Wahnvorstellungen bei Amitriptylin

Nebenwirkung Wahnvorstellungen bei Medikament Amitriptylin

Insgesamt haben wir 282 Einträge zu Amitriptylin. Bei 1% ist Wahnvorstellungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 282 Erfahrungsberichten zu Amitriptylin wurde über Wahnvorstellungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Wahnvorstellungen bei Amitriptylin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0194
Durchschnittliches Gewicht in kg0140
Durchschnittliches Alter in Jahren030
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0036,89

Amitriptylin wurde von Patienten, die Wahnvorstellungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amitriptylin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Wahnvorstellungen auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wahnvorstellungen bei Amitriptylin:

 

Amitriptylin für Depressionen, Borderline, soziale Isolation, Selbstverletzendes Verhalten mit Zönästhesien, Wahnvorstellungen

Ich wurde eines Nachts wach und fing an mir den Kopf kahl zu rasieren, ohne für mich nachvollziehbaren Grund. Nach der Rasur Wahnvorstellungen, dass mir Nägel aus der Kopfhaut wachsen. Richtig üble Sache. Amitriptylin nach 1 Woche wegen unkontrolierbaren NW wieder abgesetzt!

Amitriptylin bei Depressionen, Borderline, soziale Isolation, Selbstverletzendes Verhalten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinDepressionen, Borderline, soziale Isolation, Selbstverletzendes Verhalten1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde eines Nachts wach und fing an mir den Kopf kahl zu rasieren, ohne für mich nachvollziehbaren Grund. Nach der Rasur Wahnvorstellungen, dass mir Nägel aus der Kopfhaut wachsen. Richtig üble Sache. Amitriptylin nach 1 Woche wegen unkontrolierbaren NW wieder abgesetzt!

Eingetragen am  als Datensatz 27184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):149
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amitriptylin für Depression, Angststörungen, Antriebsstörungen mit Wahnvorstellungen, Unruhe

Das bisher, in Anbetracht der Nebenwirkungen, schlechteste Antidepressivum, das ich bisher genommen habe. Ich habe es nichteinmal lange genug genommen, um die positiven Wirkungen, die nach 3-4 Wochen auftreten sollen, zu erleben. Nebenwirkungen: Nach 12 Tagen Amitriptylin 1-0-0 ( 75 mg ) bekam ich verstörende Wahnvorstellungen. Ich dachte plötzlich mir wachsen Nägel aus der Kopfhaut, woraufhin ich mir den Kopf rasiert habe. Ganz komische Situation. Liegt wahrscheinlich an der starken Aktivierungswirkung der Psyche. Habe Amitriptylin anschließend total verstört abgesetzt :=)

Amitriptylin bei Depression, Angststörungen, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinDepression, Angststörungen, Antriebsstörungen20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das bisher, in Anbetracht der Nebenwirkungen, schlechteste Antidepressivum, das ich bisher genommen habe.

Ich habe es nichteinmal lange genug genommen, um die positiven Wirkungen, die nach 3-4 Wochen auftreten sollen, zu erleben.

Nebenwirkungen: Nach 12 Tagen Amitriptylin 1-0-0 ( 75 mg ) bekam ich verstörende Wahnvorstellungen. Ich dachte plötzlich mir wachsen Nägel aus der Kopfhaut, woraufhin ich mir den Kopf rasiert habe. Ganz komische Situation. Liegt wahrscheinlich an der starken Aktivierungswirkung der Psyche. Habe Amitriptylin anschließend total verstört abgesetzt :=)

Eingetragen am  als Datensatz 42454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]