Schwindel bei Cefixim

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Cefixim

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu Cefixim. Bei 17% ist Schwindel aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 11 von 63 Erfahrungsberichten zu Cefixim wurde über Schwindel berichtet.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Schwindel bei Cefixim.

Prozentualer Anteil 30%70%
Durchschnittliche Größe in cm169180
Durchschnittliches Gewicht in kg6987
Durchschnittliches Alter in Jahren5735
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,1426,82

Cefixim wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefixim wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 7,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Cefixim:

 

Cefixim für Bronchitis (akut) mit Schwindel, Orientierungsstörung

Habe alles zusammen und noch mehr genommen. Ambroxol hilft super zum Abhusten, keine Nebenwirkungen.Prospan hilft mir nicht wirklich beim Abhusten, aber der Hustenreiz geht super weg.habe nach Doxam, das ich super vertragen habe, aber welches leider nicht gewirkt hat, Cefixim Al 400 bekommen. habe Frühs und Abend eine halbe in Wasser aufgelöst und getrunken half sehr gut hatte Nebenwirkungen: Orientierungsstörungen Schwindel Blasenprobleme Aber alles sehr leicht ausgeprägt Also alles super,half gut und ich kann es nur weiter empfehlen,da die Nebenwirkungen wirklich nur leicht sind

Cefixim bei Bronchitis (akut); Prospan bei Bronchitis (akut); Ambroxol bei Bronchitis (akut); Nasenspray Aliud bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximBronchitis (akut)7 Tage
ProspanBronchitis (akut)2 Wochen
AmbroxolBronchitis (akut)1 Wochen
Nasenspray AliudBronchitis (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe alles zusammen und noch mehr genommen. Ambroxol hilft super zum Abhusten, keine Nebenwirkungen.Prospan hilft mir nicht wirklich beim Abhusten, aber der Hustenreiz geht super weg.habe nach Doxam, das ich super vertragen habe, aber welches leider nicht gewirkt hat, Cefixim Al 400 bekommen. habe Frühs und Abend eine halbe in Wasser aufgelöst und getrunken half sehr gut hatte Nebenwirkungen:
Orientierungsstörungen
Schwindel
Blasenprobleme
Aber alles sehr leicht ausgeprägt
Also alles super,half gut und ich kann es nur weiter empfehlen,da die Nebenwirkungen wirklich nur leicht sind

Eingetragen am  als Datensatz 73110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim, Efeublätter Trockenextrakt, Ambroxol, Xylometazolinhydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Husten mit Schluckbeschwerden, Augenrötung, Halsschwellung, Blutdruckabfall, Zungenschwellung, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Sprachschwierigkeiten

Nach der Einnahme der 5. Filmtablette am Mittwochmorgen im Rahmen eines Frühstücks ließ der sich festgestzte Husten ersteinmal leicht spürbar nach. Gegen 13.00 Uhr stellte meine Frau Veränderungen an meinem rechten Auge fest (Rötung und leichtes Schließen des Augenlides). Am Nachmittag erhielt ich dann meine seit zwei Jahren monatliche vom Neurologen durchgeführte "Tysabri 300mg-Infusion" (Natalizumab). Ich bin ein Multiple Sklerose Patient. Am Abend stellte sich dann völlig unerwartet Übelkeit, Erbrechen, starkes Schwindelgefühl mit starkem Abfall des Blutdruckes ein. Ich bekam das Gefühl der totalen Desorientiertheit. Ich spürte, dass ich Halsschmerzen bekomme die sich im Gegensatz zu den mir bekannten Halsschmerzen nicht durch ein Kratzen im Hals bemerkbar machten, sondern sich nur dahingehend äußerten, dass das Schlucken sehr beschwerlich wurde und ich das Gefühl hatte der Schlund würde immer enger geschnürt. Meine Zunge wurde links immer schwerer und das Sprechen fiel mir zunehmend schwer. Ich bekann beim Sprechen zu "Lallen". Ich kann die Zunge ganz normal im...

Cefixim 400 1 A Pharma Filmtabletten bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefixim 400 1 A Pharma FilmtablettenHusten5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme der 5. Filmtablette am Mittwochmorgen im Rahmen eines Frühstücks ließ der sich festgestzte Husten ersteinmal leicht spürbar nach.

Gegen 13.00 Uhr stellte meine Frau Veränderungen an meinem rechten Auge fest (Rötung und leichtes Schließen des Augenlides).

Am Nachmittag erhielt ich dann meine seit zwei Jahren monatliche vom Neurologen durchgeführte "Tysabri 300mg-Infusion" (Natalizumab). Ich bin ein Multiple Sklerose Patient.

Am Abend stellte sich dann völlig unerwartet Übelkeit, Erbrechen, starkes Schwindelgefühl mit starkem Abfall des Blutdruckes ein. Ich bekam das Gefühl der totalen Desorientiertheit. Ich spürte, dass ich Halsschmerzen bekomme die sich im Gegensatz zu den mir bekannten Halsschmerzen nicht durch ein Kratzen im Hals bemerkbar machten, sondern sich nur dahingehend äußerten, dass das Schlucken sehr beschwerlich wurde und ich das Gefühl hatte der Schlund würde immer enger geschnürt.
Meine Zunge wurde links immer schwerer und das Sprechen fiel mir zunehmend schwer. Ich bekann beim Sprechen zu "Lallen". Ich kann die Zunge ganz normal im rechten Mundraum bewegen und in der linken Hälfte des Mundraumes komme ich nicht über den die linken Eckzähne oben und unten hinaus. Ich schmecke fast nichts mehr und kann nur langsam und erschwert trinken und schlucken.

Nachts war es mir nicht möglich länger als max. 5-10 Minuten bein Schafen eine Kopfpartie durch Liegen zu belasten und so suchte ich alle paar Augenblicke nach kühlen Stellen auf meinem Kopfkissen. (Ich hatte kein Fieber). Dieser Umstand hielt jedoch nur eine Nacht an (Nacht unmittelbar nach der Einnahme der 5. Filmtablette).

Beim Besuch meiner Hausärztin am nächsten Tag, untersuchte sie mich eingehend und wies mich daraufhin, dass sollten die allergischen Reaktionen sich verschlechtern, sie mich umgehend ins Krankenhaus einweisen würde. Sie verordnete mir zur Gegenmaßnahme Predisnolon 20 mg in unterschiedlichen Tagesdosierungen um die eingetretenen Reaktionen meines Körpers wieder zu normalisieren.

Dieser Zustand der umbeweglichen Zunge hält nun schon eine ganze Woche an und er verbessert sich nur ganz langsam.

Eingetragen am  als Datensatz 50949
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Mandelentzündung, Tonsilitis mit Schwindel

Das Medikament hat in kürzester Zeit perfekt geholfen. Samstag morgens mit stark entzündeten Mandeln ("Eiterstraßen"), Halsschmerzen, starken Gliederschmerzen und leicht erhöhter Temperatur aufgewacht. Der Ärztl. Notdienst hat mir Cefixim 400mg/Tag verschrieben. Nach der ersten Einnahme und einer schlafllosen Nacht mit starken Gliederschmerzen, Fieber und Übelkeit gingen die Krankheitssymtome bis auf Halsschmerzen und leichten Schwindel am zweiten Tag bis zum Abend zurück. Am dritten und vierten Tag löste sich der Eiter fast vollständig beim Gurgeln von den Mandeln und die Schwellung der Lymphkonten ging langsam zurück. Das Medikament ist aus meiner Sicht sehr empfehlenswert bei Mandelentzündungen sofern man den Wirkstoff verträgt. Ob der leichte Schwindel eine Nebenwirkung des Medikamentes ist oder von der Grunderkrankung kommt, kann ich nicht abschließend beurteilen.

Cefixim bei Mandelentzündung, Tonsilitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximMandelentzündung, Tonsilitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat in kürzester Zeit perfekt geholfen.

Samstag morgens mit stark entzündeten Mandeln ("Eiterstraßen"), Halsschmerzen, starken Gliederschmerzen und leicht erhöhter Temperatur aufgewacht. Der Ärztl. Notdienst hat mir Cefixim 400mg/Tag verschrieben. Nach der ersten Einnahme und einer schlafllosen Nacht mit starken Gliederschmerzen, Fieber und Übelkeit gingen die Krankheitssymtome bis auf Halsschmerzen und leichten Schwindel am zweiten Tag bis zum Abend zurück. Am dritten und vierten Tag löste sich der Eiter fast vollständig beim Gurgeln von den Mandeln und die Schwellung der Lymphkonten ging langsam zurück.

Das Medikament ist aus meiner Sicht sehr empfehlenswert bei Mandelentzündungen sofern man den Wirkstoff verträgt.

Ob der leichte Schwindel eine Nebenwirkung des Medikamentes ist oder von der Grunderkrankung kommt, kann ich nicht abschließend beurteilen.

Eingetragen am  als Datensatz 35690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Pleuritis, Bronchitis (akut) mit Schwindel, Übelkeit

Ich habe nach einer verschleppten Bronchitis und zusätzlichen Rippenfellentzündung, Cefixim 400 für 5 Tage bekommen. Schon am ersten Tag nach Einnahme, war eine deutliche Besserung zu spüren. Ab dem 2. Tag bekam ich leichten Schwindel und leichte Übelkeit, was ich aber in Kauf nahm.Habe die Tablette immer am Abend genommen, so das ich die meiste Zeit damit verschlafen habe. Am 6. Tag war ich zum Röntgen der Lunge und es war alles abgeheilt. Muss schon sagen tolle Wirkung und ich kann das Medikament nur empfehlen obwohl ich nur sehr wenige Medis vertrage und schon Panik hatte.

Cefixim bei Pleuritis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximPleuritis, Bronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach einer verschleppten Bronchitis und zusätzlichen Rippenfellentzündung, Cefixim 400 für 5 Tage bekommen. Schon am ersten Tag nach Einnahme, war eine deutliche Besserung zu spüren. Ab dem 2. Tag bekam ich leichten Schwindel und leichte Übelkeit, was ich aber in Kauf nahm.Habe die Tablette immer am Abend genommen, so das ich die meiste Zeit damit verschlafen habe. Am 6. Tag war ich zum Röntgen der Lunge und es war alles abgeheilt. Muss schon sagen tolle Wirkung und ich kann das Medikament nur empfehlen obwohl ich nur sehr wenige Medis vertrage und schon Panik hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 51951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für harnwegsinfekt mit Allergische Reaktion, Durchfall, Schwindel, Zittern, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen, Orientierungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Bluthochdruck, Geschmacksveränderung

Allergikerin auf Sulfonamide und einige Antibiotika, deshalb wurde Cefixim ausgesucht. Kurz nach Einnahme am 3. Tag starke Nebenwirkungen: geschwollene Hände und Füße, brennende Zunge und Schleimhäute, trockener Husten, rote Flecken im Gesicht, Gefühl von Fieber ohne erhöhte Temperatur. In 18 Std. ca. 10-15 weiche bis wässrige Stühle! Es war nur 3 Tage Med.Einnahme vorgesehen: danach starker Schwindel, Zittern, Kopfschmerzen, Glieder- und Gelenkschmerzen, Druck in Kopf und Nacken, Orientierungs- und Konzentrationsschwierigkeiten, Bluthochdruck bis 200/100, bitterer Geschmack im Mund, weiter 2 stdl. weiche Stühle, starkes Krankheitsgefühl! 2 Tage nach Absetzen immer noch nicht beschwerdefrei!

Cefixim 200 1 A Pharma bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefixim 200 1 A Pharmaharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allergikerin auf Sulfonamide und einige Antibiotika, deshalb wurde Cefixim ausgesucht.
Kurz nach Einnahme am 3. Tag starke Nebenwirkungen: geschwollene Hände und Füße, brennende Zunge und Schleimhäute, trockener Husten, rote Flecken im Gesicht, Gefühl von Fieber ohne erhöhte Temperatur. In 18 Std. ca. 10-15 weiche bis wässrige Stühle! Es war nur 3 Tage Med.Einnahme vorgesehen: danach starker Schwindel, Zittern, Kopfschmerzen, Glieder- und Gelenkschmerzen, Druck in Kopf und Nacken, Orientierungs- und Konzentrationsschwierigkeiten, Bluthochdruck bis 200/100, bitterer Geschmack im Mund, weiter 2 stdl. weiche Stühle, starkes Krankheitsgefühl! 2 Tage nach Absetzen immer noch nicht beschwerdefrei!

Eingetragen am  als Datensatz 18613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Keime mit Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Schwäche, Schlafstörungen

Habe beide Medikamente kombiniert genommen. Tetracyclin Wolff zweimal 500 mg, Cefixim einmal 400 mg täglich. Nach zwei Wochen Einnahme wurde mir übel und schwindelig. Das steigerte sich dann schnell und am 16. Tag mußte ich die Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Mir ging es total schlecht. Zusätzlich kamen starke Kopf- , Glieder- , Rücken- und Gebissschmerzen hinzu, zusätzlich völlige Schwäche und Schlafstörungen. Die Beschwerden haben zwar nachgelassen sind aber noch vorhanden. Bin jetzt schon drei Wochen AU und weiß nicht wann ich wieder fit bin. Drei von vier Keimen sind verschwunden, beim Letzten hat sich zumindest die Anzahl vermindert.

Tetracyclin Wolff bei Keime; Cefixim bei Keime

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tetracyclin WolffKeime16 Tage
CefiximKeime16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe beide Medikamente kombiniert genommen. Tetracyclin Wolff zweimal 500 mg, Cefixim einmal 400 mg täglich.
Nach zwei Wochen Einnahme wurde mir übel und schwindelig. Das steigerte sich dann schnell und am 16. Tag mußte ich die Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Mir ging es total schlecht. Zusätzlich kamen starke Kopf- , Glieder- , Rücken- und Gebissschmerzen hinzu, zusätzlich völlige Schwäche und Schlafstörungen. Die Beschwerden haben zwar nachgelassen sind aber noch vorhanden. Bin jetzt schon drei Wochen AU und weiß nicht wann ich wieder fit bin.
Drei von vier Keimen sind verschwunden, beim Letzten hat sich zumindest die Anzahl vermindert.

Eingetragen am  als Datensatz 11111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetracyclin, Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Bronchitis (akut) mit Schwindel, Blutdruckschwankungen, Durchfall, Benommenheit

Ich habe seit 2 Wochen eine Akute Bronchitis.Ich habe nach 2 Tagen Doxam bekommen, das ich sehr gut Vertragen habe,aber es überhaupt nicht gewirkt hat.Seit 2Tagen nehme ich Cefixim früh und Abend eine halbe schon nach der 1. Helfte hatte ich mit Starkem Schwindel zutun, der nach der 2. Hälfte weg war. heute Abend habe ich die 3. Hälfte genommen. da hat es angefangen mit starken Blutdruckschwankungen und Starken Durchfall.Sie helfen super schon nach der 2. Helfte wurde der Auswurf heller,aber der Schwindel ist zu Stark. ich kann kaum noch aufstehen, bin total Benommen und fertig. ich friere sehr stark, aber habe kein Fieber. kann aber auch daran liegen, dass es das 2. Antibiotikum in 14Tagen ist und ich auch sonst viel Antibiotika bekomme

Cefixim bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 2 Wochen eine Akute Bronchitis.Ich habe nach 2 Tagen Doxam bekommen, das ich sehr gut Vertragen habe,aber es überhaupt nicht gewirkt hat.Seit 2Tagen nehme ich Cefixim früh und Abend eine halbe schon nach der 1. Helfte hatte ich mit Starkem Schwindel zutun, der nach der 2. Hälfte weg war. heute Abend habe ich die 3. Hälfte genommen. da hat es angefangen mit starken Blutdruckschwankungen und Starken Durchfall.Sie helfen super schon nach der 2. Helfte wurde der Auswurf heller,aber der Schwindel ist zu Stark. ich kann kaum noch aufstehen, bin total Benommen und fertig. ich friere sehr stark, aber habe kein Fieber. kann aber auch daran liegen, dass es das 2. Antibiotikum in 14Tagen ist und ich auch sonst viel Antibiotika bekomme

Eingetragen am  als Datensatz 73093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Mandel - und Nebenhöhlenentzündung mit Schwindel

am 2. nun bekomme ich etwas höres Fieber , über 39* weiß nicht was ich nun tun soll...???? außerdem Schwindel mit dabei! der sehr unangenehm ist! die Mandelentzündung und nebenhöhlen sind gut besser geworden, aber nun Kämpfe ich mehr mit den Nebenwirkungen und es ist Wochenende :-(

Cefixim bei Mandel - und Nebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximMandel - und Nebenhöhlenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

am 2. nun bekomme ich etwas höres Fieber , über 39*
weiß nicht was ich nun tun soll...???? außerdem Schwindel mit dabei! der sehr unangenehm ist!
die Mandelentzündung und nebenhöhlen sind gut besser geworden, aber nun Kämpfe ich mehr mit den Nebenwirkungen und es ist Wochenende :-(

Eingetragen am  als Datensatz 24926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Mandelentzündung mit Schwindel, Herzbeschwerden

Nehme seit 4 Tagen Cefixim und bin kurz vorm durchdrehen!!! Habe das Gefühl ich kippe jede sekunde um! War in der Klinik weil ich dachte ich habe was am Herz doch war nichts....das sind die Nebenwirkungen von diesem SCHEISS MEDIKAMENT!!!!Setze es heute ab und nehme ein anderes!

Cefixim bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximMandelentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 4 Tagen Cefixim und bin kurz vorm durchdrehen!!!
Habe das Gefühl ich kippe jede sekunde um!
War in der Klinik weil ich dachte ich habe was am Herz doch war nichts....das sind die Nebenwirkungen von diesem SCHEISS MEDIKAMENT!!!!Setze es heute ab und nehme ein anderes!

Eingetragen am  als Datensatz 41696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Mandelentzündung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Juckreiz

Nach wenigen Stunden 2 Tage extreme Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel. Bisher kein Durchfall. Starkes Krankheitsgefühl durch Cefixim stark verstärkt worden. Juckreiz

Cefixim bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximMandelentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach wenigen Stunden 2 Tage extreme Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel.
Bisher kein Durchfall. Starkes Krankheitsgefühl durch Cefixim stark verstärkt worden.

Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 19855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefixim für Mittelohrentzündung mit Blutdruckabfall, Schwindel

Extremer Drehschwindel, Blutdruck 85/50

Cefixim bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefiximMittelohrentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extremer Drehschwindel, Blutdruck 85/50

Eingetragen am  als Datensatz 6791
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]