Schmerzen bei Amoxicillin

Nebenwirkung Schmerzen bei Medikament Amoxicillin

Insgesamt haben wir 711 Einträge zu Amoxicillin. Bei 0% ist Schmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 711 Erfahrungsberichten zu Amoxicillin wurde über Schmerzen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schmerzen bei Amoxicillin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0180
Durchschnittliches Gewicht in kg084
Durchschnittliches Alter in Jahren076
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,93

Amoxicillin wurde von Patienten, die Schmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxicillin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schmerzen auftrat, mit durchschnittlich 3,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmerzen bei Amoxicillin:

 

Amoxicillin für Grippaler Infekt mit Schmerzen, Empfindungsstörungen

sehr starke Schmerzen beginnend im Nacken und jeden Tag weiterwandern über linke Körperhälfte(Rücken,lk.Oberschenkel,lk.Unterschenkel,lk.Fuss).Danach Taubheitsgefühl im Fussballen,Schmerzen in der Ferse beim Gehen u.Pressdruck im Unterschenkel seit Einnahme des vom Hausarzt verordneten Medikamentes im November 2008. In einer Facharztpraxis habe ich erfahren,dass dort die Nebenwirkungen diese Medi- kamentes bekannt sind u.deshalb nicht mehr Verschrieben wird!

Amoxicillin ratiopharm bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin ratiopharmGrippaler Infekt1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr starke Schmerzen beginnend im Nacken und jeden Tag weiterwandern über linke
Körperhälfte(Rücken,lk.Oberschenkel,lk.Unterschenkel,lk.Fuss).Danach Taubheitsgefühl im Fussballen,Schmerzen in der Ferse beim Gehen u.Pressdruck im Unterschenkel seit
Einnahme des vom Hausarzt verordneten Medikamentes im November 2008.
In einer Facharztpraxis habe ich erfahren,dass dort die Nebenwirkungen diese Medi-
kamentes bekannt sind u.deshalb nicht mehr Verschrieben wird!

Eingetragen am  als Datensatz 16302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxicillin für Grippaler Infekt mit Schmerzen, Gelenksteife, Empfindungsstörungen

möglicherweise war die Dosis(3Tabletten/Tag)zu hoch? starke Schmerzen während der gesamten Zeit der Einnahme,also eine Woche. zuerst Nackensteifigkeit,dann wandern der starken Schmerzen tägl.weiter zum Rücken, in die linke Seite,linker Oberschenkel,Unterschenkel,Fuss.Verharren und sehr langsa- mes Abklingen der Schmerzen über 3 Monate im linken Fuss(Fersenbereich,Achillessehne) im Fussballen u.Zehenballen kein Gefühl bzw.gribbeln,Spannung gesamter lk.Fuss,stech- ende Schmerzen beim Gehen in der Ferse.

Amoxicillin ratiopharm bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin ratiopharmGrippaler Infekt1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

möglicherweise war die Dosis(3Tabletten/Tag)zu hoch?
starke Schmerzen während der gesamten Zeit der Einnahme,also eine Woche.
zuerst Nackensteifigkeit,dann wandern der starken Schmerzen tägl.weiter zum Rücken,
in die linke Seite,linker Oberschenkel,Unterschenkel,Fuss.Verharren und sehr langsa-
mes Abklingen der Schmerzen über 3 Monate im linken Fuss(Fersenbereich,Achillessehne)
im Fussballen u.Zehenballen kein Gefühl bzw.gribbeln,Spannung gesamter lk.Fuss,stech-
ende Schmerzen beim Gehen in der Ferse.

Eingetragen am  als Datensatz 13527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]