Speichelfluss bei Carbamazepin

Nebenwirkung Speichelfluss bei Medikament Carbamazepin

Insgesamt haben wir 116 Einträge zu Carbamazepin. Bei 1% ist Speichelfluss aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 116 Erfahrungsberichten zu Carbamazepin wurde über Speichelfluss berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Speichelfluss bei Carbamazepin.

Carbamazepin wurde von Patienten, die Speichelfluss als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Carbamazepin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Speichelfluss auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Speichelfluss bei Carbamazepin:

 

Carbamazepin für MS-Paroxysmen mit Müdigkeit, Schwindel, Speichelfluss

Mir wurde Carbamazepin wegen MS-typischen Anfällen verschrieben, bei denen ich in willkürlichen Abständen kaum mehr laufen und Sprechen konnte (paroxysmale Ataxie und Dysartrie). Gleich zu Beginn des Einschleichens gingen die Anfälle in Anzahl und Stärke zurück, jeweils bei Erhöhung der Dosis traten die Nebenwirkungen stärker auf für etwa 3-4 Tage. Als Nebenwirkungen erlebte ich Schwindel, starke Müdigkeit, übermässiger Speichelfluss. 30 Tage nach Erreichen der empfohlenen Dosis konnte ich das Medikament ausschleichen und die Anfälle blieben bis heute aus.

Carbamazepin bei MS-Paroxysmen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarbamazepinMS-Paroxysmen120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Carbamazepin wegen MS-typischen Anfällen verschrieben, bei denen ich in willkürlichen Abständen kaum mehr laufen und Sprechen konnte (paroxysmale Ataxie und Dysartrie). Gleich zu Beginn des Einschleichens gingen die Anfälle in Anzahl und Stärke zurück, jeweils bei Erhöhung der Dosis traten die Nebenwirkungen stärker auf für etwa 3-4 Tage. Als Nebenwirkungen erlebte ich Schwindel, starke Müdigkeit, übermässiger Speichelfluss. 30 Tage nach Erreichen der empfohlenen Dosis konnte ich das Medikament ausschleichen und die Anfälle blieben bis heute aus.

Eingetragen am  als Datensatz 47200
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]