Budesonid

Wir haben 349 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Budesonid.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm167177
Durchschnittliches Gewicht in kg7181
Durchschnittliches Alter in Jahren4546
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1225,27

Budesonid wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Budesonid wurde bisher von 336 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Budesonid:

DrugBank-NummerAPRD00442
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

A07EA06
Alimentäres System und Stoffwechsel / Antidiarrhoika und intestinale Antiphlogistika/Antiinfektiva / intestinale Antiphlogistika / Corticosteroide mit lokaler Wirkung / Budesonid
D07AC09
Dermatika / Corticosteroide, dermatologische Zubereitungen / Corticosteroide, rein / Corticosteroide, stark wirksam (Gruppe III) / Budesonid
R01AD05
Respirationstrakt / Rhinologika / Dekongestiva und andere Rhinologika zur topischen Anwendung / Corticosteroide / Budesonid
R03BA02
Respirationstrakt / Mittel bei obstruktiven Atemwegserkrankungen / Andere inhalative Mittel bei obstruktiven Atemwegserkrankungen / Glucocorticoide / Budesonid

Budesonid kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Aquacort<1% (1 Bew.)
Budecort2% (7 Bew.)
Budenofalk16% (58 Bew.)
Budes6% (18 Bew.)
Budesonid10% (35 Bew.)
Budiair2% (8 Bew.)
Budo-San1% (5 Bew.)
DuoResp<1% (3 Bew.)
Entocort5% (17 Bew.)
Miflonide<1% (3 Bew.)
Novopulmon<1% (1 Bew.)
Pulmicort<1% (1 Bew.)
Symbicort55% (179 Bew.)

Bei der Anwendung von Budesonid traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (106/349)
30%
Gewichtszunahme (36/349)
10%
Herzrasen (30/349)
9%
Müdigkeit (30/349)
9%
Kopfschmerzen (26/349)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 181 Nebenwirkungen bei Budesonid

Budesonid wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Asthma47%(157 Bew.)
Morbus Crohn10%(52 Bew.)
COPD8%(45 Bew.)
Bronchitis (akut)4%(12 Bew.)
Colitis ulcerosa3%(12 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 44 Krankheiten behandelt mit Budesonid

Wirkstoffe, mit denen Budesonid in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Formoterol

Fragen zu Budesonid

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Budes für Reizhusten mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Sodbrennen, Heiserkeit

Der Lungenfacharzt verschrieb mir Budes Easyhaler 0,4 mg/Dosis, da ich seit Januar über sehr starkem Reizhusten leide. Bronchioskopie, Lungenbelastungstest usw. waren alle unauffällig. Dann verdichteten sich die Diagnosen auf eine chronische Hustensymptomatik durch eine Exposition gegenüber...

Budes bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesReizhusten7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Lungenfacharzt verschrieb mir Budes Easyhaler 0,4 mg/Dosis, da ich seit Januar über sehr starkem Reizhusten leide.
Bronchioskopie, Lungenbelastungstest usw. waren alle unauffällig. Dann verdichteten sich die Diagnosen auf eine chronische Hustensymptomatik durch eine Exposition gegenüber Schimmelpilzsporen und -toxinen, die ein erhebliches Gesundheitsrisiko für mich bedeuten. Nach nun über 8 Monate Ärztemarathon nehme ich Budes seit ein paar Tagen. Der Keller muss weiter frei von Schimmel gehalten werden, oder ich muss das Haus verlassen. Die Nebenwirkungen habe ich unten aufgeführt.

Eingetragen am  als Datensatz 46802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort Turbohaler für Bronchitis (chronisch) mit keine Nebenwirkungen

Da ich den Artikel der Patientin \"Datensatz 3797\" gelesen habe, möchte ich mich folgend dazu äußern: Ich nehme das Medikament nur kurz vor dem Schlafengehen und habe entsprechend keinerlei Probleme weder mit Herzsausen, zittrigen Händen und (oder) mit dem meist in der Nacht auftretendem...

Symbicort Turbohaler bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicort TurbohalerBronchitis (chronisch)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich den Artikel der Patientin \"Datensatz 3797\" gelesen habe, möchte ich mich folgend dazu äußern:
Ich nehme das Medikament nur kurz vor dem Schlafengehen und habe entsprechend keinerlei Probleme weder mit Herzsausen, zittrigen Händen und (oder) mit dem meist in der Nacht auftretendem \"vipen\" beim atmen.
Ich kann nur sagen, das das Medikament, seitdem ich Dieses nehme, bei mir fantastische Auswirkungen hat.
Habe auch festgestellt, das man nach dem aussetzen der Anwendung ca. 2 - 3 Monate Ruhe mit den Bronchien hat. Wenn es dann langsam wieder los geht dann nehme ich das Medikament wieder ca. 1 halbes Jahr und alles ist OK. Nebenwirkungen 0.

Eingetragen am  als Datensatz 8818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budesonid für Asthma Bronchiale mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Sehschwäche, Augenbrennen, Depressive Verstimmungen

Ich nehme seit ca 1 Woche Budesonid (Novopulmon 200µg) vorbeugend gegen Asthma. Eigentlich komme ich gut mit max 2 Sprühstößen Berotec oder Berodual/Tag aus (von Hausarzt verordnet), zeitweise brauche auch gar keine Medikamente bzw. kann stärkere Belastungen durch Pollen vorab mit Ceterizin...

Budesonid bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesonidAsthma Bronchiale6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca 1 Woche Budesonid (Novopulmon 200µg) vorbeugend gegen Asthma. Eigentlich komme ich gut mit max 2 Sprühstößen Berotec oder Berodual/Tag aus (von Hausarzt verordnet), zeitweise brauche auch gar keine Medikamente bzw. kann stärkere Belastungen durch Pollen vorab mit Ceterizin unterdrücken. Üblicherweise brauche das Bedarfsspray nur alle paar Tage einmal.
Der Lungenfacharzt (vorbeugend besucht, um auch langfristig mit dem Asthma gut klarzukommen) hat mir zu einer längerfristigen Anwendung von Novopulmon (200µg, 2x täglich) in Kombination mit Salbutamol (bei Bedarf) geraten. Das Novopulmon nehme ich nun 1x täglich, da die Nebenwirkungen mich so einschränken, dass ich mich nicht traue, die doppelte Dosis anzuwenden.
Die Nebenwirkungen sind schwere, kribbelnde Arme, Abgeschlagenheit und Müdigkeit (ich werde morgens kaum wach, kann mich tagsüber nur schlecht konzentrieren), das Gefühl, schlechter Sehen zu können, Augenbrennen, Niedergeschlagenheit (was ich eigentlich gar nicht kenne). Das Bedarfsspray brauche ich momentan nicht, die "Lebensqualität" ist mit Novopulmon allerdings deutlich schlechter als vorher.

Ähnliche Nebenwirkungen (Kribbeln in den Armen, Heiserkeit, Schwindel, Herzklopfen) hatte ich vor etwa einem Jahr, als mir ein anderer Arzt anstelle von Berotec Symbicort verschrieben hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 61968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Zittern der Hände, Blutdruckanstieg, Tachykardie, Heiserkeit

Das Medikament hilft innerhalb weniger Minuten. Andere Cortisoninhalatoren (z.B. Alvesco) haben nicht geholfen. Die Nebenwirkungen stören allerdings sehr. Das Zittern der Hände und das deprimierende Schwächegefüht (Hände tragen kaum sich selbst - das Schreiben auf der Tastatur alleine erfordert...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hilft innerhalb weniger Minuten. Andere Cortisoninhalatoren (z.B. Alvesco) haben nicht geholfen. Die Nebenwirkungen stören allerdings sehr. Das Zittern der Hände und das deprimierende Schwächegefüht (Hände tragen kaum sich selbst - das Schreiben auf der Tastatur alleine erfordert viel Mühe) beeinträchtigen mich sehr. Den erhöhten Herzschlag und den Anstieg des Blutdrucks kann ich tolerieren. Heiserkeit und der Verlust der Stimme stören mich dagegen.
Insgesamt kann ich das Medikament wegen seiner guten Wirksamkeit empfehlen, da man sich so ersparrt, systemischen Cortisontabletten einzunehmen. Wenn die Beschwerden nur leicht sind (so, dass 1 bis max. 2 Hub Symbicort pro Tag ausreichen), dann empfehle ich aus meiner Erfahrung Tabletten Singulair, die ich viel besser vertrage.
Ich wünsche euch eine gute Gesundheit :)

Eingetragen am  als Datensatz 55118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Hallo hab seit 10 Jahren schweres Asthma auf allergischer Grundlage. Hatte am Anfang nur ein Notfallmedikament. Ich hatte heftigste Anfälle und nutzte mein Notfallspray mehrfach am Tag weil es ohne gar nicht ging. Ich nahm schnell sehr viel zu, war nur noch kaputt und war von den ständigen...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo hab seit 10 Jahren schweres Asthma auf allergischer Grundlage. Hatte am Anfang nur ein Notfallmedikament. Ich hatte heftigste Anfälle und nutzte mein Notfallspray mehrfach am Tag weil es ohne gar nicht ging. Ich nahm schnell sehr viel zu, war nur noch kaputt und war von den ständigen Anfällen völlig entkräftet. Ich dachte das Leben geht zu Ende als ich endlich zu einer Pulmologin überwiesen wurde. Sie machte viele Tests fand raus was die Ursache für mein Asthma war und verschrieb mit Symbicort 160 4,5. Bereits am nächsten Tag war ich Symptomfrei.Jetzt 6 Jahre später sind meine Werte sehr gut. Nur noch ganz selten bekomm ich schlimme Luftnot. Ich dosier mein Sympicort mittlerweile nach bedarf. Nehm es also 15min vor dem Sport oder wenn ich bemerke dass ich schlechter Luft bekomme. Regelmäßig nehm ich es nur noch alle 2 Tage früh... Die Sache mit dem Gewicht hab ich leider nicht auf die reihe bekommen...40kg Übergewicht ist schon heftig, aber ich kann mich trotzdem gut bewegen und dank Symbicort wieder Sport machen.In der Schwangerschaft hatte ich Symbicort aus Angst um das Kind einfach abgesetzt und war dank der Hormone die ganze Schwangerschaft Anfallsfrei. Doch kaum aus dem Kreisssaal war das Asthma zurück... naja. Mit Symbicort kann ich super leben und ich hab bisher keine Nebenwirkungen feststellen können. Nur wenn ich es überdosiere (weil ich mir eingebildet hatte dass nichts raus kam) dann bekomm ich Herzrasen. Doch das ist nach einer Stunde wieder weg...sollte man auch nicht machen ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 47298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budes für Allergie mit Halskratzen

Nutze Budes 64µg schon seit 1 1/2 Jahren täglich (Heuschnupfen und außer der \"Saison\" Tierhaare). Kann außer ab und an leichtem Kratzen im Hals nichts Negatives über dieses Spray berichten. Hatte vorher Vividrin. -Eine Katastrophe! Hatte Kehlkopfschwellung, 3Wochen lang. War net so angenehm....

Budes bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesAllergie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nutze Budes 64µg schon seit 1 1/2 Jahren täglich (Heuschnupfen und außer der \"Saison\" Tierhaare). Kann außer ab und an leichtem Kratzen im Hals nichts Negatives über dieses Spray berichten.
Hatte vorher Vividrin. -Eine Katastrophe! Hatte Kehlkopfschwellung, 3Wochen lang. War net so angenehm.
Die Wirkung von Budes (abschwellen der Nasenschleimhäute, kein Niesen, kein Naselaufen) setzte schnell ein (ca 4 Tage nach der 1. Anwendung) und wenn ich es mal einen Tag vergesse zu nehmen, bin ich auch net gleich wieder \"zu\" in der Nase und nies jedem was vor. Das dauert dann schon knapp 3 Tage, bis ich wieder die typischen Symptome aufweise.
Letztes Jahr hatte ich schlimm mit den Augen zu kämpfen. Ohne zusätzliche Augentropfen konnt ich nimmer aus den Augen schauen, wegen Bindehautentzündung. -Seit ich Budes nehme brauche ich keine zusätzlichen Augentropfen mehr.
Von meiner Seite aus kann ich Budes nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 24138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budes für Nasenmuschelanschwellung mit Gesichtsschwellung, Übelkeit, Zittern

Hallo,ich benutze Budes Nasenspray erst seit 1.5 Wochen.Deswegen kann ich zwar nicht so viel zu sagen,aber einwenig schon.Meine Bewertungen waren deshalb auch nicht soo besonders. ---Also ich habe am Abend angefangen es anzuwenden und am nächsten Tag war mein Gesicht so --angeschwolllen.dass...

Budes bei Nasenmuschelanschwellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesNasenmuschelanschwellung1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,ich benutze Budes Nasenspray erst seit 1.5 Wochen.Deswegen kann ich zwar nicht so viel zu sagen,aber einwenig schon.Meine Bewertungen waren deshalb auch nicht soo besonders.

---Also ich habe am Abend angefangen es anzuwenden und am nächsten Tag war mein Gesicht so --angeschwolllen.dass ich mich selber im Spiegel fast nicht erkannt habe.Aber in den nächsten Tagen war es weg.
-Übelkeit hatte ich auch nur ein Tag.(Wo ich mich fast übergeben habe.)
-Zittern habe ich nur in den Beinen.(Was nicht so schlimm ist.)

Ich benutze es zwar nicht so lange,aber es wirkt schon einbisschen.Das erkenne ich daran,dass meine Nase läuft.(Was normal ist).Aber durch die Nase atmen,kann ich immer noch nicht so ganz. MfG

Eingetragen am  als Datensatz 23108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma Bronchiale mit Herzrhythmusstörungen

Vor ca. 17 Jahren wurde bei mir Astham diagnostiziert.. Medikamente wechseln ja und werden (angeblich) immer besser. Seit ein paar Jahren bin ich jetzt bei Symbicort gelandet. Bin üblicherweise auch auf einer niedrigen Dosierung. Bin der Meinung gewesen, es ist alles o.k. Allerdings jetzt, seit...

Symbicort bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor ca. 17 Jahren wurde bei mir Astham diagnostiziert.. Medikamente wechseln ja und werden (angeblich) immer besser. Seit ein paar Jahren bin ich jetzt bei Symbicort gelandet. Bin üblicherweise auch auf einer niedrigen Dosierung.
Bin der Meinung gewesen, es ist alles o.k.
Allerdings jetzt, seit einer Woche, da ich die Dosierung etwas mehr als verdoppeln muß (habe z.Z. Lungenentzündung), merke ich, dass Symbicort (gerade vor 1 Stunde 2 Hub genommen) mich zittrig und unruhig macht, mein Herz schlägt schneller. Ich habe übrigens immer (auch bei niedriger Dosierung so ein Kratzgefühl im Hals, habe aber keine Halsschmerzen..evtl. liegt es am Spray, denn dieses Kratzgefühl ist z.Z. stärker) Meine Stimme ist sowieso durch die verschiedenen Sprays total anders geworden - ist wohl eine übliche Nebenwirkung. Am Telefon höre ich oft zum Ende des Gesprächs: Na, dann gute Besserung (ich erkläre schon nichts mehr, danke nur noch ;-)

Außerdem habe ich ja schon länger das Gefühl, dass mit meinen Augen alles schlechter wird.. eine extra neu angeschaffte Brille bringt keine Besserung.
Habe gestern den Arzt gefragt, ob es am "Symbicort" liegen kann (den Verdacht habe ich, da ich sonst kein Dauermedikament zu mir nehme bzw. brauche.. GSD!)
Arzt meint, die Verschlechterung der Sehkraft könne nicht am "Symbicort" liegen, obwohl das z.B. sogar im Beipackzettel unter Nebenwirkungen beschrieben steht. Merkwürdig! Ich bleibe am Thema und gehe nochmal zum Augenarzt mit dem Hintergrundwissen.

Eingetragen am  als Datensatz 1346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budesonid für Allergie mit keine Nebenwirkungen

Wirksamkeit: Ich habe Budesonit in Form des Budiair Spacers von meinem Lungenfacharzt verschrieben bekommen, nachdem festgestellt wurde, dass ich stark allergisch auf Haustaub(Drecksmilben) und Gräser reagiere. Ich hatte immer dieses leichte hüsteln das nicht wegging, zwar keine Schmerzen aber...

Budesonid bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudesonidAllergie50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirksamkeit:

Ich habe Budesonit in Form des Budiair Spacers von meinem Lungenfacharzt verschrieben bekommen, nachdem festgestellt wurde, dass ich stark allergisch auf Haustaub(Drecksmilben) und Gräser reagiere. Ich hatte immer dieses leichte hüsteln das nicht wegging, zwar keine Schmerzen aber unfassbar lästig. Seit ich das Zeug nutze haben sich die Beschwerden quasi vollkommen gelegt. Ich habe sogar seit 1 Woche garnichtsmehr davon eingenommen ohne Probleme. Naja gut, seit heute schon, aber das liegt nicht an allergischer Reaktion sondern daran, dass ich mir eine Bronchitis eingefangen habe. Nachdem ich wie üblich 2 Sprühstöße genommen habe hat sich der morgendliche Hustenanfall durch die Bronchitis direkt gelegt und das Druckgefühl im Brustbereich etwas vermindert(nur zur Info, wegen der Allergie hatte ich auch nie ein Druckgefühl das liegt jetzt wirklich an der Infektion).

Verträglichkeit:

Ich habe keinen Haarausfall! *puh* - Auch sonst nix, die Pilzinfektionen kann man soweit ich mich informiert habe recht leicht abwenden, es steht nicht umsonst im Beibackzettel, dass man VOR einer Mahlzeit inhalieren soll, und zwar um die Rückstände die im Mund bleiben mitzuschlucken. "Spülen mit Wasser" soll laut der Anleitung auch helfen, dem traue ich aber weniger, also besser vorm Essen, sicher ist sicher.

Anwendung:

Naja was soll ich sagen, Anfangs wars recht schwer mittlerweile gehts recht gut, optimal ist es sicher nicht, aber ich habe vor Jahren schon einmal mit Pulverinhalation schlechte erfahrungen gemacht, da ist der Spacer Top dagegen.

Preis/Leistung:

Naja es wirkt, 5 Euro Rezeptgebühr ist der Preis wie bei allem das man verschrieben bekommt, für die 5 Euro bekommt man min. 200 Stöße lt. Beschreibung, sollte also gut 2-3 Monate je nach Nutzung reichen.


Empfehlung:

Gebe ich uneingeschränkt ab, es mindert Bronchitis, hilft auch bei Asthma(wobei es da afaik bessere Wirkstoffe gibt) und scheint bei allergischer Reaktion im Lungenbereich das Non Plus Ultra zu sein ;)

Eingetragen am  als Datensatz 32963
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budenofalk für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, verminderte Knochendichte, Striae rubrae, Nebenniereninsuffizienz

Hallo! Ich habe bereits seit 8 Jahren Morbus Crohn und zu Einnahmebeginn das Budenofalk auch recht gut vertragen. Allerdings haben sich die wirklichen Ausmaße erst in den letzten eineinhalb Jahren gezeigt. Neben einer massiven Gewichtszunahme habe ich eine deutlich verminderte Knochendichte, am...

Budenofalk bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Ich habe bereits seit 8 Jahren Morbus Crohn und zu Einnahmebeginn das Budenofalk auch recht gut vertragen. Allerdings haben sich die wirklichen Ausmaße erst in den letzten eineinhalb Jahren gezeigt. Neben einer massiven Gewichtszunahme habe ich eine deutlich verminderte Knochendichte, am ganzen Körper narbenähnliche Streifen sowie seit Kurzem eine Nebenniereninsuffizienz, also einen stark erniedrigten Cortisolspiegel. Dies macht sich besonders im Alltag bemerklich, ich erbringe kaum noch Leistung und kann nur schwer mit Stresssituationen umgehen.
Es hat sehr lange gedauert, bis endlich ein Arzt all diese Symptome ernst genomen hat.
Wer also ebenfalls Budenofalk langfristig nehmen muss, sollte äußerst vorsichtig sein.

Eingetragen am  als Datensatz 26878
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Zittern der Hände, Depressive Verstimmungen

Ich habe Symbicort zweimal eine kürzere Zeit verwendet. Mir ist die heftigste Nebenwirkung bei diesem Medikament beim zweiten Mal eher zufällig aufgefallen. Das zitterige, kribbelige Gefühl in den Händen und Armen hat mich immer gestört und unruhig gemacht. Beim ersten Mal hatte ich jedoch...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Symbicort zweimal eine kürzere Zeit verwendet. Mir ist die heftigste Nebenwirkung bei diesem Medikament beim zweiten Mal eher zufällig aufgefallen. Das zitterige, kribbelige Gefühl in den Händen und Armen hat mich immer gestört und unruhig gemacht. Beim ersten Mal hatte ich jedoch gleichzeitig einen schweren Infekt und war ohnehin etwas daneben. Beim zweiten Versuch mit Symbicort ging es mir jedoch vorher recht gut. Daher war der Unterschied dann auch erst zu erkennen. Irgendwann als es mir an einem Wochenende sehr schlecht ging, habe ich es abgesetzt. Aber auch dann hauptsächlich, weil ich das zitterige Gefühl nicht mehr ausgehalten habe. Dann ist mir auch erst aufgefallen, dass meine Stimmung urplötzlich wieder besser wurde. Ich hatte an diesem Wochenende fast nur noch geweint, was ich von mir gar nicht kannte. Es war echt gruselig. Im Rückblick war ich auch bei der ersten Anwendung schon emotional ziemlich daneben aber das habe ich eben auf den Infekt geschoben. Ich war sehr erschrocken, dass ein solches Spray auch solche Nebenwirkungen haben kann. Natürlich steht es in der Packungsbeilage aber es wird ja immer gesagt, dass sie nur lokal wirken usw.. Und von Ärzten wird man darauf nicht aufmerksam gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 51508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbiocort 160-4,5 für Reflux, Sodbrennen, Stimme heiser, Husten nach ca. 4 Tg. mit Magenbeschwerden, Sodbrennen, Aufstoßen, Schluckbeschwerden

Seit dem 9.11.2009 nehme ich Symbiocort . Ich bekam mit 28 j. Asthma in einer Stresssituation, habe abe mit 13 Psoriasis bekommen u. später Allergien. Das alles führte zu dem Asthma später. Vor 2 J. habe ich Oxis abgesetzt, das ich als Monopräperat eingenommen habe u. auch vertragen habe. Nach...

Symbiocort 160-4,5 bei Reflux, Sodbrennen, Stimme heiser, Husten nach ca. 4 Tg.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbiocort 160-4,5Reflux, Sodbrennen, Stimme heiser, Husten nach ca. 4 Tg.36 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem 9.11.2009 nehme ich Symbiocort . Ich bekam mit 28 j. Asthma in einer Stresssituation, habe abe mit 13 Psoriasis bekommen u. später Allergien. Das alles führte zu dem Asthma später. Vor 2 J. habe ich Oxis abgesetzt, das ich als Monopräperat eingenommen habe u. auch vertragen habe. Nach meiner Jahrelangen Odysse u. vilen Präperaten war Oxis für mich das Beste. Irgendwann wollte ich aber nicht mehr u. habe es ausgeschlichen u. Deasth v. der Firma Pekana eingenommen
( Homöopathisches Komplexmittel) u. wurde mein Asthma los für 2 J. Dann in diesem Frühjahr mußte ich leider wieder Oxis einnehmen. Mein Arzt war in Rente u. der neue Jüngere Arzt meinte man könnte Oxis nicht alleine einnehmen nur mit Cortison o. das Präperat Symbiocort. Nun sind mir gerade eben Lichter aufgegangen, denn seit dem Symbiocort habe ich Magenprobleme, aufstossen u. nach der Magenspiegelung die ein super gesundes Bild attestierte auch noch Stimm, räusper u. schluckprobleme.
Mir ist klar das es mit Symbiocort zusammen hängen muß, deshalb werde ich es ausschleichen u. im wechsel mit Oxis einnehmen u. Deasth, bis Deasth wieder reicht. Ich schätze das es das cortison ist. Medikamente haben nun mal Nebenwirkungen genauso wie Alkohol, Nikotin, Drogen, zuviel Essen, zucker etc......

Eingetragen am  als Datensatz 20377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budenofalk für Autoimmunhepatitis mit Schwindel, Kopfschmerzen, Schlafstörungen

Ich erhielt ein Jahr Budenofalk statt Azathioprin bei einer Autoimmunhepatitis (fortgeschrittenen Stadium). Beim letzteren Medikament gab es eine Unverträglichkeit, deshalb wurde ein Wechsel vollzogen. Leider hat sich unter Budenofalk der Zustand meiner Leber wieder SEHR verschlechtert im...

Budenofalk bei Autoimmunhepatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkAutoimmunhepatitis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich erhielt ein Jahr Budenofalk statt Azathioprin bei einer Autoimmunhepatitis (fortgeschrittenen Stadium). Beim letzteren Medikament gab es eine Unverträglichkeit, deshalb wurde ein Wechsel vollzogen. Leider hat sich unter Budenofalk der Zustand meiner Leber wieder SEHR verschlechtert im Gegensatz zur früheren Behandlung mit Immunsuppressiva. Nachdem sich meine Leber in den letzten Jahren etwas regeneriert hatte, habe ich jetzt Zirrhose. Außerdem habe ich anhaltend Schwindelgefühle, oft Kopfschmerzen und die Schlafstörungen nahmen erneut zu. Vollegefühl und Stimmungsschwankungen kann ich nicht zurordnen, da das auch Symptome der AIH sind.

Eingetragen am  als Datensatz 41139
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma Bronchiale mit Halsschmerzen, Stimmveränderung

Nehme Symbicort seit ich 17 bin, habe es bei dauerhaften Ortswechseln schonmal mangels Beschwerden dauerhaft abgesetzt, aber in Deutschland brauche ich es immer. Es treten manchmal starke Halsschmerzen auf und die Stimmt wird dauerhaft höher und heiser.

Symbicort bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Symbicort seit ich 17 bin, habe es bei dauerhaften Ortswechseln schonmal mangels Beschwerden dauerhaft abgesetzt, aber in Deutschland brauche ich es immer. Es treten manchmal starke Halsschmerzen auf und die Stimmt wird dauerhaft höher und heiser.

Eingetragen am  als Datensatz 6524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budenofalk für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Vollmondgesicht, Depressionen, Euphorie, Wachstumsretardierung, Hautveränderungen, Blutbildveränderung, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit

Seit 5 Jahren diagnostizierter Crohn, fast durchgehend mit Behandlung durch Budenofalk, Salofalk, Azathioprin in normal-üblichen Mengen. Zeitweise Behandlung mit Cortison in üblichen Mengen, nie über mehr als 3 Monate. Bei Cortison relativ starke Nebenwirkungen: "Vollmondgesicht", Euphorie,...

Budenofalk bei Morbus Crohn; Salofalk bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; Cortison bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn5 Jahre
SalofalkMorbus Crohn5 Jahre
AzathioprinMorbus Crohn5 Jahre
CortisonMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren diagnostizierter Crohn, fast durchgehend mit Behandlung durch Budenofalk, Salofalk, Azathioprin in normal-üblichen Mengen.

Zeitweise Behandlung mit Cortison in üblichen Mengen, nie über mehr als 3 Monate. Bei Cortison relativ starke Nebenwirkungen: "Vollmondgesicht", Euphorie, vielleicht Depressionen, vielleicht/relativ sicher Wachstumsstörungen, Dehnungsstreifen, Blutbildveränderungen, Schwindel, Kopfschmerzen. Sehr gute Wirkung und daher auch empfehlenswert. Nebenwirkungen, bis auf Dehnungsstreifen, weitestgehend behoben, aktuell auch keine Einnahme.

Azathioprin zur Aufrechterhaltung der Remissionsphase. Relativ gute Wirkung, auch wenn Schübe nie völlig verhindert wurden (was auch kaum möglich ist). Kaum Nebenwirkungen bei mir beobachtet: Veränderungen des Blutbildes (nur leicht), erhöhtes Infektrisiko (relativ), Übelkeit (nur anfangs). Nebenwirkungen aktuell weitestgehend behoben.

Salofalk zur Aufrechterhaltung der Remissionsphase: ganz gute Wirkung, aber kein Wundermittel. So gut wie keine Nebenwirkungen: Übelkeit (anfangs). Nebenwirkung behoben. Kann ich empfehlen, da so gut wie keine Nebenwirkungen.

Budenofalk zur Aufrechterhaltung der Remissionsphase: ganz gute Wirkung, aber auch hier kein Wundermittel. Nebenwirkungen ähnlich derer bei Cortison, aber in deutlich abgeschwächter Form.

Eingetragen am  als Datensatz 22896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Mesalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden. Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport). Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray...

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit dem Spary (symbicort turbohaler 320/9) sehr zufrieden.
Im sommer brauche ich es Morgens und Abends und zwar täglich. Von Herbst bis Frühling eigentlich garnicht, nehme es aber 4 mal die Woche direkt vor dem Training (Kraftsport).
Wenn ich einen Anfall bekomme hilft mir das Spray innerhalb weniger Sekunden.
Nebenwirkungen kann ich trotz 10jähriger einnahme nicht wahrnehmen.
Ich finde aber das man für so ein wichtiges Medikament das andere bei täglicher Einnahme jeden Monat kaufen müssen, nicht mehr als fünf Euro zuzahlen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 70756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Entocort für Abgeschlagenheit, DURCHFALL mit keine Nebenwirkungen

Akuter Schub Bauchschmerz mit starkem, wässrigem Durchfall. Aufnahme Krankenhaus zur Untersuchung. Nach 6 Tagen Ergebnis: Lymphozytäre Colitis. Sofortige Behandlung mit 9mg Entocort Kapseln 3 Stück morgens vor Frühstück für 2 Monate. Schon 2 Tage nach Beginn der Einnahme deutliche Besserung....

Entocort bei Abgeschlagenheit, DURCHFALL

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EntocortAbgeschlagenheit, DURCHFALL7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akuter Schub Bauchschmerz mit starkem, wässrigem Durchfall. Aufnahme Krankenhaus zur Untersuchung. Nach 6 Tagen Ergebnis: Lymphozytäre Colitis. Sofortige Behandlung mit 9mg Entocort Kapseln 3 Stück morgens vor Frühstück für 2 Monate. Schon 2 Tage nach Beginn der Einnahme deutliche Besserung. Lebenswille kehrte zurück!! Keine Nebenwirkungen bisher festzustellen. Lebe nach Ernährungsvorgabe des Krankenhauses (Leichte Vollkost) - " sündige" aber gelegentlich.
Aber was mag kommen, wenn demnächst auf 6mg reduziert wird?

Eingetragen am  als Datensatz 66419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1936 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Mundtrockenheit, Halskratzen

Hallo, Ich habe vor 15 Jahren eine Lungenentzündung und Herzinfarkt gehabt. Bin 59 Jahre. Ich nehme das seit 10 Jahren, Nebenwirkung fast keine. Etwas räuspern, trockenen Mund. Ich meine manchmal das nach dem Laden nichts kommt, dann drehe ich zweimal bis es leicht klickt und dann geht es....

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Ich habe vor 15 Jahren eine Lungenentzündung und Herzinfarkt gehabt. Bin 59 Jahre.

Ich nehme das seit 10 Jahren, Nebenwirkung fast keine.
Etwas räuspern, trockenen Mund.
Ich meine manchmal das nach dem Laden nichts kommt,
dann drehe ich zweimal bis es leicht klickt und dann geht es.
Habt ihr auch manchmal das Gefühl das nichts kommt?
Ansonsten ist es ok.
Gruß Ewald

Eingetragen am  als Datensatz 45816
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Verschleppte Bronchitis (Belastungsasthma) mit Zahnprobleme

Ich nehme schon seit neun Monaten Symbicort, vertrage es eigentlich ganz gut. Habe seit dem aber mit den Zähnen arge Probleme. Weiss aber nicht ob es daran liegen kann, meine Hausärztin sagte zu mir es kann die Mundschleimhaut angreifen aber nicht die Zähne, naja aber ich dachte mir so wenn es...

Symbicort bei Verschleppte Bronchitis (Belastungsasthma)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortVerschleppte Bronchitis (Belastungsasthma)9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme schon seit neun Monaten Symbicort, vertrage es eigentlich ganz gut. Habe seit dem aber mit den Zähnen arge Probleme. Weiss aber nicht ob es daran liegen kann, meine Hausärztin sagte zu mir es kann die Mundschleimhaut angreifen aber nicht die Zähne, naja aber ich dachte mir so wenn es die Mundschleimhaut angreift kann es ja trotzdem mit den Zähnen zusammenhängen, weil schliesslich sind ja die Zähne da im Mund wo sich die Mundschleimhaut befindet. Naja vielleicht hat da ja noch einer eine Meinung darüber oder dergleichen Erfahrungen mit den Zähnen. Sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Symbicort.

Eingetragen am  als Datensatz 39821
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Entocort für Morbus Crohn mit Müdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme

Ich hatte einen schlimmen Schub und war froh, endlich ein Medikament verordnet zu bekommen. Entocort half sofort! Schon einen Tag später waren die Schmerzen weniger und einige später war ich nahezu schmerzfrei. Leider stellten sich nach geringer Zeit Nebenwirkungen ein, die vielleicht nicht so...

Entocort bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EntocortMorbus Crohn7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte einen schlimmen Schub und war froh, endlich ein Medikament verordnet zu bekommen. Entocort half sofort! Schon einen Tag später waren die Schmerzen weniger und einige später war ich nahezu schmerzfrei.
Leider stellten sich nach geringer Zeit Nebenwirkungen ein, die vielleicht nicht so gravierend sind wir bei anderen. Aber ich Stelle mir dir Frage, was sich tun wird bei einer langzeitanwendung. Ich hoffe sehr, dass ich es schaffe, wieder ohne Medikament klar zu kommen. Danach sieht es momentan leider nicht aus. Jede Reduktion merke ich nach 3-4 Tagen.....

Eingetragen am  als Datensatz 38181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd mit Schwindel, Kopfschmerzen, Hämatome, Krämpfe, Geschmacksverlust

Leider sind bei mir alle Nebenwirkungen, die möglich sind, aufgetreten. Seit Dezember 2010 habe ich keinen Speichel, keine Tränen und kein Geschmacksempfinden mehr. Heftige Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, lauter Tinitus, Schweißausbrüche auch in der Nacht, schmerzhafte Krämpfe in den Händen und...

Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider sind bei mir alle Nebenwirkungen, die möglich sind, aufgetreten. Seit Dezember 2010 habe ich keinen Speichel, keine Tränen und kein Geschmacksempfinden mehr. Heftige Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, lauter Tinitus, Schweißausbrüche auch in der Nacht, schmerzhafte Krämpfe in den Händen und Beinen überwiegend Nachts, zeitweise keine Stimme mehr und Soor im Mund machten aus mir einen Selbstmord gefährdeten Menschen.
Krankenhausaufenthalte, unzählige Arztbesuche konnten die Ursache meiner Beschwerden nicht ergründen.
Auch meinem Lungenfacharzt fiel nichts zu diesen Symthomen ein, außer, dass ich die Anzahl der Hübe mit Symbicort verdopplen sollte.
Durch Zufall bekam ich ein Medikament (darf nur drei- vier Tage genommen werden) das mir soviel Luft verschafte, wie ich sie seit Jahren nicht mehr hatte.
Symicort durfte ich nicht gleichzeitig nehmen, brauchte ich auch nicht! Ich setzte es dann schleichend ab und helfe mir mit alternativer Medizin! Seit drei Wochen kann ich wieder etwas schmecken, habe wieder Speichel, kaum Kopfschmerzen und überhaupt keine Schwindelanfälle mehr. Das Schwitzen und die Hämatome (hatte ich vergessen auzuzählen) sind fast ganz weg! Ich hoffe, den Tinitus und meine Stimme auch noch in den Griff zu bekommen. Der Soor ist leider immer noch da! ABER- ICH HABE WIEDER LEBENSFREUDE!

Eingetragen am  als Datensatz 36619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für copd, Asthma Bronchiale, copd, Asthma Bronchiale mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Symbicord hat viele Nebenwirkungen, ständige Müdikeit, Antriebslosigkeit, starke Gewichtszunahme, Verstimmungen bis Depression. Singulaire 10 mg hat bis jetzt keine Nebenwirkungen gezeigt, im Gegenteil, alle von Symbicord aufgehoben.

Symbicort bei copd, Asthma Bronchiale; Singulair Tabletten bei copd, Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortcopd, Asthma Bronchiale5 Jahre
Singulair Tablettencopd, Asthma Bronchiale3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Symbicord hat viele Nebenwirkungen, ständige Müdikeit, Antriebslosigkeit, starke Gewichtszunahme, Verstimmungen bis Depression.

Singulaire 10 mg hat bis jetzt keine Nebenwirkungen gezeigt, im Gegenteil, alle von Symbicord aufgehoben.

Eingetragen am  als Datensatz 24784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Montelukast

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa mit Blutbildveränderung, Blähungen, Wirkungslosigkeit

Salofalk Klysmen haben sehr gut geholfen - die Anwendung war natürlich weniger schön! Laut Arzt jedoch nicht als Dauertherapie geeignet. Salofalk Tabletten haben Blutwert-Veränderungen hervorgerufen (Bauchspeicheldrüse), daher Absetzung. Mutaflor hat (bei mir) gar nicht geholfen. Hat lediglich...

Salofalk bei Colitis ulcerosa; MUTAFLOR bei Colitis ulcerosa; Budenofalk bei Colitis ulcerosa; Decortin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkColitis ulcerosa2 Monate
MUTAFLORColitis ulcerosa2 Monate
BudenofalkColitis ulcerosa3 Monate
DecortinColitis ulcerosa1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Salofalk Klysmen haben sehr gut geholfen - die Anwendung war natürlich weniger schön! Laut Arzt jedoch nicht als Dauertherapie geeignet.
Salofalk Tabletten haben Blutwert-Veränderungen hervorgerufen (Bauchspeicheldrüse), daher Absetzung.
Mutaflor hat (bei mir) gar nicht geholfen. Hat lediglich Bauchgrummeln und Blähungen hervorgerufen.
Bei Budenofalk habe ich keine Besserung festgestellt - selbst unter Behandlung erneuter Schub. Daher Absetzung.
Decortin nehme ich zur Zeit noch ein. Habe allerdings mit 40mg begonnen. Anfangs schnelle Besserung. Nun muss ich Decortin noch eine Woche einnehmen, dann ist die Therapie beendet. Die Beschwerden werden wieder von Tag zu Tag mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 20323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin, Escherichia coli Stamm Nissle 1917, Budesonid, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Mein Sohn hat ab der feucht kalten Jahreszeit mit Asthma Probleme. Wir kommen mit Symbicort sehr gut zurecht,keine Nebenwirkungen.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Sohn hat ab der feucht kalten Jahreszeit mit Asthma Probleme. Wir kommen mit Symbicort sehr gut zurecht,keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 10293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):135 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):24
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budes Inhalierspray für Asthma, Asthma mit keine Nebenwirkungen

Mein Sohn nimmt seit zwei Jahren Budes Inhalierspray über eine Inhalierhilfe und phasenweise zusätzlich Salbutamol-Spray ebenfalls über diese Inhalierhilfe - habe bislang keine Nebenwirkungen festgestellt - er wird jedoch auch regelmäßig (alle drei Monate) gemessen, gewogen und untersucht.

Budes Inhalierspray bei Asthma; Salbutamol Inhalierspray bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Budes InhaliersprayAsthma2 Jahre
Salbutamol InhaliersprayAsthma2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Sohn nimmt seit zwei Jahren Budes Inhalierspray über eine Inhalierhilfe und phasenweise zusätzlich Salbutamol-Spray ebenfalls über diese Inhalierhilfe - habe bislang keine Nebenwirkungen festgestellt - er wird jedoch auch regelmäßig (alle drei Monate) gemessen, gewogen und untersucht.

Eingetragen am  als Datensatz 4370
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Salbutamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):118 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):18
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budenofalk für Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Euphorie, Hyperaktivität, Appetitsteigerung, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Hautausschlag, Sehkraftverlust, Depressionen, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit, Angstzustände

Ich nehme nun seit 4 Wochen Budenofalk in sehr geringer Dosierung (morgens 3mg und abends 3mg. Davor habe ich ca. 6 Wochen Prednisolon genommen, angefangen mit 40mg und dann pro Woche je 5mg reduziert. Das Prednisolon habe ich zu Beginn (40mg) sehr gut vertragen und die Schmerzen und Schübe waren...

Budenofalk bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn4 Wochen
PrednisolonMorbus Crohn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit 4 Wochen Budenofalk in sehr geringer Dosierung (morgens 3mg und abends 3mg. Davor habe ich ca. 6 Wochen Prednisolon genommen, angefangen mit 40mg und dann pro Woche je 5mg reduziert. Das Prednisolon habe ich zu Beginn (40mg) sehr gut vertragen und die Schmerzen und Schübe waren wie weggeblasen, allerdings war ich sehr euphorisch, ja sogar leicht hyperaktiv, hatte sehr viel Appetit und Schlafstörungen. Auch mit Gewichtszunahme und Wasseransammlungen hatte ich zu kämpfen (von 45kg auf 59kg in 3 Wochen. Ich hatte einen leichten Hautausschlag in der dritten Woche, der gut drei Wochen angehalten hat. Zum Ende der Einnahmezeit war ich nur noch depremiert, die Schübe setzten wieder ein, mir war schwindelig, ich hatte immer wieder starke Kopfschmerzen und es hat sich leider die Sehstärke auf meinem rechten Auge stark verschlechtert. Nun nehme ich wie gesagt seit 4 Wochen Budenofalk, der Schwindel ist weiterhin da, noch dazu kommt immer wieder starke Übelkeit hinzu. Wasseransammlungen habe ich keine mehr und auch mein Gewicht ist wieder etwas runter gegangen (56kg), was aber auch daran liegt, das eben auch die Durchfälle hin und wieder da sind. Ich leide unter leichten Angstzuständen und bin aufgrund dessen oftmals auch ziemlich traurig und depremiert,was nicht selten in Weinkrämpfen endet. Müdigkeit zählt auch bei mir zu den Nebenwirkungen und ich habe das Gefühl, dass sämtliche Kraft aus meinem Körper gewichen ist und mir selbst das Treppensteigen zur Last wird.

Eingetragen am  als Datensatz 9708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehstörungen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Druckgefühl im Kopf, Halstrockenheit

Im Verlauf der Behandlung zunehmend starke Muskelschmerzen, besonders im Schulter- und Halsbereich, aber auch in Beinen und Armen Dazu Gelenkschmerzen, die evtl. aber auch auf die Wechseljahre zurückzuführen sind (lt. Gynäkologin). Es dauert morgens, bis alles wieder in Bewegung genommen ist....

Symbicort bei Allergisches Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Verlauf der Behandlung zunehmend starke Muskelschmerzen, besonders im Schulter- und Halsbereich, aber auch in Beinen und Armen Dazu Gelenkschmerzen, die evtl. aber auch auf die Wechseljahre zurückzuführen sind (lt. Gynäkologin). Es dauert morgens, bis alles wieder in Bewegung genommen ist.
Krämpfe beim Sport, aber auch plötzlich ohne ersichtlichen Grund auftretend.
Sehstörungen, besonders abends, unscharfes SEhen, Schwierigkeiten beim Lesen.Druck im Kopf, bes. hinter den Augen
Appetitlosigkeit, Übelkeit
Oft trockener Hals, v.a. beim Sprechen, gelegentlich verbunden mit Heiserkeit

Eingetragen am  als Datensatz 35276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Berodual für copd, copd, copd mit keine Nebenwirkungen, Zahnprobleme, Mundtrockenheit, schleimiger Husten

Nehme BERODUAL als Notfallmedikament seit vielen Jahren ohne Probleme und Nebenwirkungen. Hilft meist nach zwei Hübe und einer kurzen Ruhephase. Zurzeit nehme ich morgens 1 x Spiriva, 2 x Symbicort und über den Tag verteilt, wenn erforderlich Berodual. Habe festgestellt und durch Zahnarzt...

Berodual bei copd; Spiriva Inhaltionspulver bei copd; Symbicort bei copd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Berodualcopd5 Jahre
Spiriva Inhaltionspulvercopd2 Jahre
Symbicortcopd5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme BERODUAL als Notfallmedikament seit vielen Jahren ohne Probleme und Nebenwirkungen. Hilft meist nach zwei Hübe und einer kurzen Ruhephase.
Zurzeit nehme ich morgens 1 x Spiriva, 2 x Symbicort und über den Tag verteilt, wenn erforderlich Berodual.
Habe festgestellt und durch Zahnarzt bestätigt, dass die Medikamente, die Zahnoberfläche angreifen und vermehrt Zahnstein da ist. Stets trockener Mundraum und rauhe Stimme!
Tagsüber fast problemlos - nachts werde ich oft wach meist gegen 02:00 Uhr - und muss mich einfach mal 10-30 Min irgendwo hinsetzen und geringe Mengen Schleim abhusten, sowie etwas trinken und die Ruhe bewahren!
Manches Mal frage ich mich - ist jawohl auch ein Gerücht??!! bei COPD uä. - wie weit sich die oa. Medikament auf das Sexualleben auswirken, da großes tägliches Verlangen vorhanden ist, jedoch nicht ausgelebt wird.
Gehe auch fest davon aus, dass ich irgendwann und irgendwo in einem Panikanfall ohne ausreichend Luft stecken bleibe und bei Petrus vor der Tür stehen werde, weil die genannten Medikamente nicht mehr wirken werden. Mauss meinen Medizinmann mal fragen - ob Sauerstoff (aber wer hat das schon zu Hause) nicht wirksamer wäre...

Eingetragen am  als Datensatz 28341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ipratropiumbromid, Fenoterol, Tiotropium, Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Impotenz mit Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

Nach einer Nasen-OP mit Öffnung der Nebenhöhlen und Entfernung der Polypen war der Infektionsherd und dadurch schlagartig mein Bronchialasthma fast weg. Hatte wegen diesem Asthma (fast Stufe 3 COPD) schon seit geraumer zeit Symbicort genommen. Durch permanenten Kunden- u. Geldverkehr kam das...

Symbicort bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortImpotenz2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Nasen-OP mit Öffnung der Nebenhöhlen und Entfernung der Polypen war der Infektionsherd und dadurch schlagartig mein Bronchialasthma fast weg. Hatte wegen diesem Asthma (fast Stufe 3 COPD) schon seit geraumer zeit Symbicort genommen. Durch permanenten Kunden- u. Geldverkehr kam das Bronchialasthma aber schon nach kurzer Zeit wieder zurück, weswegen ich auf ärztliches Anraten auch weiterhin und präventiv nach der OP Symbicort einnahm. Auch bei mir z.T. auch wetterbedingt (Migräne) stark manisch-depressive Stimmungsschwankungen, Abgeschlagenheit. Auch verzeichnete ich überproportionale Gewichtszunahme, u.a natürlich auch bedingt durch "Kummerspeck" (Frust-Essen), weil die Beschwerden trotz erfolgreicher (?) OP der Nase und vermeintlicher "Ausmerzung" des Infektionsherdes wieder kamen. Es war oft nur noch der Wunsch vorhanden, niemand mehr zu sehen, weil mir auch die allerkleinste Anstrengung bei unaufschiebbaren Erledigungen oder Tätigkeiten jedesmal Stress bereiteten und ich nur noch Ruhe haben wollte.

Was auch noch sehr deprimierend war: ich hatte quasi keinerlei Lust mehr auf Sex - bis zu hin zu ungewohnter - und für mich völlig unerklärlicher erektiler Dysfunktion. Dachte nämlich schon, ich wäre wegen o.g. Befindlichkeits-störungen psychisch erkrankt, oder ich müsste mir jetzt auch schon die vielgepriesenen Potenzpillen verschreiben lassen. Werde jetzt versuchen, Alternativmedikament zu finden, da ich sehr glücklich verheiratet bin.

Jetzt im Nachhinein bin ich sogar froh, den vorangegangenen Patientenbericht entdeckt zu haben, weil ich aus Verzweiflung unter "Symbicort Nebenwirkungen Impotenz" im Internet gesucht habe.

Eingetragen am  als Datensatz 45061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma, Bronchitis mit keine Nebenwirkungen

Auch bei Daueranwendung (dabei reicht die niedrigste Dosierung aus) Asthma Bronchiale fast völlig weg (zu 99%); wirkt auch bei akuter Atemnot, z. B, warmer, feuchter Luft ausgezeichnet (kein Akutpräparat mehr erforderlich) und lindert Bronchitis-Beschwerden meist innerhalb weniger Tage....

Symbicort bei Asthma, Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma, Bronchitis4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch bei Daueranwendung (dabei reicht die niedrigste Dosierung aus) Asthma Bronchiale fast völlig weg (zu 99%);
wirkt auch bei akuter Atemnot, z. B, warmer, feuchter Luft ausgezeichnet (kein Akutpräparat mehr erforderlich) und lindert Bronchitis-Beschwerden meist innerhalb weniger Tage. Langfristige Nebenwirkungen sind (hoffentlich) milder als bei Kortikoid-Einnahme, akute keine beobachtet, auch über Jahre nicht. Nchteil bleibt der im Vergleich hohe Preis.

Eingetragen am  als Datensatz 31703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma Bronchiale, mit Halskratzen, Stimmveränderung, Hämatomanfälligkeit

Hallo zusammen, ich habe seid 28 Jahren Atshma bronchiale und nehme seid 7 Jahren 2mal täglich Symbicort. Seid dem geht es mir wesentlich besser und ich muß nicht alle 2 Stunden ein Asthma Spray nehmen. Die Nebenwirkungen die ich habe sind mir lieber als mein Gesundheitszustand vorher. Hab nur...

Symbicort bei Asthma Bronchiale,

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale, 7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
ich habe seid 28 Jahren Atshma bronchiale und nehme seid 7 Jahren 2mal täglich Symbicort. Seid dem geht es mir wesentlich besser und ich muß nicht alle 2 Stunden ein Asthma Spray nehmen. Die Nebenwirkungen die ich habe sind mir lieber als mein Gesundheitszustand vorher. Hab nur kratzen im Hals und leichte Stimmveränderungen. Ich kriege auch schneller blaue Flecken als vorher, aber wie gesagt, vorher konnte ich keine Treppe gehen ohne oben angekommen mein Astham Spray zu benutzen.

Eingetragen am  als Datensatz 19938
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Absolute 0 Nebenwirkungen und 100% Erfolg. Vor der Umstellung auf Symbicort hatte ich täglich Atembeschwerden, die ich mit einem Asthmaspray behandelt habe. Nach ein paar Stunden kamen die Beschwerden erneut. Seitdem ich Symbicort einmal morgens und einmal abends nehme bin ich zu 100%...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolute 0 Nebenwirkungen und 100% Erfolg.

Vor der Umstellung auf Symbicort hatte ich täglich Atembeschwerden, die ich mit einem Asthmaspray behandelt habe. Nach ein paar Stunden kamen die Beschwerden erneut. Seitdem ich Symbicort einmal morgens und einmal abends nehme bin ich zu 100% beschwerdefrei. Ich verspüre keinerlei Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 14348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Symbicort nun seit fast 1 1/2 Jahren. Es wirkt wirklich sehr gut, direkte Nebenwirkungen gibt es bei mir keine.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Symbicort nun seit fast 1 1/2 Jahren. Es wirkt wirklich sehr gut, direkte Nebenwirkungen gibt es bei mir keine.

Eingetragen am  als Datensatz 12276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Erektionsstörungen

Ich habe Symbicort jahrelang täglich genommen (verschrieben durch meinen Lungenarzt aufgrund von allergischem Asthma), meist in Kombination mit Levocetirizin. Nebenwirkungen hatte ich zunächst keine. In späteren Jahren, habe ich Symbicort nur noch nach Bedarf angewendet, d.h. im Frühling oft...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Symbicort jahrelang täglich genommen (verschrieben durch meinen Lungenarzt aufgrund von allergischem Asthma), meist in Kombination mit Levocetirizin. Nebenwirkungen hatte ich zunächst keine.

In späteren Jahren, habe ich Symbicort nur noch nach Bedarf angewendet, d.h. im Frühling oft über mehrere Wochen hinweg täglich (in Kombination mit Levezetirizin). Ansonsten nur akut, wenn allergisches Asthma ausgelöst wurde und normale Antiallergika (i.d.R. Cetirizin) nicht halfen.

Vorletztes Jahr war es wieder soweit, dass ich zum Ausbruch der Pollensaison zu Symbicort griff. Nach mehreren Wochen habe ich es dann abgesetzt, weil ich impotent geworden war: Glücklicherweise habe ich relativ schnell herausgefunden, dass es am Symbicort lag (was ich für unmöglich gehalten hatte, nachdem ich es jahrelang genommen hatte). Etwa 3 Tage nachdem ich Symbicort abgesetzt hatte, war meine Phase der Impotenz wieder vorbei. Sie hatte mehr als 2 Wochen angedauert und mich in höchstem Maße ratlos gemacht und frustriert.

Die Erfahrungsgeschichte eines anderen Sanego-Nutzers erinnert mich sehr an meine eigene. Aus meiner Sicht müsste bei der Beschreibung der möglichen Nebenwirkungen von Symbicort dringend ein Verweis auf Auftreten von Impotenz in seltenen Fällen ergänzt werden. Die Gefahr besteht, dass Menschen in tiefgreifende Depressionen gestürzt werden, weil weder sie, noch ihre Ärzte eine Verbindung zu Symbicort feststellen können.

Eingetragen am  als Datensatz 67373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budenofalk 3 mg für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

Nach einem akuten Schub nehme ich Budenofalk 3 mg seit 6 Wochen, 2 Wochen 9 mg, 2 Wochen 6 mg, seit 2 Wochen 3 mg. Diese Menge soll ich nehmen bis zur Wiedervorstellung beim Arzt. Inwieweit sich die akute Entzündung gebessert hat, wird sich dann zeigen. Vom Gefühl her hat sich mein...

Budenofalk 3 mg bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Budenofalk 3 mgMorbus Crohn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem akuten Schub nehme ich Budenofalk 3 mg seit 6 Wochen, 2 Wochen 9 mg, 2 Wochen 6 mg, seit 2 Wochen 3 mg. Diese Menge soll ich nehmen bis zur Wiedervorstellung beim Arzt. Inwieweit sich die akute Entzündung gebessert hat, wird sich dann zeigen. Vom Gefühl her hat sich mein Gesundheitszustand aber stark verbessert.
Nebenwirkungen kann ich so nicht erkennen.
Ich habe Diabetes Typ 2. Von meiner Ärztin wurde ich gebeten, den Blutzucker zu beobachten, da er sich mit der Einnahme des Medikamentes erhöhen könnte. Bei mir hat sich der Blutzucker mit Einnahme von 9 mg Budenofalk gewaltig gesenkt, so dass ich sogar die Medikation vorrübergehend ändern musste.
Bei 6 mg ging der Zuckerspiegel etwas höher, ab Einnahme von 3 mg hat er sich wieder etwas erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 45572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Entocort für Morbus Crohn mit Pankreatitis, Pilzinfektionen, Knorpelschaden

Nehme seit 2 Jahren Entocort anfangs 9mg jetzt 6mg und jetzt werde ich es nach einem Arztwechsel sofort absetzen. Seit 2009 habe ich durch das Entocort etliche Pankreatitisschübe erlebt, fühle mich dauerhaft total kaputt und bin seit der Medikation nicht mehr belastbar. Zudem habe ich nach einem...

Entocort bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EntocortMorbus Crohn2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 2 Jahren Entocort anfangs 9mg jetzt 6mg und jetzt werde ich es nach einem Arztwechsel sofort absetzen. Seit 2009 habe ich durch das Entocort etliche Pankreatitisschübe erlebt, fühle mich dauerhaft total kaputt und bin seit der Medikation nicht mehr belastbar. Zudem habe ich nach einem Jahr fiese rote Streifen am Bauch sowie den Schultern bekommen. Außerdem Pilzinfektionen im Mund sowie eine Knorpelschwäche in den Knien. Seit dem ich das Medikament nehme bin ich quasi ein ganz anderer Mensch. Zurückgezogen und Überfordert.
Ich rate allen davon ab dieses Medikament über einen längeren Zeitraum einzunehmen. Zur Kurzzeitbehandlung ist es sicherlich gut - allerdings nicht für eine Langzeittherapie !

Eingetragen am  als Datensatz 38743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma Bronchiale mit Übelkeit, Schlafstörungen, Müdigkeit, Magen-Darm-Beschwerden

Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Schlafstörungen, Müdigkeit,

Symbicort bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Schlafstörungen, Müdigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 23456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Formoterol für Asthma Bronchiale, Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Auch wenn es hier eigentlich um Nebenwirkungen geht, möchte ich doch von positiven Erfahrungen berichten: Seit meiner Kindheit leide ich an Asthma Bronchiale, was zum Einem bei Körperlicher Anstrengung sowie mit allergischer Reaktion zusammenhängt. In den ersten Jahren gab es noch keine...

Formoterol bei Asthma Bronchiale; Budesonid bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FormoterolAsthma Bronchiale1 Jahre
BudesonidAsthma Bronchiale1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch wenn es hier eigentlich um Nebenwirkungen geht, möchte ich doch von positiven Erfahrungen berichten:

Seit meiner Kindheit leide ich an Asthma Bronchiale, was zum Einem bei Körperlicher Anstrengung sowie mit allergischer Reaktion zusammenhängt.

In den ersten Jahren gab es noch keine Inhalativen Sprays oder Pulver, was Sport quasi unmöglich machte. Dann kam Berodual, was ich sehr lange nehmen konnte und mich weit über 10 Jahre begleitete. Doch dann ließ die Wirksamkeit nach, der Verbrauch steigerte sich und die typischen Nebenwirkungen wie Unruhe, motorisches Zittern etc. folgten - wahrscheinlich durch zu hohe Dosierung.

Dann stieg mein Arzt auf Sultanol Rotadisk 200 (Wirkstoff Salbutamol) um. Es war wie eine Befreiung, da die Wirkung irgendwie als anders empfunden wurde. Dieses Präparat begleitete mich wieder weit über 10 Jahre, Im letzten Jahr folgte dann wieder der Gewöhnungseffekt und die Wirkung lies dann rapide schnell nach.

Ich muss noch erwähnen das ich zwischenzeitig 2 sogenannte Hypodesensibilisierungen unternommen hatte. Eine (über etwa 3 Jahre) ist etwa 20 Jahre her und Rückblickend ohne nennenswerten Erfolg. Die zweite ist jetzt etwa 2 1/2 Jahre her, lief aber über 5 Jahre und hatte durchschlagenden Erfolg. Davor war es mir nicht möglich Rasen zu mähen, das genieße ich heute sehr, obwohl es mit Arbeit verbunden ist.

Ich unternahm immer Versuche, mich sprotlich zu betätigen, welche mangels Luft immer scheiterten. Laufen auch nach Einsteiger Trainingsplan mit entsprechenden Gehpausen führte nicht zum Erfolg.

Dies änderte sich als mein Arzt und ich auf Formoterol in Verbindung mit Budesnoid im letzten Jahr umstiegen. Im Oktober begann wieder mit sportlichen Aktivitäten. Laufen, Rennrad, Volleyball - kurz vor Weihnachten lief ich das erste mal 1 Stunde an Stück - Jetzt kürzlich schaffte ich bei einer Marathon-Laufveranstaltung die 10 km in 1:02:28 und am 3. Okt. lief ich das erste Mal 2 Stunden am Stück - etwa 16 km - Für mich ein Riesenerfolg.

Ich habe derzeit keinerlei Probleme mit dieser Wirkstoffkombination und kann bei entsprechender Verträglichkeit dieses nur Empfehlen.

Warum schreibe ich das alles? Ich möchte hiermit anderen Informationen und Erfahrungen zukommen lassen. Meine allerbesten Grüße.

Eingetragen am  als Datensatz 4557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Formoterol, Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Herzrasen, Heiserkeit, Unruhe, Zittrigkeit

Bei mir wurde jetzt vor etwa fast einem Jahr Asthma festgestellt. Daraufhin wurde mir Symbicort 320-9 verschrieben. Das nehme ich jetzt schon seit Monaten und ich muss sagen dass es sehr schnell und gut wirkt. Allerdings nehme ich das zurzeit sehr ungerne weil ich danach total am Zittern bin, was...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde jetzt vor etwa fast einem Jahr Asthma festgestellt. Daraufhin wurde mir Symbicort 320-9 verschrieben. Das nehme ich jetzt schon seit Monaten und ich muss sagen dass es sehr schnell und gut wirkt. Allerdings nehme ich das zurzeit sehr ungerne weil ich danach total am Zittern bin, was mir irgendwie relativ unangenehm ist, wenn das andere sehen. Auch man selbst wird dadurch sehr unruhig. Zudem rast mein Herz auch ziemlich was mich irgendwie nur noch unruhiger macht. Aber so an sich kann ich das eigentlich nur sehr empfehlen (:

Eingetragen am  als Datensatz 70007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

DuoResp für Asthma mit Herpes

Ich habe DuoResp für mein Athma bekommen. Die Wirkung war in den ersten Monaten echt klasse. Super leichte Anwendung und gutes Ergebnis. Leider habe ich nach 6 Monaten Herpes im Mund bekommen. Mundspülung mit Wasser + Gurgeln und auch Mundwasser (ich habe viele Mundwasser ausprobiert) hat nichts...

DuoResp bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DuoRespAsthma6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe DuoResp für mein Athma bekommen. Die Wirkung war in den ersten Monaten echt klasse. Super leichte Anwendung und gutes Ergebnis. Leider habe ich nach 6 Monaten Herpes im Mund bekommen. Mundspülung mit Wasser + Gurgeln und auch Mundwasser (ich habe viele Mundwasser ausprobiert) hat nichts geholfen - der Herpes blieb IM Mund. Ich habe jetzt gewechselt zu einem teueren Spray, bei dem nur in der Lunge das Kortison wirkt. Seitdem ist das Herpes weg was für mich leider auch der Beweis war, dass der Herpes vom DuoResp kam. Leider hilft das neue Asthmaspray nicht so gut wie DuoResp. D.h. wenn ich nicht den Herpes im Mund von DuoResp bekommen würde, würde ich das Spray fast lieber nehmen als das neues Spray...

Eingetragen am  als Datensatz 68168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Grippe mit keine Nebenwirkungen

Ich neige dazu, nach einer starken viralen Grippe entweder eine bakterielle Superinfektion der Atemwege zu bekommen oder eine Lungenentzündung zu entwickeln, weil die Immunantwort v. a. im Lungengewebe zu stark "reinschiesst" und Schaden anrichtet. Diese Überreaktion (Zytokinsturm) wird auch von...

Symbicort bei Grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortGrippe14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich neige dazu, nach einer starken viralen Grippe entweder eine bakterielle Superinfektion der Atemwege zu bekommen oder eine Lungenentzündung zu entwickeln, weil die Immunantwort v. a. im Lungengewebe zu stark "reinschiesst" und Schaden anrichtet. Diese Überreaktion (Zytokinsturm) wird auch von Ärzten oft übersehen.
Durch meine Pollenallergie nehme ich im Frühling immer Symbicort und habe festgestellt, dass die Behandlung, die ich auch während meinen letzten beiden starken Grippeinfekten (im Abstand von zwei Jahren) fortsetzte, hervorragend gegen den grippalen Husten wirkte und meine Lunge sich schon nach vier Tagen rasch erholte und es auch nicht zu einem bakteriellen Infekt kam. Grundvoraussetzung ist aber, dass man nach jeder Inhalation gründlich die Zähne putzt und möglichst auch den Mund mit einer starken Mundspüllösung (Bsp. Lysterine) ausspült.

Eingetragen am  als Datensatz 66352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort Turbohaler 160/4,5 für Asthma mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Nutzung seit 5 Jahren, bisher wenig nebenwirkungen. Das Übergewicht kommt zwar auch von meiner Leidenschaft zu Essen und einem Bürojob, jedoch: trotz 4 mal Freizeitsport (intensiv) die Woche nehme ich nicht ab. Seit 5 Jahren aktuell erstmals neue Beschwerden wg. infekt, ausserdem bakomme...

Symbicort Turbohaler 160/4,5 bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicort Turbohaler 160/4,5Asthma5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nutzung seit 5 Jahren, bisher wenig nebenwirkungen.
Das Übergewicht kommt zwar auch von meiner Leidenschaft zu Essen und einem Bürojob, jedoch:
trotz 4 mal Freizeitsport (intensiv) die Woche nehme ich nicht ab.

Seit 5 Jahren aktuell erstmals neue Beschwerden wg. infekt,
ausserdem bakomme ich einen neuen Inhalator, der das Pulver feiner verteilen und besser in dier Lunge wirken soll.

nach der Benutzung habe ich, besonders bei zwei hub nutzung hintereinander, einen trockenen Mund. Seitdem sind Kaugummis mein ständiger Begleiter, das wirkt der Mundtrockenheit entgegen.

Eingetragen am  als Datensatz 58975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Wirkungslosigkeit

Ich nehme seit ca. meinem 11 Lebensjahr Symbicort. Ich wollte es unbedingt haben, da ich vorher einen lästigen Pariboy hatte und danach nur mit Notfallmedikation behandelt wurde. Dadurch, dass ich damals die krasseren Medikamente hatte muss ich ehrlich zugeben, dass Symbicort mir gar nicht...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. meinem 11 Lebensjahr Symbicort. Ich wollte es unbedingt haben, da ich vorher einen lästigen Pariboy hatte und danach nur mit Notfallmedikation behandelt wurde. Dadurch, dass ich damals die krasseren Medikamente hatte muss ich ehrlich zugeben, dass Symbicort mir gar nicht wirklich was bringt.
Ich weiß nicht, ob es nicht auch vielleicht daher kommen könnte, dass man das Pülverchen ja eigentlich nicht merkt ganz im Gegenteil zur normalen Notfallmedikation, aber ich bin jedenfalls seit Jahren unzufrieden.
Auch die Pneumologen in meiner Umgebung sind sher unhöflich und meiner Meinung nach keine guten Ärzte...

Eingetragen am  als Datensatz 45333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für chron. Asthma bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Seit vielen Jahren nehme ich morgens und abends je 1 Hub Symbicort 320 gegen mein Asthma mit bestem Erfolg. Da ich oft schwimmen gehe und ich (evtl. vom kalten Wasser, oder vom Chlor) ein wenig Beklemmungen in der Brust habe, nehme ich auf Anraten meines Pneumologen vorher 1 Hub meines sog....

Symbicort bei chron. Asthma bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Symbicortchron. Asthma bronchiale-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit vielen Jahren nehme ich morgens und abends je 1 Hub Symbicort 320 gegen mein Asthma mit bestem Erfolg. Da ich oft schwimmen gehe und ich (evtl. vom kalten Wasser, oder vom Chlor) ein wenig Beklemmungen in der Brust habe, nehme ich auf Anraten meines Pneumologen vorher 1 Hub meines sog. "Akut-Sprays" Salbutamol o.dgl. So bin ich in der Lage 1/2 Std. sportlich non-stop zu schwimmen.
Ich hoffe anderen Asthmapatienten damit helfen zu können.
B.W.

Eingetragen am  als Datensatz 40737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Allergisches Asthma Bronchiale mit Depressionen, Angstzustände

Ich nehme das Medikament seit ca. 2 Jahren. Es hat auch gut geholfen. Ich aber nun seit ca. 2 Monaten akute Angstattacken, habe sehr viel über mein Leben nachgedacht und habe Gedacht ich muss in die "Klappse". Ich bekam von meiner Neurologin "Antidepressiva" wo es mir dann aber noch viel...

Symbicort bei Allergisches Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAllergisches Asthma Bronchiale2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit ca. 2 Jahren. Es hat auch gut geholfen. Ich aber nun seit ca. 2 Monaten akute Angstattacken, habe sehr viel über mein Leben nachgedacht und habe Gedacht ich muss in die "Klappse". Ich bekam von meiner Neurologin "Antidepressiva" wo es mir dann aber noch viel schlechter ging. Ich habe mir dann schon Gedanken gemacht wie meine Tochter und Frau ohne mich klar kommen. Klingt verückt, war aber so. Ich habe jetzt seit 3 Wochen alles abgesetzt, nehme kein Symbicort-Turbohaler mehr und es geht mir besser. Ich hoffe es bleibt so. Das würde bestätigen das es von dem Medikament war. Und mit der Luft geht es auch. Habe jetzt nur immer mein Notspray am Mann.

Eingetragen am  als Datensatz 39939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Zungenbrennen, Muskelkrämpfe, Stimmveränderung

Hallo Ich nutze seid 3 Wochen symbicort und bekomme auch ganz gut wieder luft und kann auch schon wieder gut laufen ohne das ich gleich nach luft schnappen muss. Nun habe ich auch leichte probleme mit Muskelkrämpfe,stimmenveränderung,und das Gefühl das was auf dem Kehlkopf drückt.als wenn...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Ich nutze seid 3 Wochen symbicort und bekomme auch ganz gut wieder luft und kann auch schon wieder gut laufen ohne das ich gleich nach luft schnappen muss.
Nun habe ich auch leichte probleme mit Muskelkrämpfe,stimmenveränderung,und das Gefühl das was auf dem Kehlkopf drückt.als wenn jemand den hals zu drückt.
und die zunge ist wie ein brennen im hals auch.

was kann ich tun oder sollte ich es absetzen.
Ich bin sehr ratlos bitte um hilfe

LG Madel

Eingetragen am  als Datensatz 39623
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Brennen im Mund, Heiserkeit

Bei meinem Asthma hat das Medikament sehr gut geholfen. Problem war nur, dass mir mit der Zeit sehr der Mund gebrannt hat und meine Stimme heißer war. Ich habe jetzt einen anderen Inhalator, der genau die gleichen Inhaltsstoffe hat aber nicht im Mund brennt und auch nicht heißer mach.

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei meinem Asthma hat das Medikament sehr gut geholfen. Problem war nur, dass mir mit der Zeit sehr der Mund gebrannt hat und meine Stimme heißer war. Ich habe jetzt einen anderen Inhalator, der genau die gleichen Inhaltsstoffe hat aber nicht im Mund brennt und auch nicht heißer mach.

Eingetragen am  als Datensatz 67356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Herzrhythmusstörungen

Habe Symbicort vor ca 10 Jahren wegen meines allergisches Asthmas verschrieben bekommen. Habs nur 1x täglich verwendet - war lange Zeit alles ok. Als ich dann vor halben Jahr wegen Bronchitis die Dosierung verdoppelt mußte, sind starke Herzrythmusstörungen aufgetreten. Habe vorher schon immer...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Symbicort vor ca 10 Jahren wegen meines allergisches Asthmas verschrieben bekommen. Habs nur 1x täglich verwendet - war lange Zeit alles ok. Als ich dann vor halben Jahr wegen Bronchitis die Dosierung verdoppelt mußte, sind starke Herzrythmusstörungen aufgetreten. Habe vorher schon immer wieder leichte Herzrythmusstörungen gehabt. - War nie dramatich, hab mir nichts dabei gedacht - aber jetzt bin ich mir sicher das das auch vom Symbicort gekommen ist. Seit 2 Monaten habe ich aufgehört - keine Probleme mehr. - würde Symbicort mit Vorsicht genießen, Anwendung ist eher leicht, aber ich nehms nicht mehr!

Eingetragen am  als Datensatz 55478
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budo-San für Colitis ulcerosa mit Wirkungsverlust

Am ersten Tag sofortiger Stillstand aller Beschwerden. Der Darm kam zur Ruhe. Das Gefühl auf Toilette zu gehen, war weg. Ich konnte gut durchschlafen. Meine Gedanke: DIE Rettung. Nach einigen Tagen hatte ich das Gefühl, dass sich mein Körper daran gewöhnt: wieder Blut im Stuhl, Schmerzen in der...

Budo-San bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Budo-SanColitis ulcerosa14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am ersten Tag sofortiger Stillstand aller Beschwerden. Der Darm kam zur Ruhe. Das Gefühl auf Toilette zu gehen, war weg. Ich konnte gut durchschlafen.
Meine Gedanke: DIE Rettung.
Nach einigen Tagen hatte ich das Gefühl, dass sich mein Körper daran gewöhnt: wieder Blut im Stuhl, Schmerzen in der Magen-Darm-Gegend.
Nach 14 Tagen schlimmer als vorher.
Nun nehme ich wieder Salofalk und werde mich mit meinem Arzt beraten.

Eingetragen am  als Datensatz 38272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Symbicort für Asthma mit Heiserkeit

Als Asthmapatient bin ich froh für jedes Medikament, was mir die Möglichkeit gibt, Luft zu bekommen. Dass es immer Nebenwirkungen geben kann ist mir bekannt. Ich war begeisterte Chorsängerin. Weil meine Stimme durch Symbicort so geschädigt ist, kann ich nicht mehr singen. Auch fragt man mich...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Asthmapatient bin ich froh für jedes Medikament, was mir die Möglichkeit gibt, Luft zu bekommen. Dass es immer Nebenwirkungen geben kann ist mir bekannt.
Ich war begeisterte Chorsängerin. Weil meine Stimme durch Symbicort so geschädigt ist, kann ich nicht mehr singen. Auch fragt man mich ständig, ob ich sehr erkältet wäre. Meine Stimme ist sehr rauh und schäbig geworden. Ein Singen ist nun nicht mehr möglich. Ich bin sehr traurig!!

Eingetragen am  als Datensatz 35588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Budesonid

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 386 Benutzer zu Budesonid

[]