Azelastin

Wir haben 7 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Azelastin.

Prozentualer Anteil 40%60%
Durchschnittliche Größe in cm172185
Durchschnittliches Gewicht in kg6082
Durchschnittliches Alter in Jahren2437
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,2823,92

Azelastin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Azelastin wurde bisher von 6 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Azelastin:

DrugBank-NummerDB00972
verschreibungspflichtigteilweise

Einordnung nach ATC-Code:

R01AC03
Respirationstrakt / Rhinologika / Dekongestiva und andere Rhinologika zur topischen Anwendung / Antiallergika, exkl. Corticosteroide / Azelastin
R06AX19
Respirationstrakt / Antihistaminika zur systemischen Anwendung / Antihistaminika zur systemischen Anwendung / Andere Antihistaminika zur systemischen Anwendung / Azelastin
S01GX07
Sinnesorgane / Ophthalmika / Dekongestiva und Antiallergika / Andere Antiallergika / Azelastin

Azelastin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Vividrin Nasenspray100%Medikament Azelastin gegen Vividrin Nasenspray zu 100% (5 Bew.)

Bei der Anwendung von Azelastin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Augentränen (2/7)
29%Nebenwirkung Augentränen durch Azelastin zu 28,571428571429%
keine Nebenwirkungen (2/7)
29%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Azelastin zu 28,571428571429%
Blindheit (1/7)
14%Nebenwirkung Blindheit durch Azelastin zu 14,285714285714%
Hautausschlag (1/7)
14%Nebenwirkung Hautausschlag durch Azelastin zu 14,285714285714%
Schleimhautentzündung (1/7)
14%Nebenwirkung Schleimhautentzündung durch Azelastin zu 14,285714285714%
Symptomverstärkung (1/7)
14%Nebenwirkung Symptomverstärkung durch Azelastin zu 14,285714285714%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Azelastin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Allergie50%Wirkstoff Azelastin gegen Allergie zu 50% (1 Bew.)
Heuschnupfen33%Wirkstoff Azelastin gegen Heuschnupfen zu 33,333333333333% (1 Bew.)
Schnupfen17%Wirkstoff Azelastin gegen Schnupfen zu 16,666666666667% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Azelastin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Vividrin Nasenspray für Allergie mit keine Nebenwirkungen

Ich habe eine wirklich schlimme Pollenallergie und zwar seit 15 Jahren! Ab Anfang April fängt jedes Jahr das Leiden mit Niesen, Kopfschmerzen, Nase fliesst, verrückter Haslkratzen, Nase zu... einfach ein Leid. Ich habe Tabletten verwendet wie Cetrizin und Loratadin, die wirkten nur zu 30 % mein Leiden ging weiter Jahr für Jahr.. dann habe ich im Netz nach einer wirksameren Lösung, ich konnte nicht mehr.. ich entdeckte Vividrin Nasenspray, ich habe es bei der Apo gekauft und ganz plötzlich waren all meine Beschwerden weg! Das schöne ist, man verwendet den Nasenspray nur wenn mann Beschweden hat und nach 2-3 Minuten wirkt es bis 24 Stunden! Es hat auch null Nebenwirkungen.mehr

 

Cetirizin von Hexal für Hautausschlag mit Hautausschlag

Ich leide stark unter Heuschnupfen. Jedes Jahr mit Beginn der Pollenflugsaison (Gräser) geht es richtig los mit Schnupfen und juckenden Augen. Bis zum Abschluss meiner Pubertät hatte ich auch regelmäßig asthmatische Anfälle, die heute jedoch nicht mehr vorkommen. In den letzten Jahren habe ich neben vielen nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten auch "Vividrin akut Nasenspray" und Cetirizin von verschiedenen Anbietern eingenommen. Vor 10 Tagen dann mit der Einnahme von Cetirizin begonnen. Auffällig ist jetzt, nachdem ich mir einige Foren angeschaut habe, dass ich seit ungefähr 3 Tagen einen Ausschlag an Fingern in Form von Quaddelbildung und jetzt auch beginnend an Zehen bekommen habe. Entweder ist es eine rein dermatologische…mehr

 

Vividrin Nasenspray mit Augentränen

Ich leide an trockenem Auge. m.W. eine häufige Altersbeschwerde. Davon bekomme ich trändendes Auge, bekomme das aber regelmässig unter Kontrolle.
Nun mußte ich Vividrin nehmen, wegen allerg. Schnupfen. Jetzt fing das rechte Auge an zu laufen und hörte nicht wieder auf. Die tränen waren durch nichts zu stoppen. Leider brauchte ich vier Tage, bis ich auf die Idee kam, das Vividrin könnte schuld sein. Einen Tag, nachdem ich das Vividrin abgesetzt hatte, hatte ich das tränende Auge wieder im Griff.
Nie wieder Vividrin;mehr

 

Vividrin Nasenspray für Heuschnupfen, Pollenallergie mit Schleimhautentzündung

empfindliche, gereitzte, brennende Nasenschleimhaut unmittelbar nach Anwendungmehr

 

vividrin für Allergie mit Augentränen, Blindheit

Am ersten Tag jukten maiene Augen nicht mher.Als ich jedoch aufstand brannten und tränten meine Augen höllisch ,2 stunden später ragten sie weiter aus der Augenhöhle raus ,als vorher und 2 stunden später war ich blind!!!!mehr

 

Vividrin Nasenspray für Schnupfen mit Symptomverstärkung

Nachdem ich das Nasenspray verwendet habe, konnte ich wirklich garkeine Luft mehr durch die Nase bekommen!!! Und das für 6 Euro! Da nehme ich lieber wieder ein günstigeres..mehr

 

Vividrin Nasenspray für Heuschnupfen mit keine Nebenwirkungen

ist einfach anzuwenden und bei mir ist keine Nebenwirkung aufgetreten. nehme davon sogar die augentropfenmehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]