Stimmungsschwankungen bei Berlthyrox

Nebenwirkung Stimmungsschwankungen bei Medikament Berlthyrox

Insgesamt haben wir 8 Einträge zu Berlthyrox. Bei 12% ist Stimmungsschwankungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 8 Erfahrungsberichten zu Berlthyrox wurde über Stimmungsschwankungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Stimmungsschwankungen bei Berlthyrox.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren710
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,020,00

Berlthyrox wurde von Patienten, die Stimmungsschwankungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Berlthyrox wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Stimmungsschwankungen auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stimmungsschwankungen bei Berlthyrox:

 

Berlthyrox für Schilddrüsen-OP mit Atemnot, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Stimmungsschwankungen

Berlthyrox von BERLIN-CHEMIE ich habe seit meiner OP vor 12 Jahren einige Tabletten wegen verschiedenen Nebenwirkungen ausprobiert. Der volle Wahnsinn. Vorallem bei L-Thyrox. Atemnot, Schluckbeschwerden, Drücken im Hals als hätte ich immer einen Kloß im Hals, Gemütsschwankungn usw. - bis Berlthyrox auf den Markt kam. Es hat mir mein Hausarzt empfohlen - und siehe da, ich habe keine "Zustände" mehr. Ich gehe 4 Monaten zur Blutkontrolle und nehme öfters Kalcium D Brause-tabletten. (Krankenhausempfehlung). Tabletteneinnahme bis an mein Lebensende Ich habe es selbst schon mehrmals empfohlen, alles mit Erfolg. Kann ich nur jeden wärmsten empfehlen.

Berlthyrox bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BerlthyroxSchilddrüsen-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Berlthyrox von BERLIN-CHEMIE
ich habe seit meiner OP vor 12 Jahren einige Tabletten wegen verschiedenen Nebenwirkungen ausprobiert. Der volle Wahnsinn.
Vorallem bei L-Thyrox. Atemnot, Schluckbeschwerden, Drücken im Hals als hätte ich
immer einen Kloß im Hals, Gemütsschwankungn usw. - bis Berlthyrox auf den Markt kam. Es hat mir mein Hausarzt empfohlen - und siehe da, ich habe keine "Zustände"
mehr. Ich gehe 4 Monaten zur Blutkontrolle und nehme öfters Kalcium D Brause-tabletten. (Krankenhausempfehlung). Tabletteneinnahme bis an mein Lebensende

Ich habe es selbst schon mehrmals empfohlen, alles mit Erfolg.
Kann ich nur jeden wärmsten empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 16168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]