Unruhe bei Bicalutamid

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Bicalutamid

Insgesamt haben wir 7 Einträge zu Bicalutamid. Bei 14% ist Unruhe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 7 Erfahrungsberichten zu Bicalutamid wurde über Unruhe berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Unruhe bei Bicalutamid.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0183
Durchschnittliches Gewicht in kg098
Durchschnittliches Alter in Jahren074
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0029,26

Bicalutamid wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bicalutamid wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Bicalutamid:

 

Bicalutamid für Prostatakarzinom mit Stuhlerweichung, Unruhe, Leistungsverminderung, Libidoverlust, Erektionsprobleme, Brustwachstum

prostatakarzinom eingekapselt. bicalutamid seit 70 tagen. stuhl dünner, harndrang geringer - nachts nur noch zweimal. innere unruhe, "zappelig". nachmittags im job etwas leistungsabfall (bin 71 und noch im freien beruf). libido down, erektion kaum, brustdrüsen leicht geschwollen u. druckempfindlich. tablette wird begleitend zu strahlentherapie eingenommen. nach allen erreichbaren berichten: positive heilungsprognose nachbsiebenwöchiger strahlentherapie. antioxidante ernährung empfehlenswert mit ca. 1 liter grünem tee pro tag. insgesamt positive einstellung für heilingsprozess m.e. ganz wichtig. motto: der unliebsame mitbewohner wir exmittiert!

Bicalutamid bei Prostatakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BicalutamidProstatakarzinom70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

prostatakarzinom eingekapselt. bicalutamid seit 70 tagen. stuhl dünner, harndrang geringer - nachts nur noch zweimal. innere unruhe, "zappelig". nachmittags im job etwas leistungsabfall (bin 71 und noch im freien beruf). libido down, erektion kaum, brustdrüsen leicht geschwollen u. druckempfindlich. tablette wird begleitend zu strahlentherapie eingenommen. nach allen erreichbaren berichten: positive heilungsprognose nachbsiebenwöchiger strahlentherapie. antioxidante ernährung empfehlenswert mit ca. 1 liter grünem tee pro tag. insgesamt positive einstellung für heilingsprozess m.e. ganz wichtig. motto: der unliebsame mitbewohner wir exmittiert!

Eingetragen am  als Datensatz 60297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bicalutamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]