Sehnenschädigung bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Sehnenschädigung bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 1% ist Sehnenschädigung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Sehnenschädigung berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Sehnenschädigung bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm164190
Durchschnittliches Gewicht in kg6077
Durchschnittliches Alter in Jahren6373
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,2921,33

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Sehnenschädigung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Sehnenschädigung auftrat, mit durchschnittlich 2,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sehnenschädigung bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für Sehnenschäden mit Sehnenschädigung

Februar 2009 Einnahme von 6 Tabletten Ciprofloxacin 250 wegen eines leichten Harnwegsinfekts. Schon nach der ersten Tablette traten Gehbeschwerden auf, die Füße fühlten sich pelzig an, auch andere Sehnen waren verändert. MRT und Ultraschall ergaben Tendosynovitis der Peronealsehen, Plantarfaszitis mit Knötchen, verdickte Achillessehnen. Vorausgegangen waren 2005 Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme, Neuralgie nach Einnahme von Laevofloxacin; ein Jahr später riss die lange Bizepssehne, Laufbeschwerden (Hamstring) bestanden noch drei Jahre. MRT hat damals nach 8 Monaten eine zu 60% degenerierte Achillessehen ergeben. Bei der unklaren Häufigkeit dieser Nebenwirkung kann ich von diesen Medikamente (wie von allen sonstigen Quinolonen) mindestens bei über 60jährigen nur abraten; die Beschwerden halten sehr lange an, sind schlecht zu therapieren, und meist wirken harmlosere Medikamente genauso.

Ciprofloxacin bei Sehnenschäden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinSehnenschäden3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Februar 2009 Einnahme von 6 Tabletten Ciprofloxacin 250 wegen eines leichten Harnwegsinfekts. Schon nach der ersten Tablette traten Gehbeschwerden auf, die Füße fühlten sich pelzig an, auch andere Sehnen waren verändert. MRT und Ultraschall ergaben Tendosynovitis der Peronealsehen, Plantarfaszitis mit Knötchen, verdickte Achillessehnen.
Vorausgegangen waren 2005 Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme, Neuralgie nach Einnahme von Laevofloxacin; ein Jahr später riss die lange Bizepssehne, Laufbeschwerden (Hamstring) bestanden noch drei Jahre. MRT hat damals nach 8 Monaten eine zu 60% degenerierte Achillessehen ergeben.

Bei der unklaren Häufigkeit dieser Nebenwirkung kann ich von diesen Medikamente (wie von allen sonstigen Quinolonen) mindestens bei über 60jährigen nur abraten; die Beschwerden halten sehr lange an, sind schlecht zu therapieren, und meist wirken harmlosere Medikamente genauso.

Eingetragen am  als Datensatz 21117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Sehnenschädigung, Gelenkbeschwerden

Das ist Körperverletzung!!!!!! Habe seit 2 Jahren Probleme mit meinen Sehnen und Gelenken nach Einnahme von Ciprofloxacin. Alle bisherigen Therapien waren erfolglos. Es ist ein Teufelszeug. Mein Sohn hat 4 Tage Cipro eingenommen und bekam starke Schmerzen in der Achillessehne. Ich glaube das bei einer Gehöhrgangsentzündung auch eine anderes Medikament geholfen hätte. Komisch das viele Ärzte diese Nebenwirkung völlig unterschätzen. Ich werde alle Menschen in meinem Umfeld vor diesem Medikament warnen!

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das ist Körperverletzung!!!!!!
Habe seit 2 Jahren Probleme mit meinen Sehnen und Gelenken nach Einnahme von Ciprofloxacin. Alle bisherigen Therapien waren erfolglos.
Es ist ein Teufelszeug. Mein Sohn hat 4 Tage Cipro eingenommen und bekam starke Schmerzen in der Achillessehne. Ich glaube das bei einer Gehöhrgangsentzündung auch eine anderes Medikament geholfen hätte.
Komisch das viele Ärzte diese Nebenwirkung völlig unterschätzen. Ich werde alle Menschen in meinem Umfeld vor diesem Medikament warnen!

Eingetragen am  als Datensatz 37914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Proktitis mit Darmbeschwerden, Muskelbeschwerden, Sehnenschädigung

Habe schon 2011 vor den Nebenwirkungen berichtet und muss leider mitteilen, dass ich weiterhin die Nebenwirkungen von Ciprofloxacin spüre. Ich kann z.B. keine 10 Min. Sport treiben (Fahrrad fahren oder walken) ohne dass ich anschließend starkes Brennen in den Muskeln ab Taille nach unten bekomme. Auch habe ich jetzt wohl eine Sehnenschädigung am Knie (neu aufgetreten nach Radfahren). Auf demRöntgenbild ist keine Arthrose (worauf mein Doc tippte) zu erkennen. Also können es wieder nur die Sehnen sein. Mein Darm spielt seit der Einnahme auch verrückt. Habe immerzu Druck im Darm. Wer weiß, was sich da abspielt . Hatte zwar keinen Durchfall während der Einnahme aber denke, dass der Darm schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Proktitis (es waren keine Divertikel) ist abgeheilt, aber der ständige Stuhldrang hat sich erst nach dieser Tabletteneinnahme eingestellt. Ist ja bald 3 Jahre her - schlapp in der Muskulatur bin ich auch immer noch und dieses Brennen in den Muskeln und Sehnen - dass kann doch nicht ewig so weitergehen, obwohl in einigen Erfahrungsberichten ja geschrieben...

Ciprofloxacin bei Proktitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinProktitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe schon 2011 vor den Nebenwirkungen berichtet und muss leider mitteilen, dass ich weiterhin die Nebenwirkungen von Ciprofloxacin spüre. Ich kann z.B. keine 10 Min. Sport treiben (Fahrrad fahren oder walken) ohne dass ich anschließend starkes Brennen in den Muskeln ab Taille nach unten bekomme. Auch habe ich jetzt wohl eine Sehnenschädigung am Knie (neu aufgetreten nach Radfahren). Auf demRöntgenbild ist keine Arthrose (worauf mein Doc tippte) zu erkennen. Also können es wieder nur die Sehnen sein. Mein Darm spielt seit der Einnahme auch verrückt. Habe immerzu Druck im Darm. Wer weiß, was sich da abspielt . Hatte zwar keinen Durchfall während der Einnahme aber denke, dass der Darm schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Proktitis (es waren keine Divertikel) ist abgeheilt, aber der ständige Stuhldrang hat sich erst nach dieser Tabletteneinnahme eingestellt. Ist ja bald 3 Jahre her - schlapp in der Muskulatur bin ich auch immer noch und dieses Brennen in den Muskeln und Sehnen - dass kann doch nicht ewig so weitergehen, obwohl in einigen Erfahrungsberichten ja geschrieben steht, dass es auch irreversible Schäden hervorrufen kann. Vll. zähle ich ja zu den "Glücklichen"!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 60255
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Bakterielle Infektion mit Sehnenschädigung, Gelenkbeschwerden, Sehstörungen

Allerhöchste Warnung vor Ciprofloxacin und allen Mitteln aus der Gruppe der Flourchinolone. Das Mittel steht in anderen Ländern auf der Warnliste. Auch in D gingen schon mehrere sogenannte Rote Hand-Briefe an die Ärzte. Leider werden diese Warnungen von Ärzten meist ignoriert. Ich habe leider auch zu spät von den Gefahren gehört, bzw. die Beschwerden und Schädigungen durch Ciprofloxacin am eigenen Leibe gespürt. Es gibt unzählige Opfer und eine große Dunkelziffer, da die Schädigungen an Nerven und Sehnen etc. manchmal zwar direkt während der Einnahme eintreten, sich aber oft auch erst nach Wochen und Monaten schmerzhalft deutlich machen. Ärzte und auch Patienten bemerken leider dann nicht mehr die Zusammenhänge und können sich nicht vorstellen, dass z.B. Sehstörungen, Hörschäden, Sehnenabrisse, starke Schmerzen in den Gelenken oder das Entstehen eines Karpaltunnelschadens auf die Einnahme diese Giftes zurückzuführen ist. Trotz wiederholter Warnungen auch durch Forscher an der Berliner Charite werden täglich gesunde Menschen durch das Mittel zu Pflegefällen gemacht. Viele sind...

Ciprofloxacin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBakterielle Infektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allerhöchste Warnung vor Ciprofloxacin und allen Mitteln aus der Gruppe der Flourchinolone. Das Mittel steht in anderen Ländern auf der Warnliste. Auch in D gingen schon mehrere sogenannte Rote Hand-Briefe an die Ärzte. Leider werden diese Warnungen von Ärzten meist ignoriert. Ich habe leider auch zu spät von den Gefahren gehört, bzw. die Beschwerden und Schädigungen durch Ciprofloxacin am eigenen Leibe gespürt. Es gibt unzählige Opfer und eine große Dunkelziffer, da die Schädigungen an Nerven und Sehnen etc. manchmal zwar direkt während der Einnahme eintreten, sich aber oft auch erst nach Wochen und Monaten schmerzhalft deutlich machen. Ärzte und auch Patienten bemerken leider dann nicht mehr die Zusammenhänge und können sich nicht vorstellen, dass z.B. Sehstörungen, Hörschäden, Sehnenabrisse, starke Schmerzen in den Gelenken oder das Entstehen eines Karpaltunnelschadens auf die Einnahme diese Giftes zurückzuführen ist. Trotz wiederholter Warnungen auch durch Forscher an der Berliner Charite werden täglich gesunde Menschen durch das Mittel zu Pflegefällen gemacht. Viele sind arbeitsunfähig geworden, sitzen im Rollstuhl und sind depressiv geworden, weil das Mittel Leben zerstört.

Eingetragen am  als Datensatz 66650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Brustkrebs, während Chemotherapie mit Sehnenschädigung, Achillessehnenentzündung

Das Zusammenspiel von Ciprofloxacin und Cortison hat meine Daumenstreckersehnen geschädigt. Die Achillessehnen waren auch betroffen, aber harmloser Beide Daumenstrecker, links und rechts wurden operiert, vor einem Jahr Links ist der Schmerz geblieben, hat sich verschlimmert und muß wahrscheinlich, nach dem MRT, wieder geöffnet und operiert werden. Die Hand ist nicht zu gebrauchen, habe jetzt Schmerzen seit 1,5 Jahren

Ciprofloxacin bei Brustkrebs, während Chemotherapie; Cortison

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBrustkrebs, während Chemotherapie9 Wochen
Cortison-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Zusammenspiel von Ciprofloxacin und Cortison hat meine Daumenstreckersehnen geschädigt. Die Achillessehnen waren auch betroffen, aber harmloser
Beide Daumenstrecker, links und rechts wurden operiert, vor einem Jahr
Links ist der Schmerz geblieben, hat sich verschlimmert und muß wahrscheinlich, nach dem MRT, wieder geöffnet und operiert werden.
Die Hand ist nicht zu gebrauchen, habe jetzt Schmerzen seit 1,5 Jahren

Eingetragen am  als Datensatz 26365
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]