Wirkstoff

Chlormadinon

Chlormadinon wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Empfängnisverhütung60%Wirkstoff Chlormadinon gegen Empfängnisverhütung zu 59,888579387187% (174 Bew.)
Akne18%Wirkstoff Chlormadinon gegen Akne zu 17,827298050139% (50 Bew.)
Zyklusstörung3%Wirkstoff Chlormadinon gegen Zyklusstörung zu 3,0640668523677% (6 Bew.)
Schmerzen (Menstruation)3%Wirkstoff Chlormadinon gegen Schmerzen (Menstruation) zu 3,0640668523677% (11 Bew.)
Haarausfall2%Wirkstoff Chlormadinon gegen Haarausfall zu 2,2284122562674% (8 Bew.)
Hormonstörung1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Hormonstörung zu 1,3927576601671% (4 Bew.)
Polycystische Ovarien1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Polycystische Ovarien zu 1,3927576601671% (4 Bew.)
Hautveränderungen1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Hautveränderungen zu 1,3927576601671% (5 Bew.)
Haarverfettung1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Haarverfettung zu 1,1142061281337% (3 Bew.)
Zystenbildung1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Zystenbildung zu 1,1142061281337% (3 Bew.)
Prämenstruelles Syndrom<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Prämenstruelles Syndrom zu 0,83565459610028% (3 Bew.)
Hirsutismus<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Hirsutismus zu 0,55710306406685% (2 Bew.)
Amenorrhoe<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Amenorrhoe zu 0,55710306406685% (2 Bew.)
Schmerzen (Bauch)<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Schmerzen (Bauch) zu 0,55710306406685% (4 Bew.)
Hypermenorrhoe<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Hypermenorrhoe zu 0,27855153203343%
Schwangerschaftsvorsorge<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Schwangerschaftsvorsorge zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Übelkeit<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Übelkeit zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Endometriose<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Endometriose zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Menstruationsbeschwerden<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Menstruationsbeschwerden zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Stimmungsschwankungen<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Stimmungsschwankungen zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Libidostörungen<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Libidostörungen zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Kopfschmerzen<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Kopfschmerzen zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Übergewicht<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Übergewicht zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Transsexualität<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Transsexualität zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Blutungen<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Blutungen zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Erbrechen<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Erbrechen zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Psoriasis<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Psoriasis zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Menorrhagie<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Menorrhagie zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Aggressivität<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Aggressivität zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Hyperandrogenämie<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Hyperandrogenämie zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Müdigkeit<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Müdigkeit zu 0,27855153203343% (1 Bew.)
Polycystisches Ovarsyndrom<1%Wirkstoff Chlormadinon gegen Polycystisches Ovarsyndrom zu 0,27855153203343% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

zur Hauptseite zu Chlormadinon

 
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.