Unruhe bei Citalo-Q

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Citalo-Q

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Citalo-Q. Bei 17% ist Unruhe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 6 Erfahrungsberichten zu Citalo-Q wurde über Unruhe berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Unruhe bei Citalo-Q.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1840
Durchschnittliches Gewicht in kg730
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,560,00

Citalo-Q wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Citalo-Q wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Citalo-Q:

 

Citalo-Q für Angststörungen mit Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Unruhe

Ich nehme das Medikament jetzt 3 Wochen und es hat mir jetzt schon geholfen. Am Anfang hatte ich ein paar Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, keinen Hunger, Schwitzen, Unruhe und hier und da mal ein kräftiges Herzklopfen. Aber alles gut auszuhalten und gar nicht schlimm.Im Grunde ist meine Angst fast weg nur leider hat mein Kopf das noch nicht ganz begriffen. Komme ich in Situationen, wo ich früher Angst bekommmen habe, passiert gar nichts...... Aber mein Kopf sagt noch ANGST!!! Die TAbletten helfen mir jetzt die Zeit bis Mai zu überbrücken, bis ich zur Therapie kann. Mit jedem Tag wird es einfacher und nicht mehr zu vergleichen mit früher und wenn wir ganz ehrlich sind ......Ein schlechten Tag hat jeder mal!

Citalo-Q bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalo-QAngststörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament jetzt 3 Wochen und es hat mir jetzt schon geholfen. Am Anfang hatte ich ein paar Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, keinen Hunger, Schwitzen, Unruhe und hier und da mal ein kräftiges Herzklopfen. Aber alles gut auszuhalten und gar nicht schlimm.Im Grunde ist meine Angst fast weg nur leider hat mein Kopf das noch nicht ganz begriffen. Komme ich in Situationen, wo ich früher Angst bekommmen habe, passiert gar nichts...... Aber mein Kopf sagt noch ANGST!!! Die TAbletten helfen mir jetzt die Zeit bis Mai zu überbrücken, bis ich zur Therapie kann. Mit jedem Tag wird es einfacher und nicht mehr zu vergleichen mit früher und wenn wir ganz ehrlich sind ......Ein schlechten Tag hat jeder mal!

Eingetragen am  als Datensatz 14812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]