Adapalen

Wir haben 140 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Adapalen.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg5768
Durchschnittliches Alter in Jahren2423
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,4621,39

Adapalen wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Adapalen wurde bisher von 150 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Adapalen:

DrugBank-NummerDB00210
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

D10AD03
Dermatika / Aknemittel / Aknemittel zur topischen Anwendung / Retinoide zur topischen Anwendung bei Akne / Adapalen

Adapalen kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Differin3% (3 Bew.)
Epiduo97% (147 Bew.)

Bei der Anwendung von Adapalen traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Hautschuppung (44/140)
31%
Hauttrockenheit (34/140)
24%
Hautrötung (32/140)
23%
Hautbrennen (31/140)
22%
keine Nebenwirkungen (21/140)
15%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 38 Nebenwirkungen bei Adapalen

Adapalen wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Akne96%(130 Bew.)
Hautausschlag2%(2 Bew.)
Schmerzen (akut)<1%(1 Bew.)
Ekzem<1%(1 Bew.)
Entzündungen<1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Adapalen in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Benzoylperoxid

Fragen zu Adapalen

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hauttrockenheit

Meine Erfahrung war sehr gut. Allerdings muss ich euch warnen! Ihr dürft nicht zu dick auftragen. Nur eine ganz dünne Schicht und nur ( bei Akne) auf die betroffenen Stellen. Sonst führt das zu Rötungen. Wirkung war sehr gut. Ich war sehr positiv überrascht. In den ersten Wochen habe ich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung war sehr gut. Allerdings muss ich euch warnen!
Ihr dürft nicht zu dick auftragen. Nur eine ganz dünne Schicht und nur ( bei Akne) auf die betroffenen Stellen. Sonst führt das zu Rötungen.
Wirkung war sehr gut.
Ich war sehr positiv überrascht.
In den ersten Wochen habe ich leichte Veränderungen bemerkt.
Aber nach einem Monat war fast nichts mehr da von der Akne.
Ich benutze es weil die Akne noch nicht ganz weg ist.
Ich habe es nicht wirklich jeden Abend angewendet.
Das liegt an meiner Faulheit.
Und weil ich andauernd an meinen Pickeln gekratzt und gedrückt habe.
Sonst hätte ich die nicht mehr.
Kann es nur empfehlen!!
Aber sprecht vorher mit eurem Arzt darüber.

Eingetragen am  als Datensatz 58605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung

Ich benutze die Creme seit gut einem Monat und hatte die erste Woche keine Nebenwirkungen und die Pickel sind etwas zurück gegangen. Danach fing es allerdings an wahnsinnig zu Brennen bei jedem Kontakt mit Creme oder sogar nur Wasser. Dann habe ich statt dem täglichen Auftragen es auf alle 2 und...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze die Creme seit gut einem Monat und hatte die erste Woche keine Nebenwirkungen und die Pickel sind etwas zurück gegangen. Danach fing es allerdings an wahnsinnig zu Brennen bei jedem Kontakt mit Creme oder sogar nur Wasser. Dann habe ich statt dem täglichen Auftragen es auf alle 2 und dann alle 3 Tage verlängert. Zwischendurch waren die betroffenen Hautstellen orange, haben stark geschuppt und teilweise verkrustet. Habe sie auch kurz abgesetzt, aber dann wurde es wieder schlimmer. Seitdem ich Epiduo wieder benutze, creme ich meine Haut vorher mit Feuchtigkeitscreme ein, besonders auf den betroffenen Hautstellen. Mein Hautarzt meinte, es gäbe zwei Wege der Schuppung/Spannung entgegenzuwirken: entweder man benutzt parallel eine gute Feuchtigkeitscreme oder man lässt die Creme nur 5-10min einwirken und wäscht sie dann mit Wasser wieder ab. Ich werde es ab heute mit der kurzen Einwirkzeit probieren, da meine Haut auch nach minimalem Auftragen (ich benutze mittlerweile nur einen Stecknadelkopf pro Rötung - dazu muss ich jedoch sagen, dass ich nur 3 Bereiche in meinem Gesicht habe, wo verstärkt Rötungen und Akne auftreten und die sind nicht zu groß) die gleichen Nebenwirkungen vorweist.

Zwar bin ich zufrieden, dass meine Akne langsam verschwindet, aber die Rötungen von der Creme sind nicht wirklich viel besser. Ausserdem ich das Brennen er Haut kein allzu angenehmes Gefühl. Ich hoffe, dass diese Effekte langsam abklingen und vor allem, dass meine Haut auf lange Zeit keine Folgeschäden bekommt. Nicht, dass es nach dem Absetzen zu einer fettigeren Haut als vorher kommt. :/

Eingetragen am  als Datensatz 57767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Hautunreinheiten/Akne mit Hautschuppung, Hautbrennen

Ich habe plötzlich starke Akne bekommen und Hautunreinheiten. Mein Hautarzt hat mir, nachdem ich 4 Wochen alles mögliche Zuhause ausprobiert habe, dann dieses Gel verschrieben. Nach 2 Tagen hat meine Haut stark geschuppt und war sehr trocken. Es brannte ein bisschen und war irgendwie unangenehm...

Epiduo bei Hautunreinheiten/Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoHautunreinheiten/Akne4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe plötzlich starke Akne bekommen und Hautunreinheiten. Mein Hautarzt hat mir, nachdem ich 4 Wochen alles mögliche Zuhause ausprobiert habe, dann dieses Gel verschrieben.
Nach 2 Tagen hat meine Haut stark geschuppt und war sehr trocken. Es brannte ein bisschen und war irgendwie unangenehm aber auszuhalten. Nach ca. 2 Wochen hat sich meine Haut so schlagartig gebessert und sogar fast alle Unreinheiten sind verschwunden und meine Haut ist richtig schön glatt, sodass ich sogar völlig ohne Make-Up auskomme, sogar besser als vorher!
Ob meine Haut längerfristig ohne das Gel so bleibt kann ich noch nicht sagen, da erst rund 4 Wochen rum sind. Ich kann es jedoch wirklich weiterempfehlen, es ist auf alle Fälle ein Versuch wert und die auftretenden Probleme sind nicht schlimmer als die Akne selbst. Die Haut muss sich wahrscheinlich erst erneuern und dazu gehört das jucken, brennen und schuppen dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 62175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epidou Gel für Akne mit keine Nebenwirkungen

Hi, ich bin 23 Jahre alt und hab erst mit 19 Jahren Akne bekommen. Als Teenager hatte ich keinen einzigen Pickel. Mit 20 Jahren hab ich dann beim Arzt ein Fruchtsäurepeeling gemacht, dass sehr gut geholfen hab. Leider kam mit 23 Jahren nach einem Thailand Urlaub die Akne wieder zurück.Ich...

Epidou Gel bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epidou GelAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi,

ich bin 23 Jahre alt und hab erst mit 19 Jahren Akne bekommen.
Als Teenager hatte ich keinen einzigen Pickel.
Mit 20 Jahren hab ich dann beim Arzt ein Fruchtsäurepeeling gemacht, dass sehr gut geholfen hab. Leider kam mit 23 Jahren nach einem Thailand Urlaub die Akne wieder zurück.Ich wollte das Peeling wiederholen, doch leider hat es diesmal nicht mehr gewirkt und ich sehe jetzt noch schlimmer aus.
Darauf hin hat mich mein Arzt in eine Hautklinik geschickt. Seitdem benutze ich Epiduo Gel morgens und abends. Dass ist nun 7 Tage her.
Ich merke schon eine Verbesserung aber weggegangen ist die Akne noch nicht.
Ausserdem geht mir extrem die Haut, was ich aber eher positiv bewerte.....
Ich hoffe, dass sich bald ein richtiger Erfolg einstellt.
Ach ja und Antibiotika hat er mir auch noch verschrieben, allerdings möchte ich dass nur einen Monat nehmen aufgrund der Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 21992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung, Hautrötung

ich verwende epiduo jetzt seit 3 monaten. nach den ersten 2 anwendungen waren alle meine pickel am abheilen und meine haut total schön, bei der dritten täglichen anwendung konnte ich ein leichtes brennen feststellen und am nächsten tag war mein ganzes gesicht rot und meine haut hat geschuppt!...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich verwende epiduo jetzt seit 3 monaten. nach den ersten 2 anwendungen waren alle meine pickel am abheilen und meine haut total schön, bei der dritten täglichen anwendung konnte ich ein leichtes brennen feststellen und am nächsten tag war mein ganzes gesicht rot und meine haut hat geschuppt!
das hielt ca 5 tage an, seitdem verwende ich epiduo nurnoch in einer ganz geringen menge jeden dritten tag und nur an den stellen, an denen meine haut ölig ist.
dicke pickel habe ich seitdem kaum noch!
dieses gel ist wirklich zu empfehlen, aber ich würde es wie gesagt nur jeden 2.-3. tag verwenden!

Eingetragen am  als Datensatz 38469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautspannungen

So viel kann ich zu dem Produkt nicht sagen, da ich es erst seit 3 Tagen verwende. Das Produkt hat mich aber schon nach 3 Tagen positiv überrascht. Ich hab gelesen. dass das Produkt nach 3 Wochen erste sichtbare Erfolge bringt, bei mir ist dies aber schon nach 3 tagend er Fall gewesen. Meine...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So viel kann ich zu dem Produkt nicht sagen, da ich es erst seit 3 Tagen verwende.
Das Produkt hat mich aber schon nach 3 Tagen positiv überrascht. Ich hab gelesen. dass das Produkt nach 3 Wochen erste sichtbare Erfolge bringt, bei mir ist dies aber schon nach 3 tagend er Fall gewesen.
Meine Haut ist so gut wie seit Wochen nicht mehr. Auch eine besonders hartnäckige Stelle mit Entzündeten Pickeln ist über Nacht so gut wie dezimiert worden.
Zu den Nebenwirkungen: Das einzigste das bei mir autritt ist, dass direkt nach der Anwendung die Haut ein wenig spannt & brennt. dies ist aber im vergleich zu dem Nutzen sehr gut auszuhalten.
Und da ich das Produkt auf rezept vom arzt bekommen habe, war es komplett kostenlos, also optimal.
eine klare empfehlung !

Eingetragen am  als Datensatz 26865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Differin für juvenile Akne mit Pigmentstörungen, Juckreiz, Haarausfall

Pigmentstörungen, massive Reduzierung der Augenbrauenbehaarung, Juckreiz

Differin bei juvenile Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Differinjuvenile Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pigmentstörungen, massive Reduzierung der Augenbrauenbehaarung, Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 20
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Heilpraktiker
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Pickelmale mit Hautrötung, Hautschuppung, Brennen, Spannungsgefühl

EPIDUO - EIN WUNDERMITTEL! Nach Jahrelangem Leiden habe ich endlich ein WUNDERMITTEL gegen meine Pickelnarben gefunden! Sie sind fast alle verschwunden! Und die, die noch da sind, sind kaum zu sehen! Ich war noch nie so begeistert von einem Medikament, wie von diesem! Ich benutzte gar nichts...

Epiduo bei Pickelmale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoPickelmale6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

EPIDUO - EIN WUNDERMITTEL!

Nach Jahrelangem Leiden habe ich endlich ein WUNDERMITTEL gegen meine Pickelnarben gefunden! Sie sind fast alle verschwunden! Und die, die noch da sind, sind kaum zu sehen! Ich war noch nie so begeistert von einem Medikament, wie von diesem! Ich benutzte gar nichts anderes dazu. Kein Waschgel, keine Cremes. Nur Epiduo! Denn mehr war auch nicht nötig. Ich kann es jedem empfehlen! Egal ob man Pickel, Pickelnarben oder sonst was hat. EPIDUO IST DIE LÖSUNG!

Eingetragen am  als Datensatz 56788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Spannungsgefühl, Hautbrennen, Hautschuppung, Hauttrockenheit

Ich kann nicht genau sagen, wie lang ich das Epiduo-Gel benutzt habe, aber es war auf jeden Fall eine ganze Weile. Meine Hautärztin riet mir dazu, Epiduo einmal täglich aufzutragen, aber wenn es mir gut bekäme, könnte ich es auch zweimal täglich anwenden; das hab ich dann am 2. oder 3. Tag...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nicht genau sagen, wie lang ich das Epiduo-Gel benutzt habe, aber es war auf jeden Fall eine ganze Weile.
Meine Hautärztin riet mir dazu, Epiduo einmal täglich aufzutragen, aber wenn es mir gut bekäme, könnte ich es auch zweimal täglich anwenden; das hab ich dann am 2. oder 3. Tag gemacht und da traten dann die heftigen Nebenwirkungen auf: ein Spannungsgefühl, dass kaum auszuhalten war, extreme Rötung des gesamten Gesichts plus Brennen (was ja für den Hauptwirkstoff Benzoylperoxid nicht untypisch ist, aber naja), sodass ich mich fast nicht mehr raus getraut habe und trockene Haut, die sich nach weiterer Behandlung in Schuppenform ablöste.
Vor ein wenig trockener Haut hatte mich meine Ärztin schon gewarnt (übrigens wurde ich auch gewarnt, meine Haare und Textilien von dem Gel fern zu halten, da es diese bleichen würde :o), weshalb sie mir ein Feuchtigkeitsflluid empfiehl, das ich dann millimeterdick auftrug, damit ich mir nicht die Haut vom Gesicht riss. Es war anfangs wirklich schlimm und ich übertreibe kein bisschen, aber nachdem ich dann für ein paar Tage eine Pause eingelegt hatte, benutzte ich Epiduo nur noch jeden zweiten Tag, worauf sich die Nebenwirkungen dann bis auf ein Minimum reduzierten.
Zu dem Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich nichts sagen, da ich für keine Kosten aufkommen musste.
Am wichtigsten aber: Die Wirkung ist unglaublich, sofort zu merken! - und so kann ich sagen, dass ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Epiduo-Gel war und ich werde es mir diesen Monat wieder verschreiben lassen, nachdem ich jetzt seit einem dreiviertel Jahr wieder pickelig rumgerannt bin. ^^

LG, Mandy.

Eingetragen am  als Datensatz 50115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte, bevor ich auf Epiduo gestoßen bin, mindestens 20 verschiedene Cremes gegen meine Akne verschrieben bekommen, die eigentlich nie was brachten. Sie sorgten dafür, dass meine Akne sich nicht "zu schnell" vermehrt, aber viel mehr taten sie nicht. Dann hatte ich vor ca. 11 Wochen das...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte, bevor ich auf Epiduo gestoßen bin, mindestens 20 verschiedene Cremes gegen meine Akne verschrieben bekommen, die eigentlich nie was brachten. Sie sorgten dafür, dass meine Akne sich nicht "zu schnell" vermehrt, aber viel mehr taten sie nicht.

Dann hatte ich vor ca. 11 Wochen das Epiduo Aknegel verschrieben bekommen. Ich hatte nach der ersten Anwendung eine aufgeschälte Haut, was zwar eine Nebenweirkung ist, aber eigentlich auch ein gutes Zeichen dafür, dass das Gel wirkt. ach ca. 3 Tagen merkte ich ganz leichte veränderungen und bis zum 5. Tag hat sich meine Haut zwar abgeschält, aber sie wurde erheblich besser.

Nach dem siebten Tag schälte sich mein Gesicht nicht mehr ab und ich benutzte es weiterhin.

Bei mir gibt es jetzt nach ca. 10 Wochen keine eitrigen Pickel mehr. Nur noch die roten flecken im Gesicht, die aber auch weg gehen - nur ganz langsam. Finde ich persönlich aber immerhin besser als, dass es immer gleich bleibt oder dass ich irgendwelche Pickel im Gesicht habe.

Nebenwirkungen gibt es bei mir keine richtigen. Abends fängts leicht an zu jucken, was aber normal ist und brennen tuts so gut wie nie. Was anderes ist mir nicht aufgefallen.

Ich würde dieses Gel wirklich weiter empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 18633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, fettendes Ekzem mit keine Nebenwirkungen

Ich habe epiduo gestern von meinem Hautarzt verschrieben bekommen, da ich mittlere Akne und ein fettendes Ekzem auf der Stirn habe. Zuerst war ich sehr skeptisch vor allem, weil ich meine haut eher empfindlich ist und auf der Packungsbeilage steht, dass man es nicht auf Ekzeme auftragen soll. Ich...

Epiduo bei Akne, fettendes Ekzem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, fettendes Ekzem-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe epiduo gestern von meinem Hautarzt verschrieben bekommen, da ich mittlere Akne und ein fettendes Ekzem auf der Stirn habe. Zuerst war ich sehr skeptisch vor allem, weil ich meine haut eher empfindlich ist und auf der Packungsbeilage steht, dass man es nicht auf Ekzeme auftragen soll. Ich habe es jetzt allerdings trotzdem mal versucht und muss sagen das sich meine Haut nach der Anwendung sehr gut anfühlt. Es kühlt etwas und ich bemerke weder Juckreiz noch andere Nebenwirkungen. Sogar das Ekzem was den ganzen Tag gejuckt und gebrannt fühlt sich wesentlich besser an. Bei mir wirkt es eher beruhigend als reizend (aber das kommt wohl auf den Hauttyp drauf an), was mich sehr überrascht hat. Da ich es aber noch nicht lange benutze kann es natürlich sein, dass doch noch Nebenwirkungen auftreten.

Eingetragen am  als Datensatz 50450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautschuppung, Hautreizungen

Also mal von anfang an ich hatte schon immer akne und mitesser bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich bin zum hautarzt gegangen und der hat mir epidou erstmal für 2 monate verschrieben. Die erste woche war echt schlimm aber ich habe es weitergemacht. Dann wars auch okay. Nach ungefähr 4...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also mal von anfang an ich hatte schon immer akne und mitesser bis ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich bin zum hautarzt gegangen und der hat mir epidou erstmal für 2 monate verschrieben. Die erste woche war echt schlimm aber ich habe es weitergemacht. Dann wars auch okay. Nach ungefähr 4 wochen hat man dann die ersten erfolge gesehen. Und jetzt meine gesamte haut ist reiner, fast alle pickel sind weg und ein paar mitesser sind auch verschwunden(dagegen werde ich mir auch noch was verschreiben lassen). So jetzt wo es heiß ist habe ich mega trockene haut, habe im gesicht einen sonnenbrand und dann noch das chlor vom vielen schwimmen die haut brennt sehr alles was ich drauf mache brennt total sogar sehr sehr milde cremes aber ich muss was draufmachen (nehme babyöl das geht noch) . Ich habe jetzt erstmal epidou abgesetzt (in 2 wochen muss ich eh zum hautarzt weil dann die 2 monate vorbei sind) aber es sind ja eh fast alle pickel weg. Und dann lass ich meine haut erstmal in ruhe (solange der arzt nichts anderes sagt) hoffe bald ist meine haut so wie ich es mir wünsche ! so jetzt erstmal was anderes wenn man das nur ein paar tage macht und die schmerzen nicht aushält kann das auch nichts helfen ! ich finde es irgendwie komisch wenn man die pickl weg haben will muss man auch mal schmerzen aushalten ! das geht ja nicht die ganze zeit so. unc ich möchte sagen ich bin noch ein kind (14) . ! naja ich finde epidou sehr sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 46133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Pickel, Mitesser mit Hauttrockenheit, Hautirritationen, Hautschuppung, Hautrötung

Ich verwende Epiduo nach einer zwei wöchigen Pause jetzt seit 5 Tagen wieder. Bei meinem ersten Anlauf waren die Nebenwirkungen so gravierend, dass es nicht mehr ging. Mein ganzes Gesicht war ausgetrockned, geschwollen, rot, hat gebrennt und gejuckt. Mein HA meinte dann, ich soll es wieder...

Epiduo bei Akne, Pickel, Mitesser

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, Pickel, Mitesser5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich verwende Epiduo nach einer zwei wöchigen Pause jetzt seit 5 Tagen wieder. Bei meinem ersten Anlauf waren die Nebenwirkungen so gravierend, dass es nicht mehr ging. Mein ganzes Gesicht war ausgetrockned, geschwollen, rot, hat gebrennt und gejuckt.
Mein HA meinte dann, ich soll es wieder versuchen, alle 2 Tage. Da ich nach 3 Tagen keine NW feststellen konnte, benutze ich es jetzt wieder täglich. Heute, am 5 Tag brennt mein Gesicht wieder, ansonsten geht's recht gut.
Gegen Mitesser zeigt es noch null Wirkung. Die geröteten Pickel sind stark reduziert worden und meine Haut sieht im gesamten reiner aus, auch wenn ich noch viele Mitesser hab.
Der HA meine, dass es 3 Monate geht bis man Wirkung erkennt. Ich bin jetzt schon zufriedener als bei den vorherigen Produkten.
Jetzt muss ich aber wieder mein Gesicht kühlen gehen.. *gg*

Ich rate jedem einen Versuch.

Eingetragen am  als Datensatz 33009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Pickel mit Hauttrockenheit

Hallo! Ich möchte jetzt auch noch meinen Senf dazugeben. Ich verwende die vom Hautarzt verschriebene Creme seit ca. 10 Wochen und bin eigentlich sehr zufrieden. Nach den ersten beiden Tagen die ich das Produkt benutzt hatte, ist meine Haut sehr trocken und rau geworden und hat gebrannt wenn ich...

Epiduo bei Akne, Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, Pickel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Ich möchte jetzt auch noch meinen Senf dazugeben. Ich verwende die vom Hautarzt verschriebene Creme seit ca. 10 Wochen und bin eigentlich sehr zufrieden.
Nach den ersten beiden Tagen die ich das Produkt benutzt hatte, ist meine Haut sehr trocken und rau geworden und hat gebrannt wenn ich Cremes draufgemacht habe. Auch bei Fettcremes!
Das ging allerdings nach 3 Tagen weg (in den Tagen habe ich nur fetthaltige- und feuchtigkeitscremes verwendet auch, wenn es wehtat) und seit dem habe ich keine Probleme mehr.
Inzwischen wirkt die Creme sehr gut und meine Haut ist, außer an ein paar Stellen an der Stirn, pohrentief rein. Manchmal bekommt man natürlich trotzdem noch hier und da einen Pickel, aber das ist ja ganz normal.
Ich glaube die Creme hat eine Art ätzende Wirkung, kenne mich mit den Zutaten zwar nicht wirklich aus, aber ich verwende sie auch auf dem Rücken und Dekolletée und hatte über Nacht einen lilafarbenen Pullover an. Am nächsten Morgen war er innen Pink :D

Ich habe das Mittel die letzten 3 Tage nicht benutzt, weil ich krank und eigentlich nur im Bett war und habe jetzt 3 dicke Pickel auf der Stirn. Hatte jetzt einmal die Creme drauf und kann nur von Besserung sprechen.

Alles in Allem empfehle ich die Creme Allen, die etwas dauerhaftes und zuverlässiges gegen Pickel suchen! :)

Eingetragen am  als Datensatz 31268
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte zwischen meinem 16. und 18 Lebensjahr starke Akne und benutzte die Creme seither als "Rekonstruktion" einer glatten und gepflegten Gesichtshaut. Sprich, Rötungen wie auch Narben sollten laut meinem Hautarzt dadurch über einen langen Zeitraum vollständig verschwinden. Und nach zwei...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte zwischen meinem 16. und 18 Lebensjahr starke Akne und benutzte die Creme seither als "Rekonstruktion" einer glatten und gepflegten Gesichtshaut. Sprich, Rötungen wie auch Narben sollten laut meinem Hautarzt dadurch über einen langen Zeitraum vollständig verschwinden.

Und nach zwei Jahren des täglichen Auftragens (immer Abends) zeigen sich hervorragende Ergebnisse, die kaum noch auf diese Zeit vermuten lassen. Sie wird schonend auf dem Gesicht aufgetragen, zieht nach wenigen Sekunden ein und hilft auch sehr gut gegen kleine Pinkelbekämpfungen. Die Haut wurde unglaublich sanft und ist daher nur vollstens zu Empfehlen.

Nebenwirkungen konnte ich bisher keine festellen.

Eingetragen am  als Datensatz 20407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Hauttrockenheit

Hallo an alle, habe das Medikament beim Hautarzt verschrieben bekommen, nachdem ich dort einen Termin wegen meiner Akne im Gesicht hatte. Ich bin 16 Jahre und habe mittelstarke Akne im Gesicht die keine tiefen Narben hinterlässt, jedoch rote verfärbungen und kleinere Narben. Habe das Epiduo...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle,

habe das Medikament beim Hautarzt verschrieben bekommen, nachdem ich dort einen Termin wegen meiner Akne im Gesicht hatte. Ich bin 16 Jahre und habe mittelstarke Akne im Gesicht die keine tiefen Narben hinterlässt, jedoch rote verfärbungen und kleinere Narben. Habe das Epiduo bis jetzt ungefähr 4 Monate lang, jeden Abend auf der Haut angewendet. In den ersten 2 Wochen, hat die Creme schon gut gewirkt. Ab der 2. Woche hat sich dann die Haut gerötet und ist stark ausgetrocknet. Auch die Haut hat sich in Folge dessen abgeschält, sodass ich zu dieser zeit, stark an Epiduo gezweifelt habe.

Ab der 4-5 Woche hat sich die Haut an die Creme gewöhnt und beruhigt. Die Haut schälte sich nicht mehr ab, brannte nicht mehr und die Rötung ließ auch nach! Ab der 5 Woche besserte sich die Akne Tag um Tag. Meine Haut wurde immer reiner. Nur wenige Pickel bildeten sich nun im gesicht. Vorallem waren sie nur "unter" der Haut und kamen nicht an die Oberfläche als dicke entzündete, eitrige und rote pickel wie sonst.

Ich kann die Creme sehr empfehlen zumindest war sie in meinem Fall perfekt. Außerdem möchte ich an alle die die Creme gerade erst benutzen oder sie sich kaufen/verschreiben wollen, sich nicht von der Hautiritation in den ersten 2-5 Wochen zu verunsichern, sondern die Behandlung durchzuziehen. (Seitdem es ist wirklich schlimm und der Arzt rät ab!)

Viele Grüße

Florian

Eingetragen am  als Datensatz 18198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Brennen, Hautschuppung

Nach der ersten Anwendung spürte ich nur ein leichtes Brennen - am nächsten Tag war die Haut sichtbar besser. Habe es den Tag danach erneut aufgetragen, diesmal war das Brennen schon stärker und zwei Tage danach fing die Haut an zu schuppen und war an den betroffenen Stellen sehr sehr trocken....

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Anwendung spürte ich nur ein leichtes Brennen - am nächsten Tag war die Haut sichtbar besser. Habe es den Tag danach erneut aufgetragen, diesmal war das Brennen schon stärker und zwei Tage danach fing die Haut an zu schuppen und war an den betroffenen Stellen sehr sehr trocken. Feuchtigkeitscremes haben beim Auftragen auch nur gebrannt. Habe es dann doch mit Makeup abgedeckt (flüssiges) - auch wenn das nicht gut ist. Die Pickel sind zwar verschwunden aber die Haut ist an den Stellen jetzt leicht rot/ orange farbig. Das Gel sollte ich 2 mal wöchentlich anwenden, allerdings werde ich mich erstmal auf einmal wöchentlich beschränken. Fazit: Super Wirkung, allerdings muss man schauen wie es die Haut verträgt und gegebenfalls eine Pause einlegen vor dem erneuten Auftragen

Eingetragen am  als Datensatz 71404
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Augentrockenheit, Brennen, Hautrötung

Ich bin 14 und leide seit ein paar jahren unter mittel starker akne. Ich habe von meiner Hautärztin epiduo verschrieben bekommen. Die 1-3 Tage hatte ich keine wirklichen Probleme mit diesen Gel nur das meine Haut an manchen stellen ein wenig trocken war. Ich sollte es erstmal nur jeden 2 Tag...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 14 und leide seit ein paar jahren unter mittel starker akne. Ich habe von meiner Hautärztin epiduo verschrieben bekommen. Die 1-3 Tage hatte ich keine wirklichen Probleme mit diesen Gel nur das meine Haut an manchen stellen ein wenig trocken war. Ich sollte es erstmal nur jeden 2 Tag anwenden damit meine Haut sich dran gewöhnt. Habe ich dann natürlich gemacht, nach einer Woche sollte ich anfangen es jeden abend zu benutzen. Meine pickel haben sich nicht verschlimmert aber auch nicht verbessert (benutze dieses Gel seit 3-4 Wochen) Momentan bin ich nicht sehr überzeugt davon.. Sobald ich mein Waschgel drauf mache (darf ich von meiner Hautärztin) brennt es leicht auf meiner Haut aber es ist auszuhalten. Nachdem ich mich allerdings eincreme sei es mit dem Gel oder eüber Feuchtigkeitscreme (ebenfalls war die Hautärztin damit einverstanden) brennt mein Gesicht wie Feuer. Trotzdem halte ich es bis jetzt aus. Allerdings ist meine Haut momentan sehr gereizt und trocknet überall aus. Brennt sobald irgendwas drauf kommt.(nach ungefähr einer halben Stunde ist dieses brennen erst weg) Ich werde das Gel erstmal weglassen und abwarten bis Meine Haut sich wieder beruhigt hat und dieses brennen weg ist. Benutze Weiterhin mein Waschgel von Normadem und die passende feuchtigskeitscreme dazu. Hatte nie Probleme damit. (Sehr zu empfehlen) wenn dieses brennen wieder weg ist werde ich einen neuen Versuch machen und dieses Gel testen. Momentan hat es meine pickel nicht verschlimmert aber meine Haut an sich.

Eingetragen am  als Datensatz 71379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne für Akne mit Juckreiz, Hautbrennen, Hauttrockenheit

Ich habe Epiduo von meiner Hautärztin verschrieben bekommen. Ich benutze es jetzt ca. seit einer Woche. Ich benutze die Creme hauptsächlich im Gesicht um die Mundpartie. Die Akne ist jetzt schon merklich zurückgegangen und die Pickel sind so gut wie ausgetrocknet. Allerdings ist die Haut...

Epiduo für Akne bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epiduo für AkneAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Epiduo von meiner Hautärztin verschrieben bekommen. Ich benutze es jetzt ca. seit einer Woche. Ich benutze die Creme hauptsächlich im Gesicht um die Mundpartie.

Die Akne ist jetzt schon merklich zurückgegangen und die Pickel sind so gut wie ausgetrocknet. Allerdings ist die Haut generell auch trocken, werde es mit Feuchtigkeitscremes probieren, wobei diese bisher immer schlecht waren für die Haut (vor allem im Gesicht). Aufpassen muss man mit der Dosierung, ich habe einmal ausversehen zu viel benutzt (Hauchdünn auftragen reicht locker) und mein Gesicht hat danach 1-2h gefühlt gebrannt. Die Haut war dann besonders trocken und sensibel. Lieber etwas weniger auftragen, wirken tut es trotzdem.

Insgesamt bin ich bisher sehr überzeugt von der Creme und bin froh, dass sie keine Antibiotika enthält.

Eingetragen am  als Datensatz 63517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, starkes Brennen der Haut

Da ich Epiduo 0.1/ 2.5% Gel seit etwa 1 Jahr und 8 Monaten benutze, konnte ich reichlich Erfahrung sammeln. Epiduo erfüllt nach wenigen Tagen seinen zweck, keine Frage. Da ich aber sehr schnell zu Pickeln neige, nehme ich es Täglich. Gegen die Schuppige Haut am nächsten Morgen, benutze ich von...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne21 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich Epiduo 0.1/ 2.5% Gel seit etwa 1 Jahr und 8 Monaten benutze, konnte ich reichlich Erfahrung sammeln.
Epiduo erfüllt nach wenigen Tagen seinen zweck, keine Frage. Da ich aber sehr schnell zu Pickeln neige, nehme ich es Täglich. Gegen die Schuppige Haut am nächsten Morgen, benutze ich von Eucerin Dermo Purifyer das Waschpeeling, anschließend trage ich die Feuchtigkeitscreme von Louis Widmer Skin Appeal Feuchtigkeitspflege auf und ich bin sehr zufrieden damit. Lange habe ich gesucht um diese nicht Komedogene Produkte zu finden! Was die Nebenwirkungen von Epiduo betrifft, kann ich nach meiner Erfahrung sagen, dass ich alle 2-3 Monate 1-2 mal starkes brennen und rötliche haut habe. Meine Wäsche, sowie mein Bett blieben immer sauber da ich nicht mehr als eine Erbsengroße Portion anwende. Ansonsten die schuppige Haut, die ich aber wie gesagt, gut im Griff habe.
Da das Epiduo Rezeptpflichtig ist, zahle ich nur die üblichen Apothekengebühr von 5,- Euro.
Für das Peeling von Eucerin 9,- Euro und für die Feuchtigskeitspflege von Louis Widmer Skin Appeal 10,- Euro. Hält alles auch relativ lange, bei mir meistens 3-4 Monate.
Bin eigentlich seit dem, Pickelfrei und werde in Zukunft nicht mehr Epiduo verwenden, es sei denn die Unreinheiten kommen wieder!
Alles in allem kann ich es definitiv weiter empfehlen trotz " kleiner " Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 56065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Juckreiz, Hautabschälung

Hallo zusammen! Ich habe Epiduo über einen längeren Zeitraum angewandt und hatte damit auch immer mal wieder meine Probleme v.a mit Juckreiz und geröteter Haut. Mich stört vor allem auch, dass jetzt meine Schlafanzüge und Bettwäsche stellenweise ausgebleicht sind. (--> Abzüge bei der Anwendung)...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen!
Ich habe Epiduo über einen längeren Zeitraum angewandt und hatte damit auch immer mal wieder meine Probleme v.a mit Juckreiz und geröteter Haut. Mich stört vor allem auch, dass jetzt meine Schlafanzüge und Bettwäsche stellenweise ausgebleicht sind. (--> Abzüge bei der Anwendung)
Ansonsten hat Epiduo mir sehr geholfen! Natürlich kann man keine Wunder erwarten! Aber bis auf kleinere Pickelchen immer mal wieder war alles weg! Vor allem diese bösen fetten und roten Pusteln.
Was mir bei der Anwendung auch sehr geholfen hat, war vorher das Gesichtsfluid von Benevi aufzutragen. Dadurch hat sich meine Haut nicht mehr geschält und der Juckreiz und das Spannen der Haut waren fast komplett weg.

Eingetragen am  als Datensatz 55923
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Rötungen

Ich bin von Epiduo mehr als begeistert, hab es von meinem Hautarzt verschrieben bekommen wegen starker Akne auf dem Brustkorb. 2x pro tag sollte ich es anwenden( frühs & abends). Leute die empfindliche Haut haben, sollten es lieber nur 1x pro Tag benutzen, da ich finde es greift die Haut an....

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin von Epiduo mehr als begeistert, hab es von meinem Hautarzt verschrieben bekommen wegen starker Akne auf dem Brustkorb.
2x pro tag sollte ich es anwenden( frühs & abends).
Leute die empfindliche Haut haben, sollten es lieber nur 1x pro Tag benutzen, da ich finde es greift die Haut an.

Ich bin mehr als begeistert von diesem Gel! Nichtmal 1 Woche, dann waren alle Pickel verschwunden, ich war anfangs schon sehr skeptisch, weil ich vorher schon viel ausprobiert hatte, aber nie wirklich was geholfem hat.

Nebenwirkung hatte ich keine, außer das meine Haut hin und wieder rot war.

Eingetragen am  als Datensatz 55628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsschwellung, Gesichtsrötung, Juckreiz, Hautschuppung

Ich bin 15 Jahre alt und habe seit ca.4 Jahren mittel-starke Akne am Rücken und im Gesicht. Daraufhin verschrieb mir mein Arzt Epiduo, welches ich 4 Wochen täglich auftragen sollte. Die ersten Tage verliefen sehr gut doch nach dem vierten Tag schwillte mein Gesicht an und wurde rot, mein...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 15 Jahre alt und habe seit ca.4 Jahren mittel-starke Akne am Rücken und im Gesicht.
Daraufhin verschrieb mir mein Arzt Epiduo, welches ich 4 Wochen täglich auftragen sollte.
Die ersten Tage verliefen sehr gut doch nach dem vierten Tag schwillte mein Gesicht an und wurde rot, mein Gesicht und auch mein Rücken fingen an zu jucken und schuppten ab.
(Da ich ein Mensch bin der nicht still halten kann, kratze ich ab und zu und dadurch hab ich jetzt auch eine Wunde im Gesicht.)
Ich machte eine kleine Pause und fing nach 2 Tagen wieder täglich an. Es juckte wieder etwas aber legte sich wieder.
Ich bin jetzt fast bei der dritten woche und ich bin sehr überzeugt von diesem Gel. Ich empfehle es echt weiter!
Ach und noch so zur Information ich werde wenn ich fertig bin mit dieser Creme, ein halbes Jahr eine Therapie mit Tabletten machen, damit meine Akne komplett verschwindet und ich sie auch nicht mehr so schnell wieder bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 40497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsrötung

Hi Leute, ich benutze Epiduo schon seit 3Monaten und bin total überrascht über seine Wirksamkeit. Der HA hat bei mir nach zwei Monaten eine 70%ige Verbesserung festgestellt. Aber es ist ganz wichtig das ihr mitmacht. Ich weiß am Anfang ist das ein richtig harter Kampf ABER jeder packt es wenn...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi Leute,

ich benutze Epiduo schon seit 3Monaten und bin total überrascht über seine Wirksamkeit. Der HA hat bei mir nach zwei Monaten eine 70%ige Verbesserung festgestellt. Aber es ist ganz wichtig das ihr mitmacht. Ich weiß am Anfang ist das ein richtig harter Kampf ABER jeder packt es wenn man es richtig macht. Die Lösung ist, dass ihr euren eigenen Rhythmus finden müsst. Das heißt, dass wenn ihr jeden Abend Epiduo verwendet und an einem Tag seht ihr katastrophal aus und seid rot im Gesicht oder euer Gesicht tut höllisch weh, dann macht Pause bis sich eure Haut einigermaßen erholt hat und dann fängt ihr wieder an. Ich war am Anfang auch kurz davor das abzusetzen aber wie gesagt, die Lösung ist das individuelle anpassen. Außerdem sollte man nich direkt nach der ersten oder zweiten Woche bleibende Verbesserungen erwarten, wie gesagt, bei mir sind es jetzt drei Monate her und das wird mit der Zeit immer besser. Aber man muss konsequent bleiben. Man kann von keinem Medikament erwarten, dass es perfekt vertragbar ist und sofort alle Pickel verschwinden lässt. Dieses Epiduo ist für mich echt ein Wundermittel. Hatte vorher viele kleine, aber auch einige größere Pickel. Mein Arzt hat gemeint, dass die Pickelmale da ganz von selbst verschwinden weil halt immer weniger Pickel entstehen und die roten Flecken verblassen mit der Zeit. Bei dem einen dauert es länger und bei dem anderen nicht.
Außerdem muss man während der Therapie auf einige wichtige Dinge achten: Man darf keine Reinigungsmilich benutzen und auch keine fettigen Cremes im Gesicht auftragen. Das verstopft nämlich die Poren unheimlich. Zum Reinigen immer ReinigungsGELS benutzen, auch zum Abschminken. Natürlich ist es sehr wichtig der Haut Feuchtigkeit zu geben, insbesondere bei so einem starken Medikament. Die Feuchtigkeitscreme darf dabei nur ein Creme-Gel sein. Mein HA hat mir Eucerin Dermo Purifyer empfohlen und die ist echt der Hammer. Ist zwar etwas teuer aber das lohnt sich. Als Reinigungsgel hab ich mir da das passende zu dieser Serie von Eucerin geholt. Und was ganz wichtig ist : (An alle Mädels) Kein Flüssig-Makeup benutzen. Ich muss sagen mir viel das sehr schwer da loszulassen und ich weiß nicht ob das Übertreibung ist vom HA, dass das flüssige Make-up die Poren unheimlich verstopft aber ich wollte alles richtig machen. Also habe ich mir ein von ihm empfohlenes Make up aus der Apotheke geholt, welches garnicht in die Poren eindringt. Das heißt Benevi Pigmentcreme Color.Es gibt zwei Farben: Hell und Dunkel. Wobei das dunkle überhaupt nicht dunkel ist sondern völlig normal. Dieses Make up ist wirklich sehr gut, hätte das nicht gedacht...Kostet ca 7 Euro. Es macht auch keine Flecken oder so und deckt hammer gut ab. Ich persönlich benutze darüber auch ein wenig Puder von Manhatten (Soft Compact Powder) und das Gesicht sieht dann sehr ebenmäßig aus. Also, lange Rede kurzer Sinn: Morgens Gesicht reinigen mit Reinigungsgel, dann die Creme auftragen. Dann wenn man raus geht ruhig dieses Make up benutzen, und abends IMMER gesicht reinigen mit Reinigungsgel und danach Epiduo, meinem Wundermittel. Zieht es durch Leute und findet euren Rhythmus raus, nach einiger Zeit wird euer Gesicht nur sehr selten bisschen jucken oder leicht brennen, ansonsten werdet ihr erstaunt sein. (Ah und im Sommer keine Sonnencreme im Gesicht benutzen, sondern Sonnengel)

Viel Glück

Christina

Eingetragen am  als Datensatz 32396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo mit Hautirritationen

Wirksamkeit: wirkt super, meine haut ist wieder in top zustand, das einzigste was bleibt sind die roten fleckwn, aber pickel an sich sind so gut wie weg. verträglichkeit: am nächsten tag ( anwendung über nacht) schält sich die haut ein bisschen und brennt ein wenig. hab aber mit einer...

Epiduo

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epiduo3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirksamkeit: wirkt super, meine haut ist wieder in top zustand, das einzigste was bleibt sind die roten fleckwn, aber pickel an sich sind so gut wie weg.

verträglichkeit: am nächsten tag ( anwendung über nacht) schält sich die haut ein bisschen und brennt ein wenig. hab aber mit einer feuchtigkeitscreme von avene ein gutes mittel dagegen. also auch kein problem, wobei es am anfang bei der anwendung sehr gebrannt hat auf der haut.

anwendung: haut reiningen, gel draufschmieren, das krieg sogar ich hin : D

preis/leistung: auf rezept, daher umsonst --> perfekt

empfehlung: mit einer guten feuchtigkeitscreme zusammen unbedingt zu empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 27097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich benutze die Salbe zwar erst seit 5 Tagen(täglich einmal), habe aber schon nach der zweiten Anwendung gemerkt dass die Aknepickelchen nicht mehr so dick waren und deutlich abgeschwollen sind. Zwar brennt es kurz nach dem Auftragen leicht aber mein Hausarzt hat mich schon vorgewarnt und mir...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze die Salbe zwar erst seit 5 Tagen(täglich einmal), habe aber schon nach der zweiten Anwendung gemerkt dass die Aknepickelchen nicht mehr so dick waren und deutlich abgeschwollen sind.
Zwar brennt es kurz nach dem Auftragen leicht aber mein Hausarzt hat mich schon vorgewarnt und mir empfohlen nur ca eine erbsengroße Menge auf dem Gesicht zu verteilen,also hält sich das Brennen sehr in Grenzen.
Wenn es mit dem Abheilen so weiter geht kann ich es nur allen empfehlen, bin sehr zufrieden

Eingetragen am  als Datensatz 10579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsrötung, Hautschuppung

Meine Schwester und ich haben vor kurzem Epiduo von unserer Hautärztin verschrieben bekommen. Ich sollte das Produkt jeden zweiten Abend anwenden. Meine Schwester beendete die Behandlung nach der zweiten Anwendung, denn ihr Gesicht war sehr stark gerötet. Ich beendete die Behandlung erst nach 15...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Schwester und ich haben vor kurzem Epiduo von unserer Hautärztin verschrieben bekommen. Ich sollte das Produkt jeden zweiten Abend anwenden. Meine Schwester beendete die Behandlung nach der zweiten Anwendung, denn ihr Gesicht war sehr stark gerötet. Ich beendete die Behandlung erst nach 15 Tagen, ich hätte aber es schon eher beenden müssen, denn gleich nach der ersten Anwendung war meine Haut am nächsten Tag stellenweise sehr trocken und damit meine ich Hautschüppchen standen von der Haut ab und ich muuste nur drüber streichen und es schneite Hautschüppchen. Meine Hautärztin hatte mich aber vorgewarnt, so dass ich dachte dass waird mit der Zeit weniger werden und werden eine Feuchtigkeitscreme verwenden (war auch ein Tipp des Beiblatts). Doch die Creme brannte beim verteilen der betroffenen Stellen, ich habe daraufhin noch andere Cremes ausprobiert jedoch mit dem selben Ergebnis. Da ich zu der Zeit Ferien hatte, habe ich dann erst mal die Behandlung fortgesetzt ohne Creme. Nach einer Woche wollte ich mich schminken und beim auftragen des Make-ups brannte es im ganzen Gesicht. Das gleiche Brennen hatte ich schon Abende davor bemerkt, als ich meine Gesichtsreinigung auftrug (von meiner Hausärztin empfohlen). Dieses Brennen hatte ich nicht einmal zuvor und benutzte die Reinigung schon seit einem guten Jahr. Ich stellte also fest, egal womit ich meine Haut in Berührung brachte, es brannte wie verrückt (außer bei Wasser). Letzendlich habe ich etwas positives und zwar hat sich mein Hautbild stark verbessert ind der kurzen Zeit, wenn man davon absieht das überall Hautschüppchen abstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 48422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötung, Schwellung, Hautabschälung

hey liebe Leute also ich möchte auch etwas dazu sagen. Ich habe wirklich viele Pickel im Gesicht. Narben und Pickel male auch. Ich kämpfe ungelogen seit 3 Jahren dagegen doch es tat sich nichts. Ich habe sogar 6 Monate Tabletten genommen(was ich jetzt bereue und niemals mit meiner jetzigen...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hey liebe Leute also ich möchte auch etwas dazu sagen. Ich habe wirklich viele Pickel im Gesicht. Narben und Pickel male auch. Ich kämpfe ungelogen seit 3 Jahren dagegen doch es tat sich nichts. Ich habe sogar 6 Monate Tabletten genommen(was ich jetzt bereue und niemals mit meiner jetzigen Erfahrung wieder einnehmen würde). Ich habe sehr viele cremes benutzt, die mir mein Hautarzt verschrieben hat und es tat sich nichts. Seit ca. 5 Tagen benutze ich das Epiduo was mir mein NEUER Hautarzt aufgeschrieben hat. Und ich sag es euch mein Hautbild verbessert sich :D YUHU ich freu mich jeden morgen aufzustehen und in den Spiegel zu gucken, denn ich sehe eine veränderung. Nun ja sie hat nebenwirkungen meine haut ist sehr rot und leicht angeschwollen und sie schält sich, aber lieber zähne zusammenbeißen, statt mit ekligen Pickeln rumlaufen. ich freue mich so, das ist erst mein fünfter tag und ich bin so glücklich. Mal schauen wie es weitergeht... Aber gibt nicht so leicht auf nur weil es nebenwirkungen hat. Das Ergebnis wird euch begeistern.

Eingetragen am  als Datensatz 66628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hautrötung

Ich hatte seit meiner Pubertät immer starke Akne, leider ging sie nach der Pubertät nicht weg, diverse Cremes, die Pille usw. haben nicht gewirkt. Mein Hautarzt hat mir Epiduo verschrieben, ich habe es dann täglich auf dem ganzen Gesicht verteilt (außer empfindliche Hautstellen, z.B. um die...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seit meiner Pubertät immer starke Akne, leider ging sie nach der Pubertät nicht weg, diverse Cremes, die Pille usw. haben nicht gewirkt.
Mein Hautarzt hat mir Epiduo verschrieben, ich habe es dann täglich auf dem ganzen Gesicht verteilt (außer empfindliche Hautstellen, z.B. um die Augen). Nach wenigen Tagen habe ich schon einen Effekt gemerkt, die Pickel kamen weniger und weniger stark. Leider bekam ich brennende, abschuppende und knall rote Haut. Die Stellen, die rot wurden, habe ich dann 1-2 Tage nicht mehr eingeschmiert, dann wurde es wieder normal. Irgendwann konnte ich es langsam ausschleichen, jetzt schmiere ich die Wangen (Haupt-Akne-Region) noch 1x tägl. vorbeugend ein und bin Akne-frei.

Eingetragen am  als Datensatz 59225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautablösung, Hautausschlag

Sehr aggressiv aber die Wirkung ist super! Schon ewig habe ich Akne. Habe so ziemlich alles ausprobiert. Weil ich es nicht mehr ertragen konnte bin ich nun diesen Monat zum Hautarzt und er hat mir Epiduo und eine andere Creme verschrieben. Ich bin begeistert! Keine Mitesser mehr, keine...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr aggressiv aber die Wirkung ist super!
Schon ewig habe ich Akne. Habe so ziemlich alles ausprobiert. Weil ich es nicht mehr ertragen konnte bin ich nun diesen Monat zum Hautarzt und er hat mir Epiduo und eine andere Creme verschrieben.
Ich bin begeistert! Keine Mitesser mehr, keine Eiterpickel. Nur vereinzelt kleine Pickel, die hoffentlich durch die weitere Anwendung verschwinden und eben noch Pickelmale. ALLERDINGS: Das Zeug ätzt! BITTE DÜNN AUFTRAGEN!! Die Haut schält sich,brennt und man bekommt Ausschlag.
Dies bin ich bereit für aknefreie Haut einzugehen, mache allerdings manchmal Pause auf Empfehlung des Arztes.
Habe diese Creme ausversehen an den Stellen aufgetragen an denen ich keine Pickel hatte und jetzt ist alles aufgeschürft!
Meine Haut brennt beim Sport machen aufgrund des Schweißes der anscheinend mit der Creme reagiert. Man soll sie auch nicht mit Make up anwenden, dass die Haut austrocknet, was ich allerdings schon mache.
Noch ein Pluspunkt: Die Haut ist so gut wie nicht mehr fettig was ein zweites starkes Problem bei mir war.
FAZIT: Empfehlenswert für Leute mit Akne die kleine Schmerzen bereit sind einzugehen.

Eingetragen am  als Datensatz 47480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsrötung, Hautschuppung, Juckreiz

Anfangs war das Gesicht an den behandelnden Hautstellen extrem gerötet. Hat sich stark geschuppt, so dass ich kurz vorm Scheitern stand und absetzen wollte. Allerdings habe ich überall gelesen, man solle durchhalten. Es würde Linderung eintreten. Und so war es auch. Immer wieder musste ich einige...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs war das Gesicht an den behandelnden Hautstellen extrem gerötet. Hat sich stark geschuppt, so dass ich kurz vorm Scheitern stand und absetzen wollte. Allerdings habe ich überall gelesen, man solle durchhalten. Es würde Linderung eintreten. Und so war es auch. Immer wieder musste ich einige Tage pausieren um einigermaßen Linderung zu verschaffen. Es war teilweise echt höllisch. Rote Haut, Juckreiz, Hautschälen, also alles andere als hilfreich. Heute, so ca. 8 Wochen nach Handlungsbeginn merke ich davon nichts mehr. Die Haut zeigt keinerlei Reizungen mehr und die Akne ist z. Zt. vollkommen verschwunden. So schöne Haut hatte ich seit Jahren nicht mehr. Auch Pickelmale sind so verblasst, dass man sie fast nicht mehr wahr nimmt. Mitesser sind ebenfalls verschwunden. Zumindest sehe ich keine mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 46912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautrötungen, Hauttrockenheit, Hautbrennen, Spannungsgefühl

Also, ich wende Epiduo erst seit drei Tagen wegen meiner Akne im ganzen Gesicht an, aber es sind heute schon die ersten Nebenwirkungen aufgetreten: Mein Gesicht ist gerötet und brennt, meine Haut spannt und sie ist trocken. Vor der trockenen Haut hatte meine Hautärztin mich schon "gewarnt" und...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, ich wende Epiduo erst seit drei Tagen wegen meiner Akne im ganzen Gesicht an, aber es sind heute schon die ersten Nebenwirkungen aufgetreten: Mein Gesicht ist gerötet und brennt, meine Haut spannt und sie ist trocken. Vor der trockenen Haut hatte meine Hautärztin mich schon "gewarnt" und mir deshalb ein Feuchtigkeitsfluid empfohlen. Damit klappt es auch ganz gut. Aber die anderen drei Nebenwirkungen machen mir echt zu schaffen, so kann man ja nicht rausgehen! Ich werde Epiduo einfach erstmal weiter verwenden und dann gewöhnt sich meine Haut sicher bald dran. Aber man, oh man, der Kampf gegen die Akne ist echt nicht leicht. :(

Eingetragen am  als Datensatz 45722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Pickel mit keine Nebenwirkungen

ich kann es nur empfehlen.. ich benutze es seid einem monat und habe keine pickeln mehr.. es brennt sehr leicht und die schmerzen gehen sofort weg. also wenn ihr kein pickelt mehr wollt benutz einfach die epiduo..

Epiduo bei Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoPickel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich kann es nur empfehlen.. ich benutze es seid einem monat und habe keine pickeln mehr.. es brennt sehr leicht und die schmerzen gehen sofort weg. also wenn ihr kein pickelt mehr wollt benutz einfach die epiduo..

Eingetragen am  als Datensatz 15375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Nach ewiger Einnahme von Antibiotika wurde meine Akne nicht besser, bis mir eine "ganz neue" Salbe/Lotion namens Epiduo verschrieben wurde. Diese Creme ist der Hammer!!! nach 1 Woche waren die riesigen, entzündeten Knoten unter der Haut fast abgeheilt und jetzt 3 Monate später krieg ich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ewiger Einnahme von Antibiotika wurde meine Akne nicht besser, bis mir eine "ganz neue" Salbe/Lotion namens Epiduo verschrieben wurde. Diese Creme ist der Hammer!!! nach 1 Woche waren die riesigen, entzündeten Knoten unter der Haut fast abgeheilt und jetzt 3 Monate später krieg ich vielleicht alle 2 Wochen mal ein Pickelchen ;) Anfangs war meine Haut sehr trocken aber nach 14 Tagen hat sich das komplett normalisiert. Habe die Salbe 1x täglich aufgetragen, jetzt noch alle 2-3 Tage. Ich bin absolut zufrieden, begeistert und kann EPIDUO zu 100% weiterempfehlen. Falls Ihr Fragen habt, meldet euch.
Liebe Grüße
Micha1904

Eingetragen am  als Datensatz 9479
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Empfindungsstörungen

Habe Epiduo vor zwei Monaten von meiner Hautärztin verschrieben bekommen und sogleich angewendet. Bei den ersten Behandlungen hat es zwar leicht gebrannt, was jedoch schnell besser wurde. Meine Haut war nach einer Woche und drei Behandlungen bereits weitgehenst frei von Pickeln. Gegen Mitesser...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Epiduo vor zwei Monaten von meiner Hautärztin verschrieben bekommen und sogleich angewendet. Bei den ersten Behandlungen hat es zwar leicht gebrannt, was jedoch schnell besser wurde. Meine Haut war nach einer Woche und drei Behandlungen bereits weitgehenst frei von Pickeln. Gegen Mitesser scheint es nicht sonderlich wirksam aber Pickel habe ich kaum noch obwohl ich Epiduo nur noch nach Gefühl etwa einmal wöchentlich verwende. Bin wirklich begeistert von der Salbe, da ich seit jahren unter einer mittelschweren Akne leide und ich bis jetzt nichts gefunden hatte, was ansatzweise geholfen hat. Epiduo ist bestimmt nicht für jeden Hauttyp das perfekte Mittel aber mir hilft es wunderbar. Einzig bemägeln kann ich, dass sich meine Haut bei täglicher/häufiger Behandlung etwas komisch anfühlt, was bei gelegendlicher Anwendung jedoch nicht der Fall ist.

Eingetragen am  als Datensatz 10226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Gesichtsrötung, Hautbrennen, Hautschuppung

Auch ich kann dieses Gel nur empfehlen. Es bewirkt Wunder, meiner Meinung nach. Ich leider seit Jahren an starker Akne, hatte bisher auch eine Menge anderer Gels, Cremes und was weiß ich noch alles. Ein Hautarzt hatte mir geraten zur Kosmetikerin zu gehn, der Witzboldt. Natürlich konnte diese mir...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch ich kann dieses Gel nur empfehlen. Es bewirkt Wunder, meiner Meinung nach. Ich leider seit Jahren an starker Akne, hatte bisher auch eine Menge anderer Gels, Cremes und was weiß ich noch alles. Ein Hautarzt hatte mir geraten zur Kosmetikerin zu gehn, der Witzboldt. Natürlich konnte diese mir nicht helfen. Also ging ich zu einem anderen Arzt der mir dann Epiduo verschrieb. Während der ersten Woche errötete mein Gesicht, brannte etwas und schuppte. Ich habe dieses Gel aber nicht abgesetzt, da ich auch merkte, dass sich mein Hautbild um einiges auch verbessert. Denn mit den Schuppen gingen auch die Pickel. Nach zwei Wochen war meine Haut total Pickelfrei und ich glücklich. Also einfach abwarten, die Nebenwirkungen ertragen und es wird sich im Endeffekt lohnen!

Eingetragen am  als Datensatz 46276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hautbrennen

Vor einer Woche sollte ich von meinem Arzt aus das gel jeden abend verwenden. Ich persönlich habe es nur aller zwei tagen abend genommen, da Ich es zeitlich nicht ganz Geschafft habe. Gleich vom ersten Tag an konnte ich Besserungen erkennen. Nach einer halben Woche jedoch fing sich meine haut an...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor einer Woche sollte ich von meinem Arzt aus das gel jeden abend verwenden. Ich persönlich habe es nur aller zwei tagen abend genommen, da Ich es zeitlich nicht ganz Geschafft habe. Gleich vom ersten Tag an konnte ich Besserungen erkennen. Nach einer halben Woche jedoch fing sich meine haut an zu Schuppen. Schon kleine Berührungen im Gesicht haben ausgereicht. Heute fing es höllisch an zu brennen auf den Wangen Knochen. Da ich die schmerzen nicht mehr aushielt, habe ich es versucht ab zu waschen. Mit warmen wasser- es brannte , mit Seife ( flüssig) - es ging aber half nicht, mit Seife (fest)- es brannte noch schlimmer. Als letztes nahm ich aus lauter Verzweiflung Gesichtswasser - ich dachte ich verbrenne. Mit kaltem Wasser war die einzige Möglichkeit etwas Ruhe zu bekommen.

Mir persönlich geht es seit 4 h einfach nur schlecht. Meine Wangen brennen noch immer und mir ist schlecht.

Eingetragen am  als Datensatz 72952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung

Epiduo wirkte für mich wie ein Wunder. Nach vielen - nicht erfolgreichen - Anwendungen von Cremes/Gelen aus der Apotheke verschrieb mir mein Arzt Epiduo. Die ersten Tage hatte ich leichte Rötungen,es brannte und meine Haut pellte ab. Dies legte sich jedoch nach regelmäßiger Anwendung. Nach circa...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Epiduo wirkte für mich wie ein Wunder. Nach vielen - nicht erfolgreichen - Anwendungen von Cremes/Gelen aus der Apotheke verschrieb mir mein Arzt Epiduo. Die ersten Tage hatte ich leichte Rötungen,es brannte und meine Haut pellte ab. Dies legte sich jedoch nach regelmäßiger Anwendung.
Nach circa 2-3 Monaten waren starke Verbesserung zu erkennen, und nach weiteren 1-2 Monaten waren sie größtenteils verschwunden.

Ich empfehle Epiduo wieder verschreiben zu lassen, wenn es leer wird/ verfällt, denn nachdem es abgesetzt wird kehren die ganzen Pickel wieder !!!

Lisa (15)

Eingetragen am  als Datensatz 74855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautrötung

Habe epiduo gegen meine Akne bekommen. Bin bereits 28 und im Kinnbereich und am Hals habe ich leider seit Jahren ein sehr unreines Hautbild. Ich hatte alles ausprobiert. Von dem was man selbst kaufen kann, über Differin bis hin zu angemixten Salben aus der Apotheke inklusive hochprozentiger...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe epiduo gegen meine Akne bekommen. Bin bereits 28 und im Kinnbereich und am Hals habe ich leider seit Jahren ein sehr unreines Hautbild. Ich hatte alles ausprobiert. Von dem was man selbst kaufen kann, über Differin bis hin zu angemixten Salben aus der Apotheke inklusive hochprozentiger Zitronensäure und reinem flüssigen Antibiotika. Alles hat nur kurzzeitig gewirkt. Die haut gewöhnt sich schnell an alles, Pickel kamen immer wieder durch.
Auf dem Dekoltee hab ich leider auch hin und wieder welche. Epiduo war nun der nächste Versuch. 3 Tage- mein Gesicht war pickelfrei, allerdings relativ rot und teilweise nässende kleine Stellen. Man sieht es nicht aber man merkt die Feuchtigkeit auf der Stelle. Laut Hautarzt hab ich es auch übertrieben. Zu dick aufgetragen. Wie sagt man so schön? Viel hilft nicht viel. War ziemlich schmerzhaft, aber immerhin pickelfrei. Das hab ich seit Jahren nicht mehr erlebt.

Der zweite Anwendungsbereich war das dekoltee. Die 3 Pickel die ich da so habe , wollte ich auch noch bekämpfen. Leider war bereits 10 min nach dem auftragen das jucken kaum erträglich, hab es runtergewaschen. Wohl zu spät. Ich hab eine Fussballgrosse Fläche Ausschlag, feuerrot, alles voller Pusteln.
So unterschiedlich kann es sein. Habe nun Tannolact dagegen bekommen und solls danach auf dem Dekoltee mit einer zinkhaltigen salbe versuchen.
Ich würde epiduo trotzdem weiter empfehlen. Zumindest fürs Gesicht.
Aber wenn ich mein Dekoltee sehe, könnt ich heulen. Und es juckt wie der Teufel.
Laut hautarzt kann es halt eben passieren dass es nicht auf allen Körperstellen gut anzuwenden ist. Hautregionen sind verschieden aufgebaut.dann passiert es halt manchmal .ich hoffe ich seh bald unterm Shirt wieder normal aus. Zum Glück war es nicht andersrum ;)

Eingetragen am  als Datensatz 74624
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Nach meinen Asien Urlaub hab ich von heute auf morgen fettige Haut, Pickel und Unreinheiten bekommen. Als erste SOS Maßnahmen habe ich mir BPO gekauft. Welches auch ganz gut gewirkt hat. Es wurde jedoch nicht besser. Als ich zurück in Deutschland war, bin ich zum Hautarzt. Er hat mir Duac mit 3 %...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meinen Asien Urlaub hab ich von heute auf morgen fettige Haut, Pickel und Unreinheiten bekommen. Als erste SOS Maßnahmen habe ich mir BPO gekauft. Welches auch ganz gut gewirkt hat. Es wurde jedoch nicht besser. Als ich zurück in Deutschland war, bin ich zum Hautarzt. Er hat mir Duac mit 3 % BPO verschrieben und monatliche Kosmetische Ausreinigung. Wurde auch besser. Jedoch kamen immer wieder Unreinheiten nach. Nach 4 monatige Anwendung bin ich auf Epiduo umgestiegen. Nach 3 Wochen Anwendung wurde das Hautbild wieder wie vor mein Urlaub. Rein und glatt, selten entsteht ein kleiner Pickel, der schnell, ohne Narben, abheilt. Und dieser fettige ständige Glanz wurde auch weniger. Wichtig: Zum Beginn wirklich eine kleine Erbse für das ganze Gesicht, keine scharfen Reinigungs Produkte anwenden! Ganz milde Sachen von Avene zum Beispiel. Immer mindestens 20 LSF als Pflege. (Das selbe gilt für Duac)! Später kann man auch etwas mehr Produkt verwenden. Ich hatte zum Anfang meiner PBO Behandlung leichte Rötung, bei Epidou aber nichts. Keine Rötung, keine wirkliche Schuppung. Als Maske kann ich Heilerde und Feuchtigkeitsmaske von Avene empfehlen. Die Haut soll ja nicht austrocknen sondern nur nicht so fetten! Kosmetische Ausreinigung sind begleitend sehr zu empfehlen. Man sieht meist nach der Behandlung 2-3 Tage pickelig aus aber danach ist alles schön und glatt ohne Narben.

Eingetragen am  als Datensatz 74361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hauttrockenheit

Ich bin 15 Jahre alt und benutzte seit 2 Wochen epiduo . In der ersten Woche war es extrem schlimm mein Gesicht hat gebrannt es war rot . Mein Gesicht war trocken . Ich habe epiduo aufgehört zu benutzen weil mein Gesicht gebrannt hat . Das War ein großes Fehler von mir ich sollte es weiter...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 15 Jahre alt und benutzte seit 2 Wochen epiduo . In der ersten Woche war es extrem schlimm mein Gesicht hat gebrannt es war rot . Mein Gesicht war trocken . Ich habe epiduo aufgehört zu benutzen weil mein Gesicht gebrannt hat . Das War ein großes Fehler von mir ich sollte es weiter benutzten . Das waren nur nur die Nebenwirkungen . Ich habe nach etwa 3 Tagen angefangen wieder zu benutzen und ich habe die Wirkung bemerkt und mein Gesicht sieht besser aus . An alle die epiduo neu benutzten in der ersten Woche wird es für euch schrecklich . Wegen den rötungen , jucken , es brennt aber eins solltet ihr weiter benutzen epiduo . Die ersten Wochen sind normal .

Eingetragen am  als Datensatz 68626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne, Hautveränderungen mit Hautbrennen, Hautrötung

Ich habe Epiduo verschrieben bekommen, um gegen meine leichte Akne vorzugehen. Diese habe ich seit 1,5 Jahren mit mir rumgeschleppt obwohl ich schon längst nicht mehr in der Pubertät bin (21 Jahre alt) . Ich habe von Natur aus eher Mischhaut und definitiv keine trockene Haut, dementsprechend...

Epiduo bei Akne, Hautveränderungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne, Hautveränderungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Epiduo verschrieben bekommen, um gegen meine leichte Akne vorzugehen. Diese habe ich seit 1,5 Jahren mit mir rumgeschleppt obwohl ich schon längst nicht mehr in der Pubertät bin (21 Jahre alt) .
Ich habe von Natur aus eher Mischhaut und definitiv keine trockene Haut, dementsprechend war/ ist bei mir die austrocknende Wirkung nicht zu extrem. In den ersten Tagen hat sich an meiner Haut gar nichts getan, weder positiv noch negativ. Nach etwa 1 Woche regelmäßigem Schmieren auf die fettigen und unreinen Hautstellen hat die Haut angefangen an manchen Stellen zu brennen und sich dann zu schälen. Das war etwas unangenehm aber nichts dramatisches. Jetzt nach 5 Wochen trage ich das Gel sparsamer auf und gezielter auf Unreinheiten damit die restliche Haut sich erholen kann. Meine Haut ist so rein und das Hautbild so ebenmäßig wie lange nicht mehr. Ich hoffe natürlich dass das weiterhin so bleibt, auch wenn ich Epiduo langsam herabsetze.
Klar, hier und da gibt's noch mal einen kleinen Pickel aber wenigstens nicht mehr diese tiefsitzenden großen Knubbelhügel. Rot ist im Gesicht auch nichts mehr. Lediglich wenn ich schwitze rötet sich die Haut weil sie scheinbar auf den Schweiß reagiert, aber brennen tut es nicht.
Ich würde jedem diese Creme empfehlen, einen Versuch ist es wert und allemal besser als sofort mit Antibiotika ranzugehen.

Eingetragen am  als Datensatz 68514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit, Hautrötung

Ich habe schon länger Akne und epiduo hilft auf jeden Fall es besser zu machen. Mittlerweile benutze ich es das zweite mal nach längerer Zeit. Das erste Mal war es richtig schlimm,meine Haut war sehr trocken, gerötet und an geschwollen. Daraufhin habe ich es abgesetzt aber es hat gewirkt....

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon länger Akne und epiduo hilft auf jeden Fall es besser zu machen.
Mittlerweile benutze ich es das zweite mal nach längerer Zeit.
Das erste Mal war es richtig schlimm,meine Haut war sehr trocken, gerötet und an geschwollen.
Daraufhin habe ich es abgesetzt aber es hat gewirkt. Mittlerweile nehme ich es wieder aber nur noch jeden zweiten Tag.
und dazu noch viel Feuchtigkeitscreme so ist meine Haut nicht mehr so empfindlich. Was ich bei Trockenheit auch empfehlen kann sind Gurkenscheiben und Kamille Teebeutel ->Feuchtigkeit
Aber dir Wirkung von epiduo ist trotzdem da. Es ist schon viel besser und bei nicht zu häufiger Anwendung mit Feuchtigkeit sehr hilfreich

Eingetragen am  als Datensatz 64603
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Epiduo vor Jahren mal verschrieben bekommen und es leider komplett falsch benutzt. Ich habe es zu dick aufgetragen und hatte dann am nächsten Tag flecken im Gesicht, die eher wie Verbrennungen aussahen und sich auch so anfühlten. ABER: Es hat sofort geholfen und eine ganze Weile später...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Epiduo vor Jahren mal verschrieben bekommen und es leider komplett falsch benutzt. Ich habe es zu dick aufgetragen und hatte dann am nächsten Tag flecken im Gesicht, die eher wie Verbrennungen aussahen und sich auch so anfühlten. ABER: Es hat sofort geholfen und eine ganze Weile später habe ich mich noch einmal herangetraut und es gaaaaanz ganz dünn aufgetragen und siehe da: keine Nebenwirkungen, sondern nur ein Bombenergebnis. Leider war die Tube irgendwann so abgegriffen, dass ich den Namen nicht mehr erkennen konnte. Erinnern konnte ich mich auch nicht mehr. Meine Akne war quasi weg in der letzten Zeit und durch einen Umzug bin ich dann zu einem anderen Arzt, als es wieder schlimmer wurde. Plötzlich verschrieb er mir dieses Gel und ich erkannte es wieder und war einfach nur Wahnsinnig glücklich, mein kleines wundermittel wieder zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 63702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit keine Nebenwirkungen

Ich litt seit einige Jahren unter starker Akne Bildung und meine Haut hat auch einige Narben davon bekommen. Vor ca. 3 Jahren habe ich eine Therapie mit Isotetrinoin/Roaccutan begonnen und diese auch ca. 2 Jahre lang jeden Tag 10-20mg Dossis genommen. Meine Haut war sehr sehr trocken und auch...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich litt seit einige Jahren unter starker Akne Bildung und meine Haut hat auch einige Narben davon bekommen. Vor ca. 3 Jahren habe ich eine Therapie mit Isotetrinoin/Roaccutan begonnen und diese auch ca. 2 Jahre lang jeden Tag 10-20mg Dossis genommen. Meine Haut war sehr sehr trocken und auch öfters gereizt. Jedoch sind trotzdem immer wieder kleine Pickel/Akne gekommen. Ausserdem litt ich unter Stimmungsschwankungen und leichte Depressionen. Nach dem diese Therapie vorbei war und ich dieses Medikament abgesetzt hatte, kamen die Akne auch wieder.

Ich war ziemlich verzweifelt und wollte bereits wieder eine Iso/Roa Therapie beginnen. Doch mein Arzt hat mir das Epiduo Creme empfohlen und ich habe es dann auch ausprobiert. Die Wirkung war sehr überraschend gut. Die Haut ist weniger gereizt und trocken. Auch gab es keine Nebenwirkung wie Stimmungsschwankung oder Depressionen.

Ich trage die Creme seit ca. 9 Monate auf mein Gesicht und ich kann damit die Akne Bildung sehr gut unterdrücken. Meine Haut ist viel reiner geworden. Das Einzige was mich stört ist noch die Talgbildung, aber mit einer guten Pflege lässt sich auch das in den Griff zu kriegen.

Eingetragen am  als Datensatz 63545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hauttrockenheit

Ich hatte vorher eine Behandlung mit sowohl Skinoren als auch duac angefangen und bin nun auf epiduo umgestiegen. Ich finde die Creme ist wesentlich verträglicher als die anderen beiden und die gewisse Hautrötung, die vorher vorhanden war ist jetzt fast gänzlich verschwunden. Meine Haut ist...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vorher eine Behandlung mit sowohl Skinoren als auch duac angefangen und bin nun auf epiduo umgestiegen. Ich finde die Creme ist wesentlich verträglicher als die anderen beiden und die gewisse Hautrötung, die vorher vorhanden war ist jetzt fast gänzlich verschwunden.
Meine Haut ist nachwievor etwas trocken, aber das ist noch im Rahmen, alle 3 Tage eincremen gleicht das schon aus.

Eingetragen am  als Datensatz 61814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautrötung, Hautschuppung

Ich habe am Anfang eine leichte Akne gehabt. Als ich dann mit Epiduo angefangen habe, hat bei den ersten Anwendungen meine Haut sehr gebrannt und sie war gerötet. An den nächsten Tagen hat meine Haut auch geschuppt. (Lag wahrscheinlich daran, dass ich zuviel genommen habe) Zuerst hat sich...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne150 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe am Anfang eine leichte Akne gehabt. Als ich dann mit Epiduo angefangen habe, hat bei den ersten Anwendungen meine Haut sehr gebrannt und sie war gerötet.
An den nächsten Tagen hat meine Haut auch geschuppt. (Lag wahrscheinlich daran, dass ich zuviel genommen habe)
Zuerst hat sich nichts wirklich verändert, aber wenn man es weiter nimmt, reagiert die Haut nicht mehr so gereizt und sie wird nicht mehr rot. Die Haut wurde mit der Zeit immer besser und heute hab ich eigentlich gar keinen Pickel mehr. Mann muss also Epiduo einfach weiter nehmen, man darf nicht aufhören weil es brennt. Das Brennen und die Rötungen gehen mit der Zeit weg.

Eingetragen am  als Datensatz 61147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):42
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautbrennen, Hautschuppung, Hautrötung

Das Zeug ist echt klasse. Ich habe schon immer Mitesser gehabt. Durch ein Biologics, das ich wegen meiner Schuppenflechte nach, liet ich einmal unter starker Akne. Nach den drei Monate der Biologics-Einahme hatte ich nicht nur meine Mitesser stärker, sondern ehre Aknepusteln sowie Akneknötchen -...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Zeug ist echt klasse. Ich habe schon immer Mitesser gehabt. Durch ein Biologics, das ich wegen meiner Schuppenflechte nach, liet ich einmal unter starker Akne. Nach den drei Monate der Biologics-Einahme hatte ich nicht nur meine Mitesser stärker, sondern ehre Aknepusteln sowie Akneknötchen - und flecken , die sich beim abheilen gebildet haben. Ich habe das Epiduo-Gel keine 14. Tage genommen und ich habe echt tolle Haut bekommen. Alles weg, nicht mal die Mitesser sind mehr da und die hatte ich schon immer. Ich bin überzeugt von dem Zeug.

Negatives was mir auffiel, dass das Zeug nach ein paar Male auftragen ganz schön brennt. Danach bloss nicht mit creme ran :D es wird nach ein paar Tage auch recht schuppig und rot und die Haut schält sich. Aber ehrlich gesagt, habe ich das gerne im Kauf genommen. Dafür habe ich jetzt richtig tolle Haut bekommen. Nur zu empfehlen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 57417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für leichte akne mit Hautrötung, Hautschuppung

Ich habe ausschließlich gute Erfahrungen gemacht! Auf Empfehlungen hin habe ich mir ein Rezept von meinem Hautarzt geholt und bin nach wie vor äußerst zufrieden! Ein paar Nebenwirkungen, wie Erötungen der Haut oder Hautschuppung sind zwar aufgetreten, jedoch wusste ich darüber im Vorfeld...

Epiduo bei leichte akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Epiduoleichte akne2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ausschließlich gute Erfahrungen gemacht! Auf Empfehlungen hin habe ich mir ein Rezept von meinem Hautarzt geholt und bin nach wie vor äußerst zufrieden!
Ein paar Nebenwirkungen, wie Erötungen der Haut oder Hautschuppung sind zwar aufgetreten, jedoch wusste ich darüber im Vorfeld bescheid und habe es in Kauf genommen. (War auch alles nie besonders schlimm und ausgeprägt).

Leute, die sich darüber beschweren, dass ihr gesamtes Gesicht angeschwollen ist oder ähnliches, weil sie das Gel großzügig im Gesicht verteilt haben, hätten den Beipackzettel besser lesen sollen. Es wird ausführlich und (meiner Meinung nach auch) verständlich erklärt, wie das Medikament anzuwenden und damit umzugehen ist.

Alles in Allem jedoch sehr positiv ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 57248
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Epiduo für Akne mit Hautschuppung, Hautrötungen, Hauttrockenheit

Epiduo kann ich nicht empfehlen! Bin nach langem Ausprobieren von anderen Produkten von meinem Hautarzt zu der Anwendung von Epiduo "aufgefordert" worden. Die ersten Tage eincremen war ok aber danach war mein Gesicht knall rot und schuppte an jeder Stelle. Es war sogar so schlimm das ich durch...

Epiduo bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EpiduoAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Epiduo kann ich nicht empfehlen! Bin nach langem Ausprobieren von anderen Produkten von meinem Hautarzt zu der Anwendung von Epiduo "aufgefordert" worden. Die ersten Tage eincremen war ok aber danach war mein Gesicht knall rot und schuppte an jeder Stelle. Es war sogar so schlimm das ich durch diese Spannung im Gesicht kaum noch eine Mimik von mir zeigen konnte! Ich habe gegen diese trockene, rote Haut noch Abitiba bekommen und sollte die auch drei Tage dann drauf machen und weiter mit Epiduo machen. Nun creme ich mir mein Gesicht seit fast 6 Monaten jeden Tag ein und es tut sich kein bisschen was. Ich habe sogar den Anschein das mein Gesicht schlimmer aussieht als vorher ! Das Geld was diese kleine Tube kostet ist es nicht wert !

Eingetragen am  als Datensatz 43614
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adapalen, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Adapalen

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 18 Benutzer zu Adapalen

[]