Schwindel bei CefuHexal

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament CefuHexal

Insgesamt haben wir 22 Einträge zu CefuHexal. Bei 9% ist Schwindel aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 22 Erfahrungsberichten zu CefuHexal wurde über Schwindel berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schwindel bei CefuHexal.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,590,00

CefuHexal wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

CefuHexal wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei CefuHexal:

 

CefuHexal für Kehlkopfentzündung mit Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Magenschmerzen

Habe CefuHexal wegen einer hartnäckigen Kehlkopfentzündung bekommen, die sich auch nach 2 Wochen noch nicht gebessert hatte. Ca. 30-40 Min. nach der ersten Einnahme (Mo. abend) bekam ich ziemlich starke Kopfschmerzen und später wurde mir auch schwindelig. Hinzu kamen dann auch noch Magenschmerzen und leichte Übelkeit. Über Nacht ist es dann besser geworden und ich habe gestern morgen die zweite Tablette (die übrigen ziemlich groß ist) genommen. Innerhalb der ersten Stunde nach der Einnahme kamen die Kopfschmerzen wieder. Außerdem stellte sich wieder Übelkeit ein. Es war zwar nicht so, dass ich das Gefühl hatte, ich müsse mich jederzeit übergeben, aber die Übelkeit war ständig vorhanden und auch mit MCP nicht wirklich besser. Dadurch hatte ich den ganzen Tag keinen Apppetit und keine Lust was zu essen oder zu trinken. Die Übelkeit hielt auch den ganzen Tag an. Dazu immer wieder Magenkrämpfe und anhaltendes Ziehen im Magen (trotz zusätzlicher Einnahme von Omeprazol). Habe dann abends keine Tablette mehr genommen, aber trotzdem war die Übelkeit selbst heute Morgen immer noch da. Auch...

CefuHexal bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuHexalKehlkopfentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe CefuHexal wegen einer hartnäckigen Kehlkopfentzündung bekommen, die sich auch nach 2 Wochen noch nicht gebessert hatte. Ca. 30-40 Min. nach der ersten Einnahme (Mo. abend) bekam ich ziemlich starke Kopfschmerzen und später wurde mir auch schwindelig. Hinzu kamen dann auch noch Magenschmerzen und leichte Übelkeit. Über Nacht ist es dann besser geworden und ich habe gestern morgen die zweite Tablette (die übrigen ziemlich groß ist) genommen. Innerhalb der ersten Stunde nach der Einnahme kamen die Kopfschmerzen wieder. Außerdem stellte sich wieder Übelkeit ein. Es war zwar nicht so, dass ich das Gefühl hatte, ich müsse mich jederzeit übergeben, aber die Übelkeit war ständig vorhanden und auch mit MCP nicht wirklich besser. Dadurch hatte ich den ganzen Tag keinen Apppetit und keine Lust was zu essen oder zu trinken. Die Übelkeit hielt auch den ganzen Tag an. Dazu immer wieder Magenkrämpfe und anhaltendes Ziehen im Magen (trotz zusätzlicher Einnahme von Omeprazol). Habe dann abends keine Tablette mehr genommen, aber trotzdem war die Übelkeit selbst heute Morgen immer noch da. Auch morgens habe ich keine Tablette mehr genommen, sondern bin nochmal zum Arzt gegangen. Der hat gesagt, dass es so keinen Zweck hätte und mir ein neues Antibiotikum verschrieben. Ich hoffe, dass ich das jetzt besser vertrage...

Eingetragen am  als Datensatz 20468
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CefuHexal für Mundspeicheldrüsenentzündung mit Schwindel, Kopfschmerzen, Schwellungen, Herzrasen

Schwindelanfälle,starke Kopfschmerzen,Entzündung und Schellung der Zunge,schlechter Atem,Herzrasen,allgemein schlechter Zustand ähnlich wie bei einer Grippe meine Enpfehlung: lieber nicht einnehmen sondern auf andere Medikamente umsteigen die weniger Nebenwirkungen haben

CefuHexal 500mg bei Mundspeicheldrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuHexal 500mgMundspeicheldrüsenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindelanfälle,starke Kopfschmerzen,Entzündung und Schellung der Zunge,schlechter
Atem,Herzrasen,allgemein schlechter Zustand ähnlich wie bei einer Grippe
meine Enpfehlung: lieber nicht einnehmen sondern auf andere Medikamente umsteigen
die weniger Nebenwirkungen haben

Eingetragen am  als Datensatz 11652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]