Candesartan cilexetil

Wir haben 157 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Candesartan cilexetil.

Prozentualer Anteil 46%54%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg7991
Durchschnittliches Alter in Jahren5656
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,4428,26

Candesartan cilexetil wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Candesartan cilexetil wurde bisher von 173 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Candesartan cilexetil kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Candecor8% (13 Bew.)
Candesartan90% (157 Bew.)
Candesartancilexetil Mylan2% (3 Bew.)

Bei der Anwendung von Candesartan cilexetil traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Schwindel (34/157)
22%
keine Nebenwirkungen (30/157)
19%
Muskelschmerzen (27/157)
17%
Müdigkeit (23/157)
15%
Gelenkschmerzen (16/157)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 111 Nebenwirkungen bei Candesartan cilexetil

Candesartan cilexetil wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck92%(159 Bew.)
Schwindel1%(2 Bew.)
Kopfschmerzen1%(2 Bew.)
Reizhusten<1%(1 Bew.)
Gelenk- und Muskelschmerzen<1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 12 Krankheiten behandelt mit Candesartan cilexetil

Fragen zu Candesartan cilexetil

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Blutdruckschwankungen

Musste von Olmetec plus auf Candecor 32 umsteigen, wobei Olmetec seit Jahren eingenommen wurde und sehr gut verträglich war. Der Umstieg war mit erheblichen Gelenk-, Muskelschmerzen bis zu Gichtanfällen einschließlich Cluster-kopfschmerzen verbunden. Außerdem ist der Bluthochdruck völlig...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste von Olmetec plus auf Candecor 32 umsteigen, wobei Olmetec seit Jahren eingenommen wurde und sehr gut verträglich war. Der Umstieg war mit erheblichen Gelenk-, Muskelschmerzen bis zu Gichtanfällen einschließlich Cluster-kopfschmerzen verbunden. Außerdem ist der Bluthochdruck völlig durchenander geraten. Die ersten 14 Tage waren der Horror. Mit Hilfe von Schmerztherapeuten und den entsprechenden Therapien sind die Schmerzen innerhalb von 6 Wochen auf ein Maß wie vor Einnahme von Candecor zurückgegangen. Der Körper hat sich Blutdrucktechnisch nach 2 Monaten auf das Präparat eingestellt. Ein Gewichtszunahme von über 5 kg ist ebenfalls zu verzeichnen. Halte das Präparat nach wie vor für sehr Risikoreich, gerade in Verbindung mit Rheumatischen Erkrankungen.

Eingetragen am  als Datensatz 65169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel, Missempfindungen, Muskelschmerzen

Ich habe einen stressigen Beruf, wohl aber auch einen vererbten Bluthochdruck, der mich schon mit jungen Jahren leicht erhöht begleitete. Nun mit 42 Jahren erste Symptome (Schwindel, Augendruck, Brustenge, eingeschlafene Glieder); daraufhin habe ich laufend gemessen und landete bei ca. 155/105....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe einen stressigen Beruf, wohl aber auch einen vererbten Bluthochdruck, der mich schon mit jungen Jahren leicht erhöht begleitete. Nun mit 42 Jahren erste Symptome (Schwindel, Augendruck, Brustenge, eingeschlafene Glieder); daraufhin habe ich laufend gemessen und landete bei ca. 155/105. Mein Internist verschrieb mir Candesartan - Ich war nicht sehr glücklich, da die Einnahme eines Dauermedikaments nicht gerade motivierend auf mich wirkt, aber nachdem mir der Arzt meine Alternativen sehr Bildhaft dargestellt hat, nahm ich sie sofort.
Erster Eindruck Blutdruck war nach einigen Stunden um die 125/80, die oben beschriebenen Symptome verschwanden rasch. Leider stellte sich wieder Schwindel (etwas anders als durch den Hochdruck) ein, den ich dem Medikament zuschreibe. Auch habe ich ein gewisse Hypersensibilität der Haut wahrgenommen (Ameisenlaufen), dies trat aber eher in den Hintergrund in den darauf folgenden Tagen. Nach nun fast einem Monat bekam ich Muskelschmerzen in Armen und Beinen, die Glieder wirken schwer wie Blei. Zuletzt bemerkte ich noch verstärkten Hustenreiz und Sodbrennen, trotz gesunder Ernährung. die letzten beiden kann ich allerdings noch nicht der Medikation zuschreiben. Nächste Woche habe ich wieder einen Termin beim Arzt , vielleicht hat er eine andere Empfehlung. Mit vielen kann ich leben, wenn es hilft, aber diese körperlich schwere ist sehr unangenehm.

Eingetragen am  als Datensatz 73050
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich etliche hypertensive Krisen in kurzen Zeitabständen erleben musste ( Blutdruck 230 zu 120 von jetzt auf gleich), wurde ich im Krankenhaus mit allen möglichen Blutdrucksenkern vollgestopft..gleichzeitig Ramipril, Amlodipin, Bisoprolol, etc...die Nebenwirkungen waren heftig....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich etliche hypertensive Krisen in kurzen Zeitabständen erleben musste ( Blutdruck 230 zu 120 von jetzt auf gleich), wurde ich im Krankenhaus mit allen möglichen Blutdrucksenkern vollgestopft..gleichzeitig Ramipril, Amlodipin, Bisoprolol, etc...die Nebenwirkungen waren heftig. Muskelprobleme ohne Ende..., Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Hustenanfälle bis zum Erbrechen ( Ramipril )....besonders der Betablocker hat mich für fast ein ganzes Jahr außer Betrieb gesetzt..nur noch müde, schlapp und ständig steigendes Gewicht. Ab und an schoss der Blutdruck dennoch hoch ( 180 / 95 ). In einem solchen Moment habe ich dann über absolute Ruhe und zusätzlicher Einnahme von einer Bisoprolol oder Amlodipin den Blutdruck, nach 3-4 Stunden, in den Griff bekommen. War jedoch keine Lösung auf Dauer. Habe dann mit meinem Hausarzt gesprochen und mich selbst eingestellt. Der Betablocker wurde ausgeschlichen, andere Medis abgesetzt und dafür zu den Amlodipin die Candesartan 16mg gegeben. Habe ich dann auf 8 mg gesenkt, da 16 mg zu heftig war. Heute nehme ich von seinerzeit 5 Medikamenten also nur noch 2. Amlodipin 5mg und Candesartan 8 mg. Seither fühle ich mich wieder voll fit. Die Gewichtszunahme hat aufgehört... Blutdruck 1A eingestellt..keine hypertensiven Kriesen mehr , Leistung wieder 100%. Ich kann diese Kombi nur empfehlen und bin von Candesartan begeistert. Endlich bin ich wieder ich!!

Eingetragen am  als Datensatz 63134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candecor für Bluthochdruck mit Fieber, Herzschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen

Nachdem blopress auf der roten Liste gelandet ist habe ich es mit candcor. Die erste Woche sah ganz gut aus. Habe mich gut gefühlt. Danach ging es abwärts. Durch das geschwächte Immunsystem habe ich 3 Tage hohes Fieber gehabt, was sich dann sehr langsam abgebaut hat. Herz stechen gehörte dazu....

Candecor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandecorBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem blopress auf der roten Liste gelandet ist habe ich es mit candcor. Die erste Woche sah ganz gut aus. Habe mich gut gefühlt. Danach ging es abwärts. Durch das geschwächte Immunsystem habe ich 3 Tage hohes Fieber gehabt, was sich dann sehr langsam abgebaut hat. Herz stechen gehörte dazu. Sehr unangenehm.
Jetzt fühle ich mich einigermaßen fit. Schwindelgefühl und Stimmungsschwankungen gehören jedoch zur Tagesordnung.

Ich habe schon einige Medikamente mit dem Wirkstoff Candesartancilexetil probiert. Weder Atacant und Co. haben den Schwindel im Griff. Zur Zeit kann ich nur blopress empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 64718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für DURCHFALL, Gelenkschmerzen, Muskelkrämpfe mit Muskelkrämpfe, Herzrasen, Durchfall

Ich (57, 186 cm, 107 kg) habe wissentlich seit 04/2015 Bluthochdruck. Nach Ramipril u.a. Medikamenten nahm ich einige Wochen C. je 4 mg morgens und abends. Der Blutdruck ging zurück und war relativ stabil. Nachts allerdings traten regelmäßig schwere Muskelkrämpfe und sporadisch Herzrasen auf....

Candesartan bei DURCHFALL, Gelenkschmerzen, Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanDURCHFALL, Gelenkschmerzen, Muskelkrämpfe4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (57, 186 cm, 107 kg) habe wissentlich seit 04/2015 Bluthochdruck.
Nach Ramipril u.a. Medikamenten nahm ich einige Wochen C. je 4 mg morgens und abends. Der Blutdruck ging zurück und war relativ stabil. Nachts allerdings traten regelmäßig schwere Muskelkrämpfe und sporadisch Herzrasen auf. Seit einigen Wochen nehme ich jetzt nur mehr morgens 4 mg C. und abends 5 mg Nebivolol. Das Herzrasen ist weg aber die Krämpfe sind geblieben. Ich versuche die Anfällligkeit mit den Krämpfen durch tägliche Einnahme von Mg-Citrat zu kompensieren, was leider nicht klappt und eher zu heftigen Durchfallattacken führt. Gegen Abend geht mein Blutdruck immer hoch, tw. bis 150/80. Zufrieden bin ich mit der Medikamentation nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 72652
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Druckgefühl im Kopf, Schwindel

Vorher habe ich problemlos über jahre erfolgreich Atacand gegen den Hohen Blutdruck eingenommen. Aber die liebe AOK bezahlt das Medikament nicht mehr. Als Ersatz jetzt Candesartan, Blutdruck ist nicht mehr so exakt einzustellen wie mit Atacand ,liege jetzt immer über 95 Diastole und Systole 145,...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorher habe ich problemlos über jahre erfolgreich Atacand gegen den Hohen Blutdruck eingenommen. Aber die liebe AOK bezahlt das Medikament nicht mehr. Als Ersatz jetzt Candesartan, Blutdruck ist nicht mehr so exakt einzustellen wie mit Atacand ,liege jetzt immer über 95 Diastole und Systole 145, Puls 75 das ist noch zu hoch! Ständigen Druck im Kopf welcher bis in den Nacken ausstrahlt, leichter Schwindel, das Medikament setze ich wieder ab. Was nützt es wenn keine Zuzahlung erfolgen muss, wenn die Nebenwirkungen negativ sind und die Wirksamkeit zu wünschen übrig lässt.Diese Medikament würde ich nicht unbedingt empfehlen.
Die AOK spart auf Kosten der Gesundheit Ihrer Versicherten, denn Geld ist reichlich im Überschuss vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 62940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Muskelschwäche

Das Medikament (Candesartan 8mg von Heumann) wirkte von Anfang an hervorragend. Keinerlei Nebenwirkungen. Ich war im Glück, nach knapp drei Monaten ging es aber leider los. Muskelschwäche, Muskelzucken, Muskelkrämpfe, Schmerzanfälle dauerhaft im ganzen Körper. Beine schwer wie Blei, ich dachte...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament (Candesartan 8mg von Heumann) wirkte von Anfang an hervorragend. Keinerlei Nebenwirkungen. Ich war im Glück, nach knapp drei Monaten ging es aber leider los. Muskelschwäche, Muskelzucken, Muskelkrämpfe, Schmerzanfälle dauerhaft im ganzen Körper. Beine schwer wie Blei, ich dachte bald im Rollstuhl zu sitzen, dabei bin ich sonst jeden Tag gerne laufen gegangen. Ärzte glauben nicht, dass es vom Medikament kommt. Meiner Meinung nach gelten die Sartane als nebenwirkungsarm, weil die Nebenwirkungen häufig erst nach Monaten einsetzen und weder von den Ärzten noch von den Patienten ein Zusammenhang gesehen wird. So musste ich mich noch drei Monate mit Candesartan durchkämpfen, wurde durch die Schmerzen jeden Tag depressiver, bis ich es abgesetzt habe. Das ist knapp drei Wochen her. Gelesen habe ich, dass es drei Monate dauern kann, bis die Beschwerden weg sind.

Eingetragen am  als Datensatz 72574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan 16mg für Bluthochdruck mit Kreislaufbeschwerden, Muskelbeschwerden, Juckreiz

Nachdem ich 17 Jahre Atacand 16mg mit einem guten Ergebnis ohne Nebenwirkungen genommen habe, und nun nach Festlegung durch den GKV-Spitzenverband seit 1.7.2014 neue Festbeträge wirksam sind, bekomme ich dieses Medikament nicht mehr oder ich zahle selber 63€ dazu. Was ich nicht kann. Das neue...

Candesartan 16mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan 16mgBluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich 17 Jahre Atacand 16mg mit einem guten Ergebnis ohne Nebenwirkungen genommen habe, und nun nach Festlegung durch den GKV-Spitzenverband seit 1.7.2014 neue Festbeträge wirksam sind, bekomme ich dieses Medikament nicht mehr oder ich zahle selber 63€ dazu. Was ich nicht kann. Das neue Medikament Candesartan 16mg warf mich die ersten 2 Tage vollkommen aus der Bahn. Extreme Kreislaufbeschwerden, Hautjucken und starke Muskelschmerzen im HWS-Bereich. Ich nehme Targin 20 10mg ein gegen Schmerzen im HWS-Bereich und gleichzeitig nehme ich eine Tablette um die Schmerzen auszulösen, das ist absurd. Nach 7 Tagen dauern Kreislaufbeschwerden, Hautjucken und Muskelschmerzen an. Laut Aussage meiner Ärztin ist dies das vergleichbare Medikament zu Atarcand mit den geringsten Nebenwirkungen für mich. Das ist eine tolle Aussicht. Es sollte mir mal jemand vom GKV Spitzenverband erklären warum es notwendig ist Medikamente zu nehmen damit es einen schlechter geht. Dieses Problem werden ja nun in Deutschland viele Patienten bekommen weil sie sich die Zuzahlung schlichtweg nicht leisten können. Jedenfalls prima das es den Kassen und der Pharmaindustrie gut geht und natürlich der Politik. Frage mich wo der Aufschrei der Ärzte war, die das ja das Ergebnis kommen sehen haben müssen, wenn sie nicht ganz blind sind. Komisch bei den eigenen Honorarforderungen da kam der Aufschrei.

Eingetragen am  als Datensatz 63378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):199 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Nehme seit längerer Zeit Atacand. War einmal bei 12 mg täglich und musste aber, da der Blutdruck leicht erhöht war, die Dosis erhöhen und nehmen zur Zeit 24 mg täglich. Seit Wochen leide ich unter Muskel- u. Gelenkschmerzen, die ich vorher nicht so gekannt habe. Sie sind erträglich aber damit...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit längerer Zeit Atacand. War einmal bei 12 mg täglich und musste aber, da der Blutdruck leicht erhöht war, die Dosis erhöhen und nehmen zur Zeit 24 mg täglich. Seit Wochen leide ich unter Muskel- u. Gelenkschmerzen, die ich vorher nicht so gekannt habe. Sie sind erträglich aber damit täglich zu leben äußerst unangenehm. Das Becken macht sich bemerkbar auch schon mal nachts wenn ich liege, Druck auf den Waden beim morgendlichen Aufstehen und teilweise auch am Tage. War beim Orthopäden der schickt mich zum Neurologen. Der fing an zu suchen im Nerven- u. Muskebereich und vermutet jetzt ein leichtes Polyneuropathie-Syndrom. Er empfahl Magnesium und in der Steigerung das Medikament "Limptar" was aber auch starke Nebenwirkungen verursachen kann. Nehme jetzt erst mal Magnesium und werde die Chemibomber wohl nicht einsetzen. Ich bin weder Alkoholiker und meine Langzeitzucker lag zuletzt bei 5,9. Die beide Ursachen sollen lt. Neurologe ein Polyneuropahie auslösen können. Habe jetzt Rückemassagen mit Heißluft angefangen, was mir sehr gut tut. Er Physiotherapeut vermutet eher ein orthopädisches Problem und kein neurologisches.
Ich hoffe, mein Bericht ist nützlich hier im Forum.

Eingetragen am  als Datensatz 74226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Hypertonie mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Seit ca. 2 Jahren nehme ich Sartane. Candesartan 16,12.5. Ich habe sehr starke Muskelschmerzen und auch Gelenkschmerzen. Kann nur noch kurze Strecken gehen. Mein Hausarzt sagt, dies käme nicht von den Sartanen. Andere Leute, ich frage immer, die ähnliche Beschwerden haben, nehmen auch Sartane....

Candesartan bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanHypertonie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca. 2 Jahren nehme ich Sartane. Candesartan 16,12.5. Ich habe sehr starke
Muskelschmerzen und auch Gelenkschmerzen. Kann nur noch kurze Strecken gehen.
Mein Hausarzt sagt, dies käme nicht von den Sartanen. Andere Leute, ich frage immer,
die ähnliche Beschwerden haben, nehmen auch Sartane. Dies ist mir aufgefallen.
Ein Bekannter, der Arzt ist. sagt ich soll Betabocker Concor nehmen. Dies werde ich
wohl tun müssen. Der Blutdruck ist bei 140/80. Ich nehme noch Vit. D und gegen die
Muskelschmerzen Voltaren disp. was auch nicht gesund ist Ich lebe sehr gesund,
kein Alkohol, kein Nikotin. Ich nehme Magnesium.

Eingetragen am  als Datensatz 73159
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan16mg12,5 mg für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Ich habe ein Steifheitsgefühl in den Beinen. Muskelkaterartige Schmerzen in den Beinen und Gelenkschmerzen Schulter, und Hand, die ich vorher nicht hatte. Mein Hausarzt meint, das bilde ich mir ein, weil er selbst das Medikament auch nimmt. Aber ich habe gelesen, dass bei ca. 12% der...

Candesartan16mg12,5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan16mg12,5 mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein Steifheitsgefühl in den Beinen.
Muskelkaterartige Schmerzen in den Beinen und Gelenkschmerzen Schulter, und Hand,
die ich vorher nicht hatte. Mein Hausarzt meint, das bilde ich mir ein, weil er selbst
das Medikament auch nimmt.
Aber ich habe gelesen, dass bei ca. 12% der Patienten, die Sartane einnehmen, diese
Symptome auftreten.Bei Ramipril musste ich husten. Aber was soll ich nehmen.
Ich möchte die Sartane absetzen. Außerdem senken sie den Blutdruck nicht erfolgreich.
Ich trinke und rauche nicht und lebe sehr gesund.Ansonsten nehme ich nur Nahrungs.
ergänzungsmittel und für die Muskelschmerzen Voltaren dispers. Bin an der Bandscheibe
L4/5 operiert,ansonsten keine Erkrankungen außer hohem Blutdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 69711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Klaffende Ohrtube

Seit ich den Wirkstoff Candesartan 8 mg einnehme, ist mein sonst stark erhöhter Blutdruck sehr gut eingestellt. Leider habe ich 2 extreme Nebenwirkungen bei mir festgestellt: 1. erhebliche Gelenkschmerzen im Lendenwirbelbereich, in den Knien und in den Füßen, nachts oft in den Händen. Wenn...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich den Wirkstoff Candesartan 8 mg einnehme, ist mein sonst stark erhöhter Blutdruck sehr gut eingestellt.
Leider habe ich 2 extreme Nebenwirkungen bei mir festgestellt:

1. erhebliche Gelenkschmerzen im Lendenwirbelbereich, in den Knien und in den Füßen, nachts oft in den Händen. Wenn ich die Tabletten mal 2-3 Tage weglasse, gehen die starken Dauerschmerzen fast ganz weg, aber der Blutdruck steigt gleichzeitig wieder an.

2. durch Blutdruckschwankungen ist bei mir eine dauerhaft offene Eustachische Röhre (klaffende Ohrtube) entstanden. Die damit verbundene Autophonie ist sehr nervig und hält täglich mehrere Stunden an.

Eingetragen am  als Datensatz 66484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan Zentiva für Bluthochdruck mit Aggressivität, Panikattacke, Angstgefühle

Ich habe Candesartan Zentiva 8mg verordnet bekommen wegen Bluthochdruck, ein angeblich "modernes Medikament". Da ich über diverse, für mich nicht akzeptable Nebenwirkungen gelesen und dazu am Vortag Durchfall hatte, habe ich "sicherheitshalber" erst einmal mit 4mg pro Tag angefangen. Nach 2 Tagen...

Candesartan Zentiva bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan ZentivaBluthochdruck3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Candesartan Zentiva 8mg verordnet bekommen wegen Bluthochdruck, ein angeblich "modernes Medikament". Da ich über diverse, für mich nicht akzeptable Nebenwirkungen gelesen und dazu am Vortag Durchfall hatte, habe ich "sicherheitshalber" erst einmal mit 4mg pro Tag angefangen. Nach 2 Tagen fühlte ich mich so miserabel wie noch nie. Ich war hochgradig aggressiv, alles hat mich bis zum Ausflippen genervt und gleichzeitig fühlte ich mich, als ginge es um mein Leben und ich habe entsprechend verbal um mich geschlagen. Eine normale Berufstätigkeit ohne dass alle Leute vergrault, weil angepampt, ist mit diesem Medikament für mich nicht möglich. Nach 2 1/2 Tabletten habe ich mit der Einnahme aufgehört und nach 24 Stunden ohne dieses Medikament mich wieder normal und nicht als "Pharma-Zombie" (komplett neben mir stehend) gefühlt. Nun werde ich ausprobieren, ob die indische Buntnessel und die Yams-Wurzel für mich nicht die bessere Alternative ist. Noch zur Info: Candesartan hydrochlorothiazide Liconsa 8 mg/12,5 mg Tabletten war Anfang Dezember 2014 noch auf der Liste der Medikamente, die nicht mehr verkauft werden dürfen.

Eingetragen am  als Datensatz 65378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan Zentiva 16 mg für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme schon seit längerem, zusammen mit Amlodipin u. Bisoprolol, Candesartan 16 mg Tabletten. Grundsätzlich ist das ein gut verträgliches Präparat. Anfangs hatte ich in der Nacht steigenden Blutdruck. In Absprache mit meinem Hausarzt nehme ich jetzt am Morgen u. am Abend jeweils eine halbe...

Candesartan Zentiva 16 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan Zentiva 16 mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme schon seit längerem, zusammen mit Amlodipin u. Bisoprolol, Candesartan 16 mg Tabletten. Grundsätzlich ist das ein gut verträgliches Präparat. Anfangs hatte ich in der Nacht steigenden Blutdruck. In Absprache mit meinem Hausarzt nehme ich jetzt am Morgen u. am Abend jeweils eine halbe Tablette. Dadurch ist die Wirkung sehr ausgeglichen.
Wie bei fast allen Blutdruckmitteln kann es zu Veränderungen bei den Elektrolyten kommen und dadurch die Beschwerden. Um dem vorzubeugen esse ich viel Obst u. Gemüse und achte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (kein Alkohol).

Eingetragen am  als Datensatz 63817
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Reizhusten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Depression

Ich werde jede nacht ganz oft durch diesen Hustenreiz wach, muss dann auch ganz schnell das Klo aufsuchen, weil ich durch den Husten meine Blase nicht mehr unter Kontrolle habe. Bin früh natürlich dadurch niemals ausgeschlafen. Früh plane ich schon beim Zähneputzen erstmal 10 Minuten ein, weil...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich werde jede nacht ganz oft durch diesen Hustenreiz wach, muss dann auch ganz schnell das Klo aufsuchen, weil ich durch den Husten meine Blase nicht mehr unter Kontrolle habe. Bin früh natürlich dadurch niemals ausgeschlafen. Früh plane ich schon beim Zähneputzen erstmal 10 Minuten ein, weil ich so einen Brechreiz habe, kotze dann was so kommt in die Badewanne. Bin immer müde und lustlos und was noch viel schlimmer ist, leide wieder an Depressionen, alles ist mir egal, mein Bett ist mein bester Freund aber auch gleichzeitig mein größter Feind, so kann man nicht leben. Wie gern würde ich wieder Freude am Leben haben.

Eingetragen am  als Datensatz 65610
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthoch mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte aufgrund von Stress, Depressionen und Burnout seit Mitte 2015 Bluthochdruck von ca. 160/100, teilweise 210/110. Im Januar hat mir mein Hausarzt Candesartan 4mg verschrieben. Schon nach 2-3 Tagen war mein Blutdruck bei ca. 120/80 und nach zwei Wochen Anwendung auf 113/63. Habe letzte...

Candesartan bei Bluthoch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthoch3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte aufgrund von Stress, Depressionen und Burnout seit Mitte 2015 Bluthochdruck von ca. 160/100, teilweise 210/110. Im Januar hat mir mein Hausarzt Candesartan 4mg verschrieben. Schon nach 2-3 Tagen war mein Blutdruck bei ca. 120/80 und nach zwei Wochen Anwendung auf 113/63. Habe letzte Woche auf 2mg reduziert und seit vier Tagen keine Einnahme mehr. Blutdruck seitdem konstant bei ca. 120/75.
Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen durch Candesartan und kann es wirklich nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 72380
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Habe seit 15 Tagen Candesartan 16mg 1/2 morgens wegen Bluthochdruck da mein vorheriger Betablocker meinen Puls auf dauer bei 39 schlägen in der Min. hielt. Habe diesen dann abgesetzt und von meinem Arzt das Candesartan bekommen was ir bis jetzt keine schwierigkeiten bereitet so wie bei den...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit 15 Tagen Candesartan 16mg 1/2 morgens
wegen Bluthochdruck da mein vorheriger Betablocker meinen Puls auf dauer bei
39 schlägen in der Min. hielt.
Habe diesen dann abgesetzt und von meinem Arzt das Candesartan bekommen was ir bis jetzt keine schwierigkeiten bereitet so wie bei den anderen Patienten die hier berichteten.
Was nicht so i.o. ist der obere Blutdruck kommt noch teilweise über 140-145 was sich wohl
noch einstellen läst in der einnahme wie es Arzt dann wohl auch raten wird.
Was hier berichtet wird kälte , übelkeit , müdigkeit und div. Sachen sollte mann sich überlegen ob man dieses schreibt, da wenn ich ein Medikament bekomme brauche ich immer eine gewisse Zeit mich und vor allem mein Körper sich auf ein Medikament einzustellen.
Ich kann nur jedem raten egal ob dieses oder ein anderes Medikament erst mal selber testen und wenn mit meinem Arzt darüber sprechen was man ändern kann wenn Nebenwirkungen oder andere Sachen auftreten und nicht gleich heir div. Sprüche taugt nichts und anderes los zu lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 64160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candecor für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Bin von Candecor total begeistert. Nach wenigen Tagen bereits Besserung eingetreten. Konnte sogar zwischenzeitlich von 16mg auf 8mg runterdosieren und Blutdruck ist bei durchschnittlich 120/75. Blutdruckschwangkungen sind bei mir durch die Einnahme von Candecor nicht aufgetreten. Von Ramipril,...

Candecor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandecorBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin von Candecor total begeistert. Nach wenigen Tagen bereits Besserung eingetreten. Konnte sogar zwischenzeitlich von 16mg auf 8mg runterdosieren und Blutdruck ist bei durchschnittlich 120/75. Blutdruckschwangkungen sind bei mir durch die Einnahme von Candecor nicht aufgetreten. Von Ramipril, welches ich zuerst hatte, habe ich übrigens diesen berühmten Reizhusten bekommen. :-(
Nebenwirkungen habe ich ebenfalls keine.

Eingetragen am  als Datensatz 59966
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Schwindel, Blutdruckschwankungen, Muskelschmerzen

Candesartan als Ersatz für Atacand bekommen. Ersten 2,5 Monate liefen ohne Probleme. Dann bleiernde Müdigkeit 2 Stunden nach Einnahme. Blutdruckabfall 97/73. Mehrfach. Schwindel + Drehschwindel. Muskelschmerzen Hals und Schulter rechts Lebenqualität unter alle Würde. Steige wieder auf Atacand...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Candesartan als Ersatz für Atacand bekommen. Ersten 2,5 Monate liefen ohne Probleme. Dann bleiernde Müdigkeit 2 Stunden nach Einnahme. Blutdruckabfall 97/73. Mehrfach. Schwindel + Drehschwindel. Muskelschmerzen Hals und Schulter rechts

Lebenqualität unter alle Würde. Steige wieder auf Atacand um. 40 Euro Zuzahlung.

Eingetragen am  als Datensatz 66956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Herzstolpern, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Kreislaufbeschwerden

Ich habe 8mg verschrieben bekommen, am Anfang dachte ich fühlte mich besser. Oft war ich jedoch müde und meine Frau merkte, dass ich oft schlechte Laune hatte, aber Arzt hat mir ja sie verschrieben, da dachte ich es muss schon richtig sein. Ich hatte einen Blutdruck von 150/160 zu 80. nach den...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 8mg verschrieben bekommen, am Anfang dachte ich fühlte mich besser. Oft war ich jedoch müde und meine Frau merkte, dass ich oft schlechte Laune hatte, aber Arzt hat mir ja sie verschrieben, da dachte ich es muss schon richtig sein. Ich hatte einen Blutdruck von 150/160 zu 80. nach den Tabletten pendelte er im normalbereich. Als ich mich beim Arzt vorstellte, hatte ich viel stress, Berufswechsel etc. Bei Aufregung fühlte ich mich schlecht,es wurde mir schwarz vor Augen , deswegen die Verordnung. Nun nahm ich die Tabletten, leichte Nebenwirkungen die ich manchmal merkte waren "herzstolpern", Müdigkeit. Doch dann später hatte ich immer wieder muskelschnerzen und starke Rückenschmerzen. Die führte ich jedoch auf meine Spondylose und dachte ich mir nichts weiter dabei. Als jedoch im September plötzlich starke gelenkschmerzen im Ellenbogengelenk hatte, erst links, dann rechts und die Unterarme nachts steif wurden, ging ich wieder zum Internisten. Dieser untersuchte mich auf Rheuma etc. Und meinte es wäre unwahrscheinlich dass es von dem Medikament kommt, da nichts herauskam sollte ich zum Orthopäden gehen. Die Rückenschmerzen wurden schlimmer und zusätzlich wurde mir immer wieder alle paar Wochen schwarz vor Augen und ich fühle mich krank und geschwächt. Also entschloss ich mich wieder zu dem Internisten zu gehen, dieser meinte es wäre psychosomatisch und verschrieb mir für diese Art von Situationen Beruhigungsmittel. Ich dachte mir das kann wohl nicht wahr sein und suchte im Internet nach weiteren Erfahrungen. Ich entschloss mich auch das Medikament zu reduzieren und seit 2 Tagen nehme ich gar kein mehr ein. Zusätzlich fahre ich Fahrrad und mache Yoga. Und sehe ich fühle mich wie neugeboren, Rückenschmerzen sind nur noch leicht, der Blutdruck ist besser als mit der tablettengabe und liegt völlig im normalbereich, sogar noch besser. Keine muskelschnerzen und gelenkschmerzen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 60601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Zungenschwellung, Allergische Reaktion

Mein Arzt verordnete mir Candesartan 8 mg morgens eine halbe Tablette (4 mg). Ich nehme seit 4 Jahren Bisoprolol 5 mg ebenfalls morgens eine halbe Tablette (2,5 mg) und abends nur eine Viertel Tablette (1,25 mg) Nachdem ich das Candesartan erstmalig und nur ein einziges Mal genommen habe,...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Arzt verordnete mir Candesartan 8 mg morgens eine halbe Tablette (4 mg). Ich nehme seit 4 Jahren Bisoprolol 5 mg ebenfalls morgens eine halbe Tablette
(2,5 mg) und abends nur eine Viertel Tablette (1,25 mg)
Nachdem ich das Candesartan erstmalig und nur ein einziges Mal genommen habe, bekam ich innerhalb der nächsten halben Std. Eine geschwollene Zunge und im Laufe des vormittags Derart hohe Blutdruckwerte, wie ich sie noch niemals hatte. Bis mittags hatte ich Werte von 224/136. Der Puls war 64. Da zu dieser Zeit mein Hausarzt nicht erreichbar war, bin ich auf Anraten einer Apothekerin (wo ich die Werte habe überprüfen lassen) ins nahegelegenen Krankenhaus. Dort habe ich bis abends in der Notaufnahme gelegen. Die Ärzte dort bestätigten mir, dass dies durchaus vorkommt. Durch eine allergische Reaktion ( das Anschwellen der Zunge bestätigt dies) ist es zur Blutdruckentgleisung gekommen. Sie haben den Blutdruck ganz langsam mit ebrantil 30 gesenkt und ganz wieder hinbekommen. Ebrantil 30 kann ich sehr empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 60093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartancilexetil 32mg für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Depressionen, Magen-Darm-Beschwerden

Habe Candesartan vom Arzt verschrieben bekommen. Anfangs guten Erfolg gehabt, Blutdruck bei 125/85. Aber dann kamen die Nebenwirkungen. Muskelschmerzen am ganzen Körper, starke depressive Stimmung, Magen-Darmbeschwerden. Selbst bei der Verringerung der Dosis blieben die Nebenwirkungen. Werde...

Candesartancilexetil 32mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartancilexetil 32mgBluthochdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Candesartan vom Arzt verschrieben bekommen. Anfangs guten Erfolg gehabt, Blutdruck bei 125/85. Aber dann kamen die Nebenwirkungen. Muskelschmerzen am ganzen Körper, starke depressive Stimmung, Magen-Darmbeschwerden. Selbst bei der Verringerung der Dosis blieben die Nebenwirkungen. Werde jetzt das Medikament absetzen. Kann nur jedem von diesem Mittel abraten !!!

Eingetragen am  als Datensatz 55817
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candecor comp. 8 mg/12,5mg für Bluthochdruck mit Haarausfall, kalte Hände und Füße, Wirkungslosigkeit

Ich nehme seit ca. 3 Jahren das Kombipräparat Candesartan 8/12,5 mg. In der Apotheke wurde mir immer das Präparat von Hexal oder 1A Pharma ausgehändigt. Es hat zuverlässig den Blutdruck gesenkt und ich habe keinerlei Nebenwirkungen verspürt (außer evtl. eine mit dem Medikament zusammenhängende...

Candecor comp. 8 mg/12,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candecor comp. 8 mg/12,5mgBluthochdruck40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 3 Jahren das Kombipräparat Candesartan 8/12,5 mg. In der Apotheke wurde mir immer das Präparat von Hexal oder 1A Pharma ausgehändigt. Es hat zuverlässig den Blutdruck gesenkt und ich habe keinerlei Nebenwirkungen verspürt (außer evtl. eine mit dem Medikament zusammenhängende Gewichtszunahme). Vor 5 Wochen hat mir die Apotheke das Generikum Candecor comp. 8mg/12,5 mg ausgehändigt. Vor etwa 3-4 Wochen habe ich bemerkt, dass meine Haare trotz gleichbleibender Lebensumstände und relativ guter Ernährung, am Pony abbrachen und stumpf wurden. Relativ zeitgleich folgte Haarausfall, der mittlerweile so massiv ist, dass ich Angst habe, mir die Haare zu waschen und zu bürsten. Ich hatte immer dickes und gesundes Haar, jetzt ist es stumpf, ausgedünnt und fettet schneller. Außerdem habe ich immer kalte und marmorierte Hände, Füße und Oberschenkel und friere. Seit 2 Wochen bemerke ich einen hohen Blutdruck und seit einigen Tagen verspüre ich leichtes Herzstechen. Candecor wirkt bei mir nicht und hat üble Nebenwirkungen. Lasst euch nicht von der Medikamentenindustrie veräppeln - durch die unterschiedlichen Zusatzstoffe in den Generika können sie durchaus eine andere/abgeschwächte Wirkung als Vergleichspräparate haben!! Da ich Krankenschwester bin, hatte ich heute die Möglichkeit, versuchsweise anstatt des Candecors eine Candesartan einzunehmen und siehe da: Der Blutdruck sinkt! Ich werde dies Montag direkt mit meinem Hausarzt besprechen. Dies ist nur mein Erfahrungswert, andere mögen mit dem Medikament zufrieden sein ;).

Eingetragen am  als Datensatz 65765
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

HCT für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Sehstörungen, Missempfindungen, Schwindel, Herzrasen, Blutdruckschwankungen, Depressive Verstimmungen, Benommenheit, Übelkeit, Appetitlosigkeit

Nach Absetzen HCT: Kribbeln Arme, Beine und Kopf weg, geringfügige Sehstörungen weg, Herzrasen weg, Schwindel beim Wechsel von Sitzen zum Stehen weg, Gefühl Kopfhaut zu eng weg, extreme Schwankungen bis 90 / 60 Blutdruck weg. Innerhalb der 8 Monate Anwendung ist der Langzeitzuckerwert HbA 1C um...

HCT bei Bluthochdruck; Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HCTBluthochdruck8 Monate
CandesartanBluthochdruck13 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Absetzen HCT: Kribbeln Arme, Beine und Kopf weg, geringfügige Sehstörungen weg, Herzrasen weg, Schwindel beim Wechsel von Sitzen zum Stehen weg, Gefühl Kopfhaut zu eng weg, extreme Schwankungen bis 90 / 60 Blutdruck weg. Innerhalb der 8 Monate Anwendung ist der Langzeitzuckerwert HbA 1C um 0,5 % angestiegen und der Lipasewert um 10 U/l angestiegen (siehe Nebenwirkungen) Nach Absetzen stabilere Werte ohne Anstieg des Blutdrucks (noch Candesartan 8 mg in Anwendung)

Unbedingt bei Wikipedia die Ausführungen zur Studienlage lesen !!!!!
Hände weg von diesem "HCT Zeug" !!

Candesartan macht mich noch total depressiv und verursacht "Watte" im Kopf und Schubweise Übelkeit und Appetitlosigkeit. Will ich auch unbedingt loswerden !!!

Eingetragen am  als Datensatz 66647
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck, Migräne mit keine Nebenwirkungen

Dosierung 2mg (Viertel der 8mg Tablette) täglich früh nüchtern. Grund hierfür war Blutdruck im Bereich normalhoch (140/95), aber negativ spürbar. Candesartan schlug erst nach ca. 10 Tagen merklich an. Anfänglich etwas schwammig in den Beinen ca. 1-2 Std. nach Einnahme, verschwand aber nach ca. 4...

Candesartan bei Bluthochdruck, Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck, Migräne12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dosierung 2mg (Viertel der 8mg Tablette) täglich früh nüchtern. Grund hierfür war Blutdruck im Bereich normalhoch (140/95), aber negativ spürbar. Candesartan schlug erst nach ca. 10 Tagen merklich an. Anfänglich etwas schwammig in den Beinen ca. 1-2 Std. nach Einnahme, verschwand aber nach ca. 4 Wochen.
Wirkt nun hervorragend.
Ein toller Nebeneffekt ist, dass meine Migräne mit vorangehender Aura völlig verschwunden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 66298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel

Nach einer Blutdruckattacke habe ich Candesartan i.V.m. HCT verschrieben bekommen. Eigentlich habe ich keine großartigen Nebenwirkungen, bis auf leichten Schwindel, wenn ich schnell aus einer sitzenden in eine stehe Position komme. Ansonsten keinerlei Beschwerden, im Gegenteil, keine...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Blutdruckattacke habe ich Candesartan i.V.m. HCT verschrieben bekommen. Eigentlich habe ich keine großartigen Nebenwirkungen, bis auf leichten Schwindel, wenn ich schnell aus einer sitzenden in eine stehe Position komme. Ansonsten keinerlei Beschwerden, im Gegenteil, keine Gliederschmerzen, ich schlafe endlich mal gut durch in der Nacht und ich kann sagen, dass sich mein Stimmungszustand qualitativ verbessert hat. Das Ganze noch in einer Kombination mit einer Ernährungsumstellung hat bei mir Positives bewirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 60282
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Depressive Verstimmungen, Schlaflosigkeit

Habe seit Beginn der Behandlung mit Candesartan Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, depressive Verstimmungen, Schlaflosigkeit. Erkenne mich selbst nicht wieder - war immer ein agiler Mensch. Durch die Schmerzen keine Freude mehr am Leben.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit Beginn der Behandlung mit Candesartan Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, depressive
Verstimmungen, Schlaflosigkeit.
Erkenne mich selbst nicht wieder - war immer ein agiler Mensch. Durch die Schmerzen keine
Freude mehr am Leben.

Eingetragen am  als Datensatz 58454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Herzrhythmusstörungen, Schwitzen, Harndrang, Kopfschmerzen

Bekomme nun statt Blopress 16 Candesartan 16,KK hat leider nun dieses Produkt,nach 3 Tagen besonders nachts Herzrhytmusstörungen,schwitzen,sehr häufiger Harndrang,Kopfschmerzen,die Zusammensetzung dieses Medis ist nicht gut,werde es notgedrungen absetzen müssen,da meine Internistin nicht idem...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme nun statt Blopress 16 Candesartan 16,KK hat leider nun dieses Produkt,nach 3 Tagen besonders nachts Herzrhytmusstörungen,schwitzen,sehr häufiger Harndrang,Kopfschmerzen,die Zusammensetzung dieses Medis ist nicht gut,werde es notgedrungen absetzen müssen,da meine Internistin nicht idem ankreuzt und mir es mehr schadet als nutzt

Eingetragen am  als Datensatz 48088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan 8mg für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte Bluthochdruck 190/120. Nach der empfohlenen Einnahme von 8mg morgens habe ich keinen Bluthochdruck mehr. Nebenwirkungen konnte ich keine feststellen.

Candesartan 8mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan 8mgBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Bluthochdruck 190/120. Nach der empfohlenen Einnahme von 8mg morgens habe ich keinen Bluthochdruck mehr.
Nebenwirkungen konnte ich keine feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 71658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Benommenheit, Muskelschmerzen

Nehme seit Jahren nebenwirkungsfrei Nebivolol 5mg wegen Bluthochdruck. Nun hatte mir mein Arzt ergänzend Candesartan 4mg verschrieben. Trotz der niedrigen Dosierung stellten sich sofort starke Nebenwirkungen ein. Ich fühlte mich wie lahmgelegt, war ständig benommen und hatte starke...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit Jahren nebenwirkungsfrei Nebivolol 5mg wegen Bluthochdruck. Nun hatte mir mein Arzt ergänzend Candesartan 4mg verschrieben. Trotz der niedrigen Dosierung stellten sich sofort starke Nebenwirkungen ein. Ich fühlte mich wie lahmgelegt, war ständig benommen und hatte starke Muskelschmerzen. Habe dann nach drei Tagen beim Arzt angerufen und dies geschildert. Der Arzt wies mich an, das Candesartan sofort abzusetzen. Nächste Woche habe ich sowieso einen Termin, bis dahin will er sich eine Alternative überlegen.

Eingetragen am  als Datensatz 70667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Wassereinlagerungen

Ramipril vorher/bisher eingenommen. Abgesetzt wegen starkem Hustenreiz und Schleimbildung im Hals. Jetzt Candesartan 16mg halbe Tablette genommen. Anfangs recht guter Zustand. Dann aber: Nach ca. 5 -10 Tagen zunehmende Muskelschmerzen am rechten Bein, besonders Wade und Innenkniebereich....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ramipril vorher/bisher eingenommen.
Abgesetzt wegen starkem Hustenreiz und Schleimbildung im Hals.

Jetzt Candesartan 16mg halbe Tablette genommen.
Anfangs recht guter Zustand. Dann aber:

Nach ca. 5 -10 Tagen zunehmende Muskelschmerzen am rechten Bein, besonders Wade und Innenkniebereich.
Sehr starkes "Ziehen" im Bein. Auch zum Oberschenkel hin.
Bein kann beim Gehen faßt nicht mehr gestreckt werden.
Fühlt sich extrem aufgeblasen auf, höchstwahrscheinlich Wasser in den Beinen.
Teilweise Gehen nur mit Hinken oder auf Fußballen (dVermeidung Strecken des Beines)

Sehr starke Muskelschmerzen.

Rechter Unterarm, oberer Muskel schmerzt sehr stark beim Heben oder Strecken.

Schmerzen teilweise unerträglich. Lediglich durch Beinhochlegen und Entspannung Linderung eingetreten.

Behandlung nach ärztlicher Konsultation abgebrochen. Wechsel auf Lercanidipin.
Wir werden sehn wie es damit geht.

Bisher hatte Ramipril eigentlich weniger Nebenwirkungen als Candesartan bei mir.

Eingetragen am  als Datensatz 68937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candecor für Bluthochdruck mit Herzrhythmusstörungen

Nach jahrelanger Einnahme von Atacant 16 mg, haben meine Frau und ich das Medikament gewechselt. (Zuzahlung zu hoch) Nach der Einnahme von Candecor bekamen wir beide unabhängig voneinander unangenehme Herzrythmusstörungen. Meine Frau hat auf ärztlichen Rat die Atacant erneut eingenommen...

Candecor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandecorBluthochdruck90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jahrelanger Einnahme von Atacant 16 mg, haben meine Frau und ich das Medikament gewechselt. (Zuzahlung zu hoch)

Nach der Einnahme von Candecor bekamen wir beide unabhängig voneinander unangenehme Herzrythmusstörungen.

Meine Frau hat auf ärztlichen Rat die Atacant erneut eingenommen und den direkten
Vergleich zu mir erprobt. Es ging Ihr bereits nach 2 Tagen wieder sehr gut.

Wir haben nun das Medikament, trotz erheblicher Zuzahlung, beide gewechselt und fühlen uns wieder sehr wohl. (Ohne spürbare Nebenwirkungen)

Eingetragen am  als Datensatz 67888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

candecor 8mg für Bluthochdruck mit Juckreiz, Tinnitus

Nach einiger Zeit bekam ich einen starken Juckreiz auf meinen ganzen Rücken und meine Ohren fingen auch an zu jucken, so das ich nachts keine Ruhe mehr hatte. Hinzu bekam ich noch ein starkes Piepsen in den Ohren. Bin jetzt wieder auf Candesartan , die ich vorher schon ein Jahr hatte,...

candecor 8mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candecor 8mgBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einiger Zeit bekam ich einen starken Juckreiz auf meinen ganzen Rücken und meine Ohren fingen auch an zu jucken, so das ich nachts keine Ruhe mehr hatte. Hinzu bekam ich noch ein starkes Piepsen in den Ohren. Bin jetzt wieder auf Candesartan , die ich vorher schon ein Jahr hatte, umgestiegen. Wegen Kassenwechsel bekomme ich keine Candesartan mehr, mal sehen, was mein Arzt sagt. Habe mir jetzt aus Spanien mir meine Candeartan mitgebracht, da gibt es sie so in der Apotheke.

Eingetragen am  als Datensatz 66073
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

candesartan comp.32mg/12,5mg für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Juckreiz

leider konnte mir Atacand nicht mehr verschrieben war,weil es jetzt kostenpflichtig für uns als Patient ist,ich habe es über 10Jahre nehmen müssen und bin immer sehr gut gefahren,seit der Wechsel zu Candesatan comp. erfolgte habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht und viel Nebenwirkungen,...

candesartan comp.32mg/12,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candesartan comp.32mg/12,5mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leider konnte mir Atacand nicht mehr verschrieben war,weil es jetzt kostenpflichtig für uns als Patient ist,ich habe es über 10Jahre nehmen müssen und bin immer sehr gut gefahren,seit der Wechsel zu Candesatan comp. erfolgte habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht und viel Nebenwirkungen,
dieses Medikament ist nicht für jeden Patienten geeignet,leider muß ich dieses Medikament weiter nehmen , da mein Arzt noch nicht reagiert hat,nach dem ich meine Nebenwirkungen schilderte.Warum werden die verträglichen Medikamente nicht weiter verabreicht ist mir einfach unerklärlich.

Eingetragen am  als Datensatz 65514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

candesartancilexetil Mylan für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Zungenschwellung, Gesichtsrötung

Ich bin seit 4 Wochen wegen totalen Muskelschmerzen krankgeschrieben. Meine linke Schulter schmerzt und macht mich bewegensunfähig. Jeden Tag beim Zähneputzen kommt durch meine angeschwollene Zunge, dieses Kotzen. Da denke ich, das kann ich nicht mehr aushalten. Ich bin dann rot im Gesicht vor...

candesartancilexetil Mylan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
candesartancilexetil MylanBluthochdruck100 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 4 Wochen wegen totalen Muskelschmerzen krankgeschrieben. Meine linke Schulter schmerzt und macht mich bewegensunfähig.
Jeden Tag beim Zähneputzen kommt durch meine angeschwollene Zunge, dieses Kotzen.
Da denke ich, das kann ich nicht mehr aushalten. Ich bin dann rot im Gesicht vor lauter Anstrennung, alles rauszukotzen, aber da kommt nicht viel raus.
Mir ging es niemals so schlecht, wie z.Z.
Bin alle 2 Tage bei einem Physiotherapeut, ohne Erfolg auf Besserung.
Ich habe den Verdacht, das dieses Medi sehr schlimme Nebenwirkungen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 62018
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candecor für Bluthochdruck mit Reizhusten, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Ich bekam Reizhusten und das über Monate. Der Apotheker brachte mich darauf. Zusätzlich hatte ich enorme Gelenk- und Muskelschmerzen bis zur Gehunfähigkeit. Als ich das Medikament gegen den Rat meines Arztes absetzte - ich bekam ein anderes Medikament mit einem anderen Wirkstoff - verbesserte...

Candecor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandecorBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Reizhusten und das über Monate. Der Apotheker brachte mich darauf. Zusätzlich hatte ich enorme Gelenk- und Muskelschmerzen bis zur Gehunfähigkeit. Als ich das Medikament gegen den Rat meines Arztes absetzte - ich bekam ein anderes Medikament mit einem anderen Wirkstoff - verbesserte sich mein Diabetes fast schlagartig. Unter Einnahme von Candesarten hatte ich Zuckerwerte von 300 bis 400. Nach Absetzen des Medikaments um die 150, selten 200. Auch die Gelenkschmerzen ließen nach ca. 14 Tagen nach. Ich kann jetzt wieder fast schmerzfrei gehen. Für mich ein Wunder. Fazit für mich: lieber einen höheren Blutdruck als diese enormen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 75146
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Schwindel, Haarausfall, Hautabschuppung, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Ich nehme seit ca. 3 Wochen als Austausch zu valsartan candesartan. Valsartan hatte sehr viele Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme, Schwindel, Haarausfall und hautabschuppungen wie extreme Muskel- und knochenschmerzen insbesondere nachts. Ich war leicht depressiv und meine sonstige Lebenslust...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 3 Wochen als Austausch zu valsartan candesartan. Valsartan hatte sehr viele Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme, Schwindel, Haarausfall und hautabschuppungen wie extreme Muskel- und knochenschmerzen insbesondere nachts. Ich war leicht depressiv und meine sonstige Lebenslust dahin, lustlos und immer müde.
Am Freitag nun eine furchtbare Erfahrung. Hatte trotz regelmäßiger Einnahme der Tablette einen erhöhten Blutdruck von 180/95. Panik machte sich breit, da ich wissentlich dergleichen noch nicht hatte.
Habe mich ruhig verhalten und viel gelegen. Gestern, am Sonnabend erneut gemessen und eine weitere Steigerung auf 205/97. bin zum Notarzt und dessen Messung ergab dann 230/116. ich bekam Angst. Nach 3 Stößen nitrolingual Senkung auf 180/90, sollte ins kh.
Versprach mich hinzulegen, ohne Aufregung und Montag zum Hausarzt. Das werde ich tun denn ähnliches möchte ich nicht noch einmal erleben. Bin gespannt was nun kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 73368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel

Ich hatte einen sehr hohen Blutdruck 200/90 verbunden mit Flimmern vor Augen u Tunnelblick. Nun nehme ich Candesartan 8mg und nach ca 2 Wochen ist mein Blutdruck jetzt auf 125/80 . Schwindel habe ich mal kurz beim Aufstehen, aber das nehme ich lieber in Kauf als einen sehr gefährlichen...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte einen sehr hohen Blutdruck 200/90 verbunden mit Flimmern vor Augen u Tunnelblick.
Nun nehme ich Candesartan 8mg und nach ca 2 Wochen ist mein Blutdruck jetzt auf 125/80 .
Schwindel habe ich mal kurz beim Aufstehen, aber das nehme ich lieber in Kauf als einen sehr gefährlichen Bluthochdruck.
Ich schlafe besser und mir geht es einfach besser mit Candesartan.
Alle Medis habe mehr oder weniger Nebenwirkungen das ist immer individuell verschieden bei jeden Menschen.
Also mal was Gutes keine Panik das Candesartan ist gut und hilft da wo es helfen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 70026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel

Ich hatte einen sehr hohen Blutdruck 200/90 verbunden mit Flimmern vor Augen u Tunnelblick. Nun nehme ich Candesartan 8mg und nach ca 2 Wochen ist mein Blutdruck jetzt auf 125/80 . Schwindel habe ich mal kurz beim Aufstehen, aber das nehme ich lieber in Kauf als einen sehr gefährlichen...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte einen sehr hohen Blutdruck 200/90 verbunden mit Flimmern vor Augen u Tunnelblick.
Nun nehme ich Candesartan 8mg und nach ca 2 Wochen ist mein Blutdruck jetzt auf 125/80 .
Schwindel habe ich mal kurz beim Aufstehen, aber das nehme ich lieber in Kauf als einen sehr gefährlichen Bluthochdruck.
Ich schlafe besser und mir geht es einfach besser mit Candesartan.
Alle Medis habe mehr oder weniger Nebenwirkungen das ist immer individuell verschieden bei jeden Menschen.
Also mal was Gutes keine Panik das Candesartan ist gut und hilft da wo es helfen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 69985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdrock mit Rückenschmerzen, Hustenreiz

Ich habe Candesartan 16 mg eingenommen. Am Anfang war der Blutdruck im Normbereich nach einigen Monaten hat er sich wieder erhöht. Der Blutdruck ging wieder bis auf 160 nach oben. Was mich erstaunte war der 2. Wert er ging nie über 75 - 80. Beim Arzt wurde wegen dem hohen ersten Wert die...

Candesartan bei Bluthochdrock

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdrock12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Candesartan 16 mg eingenommen. Am Anfang war der Blutdruck im Normbereich nach einigen Monaten hat er sich wieder erhöht. Der Blutdruck ging wieder bis auf 160 nach oben. Was mich erstaunte war der 2. Wert er ging nie über 75 - 80. Beim Arzt wurde wegen dem hohen ersten Wert die Dosierung erhöht auf 32 mg Täglich 16 mg morgens und 16 mg abends. Jetzt ging es los Hustenanfälle und Rückenschmerzen. Ich konnte ohne fremde Hilfe mein Auto nicht mehr verlassen. Ich setzte die Tabletten ab nach 2 Tagen waren die nebenwirkungen verschwunden. Da ich mir nicht sicher war nahm ich dieses Medikament wieder ein unerträgliche Gelenkschmerzen war die folge.

Eingetragen am  als Datensatz 68789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Juckreiz, Gesichtsschwellung, Gelenkschmerzen, Augenrötung, Unwohlsein

Nicht zu empfehlen Juckreiz am ganzen Körper, Gesichtsschwellung,Lippenschwellung Tinnitus,Schulterschmerzen,Gelenkschmerzen, brennende rote Augen Lidschwellung .Augenlider gerötet und mit Nesseln übersät Blutdruck ging nach der Einnahme hoch statt runter Grippegefühl, Bronchien entzündet...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nicht zu empfehlen
Juckreiz am ganzen Körper, Gesichtsschwellung,Lippenschwellung
Tinnitus,Schulterschmerzen,Gelenkschmerzen, brennende rote Augen
Lidschwellung .Augenlider gerötet und mit Nesseln übersät
Blutdruck ging nach der Einnahme hoch statt runter
Grippegefühl, Bronchien entzündet und verschleimt
geschwollene Hände, fühle mich schwer krank

würde ich nichtmal an die Schweine verfüttern

Eingetragen am  als Datensatz 67187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gelenkbeschwerden

Ich habe das Medikament insgesamt 4 mal mehrere Monate genommen. 4 mal nach Therapiebeginn kam es nach einigen Wochen zu Schmerzen in den Schultergelenken, die dann ca. 14 Tage nach Absetzen von Candesartan wieder zurückgingen. Seit ca. 2 Jahren nehme ich jetzt einen ACE-Hemmer und habe keine...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament insgesamt 4 mal mehrere Monate genommen. 4 mal nach Therapiebeginn kam es nach einigen Wochen zu Schmerzen in den Schultergelenken, die dann ca. 14 Tage nach Absetzen von Candesartan wieder zurückgingen. Seit ca. 2 Jahren nehme ich jetzt einen ACE-Hemmer und habe keine Gelenbeschwerden mehr. Mein Arzt hat mir diese Nebenwirkung nicht geglaubt und eine beginnende Arthrose diagnostiziert. Das ist inzwischen 4 Jahre her, von Arthrose keine Spur.
Ich bin normalgewichtig, bewege mich viel und ernähre mich - aus meiner Sicht - normal. Ich habe sonst keine weiteren Erkrankungen außer einer chronischen Prostatitis.

Eingetragen am  als Datensatz 66138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Apotheker
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel, Medikamentenwechselwirkungen

Nachdem ich Ramipril zwar vertrug aber mich nur noch zum entwässern auf der Toilette wiederfand, bekam ich Candesartan 16mg. Ich vertrug es super - keine Nebenwirlungen. Meine Ärztin war dann vor einpaar Wochen der Meinung, ich müssen noch einen zusätzlichen Betablocker (Monoprolon) nehmen....

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich Ramipril zwar vertrug aber mich nur noch zum entwässern auf der Toilette wiederfand, bekam ich Candesartan 16mg. Ich vertrug es super - keine Nebenwirlungen. Meine Ärztin war dann vor einpaar Wochen der Meinung, ich müssen noch einen zusätzlichen Betablocker (Monoprolon) nehmen. Diesen vertrug ich überhaupt nicht, sah Flimmern vor den Augen, fing an zu halluzinieren, hatte Schwindel. Mein Blutdruck stieg und stieg. Ich sollte Monoprolon dann sofort absetzen und dafür 2 Candesartan morgens nehmen. Insgesamt also 32mg. Mir ging es immer schlechter und ich bekam die gleichen Symptome wie mit dem Betablocker und der Blutdruck stieg. Ich habe dann ganz langsam die zweite Candesartan ausschleichen lassen, immer weniger genommen bis ich wieder bei einer Tablette war. Hallus und das Flimmern habe ich seitdem nicht mehr, der Blutdruck ging runter aber ich leide weiter unter Schwindel, habe Panikattacken, kann nicht mehr in en Einkauszentrum gehen und muss volle Räume meiden. Ich kann erst im Januar wieder zu meiner Ärztin. Der Schwindel kommt ca. 1-2 Stunden nach Einnahme und läßt dann nach, wenn auch die Wirkung des Medikamtes nachläßt. Ich verzweifel.

Eingetragen am  als Datensatz 65525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan cil.1A Pharma für Bluthochdruck mit Depressive Verstimmungen, Schwindel, Panikattacken

Mein Blutdruck stieg bis zu 200/110 an, statt zu sinken. Schwindel und Panikattacken begleiteten mich. Meine Ärztin empfahl mir von 8 mg auf 24 mg zu wechseln. Kein Erfolg. Der Druck im Kopf blieb. Seit gestern nehme ich das Produkt von Pharma. Erst jetzt sinkt der Blutdruck und der Schwindel...

Candesartan cil.1A Pharma bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartan cil.1A PharmaBluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Blutdruck stieg bis zu 200/110 an, statt zu sinken. Schwindel und Panikattacken begleiteten mich. Meine Ärztin empfahl mir von 8 mg auf 24 mg zu wechseln. Kein Erfolg. Der Druck im Kopf blieb. Seit gestern nehme ich das Produkt von Pharma. Erst jetzt sinkt der Blutdruck und der Schwindel weicht.
Habe die Befürchtung, dass mit dem 1A Produkt etwas nicht stimmt... Das Produkt steht aber nicht auf der roten Liste meines Kardiologen.
In den letzten Jahren hatte ich das Mittel Candesartan Zantiva 16 mg genommen. Das hatte ich besser vertragen. Nur abends rissen meine Beine vor Erschöpfung. Werde evt. dazu wechseln.

Eingetragen am  als Datensatz 65445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mg für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen habe ich dadurch nicht, aber mein Blutdruck ist aber auch nicht in Ordnung mit diesem Medikament. Deswegen sollte ich zusätzlich Bisoprolol 5mg einnehmen, weil ich einen zu schnellen Puls hatte (knapp 100 im Ruhezustand), doch davon hatte ich ständiges Sodbrennen und mein Zustand...

Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartancilexetil comp. 16mg/12,5mgBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen habe ich dadurch nicht, aber mein Blutdruck ist aber auch nicht in Ordnung mit diesem Medikament. Deswegen sollte ich zusätzlich Bisoprolol 5mg einnehmen, weil ich einen zu schnellen Puls hatte (knapp 100 im Ruhezustand), doch davon hatte ich ständiges Sodbrennen und mein Zustand war nicht gerade in Ordnung - fühlte mich gar nicht gut. Die beiden Tabletten passten zwar zusammen, weil ich einen Blutdruck von 120/80 hatte, aber die Nebenwirkungen waren nicht auszuhalten.
Vor einer Therapie hatte ich übrigens 140/110 bis zu 180/120. Der untere Wert war meistens immer viel zu hoch.
Als ich Bisoprolol abgesetzt habe, ging es wieder los mit Ohrensausen und ich spürte überall meinen Puls, aber das Sodbrennen war weg - wie sehr ich mich darüber gefreut habe.
Nun gab mir meine Ärztin ein neues Medikament mit zum Testen, doch da frage ich mich, ob sie mich wohl richtig verstanden hat. Vorher hatte ich 5 mg und nun soll ich Metoprololsuccinat 23,75 mg von STADA einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 64768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Blutdruckschwankungen

Dieses Medikament hat bei mir überhaupt nicht gewirkt, bzw alles nur noch schlimmer gemacht. Angefangen hab ich mit 8mg, das hatte überhaupt keine Wirkung. Daher auf 16mg erhöht. Der Blutdruck war danach an manchen Tagen auf ca 145/90 gesenkt - dazu ein viel zu hoher Ruhepuls von 80-90. Da freute...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament hat bei mir überhaupt nicht gewirkt, bzw alles nur noch schlimmer gemacht. Angefangen hab ich mit 8mg, das hatte überhaupt keine Wirkung. Daher auf 16mg erhöht. Der Blutdruck war danach an manchen Tagen auf ca 145/90 gesenkt - dazu ein viel zu hoher Ruhepuls von 80-90. Da freute ich mich schon und dachte endlich wirkt es. Jeden dritten Tag bin ich dann jedoch wieder mit 160/100 aufgewacht und der Blutdruck ist dann am Vormittag nach der Einnahme bis auf 180/110 gestiegen. Also exteme Schwankungen. Hab das Medikament heute endgültig abgesetzt, da ich eine Blutdruckkrise mit 200/114 hatte und extremen Kopfdruck und Panik. Eine Katastrophe!

Eingetragen am  als Datensatz 57820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candestartan 8 mg für Bluthochdruck mit Schwindel, Müdigkeit, Harndrang

In den heißen Monaten brauche ich nur eine halbe Tablette am Tag. Jetzt teile ich sie wieder, eine halbe früh um 10.00 Uhr und eine halbe um 18.00 Uhr. Harndrang und Müdigkeit verspüre ich nicht jeden Tag, aber oft. Was mir aber in dieser Woche auffiel, ich erlitt zum ersten Mal einen...

Candestartan 8 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candestartan 8 mgBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den heißen Monaten brauche ich nur eine halbe Tablette am Tag. Jetzt teile ich sie wieder, eine halbe früh um 10.00 Uhr und eine halbe um 18.00 Uhr. Harndrang und Müdigkeit verspüre ich nicht jeden Tag, aber oft. Was mir aber in dieser Woche auffiel, ich erlitt zum ersten Mal einen Schwindelanfall und das beim Treppenhinabsteigen, also mit dem Kopf nach unten gerichtet. Ich frühstückte und legte mich nochmals hin, weil es erst um Sechs war. Beim Hinlegen drehte sich das Zimmer so lange bis ich in Rückenlage lag. Bereits zwei Wochen vorher hatte ich sozusagen einen Sekundenschwindel , als ich eine Radtour machte. Da glaubte ich aber, ich hätte mich getäuscht.
Jetzt habe ich zwei Tage nichts bemerkt, bin aber sehr besorgt, ob ich die Tablette (seit drei Jahren)
noch nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 56302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Pickel

Habe Candesartan verschrieben bekommen, weil ich Ramipril nicht vertragen habe. Bei der derzeitigen Dosierung (8mg 1-0-0-0) habe ich gar keine signifikanten Nebenwirkungen. Das einzige was ich festgestellt habe ist, dass ich mehr Pickel habe als sonst.

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Candesartan verschrieben bekommen, weil ich Ramipril nicht vertragen habe. Bei der derzeitigen Dosierung (8mg 1-0-0-0) habe ich gar keine signifikanten Nebenwirkungen. Das einzige was ich festgestellt habe ist, dass ich mehr Pickel habe als sonst.

Eingetragen am  als Datensatz 59408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Schwindel, Magen-Darm-Beschwerden, Rückenschmerzen, Husten

Ich nehme Candesartan Hexal 16mg/12,5mg, weil meine vorherigen Tabletten, die ich super vertragen habe, eine Zuzahlung von 60 € betragen würden. Mein Blutdruck hat sich nicht gebessert 140/100. Habe seit ca. 2-3 Wochen Schwindelanfälle, extrem Magen und Darmprobleme, im Rücken dumpfen Druck,...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Candesartan Hexal 16mg/12,5mg, weil meine vorherigen Tabletten, die ich super vertragen habe, eine Zuzahlung von 60 € betragen würden.
Mein Blutdruck hat sich nicht gebessert 140/100. Habe seit ca. 2-3 Wochen Schwindelanfälle, extrem Magen und Darmprobleme, im Rücken dumpfen Druck, anfangs Husten und bin nur noch schlecht gelaunt. Ich werde die Tabletten absetzen und andere probieren. Bevor ich die Tabletten, die nun eine hohe Zuzahlung haben, gefunden hatte, hatte ich bestimmt 15 andere ausprobiert und bei allen Nebenwirkungen. Nun kann ich mir die verträglichen nicht mehr leisten, weil ich jetzt 60 € zuzahlen soll. Nun geht die Sucherei wieder los, bin total in meiner Lebensqualität eingeschränkt.

Eingetragen am  als Datensatz 63559
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Candesartan für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Nach dem ich die Erfahrungsberichte gelesen hab, weiß ich warum mein Körper so außer Kontrolle geraten ist. Ich bin seit 5 Wochen auf Schulterschmerzen krankgeschreiben, unerträgliche Schmerzen, ziehen sich durch meinen ganzen Körper, alles dabei Arme Beine. Bin bewegungsunfähig, aus dem Bett...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ich die Erfahrungsberichte gelesen hab, weiß ich warum mein Körper so außer Kontrolle geraten ist.
Ich bin seit 5 Wochen auf Schulterschmerzen krankgeschreiben, unerträgliche Schmerzen, ziehen sich durch meinen ganzen Körper, alles dabei Arme Beine. Bin bewegungsunfähig, aus dem Bett kommen ist anstrengend, jede Treppe ist anstrengend. Jede Bewegung meines Körpers tut weh, die Beine sacken einfach weg. Keine Physiotheraphie seit 5 Wochen hilft. Da der Verdacht auf Entzündung in der Schulter ist Medis (Iboprofen 600) einnehmen, Heut röntgen, kein Befund, alle Knochen sind an der richtigen Stelle. Montag abend MRT um alles zu checken.
Ich werde ab morgen einfach mal das Candesartan absetzten, weil mit der Einnahme dieses Medikaments die Beschwerden angefangen haben. Kann grad auch meine Finger nicht ohne Schmerzen bewegen.
Wie es mit dem Blutdruck weitergeht ist eine neue Baustelle.

Eingetragen am  als Datensatz 62184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Candesartan cilexetil

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 95 Benutzer zu Candesartan cilexetil

[]