Schwindel bei Micardis

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Micardis

Insgesamt haben wir 104 Einträge zu Micardis. Bei 16% ist Schwindel aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 17 von 104 Erfahrungsberichten zu Micardis wurde über Schwindel berichtet.

Wir haben 17 Patienten Berichte zu Schwindel bei Micardis.

Prozentualer Anteil 40%60%
Durchschnittliche Größe in cm164178
Durchschnittliches Gewicht in kg7794
Durchschnittliches Alter in Jahren6260
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,6129,67

Micardis wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Micardis wurde bisher von 15 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Micardis:

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit

nach ca 3 Wochen einnnahme muskelschmerzen im schulter bereich und in den Händen. nach ca 8 Wochen Schwindel und gleichgewichtsstörungen - dabei fiel mir auch meine antriebslosigkeit und müdigkeit auf :-( und die Waage sagt, knappe 8 kg zugenommen ?!??

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ca 3 Wochen einnnahme muskelschmerzen im schulter bereich und in den Händen.
nach ca 8 Wochen Schwindel und gleichgewichtsstörungen - dabei fiel mir auch meine antriebslosigkeit und müdigkeit auf :-(
und die Waage sagt, knappe 8 kg zugenommen ?!??

Eingetragen am  als Datensatz 22292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Müdigkeit

Nehme seit einem Jahr Micardis wegen Bluthochdruck. 30mg. Das macht ein halbe Zwanziger und eine ganze 20er. Habe leichten Schwindel. Morgens und bei bestimmten Situationen tagsüber. Habe letztes Jahr 86 kg gewogen und nach bekannt werden des Bluthochdrucks mit Radfahren angefangen. Nur durch Radfahren während der Einnahme habe ich schon 15 Punkte senken können. Esse seit einnahme keine Süßigkeiten mehr. Gewichtsabnahme 12 Kg. nochmal 5 - 10 Punkte. Werde wohl irgend wann mal ohne Tablette auskommen. Das ist das Ziel. Seit Einnahme habe ich keine Kopfschmerzen oder Migräne mehr. Ich bin wesentlich ruhiger. Manchmal auch ein wenig müde.

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit einem Jahr Micardis wegen Bluthochdruck. 30mg. Das macht ein halbe Zwanziger und eine ganze 20er. Habe leichten Schwindel. Morgens und bei bestimmten Situationen tagsüber. Habe letztes Jahr 86 kg gewogen und nach bekannt werden des Bluthochdrucks mit Radfahren angefangen. Nur durch Radfahren während der Einnahme habe ich schon 15 Punkte senken können. Esse seit einnahme keine Süßigkeiten mehr. Gewichtsabnahme 12 Kg. nochmal 5 - 10 Punkte. Werde wohl irgend wann mal ohne Tablette auskommen. Das ist das Ziel. Seit Einnahme habe ich keine Kopfschmerzen oder Migräne mehr.
Ich bin wesentlich ruhiger. Manchmal auch ein wenig müde.

Eingetragen am  als Datensatz 32758
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Brustschmerzen, Harndrang, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Speichelfluss

Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Druck auf der Brust, Muskelbeschwerden im linken Schulterbereich, häufiges Wasserlassen, Speichelbildung,Müdigkeit und Stimmungsschwankungen

Micardis plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis plusBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Druck auf der Brust, Muskelbeschwerden im linken Schulterbereich, häufiges Wasserlassen, Speichelbildung,Müdigkeit und Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 17721
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Schmerzen (Gelenk), Bluthochdruck mit Blähungen, Bauchschmerzen, Schwitzen, Schwindel, Schleimhauttrockenheit, Nasenbluten, Schlafstörungen, Gewichtszunahme

Ich fühle mich seit der Einnahme von Micardis sehr eingeschränkt. Leide an starken Blähungen, Bauchschmerzen, schwitze sehr stark, leide morgens öfter an Schwindel,habe ständig eine trockene Nasenschleimhaut, die auch oft zu bluten anfängt. Weiterhin kann ich seit ca 14 Tagen nachts nicht mehr richtig schlafen, werde sehr oft wach und komme nicht mehr zur Ruhe. Durch den entstandenen Schlafmangel fühle ich mich ziemlich schlecht. Außerdem habe ich ohne ersichtlichen Grund eine Gewichtszunahme von 2,5 kg, ohne an der Ernährung etwas verändert zu haben. habe auch immer noch ziemliche Blutdruckspitzen dabei.

Micardis bei Bluthochdruck; Naproxen AL 500 bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck3 Wochen
Naproxen AL 500Schmerzen (Gelenk)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich fühle mich seit der Einnahme von Micardis sehr eingeschränkt. Leide an starken Blähungen, Bauchschmerzen, schwitze sehr stark, leide morgens öfter an Schwindel,habe ständig eine trockene Nasenschleimhaut, die auch oft zu bluten anfängt. Weiterhin kann ich seit ca 14 Tagen nachts nicht mehr richtig schlafen, werde sehr oft wach und komme nicht mehr zur Ruhe. Durch den entstandenen Schlafmangel fühle ich mich ziemlich schlecht. Außerdem habe ich ohne ersichtlichen Grund eine Gewichtszunahme von 2,5 kg, ohne an der Ernährung etwas verändert zu haben. habe auch immer noch ziemliche Blutdruckspitzen dabei.

Eingetragen am  als Datensatz 12265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan, Naproxen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Schmerzen

seit 2 jahren gleichgewichtstörungen....schwindel...ewig schmerzen im brust un gelenkbereich....auch des öfteren bauch.....

micardis 80 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
micardis 80 mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit 2 jahren gleichgewichtstörungen....schwindel...ewig schmerzen im brust un gelenkbereich....auch des öfteren bauch.....

Eingetragen am  als Datensatz 10433
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Schwindel, Schwächegefühl

Nehme seit 8 Tagen mogens je 1 Taplette Micardis 80mg und Eneas 10/20 Morgens ist mein Blutdruck 145/100 nach Einnahme der neuen Medik.ist mein Blutdruck inerhalb von einer Stunde auf 105/75 runter gefahren und mir geht es sehr bescheiden. müdigkeit,schindel,schwächegefühl. Meine Fragen, sind diese beiden Medikamente zusammen zu viel? Brauche ich eine Einstellungszeit? Sollte ich eine Taplette absetzen?

Micardis 80mg bei Bluthochdruck; Eneas 10 /20 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80mgBluthochdruck8 Tage
Eneas 10 /20Bluthochdruck8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 8 Tagen mogens je 1 Taplette Micardis 80mg und Eneas 10/20
Morgens ist mein Blutdruck 145/100 nach Einnahme der neuen Medik.ist mein
Blutdruck inerhalb von einer Stunde auf 105/75 runter gefahren und mir geht es sehr bescheiden.
müdigkeit,schindel,schwächegefühl.

Meine Fragen, sind diese beiden Medikamente zusammen zu viel?
Brauche ich eine Einstellungszeit?
Sollte ich eine Taplette absetzen?

Eingetragen am  als Datensatz 31303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan, Nitrendipin, Enalapril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Verstärkter Harndrang, Gelenkschmerzen, Schwindel

Ich habe seit 10 Jahren Lorzaar 50 Plus genommen, allerdings hat in der letzten Zeit die Wirkung stark nachgelassen. Wieder leichter Bluthochruck trotz Medikament. Seit ca. 1 Monat nehme ich jetzt Micardis 40 plus (26 Tage mit 12,5 mg Hydrochlorothiazid und seit 6 Tagen mit 25 mg Hydrochlorothiazid). Der erwünschte Effekt der Blutdrucksenkung hatte sich bisher nicht eingestellt. Diastolischer Wert lag weiterhin über 90. Hat sich in den letzten Tagen mit 25 mg HCTZ allerdings etwas gebessert. Was allerdings festzustellen ist, Müdigkeit(auch bei Lorzaar)leichte Schmerzen im linken Knie, Schmerzen in der rechten Schulter und andauernder leichter Schwindel. Bedingt wohl durch das HCTZ verstärkter Harndrang.

Micardis plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis plusBluthochdruck32 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 10 Jahren Lorzaar 50 Plus genommen, allerdings hat in der letzten Zeit die Wirkung stark nachgelassen. Wieder leichter Bluthochruck trotz Medikament. Seit ca. 1 Monat nehme ich jetzt Micardis 40 plus (26 Tage mit 12,5 mg Hydrochlorothiazid und seit 6 Tagen mit 25 mg Hydrochlorothiazid). Der erwünschte Effekt der Blutdrucksenkung hatte sich bisher nicht eingestellt. Diastolischer Wert lag weiterhin über 90. Hat sich in den letzten Tagen mit 25 mg HCTZ allerdings etwas gebessert. Was allerdings festzustellen ist, Müdigkeit(auch bei Lorzaar)leichte Schmerzen im linken Knie, Schmerzen in der rechten Schulter und andauernder leichter Schwindel. Bedingt wohl durch das HCTZ verstärkter Harndrang.

Eingetragen am  als Datensatz 19293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Appetitlosigkeit, Pulssteigerung, Herzklopfen, Schwindel

Einnahme seit ca. 1 Jahr. Nach einem halben Rückenschmerzen, Schmerzen gingen zunehmend auch auf Oberschenkel über, die Muskeln verkrampften sich, obwohl ich bisher mit viel Sport nie Muskelbeschwerden hatte. Verkrampfungen machten sich auch nachts bemerkbar. Appetit wurde zunehmend schlechter. Puls war eher hoch, es gab plötzliche hohe Pulswerte mit Herzklopfen und Schwindel, dies alles, obwohl ich regelmässig wöchentlich eine medizinische Massage machen liess.

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme seit ca. 1 Jahr. Nach einem halben Rückenschmerzen, Schmerzen gingen zunehmend
auch auf Oberschenkel über, die Muskeln verkrampften sich, obwohl ich bisher mit viel
Sport nie Muskelbeschwerden hatte. Verkrampfungen machten sich auch nachts bemerkbar.
Appetit wurde zunehmend schlechter. Puls war eher hoch, es gab plötzliche hohe Pulswerte
mit Herzklopfen und Schwindel, dies alles, obwohl ich regelmässig wöchentlich eine
medizinische Massage machen liess.

Eingetragen am  als Datensatz 51079
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Muskelschmerzen, Haarausfall, Bradykardie, Schwitzen

Schwindel Muskelschmerzen vor allem im Gesäß-/Oberschenkelbereich Haarausfall Sehr niedriger Puls, dann Schwitzattacken

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel
Muskelschmerzen vor allem im Gesäß-/Oberschenkelbereich
Haarausfall
Sehr niedriger Puls, dann Schwitzattacken

Eingetragen am  als Datensatz 3357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwindel

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit, Schwindel

Micardis 80-12,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80-12,5Bluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit,
Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 3119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, Wassereinlagerungen, Verstopfung, Herzrhythmusstörungen

Der Blutdruck war nach kurzer Einnahmezeit in Ordnung. Allerdings hatte ich massive Nebenwirkungen, die ich wären des Sommers zunächst auf die Hitze geschoben habe. Schwindel und ab und zu Übelkeit, Hitzewallungen so stark, wie ich sie nie zuvor hatte. Etwas dicke Füße und Unterschenkel, Verstopfung in der letzten Zeit sogar Herzrhythmusstörungen.

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck11 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Blutdruck war nach kurzer Einnahmezeit in Ordnung.
Allerdings hatte ich massive Nebenwirkungen, die ich wären des Sommers zunächst auf die Hitze geschoben habe. Schwindel und ab und zu Übelkeit, Hitzewallungen so stark, wie ich sie nie zuvor hatte. Etwas dicke Füße und Unterschenkel, Verstopfung in der letzten Zeit sogar Herzrhythmusstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 56550
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen, Schwindel, Halskratzen, Konzentrationsstörungen

Bleierne Müdigkeit Antriebslosigkeit Konzentrationsschwierigkeiten Schwindel Rachenkratzen Hitzewallungen

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bleierne Müdigkeit
Antriebslosigkeit
Konzentrationsschwierigkeiten
Schwindel
Rachenkratzen
Hitzewallungen

Eingetragen am  als Datensatz 14042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schwindel, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen

Muskel und Gelenkschmerzen Schwindel Gewichtzunahme Konzentrationsschwierigkeit

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskel und Gelenkschmerzen
Schwindel
Gewichtzunahme
Konzentrationsschwierigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 13951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Hypertonie mit Schwindel, Benommenheit, Ohrengeräusche, Rückenschmerzen

erste Woche 40 mg/Tag, ab 2ter Woche 80 mg/Tag leichter Schwindel, Benommenheit, Kopfgeräusche/Ohrendruck treten nach 10 Tagen Einnahme auf Rückenschmerzen auf Höhe Nierengürtel praktisch keine Senkung der Blutdruckwerte (< 5%)

Micardis bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisHypertonie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

erste Woche 40 mg/Tag, ab 2ter Woche 80 mg/Tag

leichter Schwindel, Benommenheit, Kopfgeräusche/Ohrendruck treten nach 10 Tagen Einnahme auf

Rückenschmerzen auf Höhe Nierengürtel

praktisch keine Senkung der Blutdruckwerte (< 5%)

Eingetragen am  als Datensatz 6700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Übelkeit, Schwindel, Haarausfall, Müdigkeit, Kreislaufstörungen, Muskelschmerzen

Übelkeit, Schwindelanfälle, Haarausfall , Müde und Kreislaufstörung Muskelschmerz ....

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Schwindelanfälle, Haarausfall , Müde und Kreislaufstörung

Muskelschmerz ....

Eingetragen am  als Datensatz 40009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Ohrendruck, Durchfall, Benommenheit

Schwindel, Benommenheit, Ohrendruck, Durchfall

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Benommenheit, Ohrendruck, Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 22393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Augenrötung, Hautrötungen, Schwindel, Augentrockenheit, Benommenheit

Ich nehme 2x40 mg täglich ein und habe nach kürzester Zeit Muskelschmerzen, Augen- und Hautrötungen, Schwindel und Benommenheit sowie Schwere in den Beinen.

Micadis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicadisBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 2x40 mg täglich ein und habe nach kürzester Zeit Muskelschmerzen, Augen- und Hautrötungen, Schwindel und Benommenheit sowie Schwere in den Beinen.

Eingetragen am  als Datensatz 19113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]