Sehstörungen bei Avalox

Nebenwirkung Sehstörungen bei Medikament Avalox

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Avalox. Bei 5% ist Sehstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 397 Erfahrungsberichten zu Avalox wurde über Sehstörungen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Sehstörungen bei Avalox.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm157182
Durchschnittliches Gewicht in kg7381
Durchschnittliches Alter in Jahren4954
Durchschnittlicher BMIin kg/m247,2124,45

Avalox wurde von Patienten, die Sehstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Avalox wurde bisher von 15 sanego-Benutzern, wo Sehstörungen auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sehstörungen bei Avalox:

 

Avalox für Husten mit Herzrasen, Kreislaufbeschwerden, Erbrechen, Panikattacken, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Zittern, Tinnitus, Magenschmerzen

War 5 Tage zuvor erkrankt mit Fieber und Husten, mit Paracetamol das Fieber in den Griff bekommen nur den Husten nicht. Meine Ärztin verschrieb Avalox 400. Früh was gegessen, reichlich getrunken und Pille eingenommen. Nach 10minuten bekam ich Herzrasen, mein Kreislauf ging in den Keller konnte nicht aufstehen ohne das mir Übel wurde. Nach 30minuten Erbrechen, Panikattacken, eiskalte Gliedmaßen. Ins Bett gelegt immer noch zittrig, gefolgt von Schweissausbruch, Pfeipfen in den Ohren und sah grüne Flecken (denke das kam vom Kreislauf). Am nächsten morgen ging es mir als wenn ich nie krank war. Trotzdem Medikament abgesetzt. Habe nun seit 2 Tagen dafür Magenschmerzen die ich mit Pantoprazol auskuriere.

Avalox 400 bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Husten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War 5 Tage zuvor erkrankt mit Fieber und Husten, mit Paracetamol das Fieber in den Griff bekommen nur den Husten nicht. Meine Ärztin verschrieb Avalox 400. Früh was gegessen, reichlich getrunken und Pille eingenommen. Nach 10minuten bekam ich Herzrasen, mein Kreislauf ging in den Keller konnte nicht aufstehen ohne das mir Übel wurde. Nach 30minuten Erbrechen, Panikattacken, eiskalte Gliedmaßen. Ins Bett gelegt immer noch zittrig, gefolgt von Schweissausbruch, Pfeipfen in den Ohren und sah grüne Flecken (denke das kam vom Kreislauf). Am nächsten morgen ging es mir als wenn ich nie krank war. Trotzdem Medikament abgesetzt. Habe nun seit 2 Tagen dafür Magenschmerzen die ich mit Pantoprazol auskuriere.

Eingetragen am  als Datensatz 38205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Sehstörungen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Schwäche, Herzrasen, Panikattacken, Zittern, Benommenheit, Taubheitsgefühl, Kribbeln, Mundtrockenheit, Angstgefühle, Bluthochdruck

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit jeder Einnahme wurden die Beschwerden schlimmer, nach der 6. Einnahme musste ich zum Notarzt ins Krankenhaus. Folgende Beschwerden: Übelkeit, Herzrasen, Panikattaken, Zittern, Bewegungsbeschwerden, Muskelschmerzen, Benommenheit, Taubheitsgefühl im rechten Arm bis zur Hand, kribbeln im linken Arm bis zur Hand, schwere Atmung, trockner Mund, beklemmendes Angstgefühl, hoher Blutdruck.

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit jeder Einnahme wurden die Beschwerden schlimmer, nach der 6. Einnahme musste ich zum Notarzt ins Krankenhaus. Folgende Beschwerden: Übelkeit, Herzrasen, Panikattaken, Zittern, Bewegungsbeschwerden, Muskelschmerzen, Benommenheit, Taubheitsgefühl im rechten Arm bis zur Hand, kribbeln im linken Arm bis zur Hand, schwere Atmung, trockner Mund, beklemmendes Angstgefühl, hoher Blutdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 23767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Seitenstrangangina mit Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit, Angstzustände, Schlafstörungen, Zittern, Schwäche

hab furchtbaren schwindel, sehstörungen, übelkeit,angstzustände, schlafprobleme kann nicht alleine raus gehen, zittern am ganzen körper, schwäche linker arm linkes bein, gangunsicherheit. horror und das noch nach 5 tagen ohne das medi

Avalox bei Seitenstrangangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSeitenstrangangina5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hab furchtbaren schwindel, sehstörungen, übelkeit,angstzustände, schlafprobleme kann nicht alleine raus gehen, zittern am ganzen körper, schwäche linker arm linkes bein, gangunsicherheit. horror und das noch nach 5 tagen ohne das medi

Eingetragen am  als Datensatz 5089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Lungeninfekt mit Depressionen, Sehstörungen, Schweißausbrüche, Bauchkrämpfe

Habe Avalox wegen eines unklaren Lungeninfekts bekommen. nehme es jetzt schon 7 Tage und kann noch keine positive Wirkung auf den infekt feststellen. habe vorher eine Woche lang Cefurax 500mg genommen die wirkung war auch gleich null.Avalox scho am zweiten tag der Einnahme bei mir hat heftige Depressionen ausglöst.auserdem ist mein hell dunkelunterscheidung total gestört- muß ein eine Lamp schon gahz nahe herann um zuerkennen, dass sie leuchtet Schweißsusbtüche nachts und bei kleinen Anstrengungen und krampfartige Bauchschmerzen

Avalox bei Lungeninfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxLungeninfekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Avalox wegen eines unklaren Lungeninfekts bekommen. nehme es jetzt schon 7 Tage und kann noch keine positive Wirkung auf den infekt feststellen. habe vorher eine Woche lang Cefurax 500mg genommen die wirkung war auch gleich null.Avalox scho am zweiten tag der Einnahme bei mir hat heftige Depressionen ausglöst.auserdem ist mein hell dunkelunterscheidung total gestört- muß ein eine Lamp schon gahz nahe herann um zuerkennen, dass sie leuchtet Schweißsusbtüche nachts und bei kleinen Anstrengungen und krampfartige Bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 56323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für atypische Lungenentzündung mit Sehstörungen, Herzbeschwerden, Pulssteigerung, Gleichgewichtsstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit, Motorische Störungen, Sprachschwierigkeiten, Angstzustände, Herzrasen, Todesangst

Diagnose: atypische linguale Pneumonie Therapie: 14 Tage Clarithromycin 500mg + ACC Hexal danach 7 Tage Josalid 500mg + ACC Hexal danach 9 Tage Avelox 400mg (10 tägige Therapie am 9. Tag abgebrochen) Verlauf: Nach der ersten Woche Therapie mit Clarithromycin ergab sich eine Besserung der Beschwerden jedoch hatte ich weiterhin eitrigen Auswurf. Nach der zweiten Woche war eine Besserung im Röntgenbild erkennbar, der eitrige Auswurf, teilweise mit Blutspuren, blieb jedoch bestehen. Nach der dritten Woche (nach 7 Tagen Joslid) weiterhin Schatten im Röntgenbild und unveränderter eitriger Auswurf. Nach der vierten Woche (nach 9 Tagen Avelox) blieb der eitrige Auswurf unverändert. Ich habe keinen weiteren Röntgenaufnahmen zugestimmt, da ich zu diesem Zeitpunkt bereits viermal geröntgt wurde. Ab der fünften Woche und mutmaßlichen schweren Nebenwirkungen durch Avelox habe ich das Medikament abgesetzt. Die weitere Behandlung erfolgte mit Symbicort forte. Wirksamkeit von Avelox: Hierzu kann ich keine Auskunft geben, da sich während der Therapie keine Besserung der...

Clarithromycin 500mg bei atypische Lungenentzündung; Josalid 500mg bei atypische Lungenentzündung; Avelox 400mg bei atypische Lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarithromycin 500mgatypische Lungenentzündung14 Tage
Josalid 500mgatypische Lungenentzündung7 Tage
Avelox 400mgatypische Lungenentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diagnose:
atypische linguale Pneumonie

Therapie:
14 Tage Clarithromycin 500mg + ACC Hexal
danach 7 Tage Josalid 500mg + ACC Hexal
danach 9 Tage Avelox 400mg (10 tägige Therapie am 9. Tag abgebrochen)

Verlauf:
Nach der ersten Woche Therapie mit Clarithromycin ergab sich eine Besserung der Beschwerden jedoch hatte ich weiterhin eitrigen Auswurf.
Nach der zweiten Woche war eine Besserung im Röntgenbild erkennbar, der eitrige Auswurf, teilweise mit Blutspuren, blieb jedoch bestehen.
Nach der dritten Woche (nach 7 Tagen Joslid) weiterhin Schatten im Röntgenbild und unveränderter eitriger Auswurf.
Nach der vierten Woche (nach 9 Tagen Avelox) blieb der eitrige Auswurf unverändert. Ich habe keinen weiteren Röntgenaufnahmen zugestimmt, da ich zu diesem Zeitpunkt bereits viermal geröntgt wurde.
Ab der fünften Woche und mutmaßlichen schweren Nebenwirkungen durch Avelox habe ich das Medikament abgesetzt. Die weitere Behandlung erfolgte mit Symbicort forte.

Wirksamkeit von Avelox:
Hierzu kann ich keine Auskunft geben, da sich während der Therapie keine Besserung der Beschwerden einstellte. Ich bezweifle, dass in meinem konkreten Fall Avelox hätte verschrieben werden dürfen.

Mutmaßliche Nebenwirkungen von Avelox:
Am Abend nach der ersten Einnahme von Avelox traten Verschwommensehen, Herzbeschwerden und spürbar erhöhter Puls auf.
Am zweiten Tag hatte ich zunächst Sehstörungen, Herzbeschwerden, stark erhöhten Puls und Gleichgewichtsstörungen, die es mir unmöglich machten mich aufrecht gehend fortzubewegen. Ich legte mich hin und empfand weiterhin starken Schwindel, Kopfschmerzen und Übelkeit (ohne Erbrechen). Es traten motorische Störungen und Artikulationsschwierigkeiten auf. Schließlich bekam ich extreme Angstzustände und Herzrasen. Die nächsten 1-2 Stunden verbrachte ich auf dem Fußboden kauernd bis sich mein Zustand normalisierte. Es blieb jedoch die nächsten Tage bei einer deutlich verminderten Feinmotorik und phasenweise auftretenden Kopfschmerzen und Herzbeschwerden.
Am neunten Tag der Einnahme von Avelox kam es zu einer spontan auftretenden Todesangst und Herzrasen. Den Zustand, der ca. 3-4 Stunden andauerte, überwand ich in kauernder Position.
Am nächsten Tag wechselte ich den behandelnden Lungenfacharzt und brach mit dessen Zustimmung die Einnahme von Avelox ab.

Hinweis zu den Bewertungen:
Die Wirksamheit und das Preis-Leistungsverhältnis wurden mit 5 Punkten bewertet, da die Webseite von Sanego hier keine Enthaltung zuläßt. Tatsächlich kann ich nicht beurteilen, ob eine vollständige Ausheilung der Pneumonie eingetreten ist und welches Medikament dies eventuell bewirkte. Auch zum Preis-Leistungsverhältnis kann ich keine Auskünfte geben, da die Medikamente von der Krankenkasse übernommen wurden.

Eingetragen am  als Datensatz 31131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin, Josamycin, Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für akute Sinusitis mit Übelkeit, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Konzentrationsstörungen, Panikattacken, Sehstörungen, Depressionen, Schlaflosigkeit, Unruhe

Horrortrip! Es fing jeweils nach ca. 20 Minuten nach der Einnahme an: Wallende Übelkeit, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Nebel im Hirn, Verlust von konzentrationsfähigkeit, immer wieder aufkommende Panikattacken, Sehstörungen (konnte nicht mehr richtig auf einen Gegenstand fokusieren), Unruhe, Depression, Schlaflosigkeit. Dauer: leichte Besserung nach 3-5 Stunden, nach 8 Stunden deutlich besser (nur noch Schwindel und Unruhe), am nächsten Morgen noch Übelkeit, Unruhe. Die dritte Tablette habe ich im Bett liegend eingenommen - das klappt deutlich besser. Den Kopf am besten die nächsten Stunden nicht bewegen. Ich habe auf Anraten eines anderen Arztes das Teufelszeug am 3. Tag abgesetzt und Augmentan bekommen. Das klappt bisher recht gut, ein bisschen Übelkeit und etwas Luft im Bauch - alles im grünen Bereich. Die Einnahme von Avalox würde ich nur in absoluten Notfällen empfehlen, wenn gar nichts anderes mehr hilft, auf keinen Fall als erstes Mittel der Wahl. Den Arzt werde ich nie wieder aufsuchen. Ein psychischer und physischer Höllentrip.

Avalox bei akute Sinusitis; Augmentan bei akute Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxakute Sinusitis3 Tage
Augmentanakute Sinusitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Horrortrip! Es fing jeweils nach ca. 20 Minuten nach der Einnahme an: Wallende Übelkeit, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Nebel im Hirn, Verlust von konzentrationsfähigkeit, immer wieder aufkommende Panikattacken, Sehstörungen (konnte nicht mehr richtig auf einen Gegenstand fokusieren), Unruhe, Depression, Schlaflosigkeit. Dauer: leichte Besserung nach 3-5 Stunden, nach 8 Stunden deutlich besser (nur noch Schwindel und Unruhe), am nächsten Morgen noch Übelkeit, Unruhe. Die dritte Tablette habe ich im Bett liegend eingenommen - das klappt deutlich besser. Den Kopf am besten die nächsten Stunden nicht bewegen.
Ich habe auf Anraten eines anderen Arztes das Teufelszeug am 3. Tag abgesetzt und Augmentan bekommen. Das klappt bisher recht gut, ein bisschen Übelkeit und etwas Luft im Bauch - alles im grünen Bereich. Die Einnahme von Avalox würde ich nur in absoluten Notfällen empfehlen, wenn gar nichts anderes mehr hilft, auf keinen Fall als erstes Mittel der Wahl. Den Arzt werde ich nie wieder aufsuchen. Ein psychischer und physischer Höllentrip.

Eingetragen am  als Datensatz 2332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin, Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für erkältung, Sinusitis, Nebenhöhlenentzündung, eitrige Bronchitis mit Blähungen, Bauchschmerzen, Schmerzen, Müdigkeit, Sehstörungen, Hörverlust, Schlafstörungen, Schwindel

nach 2-3d der Einnahme massive Blähungen mit Unterbauchschmerzen,Schmerzen im Fingergelenk,Sakralgelenke;hoher intraabdominaler Druck mit starkem Völlegefühl,rectaler Druckschmerz beim Setzen; Psyche:Krankheitsgefühl erhöht,Abgeschlagenheit,Müdigkeit,geringe Störung des Scharfsehens,leichte Hörschwierigkeiten mit Druck im Ohr,mittlere Schlafstörungen,Schwindel mit leichter Benommenheit,

Avalox 400 bei erkältung, Sinusitis, Nebenhöhlenentzündung, eitrige Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400erkältung, Sinusitis, Nebenhöhlenentzündung, eitrige Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 2-3d der Einnahme massive Blähungen mit Unterbauchschmerzen,Schmerzen im Fingergelenk,Sakralgelenke;hoher intraabdominaler Druck mit starkem Völlegefühl,rectaler Druckschmerz beim Setzen;
Psyche:Krankheitsgefühl erhöht,Abgeschlagenheit,Müdigkeit,geringe Störung des Scharfsehens,leichte Hörschwierigkeiten mit Druck im Ohr,mittlere Schlafstörungen,Schwindel mit leichter Benommenheit,

Eingetragen am  als Datensatz 4777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Sehstörungen, Angstzustände, Nesselfieber, Müdigkeit, Atemnot, Blutbildveränderung, Panikattacken

ich habe avalox im krankenhaus bekommen wegen einer a-typischen lungenentzündung. die nebenwirkungen waren für mich fatal,ich habe auf dem linken auge einen schatten der bis jetzt nicht abgeklungen ist. angstzustände nesselfieber extreme müdigkeit,panickataken, luftmangel und auch starke blutwertveränderungen.mein auge und meine blutwerte sind noch nicht gut der rest hat sich wieder gelegt nachdem der arzt den sofortigen abbruch der avalox angeordnet hatte. ich lese den beipackzettel nie vor der einnahme da ich mir ja nix einbilden will.bei avalox hätte ich das wohl besser gemacht.

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe avalox im krankenhaus bekommen wegen einer a-typischen lungenentzündung.
die nebenwirkungen waren für mich fatal,ich habe auf dem linken auge einen schatten der bis jetzt nicht abgeklungen ist. angstzustände nesselfieber extreme müdigkeit,panickataken, luftmangel und auch starke blutwertveränderungen.mein auge und meine blutwerte sind noch nicht gut der rest hat sich wieder gelegt nachdem der arzt den sofortigen abbruch der avalox angeordnet hatte. ich lese den beipackzettel nie vor der einnahme da ich mir ja nix einbilden will.bei avalox hätte ich das wohl besser gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 7142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung mit Übelkeit, Halluzinationen, Sehstörungen, Panikattacken, Geschmacksveränderung

NIE WIEDER AVALOX ! An ersten Tag, eine Stunde nach der Einnahme: Übelkeit und Unwohlsein. Am zweiten Tag, etwa 5 Stunden nach der Einnahme begann der Horrortrip ! Halluzinationen, Sehstörungen, Doppelbilder sehen, Übelkeit, Panikattacken, Geschmackssinn fast weg, Zittrigkeit mit extremer innerer Unruhe. Schwarz vor Augen werden, bis zum Kollaps. Dem herbeigerufene Notarzt waren diese extremen Nebenwirkungen bei der Einnahme von AVALOX bekannt. Medikament wurde sofort abgesetzt. Ich frage mich wirklich, wer solche \"Medikamente\" zulässt. Ein Horrortripp, den ich so noch nie erlebt hatte und auch nie wieder erleben möchte!

Avalox bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NIE WIEDER AVALOX !
An ersten Tag, eine Stunde nach der Einnahme: Übelkeit und Unwohlsein.
Am zweiten Tag, etwa 5 Stunden nach der Einnahme begann der Horrortrip !
Halluzinationen, Sehstörungen, Doppelbilder sehen, Übelkeit, Panikattacken, Geschmackssinn fast weg, Zittrigkeit mit extremer innerer Unruhe. Schwarz vor Augen werden, bis zum Kollaps.
Dem herbeigerufene Notarzt waren diese extremen Nebenwirkungen bei der Einnahme von AVALOX bekannt. Medikament wurde sofort abgesetzt. Ich frage mich wirklich, wer solche \"Medikamente\" zulässt. Ein Horrortripp, den ich so noch nie erlebt hatte und auch nie wieder erleben möchte!

Eingetragen am  als Datensatz 8765
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (chronisch) mit Schwindel, Schweißausbrüche, Benommenheit, Panikattacken, Tunnelblick, Sehstörungen, Depressive Verstimmungen

Hallo! Hatte eine Bronchitis, die sich mehrere Wochen hingezogen hat und immer wiederkehrte - Ursache war wohl ein leicht entzündeter Weisheitszahn. Darauf wurde mir vom Hausarzt Avalox verschrieben. Wirksamkeit war ganz gut, nach circa 4 Tagen trat eine deutliche Besserung ein. Der Preis sind aber sehr heftige Nebenwirkungen. Zunächst habe ich die Benommenheit und Bewußtseinstrübung, weiche Knie, Tunnelblick, Panikattacken, Schwindel, starke Schweissausbrüche, Depressionen, auf den Infekt bezogen. Als ich aber nach einigen Tagen gar kein Fieber mehr hatte, traten die oben genannten Wirkungen immer noch auf. War dann bei meinem Hausarzt, der sagte ich solle mehr trinken. Witzig! Naja, Dr. Google hilft. Habe dann mal Avalox und Benommenheit eingegeben, und gesehen, dass auch andere bei der Einnahme heftige Nebenwirkungen verzeichneten. Nicht jeder ist gleich, wenn jemand sich für die Einnahme von Avalox entscheidet, sollte er die wirklich harten Nebenwirkungen jedoch bedenken. Autofahren, intellektuelle Tätigkeiten und Bildschirmarbeit sind wegen der heftigen Sehstörungen nicht...

Avalox bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (chronisch)14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Hatte eine Bronchitis, die sich mehrere Wochen hingezogen hat und immer wiederkehrte - Ursache war wohl ein leicht entzündeter Weisheitszahn. Darauf wurde mir vom Hausarzt Avalox verschrieben. Wirksamkeit war ganz gut, nach circa 4 Tagen trat eine deutliche Besserung ein. Der Preis sind aber sehr heftige Nebenwirkungen. Zunächst habe ich die Benommenheit und Bewußtseinstrübung, weiche Knie, Tunnelblick, Panikattacken, Schwindel, starke Schweissausbrüche, Depressionen, auf den Infekt bezogen. Als ich aber nach einigen Tagen gar kein Fieber mehr hatte, traten die oben genannten Wirkungen immer noch auf. War dann bei meinem Hausarzt, der sagte ich solle mehr trinken. Witzig! Naja, Dr. Google hilft. Habe dann mal Avalox und Benommenheit eingegeben, und gesehen, dass auch andere bei der Einnahme heftige Nebenwirkungen verzeichneten. Nicht jeder ist gleich, wenn jemand sich für die Einnahme von Avalox entscheidet, sollte er die wirklich harten Nebenwirkungen jedoch bedenken. Autofahren, intellektuelle Tätigkeiten und Bildschirmarbeit sind wegen der heftigen Sehstörungen nicht drin. Dieses Medikament ist nichts für schwache Gemüter.

Eingetragen am  als Datensatz 54947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Sehstörungen, Benommenheit, Schweißausbrüche, Aggressivität, Unruhe, Müdigkeit, Atemnot, Herzrasen

Sehstörungen,Benommenheit,Schweißausbrüche,Agressivität-Ungeduld,starke Müdigkeit,total Schlapp,Atemnot,gelegentliches starkes Herzrasen,

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehstörungen,Benommenheit,Schweißausbrüche,Agressivität-Ungeduld,starke Müdigkeit,total Schlapp,Atemnot,gelegentliches starkes Herzrasen,

Eingetragen am  als Datensatz 17302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Taubheitsgefühle, Schweißausbrüche, Reizhusten, Sehstörungen

die ersten 4 tage nur leichte nebenwirkungen (stechen in den gelenken). an tag 5 bin ich 15 minuten nach einnahme bin ich zusammengebrochen .ca 10 minuten halbseitig gelähmt/taub. war halbseitig vom sofa gehangen und habe es nicht geschafft mich aufzurichten. zudem konnte ich in dieser zeit nicht mehr sprechen. ausserdem schweissausbruch, keine kontrolle mehr über muskeln am ganzen körper,reizhusten, verschwommene sicht, extrem kurzatmig. dachte ich sterbe. das ganze ist jetzt 1 tag her. hoffe das keine der symtome mehr auftreten. hab schon. war der absolute horror. raten dringend davon ab dieses medikament zunehmen. unfassbar das einehm so ein dreck verschriebn wird.

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die ersten 4 tage nur leichte nebenwirkungen (stechen in den gelenken). an tag 5 bin ich 15 minuten nach einnahme bin ich zusammengebrochen .ca 10 minuten halbseitig gelähmt/taub. war halbseitig vom sofa gehangen und habe es nicht geschafft mich aufzurichten. zudem konnte ich in dieser zeit nicht mehr sprechen. ausserdem schweissausbruch, keine kontrolle mehr über muskeln am ganzen körper,reizhusten, verschwommene sicht, extrem kurzatmig. dachte ich sterbe.

das ganze ist jetzt 1 tag her. hoffe das keine der symtome mehr auftreten.
hab schon.

war der absolute horror.
raten dringend davon ab dieses medikament zunehmen.
unfassbar das einehm so ein dreck verschriebn wird.

Eingetragen am  als Datensatz 68193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Pneumonie, Pleuritis mit Übelkeit, Schwindel, Schwäche, Sehstörungen, Schleimhauttrockenheit

Gleich zu Beginn Übelkeit, Schwäche und Drehschwindel, nach 3 Tagen verändertes Farbsehen, (grünschleier vor den Augen), unerträgliche Trockenheit bis hin zum Einriss aller Schleimhäute!

Avalox 400 bei Pneumonie, Pleuritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Pneumonie, Pleuritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleich zu Beginn Übelkeit, Schwäche und Drehschwindel, nach 3 Tagen verändertes Farbsehen, (grünschleier vor den Augen), unerträgliche Trockenheit bis hin zum Einriss aller Schleimhäute!

Eingetragen am  als Datensatz 6318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für akute Bronchitis mit Schwindel, Reizbarkeit, Sehstörungen, Bewusstseinsstörungen

Schwindel, Bewustseinsveränderung,Sehstörung,Reizbarkeit

Avalox Filmtabletten bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox Filmtablettenakute Bronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Bewustseinsveränderung,Sehstörung,Reizbarkeit

Eingetragen am  als Datensatz 13917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Atemwegsinfekte mit Sehstörungen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Alpträume, Wadenkrämpfe, Lustlosigkeit, Depressionen, Konzentrationsstörungen

Erste Packung brachte nicht den Erfolg. Aber starke Sehstörungen begannen schon. 2. Packung musste ich abbrechen, wegen starker Übelkeit, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Alpträume, Wadenkrämpfe, ich war lustlos, unkonzentriert und ich hatte den Eindruck depressiv zu werden.Bei Absetzen des Med. wurde es sofort besser. Aber selbst nach 5 Wochen bin ich noch immer nicht richtig fit.Dann kam das Rundschreiben über Avalox raus, wo auch noch von Leberschädigung die Rede ist, bei Leberfunkti9onsstörungen. Jetzt lasse ich mein Blut untersuchen und warte ab.

Avalox bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAtemwegsinfekte9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erste Packung brachte nicht den Erfolg. Aber starke Sehstörungen begannen schon. 2. Packung musste ich abbrechen, wegen starker Übelkeit, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Alpträume, Wadenkrämpfe, ich war lustlos, unkonzentriert und ich hatte den Eindruck depressiv zu werden.Bei Absetzen des Med. wurde es sofort besser. Aber selbst nach 5 Wochen bin ich noch immer nicht richtig fit.Dann kam das Rundschreiben über Avalox raus, wo auch noch von Leberschädigung die Rede ist, bei Leberfunkti9onsstörungen. Jetzt lasse ich mein Blut untersuchen und warte ab.

Eingetragen am  als Datensatz 6633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für erkältung mit Übelkeit, Herzrasen, Sehstörungen, Angstzustände, Schwindel

Nebenwirkungen übel,herzrasen,sehstörung,angstzstände,schwindel man kann garnicht so viel aufschreiben wie dreckig es einem geht.Meine beiden Töchter nahmen dieses Produkt auch und ihnen gehts genau so schlecht,ich dachte am anfang ich spinne nur aber das ging zu weit.Stoppt dieses medikament es ist grausam so krank fühlte ich mich noch nie.

Avalox bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxerkältung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen übel,herzrasen,sehstörung,angstzstände,schwindel man kann garnicht so viel aufschreiben wie dreckig es einem geht.Meine beiden Töchter nahmen dieses Produkt auch und ihnen gehts genau so schlecht,ich dachte am anfang ich spinne nur aber das ging zu weit.Stoppt dieses medikament es ist grausam so krank fühlte ich mich noch nie.

Eingetragen am  als Datensatz 50845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):66 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (chronisch) mit Schwindel, Sehstörungen, Zittern, Depressionen, Übelkeit

Schwindel, Watte im Kopf, Gleichgewichtsprobleme, Sehstörungen, Zittern der Hände, Depressive Attacken Seit 5 Tagen nehme ich Avalox ein, die Verordnung lautet über 7 Tage. Aber ich bin jetzt schon am Ende und werde es heute nach der 5. Einnahme absetzten. Kurz nach der 1. Einnahme bekam ich schwere Schwindelanfälle, Gleichgewichtsstörungen, mir wurde übel und ich bekam einen schweren depressiven Schub mit Selbstzerstörungsgefühlen. Nach Stunden wurde es dann wieder besser. Aber mit jeder Einnahme verstärkten sich die genannten Nebenwirkungen, als würden sie sich addieren. Dazu kommt jetzt noch Zittern und verschwommenes Sehen. Heute am Tag 5 verschwinden die Nebenwirkungen gar nicht mehr. Ich halte es wirklich nicht mehr aus, deshalb werde ich keine weitere Dosis mehr einnehmen. Meine Krankheitssymptome haben sich durch Avalox etwas gebessert, allerdings im Vergleich zu anderen vergleichbaren Antibiotika, die ich betreffs meiner Symptomatik in der Vergangenheit erhalten hatte, ist die Wirkung wesentlich schlechter. Ich werde Avalox NIE WIEDER einnehmen und kann nur...

Avalox Filmtabletten bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox FilmtablettenBronchitis (chronisch)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Watte im Kopf, Gleichgewichtsprobleme, Sehstörungen, Zittern der Hände, Depressive Attacken

Seit 5 Tagen nehme ich Avalox ein, die Verordnung lautet über 7 Tage. Aber ich bin jetzt schon am Ende und werde es heute nach der 5. Einnahme absetzten.
Kurz nach der 1. Einnahme bekam ich schwere Schwindelanfälle, Gleichgewichtsstörungen, mir wurde übel und ich bekam einen schweren depressiven Schub mit Selbstzerstörungsgefühlen. Nach Stunden wurde es dann wieder besser.
Aber mit jeder Einnahme verstärkten sich die genannten Nebenwirkungen, als würden sie sich addieren. Dazu kommt jetzt noch Zittern und verschwommenes Sehen. Heute am Tag 5 verschwinden die Nebenwirkungen gar nicht mehr. Ich halte es wirklich nicht mehr aus, deshalb werde ich keine weitere Dosis mehr einnehmen.

Meine Krankheitssymptome haben sich durch Avalox etwas gebessert, allerdings im Vergleich zu anderen vergleichbaren Antibiotika, die ich betreffs meiner Symptomatik in der Vergangenheit erhalten hatte, ist die Wirkung wesentlich schlechter.

Ich werde Avalox NIE WIEDER einnehmen und kann nur Jedem Betroffenen raten : FINGER WEG!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 14387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Sehstörungen

Nach zwei Tagen der Einnahme traten akute Sehprobleme auf. Zeitung konnte nicht mehr gelesen, Straßenschilder erst auf kurze Distanz erkannt werden. Einnahme nach 4 Tagen (vier Tabletten abgebrochen). Sehkraft kam langsam zurück, ärztliche Untersuchung der Augen wurde vom Hausarzt dringend empfohlen.

Avalox 400 bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Bronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Tagen der Einnahme traten akute Sehprobleme auf. Zeitung konnte nicht mehr gelesen, Straßenschilder erst auf kurze Distanz erkannt werden. Einnahme nach 4 Tagen (vier Tabletten abgebrochen). Sehkraft kam langsam zurück, ärztliche Untersuchung der Augen wurde vom Hausarzt dringend empfohlen.

Eingetragen am  als Datensatz 10540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für akute Bronchitis, Fieber mit Sehstörungen

Dauerhafte Sehstörung im rechten Auge, nur noch 30 % Sehstärke. Verschwommenes Sehen. Pupille vergrößert.

Avalox bei akute Bronchitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxakute Bronchitis, Fieber8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dauerhafte Sehstörung im rechten Auge, nur noch 30 % Sehstärke.
Verschwommenes Sehen. Pupille vergrößert.

Eingetragen am  als Datensatz 5948
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1928 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis (akut) mit Herzrasen, Panikattacken, Atemnot, Brustschmerzen, Appetitlosigkeit, Sehstörungen

10 Min nach Einnahe von Avalon 400 bekam ich das Gefühl eines rasenden Pulses und Panikattacken,gemessener Blutdruck 130/80-Puls 71.Akute Atemnot, enger Brustkorb,absolute Apetitlosigkeit und Sterne vor den Augen-dauert 2 Stunden nach der Einnahme immer noch an.

Avalox bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 Min nach Einnahe von Avalon 400 bekam ich das Gefühl eines rasenden Pulses und Panikattacken,gemessener Blutdruck 130/80-Puls 71.Akute Atemnot, enger Brustkorb,absolute Apetitlosigkeit und Sterne vor den Augen-dauert 2 Stunden nach der Einnahme immer noch an.

Eingetragen am  als Datensatz 11797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sehstörungen bei Avalox

[]