Schwächegefühl bei Avalox

Nebenwirkung Schwächegefühl bei Medikament Avalox

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Avalox. Bei 1% ist Schwächegefühl aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 397 Erfahrungsberichten zu Avalox wurde über Schwächegefühl berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schwächegefühl bei Avalox.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1520
Durchschnittliches Gewicht in kg640
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,700,00

Avalox wurde von Patienten, die Schwächegefühl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Avalox wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schwächegefühl auftrat, mit durchschnittlich 1,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwächegefühl bei Avalox:

 

Avalox für Sinusitis mit Angstzustände, Schweißausbrüche, Schwächegefühl

Ich bekam das Medikament wegen einer Sinusitis verschrieben. Es waren die schlimmsten Nebenwirkungen, welche ich je hatte (Angst, Schweißausbruch und Schwäche). Ich nahm deshalb nur eine Tablette.

Avalox bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament wegen einer Sinusitis verschrieben. Es waren die schlimmsten Nebenwirkungen, welche ich je hatte (Angst, Schweißausbruch und Schwäche). Ich nahm deshalb nur eine Tablette.

Eingetragen am  als Datensatz 49924
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung mit Kreislaufstörung, Schwindel, Schweißausbrüche, Übelkeit, Erbrechen, Schwächegefühl

Über die Wirksamkeit kann ich leider nichts berichten, denn bereits bei der ersten Einnahme traten Nebenwirkungen auf, weshalb ich das Medikament abgesetzt habe. Habe die erste Tablette am Morgen früh eingenommen. Nach ca. 30 Min. ist mein Kreislauf zusammengebrochen. Mir war extrem schwindelig und ich fühlte mich schwammig, hatte Schweissausbrüche etc. Kurzum ich stand kurz vor einer Ohnmacht. Plötzlich wurde mir ausserdem extrem übel und ich musste mich heftigst übergeben. Auch Stunden danach fühlte ich mich irgendwie schwach und unsicher auf den Beinen.

Avalox 400mg bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400mgNasennebenhöhlenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über die Wirksamkeit kann ich leider nichts berichten, denn bereits bei der ersten Einnahme traten Nebenwirkungen auf, weshalb ich das Medikament abgesetzt habe. Habe die erste Tablette am Morgen früh eingenommen. Nach ca. 30 Min. ist mein Kreislauf zusammengebrochen. Mir war extrem schwindelig und ich fühlte mich schwammig, hatte Schweissausbrüche etc. Kurzum ich stand kurz vor einer Ohnmacht. Plötzlich wurde mir ausserdem extrem übel und ich musste mich heftigst übergeben. Auch Stunden danach fühlte ich mich irgendwie schwach und unsicher auf den Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 23120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]