Cefixim

Wir haben 82 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Cefixim.

Prozentualer Anteil 62% 38%
Durchschnittliche Größe in cm 166 181
Durchschnittliches Gewicht in kg 67 86
Durchschnittliches Alter in Jahren 41 40
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 24,08 26,29

Cefixim wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefixim wurde bisher von 72 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Cefixim:

DrugBank-Nummer DB00671
verschreibungspflichtig ja

Einordnung nach ATC-Code:

J01DD08
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / andere Beta-Lactam-Antibiotika / Cephalosporine der 3. Generation / Cefixim

Cefixim kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Cefixdura 27% Medikament Cefixim gegen Cefixdura zu 26,829268292683% (21 Bew.)
Cefixim 70% Medikament Cefixim gegen Cefixim zu 69,512195121951% (50 Bew.)
Ceftoral 1% Medikament Cefixim gegen Ceftoral zu 1,219512195122%
Oroken 2% Medikament Cefixim gegen Oroken zu 2,4390243902439% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Cefixim traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Durchfall (25/82)
30%Nebenwirkung Durchfall durch Cefixim zu 30,487804878049%
Kopfschmerzen (19/82)
23%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Cefixim zu 23,170731707317%
keine Nebenwirkungen (15/82)
18%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Cefixim zu 18,292682926829%
Schwindel (14/82)
17%Nebenwirkung Schwindel durch Cefixim zu 17,073170731707%
Übelkeit (11/82)
13%Nebenwirkung Übelkeit durch Cefixim zu 13,414634146341%
Bauchschmerzen (8/82)
10%Nebenwirkung Bauchschmerzen durch Cefixim zu 9,7560975609756%
Müdigkeit (7/82)
9%Nebenwirkung Müdigkeit durch Cefixim zu 8,5365853658537%
Abgeschlagenheit (5/82)
6%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Cefixim zu 6,0975609756098%
Herzrasen (5/82)
6%Nebenwirkung Herzrasen durch Cefixim zu 6,0975609756098%
Blähungen (4/82)
5%Nebenwirkung Blähungen durch Cefixim zu 4,8780487804878%
Erbrechen (4/82)
5%Nebenwirkung Erbrechen durch Cefixim zu 4,8780487804878%
Allergische Reaktion (3/82)
4%Nebenwirkung Allergische Reaktion durch Cefixim zu 3,6585365853659%
Gliederschmerzen (3/82)
4%Nebenwirkung Gliederschmerzen durch Cefixim zu 3,6585365853659%
Juckreiz (3/82)
4%Nebenwirkung Juckreiz durch Cefixim zu 3,6585365853659%
Magenschmerzen (3/82)
4%Nebenwirkung Magenschmerzen durch Cefixim zu 3,6585365853659%
Muskelschmerzen (3/82)
4%Nebenwirkung Muskelschmerzen durch Cefixim zu 3,6585365853659%
Allergische Hautreaktion (2/82)
2%Nebenwirkung Allergische Hautreaktion durch Cefixim zu 2,4390243902439%
Appetitlosigkeit (2/82)
2%Nebenwirkung Appetitlosigkeit durch Cefixim zu 2,4390243902439%
Appetitsverlust (2/82)
2%Nebenwirkung Appetitsverlust durch Cefixim zu 2,4390243902439%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Cefixim wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Bronchitis (akut)15%Wirkstoff Cefixim gegen Bronchitis (akut) zu 15,151515151515% (14 Bew.)
Sinusitis10%Wirkstoff Cefixim gegen Sinusitis zu 10,10101010101% (10 Bew.)
Mandelentzündung10%Wirkstoff Cefixim gegen Mandelentzündung zu 10,10101010101% (9 Bew.)
Atemwegsinfekte7%Wirkstoff Cefixim gegen Atemwegsinfekte zu 7,0707070707071% (4 Bew.)
Bakterielle Infektion6%Wirkstoff Cefixim gegen Bakterielle Infektion zu 6,0606060606061% (6 Bew.)
Angina tonsillaris5%Wirkstoff Cefixim gegen Angina tonsillaris zu 5,0505050505051% (4 Bew.)
Grippe4%Wirkstoff Cefixim gegen Grippe zu 4,040404040404% (3 Bew.)
Rachenentzündung4%Wirkstoff Cefixim gegen Rachenentzündung zu 4,040404040404% (2 Bew.)
Übelkeit3%Wirkstoff Cefixim gegen Übelkeit zu 3,030303030303% (5 Bew.)
Harnwegsinfekt3%Wirkstoff Cefixim gegen Harnwegsinfekt zu 3,030303030303% (3 Bew.)
Kopfschmerzen2%Wirkstoff Cefixim gegen Kopfschmerzen zu 2,020202020202% (2 Bew.)
Gonorrhöe2%Wirkstoff Cefixim gegen Gonorrhöe zu 2,020202020202% (2 Bew.)
Mittelohrentzündung2%Wirkstoff Cefixim gegen Mittelohrentzündung zu 2,020202020202% (1 Bew.)
Lymphknotenentzündung2%Wirkstoff Cefixim gegen Lymphknotenentzündung zu 2,020202020202% (2 Bew.)
Husten2%Wirkstoff Cefixim gegen Husten zu 2,020202020202% (2 Bew.)
Erkältung2%Wirkstoff Cefixim gegen Erkältung zu 2,020202020202% (1 Bew.)
COPD2%Wirkstoff Cefixim gegen COPD zu 2,020202020202% (1 Bew.)
Seitenstrangangina2%Wirkstoff Cefixim gegen Seitenstrangangina zu 2,020202020202% (1 Bew.)
Histiozytose X1%Wirkstoff Cefixim gegen Histiozytose X zu 1,010101010101% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Cefixim

  • mit Cefixim Al 400 in die Sonne

    Hallo, ich nehme seit 2 Tagen Cefixim Al400 ein und jetzt sollen es so schöne Sonnentage werden. Ich muss noch 3 Tage die Tabletten einnehmen. Darf ich mit Antibiotikum gar nicht in die Sonne?

  • Cefixim und Antiepileptika

    Kann ich Cefixim bedenkenlos mit meinem Antiepilektium Lamotrigin einnehmen? Nehme seit 2 Tagen Cefixim und habe leichten Schwindel und Kopfschmerzen. Ich bin mir nun nicht sicher, ob Cefixim einen…

  • Mundschleimhautentzündung nach Einnahme von Cefixim 400

    Ich habe eine akute Bronchitis und eine Nebenhöhlenentzündung. Nach 3 tätiger Einnahme von Cefixim 400-1A Pharma habe ich eine sehr schmerzhafte Mundschleimhautentzündung bekommen. Ich werde das…

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cefixim 400 für harnwegsinfekt, Gonorrhöe mit Übelkeit, Durchfall, Erschöpfung, Fieber

etwa 4-6 Stunden nach der ersten Einnahme traten Magendruck, das Gefühl von Übelkeit auf.

weitere 3 Stunden später waren dann heftige, sogar wässrige, schmerzhafte Durchfälle aufgetreten, einhergehend mit völliger Erschöpfung und leichter Temperatur.

Die Symptome sind bereits nach der Einnahme von 1 Tab. 400mg verschwunden.

Die weitere Einnahme sollte jedoch sicherstellen, dass die Erkrankung vollständig ausheilt.

insgesamt sollten 5 Tabletten eingenommen werden.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Durchfälle bereits nach einer Tablette unerträglich waren, ist diese Therapie nur sehr schwer einzuhalten. mehr…

 

Cefixdura für Dobendan Strepsils: für starke Halsschmerzen !, starker Reizhusten bis zum erbrechen, Nase u. Nebenhöhlen dicht, absolut kaputt, Übelkeit !, extreme Halsschmerzen und Entzündung + Husten mit keine Nebenwirkungen

KEINE NEBENWIRKUNGEN ----> Läßt meinen Krankheitsverlauf: Ich hatte seit Donnerstag Nacht Halsschmerzen, dichte Nase. Freitag dann schmerzhafter Husten ohne Auswurf, starke Halsschmerzen (essen und trinken kaum möglich). Samstag wurde es viel schlechter so das Übelkeit mit hervorkam und Husten bis zum erbrechen. Völlige Schlappheit und total kaputt mit Gliederschmerzen, Augendruck und Schlaflosigkeit. Sonntag in der Notapotheke Dobendan Strepsils kaufen lassen die erstaunt gut gegen den Halsschmerz wirkten. Bereits eine Tablette und der Schmerz war weg, daher alles Milch mit Honig umsonst). Husten und andere Symptome blieben so das Montag zum Arzt ging (bin ja auch noch Diabetiker). Verschrieb mir CefiXim 400 (7 Tabletten für 7 Tage) und… mehr…

 

Cefixdura 400 mg für Nasennebenhöhlenentzündung, Sommergrippe mit Magenschmerzen, Druckgefühl im Kopf, Durchfall, Verlust des Geruchssinnes, Verlust des Geschmackssinns

Im Sommer 2007 erkrankte ich an einer sog. Sommergrippe mit einhergehender zusätzlicher sog. Nasennebenhöhlenentzündung. Von einem Vertretungsarzt meines regulären Hausarztes wurde mir das Präparat Cefixdura 400 mg verordnet. Nach anfänglicher Einnahme kamen zum schon bestehenden Krankheitsbild heftige Magenschmerzen, Kopfdruck und Unwohlsein sowie insbesondere tagelang andauernder Durchfall hinzu. Nach 10 Tagen Medikamenteneinnahme von Cefixdura 400 mg erst verschwanden allmählich die Grippesymtome und mit ihnen auch mein Geruchs- und Geschmackssinn. Trotz monatelanger Nachbehandlungen bei verschiedenen Hals-, Nasen- und Ohrenärzten, CT-Untersuchung im Kopfbereich (ohne Befund), allen denkbaren Therapien ist der Geruchssinn bis dato… mehr…

 

Cefixim 400 1 A Pharma Filmtabletten für Husten mit Schluckbeschwerden, Augenrötung, Halsschwellung, Blutdruckabfall, Zungenschwellung, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Sprachschwierigkeiten

Nach der Einnahme der 5. Filmtablette am Mittwochmorgen im Rahmen eines Frühstücks ließ der sich festgestzte Husten ersteinmal leicht spürbar nach.

Gegen 13.00 Uhr stellte meine Frau Veränderungen an meinem rechten Auge fest (Rötung und leichtes Schließen des Augenlides).

Am Nachmittag erhielt ich dann meine seit zwei Jahren monatliche vom Neurologen durchgeführte "Tysabri 300mg-Infusion" (Natalizumab). Ich bin ein Multiple Sklerose Patient.

Am Abend stellte sich dann völlig unerwartet Übelkeit, Erbrechen, starkes Schwindelgefühl mit starkem Abfall des Blutdruckes ein. Ich bekam das Gefühl der totalen Desorientiertheit. Ich spürte, dass ich Halsschmerzen bekomme die sich im Gegensatz zu den mir bekannten Halsschmerzen nicht… mehr…

 

Cefixim für Mandelentzündung mit juckender Ausschlag, Pickel

Anfang des Jahres, genau gesagt am Neujahrstag, spürte ich starke Schmerzen im Hals. Ein zu knappes Silvesteroutfit in Kombination mit winterlichen Temperaturen war der Grund für die folgende schwere Mandelentzündung! Die Ärztin verschrieb mir Cefixim. Nach einem Tag trat keinerlei Besserung ein, im Gegenteil: Roter, juckender Ausschlag am ganzen Körper kam zu der Mandelgeschichte dazu. Na toll! Diese Medikamentenunverträglichkeit steigerte sich, der Ausschlag wurde flächendeckend, ich sah aus wie ein Streuselkuchen und hab mich fast zu Tode gekratzt! Die Ärztin riet mir, es abzusetzen und gab stattdessen Penicillin. Die beiden Sachen zusammen haben die Hautreaktion noch potenziert - ich musste ins Krankenhaus. Da blieb ich dann eine… mehr…

 

Cefixdura für Husten, Abgeschlagenheit, Übelkeit mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen !!! Mir ging es sehr schnell wieder sehr gut. Bin total glücklich, da es mir vorher wirklich nicht gut ging : Husten, Schnupfen, Luftnot und Übelkeit. mehr…

 

Cefixdura für Atemwegsinfekte mit keine Nebenwirkungen

Ich kann über dieses Medikament nur positives berichten. Weder Hautausschläge noch Durchfall, lasse es mir jedes mal wieder verschreiben, für die o.g. Erkrankung.
Zur Zeit habe ich eine bakterielle Blasenentzündung und mir wurde Cotrimoxazol AL forte verschrieben, mal sehen wie ich dieses Medikament vertrage. Werde nach Beendigung der Behandlung darüber berichten... mehr…

 

Cefixim für Bakterielle Infektion mit Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Müdigkeit

Ich habe aufgrund eines bakteriellen Infekts Antibiotikum verordnet bekommen. (das erste Antibiotikum war für 3Tage, hat allerdings keinerlei Wirkung gezeigt, AZI-TEVA). Danach mußte ich dann mein Glück mit Cefixim versuchen, daß ich für sieben weitere Tage einnehmen sollte. Da mich die Nebenwirkungen dermaßen lahm gelegt haben, habe ich mit meinem Arzt veinbart, das Medikament nur 5 Tage einzunehmen.
Ich litt an starkem Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen, Müdigkeit. Habe mehrere Medikamente gegen die Nebenwirkungen einnehmen müssen, da ich es sonst nicht ausgehalten hätte.
Nachden ich Cefixim abgesetzt hatte, war die Infektion glücklicherweise weg, allerdings hatte ich mit den verbliebenen Nebenwirkungen… mehr…

 

Cefixim für Mandelentzündung, Tonsilitis mit Schwindel

Das Medikament hat in kürzester Zeit perfekt geholfen.

Samstag morgens mit stark entzündeten Mandeln ("Eiterstraßen"), Halsschmerzen, starken Gliederschmerzen und leicht erhöhter Temperatur aufgewacht. Der Ärztl. Notdienst hat mir Cefixim 400mg/Tag verschrieben. Nach der ersten Einnahme und einer schlafllosen Nacht mit starken Gliederschmerzen, Fieber und Übelkeit gingen die Krankheitssymtome bis auf Halsschmerzen und leichten Schwindel am zweiten Tag bis zum Abend zurück. Am dritten und vierten Tag löste sich der Eiter fast vollständig beim Gurgeln von den Mandeln und die Schwellung der Lymphkonten ging langsam zurück.

Das Medikament ist aus meiner Sicht sehr empfehlenswert bei Mandelentzündungen sofern man den Wirkstoff verträgt.… mehr…

 

Cefixim für Ohrenschmerzen mit Schwäche, Zittern, Appetitlosigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Herzrasen, Atemnot, Kopfschmerzen, Herzschmerzen

Hallo,

ich nehme den 3.Tage nun Cefixim 400 und kann davon persönlich nur abraten. Muss dazu sagen, dass ich Asthmatiker udn Allergier bin.
Bin vor 2 Tagen zum Arzt wegen Ohrenschmerzen und bekam gesagt, dass sich eine Erkältung auf die Ohren gelegt hat. Dagegen bekam ich Cefixim. Ich ruhte mich 2 Tage zu Hause aus (bin Schüler) und hatte eigentlich kaum Probleme.. legte mich aber auch nach der Einnahme immer gleich hin. Jedenfalls ging ich heute wieder und nahm die Tablette schon morgens. Mir gings nach ca 1h schon immer schlechter: Zittern, Schwäche, keine Konzentration und keinen Appetitt. Ich quälte mich aber 6h bis zum Ende der Schule. Zu Hause gings mir dann noch schlechter: Herzrasen, Atemnot, Herzschmerzen und heftigste… mehr…

 

Cefixim 400mg für Grippe mit Müdigkeit, Übelkeit, Aufstoßen, Erbrechen

Die erste Freude kam in der Apotheke: Mal keine Zuzahlung! :-)
Doch dann wurde ich eine Stunde nach der ersten Einnahme unwahrscheinlich müde und konnte mich kaum noch auf den Beinen halten.
Etwa 4 Stunden nach der ersten Einnahme konnte ich kaum noch sprechen vor Übelkeit und musste sehr oft aufstoßen (auch mit Inhalt)...
Die Symptome blieben bis zum dritten Tag, an dem ich mich dann wirklich mehrmals übergeben musste.
Danach wurde es aber langsam besser und am 4. Tag merkte ich eine deutliche Besserung meiner Krankheitssymptome.
Geholfen hat Cefixim 400mg auf jeden Fall, aber der Preis (erhebliche Nebenwirkungen) war hierfür doch sehr hoch.

Edit: Ich war nun 2 Wochen mit meiner Periode überfällig und hatte schon gehofft schwanger… mehr…

 

Cefixim-ratiopharm 400 mg für erkältung mit Kopfschmerzen

Nach ca. 15 Minuten Kopfschmerzen. Dauer fast 2 Stunden. mehr…

 

Cefixdura für Nasennebenhöhlenentzündung mit Durchfall

Ich hatte eine schlimme Nasennebenhöhlenentzündung wo mein rechtes Auge auch noch zugeschwollen ist.Ich war dann bei meiner Hausärztin die mir Cefixdura 200mg verschrieben hat. Habe dann direkt mit der Einnahme begonnen. Ca. 3 Stunden später war mein rechtes Auge nicht mehr geschwollen dafür mein linkes etwas. Am nächsten Tag war alles wieder normal, kein Auge mehr geschwollen und auch mein Schnupfen fast weg, spreche zwar noch etwas nasal muss Cefixdura auch noch bis morgen nehmen aber so bin ich zufrieden mit dem Mediakament allerdings habe ich seit heute (Tag 4 der Einnahme) Durchfall bekommen. mehr…

 

Cefixim für Chlamydieninfektion, Gonorrhöe mit keine Nebenwirkungen

Cefixim zunächst wegen gelblicher-eitriger Ausfluss am Penis verschrieben und genommen (zum Zeitpunkt des ersten Arztbesuchs wurde ein Abstrich genommen). Nach drei Tagen deutliche Reduzierung des Ausflusses. Keine Nebenwirkungen!

Laborbefund zwei Tage später: Gonorrhöe, Chlamydieninfektion

Nach 5 Tagen Cefixim und habe ich noch 10 Tage Doxycyclin verschrieben bekommen und genommen. mehr…

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 26 Benutzer zu Cefixim

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.