Acomprosat

Wir haben 17 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Acomprosat.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg66104
Durchschnittliches Alter in Jahren4849
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2731,60

Acomprosat wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Acomprosat wurde bisher von 17 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Acomprosat kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Campral100% (17 Bew.)

Bei der Anwendung von Acomprosat traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (8/17)
47%
Wirkungslosigkeit (4/17)
24%
Müdigkeit (3/17)
18%
Durchfall (2/17)
12%
Mundtrockenheit (2/17)
12%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 8 Nebenwirkungen bei Acomprosat

Acomprosat wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Alkoholabhängigkeit88%(15 Bew.)
Alkoholerkrankung6%(1 Bew.)
Sucht6%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Acomprosat

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

campral für Alkoholabhängigkeit mit keine Nebenwirkungen

Vor 6 Jahren war ich noch alkoholabhängig. Dank meiner Ärztin/Therapeutin im Isar-Amper-Klinikum und durch die Einnahme von Campral, habe ich es geschaft 5 Jahre (11.Januar 2012) trocken zu sein. Es besteht kein Verlangen mehr nach Alkohol. Nebenwirkungen habe ich keine durch Campral. Ich rate...

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 6 Jahren war ich noch alkoholabhängig. Dank meiner Ärztin/Therapeutin im Isar-Amper-Klinikum und durch die Einnahme von Campral, habe ich es geschaft 5 Jahre (11.Januar 2012) trocken zu sein. Es besteht kein Verlangen mehr nach Alkohol.
Nebenwirkungen habe ich keine durch Campral. Ich rate aber jedem Alkoholabhängigen, dies nur in Zusammenarbeit mit einem Therapeuten oder Psychotherapeuten abzuwickeln.
Zusätzlich sollte eine Gruppe, wie Kreuzbund oder Blaukreuz (es gibt ja mehr) besucht werden. Ich mache das auch jede Woche.
Ich bin froh, daß ich ohne Alkohol glücklich leben kann.

Eingetragen am  als Datensatz 42375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fluoxetin für Alkoholabhängigkeit, Depression mit Müdigkeit

Ich neme nun seit fast einem Jahr das Medikament Fluoxetin zusammen mit dem Medikament Campral.Beide Medikament wurden im klinischen Aufenthalt in einer Entzugsklinik beobachtet.Es hat lang gedauert (ca 4 Wochen) bis Fluoxetin gewirkt hat,aber als es dann gewirkt hat,habe ich mich wie neu geboren...

Fluoxetin bei Depression; campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression1 Jahre
campralAlkoholabhängigkeit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich neme nun seit fast einem Jahr das Medikament Fluoxetin zusammen mit dem Medikament Campral.Beide Medikament wurden im klinischen Aufenthalt in einer Entzugsklinik beobachtet.Es hat lang gedauert (ca 4 Wochen) bis Fluoxetin gewirkt hat,aber als es dann gewirkt hat,habe ich mich wie neu geboren gefühlt,was aber leider nur 2 Monate anhielt,trotz Medikamentenerhöhung.
Das Medikament Campral wegen der Alkoholabhängigkeit hilft bei mir recht wenig,ist aber gut zu vertragen.
Außerdem werde ich jetzt wegen der Müdigkeit beide Medikamente runterfahren,denn ich gehe auf die Prüfungen zu und das ist so nicht zu schaffen.Jeden Tag schlafe ich mittags 3-4 Stunden,manchmal auch mehr.Dadurch vernachlässige ich alles.

Eingetragen am  als Datensatz 32993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin, Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Wirkungslosigkeit, Mundtrockenheit, Durchfall

Es hat keinerlei Wirkung gezeigt. Ich habe dadurch einen trockenen Mund bekommen. Dadurch wurde das Durstgefühl noch stärker. Auch Durchfall habe ich bekommen. Ich habe schon Angst bekommen nicht alkoholische Getränke zu trinken, weil sie gleich meinen Darm leer gespült haben. Ich muß aber...

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat keinerlei Wirkung gezeigt. Ich habe dadurch einen trockenen Mund bekommen.
Dadurch wurde das Durstgefühl noch stärker. Auch Durchfall habe ich bekommen.
Ich habe schon Angst bekommen nicht alkoholische Getränke zu trinken, weil sie gleich
meinen Darm leer gespült haben. Ich muß aber viel trinken am Tag, weil ich zu dickes Blut
habe. Außerdem muß ich einige andere Medikamente nehmen, die mich dazu zwingen viel
Flüssigkeit zu mir zu nehmen. Ob ich durch dieses Medikament Konzentrationsstörungen bekommen
habe, kann ich nicht mit Gewißheit sagen. Durch mein schweres Schädel.-Hirntrauma was ich vor einigen Jahren erlitten habe, kann es auch daran liegen. Darum trinke ich ja auch nur so viel.
Da die Ärzte mich nicht vernünftig oder nicht behandelt haben. So wie sie es hätten tun müssen.
Darum werde ich jetzt einige zur Rechenschaft ziehen.

Eingetragen am  als Datensatz 54870
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Abstinenzstabilisierung mit Appetitsteigerung

Ich neume nach 3 Jahren Such (11 Entgiftungen, Therapie,etc) seit 4 Monaten Campral und bin zum ersten Mal seit ich suchtkrank bin suchtdruckfrei und zufrieden abstinent. Nebenwirkung ist versärkter Hunger auf Süsses, sonst vertrag ich es gut. Ich kann es nur empfohlen

campral bei Abstinenzstabilisierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAbstinenzstabilisierung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich neume nach 3 Jahren Such (11 Entgiftungen, Therapie,etc) seit 4 Monaten Campral und bin zum ersten Mal seit ich suchtkrank bin suchtdruckfrei und zufrieden abstinent. Nebenwirkung ist versärkter Hunger auf Süsses, sonst vertrag ich es gut.
Ich kann es nur empfohlen

Eingetragen am  als Datensatz 20843
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit 4 Monaten Campral (Morgens 2- Mittags 2- Abends 2 Stck.) Ich bin jetzt das erste Mal seit 10 Jahren länger als 3 Monate trocken!!! Ich finde das Medikament dämpft auf jeden Fall den Suchtdruck! Ich kann es nur empfehlen!!!!

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 4 Monaten Campral (Morgens 2- Mittags 2- Abends 2 Stck.) Ich bin jetzt das erste Mal seit 10 Jahren länger als 3 Monate trocken!!! Ich finde das Medikament dämpft auf jeden Fall den Suchtdruck!
Ich kann es nur empfehlen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 20037
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Unterstützung der Afrechterhaltung der Abstinenz beim alkoholabhängigen Patienten mit keine Nebenwirkungen

Ich bin super zufreiden mit Campral. Ich hatte und habe keinerlei Nebenwirkungen. Mir ist es zum Glkück zwar nicht passierte, aber falls man trotzdem einen Rückfall erleidet, gibt es keine Wechselwirkungen mit Alkohol. Mit hilft es sehr gut den Trinkdruck in den Griff zu bekommen. Vor allem ist...

campral bei Unterstützung der Afrechterhaltung der Abstinenz beim alkoholabhängigen Patienten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralUnterstützung der Afrechterhaltung der Abstinenz beim alkoholabhängigen Patienten5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin super zufreiden mit Campral. Ich hatte und habe keinerlei Nebenwirkungen.
Mir ist es zum Glkück zwar nicht passierte, aber falls man trotzdem einen Rückfall erleidet, gibt es keine Wechselwirkungen mit Alkohol.
Mit hilft es sehr gut den Trinkdruck in den Griff zu bekommen. Vor allem ist wichtig, dass man von diesem Medikament nicht süchtig wird!

Eingetragen am  als Datensatz 29407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

nebenwirkungen: - schläfrigkeit - unkonzentriertheit - lust gegen alkohol nimmt es kaum - muss über sechs monate nach entzug eingenommen werden um volle wirkung zu entfalten

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nebenwirkungen:
- schläfrigkeit
- unkonzentriertheit
- lust gegen alkohol nimmt es kaum
- muss über sechs monate nach entzug eingenommen werden um volle wirkung zu entfalten

Eingetragen am  als Datensatz 7407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Wirkungslosigkeit, keine Nebenwirkungen

Ich hatte weder Wirkung noch Nebenwirkungen und habe es dann nicht mehr genommen. Ich hatte es zusammen mit Doxepin und Imap verschrieben bekommen und trotzdem weiter getrunken.

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte weder Wirkung noch Nebenwirkungen und habe es dann nicht mehr genommen. Ich hatte es zusammen mit Doxepin und Imap verschrieben bekommen und trotzdem weiter getrunken.

Eingetragen am  als Datensatz 65506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholerkrankung mit keine Nebenwirkungen

Nehme das Campral seit fast 6 Wochen. Bei mir hat sich keine Nebenwirkung gezeit (Schwindel, Übelkeit, Erbrechen). Inwieweit ich die Wirksamkeit beurteilen kann, bin ich mir nicht sicher. Suchtdruck ist weg. letztes Jahr war ich 3/4 Jahr auch ohne Campral abstinent. Da ich mehrere Rückfälle...

campral bei Alkoholerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholerkrankung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Campral seit fast 6 Wochen. Bei mir hat sich keine Nebenwirkung gezeit (Schwindel, Übelkeit, Erbrechen). Inwieweit ich die Wirksamkeit beurteilen kann, bin ich mir nicht sicher. Suchtdruck ist weg. letztes Jahr war ich 3/4 Jahr auch ohne Campral abstinent. Da ich mehrere Rückfälle hatte, habe ich mich dazu entschieden, das Campral aus zusätzliches Standbein für eine erfolgreiche Abstinenz einzusetzten.

Eingetragen am  als Datensatz 51691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit keine Nebenwirkungen

Hallo. Nehme zwar erst seit ein paar tagen Campral, kann aber eigendlich nur gutes berichten. Habe keinerlei Nebenwirkungen oder sonstiges. Der saufdruck ist weg und ich fühle mich wirkich sehr sehr gut. Bin meinem Hausarzt Dr. Steitz aus Nienburg sehr sehr dankbar dafür.

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo.
Nehme zwar erst seit ein paar tagen Campral, kann aber eigendlich nur gutes berichten. Habe keinerlei Nebenwirkungen
oder sonstiges. Der saufdruck ist weg und ich fühle mich wirkich sehr sehr gut. Bin meinem Hausarzt Dr. Steitz aus Nienburg sehr sehr dankbar dafür.

Eingetragen am  als Datensatz 45238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):128
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Wirkungslosigkeit

Campral, war für mich ein wie ein Placeboeffekt,

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Campral, war für mich ein wie ein Placeboeffekt,

Eingetragen am  als Datensatz 44586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Durchfälle

nach ca. 3-Monatiger Anwendung, sehr starke Durchfälle. Bis dahin sehr gut vertagen. Saufdruck wurde extrem gemildert.

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ca. 3-Monatiger Anwendung, sehr starke Durchfälle.
Bis dahin sehr gut vertagen. Saufdruck wurde extrem gemildert.

Eingetragen am  als Datensatz 32844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholentwöhnung mit keine Nebenwirkungen

die ersten zwei Wochen ein erhöhter Saufdruck, dann immer mehr auftretente Alkoholgleichgültigkeit. Absetzten nach einem Jahr völlig problemlos. Bin seit 3 Jahren trocken.Sonst keinerlei Nebenwirkungen zu verzeichnen.

campral bei Alkoholentwöhnung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholentwöhnung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die ersten zwei Wochen ein erhöhter Saufdruck, dann immer mehr auftretente Alkoholgleichgültigkeit. Absetzten nach einem Jahr völlig problemlos.
Bin seit 3 Jahren trocken.Sonst keinerlei Nebenwirkungen zu verzeichnen.

Eingetragen am  als Datensatz 9165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Depressionen, Alkoholabhängigkeit mit Mundtrockenheit, Müdigkeit

Müdichkeit und Mundtrockenheit bei Doxepin Bei Campral stellte ich bei mir keine Nebenwirkungen fest

campral bei Alkoholabhängigkeit; Doxepin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit8 Wochen
DoxepinDepressionen12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdichkeit und Mundtrockenheit bei Doxepin
Bei Campral stellte ich bei mir keine Nebenwirkungen fest

Eingetragen am  als Datensatz 20772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat, Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Wirkungslosigkeit

Habe trotzdem weitergetrunken

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe trotzdem weitergetrunken

Eingetragen am  als Datensatz 67313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Unterstützung nach Alkoholkrankheit mit keine Nebenwirkungen

Keine nennenswerten

campral bei Unterstützung nach Alkoholkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralUnterstützung nach Alkoholkrankheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine nennenswerten

Eingetragen am  als Datensatz 29410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

campral für Alkoholabhängigkeit mit Durchfall

leichter Durchfall

campral bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
campralAlkoholabhängigkeit5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichter Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 26176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acomprosat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 12 Benutzer zu Acomprosat

[]