Schweißausbrüche bei Beloc-Zok

Nebenwirkung Schweißausbrüche bei Medikament Beloc-Zok

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Beloc-Zok. Bei 2% ist Schweißausbrüche aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 132 Erfahrungsberichten zu Beloc-Zok wurde über Schweißausbrüche berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schweißausbrüche bei Beloc-Zok.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0188
Durchschnittliches Gewicht in kg094
Durchschnittliches Alter in Jahren077
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,72

Beloc-Zok wurde von Patienten, die Schweißausbrüche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Beloc-Zok wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schweißausbrüche auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schweißausbrüche bei Beloc-Zok:

 

Beloc-Zok für Cholesterinwerterhöhung, Herzinsuffizienz mit Atemnot, Herzrasen, Schweißausbrüche, Abgeschlagenheit

Seit Einnahme der beiden Medikamente insgesamt vier Stent wegen Plaquebildung im Bereich beider Karotisgefäße erhalten. Hinsichtlich der Medikation ist die Empfehlung, die Thrombozytenaggregation mit Acetylsalicylsäure lebenslang fortzuführen. Ich beobachte seit dem Jahr 2000 bei mir eine ständig abnehmende körperliche Kondition mit zunehmenden thorokalen Druckbeschwerden. Bei Belastung z.B. Gartenarbeit, schnelle Gangart; Herzrasen, Atemnot, totale körperliche Erschöpfung mit sehr starkem Schweißausbruch.

Beloc-Zok bei Herzinsuffizienz; Sortis bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-ZokHerzinsuffizienz10 Jahre
SortisCholesterinwerterhöhung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Einnahme der beiden Medikamente insgesamt vier Stent wegen Plaquebildung im Bereich beider Karotisgefäße erhalten. Hinsichtlich der Medikation ist die Empfehlung, die Thrombozytenaggregation mit Acetylsalicylsäure lebenslang fortzuführen.
Ich beobachte seit dem Jahr 2000 bei mir eine ständig abnehmende körperliche Kondition mit zunehmenden thorokalen Druckbeschwerden. Bei Belastung z.B. Gartenarbeit, schnelle Gangart; Herzrasen, Atemnot, totale körperliche Erschöpfung mit sehr starkem Schweißausbruch.

Eingetragen am  als Datensatz 11365
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Atorvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1936 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Beloc-Zok für Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit Schwindel, Schweißausbrüche, Juckreiz, Abgeschlagenheit, Harndrang, Atemnot, Geruchssinnstörungen

Zum Teil sehr starker Schwindel, bei kleinster Anstrengung Schweißausbrüche, Rhythmusstörungen, Juckreiz, Abgeschlagenheit, starker Harndrang, Geruchsirritationen, Atemnot

Beloc-Zok mite bei Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Beloc-Zok miteBluthochdruck, Herzrhythmusstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zum Teil sehr starker Schwindel, bei kleinster Anstrengung Schweißausbrüche, Rhythmusstörungen, Juckreiz, Abgeschlagenheit, starker Harndrang, Geruchsirritationen, Atemnot

Eingetragen am  als Datensatz 9841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]