Unruhe bei Aurorix

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Aurorix

Insgesamt haben wir 70 Einträge zu Aurorix. Bei 13% ist Unruhe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 9 von 70 Erfahrungsberichten zu Aurorix wurde über Unruhe berichtet.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Unruhe bei Aurorix.

Prozentualer Anteil 62%38%
Durchschnittliche Größe in cm168177
Durchschnittliches Gewicht in kg7071
Durchschnittliches Alter in Jahren4037
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,9122,64

Aurorix wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aurorix wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Aurorix:

 

Aurorix für Depression, Angststörungen mit Schwindel, Schwitzen, Unruhe

Nach einer wahren Odyssee an Medikamenten (u.a. Trevilor, Cipralex, Mirtazapin) bin ich nun seit sechs Wochen bei Aurorix gelandet. Und ich kann sagen: Es ist das erste Medikament, das bei mir eine positive Wirkung zeigt :o) Ich merke, dass ich mich wieder deutlich besser konzentrieren kann und überhaupt mal wieder den Willen, die Lust habe, mich intellektuell zu betätigen. Ich bin tagsüber deutlich wacher und klarer, im Gegenzug ist es bei einer Dosierung von 450mg allerdings mit dem Einschlafen schwieriger geworden. Nebenwirkungen im übrigen: Anfangs häufig Schwindel (lässt langsam nach), außerdem verstärktes Schwitzen und eine gewisse innere Unruhe, alles in allem aber erträglich bislang....

Aurorix bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression, Angststörungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer wahren Odyssee an Medikamenten (u.a. Trevilor, Cipralex, Mirtazapin) bin ich nun seit sechs Wochen bei Aurorix gelandet. Und ich kann sagen: Es ist das erste Medikament, das bei mir eine positive Wirkung zeigt :o) Ich merke, dass ich mich wieder deutlich besser konzentrieren kann und überhaupt mal wieder den Willen, die Lust habe, mich intellektuell zu betätigen. Ich bin tagsüber deutlich wacher und klarer, im Gegenzug ist es bei einer Dosierung von 450mg allerdings mit dem Einschlafen schwieriger geworden. Nebenwirkungen im übrigen: Anfangs häufig Schwindel (lässt langsam nach), außerdem verstärktes Schwitzen und eine gewisse innere Unruhe, alles in allem aber erträglich bislang....

Eingetragen am  als Datensatz 23494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Sozialphobie mit Einschlafstörungen, Unruhe, Verdauungsstörung

Nachdem ich, gegen Depression und Sozialphobie mehrere SSRI, SNRI, Neuroleptika und andere Medikamente(Lyrica, Busp, Opipramol...) genommen hatte, verschrieb mir mein Arzt Moclobemid (MAO-Hemmer). Leider bewirkte das Medikament keine Besserung meines Befindens, im Gegenteil, es hatte unangenehme Nebenwirkungen wie starke Einschlafstörungen und Agiertheit und Verdauungsstörungen. Leider ist eine Kombination mit anderen Medikamenten (Schlafstörung) bei MAO-Hemmern sehr schwierig. Nach vier Wochen ohne Wirkung und keiner Besserung der Nebenwirkungen musste ich das Medikament absetzen.

Moclobemid bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidSozialphobie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich, gegen Depression und Sozialphobie mehrere SSRI, SNRI, Neuroleptika und andere Medikamente(Lyrica, Busp, Opipramol...) genommen hatte, verschrieb mir mein Arzt Moclobemid (MAO-Hemmer).
Leider bewirkte das Medikament keine Besserung meines Befindens, im Gegenteil, es hatte unangenehme Nebenwirkungen wie starke Einschlafstörungen und Agiertheit und Verdauungsstörungen.
Leider ist eine Kombination mit anderen Medikamenten (Schlafstörung) bei MAO-Hemmern sehr schwierig.
Nach vier Wochen ohne Wirkung und keiner Besserung der Nebenwirkungen musste ich das Medikament absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 49774
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Antriebslosigkeit, ADHS mit Unruhe, Müdigkeit

Das Methylphenidat vertrage ich sehr gut, allerdings werde ich unruhig durch das Medikament, ich verspüre eine innere Unruhe, allerdings verändert sich nachgewiesenermaßen der Pulsschlag nicht. Zum ADHS, die Diagnose ist nicht eindeutig, aber gerechtfertigt, es handelt sich in erster Linie um die Form mit Hypoaktivität, Ängste, Selbstunsicherheit, Antriebsstörungen, fehlendes Zeitgefühl, Unruhe (Knirschen mit den Zähnen, Hibbeln, fehlende Stresstoleranz, Stimmungsschwankungen sind durch 4 Psychotherapien in den vergangenen Jahren nicht wirksam genug behandelt worden und belasten nach wie vor insbesondere das Arbeitsleben und die soziale Interaktion. Moclobemid habe ich bekommen wegen Antriebsstörungen, allerdings schreibe ich diesem Medikament die Unruhezustände zu. Moclobemid soll bei Unruhe eigentlich nicht verschrieben werden, verzögert aber den Abbau von Methylphenidat (retardierender Effekt). Nebenwirkungen: Ritalin bei der Einnahme keine, bei Beendigung der Wirkung große Müdigkeit. Moclobemid: Unruhe. Schlafe im Moment durch die Medikamentengabe sehr gut, komme morgens...

Ritalin (Methylphenidat, Hexal) bei ADHS; Moclobemid bei Antriebslosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ritalin (Methylphenidat, Hexal)ADHS8 Tage
MoclobemidAntriebslosigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Methylphenidat vertrage ich sehr gut, allerdings werde ich unruhig durch das Medikament, ich verspüre eine innere Unruhe, allerdings verändert sich nachgewiesenermaßen der Pulsschlag nicht. Zum ADHS, die Diagnose ist nicht eindeutig, aber gerechtfertigt, es handelt sich in erster Linie um die Form mit Hypoaktivität, Ängste, Selbstunsicherheit, Antriebsstörungen, fehlendes Zeitgefühl, Unruhe (Knirschen mit den Zähnen, Hibbeln, fehlende Stresstoleranz, Stimmungsschwankungen sind durch 4 Psychotherapien in den vergangenen Jahren nicht wirksam genug behandelt worden und belasten nach wie vor insbesondere das Arbeitsleben und die soziale Interaktion.
Moclobemid habe ich bekommen wegen Antriebsstörungen, allerdings schreibe ich diesem Medikament die Unruhezustände zu. Moclobemid soll bei Unruhe eigentlich nicht verschrieben werden, verzögert aber den Abbau von Methylphenidat (retardierender Effekt).
Nebenwirkungen:
Ritalin bei der Einnahme keine, bei Beendigung der Wirkung große Müdigkeit.
Moclobemid: Unruhe.
Schlafe im Moment durch die Medikamentengabe sehr gut, komme morgens aber nicht richtig in Aktivität.

Eingetragen am  als Datensatz 13220
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat, Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression, Antriebslosigkeit mit Unruhe, Angstzustände, Übelkeit, Hitzewallungen, Schwitzen, Alkoholunverträglichkeit

Zu Beginn der Einnahme haben sich nur leichte Verbesserungen eingestellt. Die Dosis wurde erhöht, jedoch zeigten sich vermehrte Nebenwirkungen wie innere Unruhe, Fremdheitsgefühle, Angstzustände und Übelkeit. Die Dosierung wurde somit runtergefahren und mittlerweile habe ich mich gut auf dieses Medikament eingestellt und nehme lediglich Nebenwirkungen wie sporadische Hitzewallungen, nächtliches Schwitzen und Alkoholunverträglichkeit wahr.

Moclobemid bei Depression, Antriebslosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, Antriebslosigkeit5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn der Einnahme haben sich nur leichte Verbesserungen eingestellt. Die Dosis wurde erhöht, jedoch zeigten sich vermehrte Nebenwirkungen wie innere Unruhe, Fremdheitsgefühle, Angstzustände und Übelkeit.
Die Dosierung wurde somit runtergefahren und mittlerweile habe ich mich gut auf dieses Medikament eingestellt und nehme lediglich Nebenwirkungen wie sporadische Hitzewallungen, nächtliches Schwitzen und Alkoholunverträglichkeit wahr.

Eingetragen am  als Datensatz 21962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Unruhe

Ich habe seit der Einnahme von Aurorix (Moclobemid) eine ausgeprägte innerliche Unruhe.

Aurorix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit der Einnahme von Aurorix (Moclobemid) eine ausgeprägte innerliche Unruhe.

Eingetragen am  als Datensatz 4746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Sozialphobie mit Unruhe, Schlaflosigkeit, Verdauungsstörung

Habe vier Wochen Moclobemid genommen in der Höchstdosis 600mg am Tag. Nachdem ich einige SSRI und SNRI sowie andere beruhigende Mittel durch hatte (Lyrica, Opipramol, Busp) wurde mir der MAO-Hemmer Moclobemid verschrieben. Auch nach 4 Wochen konnte ich leider keine Besserung des Befindens festellen. Dagegen hatte ich einige Nebenwirkungen wie starke Agiertheit, was es mit unmöglich machte vor halb 3 Nachts einzuschlafen. Desweiteren hatte ich diverse Verdauungsprobleme die sehr lästig waren. Da ich keine Wirkung verspürte und dazu eine Komination mit anderen Medikamenten (Schlafprobleme) ungünstig ist, setzte ich das Medikament nach ca. einem Monat wieder ab.

Moclobemid bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidSozialphobie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vier Wochen Moclobemid genommen in der Höchstdosis 600mg am Tag.
Nachdem ich einige SSRI und SNRI sowie andere beruhigende Mittel durch hatte (Lyrica, Opipramol, Busp) wurde mir der MAO-Hemmer Moclobemid verschrieben.
Auch nach 4 Wochen konnte ich leider keine Besserung des Befindens festellen.
Dagegen hatte ich einige Nebenwirkungen wie starke Agiertheit, was es mit unmöglich machte vor halb 3 Nachts einzuschlafen.
Desweiteren hatte ich diverse Verdauungsprobleme die sehr lästig waren.
Da ich keine Wirkung verspürte und dazu eine Komination mit anderen Medikamenten (Schlafprobleme) ungünstig ist, setzte ich das Medikament nach ca. einem Monat wieder ab.

Eingetragen am  als Datensatz 49772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Angststörung mit Unruhe, Antriebssteigerung, Appetitsteigerung

eine leichte Unruhe kurz nach der Einnahme,die sich aber später legte.Enorme Antriebssteigerung.Das Medikament löste bei mir eine Appetit Anregung aus

Aurorix bei Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixAngststörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

eine leichte Unruhe kurz nach der Einnahme,die sich aber später legte.Enorme Antriebssteigerung.Das Medikament löste bei mir eine Appetit Anregung aus

Eingetragen am  als Datensatz 22420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Herzrasen, Unruhe, Suizidgedanken

Ich habe Moclobemid wegen schwerer Depressionen genommen, nachdem Cymbalta, Venlafaxin, Mirtazapin, Clomipramin, Elontril, Straterra und Sertralin nicht geholfen hatten. Ich habe es drei Tage genommen und litt unter Unruhe, Herzrasen und schlimmen Suizidgedanken. Eine Beruhigung mit Atosil brachte auch nichts, daher habe ich es nach den drei Tagen wieder abgesetzt. Ich hatte Angst, ich tue mir sonst noch etwas an.

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Moclobemid wegen schwerer Depressionen genommen, nachdem Cymbalta, Venlafaxin, Mirtazapin, Clomipramin, Elontril, Straterra und Sertralin nicht geholfen hatten. Ich habe es drei Tage genommen und litt unter Unruhe, Herzrasen und schlimmen Suizidgedanken. Eine Beruhigung mit Atosil brachte auch nichts, daher habe ich es nach den drei Tagen wieder abgesetzt. Ich hatte Angst, ich tue mir sonst noch etwas an.

Eingetragen am  als Datensatz 68737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Schlafstörungen, Kopfachmerzen mit Kopfschmerzen, Unruhe, Einschlafstörungen, Herzrasen, Herzstolpern

ich nehme das Medikament schon einige Jahre nicht mehr.Ich habe in der Zeit der Einnahme ab und an starke Kopfschmerzen bekommen und hatte selten Unruhegefühle .Störend war das ich sehr schlecht einschlafen konnte ,oft erst gegen Morgen. nach etwa fünf Jahren bekam ich anfallweise Herzrasen und Herzstolpern.Auch als ich das Medikament abgesetzt hatte hielten sich bis heute die Beschwerden .Kein Arzt konnte bis jetzt die Ursache richtig feststellen aber deuteten oft an ,das es von der langen Einnahme des Medikaments sein kann.

Aurorix bei Schlafstörungen, Kopfachmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixSchlafstörungen, Kopfachmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme das Medikament schon einige Jahre nicht mehr.Ich habe in der Zeit der Einnahme ab und an starke Kopfschmerzen bekommen und hatte selten Unruhegefühle .Störend war das ich sehr schlecht einschlafen konnte ,oft erst gegen Morgen. nach etwa fünf Jahren bekam ich anfallweise Herzrasen und Herzstolpern.Auch als ich das Medikament abgesetzt hatte hielten sich bis heute die Beschwerden .Kein Arzt konnte bis jetzt die Ursache richtig feststellen aber deuteten oft an ,das es von der langen Einnahme des Medikaments sein kann.

Eingetragen am  als Datensatz 29243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]