Certoparin

Wir haben 47 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Certoparin.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm166179
Durchschnittliches Gewicht in kg7481
Durchschnittliches Alter in Jahren4851
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,7825,44

Certoparin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Certoparin wurde bisher von 43 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Certoparin:

Einordnung nach ATC-Code:

B01AB13
Blut und Blut bildende Organe / Antithrombotische Mittel / Antithrombotische Mittel / Heparingruppe / Certoparin

Certoparin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Mono-Embolex100% (43 Bew.)

Bei der Anwendung von Certoparin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Juckreiz (12/47)
26%
Brennen an der Injektionsstelle (10/47)
21%
keine Nebenwirkungen (7/47)
15%
Hämatomanfälligkeit (6/47)
13%
Hautausschlag (5/47)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 54 Nebenwirkungen bei Certoparin

Certoparin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Thromboseprophylaxe32%(16 Bew.)
Thrombose24%(10 Bew.)
Lungenembolie12%(7 Bew.)
Knochenbruch12%(5 Bew.)
Faktor-V-Leiden2%(4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 12 Krankheiten behandelt mit Certoparin

Fragen zu Certoparin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Mono-Embole für Thromboseprophylaxe, postoperative Thromboseprophylaxe mit keine Nebenwirkungen

Mono-Embolex nach Operation zur Thromboseprophylaxe einmal täglich unter die Bauchhaut gespritzt. Einfache Anwendung, keinerlei Nebenwirkungen.

Mono-Embole bei Thromboseprophylaxe, postoperative Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmboleThromboseprophylaxe, postoperative Thromboseprophylaxe10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mono-Embolex nach Operation zur Thromboseprophylaxe einmal täglich unter die Bauchhaut gespritzt. Einfache Anwendung, keinerlei Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 12459
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für 3-Etagen-Tromobse rechtes mit Brennen an der Injektionsstelle

Hatte Anfang April eine größeres Fuss OP und hatte bis 19.5. Mono-Embolex 3000 1x tgl. gespritzt. Da ich dann gelaufen bin dachte mein HA wird nicht mehr benötigt. Aber leider hatte ich 10 Tage später eine 3-Ebenen-Trombose im operierten Bein. Keiner kam erst auf die Diagnose da ich eigentlich...

Mono-Embolex bei 3-Etagen-Tromobse rechtes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex3-Etagen-Tromobse rechtes6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte Anfang April eine größeres Fuss OP und hatte bis 19.5. Mono-Embolex 3000 1x tgl. gespritzt. Da ich dann gelaufen bin dachte mein HA wird nicht mehr benötigt. Aber leider hatte ich 10 Tage später eine 3-Ebenen-Trombose im operierten Bein. Keiner kam erst auf die Diagnose da ich eigentlich nicht der Typ für was bin. Die Ärztin im KH verordnete 24 Stunden Bettruhe und ich bekam 2x am Tag eine Spritze Mono-Embolex-8000. Die Spritzen wurden mit aufgrund meiner Grunderkrankung in den Oberschenkel gegeben. Diese spritzen brannten heftigst - spürte wie sich das Medikament verteilt. Musste die Spritzen noch 6 Tage (bis gestern, Montag) bekommen. Seit Samstag bin ich wieder zu Hause und durfte schon am Donnerstag nach 24 Stunden wieder laufen. Ich denke das Mittel ist trotz des wahnsinnigen Brennens nicht schlecht. Was ich mir bei den letzten OPs spritzen musste verursachte riesige Blutergüsse. Was mit Mono Embolex nicht der Fall ist. Die Blutergüsse halten sich noch im Rahmen. Trotzdem bin ich froh, dass ich jetzt nur noch die Tabletten nehmen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 54218
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fragmin für Thromboseprophylaxe, Thromboseprophylaxe, Thromboseprophylaxe mit Hämatomanfälligkeit

Hallo, nach einer OP musste ich über einen lägeren Zeitraum Bauchspritzen zur Prophylaxe anwenden. Diese habe ich mal von Hausarzt, Krankenhaus oder von der Rehaklinik erhalten. Die verwendeten Spritzen waren: mono embolex 3000 (Sichereitsspritze) Fragmin (Fertigspritze) Clexane 4000 Ul...

Fragmin bei Thromboseprophylaxe; clexane bei Thromboseprophylaxe; Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FragminThromboseprophylaxe20 Tage
clexaneThromboseprophylaxe15 Tage
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

nach einer OP musste ich über einen lägeren Zeitraum Bauchspritzen zur Prophylaxe anwenden. Diese habe ich mal von Hausarzt, Krankenhaus oder von der Rehaklinik erhalten. Die verwendeten Spritzen waren:
mono embolex 3000 (Sichereitsspritze)
Fragmin (Fertigspritze)
Clexane 4000 Ul anti-Xa/0,4 ml
Die Nummer 1 ist für mich eindeutig die Fertigspritze von Fragmin!
Der Kolben läßt sich leicht durchdrücken, die Nadel dringt sehr leicht in die Haut ein und kann nach der Anwendung mit dem an der Nadel angebrachten Sicherheitssytem gesichert werden. Hier kam es im gesamten Anwendungszeitraum zu keinem einzigen blauen Fleck!

Meine Nummer 2 ist Clexane 40 mg. Von der Anwendung ist sie mit Fragmin gleich zu setzen. Nach der Anwendung muss allerding die Nadel wieder in die Schutzkappe gesteckt werden. Ist für Menschen mit zittrigen Händen vielleicht nicht immer ganz einfach. Auf 15 Anwendungen gab es nur einen blauen Fleck.

Nummer 3 und absolute Verlierer ist mono ebolex. Das Sicherheitssystem ist eine sehr gute Idee, die Spritze wird hierdurch allerdings etwas unhandlich und globig. Für die Nadel sollt man vielleicht noch ein Schleifpapier mit dazugeben. Stumpfer geht´s ja kaum noch. Aber nur Mut. Immer kraftvoll rein!
Blaue Flecken sind hier normal. Der Kolben ist auch nicht so leicht gängig wie bei den beiden anderen. Wer ähnliche Erfahrungen gemacht hat beschwert euch bei euren Ärzten.

Eingetragen am  als Datensatz 53914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dalteparin, Enoxaparin, Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe mit Juckreiz

Bis jetzt war eigentlich alles prima, ich habe das Medikament gut vertragen und hatte auch keine Nebenwirkungen. Aber seit 2 Tagen juckt es mich an den Armen und Beinen. Ich dachte erst, das sei von meiner neuen Sonnencreme, aber als es nach deren Absetzung nicht aufgehört hat, hab ich mir die...

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis jetzt war eigentlich alles prima, ich habe das Medikament gut vertragen und hatte auch keine Nebenwirkungen. Aber seit 2 Tagen juckt es mich an den Armen und Beinen. Ich dachte erst, das sei von meiner neuen Sonnencreme, aber als es nach deren Absetzung nicht aufgehört hat, hab ich mir die Packungsbeilage nochmal durchgelesen. Ich bin sonst nämlcih völlig unempfindlich, was meine Haut angeht. Insgesamt muss ich noch 14 Tage durchstehen. Ich hoffe der Juckreiz wird nicht schlimmer.
Nicht empfehlenswert bei Patienten, die sowieso schon zu gereizter Haut neigen.

Eingetragen am  als Datensatz 44680
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für 3-Etagen-Thrombose mit keine Nebenwirkungen

Ich habe nun meine zweite 3-Etagen-Thrombose bekommen, innerhalb von 2 Jahren. Ich bin im 3 Monat schwanger und daher kommt bei mir Marcumar nicht in Frage. Spritze morgens und abends Mono Embolex. Habe seit dem so ein komisches Gefühl im Brustkorb und Stiche in der Herzgegend. Mein Arzt...

Mono-Embolex bei 3-Etagen-Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex3-Etagen-Thrombose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nun meine zweite 3-Etagen-Thrombose bekommen, innerhalb von 2 Jahren.
Ich bin im 3 Monat schwanger und daher kommt bei mir Marcumar nicht in Frage.
Spritze morgens und abends Mono Embolex.
Habe seit dem so ein komisches Gefühl im Brustkorb und Stiche in der Herzgegend.
Mein Arzt besteht auf einer wö. Blutprobe.
Falls ich die Spritzen nicht vertrage...

Eingetragen am  als Datensatz 16780
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für nach Arthroskopie mit Brennen an der Injektionsstelle

Das Einstechen ist ohne Schmerzen oder Probleme möglich. Aber egal ob von Krankenschwestern oder von mir selbst gespritzt, brennt der Wirkstoff extrem unter der Haut... Auch noch einige Minuten nach dem Einspritzen. Im Vergleich zu anderen Thrombosespritzen die ich benutzt habe, würde ich diese...

Mono-Embolex bei nach Arthroskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolexnach Arthroskopie10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Einstechen ist ohne Schmerzen oder Probleme möglich. Aber egal ob von Krankenschwestern oder von mir selbst gespritzt, brennt der Wirkstoff extrem unter der Haut... Auch noch einige Minuten nach dem Einspritzen. Im Vergleich zu anderen Thrombosespritzen die ich benutzt habe, würde ich diese nicht weiter empfehlen. Die Anwednung ist jedes Mal eine Überwindung.

Eingetragen am  als Datensatz 62064
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Knochenbruch mit Brennen an der Injektionsstelle

Behandlung eines Knochenbruchs am Fuß mit Gipsschiene mit begleitender Thromboseprophylaxe: Im Krankenhaus: Clexane Sicherheitsspritze: leichtes Brennen, gutes Handling der Spritze, scharfe Kanüle die die Durchdringung der Hautbariere erleichtert und somit den Einstichschmerz erträglich...

Mono-Embolex bei Knochenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexKnochenbruch2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Behandlung eines Knochenbruchs am Fuß mit Gipsschiene mit begleitender Thromboseprophylaxe:
Im Krankenhaus: Clexane Sicherheitsspritze: leichtes Brennen, gutes Handling der Spritze, scharfe Kanüle die die Durchdringung der Hautbariere erleichtert und somit den Einstichschmerz erträglich gestaltet.

Ambulante Weiterbehandlung mit Emoblex: leichtes Brennen, sehr schlechte Handhabung der Sicherheitsspritze (1. vierkantige Bauform deshalb schlecht zu halten, 2. sehr sehr stumpfe Kanüle die das Eindringen in die Haut teils nur unter massiven Druck ergmöglicht und dadurch völlig unnötige Schmerzen verursacht, 3. nach dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Spritze enthält die Kanüle einen nicht ganz unerheblichen Teil des Medikamentenvolumens der erst beim Auslösen des Sicherheitsmechanismus der Spritze die Kanüle verlässt, dh. die Kanüle selbst befindet sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in der Haut. Die Sicherheitsspritze halte ich im Bezug auf das Handling und die Verarbeitung für stark anpassungsbedürftig.

Eingetragen am  als Datensatz 59728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Lungenembolie mit Kribbeln, Kopfschmerzen, Juckreiz, Hämatomanfälligkeit, Nasenbluten

in der 1. Woche - Kribbeln in den Füßen - gelegentlich sehr leichte Kopfschmerzen über 1 bis 2 Std., mehrmals am Tag - gelegentlich Juckreiz an der Einstichstelle, blaugrüne Fleckenbildung (vmtl. durch Einstich) - beim schnauben der Nase, gelegentlich ein bißchen Blut (sehr sehr wenig) - bem...

Mono-Embolex bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexLungenembolie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

in der 1. Woche
- Kribbeln in den Füßen
- gelegentlich sehr leichte Kopfschmerzen über 1 bis 2 Std., mehrmals am Tag
- gelegentlich Juckreiz an der Einstichstelle, blaugrüne Fleckenbildung (vmtl. durch Einstich)
- beim schnauben der Nase, gelegentlich ein bißchen Blut (sehr sehr wenig)
- bem entkoten, gelegentlich ein bißchen Blut im Kot
- Schmerzen in der Nierengegend, leichte Stiche, ziehen ...

ab der 2. Woche#
- wenig bis kein Kribbeln in den Füßen (geht auf Null zurück)
- Kopschmerzen 1 bis 2 mal die Woche (geht auf Null zurück)
- Juckreiz und Fleckenbildung geblieben
- Nasenbutungen ebenso
- beim entkoten ebenso
- Schmerzen in der Nierengegend (geht auf Null zurück)

Eingetragen am  als Datensatz 51131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 3000 I. E. für Thrombose mit Juckreiz, Akne, Augenentzündung, Blutergüsse, Verhärtung an der Einstichstelle

Juckreiz, Akne, Blutergüsse am Bauch und Leisten bereich (nicht Stichstelle), starke Augenentzündung. Die Nadeln sind zu dick und stumpf! Ausserdem an der Stichstelle Knotenbildung und Verhärtung! Ich habe damit nur schlehte Erfahrung!

Mono-Embolex 3000 I. E. bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000 I. E.Thrombose4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Juckreiz, Akne, Blutergüsse am Bauch und Leisten bereich (nicht Stichstelle), starke Augenentzündung.
Die Nadeln sind zu dick und stumpf! Ausserdem an der Stichstelle Knotenbildung und Verhärtung!
Ich habe damit nur schlehte Erfahrung!

Eingetragen am  als Datensatz 26687
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Mittelfussbruch mit Hautausschlag

Ich nehme seit einigen Tagen das Medikament und spritze es mir in die Bauchpartie. Einzige Nebenwirkung die bislang auftritt ist ein Hautausschlag auf Rücken und Arme. Ich muss das Medikament noch einige Tage neben und werden dann berichten ob der Ausschlag verschwindet

Mono-Embolex bei Mittelfussbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexMittelfussbruch14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit einigen Tagen das Medikament und spritze es mir in die Bauchpartie.
Einzige Nebenwirkung die bislang auftritt ist ein Hautausschlag auf Rücken und Arme.
Ich muss das Medikament noch einige Tage neben und werden dann berichten ob der Ausschlag verschwindet

Eingetragen am  als Datensatz 8313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie für Restless-legs-Syndrom, eisenmangelanämie, Faktor-V-Leiden und Thrombose, Faktor-V-Leiden und Thrombose mit Hämatome, Nasenbluten, Haarausfall, Durchfall, Übelkeit, Magenschmerzen, Verstopfung, Blähungen

Unter Heparin nach 6 Wochen ziemlich großflächige blaue Flecken.. Unter Marcumar immer wieder Nasenbluten, vermehrter Haarausfall; am Ende der Einnahmezeit Hb-wirksame Blutung (von 16g/dl auf 6g/dl ) im Magen-Darm-Trakt.. Dreisafer verursachte bei mir in der 1. Woche Durchfall, nach 2...

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie bei Faktor-V-Leiden und Thrombose; Marcumar bei Faktor-V-Leiden und Thrombose; Dreisafer bei eisenmangelanämie; Restex bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Mono-Embolex 8000I.E. TherapieFaktor-V-Leiden und Thrombose6 Wochen
MarcumarFaktor-V-Leiden und Thrombose6 Monate
Dreisafereisenmangelanämie12 Monate
RestexRestless-legs-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Heparin nach 6 Wochen ziemlich großflächige blaue Flecken..

Unter Marcumar immer wieder Nasenbluten, vermehrter Haarausfall; am Ende der Einnahmezeit Hb-wirksame Blutung (von 16g/dl auf 6g/dl ) im Magen-Darm-Trakt..

Dreisafer verursachte bei mir in der 1. Woche Durchfall, nach 2 Wochen tgl. Übelkeit und Magenschmerzen und ab der 3. Woche Verstopfung.

RLS aufgrund der Anämie entwickelt.. Restex hat super geholfen.. als gelegentliche Nebenwirkung etwas Blähungen.

Eingetragen am  als Datensatz 26107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin, Phenprocoumon, Eisensulfat, Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Bluthochdruck mit Blutdruckkrise

Etwa 45 Minuten nach erstmaliger Bauchinjektion Mono-Embolex trat systolische Blutdruckerhöhung von sonst 130 auf 240 auf. Es stellte sich die Frage, ob eine weitere Verwendung angezeigt war oder nicht. Es folgte Notarzt-Hilfe und Krankenhausaufenthalt. Zuvor verwendetes "Clexane" machte...

Mono-Embolex bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexBluthochdruck1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa 45 Minuten nach erstmaliger Bauchinjektion Mono-Embolex trat systolische Blutdruckerhöhung von sonst 130 auf 240 auf. Es stellte sich die Frage, ob eine weitere Verwendung angezeigt war oder nicht.

Es folgte Notarzt-Hilfe und Krankenhausaufenthalt.

Zuvor verwendetes "Clexane" machte keine Probleme.

Welcher chemische Anteil von Mono-Embolex 8000 I.E. ist hierfür möglicherweise ursächlich?

Freundliche Grüße, Dr. Mahncke

Eingetragen am  als Datensatz 22826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1931 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avastin für Thrombose, Darmkrebs, Operation, Darmoperation, Nebennierenadenom, Darmkrebs, Operation, Darmoperation, Nebennierenadenom mit Taubheitsgefühl, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kältegefühl, Gedächtnisschwund, Nasenbluten, Krämpfe, Geschmacksverlust, Geruchsverlust, brüchige Fingernägel, Durchfall, Dehydratation

5-FU: Taubgefühl an allen Extremitäten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kältegefühl, Gedächtnisschwund, Nasenbluten, Krämpfe in Beinen und Füssen, Nasenbluten, Geschmacks- und Geruchverlust, brüchige Nägel AVASTIN: Durchfall, Dehydrierung Embolex 8000: keine

Avastin bei Darmkrebs, Operation, Darmoperation, Nebennierenadenom; 5-FU bei Darmkrebs, Operation, Darmoperation, Nebennierenadenom; Embolex 8000 bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvastinDarmkrebs, Operation, Darmoperation, Nebennierenadenom6 Monate
5-FUDarmkrebs, Operation, Darmoperation, Nebennierenadenom6 Monate
Embolex 8000Thrombose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

5-FU: Taubgefühl an allen Extremitäten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kältegefühl, Gedächtnisschwund, Nasenbluten, Krämpfe in Beinen und Füssen, Nasenbluten, Geschmacks- und Geruchverlust, brüchige Nägel

AVASTIN: Durchfall, Dehydrierung

Embolex 8000: keine

Eingetragen am  als Datensatz 31513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bevacizumab, Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 3000 für Knochenbruch mit Hämatome

Als Dauerbehandlung macht es keinen "Spaß", der Bauch ist blau und tut weh. Aber immerhin hat es gewirkt und ich habe keine Thrombose bekommen.

Mono-Embolex 3000 bei Knochenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000Knochenbruch68 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Dauerbehandlung macht es keinen "Spaß", der Bauch ist blau und tut weh.
Aber immerhin hat es gewirkt und ich habe keine Thrombose bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 64235
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono Embolex für Thromboseprophylaxe mit Spritzenabszess

Ich habe eine Faktor V Leiden Mutation,die leider erst nach meiner ersten Schwangerschaft festgestellt wurde.Während der Schwangerschaft habe ich eine tiefe Beckenvenenthrombose bekommen.Bei meiner zweiten Schwangerschaft mußte ich durchgehend Heparin spritzen,darunter auch zweimal...

Mono Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono EmbolexThromboseprophylaxe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Faktor V Leiden Mutation,die leider erst nach meiner ersten Schwangerschaft festgestellt wurde.Während der Schwangerschaft habe ich eine tiefe Beckenvenenthrombose bekommen.Bei meiner zweiten Schwangerschaft mußte ich durchgehend Heparin spritzen,darunter auch zweimal Monoembolex,was jedesmal zu massiven Spritzabszessen geführt hat,mir sind noch zwei Fälle bekannt,mit der gleichen Symptomatik,würde daraus schließen,daß Mono Embolex bei Faktor V kontraindiziert ist.

Eingetragen am  als Datensatz 33946
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono Embolex 8000 für Thrombose mit Hautausschlag, Juckreiz, Herzrhythmusstörungen

Ich nehme nun seit 2 Monaten Mono Embolex. Habe vorher Marcumar genommen und bin umgestellt worden, da ein Kinderwunsch bei mir besteht. Zuerst ging es mit den Nebenwirkungen, aber nun ist ein Hautauschlag um die Einstichstelle und ab und an ein kleiner blauer Fleck. Es juckt wie bei einem...

Mono Embolex 8000 bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono Embolex 8000Thrombose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit 2 Monaten Mono Embolex. Habe vorher Marcumar genommen und bin umgestellt worden, da ein Kinderwunsch bei mir besteht.
Zuerst ging es mit den Nebenwirkungen, aber nun ist ein Hautauschlag um die Einstichstelle und ab und an ein kleiner blauer Fleck. Es juckt wie bei einem Wespenstich und ist ganz rot. Verhärtungen sind schon teilweise da.
Seit einiger Zeit habe ich Herzrhytmusstörungen bei mir festgestellt, was ich auch auf das Heparin beziehe. Soetwas habe ich vorher noch nicht gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 7278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono Embolex für Thromboseprophylaxe mit Hautausschlag, Schmerzen

Wegen eines Bruches bekam ich Mono Embolex NM 0,3 ml Spritzen. Ich habe jetzt einen sehr schmerzhaften und Ausschlag im Durchmesser ca. 20 cm. Am Rand habe ich grüngelbe Flecke. Ich kann Verhärtungen im Unterbauch ertasten. Thrombosespritzen bekam ich nach meinem Wissen zum ersten mal.

Mono Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono EmbolexThromboseprophylaxe20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen eines Bruches bekam ich Mono Embolex NM 0,3 ml Spritzen.
Ich habe jetzt einen sehr schmerzhaften und Ausschlag im Durchmesser ca. 20 cm.
Am Rand habe ich grüngelbe Flecke. Ich kann Verhärtungen im Unterbauch ertasten.
Thrombosespritzen bekam ich nach meinem Wissen zum ersten mal.

Eingetragen am  als Datensatz 8118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fraxiparin für Thrombose, Thrombose mit Blutarmut, Blutdruckabfall, Schwindel

Blutdruckabfall, Schwindel,Blutarmut

Fraxiparin bei Thrombose; mono embolex NM bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FraxiparinThrombose2 Tage
mono embolex NMThrombose13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blutdruckabfall, Schwindel,Blutarmut

Eingetragen am  als Datensatz 4966
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nadroparin, Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für thrombose im dünndarm mit Juckreiz

ich sritze nun seid drei monate mono-embolex-8000. ich habe als nebenwirkung nur ein leichtes jucken um die einstichstelle. ich warte jetzt nach einer neuen blutuntersuchung auf die umstellung auf tabletten. bei mir wurde ein protein-s mangel festgestellt,und ist eine erbsache.

Mono-Embolex bei thrombose im dünndarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolexthrombose im dünndarm3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich sritze nun seid drei monate mono-embolex-8000. ich habe als nebenwirkung nur ein leichtes jucken um die einstichstelle. ich warte jetzt nach einer neuen blutuntersuchung auf die umstellung auf tabletten.
bei mir wurde ein protein-s mangel festgestellt,und ist eine erbsache.

Eingetragen am  als Datensatz 30968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Muskelriss mit Brennen an der Injektionsstelle, Druckgefühl im Bauch

Habe seit einigen Wochen einen Muskelfaserriss, zur Prophylaxe die Spritzen bekommen. Die Injektion brennt höllisch und es ist ein unangenehmer Druck im Unterbauch. Bis beides verschwindet dauert es einige Minuten bei mir.

Mono-Embolex bei Muskelriss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexMuskelriss2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit einigen Wochen einen Muskelfaserriss, zur Prophylaxe die Spritzen bekommen. Die Injektion brennt höllisch und es ist ein unangenehmer Druck im Unterbauch. Bis beides verschwindet dauert es einige Minuten bei mir.

Eingetragen am  als Datensatz 73705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für OP statt Marcumarisierung mit Juckreiz

Sehr starker Juckreiz am Oberkörper und Arminnenseiten. Mit Bildung einer geschwollenen Lederhaut, die sich erst wieder durch Absetzen des Medikamentes bzw. der Einnahme eines anderen (Fraxiparin) Mittels.

Mono-Embolex bei OP statt Marcumarisierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexOP statt Marcumarisierung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starker Juckreiz am Oberkörper und Arminnenseiten.
Mit Bildung einer geschwollenen Lederhaut, die sich erst wieder durch Absetzen des Medikamentes bzw. der Einnahme eines anderen (Fraxiparin) Mittels.

Eingetragen am  als Datensatz 70831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Bridgeing mit Gewichtszunahme, Hämatomanfälligkeit

Zum Teil starke Bildung von Blutergüssen um die Einstichstelle. Gewichtszunahme von ca. 1 Kilo pro Woche

Mono-Embolex bei Bridgeing

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexBridgeing4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zum Teil starke Bildung von Blutergüssen um die Einstichstelle.
Gewichtszunahme von ca. 1 Kilo pro Woche

Eingetragen am  als Datensatz 67116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 3000 für Fussmittelbruch M5 mit keine Nebenwirkungen

Medikament erfüllt bis jetzt alle Anforderungen. Top Bedienbarkeit(keine Hämatome, kein Brennen, kaum Schmerz) Spritze nun seit 4 Wochen....wegen Metartasal Bruch des 5.Fussmittelknochens

Mono-Embolex 3000 bei Fussmittelbruch M5

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000Fussmittelbruch M54 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament erfüllt bis jetzt alle Anforderungen. Top Bedienbarkeit(keine Hämatome, kein Brennen, kaum Schmerz) Spritze nun seit 4 Wochen....wegen Metartasal Bruch des 5.Fussmittelknochens

Eingetragen am  als Datensatz 60754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Achillessehnenteilruptur mit Juckreiz, Hautrötung

Hatte zu Anfang an den Einstichstellen kleine Blutergüsse, aber nicht schlimm. Nach ca 20 Tagen zunehmender Juckreiz und Rötung auf dem gesamten Bauch, zunehmende Symptomatik. Nach 25 Tagen Präparat deswegen abgesetzt

Mono-Embolex bei Achillessehnenteilruptur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexAchillessehnenteilruptur4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte zu Anfang an den Einstichstellen kleine Blutergüsse, aber nicht schlimm. Nach ca 20 Tagen zunehmender Juckreiz und Rötung auf dem gesamten Bauch, zunehmende Symptomatik. Nach 25 Tagen Präparat deswegen abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 57914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Nabelbruch mit Druckgefühl in der Brust, Brennen an der Injektionsstelle

ich muß jeden abend 1x spritzen in die bauchfalte,es brennt beim einspritzen und noch danach, ca eine halbe stunde später habe ich schmerzen ringsum den bauch bis zum rücken rum und so ein komisches druckgefühl im brustkorb.ist das denn normal

Mono-Embolex bei Nabelbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexNabelbruch5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich muß jeden abend 1x spritzen in die bauchfalte,es brennt beim einspritzen und noch danach, ca eine halbe stunde später habe ich schmerzen ringsum den bauch bis zum rücken rum und so ein komisches druckgefühl im brustkorb.ist das denn normal

Eingetragen am  als Datensatz 40727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Lungenembolie, tiefliegende Venenthrombose mit Hämatome, Juckreiz

Ich habe mir morgens u.abends das Mono-Embolex gespritzt. Kam mit den Spritzen mit Sicherungsventil gut klar. Natürlich wird die Haut der Bauchdecke stark angegriffen (verfärbt sich grün, blau,schwarz u. gelb). Ein starker Juckreiz entsteht. Aber ich nahm diese Nebenwirkungen gern in kauf, wurde...

Mono-Embolex bei Lungenembolie, tiefliegende Venenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexLungenembolie, tiefliegende Venenthrombose14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir morgens u.abends das Mono-Embolex gespritzt. Kam mit den Spritzen mit Sicherungsventil gut klar. Natürlich wird die Haut der Bauchdecke stark angegriffen (verfärbt sich grün, blau,schwarz u. gelb). Ein starker Juckreiz entsteht. Aber ich nahm diese Nebenwirkungen gern in kauf, wurde doch damit mein Leben gerettet!

Eingetragen am  als Datensatz 38292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Nach OP am Innenminiskuseinriss mit Juckreiz, Schwellung an der Injektionsstelle

Ich hatte starken Juckreiz am ganzen Körper. Die Stelle um die Einstichstelle war verhärtet und geschwollen. Nur mit Kortison konte es gebessert werden.

Mono-Embolex bei Nach OP am Innenminiskuseinriss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexNach OP am Innenminiskuseinriss12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte starken Juckreiz am ganzen Körper. Die Stelle um die Einstichstelle war verhärtet und geschwollen. Nur mit Kortison konte es gebessert werden.

Eingetragen am  als Datensatz 34781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Lungenembolie mit Brennen an der Injektionsstelle

Beim spritzen brennt es ganz unangenehm,die nadeln sind stumpf,was das alles noch schwieriger macht .Mono-Embolex sind ausserdem sicherheitsspritzen,welches es noch schwerer macht wenn sie nicht einrasten.

Mono-Embolex bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexLungenembolie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beim spritzen brennt es ganz unangenehm,die nadeln sind stumpf,was das alles noch schwieriger macht .Mono-Embolex sind ausserdem sicherheitsspritzen,welches es noch schwerer macht wenn sie nicht einrasten.

Eingetragen am  als Datensatz 33718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Arrhythmie mit Blutdruckanstieg, Blickkrämpfe, Pulsveränderungen

Nach der 1. Injektion ungefähr 45 Min später erhöhter Blutdruck, starrer Blick und arrytmischer Puls. Behandlung durch Notarzt, Überwachung in der Klinik. Da die Dame sich im Ausland befand wurden erstmal die Symptome behandelt und es erfolgte nach einer Woche erneute Injektion. Die selbe...

Mono-Embolex bei Arrhythmie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexArrhythmie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der 1. Injektion ungefähr 45 Min später erhöhter Blutdruck, starrer Blick und arrytmischer Puls.
Behandlung durch Notarzt, Überwachung in der Klinik. Da die Dame sich im Ausland befand wurden erstmal die Symptome behandelt und es erfolgte nach einer Woche erneute Injektion. Die selbe Auswirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 33316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1927 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe, Beidseitige Lungenembolie mit Hautausschlag, Juckreiz, Knochenschmerzen

Ich spritze seit Dezember 2007 morgens und abends Monoembolex. Am Anfang hatte ich heftigen Hautausschlag und Juckreiz. Ich achte jetzt darauf, das vorher kein Tropfen an der Nadel ist und auch beim herausziehen tupfe ich direkt nach. So hat sich alles sehr gebessert.Seit 2,5 Monaten schmerzen...

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe, Beidseitige Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe, Beidseitige Lungenembolie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich spritze seit Dezember 2007 morgens und abends Monoembolex. Am Anfang hatte ich heftigen Hautausschlag und Juckreiz. Ich achte jetzt darauf, das vorher kein Tropfen an der Nadel ist und auch beim herausziehen tupfe ich direkt nach. So hat sich alles sehr gebessert.Seit 2,5 Monaten schmerzen alle meine Knochen. Habe jetzt Termin zur Knochendichtemessung gemacht. Mal sehen was diese ergibt. Ich muß auf anraten des Arztes noch mindestens 3 Monate weiter Monoembolex spritzen.

Eingetragen am  als Datensatz 7540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Vorschlag:Thromboseprophylaxe mit Hämatomanfälligkeit

Die Nadelschutzkappe der Spritze ist nur mit Kraftaufwand zu entfernen. Meine Nebenwirkungen waren des öfteren eine Tag nach Anwendung 'Blaue Flecken'

Mono-Embolex bei Vorschlag:Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexVorschlag:Thromboseprophylaxe10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nadelschutzkappe der Spritze ist nur mit Kraftaufwand zu entfernen.
Meine Nebenwirkungen waren des öfteren eine Tag nach Anwendung 'Blaue Flecken'

Eingetragen am  als Datensatz 72271
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 3000 I. E. für Bänderriss mit Übelkeit, Erbrechen, Hautausschlag

Übelkeit, Erbrechen, Hautausschlag

Mono-Embolex 3000 I. E. bei Bänderriss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000 I. E.Bänderriss1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen, Hautausschlag

Eingetragen am  als Datensatz 66866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 3000I.E. für Thrombose mit Haarausfall, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Starker Haarausfall nach ein paar Tagen. Immer wiederkehrende leichte Kopfschmerzen. Müdigkeit und Antriebsschwäche.

Mono-Embolex 3000I.E. bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000I.E.Thrombose4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starker Haarausfall nach ein paar Tagen. Immer wiederkehrende leichte Kopfschmerzen. Müdigkeit und Antriebsschwäche.

Eingetragen am  als Datensatz 53692
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe nach Beinbruch mit Kältegefühl, Schwindel, Übelkeit

Ging ca. 2 Wochen ganz gut, dann nach jeder Spritze Frieren, Schwindel und Übelkeit.

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe nach Beinbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe nach Beinbruch20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ging ca. 2 Wochen ganz gut, dann nach jeder Spritze Frieren, Schwindel und Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 46813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe mit Gesichtsrötung, Juckreiz, Allergische Hautreaktion

Hallo, Ich nehme die Monoembole Spritzen jeden Morgen zu mir. Seit Beginn der Behandlung habe ich eine gerötete Gesichtshaut und extrm starken Schuppenbefall auf meinem Gesicht. Die Rötungen sind nich besonders agressiv allerdings juckt immer wider die gesamte Gescichtshaut. Die...

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Ich nehme die Monoembole Spritzen jeden Morgen zu mir. Seit Beginn der Behandlung
habe ich eine gerötete Gesichtshaut und extrm starken Schuppenbefall auf meinem Gesicht.
Die Rötungen sind nich besonders agressiv allerdings juckt immer wider die gesamte Gescichtshaut. Die Schuppenbildung ist auch durch eincremen mit Fettcreme nicht zu unterbinden.

Eingetragen am  als Datensatz 16319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Vorbeugung nach OP mit juckender Ausschlag

Direkt nach einem Tag trat Hautasuschlag auf,erst rote Punkte an den Armen, nach der 2. Spritze wurde es mehr, Rücken, Hals und Beine, der Ausschlag wurde dicker und einen Tag später 3/4 des Körpers kam noch starkes Jucken hinzu. Werde Präparatnach Arztbesuch wechseln.

Mono-Embolex bei Vorbeugung nach OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexVorbeugung nach OP10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach einem Tag trat Hautasuschlag auf,erst rote Punkte an den Armen, nach der 2. Spritze
wurde es mehr, Rücken, Hals und Beine, der Ausschlag wurde dicker und einen Tag später 3/4 des Körpers kam noch starkes Jucken hinzu. Werde Präparatnach Arztbesuch wechseln.

Eingetragen am  als Datensatz 51888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 8000 I.E. für Venenentzündung im Linken Oberarm mit Übelkeit, Erbrechen, Brennen an der Injektionsstelle, Juckreiz, Kopfschmerzen, Hämatomanfälligkeit

Bei der Bisher 10 tägigen behandlung sind folgende Nebenwirkungen aufgetreten : Übelkeit , Erbrechen , Brennen wärend und nach der Injektion um die Einstichstelle , Juckreiz und Kopfschmerzen. Desweiteren habe ich lauter blaue Flecken am Bach.

Mono-Embolex 8000 I.E. bei Venenentzündung im Linken Oberarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 8000 I.E.Venenentzündung im Linken Oberarm10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der Bisher 10 tägigen behandlung sind folgende Nebenwirkungen aufgetreten : Übelkeit , Erbrechen , Brennen wärend und nach der Injektion um die Einstichstelle , Juckreiz und Kopfschmerzen. Desweiteren habe ich lauter blaue Flecken am Bach.

Eingetragen am  als Datensatz 37356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex 3000 für Thromboseprophylaxe mit Brennen an der Injektionsstelle, Verhärtung an der Einstichstelle

Die Handhabung ansich ist ok. Negativ aufgefallen sind: - extremes Brennen während und einige Minuten nach der Injektion - Verhärtungen an der Einstichstelle

Mono-Embolex 3000 bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000Thromboseprophylaxe40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Handhabung ansich ist ok. Negativ aufgefallen sind:
- extremes Brennen während und einige Minuten nach der Injektion
- Verhärtungen an der Einstichstelle

Eingetragen am  als Datensatz 35236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex8000 für Tumorbedingte 4 Etagenthrombose mit Brennen an der Injektionsstelle

Keine ab und zu brennen an der Einstichstelle je nach dem wie ich gespritzt habe

Mono-Embolex8000 bei Tumorbedingte 4 Etagenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex8000Tumorbedingte 4 Etagenthrombose4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine ab und zu brennen an der Einstichstelle je nach dem wie ich gespritzt habe

Eingetragen am  als Datensatz 64510
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Prophylaxe nach Operation mit Brennen, Hämatomanfälligkeit

Wahnsinniges Brennen, kaum aushaltbar; danach großflächige blaue Flecke; sonst keine Nebenwirkungen

Mono-Embolex bei Prophylaxe nach Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexProphylaxe nach Operation3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wahnsinniges Brennen, kaum aushaltbar; danach großflächige blaue Flecke; sonst keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 68274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Knochenbruch mit Brennen an der Injektionsstelle

Starkes Brennen nach jeder Injektion. Trotz korrekter Anwendung durch Fachpersonal

Mono-Embolex bei Knochenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexKnochenbruch40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starkes Brennen nach jeder Injektion. Trotz korrekter Anwendung durch Fachpersonal

Eingetragen am  als Datensatz 55267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Lungentombose mit keine Nebenwirkungen

Über Wirkung kann noch keine Aussage getroffen

Mono-Embolex bei Lungentombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexLungentombose7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über Wirkung kann noch keine Aussage getroffen

Eingetragen am  als Datensatz 50019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Schlafstörungen, Depressionen, Psychose, akute lungenembolie mit Gewichtszunahme, Tremor, Abhängigkeit, Hautblutungen

Mono-Embolex :blutungsneigung erhöt Fluctine: tremor in den händen und fingern Zyprexa: erhebliche Gewichtszunahme Zolpidem: abhängikeitsfördernd

Mono-Embolex bei akute lungenembolie; Zyprexa bei Psychose; Fluctine bei Depressionen; Zolpidem bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolexakute lungenembolie-
ZyprexaPsychose-
FluctineDepressionen-
ZolpidemSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mono-Embolex :blutungsneigung erhöt
Fluctine: tremor in den händen und fingern
Zyprexa: erhebliche Gewichtszunahme
Zolpidem: abhängikeitsfördernd

Eingetragen am  als Datensatz 32935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin, Olanzapin, Fluoxetin, Zolpidem

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe mit keine Nebenwirkungen

Einfache Anwendung auch für Laien, habe die Spritzen schon das zweite Mal und keine Nebenwirkungen festgestellt!

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einfache Anwendung auch für Laien, habe die Spritzen schon das zweite Mal und keine Nebenwirkungen festgestellt!

Eingetragen am  als Datensatz 25664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Throbose mit Leberwerterhöhung

erhoehte leber-werte

Mono-Embolex bei Throbose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThrobose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

erhoehte leber-werte

Eingetragen am  als Datensatz 40855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novaminsulfon für Schilddrüsenunterfunktion, Thromboseprophylaxe, Magenschutz, Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Mono Embolex wurde abgesetzt L-Thyroxin 150 muss ich weiter einnehmen

Novaminsulfon bei Schmerzen (Rücken); Pantozol bei Magenschutz; Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe; L-thyroxin 150 bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonSchmerzen (Rücken)12 Wochen
PantozolMagenschutz12 Monate
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe12 Wochen
L-thyroxin 150Schilddrüsenunterfunktion4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mono Embolex wurde abgesetzt
L-Thyroxin 150 muss ich weiter einnehmen

Eingetragen am  als Datensatz 22648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol, Pantoprazol, Certoparin, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen.

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 30454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 47 Benutzer zu Certoparin

[]