Schmierblutungen bei Femoston

Nebenwirkung Schmierblutungen bei Medikament Femoston

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Femoston. Bei 2% ist Schmierblutungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 43 Erfahrungsberichten zu Femoston wurde über Schmierblutungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schmierblutungen bei Femoston.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,460,00

Femoston wurde von Patienten, die Schmierblutungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Femoston wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Schmierblutungen auftrat, mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schmierblutungen bei Femoston:

 

Femoston für Wechseljahre, unregelmäßige Blutung, schmerzhafte Blutung mit Schmierblutungen

Wegen schmerzhafter, unregelmäßiger Blutungen in den Wechseljahren nahm ich 3 Jahre lang Femoston. Anstatt wie gewünscht, keine Blutung mehr zu bekommen, traten immer wieder tagelange Schmierblutungen ein, manchmal alle 2 Wochen. Nachdem ich die Tabletten jettzt seit ca. 2 Moante ausschleiche, nämlich täglich nur noch eine halbe nehme, sind die Schmierblutungen weg. Vielleicht war die Doseirung zu hoch. Nebenwirkungen ausßer Schmierblutung keine, evtl. leichte Darmträgheit.

Femoston bei Wechseljahre, unregelmäßige Blutung, schmerzhafte Blutung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemostonWechseljahre, unregelmäßige Blutung, schmerzhafte Blutung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen schmerzhafter, unregelmäßiger Blutungen in den Wechseljahren nahm ich 3 Jahre lang Femoston. Anstatt wie gewünscht, keine Blutung mehr zu bekommen, traten immer wieder tagelange Schmierblutungen ein, manchmal alle 2 Wochen. Nachdem ich die Tabletten jettzt seit ca. 2 Moante ausschleiche, nämlich täglich nur noch eine halbe nehme, sind die Schmierblutungen weg. Vielleicht war die Doseirung zu hoch. Nebenwirkungen ausßer Schmierblutung keine, evtl. leichte Darmträgheit.

Eingetragen am  als Datensatz 33128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol, Dydrogesteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]