Unruhe bei BisoHEXAL

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament BisoHEXAL

Insgesamt haben wir 53 Einträge zu BisoHEXAL. Bei 17% ist Unruhe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 9 von 53 Erfahrungsberichten zu BisoHEXAL wurde über Unruhe berichtet.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Unruhe bei BisoHEXAL.

Prozentualer Anteil 78%22%
Durchschnittliche Größe in cm166188
Durchschnittliches Gewicht in kg6583
Durchschnittliches Alter in Jahren4634
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,6423,36

BisoHEXAL wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

BisoHEXAL wurde bisher von 11 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei BisoHEXAL:

 

BisoHEXAL für Bluthochdruck mit Schlafstörungen, Unruhe, Herzrhythmusstörungen, Heißhunger, Durchfall, Angstzustände

ich nehme dieses Produkt nach 8 Jahren Provascomp 80, da mein in Rente gegangener Arzt mir geraten hatte, die Einnahme von Provascomp zu stoppen aufgrund extremen Haarverlust. Er gab mir o.g. Tabletten mit dem Hinweis, 1/4 zu nehmen, wenns mir Blutruckmäßig schlecht ging. Da mein Blutdruck sich wesentlich erhöht hat, sagte seine Vertretung, ich soll 1 x 5 mg am Tag nehmen. Mein Blutdruck ist niedrig geworden, aber ich kann nachts nicht schlafen aufgrund Unruhe, Herzstolpern, mir wird sozusagen nach der Einnahme "kotzerig", habe ständig Hunger auf Süßes, was ich sonst nie mache, Durchfall und nachts Panik, das Herz könnte stehenbleiben.Ich habe mich selbst auf eine halbe und nun auf eine viertel Tablette zurückgesetzt. Aufgrund der Nebenwirkungen sind diese Tabletten für mich nicht zu empfehlen. Lt. Ärztin könnten diese Nebenwirkungen nicht sein, man empfahl mir eine Magenspiegelung und evtl. - sollte da nichts sein - übere Antipressiva nachzudenken. Dazu möchte ich bemerken, ich hab nix am Magen, kann alles essen und trinken bisher, bin nicht depressiv, und habe die...

BisoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBluthochdruck15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme dieses Produkt nach 8 Jahren Provascomp 80, da mein in Rente gegangener Arzt mir geraten hatte, die Einnahme von Provascomp zu stoppen aufgrund extremen Haarverlust. Er gab mir o.g. Tabletten mit dem Hinweis, 1/4 zu nehmen, wenns mir Blutruckmäßig schlecht ging. Da mein Blutdruck sich wesentlich erhöht hat, sagte seine Vertretung, ich soll 1 x 5 mg am Tag nehmen. Mein Blutdruck ist niedrig geworden, aber ich kann nachts nicht schlafen aufgrund Unruhe, Herzstolpern, mir wird sozusagen nach der Einnahme "kotzerig", habe ständig Hunger auf Süßes, was ich sonst nie mache, Durchfall und nachts Panik, das Herz könnte stehenbleiben.Ich habe mich selbst auf eine halbe und nun auf eine viertel Tablette zurückgesetzt.
Aufgrund der Nebenwirkungen sind diese Tabletten für mich nicht zu empfehlen.
Lt. Ärztin könnten diese Nebenwirkungen nicht sein, man empfahl mir eine Magenspiegelung und evtl. - sollte da nichts sein - übere Antipressiva nachzudenken.
Dazu möchte ich bemerken, ich hab nix am Magen, kann alles essen und trinken bisher, bin nicht depressiv, und habe die Magenprobleme nur nach Einnahme der Tabletten. Zum Schlafen habe ich nun Schlaftabletten verschrieben bekommen. Ich denke, dies ist ein völlig falscher Weg. Ich würde lieber wieder zu den altbewährten Blutdrucktabletten zurückwechseln, wenn ich dadurch die Nebenwirkungen
verliere. Ach ja, die Tabletten wurden mir vom scheidenden Arzt als Muster aus seiner Schublade umsonst in die Hand gedrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 14538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für herzrasen mit Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Unruhe, Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen

Die ersten Tage gute Wirksamkeit und das Herzrasen hörte auf und insgesamt zufrieden. Nach ein paar Tagen extreme Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Unruhe, trotzdem weiter genommen, bis es nicht mehr ging, wurde total antriebslos, Medikament langsam abgesetzt, 5 Wochen nicht genommen, dann wieder Herzrasen, noch einmal probiert 3 Tage lang und wieder alle Symptome da, vor allen Dingen die extreme Müdigkeit und Antriebslosigkeit. Wieder abgesetzt, lasse mir jetzt ein anderes Präparat verschreiben.

BisoHEXAL 2,5 mg bei herzrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHEXAL 2,5 mgherzrasen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Tage gute Wirksamkeit und das Herzrasen hörte auf und insgesamt zufrieden. Nach ein paar Tagen extreme Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Unruhe, trotzdem weiter genommen, bis es nicht mehr ging, wurde total antriebslos, Medikament langsam abgesetzt, 5 Wochen nicht genommen, dann wieder Herzrasen, noch einmal probiert 3 Tage lang und wieder alle Symptome da, vor allen Dingen die extreme Müdigkeit und Antriebslosigkeit. Wieder abgesetzt, lasse mir jetzt ein anderes Präparat verschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 64099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Bluthochdruck mit Alpträume, Aggressivität, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Frieren, Unruhe, Stimmungsschwankungen, Angstzustände, Kopfschmerzen, Augenschmerzen

Habe Anfanz Dez. 08 6 Tage lang Bisohexal genommen: Albträume, aggressives Anwandlungen, Muskelschmerzen und -verkrampfungen mit starkem Frieren nachts, Gefühl von starker Übersäuerung der Muskulatur. Abgesetzt und zu Metohexal gewechselt: Nehme seit ca. 20 Tagen Metohexal 50 mg, 1/2 Tabl. pro Tag. Herzfrequenz wird teilweise extrem gedrosselt, unter 50 Schläge, deshalb kann ich nicht mehr als 1/2 Tabl. nehmen. Habe zwischendurch Unruhezustände, starke Stimmungsschwankungen, teilweise Agressionen, Albträume, Ängste, brennende Augen, Kopfschmerzen. Das Schlimmste: seit ein paar Tagen wieder starke Muskelschmerzen, Gefühl von Übersäuerung, oft Gefühl wie kurz vor Muskelkrampf bei normalen, kleinen, alltäglichen Bewegungen: in Hals, Zunge, Arme. Sehr unangenehm ! Nehme gerade zur Linderung der Muskelbeschwerden viel Magnesium. Aber das kanns ja wohl auch nicht sein.........

BisoHexal bei Bluthochdruck; MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBluthochdruck6 Tage
MetoHexalBluthochdruck20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Anfanz Dez. 08 6 Tage lang Bisohexal genommen: Albträume, aggressives Anwandlungen, Muskelschmerzen und -verkrampfungen mit starkem Frieren nachts, Gefühl von starker Übersäuerung der Muskulatur. Abgesetzt und zu Metohexal gewechselt:

Nehme seit ca. 20 Tagen Metohexal 50 mg, 1/2 Tabl. pro Tag. Herzfrequenz wird teilweise extrem gedrosselt, unter 50 Schläge, deshalb kann ich nicht mehr als 1/2 Tabl. nehmen. Habe zwischendurch Unruhezustände, starke Stimmungsschwankungen, teilweise Agressionen, Albträume, Ängste, brennende Augen, Kopfschmerzen. Das Schlimmste: seit ein paar Tagen wieder starke Muskelschmerzen, Gefühl von Übersäuerung, oft Gefühl wie kurz vor Muskelkrampf bei normalen, kleinen, alltäglichen Bewegungen: in Hals, Zunge, Arme. Sehr unangenehm ! Nehme gerade zur Linderung der Muskelbeschwerden viel Magnesium. Aber das kanns ja wohl auch nicht sein.........

Eingetragen am  als Datensatz 12397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Migräne, hHerzrasen mit Schwindel, Müdigkeit, Unruhe, Depressivität, Libidostörungen

besonders zum Anfang sind bei mir Schwindel, Müdigkeit, innere Unruhe, Unzufriedenheit und depressive Verstimmungen sowie Lipidostörungen aufgetreten. Diese symptome waren im ersten Monat stark, im zweiten etwas besser und ab dem vierten waren sie fast verschwunden. Geblieben ist die Müdigkeit und eine Lipidostörung. Die Behandlung an sich verläuft letzendlich gut und ich bin sehr zufrieden was das Herzrasen und die die Migräne betrifft, werde die Tabletten trotzdem absetzen, da es in einer Partnerschaft durch die Störungen verständlicherweise zu Problemen führt. Es gibt andere Betablocker, bei denen diese Symptome nicht auftreten.

BisoHexal bei Migräne, hHerzrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalMigräne, hHerzrasen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

besonders zum Anfang sind bei mir Schwindel, Müdigkeit, innere Unruhe, Unzufriedenheit und depressive Verstimmungen sowie Lipidostörungen aufgetreten. Diese symptome waren im ersten Monat stark, im zweiten etwas besser und ab dem vierten waren sie fast verschwunden. Geblieben ist die Müdigkeit und eine Lipidostörung. Die Behandlung an sich verläuft letzendlich gut und ich bin sehr zufrieden was das Herzrasen und die die Migräne betrifft, werde die Tabletten trotzdem absetzen, da es in einer Partnerschaft durch die Störungen verständlicherweise zu Problemen führt. Es gibt andere Betablocker, bei denen diese Symptome nicht auftreten.

Eingetragen am  als Datensatz 19682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Bluthochdruck, Depressionen mit Übelkeit, Zittern, Unruhe, Druckgefühl im Kopf, Müdigkeit, Schlafstörungen

Citalopram – Nebenwirkungen also, dann will auch meine Erfahrungen (bis jetzt) loswerden: ich nehme seit 11 Tagen dieses AD, ist meine erste Erfahrung mit Antidepressiva…. Ich habe sie einschleichend verordnet bekommen (20mg/Tablette), 4 Tage ½ - ½,4 Tage 1 – ½, weiter 1 – 1, d.h. ich bin jetzt bei 40mg pro Tag…. außer Nebenwirkungen spüre ich noch nichts…. die ersten paar Tage (5-6) waren die NW ziemlich stark: Übelkeit, zittern, Unruhe, Druck auf dem Kopf (keine Kopfschmerzen!), relativ schnell schlapp und Müdigkeit (trotzdem Schlafstörungen). Die meisten NW haben sich jetzt gelegt, geblieben ist die ständige Müdigkeit, Schlafstörungen und ganz leichte Übelkeit, ist aber noch alles erträglich, deshalb werde ich vorerst dabei bleiben und abwarten. Ich habe die Behandlung viel zu lange hinausgezögert, habe immer gedacht, dass ich das allein schaffe…nun war es so heftig, dass ich einfach nicht mehr konnte… Ich hoffe, die AD und Verhaltenstherapie parallel bringen mir Hilfe! vG sonic

Citalopram bei Depressionen; BisoHexal bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen11 Tage
BisoHexalBluthochdruck15 Jahre
AmlodipinBluthochdruck15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Citalopram – Nebenwirkungen

also, dann will auch meine Erfahrungen (bis jetzt) loswerden: ich nehme seit 11 Tagen dieses AD, ist meine erste Erfahrung mit Antidepressiva…. Ich habe sie einschleichend verordnet bekommen (20mg/Tablette), 4 Tage ½ - ½,4 Tage 1 – ½, weiter 1 – 1, d.h. ich bin jetzt bei 40mg pro Tag…. außer Nebenwirkungen spüre ich noch nichts…. die ersten paar Tage (5-6) waren die NW ziemlich stark: Übelkeit, zittern, Unruhe, Druck auf dem Kopf (keine Kopfschmerzen!), relativ schnell schlapp und Müdigkeit (trotzdem Schlafstörungen). Die meisten NW haben sich jetzt gelegt, geblieben ist die ständige Müdigkeit, Schlafstörungen und ganz leichte Übelkeit, ist aber noch alles erträglich, deshalb werde ich vorerst dabei bleiben und abwarten. Ich habe die Behandlung viel zu lange hinausgezögert, habe immer gedacht, dass ich das allein schaffe…nun war es so heftig, dass ich einfach nicht mehr konnte… Ich hoffe, die AD und Verhaltenstherapie parallel bringen mir Hilfe!
vG
sonic

Eingetragen am  als Datensatz 25537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Bisoprolol, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):148 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Angststörungen, Schmerzen (chronisch), Krankheitsangst, herzrasen mit Schlafstörungen, Herzrasen, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Unruhe, Ausfluß, Gewichtsverlust, Lustlosigkeit

Bisohexal gegen Herzrasen, hilft nicht immer ansonsten gut verträglich. Bisher verschiedene AD`s immer mit Nebenwirkung von Schlafstörungen und Gewichtszunahme. Seit 4 Wochen wegen Angstzuständen Fluoxetin Neuraxpharm bekommen. Nebenwirkungen am 1. Tag begonnen. Mit Schlaflosigkeit,(1 Stunde pro Nacht geschlafen.) Herzrasen (Puls bis 160), Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, auslaufen der Brust, Vaginalblutungen,Unruhe, Zittern, (Angst vermehrt) und leichte Gewichtsabnahme, Lustlosigkeit.Nach Rücksprache vom Psychiater Medikament ausschleichen und zur Beruhigung vorübergehend Tavor. Niemals wieder. Man verändert sich total. Keine Interessen an irgendwelchen Dingen.Nur die zeit totschlagen und auf den nächsten Tag warten, das es besser geht. Bin froh wenn ich wieder ich bin.

BisoHexal bei herzrasen; Fluoxetin neuraxpharm bei Angststörungen, Schmerzen (chronisch), Krankheitsangst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalherzrasen2 Jahre
Fluoxetin neuraxpharmAngststörungen, Schmerzen (chronisch), Krankheitsangst4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisohexal gegen Herzrasen, hilft nicht immer ansonsten gut verträglich.
Bisher verschiedene AD`s immer mit Nebenwirkung von Schlafstörungen und Gewichtszunahme.
Seit 4 Wochen wegen Angstzuständen Fluoxetin Neuraxpharm bekommen.
Nebenwirkungen am 1. Tag begonnen. Mit Schlaflosigkeit,(1 Stunde pro Nacht geschlafen.) Herzrasen (Puls bis 160),
Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, auslaufen der Brust, Vaginalblutungen,Unruhe, Zittern, (Angst vermehrt) und leichte Gewichtsabnahme, Lustlosigkeit.Nach Rücksprache vom Psychiater Medikament ausschleichen und zur Beruhigung vorübergehend Tavor.
Niemals wieder. Man verändert sich total. Keine Interessen an irgendwelchen Dingen.Nur die zeit totschlagen und auf den nächsten Tag warten, das es besser geht. Bin froh wenn ich wieder ich bin.

Eingetragen am  als Datensatz 10438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Herzrhythmusstörungen mit Unruhe, Müdigkeit, Blähungen, Angstzustände, Aggressivität

Agressivität Unruhe Angstzustände Müdigkeit Blähungen

BisoHexal bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalHerzrhythmusstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Agressivität
Unruhe
Angstzustände
Müdigkeit
Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 17284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Herzrhythmusstörungen, Arrhythmie mit Schwitzen, Unruhe, Augenschmerzen, Venenleiden

Ich nehme täglich 2,5 mg Bisohexal. Hatte zwischendurch Bisoprolol pur von AbZ probiert, welches mir wesentlich besser bekam. Werde auch wieder wechseln. Mit Bisohexal eindeutig verstärktes Schwitzen, Unruhe, Augenbrennen, heisse Beine nach dem Sport und am schlimmsten starke Anschwellung/Weitung der Adern, insbesondere an Händen und Füßen!

BisoHexal bei Herzrhythmusstörungen, Arrhythmie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalHerzrhythmusstörungen, Arrhythmie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme täglich 2,5 mg Bisohexal. Hatte zwischendurch Bisoprolol pur von AbZ probiert, welches mir wesentlich besser bekam. Werde auch wieder wechseln. Mit Bisohexal eindeutig verstärktes Schwitzen, Unruhe, Augenbrennen, heisse Beine nach dem Sport und am schlimmsten starke Anschwellung/Weitung der Adern, insbesondere an Händen und Füßen!

Eingetragen am  als Datensatz 12640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):199 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHEXAL für Bluthochdruck mit Schwindel, Unruhe, Atemnot, Herzschmerzen, Angstzustände

Durch erhöhten Puls und Blutduck, wurde damals im KH mir BisoHexal (Damals Concor Cor 2,5mg) verabreicht die Pulssenkung war Deutlich zu spüren und der Blutdruck wurde damals auch in einen normalen Bereich gebracht. Nach mehrjahrelanger Anwendung kam es Gelegentlich zu Nebenwirkungen, Häufig hierbei musste ich in letzter Zeit beobachten: Früh Herzrasen bei nächtlichen Ruhe-Puls von ca 49 (Soll eine art Syndrom sein weil das der Kreislauf in Schwung kommt UNANGENEHM!!!,Schwindel, Herzklopfen(spürbarer Puls), Unruhe, Atemnot Gelegentich: Herzschmerz der Schnell wieder verschwindet und meisst einen Angstzustand auslöst. Ansonsten wirkte das Produkt super. jetzt wurde mir aufgrund eines weiteren Anstieges des Blutdrucks der ACE-Hemmer Ramipril verschrieben das ich zusätzlich einehmen muss da mein Ruhepuls in der nacht bei ca 40 Liegt und am Tag ca. 60-80 (lageabhängig) konnte der Blutduck mittels des Betablockers nicht weiter gesenkt werden da der Puls sonst zu niedrig werden würde. dazu folgt dann noch ein weiterer Bericht.

BisoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBluthochdruck8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch erhöhten Puls und Blutduck, wurde damals im KH mir BisoHexal (Damals Concor Cor 2,5mg) verabreicht die Pulssenkung war Deutlich zu spüren und der Blutdruck wurde damals auch in einen normalen Bereich gebracht. Nach mehrjahrelanger Anwendung kam es Gelegentlich zu Nebenwirkungen, Häufig hierbei musste ich in letzter Zeit beobachten: Früh Herzrasen bei nächtlichen Ruhe-Puls von ca 49 (Soll eine art Syndrom sein weil das der Kreislauf in Schwung kommt UNANGENEHM!!!,Schwindel, Herzklopfen(spürbarer Puls), Unruhe, Atemnot Gelegentich: Herzschmerz der Schnell wieder verschwindet und meisst einen Angstzustand auslöst. Ansonsten wirkte das Produkt super. jetzt wurde mir aufgrund eines weiteren Anstieges des Blutdrucks der ACE-Hemmer Ramipril verschrieben das ich zusätzlich einehmen muss da mein Ruhepuls in der nacht bei ca 40 Liegt und am Tag ca. 60-80 (lageabhängig) konnte der Blutduck mittels des Betablockers nicht weiter gesenkt werden da der Puls sonst zu niedrig werden würde.
dazu folgt dann noch ein weiterer Bericht.

Eingetragen am  als Datensatz 9399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]