Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Bella HEXAL

Nebenwirkung Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Medikament Bella HEXAL

Insgesamt haben wir 137 Einträge zu Bella HEXAL. Bei 1% ist Schmerzen beim Geschlechtsverkehr aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 137 Erfahrungsberichten zu Bella HEXAL wurde über Schmerzen beim Geschlechtsverkehr berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Bella HEXAL.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren310
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,030,00

Bella HEXAL wurde von Patienten, die Schmerzen beim Geschlechtsverkehr als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bella HEXAL wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schmerzen beim Geschlechtsverkehr auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Bella HEXAL:

 

Bella HEXAL für Akne mit Heißhunger, Brustspannen, Gereiztheit, Müdigkeit, Depressionen, Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Hauttrockenheit

Vor der Periode: großer Heißhunger, gespannte Brüste, insgesamt das Gefühl ausgedunsen und dick zu sein, gereizte und traurige Stimmung. Insgesamt: Oft müde, Gewichtszunahme von zwischen 5 und 10 kg, zwischendurch eine Depression, immer wieder traurige Phasen ohne Grund, öfters Schmerzen beim Sex, trockene Haut, verminderte Lust auf Sex.

Bella Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bella HexalAkne4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor der Periode: großer Heißhunger, gespannte Brüste, insgesamt das Gefühl ausgedunsen und dick zu sein, gereizte und traurige Stimmung.

Insgesamt: Oft müde, Gewichtszunahme von zwischen 5 und 10 kg, zwischendurch eine Depression, immer wieder traurige Phasen ohne Grund, öfters Schmerzen beim Sex, trockene Haut, verminderte Lust auf Sex.

Eingetragen am  als Datensatz 20895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bella HEXAL für Akne mit Brustspannen, Hautunreinheiten, Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Depressive Verstimmungen

Erste zwei Monate: Brustspannen und leichte Größenzunahme, etwas weniger fettendes Haar, keine Besserung des Hautbildes, Libidoverlust, störende Körperbehaarung nimmt ab und bleibt bis zum Ende der Einnahme geringer als ohne Pille. 2 bis 5 Monate: Hautbild verschlechtert sich: regelmäßig harte Knoten auf der Stirn, die ich niemals zuvor hatte, weiterhin geringe Libido, Schmerzen beim GV, als habe sich die Schleimhaut verändert. 6. Monat: Starke Stimmungsverschlechterung, grundloses Gefühl der Hoffnungslosigkeit, beginnende depressive Verstimmung, kreisende Gedanken, das bin nicht mehr ich! Haut verschlechtert sich weiter, grundloses Jucken, beseonders Abends. Null Libido, beinahe eine chemische Kastration. Fazit: Habe die Pille wegen deutlicher Einschränkung meiner Lebensqualität nach dem 6. Riegel abgesetzt. Die Schleier haben sich nach wenigen Tagen gelichtet und die depressive Verstimmung ist wie weggeblasen!

Bella Hexal bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bella HexalAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erste zwei Monate: Brustspannen und leichte Größenzunahme, etwas weniger fettendes Haar, keine Besserung des Hautbildes, Libidoverlust, störende Körperbehaarung nimmt ab und bleibt bis zum Ende der Einnahme geringer als ohne Pille.
2 bis 5 Monate: Hautbild verschlechtert sich: regelmäßig harte Knoten auf der Stirn, die ich niemals zuvor hatte, weiterhin geringe Libido, Schmerzen beim GV, als habe sich die Schleimhaut verändert.
6. Monat: Starke Stimmungsverschlechterung, grundloses Gefühl der Hoffnungslosigkeit, beginnende depressive Verstimmung, kreisende Gedanken, das bin nicht mehr ich! Haut verschlechtert sich weiter, grundloses Jucken, beseonders Abends. Null Libido, beinahe eine chemische Kastration.
Fazit: Habe die Pille wegen deutlicher Einschränkung meiner Lebensqualität nach dem 6. Riegel abgesetzt. Die Schleier haben sich nach wenigen Tagen gelichtet und die depressive Verstimmung ist wie weggeblasen!

Eingetragen am  als Datensatz 52330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Cyproteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]