Schwindel bei Aurorix

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Aurorix

Insgesamt haben wir 70 Einträge zu Aurorix. Bei 16% ist Schwindel aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 11 von 70 Erfahrungsberichten zu Aurorix wurde über Schwindel berichtet.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Schwindel bei Aurorix.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm166185
Durchschnittliches Gewicht in kg7784
Durchschnittliches Alter in Jahren4145
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,0124,49

Aurorix wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aurorix wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Aurorix:

 

Aurorix für Depression, Angststörungen mit Schwindel, Schwitzen, Unruhe

Nach einer wahren Odyssee an Medikamenten (u.a. Trevilor, Cipralex, Mirtazapin) bin ich nun seit sechs Wochen bei Aurorix gelandet. Und ich kann sagen: Es ist das erste Medikament, das bei mir eine positive Wirkung zeigt :o) Ich merke, dass ich mich wieder deutlich besser konzentrieren kann und überhaupt mal wieder den Willen, die Lust habe, mich intellektuell zu betätigen. Ich bin tagsüber deutlich wacher und klarer, im Gegenzug ist es bei einer Dosierung von 450mg allerdings mit dem Einschlafen schwieriger geworden. Nebenwirkungen im übrigen: Anfangs häufig Schwindel (lässt langsam nach), außerdem verstärktes Schwitzen und eine gewisse innere Unruhe, alles in allem aber erträglich bislang....

Aurorix bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression, Angststörungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer wahren Odyssee an Medikamenten (u.a. Trevilor, Cipralex, Mirtazapin) bin ich nun seit sechs Wochen bei Aurorix gelandet. Und ich kann sagen: Es ist das erste Medikament, das bei mir eine positive Wirkung zeigt :o) Ich merke, dass ich mich wieder deutlich besser konzentrieren kann und überhaupt mal wieder den Willen, die Lust habe, mich intellektuell zu betätigen. Ich bin tagsüber deutlich wacher und klarer, im Gegenzug ist es bei einer Dosierung von 450mg allerdings mit dem Einschlafen schwieriger geworden. Nebenwirkungen im übrigen: Anfangs häufig Schwindel (lässt langsam nach), außerdem verstärktes Schwitzen und eine gewisse innere Unruhe, alles in allem aber erträglich bislang....

Eingetragen am  als Datensatz 23494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression, Angststörungen mit Kopfschmerzen, Schwindel, Einschlafstörungen

Nachdem ich im vergangenen Jahr sehr schlechte Erfahrungen mit Mirtazapin und seinen starken Nebenwirkungen gemacht habe, war das Einlassen auf Moclobemid sehr schwer. Aber in dem Moment gab es für mich die Entscheidung, entweder so nicht weiter leben zu können, oder nochmal einem Medi eine Chance zu geben! Ich nehme es jetzt seit fünf Wochen, habe es sehr langsam eingeschlichen und bin jetzt bei 150mg morgens und 150mg mittags. Bei jeder Erhöhung reagiere ich mit Kopfschmerzen und Schwindel, was nach zwei Tagen meist weg ist! Ansonsten bin ich nahezu beschwerde- und nebenwirkungsfrei. Was sich bei mir auf jeden Fall extrem verzögert ist die Einschlafphase, die dauert ein bis zwei Stunden. Das ist für mich aber zu tolerieren, weil die positivern Aspekte, die ich durch die Einnahme spüre, weitaus höher sind. Mein Antrieb und meine Lebenslust sind wieder da, Angstreaktionen sind viel geringer, Panik gar nicht mehr da. Ich habe mehr Ausdauer und bin wieder fähig Sport zu treiben, ohne Angst, danach restlos im Eimer zu sein. Ich fühle mich im gesamten stabiler, weniger benommen und...

Moclobemid bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, Angststörungen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich im vergangenen Jahr sehr schlechte Erfahrungen mit Mirtazapin und seinen starken Nebenwirkungen gemacht habe, war das Einlassen auf Moclobemid sehr schwer. Aber in dem Moment gab es für mich die Entscheidung, entweder so nicht weiter leben zu können, oder nochmal einem Medi eine Chance zu geben! Ich nehme es jetzt seit fünf Wochen, habe es sehr langsam eingeschlichen und bin jetzt bei 150mg morgens und 150mg mittags. Bei jeder Erhöhung reagiere ich mit Kopfschmerzen und Schwindel, was nach zwei Tagen meist weg ist! Ansonsten bin ich nahezu beschwerde- und nebenwirkungsfrei. Was sich bei mir auf jeden Fall extrem verzögert ist die Einschlafphase, die dauert ein bis zwei Stunden. Das ist für mich aber zu tolerieren, weil die positivern Aspekte, die ich durch die Einnahme spüre, weitaus höher sind. Mein Antrieb und meine Lebenslust sind wieder da, Angstreaktionen sind viel geringer, Panik gar nicht mehr da. Ich habe mehr Ausdauer und bin wieder fähig Sport zu treiben, ohne Angst, danach restlos im Eimer zu sein. Ich fühle mich im gesamten stabiler, weniger benommen und unruhig und traue mir mehr zu. Beachtet werden muss trotz dieser tollen Unterstützung, dass es weiter ein harter Weg ist, an sich zu arbeiten. Denn die ursächlichen Probleme sind ja weiterhin da und rufen nach Aufarbeitung!

Eingetragen am  als Datensatz 25183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Übelkeit, Schwindel, Panikattacken, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit

Nehme das Medikament nun 20 Tage. Die erste Woche mit nur einer Tablette (150mg) war ganz ok, hatte sogar etwas mehr Antrieb. Erst ab der Erhöhung auf 300 mg. fingen die Nebenwirkungen an, anfangs nur Übelkeit, Schwindel und Panikzustände. Als ich wieder zurück reduzierte auf 150 mg, kamen dann noch Kopfschmerzen hinzu. Seitdem hab ich ständig nachmittags mit den Nebenwirkungen zu kämfen

Aurorix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament nun 20 Tage. Die erste Woche mit nur einer Tablette (150mg) war ganz ok, hatte sogar etwas mehr Antrieb. Erst ab der Erhöhung auf 300 mg. fingen die Nebenwirkungen an, anfangs nur Übelkeit, Schwindel und Panikzustände. Als ich wieder zurück reduzierte auf 150 mg, kamen dann noch Kopfschmerzen hinzu. Seitdem hab ich ständig nachmittags mit den Nebenwirkungen zu kämfen

Eingetragen am  als Datensatz 43084
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression, Sozialphobie mit Wirkungsverlust, Übelkeit, Schwindel

Ich habe es bekommen, weil zuvor die Wirkung von Trevilor nach gut einem Jahr Einnahme verschwunden war. Mit Moclobemid ging es mir erst besser. Jetzt scheint die Wirkung ebenfalls nachzulassen. Bin wieder energielos und antriebsarm. Ein wenig übel und schwindelig ist mir gegen Mittag auch, geht nachmittags weg. Nehme es nur morgens, da ich bei der Abendeinnahme nachts nicht schlafen kann. Mein Gewicht ist über einen längeren Zeitraum allmählich um 10 kg gestiegen. Ich kann aber nicht sagen, ob eher von Trevilor oder von Moclobemid.

Moclobemid 150 bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moclobemid 150Depression, Sozialphobie8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es bekommen, weil zuvor die Wirkung von Trevilor nach gut einem Jahr Einnahme verschwunden war. Mit Moclobemid ging es mir erst besser. Jetzt scheint die Wirkung ebenfalls nachzulassen. Bin wieder energielos und antriebsarm. Ein wenig übel und schwindelig ist mir gegen Mittag auch, geht nachmittags weg. Nehme es nur morgens, da ich bei der Abendeinnahme nachts nicht schlafen kann. Mein Gewicht ist über einen längeren Zeitraum allmählich um 10 kg gestiegen. Ich kann aber nicht sagen, ob eher von Trevilor oder von Moclobemid.

Eingetragen am  als Datensatz 5936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):178
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Benommenheit, Schwindel, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen

Anfangs 300mg Moclobemid Morgens und 150mg Abends. Nach 6 Wochen deutliche Besserung der Stimmung. Etwas Benommenheit,Schwindel,Kopfdruck,Antriebslos,nicht Belastbar! Erhöhung von Moclobemid 300mg Morgens und 300mg Abends. Starke Stimmungsschwankungen,Benommenheit,Schwindel,Antriebslos. Am schlimmsten 1-2 Stunden nach Einnahme von Moclobemid. Nachmittags einigermaßen erträglich bis ca. 17:00 / 18:00 Uhr. Nach Bedarf nehme ich zur Unterstütznug Dipiperon wenn es mir schlecht geht. Mit Dipiperon geht es mir besser!

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs 300mg Moclobemid Morgens und 150mg Abends.
Nach 6 Wochen deutliche Besserung der Stimmung.
Etwas Benommenheit,Schwindel,Kopfdruck,Antriebslos,nicht Belastbar!
Erhöhung von Moclobemid 300mg Morgens und 300mg Abends.
Starke Stimmungsschwankungen,Benommenheit,Schwindel,Antriebslos.
Am schlimmsten 1-2 Stunden nach Einnahme von Moclobemid.
Nachmittags einigermaßen erträglich bis ca. 17:00 / 18:00 Uhr.
Nach Bedarf nehme ich zur Unterstütznug Dipiperon wenn es mir schlecht geht.
Mit Dipiperon geht es mir besser!

Eingetragen am  als Datensatz 6353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Hypochondrie mit Schwindel

Ich bin von den klassichen antidepressiva gegen angst auf aurorix umgestiegen,,,,,Aurorix konnte mich nicht befreien von der angst...aber konnte die angst gut lindern....denke es ist eine gute option...insbesondere bei den leuten, die potenzprobleme haben mit den ssri... Bis die Wirkung setzte,,,habe am Tag noch 1mg tavor genommen....kurze Zeit,,,abends,, Die 1 woche. Träume beim schlafen,,, Momentan....kleine..einschlafenprobleme,,,manchmal Schwindel,.,,,keine Grossen Nebenwirkungen

Aurorix bei Hypochondrie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixHypochondrie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin von den klassichen antidepressiva gegen angst auf aurorix umgestiegen,,,,,Aurorix konnte mich nicht befreien von der angst...aber konnte die angst gut lindern....denke es ist eine gute option...insbesondere bei den leuten, die potenzprobleme haben mit den ssri...
Bis die Wirkung setzte,,,habe am Tag noch 1mg tavor genommen....kurze Zeit,,,abends,,

Die 1 woche. Träume beim schlafen,,,
Momentan....kleine..einschlafenprobleme,,,manchmal Schwindel,.,,,keine Grossen Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 72862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depressionen mit Schwindel, Panikattacken

Habs gegen Depressionen genommen (die haben tatsächlich abgenommen) aber dafür Schwindelanfälle, Panikattacken und Versagensängste bekommen. Zum Glück waren die Nebenwirkungen nach Absetzen weg.

Moclobemid bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habs gegen Depressionen genommen (die haben tatsächlich abgenommen) aber dafür Schwindelanfälle, Panikattacken und Versagensängste bekommen. Zum Glück waren die Nebenwirkungen nach Absetzen weg.

Eingetragen am  als Datensatz 35269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Schwindel, Kribbeln in den Händen

Ich hab etwas Schwindelgefühl und mit kribbelt es häufig in den Händen. Aber im Großen und Ganzen bin ich eigentlich sehr zufrieden mit Moclodura.

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab etwas Schwindelgefühl und mit kribbelt es häufig in den Händen. Aber im Großen und Ganzen bin ich eigentlich sehr zufrieden mit Moclodura.

Eingetragen am  als Datensatz 27150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression, soziale Phobie mit Manie, Schlafstörungen, Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Verstopfung, Kreislaufstörungen

ca. viereinhalb jahre habe ich moclobemid gut vertragen und auch sehr davon profitiert, vor allem was die soziale phobie angeht. ich hatte diese zeit über keinerlei nebenwirkungen. nach einer dosiserhöhung vor einigen monaten hatte ich eine kurze manische phase (eine woche), außer der schon in dieser woche beginnenden schlafstörungen stellte sich danach übelkeit, schwindel, kopfschmerzen, verstopfung und ohnmachtsanfälle ein. die dosis wurde daraufhin wieder reduziert. seitdem leide ich weiterhin an starken schlafstörungen, verstopfung und kreislaufproblemen.

Moclobemid bei Depression, soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, soziale Phobie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. viereinhalb jahre habe ich moclobemid gut vertragen und auch sehr davon profitiert, vor allem was die soziale phobie angeht. ich hatte diese zeit über keinerlei nebenwirkungen.
nach einer dosiserhöhung vor einigen monaten hatte ich eine kurze manische phase (eine woche), außer der schon in dieser woche beginnenden schlafstörungen stellte sich danach übelkeit, schwindel, kopfschmerzen, verstopfung und ohnmachtsanfälle ein.
die dosis wurde daraufhin wieder reduziert. seitdem leide ich weiterhin an starken schlafstörungen, verstopfung und kreislaufproblemen.

Eingetragen am  als Datensatz 6131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depressionen, Angststörungen mit Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Herzrasen, Tremor

Unter Moclobemid habe ich unter starken Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Herzrasen und Tremor gelitten. Die Nebenwirkungen waren so schlimm, das die Behandlung nach 4 Wochen abgebrochen wurde. Eine positive Wirkung konnte nicht festgestellt werden, dafür war aber auch die Einnahmezeit deutlich zu kurz.

Moclobemid bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen, Angststörungen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Moclobemid habe ich unter starken Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Herzrasen und Tremor gelitten. Die Nebenwirkungen waren so schlimm, das die Behandlung nach 4 Wochen abgebrochen wurde. Eine positive Wirkung konnte nicht festgestellt werden, dafür war aber auch die Einnahmezeit deutlich zu kurz.

Eingetragen am  als Datensatz 8451
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depressionen mit Müdigkeit, Schwindel

Müdigkeit, Schwindel,

Moclobemid bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Schwindel,

Eingetragen am  als Datensatz 17655
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]