofort aufhören, wenn das Medikament abgesetzt wird. außerdem sind die Schleimhäute im Gesicht Nase und Ohren stark angeschwollen. daher ist auf dem linken Ohr nur noch eingeschränkte Hörfähigkeit. ich hoffe das geht wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 46118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]